Warning: Use of undefined constant count - assumed 'count' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/customers/webs/dreyer/yachtschule/htdocs/system/class/main/erfahrungsberichte.class.php on line 27
Erfahrungsberichte - Yachtschule.de

Schon über 57000 Personen haben erfolgreich an unserem Online-Kurs teilgenommen. Viele waren so begeistert, dass sie zum Dank E-Mails geschrieben haben, die hier wiedergegeben werden.

Moin Moin Herr Dreyer,
den Sportbootführerschein habe ich gemacht, um mit zwei Kollegen in der Dithmarscher Bucht mit einem kleinen Kutter Krabben zu fangen. Ich empfand den Lerninhalt für unsere Zwecke vollkommen übertrieben.
Ende September sind wir dann nördlich von Büsum ungewollt trockengefallen und mussten das nächste Hochwasser abwarten, um wieder in den Meldorfer Hafen zu gelangen. Allerdings wurde es bis dahin dunkel, regnerisch und sehr windig.
Sie glauben nicht, wie sehr ich mich gefreut habe, dass die Kennung der Tonnen in der Prüfung eine wichtige Rolle spielt. Wir sind dann mithilfe eines kräftigen Strahlers von Tonne zu Tonne in den Meldorfer Hafen zurückgekehrt – ohne Krabben.
Ich kann nur jedem Kursteilnehmer empfehlen, das Kapitel Leuchtfeuer und Tonnen in sich aufzusaugen.
Liebe Grüße von der Nordsee
Matthias Bartels
Helse / Dithmarschen
27. November 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
mit erfolgreicher Prüfung für die fünf Online-Kurse Sportbootführerscheine See und Binnen, Funkzeugnisse SRC und UBI sowie den Pyroschein habe ich mein persönliches Corona-Projekt erfolgreich abgeschlossen. Ohne Ihre Online-Kurse wäre das so nicht möglich gewesen – und dabei hat mir die Ausbildung sogar richtig Spaß gemacht. Vielen Dank für die kleinen Anekdoten und Anmerkungen zum Lehrstoff und Prüfungsinhalt.
In keiner Prüfung hatte ich das Gefühl, überhaupt durchfallen zu können, so gut war ich vorbereitet. Auch äußerst positiv anzumerken: Als ich per Mail eine Frage hatte, erhielt ich am nächsten Tag eine hilfreiche Antwort, vorbildlich. Mit leisem Bedauern habe ich mich dann heute abgemeldet. Vielen Dank für die Arbeit, die Sie in Ihre Online-Kurse gesteckt haben. Und vielen Dank auch für Ihre Begeisterung für das Segeln, die Sie in den Online-Kursen ansteckend teilen.
Viele Grüße vom Niederrhein
Dan Hieronimus
Neuss
26. November 2020

Lieber Herr Dreyer,
zunächst einmal herzlichen Dank für Ihren Online-Kurs. Meines Erachtens sind Ihr Online-Kurs und die benutzerfreundliche Anwendung sehr gelungen und optimal auf den Lernerfolg zugeschnitten. Ich habe heute auch die SRC- und die UBI-Prüfung bestanden.
Mit besten Grüßen
Martin Wedig
Dinslaken
26. November 2020

Hallo Herr Dreyer,
hatte heute meine UBI-Prüfung. BESTANDEN! Vielen, vielen Dank für den Online-Kurs und die vielen Beispiele.
Mit besten Grüßen
Michael Rueger
Berlin
26. November 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich bedanke mich, bei diesem großartigen Lernportal Mitglied gewesen zu sein.
Mit freundlichen Grüßen
Wolfram Rühmkorf
Peine
24. November 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
gestern habe ich die UBI-Prüfung bestanden.
Vielen Dank.
Reinhard Wiege
Hörstel
23. November 2020

Hallo Herr Dreyer,
heute habe ich erfolgreich die SRC-Prüfung abgelegt. Es hat zwar länger gedauert als gedacht, aber Ihr Online-Kurs hat mich sicher durch die Lernphase gesteuert. Vielen Dank dafür.
Viele Grüße
Wolfgang Barth
Düren
22. November 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe bei meiner theorethischen Prüfung in Wilhelmshaven nur einen Fehler gemacht. Ich habe aber auch fleißig geübt. Obwohl ich seit etwa 40 Jahren Boot fahre, bin ich bei der Praxisprüfung durchgefallen, unglaublich.
Freundliche Grüße
Ricardo Folch
22. November 2020

Der Prüfer sollte sich schämen.

Hallo Herr Dreyer, 
nach Abschluss meiner absolvierten Prüfungen in Düsseldorf für den Sportbootführerschein See und Binnen und auch der UBI-Prüfung möchte ich Ihnen ein positives Feedback zukommen lassen. Für mich war Ihr Online-Kurs die perfekte Vorbereitung auf die Prüfungen. Die ausführliche Gliederung und die damit verbundenen Übungen sind prima strukturiert und spiegeln perfekt die Prüfungssituationen wider. Vielen Dank dafür.
LG 
Klaus Terporten
Straelen
22. November 2020

Hallo Herr Dreyer,
die Online-Kurse SRC und UBI habe ich im Zeitraum von sechs Wochen durchgearbeitet. Vielen Dank für die sehr guten Unterlagen. Beide Prüfungen habe ich dann auch problemlos bestanden. Ich kann Ihre Online-Kurse nur weiterempfehlen.
Viele Grüße
Friedemann Voit
Erdweg
22. November 2020

Hallo Herr Dreyer,
eigentlich war ich auf der Suche nach einem Online-Kurs zum SKS-Schein, da der Präsenskurz meines Segelvereins wegen Corona mittendrin eingestellt wurde. Als ich nicht fündig wurde, habe ich kurzerhand den Online-Kurs Seefunkzeugnis SRC von Rolf Dreyer gemacht. Das trockene Thema wird abwechslungsreich und didaktisch sehr gut vermittelt. Besonders klasse sind die interaktiven Funktionen zum Üben an den Funkgeräten. Das ist fast so realistisch, wie das Gerät selbst zu bedienen, und ist für die praktische Prüfung ausreichend. Tipp: Unbedingt erfragen, welches Gerät in der Prüfung verwendet wird (habe direkt beim Prüfungsausschuss nachgefragt). Offenbar sind überwiegend Geräte mit integriertem DSC-Controller im Einsatz. In meiner Prüfung das ICOM M323, woanders das ICOM M505. Fazit: Nach zwei Wochenenden Vorbereitung hatte ich das Seefunkzeugnis SRC in der Tasche. In wenigen Wochen werde ich das Thema SKS-Theorie wieder auf meine Agenda setzen. Wenn Rolf Dreyer etwas in der Pipeline bzw. bis dahin online hat, gerne wieder mit ihm.
Mit besten Grüßen
Wolfgang Schillinger
Göttingen
21. November 2020

Hallo,
ich habe heute die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen und See erfolgreich absolviert. Ich möchte Ihnen an dieser Stelle persönlich ein Lob für Ihren tollen Online-Kurs aussprechen. Er hat mir das Lernen, aufgrund des methodisch-didaktisch durchdachten Aufbaus, sehr vereinfacht. Die Prüfung heute ging wirklich locker von der Hand, auch wenn ich beide Prüfungen (Binnen und See) direkt nacheinander geschrieben habe. Ihren Online-Kurs kann ich nur wärmstens weiterempfehlen.
Vielen Dank
Jochen Wippich-Papmahl
Hamburg
21. November 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer!
Die SRC- und die Pyroscheinprüfung habe ich heute bestanden. Herzlichen Dank für Ihren Online-Kurs. Die praktischen Prüfungen liefen deutlich wirklichkeitsnäher ab, als es die formalen Schritte vermuten ließen. Das Lernen der Hintergründe hat Spaß gemacht und mir die aktuelle Technik der Sicherheitsmaßnahmen sehr gut vermittelt. Vor 35 Jahren habe ich schon mal das Allgemeine Sprechfunkzeugnis abgelegt, als es die heutige Technik noch gar nicht gab. Die Erklärungen haben dicke gereicht und die Beantwortung der Fragebögen war ein Leichtes.
Mit freundlichen Grüßen und Ihnen und Ihren Schülern immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel
Frank-Norbert Mischke
Moers
21. November 2020

Guten Tag,
mit Ihrer Hilfe und konzentriertem Lernen habe ich heute die Prüfung für den Sportbootführerschein See und Binnen absolviert. Die Praxisprüfung war etwas holprig. Nochmals vielen Dank für Ihre umfassenden Erklärungen und Hilfen im Online-Kurs.
Mit besten Grüßen
Christian Schmidt
Schwerte
21. November 2020

Hallo Herr Dreyer,
wollte an dieser Stelle einfach nur kurz Danke sagen. Dank Ihnen waren der Sportbootführerschein See und der Pyroschein kein Problem. Lief wie am Schnürchen.
Vielen Dank
Daniel Müller
Langenselbold
21. November 2020

Hallo Herr Dreyer,
der Online-Kurs ist super. 
Gruß
Lukas Maibaum
Hildesheim
20. November 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
mit großer Freude habe ich an Ihrem Online-Kurs teilgenommen und dank Ihrer perfekten Anleitung ohne Probleme die Prüfung am 7.11.20 geschafft. Vielen Dank dafür, ich werde Sie sicher weiterempfehlen.
Ahoi
Riccardo Pacelli
Augsburg
19. November 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
der Online-Kurs zum Seefunkzeugnis SRC und zum Binnenfunkzeugnis UBI hat mir hervorragend gefallen. Vielen Dank! Schön, dass es dieses sehr flexible und professionelle Online-Angebot gibt. Das macht – gerade in Corona-Zeiten und ohnehin bei Berufstätigkeit – vieles leichter.
Alles Gute und beste Grüße
Hanno Kube
Heidelberg
18. November 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich habe am Mittwoch Theorie- und am Sonntag Praxisprüfung. Ich bin guter Hoffnung, denn ich habe ja mit dem Online-Kurs sehr gute Voraussetzungen. Es macht wirklich Spaß, damit zu lernen. Sehr guter Kurs.
Gruß
Andreas Pohlmann
Berlin
16. November 2020

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren Online-Kurs. Der Sportbootführerschein See und Binnen hat sehr gut geklappt. Jetzt möchte ich den nächsten Schritt machen: Pyroschein und Funkzeugnisse. Muss ich auch hier eine Fahrschule für die Praxis suchen oder kann ich das komplett mit Ihrem Online-Kurs absolvieren?
Vielen Dank und Gruß
Markus Ohse
Hemmingen
15. November 2020

E-Mail-Adresse bekannt

Ja, Pyroschein und Funkzeugnisse können Sie alleine mit dem Online-Kurs machen. Hierzu ist keine Bootsfahrschule erforderlich.

Hallo Herr Dreyer.
ich habe See und Binnen problemlos bestanden. Ihre Vorträge sind erfrischend und machen Spaß. Sicherlich werde ich das Seefunkzeugnis SRC später anschließen. Ich ringe noch mit mir.
Bleiben Sie gesund
LG
Lütje
Holstenniendorf
14. November 2020

Guten Tag Herr Dreyer,
innerhalb von knapp vier Monaten habe ich mit Unterstützung Ihres Online-Kurses die Sportbootführerscheine See und Binnen (mit Segel) sowie beide Funkzeugnisse SRC und UBI und den großen Pyroschein (Kal. 4) geschafft. Herzlichen Dank für diese Online-Kurse! Ich werde mich sicherlich noch einmal anmelden, wenn es in die Praxis geht, um Unsicherheiten auszumerzen.
Alles Gute
Maria-Theresia v. Geyr
Bonn
13. November 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich möchte Ihnen und Ihrem Online-Kurs ein großes Kompliment aussprechen. Ich habe den Online-Kurs für den Sportbootführerschein See absolviert und am vergangenen Wochenende die Theorie- und die Praxisprüfung bestanden.
Mit freundlichem Gruß
Marco Weber
Waldkirch
11. November 2020

Hallo Herr Dreyer,
mit dem Online-Kurs bin ich sehr zufrieden. Leider lässt es meine berufliche Situation momentan nicht zu, den Online-Kurs zu Ende zu machen. Ich werde mich im Frühjahr wieder bei Ihnen anmelden.
Mit freundlichen Grüßen
Jochen Fränkel
Wyhl
09. November 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
nachdem ich bereits mit Ihrem Online-Kurs den Sportbootführerschein See und Binnen und jetzt gerade das Seefunkzeugnis SRC gemacht habe, möchte ich gerne wieder einmal danke sagen für Ihre lehrreichen und – wenn man sich daran hält – auch erfolgreichen Online-Kurse. Mit Ihrer sympathischen Art macht das Lernen sehr viel Freude. Ihre Worte „Ja, das schaffen Sie auch“ machten Mut zur Prüfung und im Nachhinein stelle ich immer wieder fest, dass ich auf jede Prüfung optimal vorbereitet gewesen bin. Wie Sie schon immer so trefflich sagten: „So schwer ist das auch nicht“. Es stimmte jedes Mal. Danke an dieser Stelle und ich mache weiter mit Ihrem Online-Kurs zum Pyroschein.
Mit seemännischen Grüßen
Frank Rehnelt 
Rohrdorf
09. November 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
die Prüfung für die Funkzeugnisse SRC und UBI habe ich heute, dank Ihrer guten Online-Kurse, bestanden. Insbesondere die vielen praktischen Übungen waren sehr hilfreich.
Mit freundlichen Grüßen
Detlef Heinrich
Essen
08. November 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich habe Ihren Online-Kurs für den Sportbootführerschein See und Binnen absolviert. Dank des Online-Kurses war es mir möglich, innerhalb von sechs Wochen die Prüfung zu bestehen. Neben all der Lernerei hat es mir großen Spaß gemacht, Ihnen und Ihren vielen kleinen Tipps und Tricks zuzuhören und sie auch zu berücksichtigen. Die vielen Eselsbrücken waren wirklich sehr hilfreich. Vielen Dank dafür. Jetzt im Anschluss werde ich noch das Seefunkzeugniss SRC machen.
Herzliche Grüße aus der Nachbarschaft und bleiben Sie gesund
Matthias Spilling
Rheda-Wiedenbrück
08. November 2020

Hallo Herr Dreyer,
herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Ihr Online-Kurs ist echt toll.
Liebe Grüße
Elena D.
Gladbeck
05. November 2020

E-Mail-Adresse bekannt

Moin aus Hamburg,
ich habe am 3.11.20 die Prüfung für den Sportbootführerschein See und Binnen in Praxis und Theorie bestanden. Der Online-Kurs von Rolf Dreyer hat mir sehr geholfen. Dazu muss ich sagen, dass ich vorher ein absoluter Neuling war und mit 62 Lebensjahren auch nicht mehr der Jüngste bin.
Ich hatte zunächst geplant, nur den Sportbootführerschein Binnen zu machen. Da ich durch den Online-Kurs aber bereits nach 10 Tagen so fit war, dass ich nichts mehr lernen oder wiederholen musste, habe ich zusätzlich für den Sportbootführerschein See gelernt. Wie oben beschrieben, hat es sich gelohnt und die 30 Tage Kursdauer haben mir ausgereicht.
Ein absolutes Plus ist der Preis für den Online-Kurs. Ich habe vor und nach meiner Prüfung mit anderen Bewerbern gesprochen, die berichtet haben, für den Theorieunterricht bis zu 800 € bezahlt zu haben. Mich hat der ganze Sportbootführerschein See und Binnen insgesamt 290 € gekostet (40 € Online-Kurs, 90 € Fahrstunde, 140 € Prüfungsgebühren, 20 € Navigationsbesteck) und ich fühle mich theoretisch gut ausgebildet.
Vielen Dank für diesen Online-Kurs
Ihr Volker Gohle
Hamburg
04. November 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
fast hätte ich aufgegeben. Mit meiner Rot-/Grün-Augenschwäche haben mich zwei Augenärzte für blind erklärt und wollten mir am liebsten alle Führerscheine entziehen. Aber Sie haben mich ermutigt, weitere Ärzte aufzusuchen. Das hat bei einem Augenlaserzentrum, wo man für lediglich 30 Euro sehr umfangreich meine Augen getestet hat, auch geklappt. Und nun habe ich meine Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen bestanden.
Ich möchte mich dafür bei Ihnen ganz herzlich bedanken und auch für diesen Online-Kurs. Es war und ist eine hervorragende Sache, auf diese Weise zu lernen. Auch mit 53 Jahren fiel es mir leicht. Ihre Erklärungen und der gesamte Aufbau haben mich begeistert und die Prüfung letzten Donnerstag bestehen lassen. Vielen, vielen Dank und bleiben Sie gesund.
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Arens
Köln
02. November 2020

Moin Herr Dreyer,
ich habe mich am Wochenende zu den Online-Kursen angemeldet, weil ich die Funkzeugnisse machen möchte. Ich bin nun durch die ersten Kapitel des SRC durch. Mein erster Eindruck ist fantastisch. Sehr informativ, sehr effizient, klare Lernkontrolle. Das ist das beste Online-Training, was ich bisher mitgemacht habe. Großes Kompliment und vielen Dank für so ein tolles Angebot!
Viele Grüße
Roger Drobietz
Rheine
02. November 2020

Hallo Herr Dreyer,
dank der Vorbereitung mit Ihrem Online-Kurs konnte ich die Prüfung für den Sportbootführerschein See und Binnen mit der vollen Punktzahl bestehen. Besonders vorteilhaft an Ihrem Online-Kurs ist die Tatsache, dass man die Prüfungsbogen mit den Navigationsaufgaben so oft üben kann, wie man möchte. Auch Ihre telefonische Betreuung ist vorbildlich.
Vielen Dank
Martin Pellenz
Üdersdorf
02. November 2020

Einen schönen guten Tag Herr Dreyer,
mein 16-jähriger Sohn und ich haben mit wirklich großer Begeisterung Ihren Online-Kurs zum Sportbootführerschein See absolviert. Ich hätte nie gedacht, dass ich all diese Informationen so komfortabel in meinen Kopf bekomme. Ich höre Ihnen wirklich gerne zu.
Herzliche Grüße
Tanja Laubisch
Neu-Ulm
01. November 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe vor zwei Tagen erfolgreich mit Ihrem Online-Kurs den Sportbootführerschein See gemacht. Gerne würde ich im nächsten Jahr nach Kroatien fahren und dort ein Boot mieten. Dabei bin ich auf ein Funkzeugnis aufmerksam geworden. Welches brauche ich für Kroatien und wie mache ich das bei Ihnen? Wie funktioniert eine Prüfung?
Vielen Dank im Voraus
Lars Mierow-Gentile
Hannover
01. November 2020

Für Kroatien braucht man das Seefunkzeugnis SRC. Sie können es auch mit meinem Online-Kurs erwerben. Die Prüfung können Sie bei derselben Stelle ablegen, bei der Sie schon den Sportbootführerschein gemacht haben.

