Pyroschein Kosten

Die Prüfung kostet 19,26 €. Wird die Pyroprüfung nicht zusammen mit einer Sportbootführerschein-Prüfung abgelegt, so müssten noch Prüferspesen (ca. 5,- €) bezahlt werden. Kein weiteres Lehrmaterial außer dem Online-Kurs.

Bei Fragen rufen Sie Rolf Dreyer an: 0160 / 840 4538.

Ihre Vorteile im Überblick

Zeit und Geld sparen • Erstklassige Ausbildung mit Geld-zurück-Garantie • Freie Terminwahl • Lernen und üben, wann und wo man will • Spaß bei der Sache • Abwechslungsreicher Lehrgang

Lehrbuchautor

Autor von 18 Sachbüchern, siegreicher Regatta- und mehrfach ausgezeichneter Hochseesegler, 25 Jahre Leiter einer großen Yachtschule. Erwarten Sie außerordentliche Kompetenz und große didaktische Fähigkeiten.

Mit praktischer Ausbildung

In der Prüfung dürfen keine Pyrosignale gezündet werden. Hier werden nur Dummies verwendet, wie im Online-Kurs. Und alle Zusatzfragen, die einem Prüfer dazu einfallen können, werden auch beantwortet.

Betreuung bis zur Prüfung

Sie werden Schritt für Schritt geführt, bis Sie die Prüfung bestanden haben. Nicht nur Theorieausbildung, am Ende des Online-Kurses haben Sie Ihren Pyroschein in der Tasche. Bei Fragen rufen Sie Rolf Dreyer an: Tel. 0160 / 840 4538.

Keine festen Termine

Sie müssen nicht in eine Yachtschule gehen. Lernen und üben Sie, wenn Sie Lust und Zeit haben. Per Smartphone, Tablet oder PC – wie Sie möchten. Freie Auswahl unter Hunderten von Prüfungsorten und Terminen.