Hallo Herr Dreyer,
dank der guten Unterstützung durch Ihren Online-Kurs konnte ich die Prüfungen für den Sportbootführerschein See und Binnen am letzten Wochenende bestehen. Auch die Liste der Anbieter für die Praxisschulung scheint gut zu sein, meinen in Kiel kann ich sehr empfehlen.
Martin Schmidt
Uelzen
01. November 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich war für Binnen und See durch Ihren Online-Kurs gut vorbereitet. Zum Jahreswechsel will noch die Funkzeugnisse machen und nächstes Jahr den SKS-Schein. Ich melde mich zu gegebener Zeit wieder an, da Sie das echt gut machen und es Freude macht, sich durch die Lektionen zu klicken. Mir gefällt auch sehr, dass Sie für Anfänger einige Hintergrundinformation einbringen.
Freundliche Grüße
Josef Schwab
Wiesbaden
30. Oktober 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
das Bodenseeschifferpatent A konnte ich dank Ihres hervorragenden Online-Kurses auch erfolgreich absolvieren. Ich freue mich sehr darüber, insbesondere da ich damit auch einen Sportbootführerschein Binnen bekommen kann.
Mit gleicher Begeisterung lerne ich nun mit Ihrem Online-Kurs für das Seefunkzeugnis SRC. Danach sind noch das Binnenfunkzeugnis UBI und der Pyroschein geplant. Und dann werde ich innerhalb eines Jahres alles durchgezogen haben, was ich an Scheinen benötige.
Es macht nach wie vor sehr viel Freude, mit Ihrem Online-Kurs zu lernen. Und Ihre Zusatzinformationen sind hoch interessant. Alles Gute für Sie und kommen Sie gesund durch die winterliche Segelpause.
Schöne Grüße
Markus Fickel
Haar
30. Oktober 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich habe meine Theorieprüfung bestanden. Zu Beginn hatte ich keinerlei Hintergrund und habe mir über Ihren Online-Kurs alles selbst beigebracht. Es war immer super beschrieben und erklärt. Vielen Dank dafür. Ich bin sehr zufrieden.
Viele Grüße
Romina Camodeca
Sindelfingen
29. Oktober 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
dank Ihres Online-Kurses habe ich endlich, und zwar mit 40 Jahren Verspätung, den Sportbootführerschein See machen können. Als Arzt war ich so sehr beschäftigt mit Studium, Facharztausbildung, Familie etc., dass ich mir für regelmäßige Kursbesuche irgendwie nie Zeit nehmen konnte. Ich stellte so vielen Personen ärztliche Zeugnisse aus und immer hatte ich dabei den Wunsch, auch den Sportbootführerschein zu machen.
Ihr Online-Kurs, den ich glücklicherweise im Internet entdeckt habe, war sehr verständlich und so gut konzipiert, dass es mir möglich war, ohne zeitlich fixierte Kurse für die Prüfung zu lernen und sie mit Erfolg zu bestehen. Die paar Fahrstunden in einer Bootsschule waren dann für mich zeitlich akzeptabel. Ich bin schon dabei, meine Kinder zu ermutigen, ebenfalls den Sportbootführerschein zu machen und ich empfehle allen Kollegen und Personen, die sich so ein Hobby wünschen, Ihren Online-Kurs. Damit kann jeder im Urlaub die Motorboote nicht nur aus der Ferne betrachten, sondern auch selbst auf einem Boot entspannen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Oran
Saarbrücken
28. Oktober 2020

Guten Tag Herr Dreyer,
ich habe erfolgreich die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen und See mithilfe Ihres Online-Kurses ablegen können. In knapp zwei Monaten vom Beginn des Online-Kurses bis zur Prüfung in Köln.
Viele Grüße
Hendrik Bernhardt
28. Oktober 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich fand den Online-Kurs für den Sportbootführerscheiun See & Binnen sehr gut. Ich würde jedem den Online-Kurs empfehlen, da er sehr ausführlich und mit einem gewissen Charme und Humor erklärt und daher selten langweilig wird. Zudem kann man viel Zeit und Geld sparen im Vergleich zu einem Präsenzkurs. 
Mit freundlichen Grüßen
Philip Dahlbender
Köln
27. Oktober 2020

Liebes Team vom Online-Kurs,
vielen Dank für euren tollen Online-Kurs. Ich habe mich damit auf meine Prüfung für den Sportbootführerschein See zu den Zeiten vorbereiten können, zu denen ich als Unternehmer auch Zeit hatte. Den Aufbau und die Lehrmethode finde ich wirklich toll. Ich habe auch nach bestandener Prüfung noch alles im Kopf behalten.
Ich konnte es am Anfang nicht ganz glauben, dass man mit einem Online-Kurs die Prüfung so gut bestehen kann – im Gegensatz zu manchen Leuten, welche wochenlang in einer Bootsfahrschule sitzen. Meine Prüfungen habe ich fast fehlerfrei bestanden (mit nur einem Fehler).
Zudem habe ich letzte Woche meine SKS-Praxisprüfung bestanden. Darauf hatte ich mich mit dem SKS-Buch von Rolf Dreyer vorbereitet.
Liebe Grüße und macht weiter so
Birol Yilmaz
Ludwigsburg
27. Oktober 2020

Hallo Herr Dreyer,
am 26.11. ist UBI-Prüfung. Ihr Online-Kurs ist super. Etwas schwierig finde ich noch das Heraussuchen der passenden Kanäle aus dem Handbuch für den Binnenschifffahrtsfunk.
Mit maritimen Grüßen
Michael Rueger
Berlin
26. Oktober 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich mache gerade Ihren Online-Kurs und bin absoluter Fan.
Danke und viele Grüße
Stefan Grunenberg
Adelsried
25. Oktober 2020

Moin Herr Dreyer,
ich bin derzeit mit Ihrem Online-Kurs für den Sportbootführerschein am Lernen. Toll gemacht alles!
Danke und viele Grüße
Connor Ryterski
Hamburg
25. Oktober 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich habe Ihren Online-Kurs am 1. September für 3 Monate gebucht. Die Prüfung für den Sportbootführerschein See habe ich nun dank Ihres phantastischen Online-Kurses bestanden.
Mit besten Grüßen
Jörg Homberger
Stuttgart
24. Oktober 2020

Hallo Herr Dreyer,
der Online-Kurs ist sehr gut. Ich konnte damit besser lernen als für meinen Motorradführerschein. Alles wurde sehr gut erklärt und man hatte immer Spaß beim Üben. 
Vielen Dank
Michael Wolfraum
Neu-Isenburg
23. Oktober 2020

Hallo Herr Dreyer, 
wir, zwei Brüder und der Vater, wollen uns herzlich für Ihren perfekten Online-Kurs bedanken. Wir haben gestern aufs erste Mal (nach drei Wochen Vorbereitung) die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen bestanden und waren bestens vorbereitet. Wir werden diese Online-Kurse auf jeden Fall weiterempfehlen.
Viele Grüße aus Oberbayern
Familie Herele
Penzberg
19. Oktober 2020

Guten Abend Herr Dreyer,
ich wollte ihnen nur ein kurzes Feedback für ihren Online-Kurs zum Sportbootführerschein See und Binnen geben. Frau Brüning, Herr Meziane (er kommt aus Algerien, ihm liegt das Sportbootfahren unter widrigen Umständen sozusagen in den Genen) und ich hatten diese beiden Online-Kurse gebucht und durchgeklickt.
Die Erklärungen waren super (ich liebe Ihren Humor, insbesondere die heiteren Geschichten vor Sao Paulo oder dass der Webeleinstek auf Slip tatsächlich nichts mit Unterwäsche zu tun hat. Sie haben die Themen wirklich gut und nett verpackt. Die Erklärungen sind immer praxisbezogen, so soll es sein. Wir waren wirklich sehr happy mit dem Online-Kurs. Die Menuführung finden wir auch gut, die Benutzeroberfläche ist gut verständlich.
Die praktische Prüfung haben wir in Heidelberg absolviert. Auch hier können Sie die Schule in der Liste lassen. Die Trainingsboote waren eher rustikal, eigentlich Metallblöcke mit Motor, die Lehrerin noch rustikaler. Aber sau nett und kompetent. Auch hier eine klare Weiterempfehlung.
Ich bedanke mich bei ihnen und würde mich auf ein Treffen im Alten Strom in Warnemünde freuen. Das Gläschen Küstennebel geht dann definitiv auf mich, vielleicht auch die ganze Flasche.
Alles Gute für Sie, vielen Dank und liebe Grüße
Dirk von Brauck
Bad Kreuznach
17. Oktober 2020

Liebes Team vom Online-Kurs,
der Online-Kurs ist hervorragend geeignet vor allem für Personen wie mich, die ihre Zeit individuell einteilen müssen und schlecht an einem festgelegten Tag zu immer gleicher Zeit an einem Kurs teilnehmen können. Zudem hat mich die Möglichkeit begeistert, immer und überall lernen zu können, sobald dazu die Gelegenheit bestand. Ich habe die Prüfung heute auf Anhieb bestanden mit lediglich einem Fehler in der Navigationsaufgabe, der auf meinem Mindervermögen in mathematischen Leistungen beruht. Die praktische Prüfung habe ich ebenfalls bestanden; ich habe mich durch den Online-Kurs gut vorbereitet gefühlt. Gerne empfehle ich den Online-Kurs weiter.
Viele Grüße
Andrea Gottlieb
Bonn
17. Oktober 2020

Hallo Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs macht richtig Spaß und ich fühle mich perfekt vorbereitet!
Viele Grüße 
Patricia Hillebrand
München
14. Oktober 2020

Hallo zusammen,
die Erwartungen haben sich vollumfänglich erfüllt. Die Online-Kurse sind mit vielen Lernhilfen versehen und perfekt gestaltet. Die daraus resultierende Vorbereitung nimmt jegliche Prüfungsangst. Ich habe in der Prüfung nur die Hälfte der Zeitvorgabe benötigt.
Mit freundlichen Grüßen 
Matthias Lützner
Dresden
14. Oktober 2020

Guten Tag Herr Dreyer,
dank Ihres ganz hervorragend aufgebauten Online-Kurses sind die Prüfungen für den Sportbootführerschein See und Binnen Anfang September fehlerfrei verlaufen. Am Anfang des Online-Kurses steht man vor Bergen von Information. Wenn man aber die Kapitel nacheinander abarbeitet, merkt man schnell, wie clever der Online-Kurs ausgedacht ist. Bald freut man sich auf die nächsten Kapitel, weil man gemerkt hat, dass es klappen wird. Man lernt auch vieles, was nicht für die Prüfungen gebraucht wird, und das ist gut so. Man wiederholt die Tests so lange, bis man ohne Fehler durchkommt. Dank der Schlüsselwörter bleibt das Material auch nach der Schulung in der Birne.
Ich hatte mit dem Sportbootführerschein Binnen angefangen, trotz Warnung. Aber ich merkte schnell, dass es doch ein Irrtum war, und ich habe auf See umgesattelt. Das würde ich jedem empfehlen. Einige Begriffe haben mich anfangs eingeschüchtert: Kollisionsverhütungsregeln, Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung usw. Aber nach einer Weile gewöhnt man sich daran. Ich hatte vor der Navigation Angst. Ja, das ist kompliziert, aber es wird von Ihnen so genial erklärt, dass man es gut versteht.
Irgendwann im Juli habe ich gemerkt, dass ich bereit für die Prüfung bin. Dann habe ich Ihre Partnerschule in Hamburg angerufen und mich anschließend zur Prüfung angemeldet. Die Prüfer kann übrigens man auch loben, das war alles super. Ich bin ohne Fehler in 30 Minuten durch die Prüfung gerutscht.
Zwei Wochen später war ich wieder in Rothenburgsort zur Binnenprüfung. Man hat 45 Minuten Zeit. Dank guter Vorbereitung war ich in 10 Minuten fertig. Als ich den Fragebogen abgab, guckte mich der Prüfer komisch an, als ob ich aufgegeben hätte. Dann merkte er, dass ich fertig war. Er prüfte den Bogen vor meinen Augen und gab mir vor den anderen Teilnehmern zwei Daumen hoch. Das ist ein schönes Gefühl für einen 63-Jährigen, das werde ich nie vergessen.
Weil alles so schnell gegangen war, konnte ich in diesem Herbst noch mit dem Sportboot meiner Mutter fahren. Fast einen Monat schönes Wetter hatten wir noch. Als ich mit dem Online-Kurs anfing, dachte ich, mit Glück bin ich im November fertig. Nichts da! Ich bin viel gefahren, habe viel dazugelernt, hatte tollen Spaß mit meiner Frau und einigen Familienmitgliedern trotz Corona mit Abstandsregeln und Maske etc. Letzten Montag habe ich das Boot in Drage bei Hamburg aus dem Wasser genommen, da werde ich ab nächster Saison zu Hause sein.
So, jetzt wissen Sie warum, ich nicht früher geschrieben habe. Ich hatte pausenlos so viel Spaß und das ist Ihnen zu verdanken. Es ist lange her, dass ich so viel Spaß am Lernen hatte. Das liegt an Ihren guten Lehrmethoden und an positiver Energie. Ich werde bald mit dem Segelschein anfangen. Ich vermisse schon das mentale Training und um ehrlich zu sein Ihre ruhige, witzige und weise Stimme. VIELEN DANK!!!
Mit freundlichen Grüßen
Bill Albright
Tespe bei Hamburg
12. Oktober 2020

Lieber Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs zum Sportbootführerschein ist ein perfektes und effektives Medium, um in kürzester Zeit zur Prüfung anzutreten und diese zu bestehen. Über Ihren schnellen Rückruf wegen einer Frage habe ich mich sehr gefreut. Ich werde Sie in jedem Fall weiterempfehlen. 
Liebe Grüße 
Thomas Hensel
Garmisch
12. Oktober 2020

Guten Tag Herr Dreyer,
nachdem ich am 18.9.20 auch das Bodenseeschifferpatent erfolgreich absolviert und nun auch den Sportbootführerschein Binnen erhalten habe, bedanke ich mich bei Ihnen für die tolle Möglichkeit des Online-Lernens. Bleiben Sie gesund!
Mit freundlichen Grüßen
Carmen Model
Waldachtal
12. Oktober 2020

Guten Tag Herr Dreyer,
am vergangenen Samstag habe ich erfolgreich die Prüfung für den Sportbootführerschein See und Binnen abgeschlossen. Ihre Methoden haben mir sehr zugesagt. Die Kommentare bei falschen Antworten zum Beispiel gaben immer eine Eselsbrücke zur richtigen Antwort, eine sehr gute Idee. Die Aufgaben wurden gut erklärt. Ebenso fand ich die grafische Darstellung der Navigationsaufgaben äußerst hilfreich.
Und Witz hat auch nicht gefehlt. Das sollte auch erwähnt sein, wenn man die Vorteile des Lachens während eines Lernprozesses berücksichtigt. Das ist nicht ganz unerheblich für den Lernerfolg. Ich bin niemand, der stundenlang in einem Raum sitzen und dem Monolog einer Person zuhören kann in der Hoffnung, dass etwas hängen bleibt.
Weil es online so gut geklappt hat, nutze ich die verbleibenden Tage innerhalb meiner Mitgliedschaft und runde mein theoretisches Wissen mit dem Pyroschein und den Funkzeugnissen See und Binnen ab.
Ich denke, es wird nun Zeit, sich Ihre Lehrbücher über das Segeln zu besorgen und Ihr Meilenbuch. Man bleibt sich ja treu. Ich hoffe, unsere Wege kreuzen sich alsbald, wenn auch nur online. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen immer eine handbreit Wasser unterm Kiel.
Mit den besten Grüßen
Ihr
Serkan Dinler
Hamburg
12. Oktober 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren guten Online-Kurs. Ich habe heute meine SRC-Prüfung bestanden. 
Viele Grüße 
Marcus Wörner
Jettingen
10. Oktober 2020

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für die tollen Online-Kurse. Ich habe sowohl die beiden Sportbootführerscheine See und Binnen als auch die Funkzeugnise SRC und UBI problemos im ersten Anlauf geschafft. Für die praktische Fahrprüfung habe ich noch zwei Fahrstunden absolviert, ansonsten habe ich alle Prüfungen ausschließlich online vorbereitet. Ein sehr großer Vorteil gegenüber einer klassischen Bootsfahrschule war die zeitliche Flexibilität. Man kann üben und trainieren, wenn gerade mal Zeit ist und muss sich nicht einen fixen Termin innerhalb der Woche mit langer An- und Abfahrt freihalten. Besonders gefallen hat mir die Vorbereitung mit realen Prüfungsfragen unter quasi realistischen Bedingungen. Schade, dass es keinen SKS-Online-Kurs gibt.
Viele Grüße
Andreas Schröer
Holzgerlingen
10. Oktober 2020

Hallo Herr Dreyer und Team,
der Online-Kurs war sehr gut. Ich habe damit für den Pyroschein gelernt und heute die Prüfung bestanden. Ich war in acht Minuten mit der Theorieprüfung fertig und habe auch die Praxisprüfung problemlos geschafft. Dies ist jetzt der dritte Online-Kurs, den ich bei Ihnen belegt habe, und ich bin begeistert, wie unkompliziert und günstig die Sache im Vergleich zu einem Präsenzkurs ist.
Mit freundlichen Grüßen
Georg Winkel
Burgwedel
10. Oktober 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich habe in drei Monaten den Sportbootführerschein See, das Seefunkzeugnis SRC und den Pyroschein gemacht. Der Online-Kurs ist hierfür maßgeschneidert und der angegebene Zeitaufwand zutreffend. Die Online-Kurse haben viel Spaß gemacht, auf die Theorieprüfungen war ich gut vorbereitet. Beim Seefunkzeugnis SRC war auch die Praxisprüfung kein Problem. Die praktische Ausbildung für den Sportbootführerschein war mit zwei Stunden zu zweit an Bord sehr knapp, aber letztendlich ausreichend. Für ein entspannteres Gefühl vor der Prüfung wäre eine Stunde mehr nicht schlecht gewesen. Ich kann Ihre Online-Kurse nur weiterempfehlen und werde selbst den Sportbootführerschein Binnen und die Bodenseeschifferpatente wahrscheinlich wieder mit Ihren Online-Kursen machen.
Danke und viele Grüße
Norbert Lautenschlager
Kreuth
10. Oktober 2020

Liebes Team vom Online-Kurs,
herzlichen Dank für die tolle Vorbereitung auf die Prüfung für das Seefunkzeugnis SRC. Ich konnte den Online-Kurs innerhalb eines Monats vollständig durcharbeiten und habe einen Tag nach Ablauf der Monatsmitgliedschaft die Prüfung erfolgreich abgelegt.
Klar, um den Stoff in so kurzer Zeit neben der Arbeit zu schaffen, habe ich einen Monat lang jede freie Minute mit den SRC-Prüfungsaufgaben (Theorie und Praxis) gefüllt, bis sie mir zu den Ohren herauskamen. Das Ergebnis spricht für sich. Der Stoff ist von Herrn Dreyer genial aufgearbeitet und wird verständlich zusammengefasst. Die webbasierte Darstellung ist simpel und praktisch, das Lernen per Schlagwörter erprobt.
Und wenn man es innerhalb des einen Monats schafft, ist es auch wirklich preiswert. Es hat noch nicht einmal geschadet, dass ich vor der Prüfung noch nie ein Funkgerät angefasst hatte.
Also, eine klare Empfehlung von mir, auch und gerade zu Corona-Zeiten. Jetzt bin ich erst mal gründlich mit Lernstoff für das Funken bedient. Aber sollte ich das Binnenfunkzeugnis UBI irgendwann brauchen, würde ich sofort wieder den Online-Kurs buchen.
Viele Grüße
Patrick Morsch
Leubsdorf
09. Oktober 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich möchte es nicht versäumen Ihnen mitzuteilen, dass ich als Teilnehmer Ihres Online-Kurses am gestrigen Tage meine Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen und See erfolgreich absolviert habe. Ihren Online-Kurs bewerte ich als sehr informativ, gut strukturiert und konzeptionell gelungen. Dass die theoretische Prüfung eine Fleißaufgabe darstellt, versteht sich von selbst. Allerdings ist ein Zeitfenster von zwei Wochen sehr ambitioniert und ich halte es für absolute Laien im Bereich Wassersport und Seefahrt für nicht umsetzbar. Der Hinweis auf vier Wochen würde das Vorhaben in einen realistischen Rahmen setzen. Nach vier Wochen fühlte ich mich gut vorbereitet und legte meine theoretische Prüfung in Berlin ab. Die Vorbereitung mit Ihrem Online-Kurs stellte keinerlei Probleme dar, ich erhielt eine freundliche Beratung und einen zeitnahen Termin. Auch Ihre Empfehlung einer Schule für die praktische Ausbildung war lobenswert. Ich bin ein zufriedener Schüler Ihres Online-Kurses und werde Sie weiterempfehlen. Danke für das vermittelte Wissen.
Grüße
Christian Pfennigs
Berlin
08. Oktober 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich bin Mutter und selbstständige Ärztin und damit wirklich sehr eingespannt. Meinen Wunsch, den Sportbootführerschein See zu erwerben, hege ich schon lange. Vor fünf Jahren machte ich einen ersten Anlauf. Für mich bot sich ein Kompaktkurs am Wochenende an. Hier wurde innerhalb vieler aneinandergereihter Stunden der Stoff komprimiert dargestellt. Die Aufnahmefähigkeit ließ im Verlauf nach. Für mich, die ich seit 30 Jahren nichts mehr mit Mathematik zu tun hatte, war Navigation das schwerste Thema. Doch dafür war am Ende der Veranstaltung nur eine Stunde vorgesehen. Ich war völlig überfordert.
Mit dem Online-Kurs konnte ich in meiner freien Zeit bequem lernen, ohne in der Familie oder Arbeit zu fehlen. Ich konnte den Stoff wiederholen und mich perfekt auf die Prüfung vorbereiten. Vielen Dank für diese Möglichkeit.
Andrea Haerty
Weßling
06. Oktober 2020

Prüfung Sportbootführerschein See bestanden.
Danke für den tollen Online-Kurs und für die wertvollen Tipps zur Anmeldung und zur praktischen Ausbildung. Gerade bei den Schallzeichen, der Lichterführung und den Kennungen hat mir die Aufbereitung des Lerninhaltes sehr geholfen. Das konnte ich mir vorher nie merken. So bin ich bestens vorbereitet in die Prüfung gegangen. Aber der Sportbootführerschein See war nur der Anfang.
Beste Grüße
Alexander Lipp
Unterföhring
05. Oktober 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
Ihre Online-Kurse habe ich für meine Bedürfnisse als perfekt empfunden. Ich konnte in aller Ruhe in München die Prüfungen für den Sportbootführerschein See, das Seefunkzeugnis SRC und den Pyroschein ablegen. Dafür habe ich etwa zwei Monate gebraucht – abends, ohne Stress und auch nicht regelmäßig. Auch die praktische Prüfung am UKW-Funkgerät hat problemlos geklappt, obwohl nur online trainiert wurde. Für die praktische Prüfung des Sportbootführerscheins See kann ich bestätigen, dass eine Fahrstunde mit der ausgewählten Schule völlig ausreicht. Ihre Filme waren sehr hilfreich, obwohl in der Prüfung vieles beim Rückwärtsfahren gefragt wurde und der Wind manchmal lästig war. Danach konnte ich schon zwei wunderschöne Wochen an der Ostsee verbringen.
Mit freundlichen Grüßen
M. Degen
München
04. Oktober 2020

Hallo Team vom Online-Kurs,
weil wir unseren Segeltörn in Dalmatien/Kroatien wegen der Covid-19-Situation absagen mussten, habe ich momentan keinen Grund, ein Seefunkzeugnis zu erwerben. Eure Online-Schulung finde ich sehr anschaulich und übersichtlich. Wenn im kommenden Jahr die Situation wieder besser aussieht, werde ich mich wieder anmelden und auch den Abschluss und die Prüfung via Online-Kurs absolvieren. Bleibt gesund und ständig eine handbreit Wasser unter dem Kiel!
Beste Grüße
Michael Becker
Troisdorf
04. Oktober 2020

Hallo Herr Herr Dreyer,
der Online-Kurs war richtig gut. Ich habe den Sportbootführerschein See und den Sportbootführerschein Binnen innerhalb von vier Wochen erhalten. Der Online-Kurs ist sehr zu empfehlen. Das habe ich auch schon bei Arbeitskollegen und diese gegenüber weiteren Personen gemacht. Vielen Dank für die schönen Beispiele und weiteren Erläuterungen. Das Lernen hat richtig Spaß gemacht.
Alles Gute weiterhin 
Frank Hellmann
Hamm
03. Oktober 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich bin uneingeschränkt von Ihrem Ausbildungskonzept überzeugt. Aber aufgrund privater Umstände kann ich die Ausbildung für die Sportbootführerscheine nicht weiter vorantreiben. Aus diesem Grund würde ich gerne die Ausbildung pausieren.
Mit freundlichen Grüßen 
Clemens Escalante 
Karlsruhe
03. Oktober 2020

Zum Pausieren loggen Sie sich bitte wie gewohnt in den Online-Kurs ein und klicken Sie dann auf Mitgliedschaft. Dort können Sie den Online-Kurs pausieren. Um den Online-Kurs später fortzusetzen, loggen Sie sich wieder ein und klicken erneut auf Mitgliedschaft. Ihr Status bleibt dann erhalten.

Guten Tag Herr Dreyer,
dank Ihres Online-Kurses habe ich vor kurzem meine Prüfungen für den Sportbootführerschein See und Binnen bestanden. Der Online-Kurs bereitet einen wirklich sehr gut vor, wenn man gewissenhaft vorgeht. Die Erklärungen sind gut verständlich und auch Ihre persönliche Hilfe hat mir sehr weitergeholfen. Die Organisation des Prüfungstermins war leider etwas komplizierter als das Organisieren der Fahrstunde. Insgesamt kann ich den Online-Kurs sehr empfehlen!
Mit freundlichen Grüßen
Claire S.
Berlin
02. Oktober 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich habe keine Frage, ich möchte mich einfach nur für ihren Online-Kurs bedanken. Anfang August habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden und vorgestern die für den Sportbootführerschein Binnen. Nun kann es mit unserer "Cali" auf der Weser und Co so richtig losgehen. Wir hoffen auf einen goldenen Oktober. Da ich selbst auch Online-Kurse und Schulungen gebe sowie Schulungsunterlagen und Dokumente erstelle, weiß ich, wieviel Arbeit dahinter steckt. Machen Sie weiter so, bleiben Sie gesund und noch viele schöne Segeltage in diesem Jahr.
Herzliche Grüße
Martina Wolf
Ganderkesee
29. September 2020

Herzlichen Dank,
ich hatte einen SRC-Kurs bei einer Segelschule gebucht und mich zusätzlich mit dem Online-Kurs ergänzend vorbereitet. Das kann ich definitiv empfehlen, vor allem den weniger Lernwilligen. Wenn es mir zu viel wurde mit dem Üben, konnte ich mir die Aufgaben im Online-Kurs einfach noch mal zur Wiederholung erklären lassen und zuhören. Das war super und insgesamt eine sehr gute Ergänzung. Ich habe berufsbegleitend über einen Zeitraum von knapp vier Wochen (inklusive drei Wochenenden) gelernt, aber an Werktagen blieben kaum zwei Stunden zum Lernen übrig. Ich war mit dem Online-Kurs perfekt vorbereitet und absolut sicher in der theoretischen und in der praktischen Prüfung. Ich habe alle Aufgaben im ersten Versuch gelöst.
Viele Grüße
Bernhard Wentz
Fürth
29. September 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich wollte Ihnen Bescheid geben, dass ich die praktische und die theoretische Prüfung am Sonntag bestanden habe. Die Theorie habe ich sogar mit null Fehlern hinbekommen. Vielen Dank für Ihren Online-Kurs. Es hat Spaß gemacht, damit die Theorie zu lernen.
Mit freundlichen Grüßen
Rosina El-Hussein
Hamburg
29. September 2020

Hallo Herr Dreyer,
dank Ihres Online-Kurses habe ich am Samstag auch die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Vielen Dank dafür. Wegen der Funkzeugnisse SRC und UBI melde ich mich noch mal.
Mit freundlichem Gruß
Markus Holz
Speyer
28. September 2020

Hallo Sportbootführerschein Team,
ich komme gerade von meiner Prüfung zum Sportbootführerschein See und ich habe tatsächlich gleich im ersten Anlauf bestanden. Ich bin 54 Jahre alt und hatte schon ein bisschen Muffensausen, ob ich das alles packe. Aber ich war echt gut vorbereitet und ich fühlte mich sicher. Ich habe zwar sechs Wochen gebraucht, aber das lag auch daran, dass es nur zwei Prüfungen im Monat in meiner Nähe gibt. Ich habe den Online-Kurs wirklich Schritt für Schritt durchgearbeitet und so war es gar kein Problem, es zu schaffen. Jetzt mache ich den Sportbootführerschein Binnen auch gleich und dann bin ich gut versorgt. Vielen Dank für den tollen Online-Kurs mit den hilfreichen Tipps.
Herzliche Grüße 
Renate Thieben Krieb
Bremen
27. September 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
leider konnte ich momentan nicht die Zeit finden, meinen Pyroschein zu absolvieren. Vielen Dank, die Online-Kurse sind super, weiter so.
Mit freundlichen Grüßen
Christian Rödig
Waal
27. September 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich habe gestern in Düsseldorf meine Prüfungen zum Sportbootführerschein See und Binnen bestanden. Da ich wenig Zeit habe, habe ich morgens und abends in der S-Bahn und in meiner Pause gelernt. Bis auf die Navigationsaufgaben kann man alles immer und überall lernen. Ich hatte viel Freude dabei.
Vielen Dank
Margret M.
Kaarst
27. September 2020

Vielen Dank Herr Dreyer,
ich habe die Prüfung für den Sportbootführerschein See und Binnen am 13.9.20 erfolgreich abgeschlossen und bedanke mich für den gut strukturierten Online-Kurs. Ich kann den Online-Kurs sehr empfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Jakob Schulz
Damme
26. September 2020

Hallo Herr Dreyer,
wir beide haben heute in Düsseldorf die Prüfung für den Sportbootführerschein See und Binnen bestanden. Vielen Dank für Ihren tollen Online-Kurs; es hat richtig Spaß gemacht. Wir haben die Praxis bei dem von Ihnen empfohlenen Fahrlehrer gemacht und wir waren sehr zufrieden. Auch er hat Ihren Online-Kurs gelobt. Übrigens wird er heute vermutlich Vater, denn er war nicht an Bord, sondern im Krankenhaus bei seiner Frau.
Beste Grüße
Petra und Gerald Erbach
Mönchengladbach
26. September 2020

Lieber Rolf Dreyer,
erneut vielen Dank für Ihre tollen und didaktisch gut gegliederten Online-Kurse. Das umfassende Wissen – auch abseits des Lehrkatalogs – und die herrlichen Bemerkungen zu dem regulatorischen Wahnsinn und manchen Prüfungsfragen. Ich habe sehr lachen müssen, als ich selbst auf der Brücke eines Kreuzfahrtschiffs das Mayday beenden sollte und über das Bergen meines gebrochenen Mastes durch ein Sportboot mit Kran.
Also, ich habe wieder alle Prüfungen durch die tolle Vorbereitung sofort bestanden. Und tatsächlich hat der Prüfer beim Pyroschein genau die Aufgabe gestellt, eine Rakete im Dunkeln zu ertasten. Vielen Dank für die tollen Online-Kurse und für die top Vorbereitung auf die Prüfung und die Praxis auf See
Lieben Gruß
Benny Theisen
Berlin
26. September 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
zunächst möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Mithilfe Ihres Online-Kurses habe ich vor Kurzem die Theorieprüfung zum Sportbootführerschein See bestanden und hatte noch dazu viel Spaß beim Lernen. Nun habe ich in Kroatien auch die Sportbootführerschein See Praxisprüfung sowie die SKS-Praxisprüfung erfolgreich abgelegt. Nun stehe ich vor der Frage, wie ich mich am besten auf die SKS-Theorieprüfung vorbereite. Ihr Lehrbuch habe ich natürlich bereits erworben, jedoch wäre auch eine Online-Vorlesung, vergleichbar mit Ihren Online-Kursen, klasse.
Vielen Dank und viele Grüße
Michael Schwarz
München
26. September 2020

Die SKS-Theorie kann man nicht per Online-Kurs machen. Der Stoff ist zu anspruchsvoll. Zur Vorbereitung auf die Navigationsaufgaben empfehle ich mein Buch Übungen und Aufgaben Navigation.

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute erfolgreich meine Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen bestanden und zwar dank Ihres Online-Kurses. Ich werde Ihren Online-Kurs auf jeden Fall weiterempfehlen. Das Lernen damit fiel wirklich leicht. Der Stoff wurde super erklärt und durch ständiges Wiederholen konnte man am Ende gar nichts falsch machen. Danke dafür!
Beste Grüße
Marco Gabei
Potsdam
25. September 2020

Hallo aus Mallorca,
ein zufriedener Kunde des Online-Kurses mehr. Man hat hier noch nie erlebt, dass ein Prüfling ohne Buchung eines Kurses nur zur SRC-Prüfung kommt und diese fehlerfrei in kürzester Zeit erfolgreich ablegt.
Gruß von der Insel
Dr. Olaf Naether
Palma
25. September 2020

Hallo Herr Dreyer,
wir haben inzwischen mehrere Wochenendkurse zum Sportbootführerschein Binnen mit praktischer Ausbildung und anschließender Prüfung durchgeführt. Für die Theorie haben wir jedes Mal Ihren Online-Kurs verwendet. Alle unsere Kunden waren sehr zurfrieden mit diesem Online-Kurs. Bis auf eine Person haben bisher alle die komplizierten Fragen gut beantwortet und die Prüfung bestanden. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Ihnen.
Mit freundlichen Grüßen
Claudia Mund
Rathenow-Grütz
23. September 2020

Der Online-Kurs macht jetzt schon Spaß, er ist super gemacht.
Ralf Oltmanns
Ditzum
23. September 2020

Ich bin überaus positiv angetan von Ihrem Online-Kurs. Ich hatte schon vor 15 Jahren versucht, an einem Kurs der DLRG teilzunehmen. Der war so konfus, dass ich, obwohl ich Akademiker bin, den Kurs abgebrochen habe.
Vielen Dank
Christian Müller
Dillingen
22. September 2020

Hallo Rolf Dreyer,
trotz widriger Corona-Umstände bezüglich Prüfungszeit und -ort habe ich gestern nun endlich beim WSA in Minden meine theoretische Prüfung bestanden. Danke für das tolle Coaching per Online-Kurs. Ab jetzt übe ich für den Sportbootführerschein Binnen, natürlich weiterhin online.
Bis dann, Gruß
Jörg Stellbrink
Bad Salzuflen
20. September 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen und See in Köln bestanden. Vor vier Wochen hatte ich mich bei Ihnen zum Online-Kurs angemeldet und abends immer viel gelernt. Ihre Erklärung der einzelnen Einheiten fand ich echt prima und sehr verständlich. Ich kann und werde Ihren Online-Kurs sehr gerne weiterempfehlen. Ich hatte Ihnen per E-Mail einige Fragen gestellt; die wurden von Ihnen in kürzester Zeit beantwortet.
Vielen Dank für eine schöne Schulung
Gruß
Frank Kuschel
Tönisvorst
19. September 2020

Lieber Herr Dreyer und Team,
der Online-Kurs bei Ihnen ist wirklich sagenhaft. Sehr fundiert, hoch kompetent und dazu auch noch mit Humor aufbereitet. Ich habe deswegen meinen Segelschein und Motorbootschein auf Anhieb bestanden. Anfang nächsten Jahres werde ich bei Ihnen auch das Bodenseeschifferpatent machen und mein Funkzeugnis. Ein klares Muss!
Liebe Grüße und bleiben Sie gesund
Philipp Bühr
Allingx
18. September 2020

Guten Morgen Herr Dreyer,
mithilfe Ihrer Online-Kurse habe ich in den letzten fünf Wochen doch tatsächlich die Sportbootführerscheine See und Binnen sowie die Funkzeugnisse SRC und UBI gesammelt. Vielen Dank für die vielen lehrreichen und doch unterhaltsamen Stunden. Das hat prima geklappt, auch wenn ich mich gestern durch die Funkpraxisprüfung ein wenig durchgezittert habe.
Da ich mich ja jetzt so an Ihre Stimme gewöhnt habe, würde ich gerne mit dem SKS-Schein weitermachen. Ihrer Website entnehme ich, dass dies an einem Wochenende im Februar als Blockunterricht angeboten wird. Finde ich prima, weil Zeit bei mir der limitierende Faktor ist.
Herzliche Grüße
Dr. Frank Hofmann
Bochum
18. September 2020

Hallo,
der Online-Kurs macht sehr viel Spaß und ist sogar amüsant. Auch der SKS-Schein wäre sehr interessant. Gibt es eine Möglichkeit, den SKS-Schein gleich mitzumachen?
Mit freundlichen Grüßen
Stefan Henkel
Gärstoffen
18. September 2020

Nein, den SKS-Schein kann man nicht per Online-Kurs erwerben. Der SKS-Stoff ist doch etwas anspruchsvoller.

Hallo,
der Online-Kurs war spitze. Alles bestens und verständlich erklärt und beschrieben. Nach nicht einmal drei Wochen war alles bestanden. Ich habe den Online-Kurs schon mehreren Freunden empfohlen. Ihr werdet mit Sicherheit neue Kunden bekommen. Einfach super, weiter so.
Viele Grüße und immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel
Dirk Ehlert
Lauterbach
15. September 2020

Guten Morgen Herr Dreyer,
ich möchte mich bei Ihnen herzlich bedanken für Ihren wunderbaren Online-Kurs. Ich habe ich beide Prüfungen am 12.9.20 erfolgreich absolviert.
MfG
Sergej Sawitzki
Waldkraiburg
15. September 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
am 29.6.20 habe ich mich entschlossen, in Ihren Online-Kurs reinzuschnuppern. Zwei Wochen später habe ich die Prüfungen für die Sportbootführerscheine Binnen und See (mit nur einer praktischen Fahrstunde – mehr war aus zeitlichen Gründen nicht möglich) erfolgreich abgelegt. Diesbezüglich möchte ich mich bei Ihnen für Ihre angenehme und sehr lehrreiche Wissensvermittlung bedanken. Ihnen und Ihrer Familie wünsche ich eine angenehme und sonnige Woche.
Mit besten Grüßen
Patrick F.
Bamberg
14. September 2020

E-Mail-Adresse bekannt

Guten Tag,
Sportbootführerschein See und Binnen sowie das Bodenseeschifferpatent problemlos bestanden. In vier Wochen kommt das Seefunkzeugnis SRC dran. Top Online-Kurs. Wird auch noch der SKS-Schein als Online-Kurs hinzugefügt? Ich habe Ihre Bücher bestellt, doch das liegt mir nicht so. Ein Online-Kurs wäre klasse.
Viele Grüße
Markus Kimmich
Mosbach
13. September 2020

Die Vorbereitung auf die SKS-Prüfung kann leider nicht als Online-Kurs erfolgen. Der Stoff eignet sich nicht dafür. Einen Online-Kurs zum SKS-Schein gibt es daher nicht. Am besten kommen Sie für ein Wochenende zu mir in die Yachtschule. Ich mache Sie dann fit für die Prüfung, die Sie wenige Wochen danach in Ihrer Nähe ablegen können. Termine und weitere Info finden Sie hier

Hallo Herr Dreyer,
vor Kurzem habe ich mich zu Ihrem Online-Kurs angemeldet, um den Sportbootführerschein Binnen-Motor zu machen. Inhaltlich finde ich die bereits genutzten Bereiche sehr informativ und sachlich aufgebaut. Ich besitze den Sportbootführerschein See bereits seit 1994 und war innerhalb weniger Tage bei Ihnen prüfungsreif, weshalb ich mich entschied den Pyroschein (FKN) gleich mitzumachen. Hier hätte ich mir gewünscht, dass man die Fehler-Übersicht der ausgefüllten Testbögen ausdrucken kann, um etwas gezielter die Problemstellen zu üben. So hat es bei mir zwar etwas länger gedauert, 10 oder 12 Stunden, aber dann war auch ich fit für die Prüfung. Kurzum, nach nur zwei Wochen auf Ihrer Seite habe ich die Prüfungen abgelegt und fehlerfrei bestanden. Ihre Online-Kurse passen perfekt zu mir und ich bleibe auch noch ein wenig. Als Nächstes steht das Seefunkzeugnis SRC auf meiner Wunschliste und dann vielleicht noch das UBI und...
Liebe Grüße
Chris Wienke
Celle
13. September 2020

Vielen Dank Herr Dreyer,
ich habe die Online-Kurse zum Sportbootführerschein See sowie zum Sportbootführerschein Binnen (Motor und Segel) absolviert und innerhalb von drei Wochen nebenbei den gesamten Stoff gelernt. Nach einer weiteren Woche Üben habe ich die theoretischen Prüfungen beim ersten Versuch bestanden. Ich war anfangs skeptisch, kann die von mir absolvierten Online-Kurse aber jedem ans Herz legen. Der didaktische Ansatz von Herrn Dreyer ist klasse. Ich werde auf jeden Fall für die nächsten Scheine (Funkzeugnisse, Pyroschein) wieder auf Sie zukommen.
Mit freundlichen Grüßen
Reimar G.
Hohenkammer
12. September 2020

E-Mail-Adresse bekannt

Moin Moin Herr Dreyer,
ich habe die Vorbereitung auf die Prüfung für die Sportbootführerscheine See und Binnen regelrecht genossen. Es war für mich eine sehr flexible Möglichkeit, das Ziel (die Prüfung) in Angriff zu nehmen. Ich habe beide Sportbootführerscheine an einem Tag erworben, was mir nach dieser Vorbereitung sehr leicht gefallen ist. Mit Ihrem Online-Kurs ist es Ihnen gelungen, mich als Pensionär noch einmal in einem völlig neuen Gebiet weiterzubilden. Dafür danke ich Ihnen. Sie haben es verstanden, die Inhalte mit Sachkompetenz – teilweise über die eigentliche Prüfungsrelevanz hinaus – umfassend und spannend zu erklären. Weiterhin habe ich geschätzt, dass Witz und Humor nicht zu kurz kamen. Alles in allem 5 von 5 Ankern. Abschließend darf ich Ihnen nochmals danken verbunden mit den besten Wünschen für die Zukunft.
Herzliche Grüße aus der Pfalz 
Heinz-Rudolf Christmann
Winnweiler
11. September 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich hatte mich zum Sportbootführerschein Binnen bei einer Fahrschule angemeldet und die Unterlagen zum Lernen der Theorie auch mit Internetzugang bekommen. Aber für mich war das derart unverständlich und schwierig, dass ich im Internet recherchiert habe und auf Ihre Seite gestoßen bin.
Was für ein Glück! Die Theorie wird in Ihrem Online-Kurs so verständlich und detailliert erklärt, dass man es ohne Probleme verstehen kann. Ich habe drei Tage mit dem Online-Kurs gelernt und heute einmal alle 15 Prüfungsfragebogen probiert. Also ich muss schon sagen, ich habe pro Fragebogen nicht mehr als drei bis vier Fehler gemacht und hätte somit immer bestanden. Ich habe nun noch zwei Wochen Zeit und werde die Prüfungsfragebogen ein bis zwei Mal die Woche abarbeiten. Somit sollte das Prüfungsergebnis dann gegen null Fehlerpunkte laufen. Vielen Dank für Ihren Online-Kurs, ich kann ihn nur weiterempfehlen.
Mit freundlichen Grüßen aus der Schweiz
Marcel Friedrich
Stein AG (CH)
11. September 2020

Hallo Herr Dreyer,
mit einem Rest Skepsis habe ich den Online-Kurs für drei Monate gebucht. Boot fahrende Freunde schwören auf Präsenzkurse. Nach einem Monat Lernzeit habe ich dann die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen und See erfolgreich abgelegt. Witziges Detail: Zwei Teilnehmer haben mit mir die schriftlichen Prüfungen für beide Sportbootführerscheine einschließlich Navigationsaufgabe entspannt in 40 Minunten bewältigt. Beide hatten Ihren Online-Kurs absolviert.
Für Menschen, die sich selbst motivieren können, kann ich Ihren Online-Kurs uneingeschränkt empfehlen. Zwei Dinge haben mir sehr gut gefallen: Man wird sehr gut auf die eigentliche Prüfung vorbereitet, man hat also jede Frage sehr gut eingeübt. Und man lernt auch Dinge für den Alltag über die Prüfung hinaus
Jetzt habe ich noch zwei Monate Zeit. Ich bereite ich mich damit auf den Pyroschein und die beiden Funkzeugnisse SRC und UBI vor. Alles in allem ist das für mich die bequemste und preisgünstigste Art zu lernen.
Herzliche Grüße
Gerd Martin
Lindenberg
10. September 2020

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren hervorragenden Online-Kurs. Ich habe heute die Prüfung bestanden. Dank vieler kleiner Eselsbrücken (wie brennt, stinkt, knallt) war die Theorieprüfung wirklich ein Selbstgänger. Wer immer mich fragt, bekommt eine Empfehlung für Ihren Online-Kurs.
Gruß
Oliver Gosche
Lüneburg
09. September 2020

Einen schönen guten Morgen Herr Dreyer,
mit wirklicher Begeisterung lernen mein Sohn und ich in Ihrem Online-Kurs. Die Navigation fällt mir schwer und es ist für mich leichter, mit einem Kurslineal zu arbeiten. Ist das bei der Prüfung erlaubt?
Mit freundlichen Grüßen
Birgit Siebert-Graf
Hamburg
09. September 2020

Das ganze Konzept gefällt mir super. Gut durchdacht und einfach spitze erklärt. Im Großen und Ganzen macht es richtig Spaß zu lernen und ich werde mit einem guten Gefühl zur Prüfung gehen.
Daniel Schüttler
Wiesbaden
08. September 2020

Hallo,
ich habe die Prüfung für den Sportbootführerschein See und Binnen erfolgreich abgeschlossen und bedanke mich für den gut strukturierten Online-Kurs. Als Fahrschule hatte ich die günstigste der von Ihnen in Hamburg empfohlenen Schulen, welche ich sehr weiterempfehlen kann.
Mit feundlichen Grüßen
Lars Bock
Hamburg
07. September 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich danke Ihnen vielmals für Ihren ausführlichen und gut erklärten Online-Kurs. Damit konnte ich am 30.8.20 erfolgreich meine Prüfungen für den Sportbootführerschein See und Binnen bestehen. Da mein Online-Kurs noch läuft, bin ich jetzt dabei, auch die Funkzeugnisse SRC und UBI zu machen.
Mit den besten Grüßen
Andreas Klassen
Rhaunen

07. September 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich habe die ersten Kapitel durchgearbeitet. Der Online-Kurs ist top aufbereitet, die Wortpaare bei den Prüfungsfragen helfen sehr.
Danke und beste Grüße aus dem Süden
Sebastian Bruns
Wolfratshausen
06. September 2020

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für das tolle Kursangebot. Flexibles Lernen, jederzeit und überall – das war der Ausschlag, den Online-Kurs zu wählen. Und es hat sich ausgezahlt. Nach nur gut drei Wochen habe ich heute fehlerfrei die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Wenn ich auch den Sportbootführerschein Binnen und ein Funkzeugnis machen möchte, dann sicherlich auch wieder mit dem tollen Online-Kurs.
Jan L.
Hamburg
05. September 2020

E-Mail-Adresse bekannt

Sehr geehrter Herr Dreyer,
hiermit bedanke ich mich bei Ihnen, der Online-Kurs ist Spitze. Die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen/Motor habe ich bereits bestanden.
Grüße an Sie aus Pegau im Leipziger Land
Michael Neumann
Groitzsch
01. September 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich habe den Online-Kurs für den Sportbootführerschein Binnen begonnen und bin begeistert.
Mit freundlichem Gruß
Holger Lange
Mannheim
30. August 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
einen Monat lang mit Ihrem Online-Kurs für das Seefunkzeugnis SRC gelernt und heute die Prüfung bestanden. Ich kann diesen Online-Kurs nur empfehlen. Er führt zielgerichtet zum Erfolg – wenn man lernt. Fragen, wie zum Beispiel wann sage ich out und wann over – wie von den Prüfern verlangt – können im Online-Kurs recherchiert werden. Der größte Vorteil ist, man kann lernen, wann und wo man will. Darüber hinaus kann ich einzelne Segmente so oft wiederholen, wie ich möchte. Bis ich es endlich verstanden habe.
Und ganz ehrlich, viele Präsenzkurse, die wesentlich teurer sind, fallen und steigen mit der jeweiligen Lehrkraft. Nicht alle sind die didaktisch gut und meines Erachtens auf keinen Fall besser. Für mich war diese Lernmethode optimal. Vielen Dank noch einmal für Ihr Angebot.
Viele Grüße
Andreas Kasten
Hemmingen
29. August 2020

Hallo Damen und Herren,
herzlichen Dank für die Möglichkeit, einen so umfangreichen und interessant gestalteten Online-Kurs zu bekommen. Ich habe meine Prüfung für den Sportbootführerschein heute abgelegt und möchte und werde noch weitere Scheine mithilfe des Online-Kurses machen.
MfG
Wadim Moor
Bad Marienberg
29. August 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
es hat wunderbar geklappt. Ich konnte in meinem eigenen Tempo lernen – auch mal kurz zwischendurch – und mich so optimal vorbereiten. Danke, das System funktioniert wirklich und ich konnte so lange üben, bis ich mich sicher gefühlt habe. Ein besseres Ergebnis wäre für mich mit einem Präsenzkurs in einer Schule nicht möglich gewesen. Für mich war der Online-Kurs der optimale Weg. Ich bedanke mich herzlich und kann diesen Kurs nur wärmstens weiterempfehlen. 
Mit freundlichen Grüßen
Jana Schlösser
Potsdam
27. August 2020

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich wollte schon eine Ewigkeit meinen Sportbootführerschein See machen und auch den SKS-Schein im Anschluss. Ich habe viel Spaß am Lernen in Ihrem Online-Kurs.
Freundliche Grüße
Katharina Beck
Bochum
27. August 2020

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren Rückruf und Ihre Mail. Ich bin jetzt informiert und habe mich mittlerweile bei Ihrem Online-Kurs angemeldet und die ersten drei Lektionen bearbeitet.
Inhaltlich toll, fokussiert und es macht Lust auf mehr. Auch die Tipps für die Praxis am Rande (z.B. probiere den Radeffekt aus, sobald du das Boot übernommen und Platz hast), prima!
Herzliche Grüße aus den Kornaten/Kroatien,
Richard Stirnweis
München
26. August 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich bereite mich derzeit mit Ihrem Online-Kurs auf die Prüfungen für den Sportbootführerschein See und Binnen vor. Herzlichen Dank an Sie. Sie machen das wahnsinnig gut! Es macht riesigen Spaß und ich fühle mich sehr gut auf die Prüfung vorbereitet. Ich habe mich dazu entschlossen, zunächst den kompletten Seeschein durchzuarbeiten. Hier bin ich fast durch und sollte am Ende alle Fragen sicher beantworten können. Danach nehme ich mir den Binnenteil vor.
Viele Grüße aus dem Siegerland
Stefan Weller
Wilnsdorf
25. August 2020

Guten Tag Herr Dreyer,
dank Ihres Online-Kurses habe ich vor Kurzem meine Prüfungen für den Sportbootführerschein See und Binnen bestanden. Der Online-Kurs bereitet einen wirklich sehr gut vor, wenn man gewissenhaft vorgeht. Die Erklärungen sind gut verständlich und auch Ihre persönliche Hilfe hat mir sehr weitergeholfen. Die Organisation des Prüfungstermins war leider etwas komplizierter als das Organisieren der Fahrstunde. Im Gesamten kann ich den Online-Kurs sehr empfehlen!
Mit freundlichen Grüßen
Claire Hartung
24. August 2020

Hallo Herr Dreyer,
dank des Online-Kurses habe ich am Samstag die Prüfung für das Seefunkzeugnis SRC sicher bestanden. Die Prüfung war in Frankfurt am Main und entsprach den von Ihnen beschriebenen Prüfungsaufgaben. Der Online-Kurs ermöglichte mir eine hervorragende Vorbereitung bei freier Zeiteinteilung und geringen Kosten. Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang Reimuth
Ober-Ramstadt
24. August 2020

Hallo Herr Dreyer,
vor gut drei Wochen telefonierte ich mit Ihnen. Danach haben mein Mann und ich uns zu Ihrem Online-Kurs angemeldet. Gestern nun haben wir beide erfolgreich unsere Prüfungen abgelegt.
Wir möchten es nicht versäumen, Ihnen für die vielen sinnvollen Tipps und Eselsbrücken zu danken. Uns hat das Lernen mit Ihnen viel Spaß gemacht, auch wenn es eine Menge Stoff für drei Wochen neben einer vollen Berufstätigkeit war.
Zwei wirklich gut aufgebaute Kurse, didaktisch hervorragend aufbereitet, die einem das nötige Wissen gut vermitteln.
Herzlichen Dank dafür und alles Gute für Sie
Barbara und Ulrich Kudoweh
Bonn
23. August 2020

Hallo Herr Dreyer,
nach einem Monat intensiven Lernens habe ich gestern die SRC-Prüfung in München bestanden. Ihr Online-Kurs ist professionell, gut strukturiert und zielgerichtet. Diesen Eindruck hatte ich von Anfang an. Auch die Lernzeiten treffen fast exakt zu.
Den Theoriefragebogen habe ich ebenso wie das Diktat und die Übersetzungen ohne einen einzigen Fehler hingelegt. Bei der praktischen Prüfungsrunde mit etwa 30 Teilnehmern war ich der Erste und Schnellste und bekam sofort danach mein Seefunkzeugnis SRC mit einem Glückwunsch des Prüfungsausschusses.
Beste Grüße und immer eine handbreit Wasser unterm Kiel
Andreas Meier
Parkstetten
23. August 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich konnte heute die Sportbootführerschein-Prüfung erfolgreich ablegen. War ja gut vorbereitet, vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Jens Henrich
Werdohl
22. August 2020

Hallo Rolf Dreyer,
dank deines Online-Kurses habe ich heute die Prüfung für den Sportbootführerschein See in Theorie und Praxis erfolgreich abgelegt. Die nächsten Schritte sind das Bodenseeschifferpatent A und der Sportbootführerschein Binnen Motor. Wird der Sportbootführerschein Binnen dann ohne Prüfung ausgestellt?
Besten Dank
Frank Ringat
22. August 2020

Ja, der Sportbootführerschein Binnen wird Inhabern eines Bodenseeschifferpatentes ohne Prüfung ausgestellt.

Hallo Herr Dreyer, 
Ihr Online-Kurs hat mir sehr geholfen. Ich habe die Prüfung für das Seefunkzeugnis SRC bestanden. 
Beste Grüße 
Stefanie Lahann
Ellerau
21. August 2020

Hallo Herr Dreyer,
dank Ihres Online-Kurses habe ich in Rekordzeit die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Nun kommt das Bodenseeschifferpatent dran.
Freundliche Grüße
Thomas Janssen
Lörrach
18. August 2020

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren Online-Kurs. Nur dadurch konnte ich mich innerhalb von 48 Stunden auf die Prüfung für das Funkzeugnis UBI vorbereiten und diese erfolgreich abschließen.
Danke und Gruß
Winfried Assmann
Golßen
18. August 2020

Moin Moin,
am 19.7.20 schrieb ich Ihnen, dass ich für den Sportbootführerschein See über Ihren Online-Kurs gelernt und die Prüfung bestanden habe. Nun habe ich am 15.8.20 auch mit Erfolg die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen bestanden. Weil ich immer nur sporadisch lernen konnte, war ihr Online-Kurs zum Lernen und Wiederholen einzelner Lektionen nicht nur hilfreich, sondern auch der Schlüssel zum Erfolg. Jetzt bereite ich mich auf die Funkzeugnisse SRC, UBI und den Pyroschein vor, um dann noch zum Schluss den SKS-Schein zu machen. Herzlichen Dank dafür, dass Sie den Online-Kurs lehrreich und unterhaltsam gestaltet haben.
Mit seemännischen Gruß vom Chiemsee
Frank Rehnelt
Rohrdorf
18. August 2020

Guten Tag Herr Dreyer,
gerne will ich den vielen Erfahrungsberichten meinen hinzufügen. Angesichts meines durchaus noch lebensmunteren Alters von 71 Jahren habe ich Ende Juni vorsorglich den Online-Kurs für drei Monate gebucht und aus terminlichen Gründen erst etwa zwei Wochen später stressfrei mit dem ernsthaften Lernen begonnen. Jetzt am 15.8. habe ich die beiden Prüfungen für den Sportbootführerschein See und Binnen bestanden und dabei nur zwei Praxisstunden und ein kurzes Warm-up am Prüfungsmorgen benötigt (der Fahrlehrer bescheinigte mir allerdings ein gutes Talent). Jetzt nutze ich die weitere gebuchte Zeit für die Funkzeugnisse SRC und UBI zur Prüfung Ende August und eventuell noch für den Pyroschein.
Beste Grüße
Klaus A. Hess
17. August 2020

Guten Tag Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren gut strukturierten Online-Kurs. Die Prüfung für den Sportbootführerschein See habe ich damit in drei Wochen und einem Tag geschafft! Danke ebenso für Ihre hohe telefonische Erreichbarkeit. Die praktischen Fahrstunden in einer Bootsschule waren nicht unter drei Stunden zu machen; keine Schulen wollte sich darauf einlassen und ich muss sagen, ich fühlte mich damit in der praktische Prüfung letztendlich auch sicher (kostete aber natürlich auch mehr). Zum Jahresende findet bei mir in der Nähe eine theoretische Prüfung für das Bodenseeschifferpatent statt; daher werde ich Ihren Online-Kurs im November erneut buchen.
Ahoi und beste Grüße
Thomas Nees
Gondelsheim
17. August 2020

Guten Tag Herr Dreyer,
heute habe ich meine Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen bestanden. Ihr Online-Kurs ist genial. Die Theorieprüfung habe ich innerhalb von 20 Minuten fehlerfrei gemacht. Praxis und Theorie habe ich innerhalb einer Woche gelernt. In der nächsten Zeit werde ich auch den Sportbootführerschein See machen. Dafür werde ich wieder Ihren Online-Kurs nutzen. Den Online-Kurs kann ich nur weiterempfehlen.
Viele Grüße
Bachar Diabi
Meckenheim
15. August 2020

Hallo Herr Dreyer,
heute habe ich mit Bravour meine Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Vielen Dank für Ihren tollen, informativen Online-Kurs. Es hat Spaß gemacht. Weiter geht es mit dem Sportbootführerschein Binnen.
Viele Grüße
Nicole Burning
Frechen
15. August 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich möchte mich herzlich bei Ihnen und Ihrem Team für die tolle Unterstützung bedanken. Ich hatte heute die Theorie- und die Fahrprüfung. Dank Ihres Online-Kurses ist mir die Theorie sehr leicht gefallen, die Praxis hat auch perfekt geklappt. Vielen Dank, meine Empfehlung haben Sie sicher. Gerade heute Morgen habe ich einen Bekannten getroffen, auch er wird die Theorie bei Ihnen absolvieren.
Mit sonnigem Gruß
Markus Holz
Speyer
15. August 2020

Guten Morgen Herr Dreyer,
gestern habe ich in Berlin die SRC-Prüfung bestanden. Der Prüfer hat sich genau an Ihr Schema gehalten, aber (vielleicht auch wegen der Hitze) nach zwei Aufgaben abgebrochen mit der Begründung: „Warum soll ich prüfen, was Sie beherrschen!“ Mein Dank für die gute Betreuung der letzten Tage und Ihnen immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel.
Mit freundlichem Gruß

Dr. Christian Heimann
Barleben bei Magdeburg
14. August 2020

Sportbootführerschein See innerhalb von zwei Wochen erfolgreich absolviert. Der Online-Kurs ist eine super Vorbereitung, kurzweilig, anschaulich und leicht verständlich. Keine graue Theorie. Selbst die Navigationsaufgaben stellen keine Schwierigkeit da, weil sie gut erklärt werden. Der Online-Kurs ist bedingungslos weiterzuempfehlen. Und wenn es ein weiterer Schein bei mir werden sollte, greife ich wieder auf den Online-Kurs zurück.
Viele Grüße
Marco Ostrowski
München
13. August 2020

E-Mail-Adresse bekannt

Hallo Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs ist sehr nett, übersichtlich und und vermittelt den Stoff gut. Mit meinen fast 65 Jahren brauche ich noch ein wenig Zeit, bis ich mich in die Prüfung traue. Deshalb ist es sehr schade, dass es nicht möglich ist, während des einmonatigen Abonnements in das Dreimonatige zu wechseln, natürlich mit der entsprechenden Zuzahlung.
Mit freundlichem Grüßen
Carsten Marschall
Mochenwangen
13. August 2020

Danke für Ihr Lob, aber das geht leider nicht. Jede Buchung wird für sich abgerechnet.

Hallo Herr Dreyer,
ich habe dieses Projekt mit meiner Frau gemeinsam unternommen. Mittlerweile haben wir mit Ihrer Hilfe den Sportbootführerschein Binnen und See unter Motor und Segel erworben. Am letzten Sonntag habe ich die Prüfung für das Seefunkzeugnis SRC bestanden und meine Frau hat den Pyroschein gemacht.
Gerade beim SRC hatte ich großen Respekt vor der mangelnden Praxis. In der Prüfung das erste Mal vor einem richtigen Funkgerät zu sitzen, ist schon eine spannende Erfahrung. Es zeigte sich aber, dass der Prüfungsausschuss vier verschiedene Geräte für die Prüfung hat und eines war genau das, was Sie im Online-Kurs vorgestellt haben. Daher habe ich mich sofort zurecht gefunden.
Es war alles gut beschrieben und der Vorteil des Online-Kurses war, mit freier Zeiteinteilung die Abende so zu nutzen, wie wir es erübrigen konnten. Mit drei Kindern ist es nicht leicht, sich abends irgendwo in eine Segelschule zu schleichen.
Wir haben unsere erste Woche Segeln auf der Ostsee hinter uns. Wir hatten uns eine gebrauchte Oceanis 37 gekauft, die zur Charter in Heiligenhafen liegt und die wir nun einige Wochen im Jahr nutzen können, ohne dass uns die Kosten auffressen. Daher freuen wir uns nun auf viele spannende Abenteuer auf dem Wasser.
Vielen Dank und beste Grüße
Dirk Storm
Hamburg
12. August 2020

Im Online-Kurs kann die Bedienung aller Funkgeräte, die in der Prüfung verwendet werden, interaktiv eingeübt werden. Normalerweise fragt man zuerst beim Prüfungsausschuss nach dem in der Prüfung genutzten Gerät und übt im Online-Kurs dann die Bedienung genau dieses Gerätes ein.

Guten Tag, 
ich habe erfolgreich an den Prüfungen für den Sportbootführerschein See und Binnen teilgenommen.
Mit freundlichen Grüßen 
Marco Kühn
Leverkusen
12. August 2020

Lieber Herr Dreyer,
ich werde Sie bzw. Ihre Stimme vermissen. Jeden Abend habe ich geübt – und inzwischen alle Prüfungen bestanden: Sportbootführerschein See und Binnen unter Motor und Segel, Pyroschein und Seefunkzeugnis SRC. Alles kam in den Prüfungen genauso, wie Sie es erklärt haben. Ich kann den Online-Kurs sehr empfehlen, ich war bestens vorbereitet. Vielen Dank dafür!
Sonnige Grüße
Nicole Storm
Hamburg
11. August 2020

Guten Tag Herr Dreyer
mit 58 Jahren wollte ich meine zwangsfreie Corona-Zeit sinnvoll nutzen und buchte am 24.7.20 Ihren Online-Kurs, um einfach nur ein paar Kenntnisse über die Schifffahrt und was dazu gehört zu erlangen. Ziel war lediglich, meinen Horizont etwas zu erweitern. Mit null Vorkenntnissen bin ich seit gestern, dem 9.8.20, stolze Besitzerin des Sportbootführerschein See, also nach gerade mal zwei Wochen. Diese Art zu lernen, war eine ganz neue Erfahrung für mich und ich bin total begeistert. Wenn man etwas nicht verstanden hat, klickt man das entsprechende Kapitel einfach noch einmal an und schaut es solange, bis es „klick“ macht. Wenn man die Navigationsaufgaben erst einmal verstanden hat, macht es einen riesigen Spaß. Ich habe mir gleich noch die große Seekarte gekauft und kann gar nicht aufhören zu navigieren. Ich werde auf dieser Schiene wohl noch den einen oder anderen Schein nachlegen.
Herzlichen Dank, Herr Dreyer, für diese Möglichkeit einer sehr angenehmen Art zu lernen.  
Carmen Model aus dem Schwarzwald
Waldachtal
10. August 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich habe vor zwei Wochen den Online-Kurs bei Ihnen gebucht und am Samstag die Prüfung für den Sportbootführerschein See erfolgreich absolviert.
Freundliche Grüße
Julian Freymann
10. August 2020

Moin Moin Herr Dreyer,
letzten Samstag habe ich in Lübeck meine Prüfungen zum Sportbootführerschein See und Binnen sowie zum Pyroschein bestanden. An dieser Stelle möchte ich mich bei Ihnen bedanken. Ihre Online-Kurse bieten die nötige Unterstützung, um sicher in die Prüfung zu gehen.
Um mich abzusichern, hatte ich zusätzlich in Hamburg einen 3-tägigen Wochenendkurs belegt. Der war zwar unterhaltsam und illustrativ gestaltet, aber er wäre für mich nicht ausreichend gewesen. Erst in Kombination mit Ihrem Online-Kurs fühlte ich mich sehr gut vorbereitet. Da einige Kandidaten am Samstag durchgefallen sind, sollte man den Sportbootführerschein See und Binnen nicht auf die leichte Schulter nehmen.
Herzliche Grüße aus Dithmarschen an der Nordsee
Matthias Bartels
Helse
10. August 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe am Samstag die Prüfungen für das Seefunkzeugnis SRC und das Binnenfunkzeugnis UBI beim ersten Versuch bestanden.
Mfg
Thomas Schinkowski
Weilbach
10. August 2020

Moin, Moin Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs ist super. Meine Tochter Lena und ich haben vor Kurzem in Kiel die Prüfung sowohl für den Sportbootführerschein See als auch die Ergänzungsprüfung Binnen abgelegt und bestanden. Das Kursmaterial ist sehr gut dargestellt und wird verständlich und interessant erklärt. Auch finde ich es gut, dass Sie über den Pflichtstoff hinausgehen. Mir kommt es nach den Online-Kursen so vor, als würde ich Herrn Dreyer schon ewig kennen, so vertraut ist Ihre Stimme inzwischen.
Im Herbst/Winter wollen wir das Seefunkzeugnis SRC angehen – natürlich ebenfalls bei Ihnen.
Freundliche Grüße
Jens Kock
Henstedt-Ulzburg

09. August 2020

Guten Tag Herr Dreyer,
anfangs war ich sehr skeptisch, ob man sich auf die Prüfung online vorbereiten kann. Heute habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein See und Binnen mit Bravour (0 Fehler) bestanden. Segeln konnte ich heute nicht, da absolute Flaute herrscht und eine praktische Prüfung unmöglich ist. Es hat richtig Spaß gemacht, Ihnen bei der Vorbereitung zuzuhören. Sie geben in Ihren Ausführungen auch viele nützliche praktische Tipps für Alltag. Vielen herzlichen Dank! 
Mit freundlichen Grüßen
Waldemar Kindsvater
Bad Belzig
09. August 2020

Lieber Herr Dreyer,
ich möchte mich für den tollen Online-Kurs bedanken. Ich habe heute dank Ihres Angebotes die Theorieprüfung zum Sportbootführerschein See nach nur drei Wochen bestanden. Meine Praxisprüfung ist erst im September.
Vielen Dank & freundliche Grüße
Veit von Einem
Sindelfingen
08. August 2020

Hallo Herr Dreyer,
was ich in Ihrem Online-Kurs zum Seefunkzeugnis SRC gelernt habe, konnte ich direkt auf unserem 2-Wochen-Törn in Kroatien in die Praxis umsetzen: Trogir Port war auf Kanal 17 erreichbar und die Einweisung in Richtung Marina-Liegeplatz hat perfekt geklappt. Bei Ankunft an der Pier standen bereits drei Herren in Uniform parat und halfen beim Anlegen, während die anderen Yachten noch durch den Hafen irrten.
Beste Grüße
Stefan Prange
Stuttgart
07. August 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
erst mal vielen Dank für Ihren tollen Online-Kurs, mit dem ich auf Anhieb die Prüfungen für den Sportbootführerschein Binnen und See innerhalb von 14 Tagen bestanden habe!
Nun meine Frage: Ich habe den vorläufigen Sportbootführerschein beantragt, der aber noch nicht angekommen ist. Dürfte ich, nachdem ich die Prüfung ja schon bestanden habe, denn schon mit meinem Jetski, der im Hof auf mich wartet, auf die Gewässer los? Oder muss ich wirklich erst abwarten, bis der vorläufige Bootsschein ankommt? Vielen Dank vorab und vielen Dank für ihre Unterstützung!
Herzliche Grüße
Kristijan Topic
München
06. August 2020

Meines Wissens dürfen Sie das nicht, aber ich an Ihrer Stelle würde es trotzdem machen.

Moin Moin Herr Dreyer,
ich bin sehr zufrieden mit Ihrem Online-Kurs und habe ihn im Freundeskreis weiterempfohlen. Ich habe bereits meine Prüfungen für den Sportbootführerschein See und Binnen bestanden. Da es so gut mit Ihrem Online-Kurs geklappt hat, habe ich mich entschieden, auch gleich das Binnenfunkzeugnis UBI und den Pyroschein zu machen.
Mein Problem ist, dass ich am 8.8.20 geprüft werde und meine Mitgliedschaft am 6.8.20 um 12:30 ausläuft. Ist es möglich, dass Sie mir eine Verlängerung von 48 Stunden gewähren, sodass ich mich perfekt auf die Prüfung vorbereiten kann?
Viele Grüße
Michael Wilde
Geesthacht
06. August 2020

Sie können den Online-Kurs für 24 h zum Preis von 5,- € buchen. Dies ist auch mehrmals möglich.

Hallo Herr Dreyer, 
nun da sowohl Zeit als auch Geld knapp werden, habe ich mich entschlossen, den Online-Kurs nicht zu verlängern. Ich hoffe, es reicht dann auch so und danke für den guten Online-Kurs.
BG
Rainer Hartmann
Hohen Neuendorf
05. August 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ein großes Dankeschön an Sie für den so fabelhaft aufgebauten Online-Kurs zum Sportbootführerschein See. Der Stoff wurde nicht nur sehr gut verständlich dargestellt, sondern auch immer klar und präzise, fachlich perfekt, und logisch aufeinander aufbauend präsentiert. Es hat riesigen Spaß gemacht, Ihren Ausführungen und Anmerkungen zu folgen. Insbesondere die vielen Eselsbrücken, die Sie durch Ihre Worte, Anmerkungen und beeindruckenden Bilder beifügen, helfen enorm beim Rekapitulieren der richtigen Antworten. So war es mir ein Leichtes, für den Sportbootführerschein See zu lernen und die Prüfung auf Anhieb zu bestehen (in der Hälfte der möglichen Prüfungszeit). Nun geht es mit dem Sportbootführerschein Binnen und dem Bodenseeschifferpatent weiter.
Beste Grüße
Markus Fickel
Haar
03. August 2020

Hallo Herr Dreyer,
ohne Probleme habe ich gestern die Prüfung für den Sportbootführerschein See am Starnberger See bestanden. Die theoretische Prüfung inklusive Navigationsaufgaben hatte ich nach 25 Minuten beendet, die praktische Prüfung war auch kein Problem – auch dank Ihres Hinweises auf die praktische Motorbootschulung in Starnberg. Die haben mir in zwei Stunden Praxis alle Manöver perfekt beigebracht. Die Prüfung fand dann auch auf deren Boot statt. Vielen Dank für Ihren tollen Online-Kurs. Jetzt kommt der Sportbootführerschein Binnen dran. 
Liebe Grüße aus dem schönen Oberbayern 
Martin Buschmann
Icking
03. August 2020

Hallo liebes SRC-Team,
der Online-Kurs ist praktisch und leicht nachvollziehbar. Wenn das Thema keinen Spaß macht, sind die Erklärungen das Salz in der Suppe. Danke und wenn ich wieder etwas nicht recht verstehe, weiß ich auf jeden Fall, wo die Distress-Taste ist.
Mit freundlichen Grüßen
Marlin Hürter
Berlin
29. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich mache gerade mit Ihrem Online-Kurs die theoretische Ausbildung zum Sportbootführerschein See und bisher klappt alles super.
Vielen Dank schon mal
LG
Jana Frey 
29. Juli 2020

Mit dem Online-Kurs zum Sportbootführerschein See war ich sehr zufrieden. Alles wurde sehr anschaulich erklärt und man kommt ohne andere Fachlektüre durch die Prüfung. Ich hatte mir zusätzlich ein Buch bestellt, aber das wäre nicht nötig gewesen. Das Einzige, was ich anpassen würde, wären die Navigationsaufgaben. Diese sind auf meinem iPhone doch teilweise etwas klein. Ich würde den Online-Kurs jederzeit wieder buchen.
Vielen Dank noch mal
Alexander Kriete
Springe
29. Juli 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
soeben komme ich von meiner bestandenen SRC Prüfung zurück und ich möchte mich kurz, aber herzlich bei Ihnen bedanken. Ihr Online-Kurs hat mich von null auf einhundert in genau einer Woche katapultiert – nachdem ich mit Erschrecken festgestellt hatte, dass ich für meine Charterbuchung an der Ostsee, die schon am Samstag beginnt, ein Seefunkzeugnis SRC vorweisen muss. Herzlichen Dank, ein toller Online-Kurs.
Gruß
Jan Vollrath
Heide
29. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer,
nachdem ich mit Ihrem Online-Kurs vor drei Jahren bereits den Sportbootführerschein See absolviert hatte, habe ich nun den Binnenschein nachgeholt. Ihr Online-Kurs ist einfach zu gut. Deshalb bin ich schon fertig. Vielen Dank für Ihren großartigen Kurs. Diese Art zu lernen, ist einfach großartig. Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund.
Mit freundlichen Grüßen
Susan Paetow
Engelskirchen
28. Juli 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
da ich von Ihrem Online-Kurs so begeistert bin, habe ich mich entschlossen, ein kurzes Feedback zu schreiben. Der Online-Kurs ist super strukturiert aufgebaut und alle Themen werden ausführlich und sehr gut erklärt. Auf die Theorie-Prüfung habe ich mich hervorragend vorbereitet gefühlt. Auch die Tipps zur praktischen Prüfung waren hilfreich und schön erklärt. Der Lernfortschritt wird genau angezeigt und man weiß immer, wo man wieder einsteigen muss. Das Training der Fragen am PC war für mich sehr gut geeignet, da es eine schnellere Erfolgskontrolle gibt.
Ich habe daher gestern in Hagen die Prüfung für den Sportbootführerschein See auch erfolgreich bestanden. Ich kann mich nur noch mal für den Online-Kurs bedanken und ich werde ihn weiterempfehlen. Demnächst werde ich noch den Schein für Binnengewässer machen.
Schöne Grüße
Benedikt Lotz
Hagen
26. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich muss Ihnen unbedingt ein Feedback zu Ihrem Online-Kurs geben: Besser geht es wohl nicht! Am 1.7.20 habe ich den Online-Kurs Sportbootführerschein begonnen und gestern meine Theorie- und Praxisprüfung erfolgreich bestanden! Herzlichen Dank für die perfekte Unterstützung bei der Theorievorbereitung! Eine bessere Aufbereitung der relevanten Prüfungsthemen kann ich mir kaum vorstellen.
Mit den besten Grüßen
Stephanie Zimmer
Dortmund
26. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute die Prüfung für den Sportbootführerschein See in Düsseldorf bestanden. Vielen Dank noch mal. Insbesondere die Original-Prüfungsfragebogen und die Videos zu den Manövern und Knoten fand ich sehr hilfreich.
Beste Grüße
Janko Kasszian
Mainleus
25. Juli 2020

Guten Abend Herr Dreyer,
danke für diesen außergewöhnlich guten Service. Ich muss feststellen, dass ein reiner Online-Kurs nicht das Richtige für mich ist. Nichtsdestotrotz werde ich Ihren Kurs und den damit verbundenen Service weiterempfehlen.
Liebe Grüße und einen schönen Abend
Daniel Golbuie
Duisburg
25. Juli 2020

Herr Golbuie hat die Teilnahme am Online-Kurs widerrufen.

Hallo Herr Dreyer,
als völliger Neuling habe ich exakt drei Wochen nach der Anmeldung zum Online-Kurs meine Prüfung für den Sportbootführerschein See fehlerfrei bestanden. Die Konzentration auf die Prüfungsfragen in Kombination mit dem Lernen aller anderen für die Seefahrt wichtigen Themen fiel mir leicht. Dank meiner guten Vorbereitung (Wissen bringt Sicherheit) habe ich die Prüfungssituation absolut angstfrei überstanden. Besten Dank, die Funkzeugnisse sowie der Sportbootführerschein Binnen folgen Ende des Jahres auf dieselbe Art und Weise.
Patrick Prenzel
Nürnberg
24. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank noch für die Antwort. Die SRC-Prüfung habe ich bestanden, die Vorbereitung hat super geklappt.
VG
Mark Provinz
Hemmingen
24. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer,
nur noch einmal zur Sicherheit: Wir haben die Prüfung für den Sportbootführerschein See bereits bestanden und haben demnächst die Theorieprüfung Binnen vor uns. In dieser Prüfung gibt es keine Navigationsaufgabe, richtig? Die gibt es nur in der See-Prüfung, richtig?
Viele Grüße aus Süddeutschland
Regina Kaiser
Sachsenheim
24. Juli 2020

Richtig. In der Prüfung zum Sportbootführerschein Binnen gibt es keine Navigationsaufgaben.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
Ihr Online Kurs zum Erwerb des Seefunkzeugnisses SRC ist umfangreich und vollumfänglich für die Prüfungsvorbereitung. Auch wenn in der Prüfung mitunter andere Funkgeräte verwendet werden, ist die Menüführung intuitiv und bei Bearbeitung der von Ihnen gestellten Aufgaben in jedem Fall lösbar. Dies gilt auch für den theoretischen Teil. Ich habe den Online-Kurs etwa 20 Stunden lang nutzen müssen. Allerdings hatte ich aufgrund meiner englischen Sprachkenntnisse einen Vorteil. Die Übersetzungsaufgaben habe ich nicht bearbeitet. Insgesamt musste ich etwas mehr als eine Woche (abends) investieren. Super Anleitung, auch was vielfältige Nebenaspekte angeht. Gerne wieder!
Besten Gruß
Juergen Kropp
Berlin
22. Juli 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
am Sonntag, 19.7.20, habe ich die Prüfung für das Seefunkzeugnis SRC beim Seglerverband in Berlin bestanden. Was Sie im Online-Kurs lehren, ist umfassend und tief. Was und wie dort geprüft wurde, hat mit einer ordentlichen Prüfung mit Regeln und klaren Abläufen nichts zu tun. Deshalb danke, dass ich bei Ihnen lernen durfte.
Vielen Dank und herzliche Grüße
Reinhold Hartmann
Leipzig
22. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer,
meine Frau und ich, wir beide haben am vergangenen Freitag unsere Sportbootführerschein-Prüfung bestanden. Wir möchten uns für Ihren Online-Kurs herzlich bedanken. Ihre kurzweiligen und informativen Erklärungen haben beim Lernen viel Spaß gemacht. Herzlichen Dank von uns beiden.
Liebe Grüße
Elena Pyataeva
Juri Jarewski
Hannover
20. Juli 2020

Guten Morgen Herr Dreyer,
vielen Dank für den informativen Online-Kurs, insbesondere dafür, dass Sie alles so anschaulich dargestellt und mehr als nur das reine Prüfungswissen vermittelt haben. Ich werde mich später für die Funkzeugnisse und das Binnensegeln sicher wieder bei Ihnen anmelden. Für den aufwändigen Kurs ist der Preis auch günstig.
Mit freundlichen Grüßen
Ralph Bosse
Langenhagen
20. Juli 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich bin begeisterter Nutzer Ihres Online-Kurses. Die zwei Sportbootführerscheine See und Binnen haben mein Mann und ich schon erfolgreich mit Ihren Online-Kursen abschließen können. Ihre Online-Kurse sind wirklich toll und es macht Spaß, mit ihnen zu lernen.
Nun bin ich gerade dabei, mich durch den UKW-Sprechfunkkurs zu klicken. Bei den Praxisaufgaben ist mir ein kleiner Fehler aufgefallen, den ich Ihnen gern mitteilen wollte…
Viele Grüße & alles Gute
Bettina Scheele
Ottobrunn
19. Juli 2020

Danke für den Hinweis. Ich habe den Fehler beseitigt.

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen erfolgreich bestanden. Dank Ihres kurzweiligen, informativen und übersichtlichen Online-Kurses hat das Lernen sehr viel Spaß gemacht und Erfolg gehabt. Dafür möchte ich mich herzlich bei Ihnen bedanken.
Vielen Dank und herzliche Grüße
Rüdiger Kiefer
Pfinztal
19. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs hat mir sehr geholfen. Ich habe in anderthalb Wochen beide Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen erfolgreich bestanden und erhalte bald meinen Sportbootführerschein.
MfG
R. T.
Griesheim
19. Juli 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
herzlichen Dank für Ihren tollen Online-Kurs, der mir mit 65 Jahren sehr viel Spaß gemacht hat. Ich habe nach sechs Wochen Online-Training gestern am Chiemsee die Prüfung für den Sportbootführerschein See in Theorie und Praxis bestanden. Sie sagen in Ihrem Online-Kurs: „Sie werden Einer der Ersten sein, die den Prüfungsbogen abgeben.“ So war es auch. Die Prüfung lief genauso wie in Ihrem Online-Kurs. Alles war so vertraut, dass man ruhig und gelassen den Prüfungsbogen ausfüllen konnte und sich zum Schluss sogar fragte, ob das schon alles war. Diese Sicherheit haben Sie mir durch Ihren Online-Kurs gegeben. Herzlichen Dank dafür. Ich mache jetzt noch den Sportbootführerschein Binnen und den Sportküstenschifferschein sowie die Funklizenzen. Ich freue mich auf weitere Stunden mit Ihnen.
Mit seemännischen Grüßen vom Chiemsee und ein Bitte-Weiter-So
Frank Rehnelt
Rohrdorf
19. Juli 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
Kompliment und ein herzliches Dankeschön für Ihren ansprechenden und lohnenswerten Online-Kurs, mit dessen Hilfe ich mir innerhalb eines Monats das notwendige Wissen für die theoretischen Prüfungen zum Sportbootführerschein See und Binnen (für Motor) habe aneignen können. Ergebnis: bestanden!
Mit freundlichen Grüßen
Hurek
Hannover
18. Juli 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihre tollen Online-Kurse. Vor drei Jahren habe ich den Sportbootführerschein See ohne viel Aufwand und souverän bestanden. Nun lerne für meine Prüfung im August für den Sportbootführerschein Binnen. Beim Lernen habe ich einen kleinen Schreibfehler entdeckt, siehe Anhang.
Vielen Dank noch einmal für Ihren Einsatz und die tollen Kurse!
Herzliche Grüße
Gunnar Persische
Gottenheim
17. Juli 2020

Danke für den Hinweis. Der Fehler ist korrigiert.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
zunächst danke für die Erfolgswünsche. Das ärztliche Zeugnis wurde im Februar dieses Jahres im Rahmen eines Kurses für den Sportbootführerschein Binnen unter Motor und Segel ausgestellt. Der Kurs wurde über einen Segelclub angeboten, dann aber im März aufgrund der Corona-Pandemie abgebrochen. Ihr Online-Kurs hat mich motiviert, mit 66 Jahren auch noch den Sportbootführerschein See und in der Folge den SKS-Schein zu machen.
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Bückling
Mainz
17. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer,
es hat alles perfekt geklappt – ich habe meine Prüfung bestanden und ich habe mich durch Ihren interaktiven Online-Kurs optimal vorbereitet gefühlt. Insbesondere der praktische Teil lief absolut reibungslos und sicher ab. Ich werde Ihren Online-Kurs weiterempfehlen!
Beste Grüße
Stefan Prange
Stuttgart
15. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer!
Meine theoretische Prüfung für den Sportbootführerschein See habe ich letzten Sonntag, 12.7.20, bestanden. Vielen Dank dafür. Ihr Online-Kurs ist wirklich super.
Ich habe am kommenden Samstag, 18.7.20, meine praktische Prüfung. Nach bestandener Prüfung wird der Auftrag zur Bundesdruckerei geschickt und dann kann es 14 Tage dauern bis man seinen Sportbootführerschein hat. Wir fahren am 31.7.20 in den Urlaub nach Kroatien. Natürlich war es mein Ziel, den Sportbootführerschein vorher in den Händen zu halten. Ich habe deshalb vorsichtshalber einen vorläufigen Sportbootführerschein beantragt.
Meine Frage: Sind Sie sicher, dass der vorläufige Sportbootführerschein See in Kroatien problemlos anerkannt wird? Ich würde mir nämlich sehr gerne dort ein Boot leihen.
Den Binnenschein werde ich auch bei Ihnen machen.
Mit freundlichen Grüßen
Gerrit Glock
Dorsten
15. Juli 2020

Ja, ich bin ganz sicher. Auch der vorläufige Sportbootführerschein wird in Kroatien anerkannt.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe Ihren Online-Kurs zum Sportbootführerschein See absolviert und am letzten Samstag meine Prüfung bestanden. Ich war von Ihrem Online-Kurs begeistert und kann ihn nur weiterempfehlen. Vielen Dank.
Mit freundlichen Gruß
Holger Hädicke
Hamburg
14. Juli 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
herzlichen Dank für Ihren Online-Kurs. Er hat mir sehr geholfen. Ich habe den Sportbootführerschein See inzwischen erworben und lerne nun für den Sportbootführerschein Binnen. Die Prüfung habe ich am Ende des Monats.
Viele Grüße
Dr. med. Martin Winter
Bremen
14. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer
ich habe den Online-Kurs für das Seefunkzeugnis SRC bei Ihnen gebucht und möchte mich hiermit bedanken. Obgleich ich ein 2-Tage-Seminar in einer Segelschule besucht habe, hätte ich die Prüfung ohne Ihren Online-Kurs nicht bestanden. Ich finde ihn SUPER.
Grüße aus Mainz
Markus Hein
Wörrstadt
13. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich bei Ihnen für die ausführliche und lehrreiche Vorbereitung zum Sportbootführerschein See herzlich bedanken. Ich habe heute meine Prüfung am Bodensee auf der Insel Reichenau erfolgreich bestanden. Ich bin überglücklich, nun den Sportbootführerschein See in Händen zu halten. Ich freue mich schon auf einen schönen Urlaub auf Ibiza, wo ich – zunächst mit einem kleinen Motorboot – die schönen Buchten ansteuern und Praxiserfahrung sammeln möchte.
Alles Gute und Ahoi
Daniel Kölsch
Zürich
12. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer,
danke für den super Online-Kurs. Nach 14 Tagen Online-Kurs habe ich heute die Prüfung für den Sportbootführerschein See in Theorie und Praxis bestanden. Im August folgt noch der Sportbootführerschein Binnen.
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Janzen
Weilerbach
12. Juli 2020

Moin Herr Dreyer,
gestern Nachmittag habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen erfolgreich absolviert. Ihr gut gemachter Online-Kurs hat mich darauf bestens vorbereitet. Ich danke Ihnen dafür und habe den Online-Kurs auch schon weiterempfohlen.
Immer eine Handbreit Wasser unter'm Kiel und einen schönen Sonntag wünscht
Norman Ortgies
Düsseldorf
12. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer
ich wollte mich bedanken. Der Online-Kurs ist toll, ich habe jetzt meine Sportbootführerscheine. Haben Sie auch einen Online-Kurs für den SKS-Schein?
Mit freundlichen Grüßen
Maxim Karpenko
Berlin
10. Juli 2020

Den SKS-Schein kann man leider nicht per Online-Kurs machen.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe Ihren Online-Kurs zum Sportbootführerschein See absolviert und ich muss sagen, er war super strukturiert und verständlich gestaltet. Ich habe meine Prüfung bestanden und widme mich jetzt noch der Theorie für die Binnenprüfung. Vielen Dank.
Mit freundichen Grüßen
Daniela Teichert
Borsdorf
09. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer,
am 18.6.20 habe ich beim Schweizer Bundesamt für Kommunikation (BAKOM) in Biel die Prüfung für den UKW-Sprechfunkausweis für den Binnenschifffahrtsfunk bestanden. Wir waren etwa 45 Prüflinge, davon 80 % aus Deutschland, weil zur Zeit im süddeutschen Raum angeblich kaum Prüfungen stattfinden. Nicht alle Prüfungsfragen waren identisch mit denen, die ich in Ihrem Online-Kurs gelernt habe. Aber dank Ihres Online-Kurses bin ich immer auf die richtigen Antworten gekommen. Nun bin ich bereit, mich auf den Binnenschifffahrtsstraßen korrekt zu verhalten. Nochmals, Ihr Online-Kurs ist sehr lernfreudig aufgebaut und es macht richtig Spaß, so zu lernen.
Mit freundlichem Gruß
Rolf Humbel
Brittnau (CH)
09. Juli 2020

Guten Abend Herr Dreyer,
zuerst einmal einen Glückwunsch zu Ihrem tollen Online-Kurs. Er hat mir viel Spaß gemacht und ich habe, so wie Sie es versprochen haben, alle Prüfungen bestanden: die Funkzeugnisse SRC und UBI und den Pyroschein. Ich frage mich gerade, ob es bei Ihnen auch einen LRC-Kurs gibt, insbesondere einen LRC-Online-Kurs? Den habe ich nicht gefunden. Haben Sie einen Tip dazu?
Grüße
Hanno Oswald
Oldenburg
08. Juli 2020

Einen LRC-Kurs biete ich in meiner Yachtschule an. Online ist dies leider nicht möglich.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
der Online-Kurs hat sehr viel Spaß gemacht. Er ist sehr gut strukturiert und wenn man die Themen durchgearbeitet hat, kann man nicht durch die Prüfung fallen. Ich habe jetzt den Sportbootführerschein See und Binnen und die Funkzeugnisse SRC und UBI in dem 3-monatigen Online-Kurs absolviert und war mir vor jeder Prüfung sehr sicher. Am anstrengsten fand ich den praktischen Teil des SRC. 
Viele Grüße
Horst Eberling   
Kiel
08. Juli 2020

Hallo lieber Herr Dreyer!
Ich habe dank Ihres tollen Online-Kurses und der Prüfungsvorbereitung meine beiden theoretischen Prüfungen für den Sportbootführerschein See und Binnen erfolgreich abschließen können. Vielen Dank!
Viele Grüße
Alexandra van Echten
Hannover
07. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer,
danke für den Online-Kurs, ich habe letzten Samstag meine theoretische Prüfung in Münster bestanden. Der Online-Kurs hat mir sehr gut gefallen und werde ihn weiterempfehlen. Ich möchte als nächsten Step noch das Funkzeugnis machen.
Mit freundlichen Grüßen
Stephan Dallmeyer
Halle/Westf.
07. Juli 2020

Hallo Sportbootführerschein-Team,
es hat wieder alles super geklappt. Letztes Jahr hatte ich bereits mit Ihrem Online-Kurs für den Sportbootführerschein See und Binnen geübt und die Prüfungen erfolgreich abgeschlossen. Nun haben meine Kinder (16 und 18 Jahre) mit Ihrem Online-Kurs dieselben Prüfungen erfolgreich abgelegt.
Vielen Dank und viele Grüße
J. Maritzen
Meerbusch
07. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer,
der Online-Kurs ist wirklich hervorragend. Obwohl er mir empfohlen wurde, übertrifft er definitiv meine Erwartungen. Großes Kompliment dafür!
Viele Grüße
Marius Mertens
Siegen
07. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer,
ein toller SRC-Online-Kurs. Sie haben da wirklich viel Arbeit reingesteckt.
Mit freundlichen Grüßen
Rudolf Lukes
München
06. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für die rasche Antwort. Es hat funktioniert, vielen Dank. Ich bin begeistert von Ihrem Online-Kurs! Wünsche noch einen schönen Abend und danke nochmals.
Beste Grüße
Emanuel Hagen
Hörbranz (AT)
06. Juli 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
am Samstag habe ich die SRC Prüfung in München bestanden. Ihr Online-Kurs war dafür eine hervorragende Vorbereitung. Ich hätte nicht gedacht, dass es so gut gelingt, die doch feinen Einzelheiten des Prüfungsstoffes einschließlich der Funktion der verschiedenen Geräte in einem Online-Kurs so detailliert darzustellen. Da ist Ihr Programm wirklich genau durchdacht. Sehr beeindruckt war ich auch, dass Sie die eine Frage, die ich aus dem Online-Kurs nicht erschließen konnte, in weniger als einer Stunde im persönlichen Gespräch per Telefon und E-Mail beantwortet haben. Den Online-Kurs kann ich wirklich empfehlen. 
Herzlichen Gruß und Dank
Carl Philip von Maldeghem
Prien am Chiemsee
06. Juli 2020

Liebes Online-Team,
aufgrund der guten Berichte haben auch wir den Online-Kurs für die Funkzeugnisse SRC und UBI genutzt – problemlos und mit Erfolg! Die Prüfungsfragen waren kein Problem, das Übersetzen der englischen Seefunktexte auch nicht und der praktische Teil hat ebenfalls wunderbar geklappt. Der Online-Kurs ist sehr anschaulich, manchmal würde man eine Möglichkeit zum Vorspulen begrüßen. Netto-Lernzeit: wenige Tage. Insgesamt können wir den Online-Kurs unbedingt empfehlen. Das ist der einfachste, schnellste und günstigste Weg zu den Funkzeugnisse SRC und UBI.
Mathias Husky
Frankfurt
05. Juli 2020

Moin Herr Dreyer,
Ihre Werbeaussage, dass es ein Teilnehmer des Online-Kurses in elf Tagen bis zur Prüfung geschafft hat, hat mich gereizt. Ich habe soeben meine Prüfungen für den Sportbootführerschein Binnen und See bestanden – und das als blutiger Anfänger nach nur acht Tagen seit Anmeldung zu Ihrem Online-Kurs. Ich fand die Erläuterungen sehr anschaulich und die Prüfungsfragen nach jedem Kapitel haben den Stoff gut verankert.
Viele Grüße
Dr. Matthias Böse
Syke
05. Juli 2020

E-Mail-Adresse bekannt

Lieber Herr Dreyer,
ich habe heute die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen und See bestanden. Ihr Online-Kurs hat mir viel Spaß gemacht. Er ist übersichtlich aufgebaut und läuft fehlerfrei. Als absoluter Anfänger ist es mir leicht gefallen, die Thematik zu erfassen. Die Möwen, die man manchmal im Hintergrund hört, motivieren zusätzlich. Insgesamt habe ich fünf Wochen bis zur Prüfung gebraucht. Es macht durchaus Sinn, sich frühzeitig nach den Prüfungsterminen zu erkundigen, manchmal gibt es eine Sommerpause bei den Prüfstellen.
Herzliche Grüße
Ulrike Nikolic
Emmendingen
PS: Machen Sie unbedingt weiter so. Ich finde es großartig, wenn man seine Leidenschaft so nutzt und viele Menschen zudem noch profitieren können.
05. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich bin nun stolzer Besitzer des Sportbootführerscheins See und Binnen. Dank Ihres Online-Kurses war ich hervorragend auf die theoretische Prüfung vorbereitet. Der Online-Kurs ist nur zu empfehlen. Gestaltung, Bedienung und besonders Ihre Ausführungen zu den Themen, einfach alles super. Vielen Dank.
Freundliche Grüße
Alexander Dietz
Würzburg
04. Juli 2020

Lieber Herr Dreyer,
mit dem heutigen Tag läuft mein einmonatiger Online-Kurs ab. Mir war es mit Ihrem Online-Kurs möglich, innerhalb von vier Wochen sowohl den Sportbootführerschein See, als auch das Seefunkzeugnis SRC zu absolvieren. Den Sportbootführerschein Binnen hatte ich bereits vor Jahren herkömmlich gemacht.
An diesem Samstag Mittag komme ich soeben von meiner SRC-Prüfung und möchte mich bei Ihnen aller Form bedanken. Nach Ende der praktischen Prüfung fragte mich der Prüfer, wo ich denn gelernt hätte? — Ich sagte: „Online-Kurs.“ — Er fragte nach: „Bei welchem Online-Kurs waren Sie denn?“ — Ich antwortete: „Ich habe das Programm von Rolf Dreyer durchgearbeitet.“ — Seine Antwort: „Respekt, dass Sie das online so hinbekommen haben, selten habe ich so ordentlich und sauber vorbereitete Prüflinge.“
Ich denke, ein größeres Lob kann ich Ihnen, Herr Dreyer, nicht aussprechen!
Als audio-visueller Lerntyp kam ich wunderbar mit Ihrer Anwendung zurecht und konnte stets Lernfortschritte verzeichnen, sodass auch das Bestehen der Sportbootführerschein-Prüfung kein Problem für mich war.
Als nun stolzer Inhaber beider Scheine nochmals vielen herzlichen Dank für die gute Vorbereitung und weiterhin alles Gute. Keep up the great work!
Mit besten Grüßen aus dem Rheinland
Benedikt Müsche
Bonn
04. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für die schnelle und unkomplizierte Abwicklung. Ich konnte sehr gut mit Ihren Online-Kursen lernen und habe innerhalb von 20 Tagen die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen gemacht.
Danke und Grüße
Lutz Wagner
Kröv
04. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer,
durch Corona etwas verspätet habe ich jetzt die Prüfungen für den Sportbootführerschein See und Binnen bestanden und warte nun auf meinen Bootsführerschein. Ihr Online Kurs ist wirklich super, sehr gut strukturiert, alle Themen sehr gut erklärt und bildlich toll dargestellt. Auch das Preis-/Leistungsverhältnis ist super. Ich kann den Online-Kurs nur weiterempfehlen.
Viele Grüße
Günther Fratzke
Bielefeld
02. Juli 2020

Hallo Herr Dreyer, 
der Aufbau der Online-Kurse ist genial. Zum einen wird das Wissen interessant vermittelt, zum anderen wird man perfekt auf die Prüfung vorbereitet. Letzteres geschieht auch mit den Original-Prüfungsfragebogen sowie mit Schlüsselwörtern, auf die es zu achten gilt. So wird die Prüfung zum Kinderspiel. Vielen Dank Herr Dreyer, ich kann die Online-Kurse nur wärmstens empfehlen.
Beste Grüße 
Christian Hinneburg
Münster
30. Juni 2020

Hallo,
nachdem ich am Freitag die Prüfung für den Sportbootführerschein See dank der Vorbereitung mit Ihrem Online-Kurs super geschafft habe, von mir noch eine kleine Frage.
Jetzt habe ich Theorie gelernt, die Praxismanöver gemacht und nun kann ich auf die große See hinaus (na ja ein paar Meilen). Leider bin ich aber hier im Südschwarzwald und die volle Landratte. Gibt es von Ihnen einen Tipp für ein Buch, in dem man ein bissel ohne große Theorie über das Motorbootfahren lesen kann? In den Ferien will ich mit einem erfahrenen Kapitän ein paar Mal raus und lernen.
Gruß
Pirmin Bercher
Lauchringen
29. Juni 2020

Dazu eignet sich mein Lehrbuch zum Sportbootführerschein See sehr gut. Damit können Sie den Stoff vertiefen.

Hallo Herr Dreyer,
die Frage-/Antwortpaare im Online-Kurs zum SRC sind super hilfreich. Danke.
Gruß
Felix von Abercron
Bergheim
28. Juni 2020

Lieber Herr Dreyer,
herzlichen Dank für Ihr sehr gut vermitteltes Wissen. Nach nur vier Tagen intensiven Lernens habe ich mit dem Online-Kurs die theoretische und die praktische Prüfung zu den Sportbootführerscheinen Binnen und See bestanden.
Herzliche Grüße 
Jan Niklas Stratbücker
Wonsheim
28. Juni 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute die Prüfung für den Sportbootführerschein See in Theorie und Praxis bestanden. Vielen Dank für die Unterstützung in Ihrem hervorragenden Online-Kurs.
Gruß
Sascha Benner
Mülheim
28. Juni 2020

Lieber Rolf,
gestern haben wir unsere theoretische Prüfung für den Sportbootführerschein See dank deiner Online-Ausbildung erfolgreich bestanden. Zwar mit Gesichtsmasken unter erschwerten Bedingungen, aber trotzdem konnte uns nichts aus dem Gleichgewicht bringen. Jetzt sind wir motiviert und möchten gerne fragen, was wir jetzt noch genau lernen/machen müssten, um den Binnenschein zu bekommen? Muss noch mal die praktische Prüfung abgelegt werden?
Lieben Dank und beste Grüße
Judith Holthuis
Schaffhausen (CH)
27. Juni 2020

Die praktische Prüfung wird Inhabern des Sportbootführerscheins See erlassen. Es muss nur noch eine Theorieprüfung gemacht werden, auf die ihr euch mit dem Online-Kurs schnell und einfach vorbereiten könnt.

Lieber Herr Dreyer,
danke, danke, danke! Weil wegen des Corona-Lockdowns alle Bootsfahrschulen geschlossen hatten, sind wir im Online-Kurs von Rolf Dreyer gelandet. Was für ein Glück! Denn die Online-Module sind toll aufgebaut, lebendig erzählt und sehr interaktiv. Für uns war es aber vor allem von Vorteil, dass wir mit dem Online-Kurs orts- und zeitunabhängig immer genau dann und dort lernen konnten, wann wir Lust hatten und wo wir gerade waren. Überrascht hat mich zudem, wie schnell Rolf Dreyer antwortet, wenn sich unterwegs doch mal eine Frage ergeben hat. Das war echt großes Kino!
Das wahre Highlight ist aber Rolf Dreyers Lernmethode für die Prüfungsfragen: Diese werden in verschiedenen Stufen mit einer besonderen Key-Word-Technik eingeübt. Ich habe auch verschiedene Pilotenscheine und musste mir daher schon mehrfach Prüfungswissen aneignen. Aber so eine tolle Methode habe ich bisher noch nicht kennengelernt. Das war wirklich Königsklasse und hat das Ganze sehr einfach gemacht.
Wir haben in zehn Wochen den Sportbootführerschein See und Binnen gemacht. Der Aufwand war wirklich überschaubar und es hat sehr viel Spaß gemacht. Danke noch einmal für dieses tolle Angebot. Im Sommer werden ein Boot chartern und ein paar Tage auf dem Wasser verbringen.
Viele Grüße und vielen Dank
Hans Piechatzek
Dinslaken
27. Juni 2020

Danke, ich habe die Prüfung für den Sportbootführerschein See und Binnen bestanden. Danke.
Heinz-Jürgen Klatt
Schönefeld
26. Juni 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
zuerst einmal ein Lob für Ihren Online-Kurs. Ich bin nun seit einer Woche dabei und ich mache gute Fortschritte. Nun habe ich eine Frage. Da ich später ja sowieso zur Navigation einen Peilkompass benötige, können Sie mir eventuell etwas Passendes empfehlen, das ich zur Vorbereitung auf die Prüfung und auch später nutzen kann? Ihnen ein schönes Wochenende.
Freundliche Grüße
Johann Werners
Geilenkirchen
26. Juni 2020

Einen Peilkompass müssen Sie nicht kaufen. Sie finden ihn auf dem Fahrschulboot vor. Vorgeschrieben an Bord ist ein (klassischer) Magnetpeilkompass, kein elektronischer.

Hallo Herr Dreyer,
heute habe ich die Funkprüfung erfolgreich abgelegt. Um es vorweg zu nehmen, ich war bestens vorbereitet. Eigentlich hatte ich mich in einer Bootsschule zum Funkkurs angemeldet. Der Kurs wurde jedoch aufgrund der Corona-Situation abgesagt, sodass ein Online-Kurs die einzige Alternative für mich war. In Hinblick auf die praktische Prüfung am Funkgerät war ich schon etwas skeptisch, aber es hat alles gut geklappt. Somit kann ich den Online-Kurs uneingeschränkt empfehlen. Lediglich das Arbeiten mit dem amtlichen Handbuch Binnenschifffahrtsfunk hat mich manchmal verwirrt. Hier könnten Sie noch ein Kapitel einbauen, in dem auf Besonderheiten hingewiesen werden sollte.
Beste Grüße
S. Nickel
Wassenberg
26. Juni 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
gestern war die SRC-Prüfung in Ihren Räumlichkeiten in Bielefeld und ich habe sie bestanden. Um so mehr habe ich mich über den Erfolg gefreut, der in meinem Fall nur durch vier Urlaubstage möglich war. In meiner beruflichen Tätigkeit und mit vier Kindern (wem erzähle ich das) hätte ich sonst nicht die Zeit gehabt, um eine solche Prüfung zu bestehen.
Wenn man sich genau an Ihrem Online-Kurs orientiert und ein paar Tage bereit ist, sich konzentriert auf eine intensive Lernphase einzulassen, dann ist eine erfolgreiche Prüfung, genau wie Sie mir vor zwei Wochen am Telefon prognostiziert hatten, auch in sehr kurzer Zeit möglich. Mit letztlich gerade mal vier Tagen war meine verfügbare Zeit, um mich ausreichend auf die Prüfung vorzubereiten, allerdings sehr stark limitiert. Kompliment an Ihren Online-Kurs. Es war mein erster Online-Kurs überhaupt und es hat Spaß gemacht. Nach der Erfahrung wird es ganz sicher nicht der Letzte sein. Vielen Dank für Ihr tolles Angebot, welches ich gerne weiterempfehle.
Mit besten Grüßen
Ihr Henrich Grauton
Isernhagen
25. Juni 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich bei Ihnen für den tollen Online-Kurs und Ihre Bereitschaft, Fragen aller Art zu beantworten, bedanken. Ich hatte in den Prüfungen das Gefühl, besser vorbereitet zu sein als Prüflinge von Bootsfahrschulen vor Ort – sowohl beim Sportbootführerschein als auch bei den Funkzeugnissen und bei dem Pryoschein. Auch finanziell hätte ich als Student mir eine traditionelle Bootfahrschule nicht leisten können. Durch Ihren Online-Kurs steht mir nun eine neue Welt offen. Vielen Dank dafür.
Mit besten Grüßen
Yannic Hirschmann
Landshut
25. Juni 2020

Hallo Team,
mein Sohn hat seine Prüfung für den Sportbootführerschein See und Binnen bestanden. Das Beste sind die freie Zeiteinteilung und die jederzeit möglichen Wiederholungen der einzelnen Themen. Ich selbst werde in zwei, drei Monaten auch mit dem Online-Kurs beginnen.
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Braun
Düsseldorf
24. Juni 2020

Hallo Herr Dreyer,
nach der Theorieprüfung für den Sportbootführerschein See vor vier Wochen habe ich nun, am Samstag, dem 20.6.20 in Düsseldorf, auch die Binnenprüfung (Theorie) nebst Praxis (See) geschafft. Dank der spannenden und gut aufgebauten Lerneinheiten konnte ich mich perfekt vorbereiten.
Mit den Kenntnissen aus dem Sportbootführerschein See war die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen leicht. Im Herbst will ich noch das Binnenfunkzeugnis UBI machen, jetzt aber erst einmal Ferien vom Lernen. Die Online-Kurse kann ich wirklich weiterempfehlen.
Viele Grüße
Ursula Telöken
Aachen
23. Juni 2020

Hallo Herr Dreyer,
nach dem Sportbootführerschein See habe ich heute auch die Prüfung für das Seefunkzeugnis SRC in Düsseldorf bestanden. Die Vorbereitung war sehr gut und ich habe sicher bestanden. Vielen Dank für den guten Online-Kurs. Wenn ich ins Binnen-Geschäft einsteigen sollte, komme ich wieder auf Sie zurück.
Beste Grüße und alles Gute
Dirk Kasbach
Much
21. Juni 2020

Prüfung gestern bestanden, aber mit dem Programm ja auch keine Schwierigkeit.
Gerrit Baltrusch
Emden
21. Juni 2020

Guten Tag Herr Dreyer,
herzlichen Dank für die sehr gut strukturierte Vorbereitung. Den Sportbootführerschein See und Binnen habe ich erfolgreich absolviert. Nun möchte ich noch die Funkzeugnisse machen. 
Freundliche Grüße
Andreas Maier
Göppingen
20. Juni 2020

Hallo Herr Dreyer,
die Vorbereitung mit dem Online-Kurs war hilfreich. Prüfung bestanden.
Vielen Dank
Matthias Gehle
Kassel
20. Juni 2020

Hallo liebes Team,
das hat echt Spaß gemacht! Mit meinen 62 Jahren habe ich diesen Online-Kurs intensiv durchgearbeitet und ich habe nach nur drei Wochen meine theoretische Prüfung absolviert. Bestanden natürlich und die praktische Prüfung folgt in Kürze. Tausend Dank, Herr Dreyer, Ihre Stimme wird mir fehlen. Ich empfehle Sie gerne weiter. Toller Lehrgang.
Grüße
Cornelia Lingner
Maasholm
19. Juni 2020

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihre SKS-Literaturliste. Die SKS-Theorieprüfung habe ich alleine mit Ihren Büchern vor gut einer Woche erfolgreich bestanden.
Schöne Grüße
Sven Vosse
Bamberg
16. Juni 2020

Für den SKS-Schein gibt es keinen Online-Kurs.

SRC-Prüfung gestern bestanden, aber mit dem Online-Kurs ja auch keine Schwierigkeit.
Gerrit Baltrusch
Emden
15. Juni 2020

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für ihr hervorragendes Lernprogramm zum Sportbootführerschein See. Innerhalb von drei Wochen habe ich trotz Nacht- und 12-Stundenschichten erfolgreich die theoretische und praktische Prüfung bestanden. Es wurde super erklärt und durch die Keyword-Methode konnte ich mir alles innerhalb kürzester Zeit merken.
Vielen Dank und beste Grüße
Hamsa Faktor
Emmerthal
15. Juni 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich habe kürzlich in der ersten Corona-Prüfung in Kiel erfolgreich das Seefunkzeugnis SRC erworben. Darauf hatte ich mich ausschließlich mit Ihrem Online-Kurs vorbereitet. Ich habe Aufbau und Inhalt des Online-Kurses als sehr angenehm und im Rahmen des Möglichen auch als unterhaltsam empfunden. Nachdem ich ursprünglich etwas skeptisch war, ob das wirklich funktioniert, kann ich nur sagen: Es funktioniert und es war für mich die deutlich bequemere (und kostengünstigere) Variante im Vergleich zu einem Präsenz-Kurs in einer Segelschule. Ich wünsche weiter viel Erfolg mit Ihren Kursen und viel Spaß auf dem Wasser!
Herzliche Grüße
Karl Vollrath
Kiel
15. Juni 2020

Guten Tag Herr Dreyer,
dank ihres Online-Trainings habe ich heute die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen bestanden. Mit dem Aufbau der Seite und der Möglichkeit, den Online-Kurs überall nutzen zu können, kann ich ihnen nur ein volles Lob aussprechen.
Mit freundlichen Grüßen
Marc Gutzeit
Bensheim-Langwaden
15. Juni 2020

Liebes Team,
der Online-Kurs ist sehr gut und lehrreich. Ich habe heute die Prüfungen für den Sportbootführerschein See sowie die Funkprüfungen SRC und UBI bestanden. Ich kann den Online-Kurs nur jedem empfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Bernd Zurek
Garbsen
14. Juni 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer, 
nachdem ich heute im ersten Anlauf meine SRC-Prüfung bestanden habe, möchte ich Ihnen herzlich für das freundliche Telefonat vor Beginn des Online-Kurses danken sowie für die verständliche, flexibel nutzbare und zielführende Gestaltung Ihres Online-Kurses. Ich kann Ihr System voll und ganz weiterempfehlen und werde es, sollte sich in Zukunft Bedarf für weitere Befähigungsnachweise ergeben, sicherlich wieder nutzen.
Mit freundlichen Grüßen
H. Golz
Neustadt- Glewe
13. Juni 2020

Liebes Sportbootführerschein-Team,
ich habe heute die theoretische Prüfung für den Sportbootführerschein See und Binnen erfolgreich abgelegt. Dank Ihres tollen Online-Kurses konnte ich mich optimal vorbereiten. Vielen Dank, ein wirklich tolles Programm zur Selbstschulung.
Danke
Gerhard Lonnemann
Isernhagen
13. Juni 2020

Hallo Herr Dreyer,
erst einmal ein riesiges Kompliment für Ihren Online-Kurs. Durch Corona hatte sich unsere Prüfung von März auf Mai verschoben, aber mein Mann und ich sind nun stolze Besitzer des Sportbootführerscheins See. Dafür ein dickes Danke. Eigentlich wollten wir es dabei belassen, aber nun machen wir noch den Sportbootführerschein Binnen hinterher, die Prüfung ist in 14 Tagen.
Liebe Grüße 
Nadine Mainusch
Hamm
12. Juni 2020

Hallo Herr Dreyer
wie Sie bemerkt haben, lerne ich jetzt auch noch für das Binnenfunkzeugnis UBI. Corona sei Dank! Mit Ihrem Online-Kurs macht das Lernen richtig Spaß. Ich wünsche Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund.
Mit freundlichem Gruß
Rolf Humbel
CH-4805 Brittnau (CH)
12. Juni 2020

Hallo Herr Dreyer,
herzlichen Dank für Ihren Online-Kurs. Ich habe die Corona-Zwangspause genutzt und mich auf künftige Abenteuer vorbereitet. Mit Ihrem Online-Kurs konnte ich mich perfekt auf die Prüfungen für den Sportbootführerschein (Binnen und See), die Funkzeugnisse (UBI und SRC) sowie den Pyroschein vorbereiten. Alle Prüfungen habe ich auf Anhieb bestanden. Der gut aufbereitete Stoff eignet sich sehr gut zum Selbststudium der theoretischen Grundlagen. Bei Rückfragen waren Sie stets erreichbar oder Sie haben zeitnah zurückgerufen. Ihr Angebot sollten sich Fahrschulen für den Straßenverkehr wirklich zum Vorbild nehmen.
Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg.
Gerald M.
München
12. Juni 2020

Habe heute meinen Sportbootführerschein See und Binnen bestanden. Der Online-Kurs ist sehr gut gestaltet und leicht verständlich. Zum Lernen kann ich ihn nur wärmstens empfehlen.
Danke
Dieter Hillius
Leingarten
11. Juni 2020

Vielen Dank Herr Dreyer,
ich habe die UBI-Prüfung heute erfolgreich bestanden.
Beste Grüße
Stefan Bischoff
Berlin
09. Juni 2020

Hallo Herr Dreyer,
über einen YouTuber bin ich auf Ihre Online-Kurse aufmerksam geworden. Da ich beruflich ziemlich wenig Zeit habe, war der Online-Kurs das Optimale. Begonnen habe ich mit dem Sportbootführerschein See. Der Unterricht war sehr gut nachvollziehbar. An manchen Stellen weisen Sie darauf hin, dass es fast unmöglich ist, die Prüfung nicht zu bestehen.
Das kann ich nur bestätigen, denn heute, am 6.6.2020, habe ich mit Leichtigkeit die Prüfung bestanden. Ich übertreibe nicht: mit Leichtigkeit.
Auch Ihre Hinweise, was die praktische Ausbildung anbetrifft, waren vorbildlich. Ich hatte Sie angerufen und um Rat gefragt. Sie gaben mir einen Rat, an den ich mich gehalten habe und ich wurde nicht enttäuscht. Die Fahrschule (in Düsseldorf) war leicht zu kontaktieren, ein Termin war sofort ausgemacht, der Preis ging in Ordnung.
Gut, ich habe zwei Stunden gebraucht, eine an einem Montag, die andere dann am Donnerstag. Aber es war eher deshalb, weil ich mich ungeschickt angestellt habe und nicht der Chef persönlich an Bord war. Das soll nicht heißen, dass der diensthabende Ausbilder ungeeignet war. Es kam halt nicht so gut rüber bei mir. Persönliche Sicht meinerseits. Die Fahrstunde am Donnerstag war hingegen völlig anders. Jeder Handgriff saß sofort, die Manöver fuhr ich wie ein alter Hase.
Dementsprechend lief auch die praktische Prüfung. Alles lief wie am Schnürchen. Dafür meinen Dank an den Chef J. O. Umso motivierter ging ich zur theoretischen Prüfung. Bogen 13 habe ich bekommen und innerlich gegrinst. Egal, welcher Bogen gekommen wäre; ich hätte sie alle aus dem Ärmel geschüttelt. Lieber Herr Dreyer, Sie haben es wirklich drauf. Danke schön!
Mit freundlichen Grüßen
Ulrich Scz.
08. Juni 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe am 16.5.20 mit dem Online-Kurs begonnen. Mit dem bisherigen Lernerfolg bin ich sehr zufrieden. Vielen Dank. 
Mit besten Grüßen
Mani Rafii
Hamburg
06. Juni 2020

Moin,
ich bin schon im Online-Kurs, alles super. Ich hoffe, dass ich nicht nur den Binnenfunkkurs für das UBI, sondern auch den Online-Kurs für das Seefunkzeugnis SRC durchziehe.
Mit freundlichen Grüßen
Olaf Akens
Hohenhorn
05. Juni 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
wie so viele andere auch war ich seit Anfang März Corona-bedingt zu Hause. Was wäre da besser, als die Zeit effektiv zu nutzen. Ich bestellte mir also Ihren Online-Kurs und lernte für mein SRC-Seefunkzeugnis. Nach dem ersten Überfliegen des Lehrgangsstoffes war ich überrascht, wie umfangreich dieser Stoff doch ist. Die klare Struktur des Online-Kurses sowie die vielen Tipps, die Sie nebenher vermitteln, haben mich am 2. Juni 2020 dazu befähigt, meine Prüfung im ersten Anlauf zu bestehen. Ihre Bereitschaft, bei Fragen direkt am Telefon zu helfen, habe ich auch mal getestet: Ja man kommt direkt zu Ihnen und landet nicht in einer Warteschleife oder wird vertröstet.
Vielen Dank und freundliche Grüße aus Sachsen
Heinz Reichelt
Nossen
05. Juni 2020

Hallo Herr Dreyer,
es ist geschafft, die SRC-/UBI-Prüfungen sind bestanden! Die Prüfer waren sehr gelöst, sodass es eine entspannte und stressfreie Atmosphäre gab. Das hat sicherlich auch seinen Teil dazu beigetragen. Ich möchte mich bei Ihnen für den tollen Online-Kurs sowie für Ihre kurzfristigen Antworten auf meine diversen Fragen bedanken.
Vielen Dank und viele Grüße
Cornelius Wolf
Bielefeld
28. Mai 2020

Guten Morgen Rolf,
vielen Dank für die super Ausbildung und den extrem guten Wochenendkurs! Die Binnenfunk-Prüfung (UBI) wurde gestern auch bestanden und somit bin ich erst mal durch.
Mit freundlichen Grüßen
Maximilian Kolle
Gütersloh
28. Mai 2020

Herr Kolle hat einen Wochenendkurs in meiner Yachtschule besucht.

Guten Tag Herr Dreyer,
ich möchte den Online-Kurs hoch loben. Man kann sich damit intensiv auf die Prüfung zum Sportbootführerschein vorbereiten, und zwar im eigenen Tempo und zu den individuell besten Tageszeiten. Der Online-Kurs vermittelt das Wissen gut verständlich, strukturiert und kurzweilig; das Prüfungstraining und die Probeprüfungen haben mir Sicherheit gegeben.
Kurz und gut: Am 21.5.20 habe ich die theoretische Prüfung für den Sportbootführerschein See in Düsseldorf bestanden und nun will ich in Kürze den Sportbootführerschein Binnen und die praktische Prüfung ergänzen.
Viele Grüße und besten Dank
Ursula Telöken
Aachen
25. Mai 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe heute meine UBI-Vollprüfung bestanden. Mir hat Ihr Online-Kurs gut gefallen und ich konnte mich gut vorbereiten. Eventuell will ich dieses Jahr auch noch ein Bodenseeschifferpatent machen und dann melde ich mich wieder bei Ihnen an.
Mit freundlichen Grüßen
Daniel ter Haseborg
Seevetal
24. Mai 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
zunächst vielen Dank für die Bereitstellung des tollen Online-Kurses zum Sportbootführerschein See. Es hat alles prima geklappt und gestern habe ich in Köln erfolgreich die praktische und theoretische Prüfung abgelegt. Ihren Online-Kurs habe ich auch schon meiner Schwägerin weiterempfohlen, die ebenfalls den Sportbootführerschein See machen möchte, sowie anderen Interessierten.
Darüber hinaus habe ich eine Frage: Ich habe schon eine kleine Motoryacht für August in Kroatien gebucht und brauche dafür das Seefunkzeugnis SRC. Ist es ausreichend, ausschließlich den Online-Kurs zu absolvieren oder brauche ich für den Praxisteil ein Praxistraining außerhalb?
Vielen Dank für Ihre Antwort und Gruß
Dirk Kasbach
Much
24. Mai 2020

Der Online-Kurs zu den Funkzeugnissen enthält auch die praktische Ausbildung. Es ist kein zusätzliches Praxistraining nötig.

Hallo Herr Dreyer,
nachdem ich 2015 schon mithilfe Ihres Online-Kurses den Sportbootführerschein See & Binnen in einem Aufwasch erfolgreich erhalten hatte, dachte ich mir, nun hole ich mal die Funkscheine nach. Daraus wurde am heutigen Sonntag in Corona-Zeiten eine wirklich denkwürdige Prüfung – Pyroschein sowie Funkzeugnisse SRC und UBI (mit Mundschutz und ohne Berührung der Sprechmuschel) innerhalb von nicht ganz zwei Stunden in Beilngries.
Wieder war ich dank Ihrer wirklich guten Online-Kurse sehr gut aufgestellt und habe alles in einem Rutsch bestanden. Einerseits hat jeder Prüfer eine etwas eigene Vorstellung von der Sprechweise (heute fanden sie es beim SRC ungewöhnlich, dass ich Positionsdaten erst in der Wiederholung als einzelne Ziffern nannte), andererseits war er gnädig, als ich in der UBI-Prüfung im regionalen Teil des Handbuchs Binnenschifffahrtsfunk etwas länger nach der Schleuse Koblenz suchen musste.
In Summe war ich laut Feedback einer der sehr guten Prüflinge an diesem Tag. Danke hierfür und mal schauen, ob mich der SKS-Schein auch noch irgendwann reizt.
Beste Grüsse aus Bayern
Florian Gräf
Vohburg
24. Mai 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für den unterhaltsamen und didaktisch hervorragend aufbereiteten Online-Kurs zum Seefunkzeugnis SRC. Heute habe ich Dank Ihres Online-Kurses erfolgreich meine Prüfung bestanden. Der Kurs ist sehr gut aufgebaut und ich werde ihn weiterempfehlen.
Mit freundlichen Grüßen 
Wolfram Erling
Bad Nauheim
23. Mai 2020

Guten Morgen
ich habe gestern dank Ihres tollen Online-Kurses meinen Sportbootführerschein bestanden. Sie können meinen Account jetzt löschen. Toller Untericht.
Lg
Jan Blankschein
Mönchengladbach
22. Mai 2020

Lieber Herr Dreyer,
ich möchte mich auf diesem Weg herzlich bei Ihnen bedanken. Ich habe am gestrigen Tage erfolgreich meine Prüfungen für die Funkzeugnisse UBI und SRC gemeistert und bin nun im Besitz der beiden Funkzeugnisse.
Ihre Online-Kurse sind sehr vermittelnd, übersichtlich und sehr logisch aufgebaut. Keine Frage bleibt unbeantwortet. Man ist beim gründlichen Studium aller Themen in der Lage, die Prüfungen zu meistern. Ihr Online-Kurs gibt einem viel Wissen und die Sicherheit, jede Frage beantworten zu können. Ich wünsche Ihnen alles Gute und weiterhin viel Erfolg.
Beste Grüße
Arne Kurowski
Ostseebad Binz
21. Mai 2020

Guten Tag Herr Dreyer,
heute habe ich meine Mitgliedschaft beendet, nachdem ich sämtliche Online-Kurse erfolgreich abgeschlossen habe: Sportbootführerscheine See und Binnen, Bodenseeschifferpatent, Funkzeugnisse SRC und UBI und den Pyroschein. Ob ich den SKS-Schein brauche, muss ich noch entscheiden.
Ihre Online-Kurse haben mir sehr geholfen. Man bekommt unter anderem ein realistisches Gefühl für den Schwierigkeitsgrad. Für die Sportbootführerscheine, die Funkscheine und den Pyroschein habe ich vor den Prüfungen jeweils noch ein kurzes Praxistraining vorgeschaltet.
Freundliche Grüße
Reinhard Plassmann
Tübingen
21. Mai 2020

Hallo Herr Dreyer,
nochmals ein großes Lob für Ihren Online-Kurs. Ich war heute zur theoretischen Prüfung in Köln. Dank meiner guten Vorbereitung und Ihres hervorragenden Online-Kurses war ich mit dem Fragebogen und der Kartenaufgabe für den Sportbootführerschein See in 20 Minuten fertig und ich habe die theoretische Prüfung auch bestanden. Am Samstag lege ich dann die praktische Prüfung ab.
Schönen Gruß aus dem Rheinland
David Wandel
Bergheim
21. Mai 2020

Guten Tag Herr Dreyer,
ich arbeite mich gerade mit viel Freude durch die Online-Kurse für die Sportbootführerscheine See und Binnen und zeitnah werde ich noch die Funkzeugnisse dranhängen. Für die praktische Prüfung suche ich noch einen Ausbilder in meiner Nähe – ich wohne in der Nähe von Sangerhausen (06526). Nächste Möglichkeit ist wohl Halle/Saale. Haben Sie dort einen Partnerausbilder oder eine Empfehlung?
Vielen Dank
J. Karbaum
Allstedt
15. Mai 2020

Mehr als 350 kooperierende Bootsfahrschulen finden Sie im zweiten Teil von Kapitel 14 des Online-Kurses, mehrere darunter im Großraum Halle/Saale.

Hallo Herr Dreyer,
ich finde Ihren Online-Kurs hoch professionell, sehr gut gemacht und auch recht unterhaltsam. Er ist sehr gut strukturiert, methodisch und didaktisch ziemlich perfekt konzipiert, grafisch sehr ansprechend gestaltet und dabei doch ohne nutzlose Software-Gimmicks und sonstigen Kinderkram. Ein hervorragendes System!
Mit besten Grüßen
Dr. Markus Flory
Alt-Garbsen
15. Mai 2020

Herzlichen Dank, lieber Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs ist beeindruckend und in Vortrag und Layout einzigartig. Es macht große Freude.
Mit besten Grüßen und Dank
Bettina Oesterreich
Strande
14. Mai 2020

Guten Morgen,
ich wollte nur mal Ihren Online-Kurs loben. Der ist einfach nur top. Nächste Woche, am 21.5.20, habe ich meine Theorie- und Praxisprüfung. Bis dahin mache ich immer wieder die Probeprüfung, die ich nach Ihrem Online-Kurs immer bestehe.
Liebe Grüße
Jan Blankschein
Mönchengladbach
14. Mai 2020

Guten Tag Herr Dreyer,
mein Partner und ich sind derzeit dabei, die Theorie für den Sportbootführerschein See zu lernen. Dank der vielen Zeit während Corona kommen wir super voran und wir haben Spaß. Jetzt denken wir schon über die Prüfung nach, damit das Theoriewissen dort noch frisch ist. Wir würden so gern einmal mit einem Boot durch Ostfriesland, meine Heimat, schippern und einen Weg dorthin finden, ohne 3.000 Schweizer Franken bezahlen zu müssen.
Herzlichen Dank
Judith Holthuis
Schaffhausen (CH)
10. Mai 2020

Das kostet Sie mit dem Online-Kurs nicht einmal 300,- Euro. Legen Sie die Prüfung in Deutschland ab, vielleicht an einem Samstag in Leer. Am Freitag davor könnten Sie die Fahrstunden in Leer nehmen und am Sonntag Ihre Reise starten.

Hallo Herr Dreyer,
ich beabsichtige den Erwerb mindestens des UBI-Funkzeugnisses, ggf. auch des SRC, auch wenn ich das SRC derzeit noch nicht benötige. Ich habe aber Interesse an der Materie. Nach Buchung eines Schnupperkurses für 24 Stunden kann ich nur sagen, dass mich dieser Online-Kurs sehr überzeugt. Aus diesem Grund werde ich, sobald ich einen Prüfungstermin habe, auch eine längere Nutzungsdauer (1 oder 3 Monate buchen). Halten Sie es für sinnvoll, beide Prüfungen UBI und SRC gleichzeitig abzulegen oder besser nacheinander? Mein Lernpensum halte ich für normal, Bedenken hätte ich eigentlich keine.
Viele Grüße
Thorsten Kießling
Miehlen
10. Mai 2020

Normalerweise macht man die SRC- und die UBI-Prüfung am selben Tag.

Hallo Herr Dreyer,
nach unserem Telefonat habe ich mich noch mal mit dem Kursdreieck befasst und den Abschnitt Peilung angeschaut. Jetzt habe ich es verstanden. Jetzt weiß ich, wann ich rote oder schwarze Gradzahlen ablesen muss. Vielen Dank für den tollen Online-Kurs.
MfG
Andrea Schmitt
Gößweinstein
29. April 2020

Ich bin schon fleißig beim Online-Kurs. Es macht Spaß und er ist einfach klasse aufgebaut und sehr gut präsentiert von Ihnen.
Schönen Tag noch
Hans-Peter W.
27. April 2020

E-Mail-Adresse bekannt

Ganz herzlichen Dank für Ihre ultra raschen, hilfreichen Antworten. Sie sind einfach ein Profi und im Service unschlagbar. Ich werde Sie auch gerne im Freundeskreis weiterempfehlen. Ich selbst bin zu Ihnen auch auf Empfehlung von Freunden gekommen. Vielleicht habe ich Zeit, mich schon morgen anzumelden.
Beste Grüße
Hans-Peter W.
26. April 2020

E-Mail-Adresse bekannt

Guten Abend Herr Dreyer!
Erst einmal vielen Dank für die kostbaren Inhalte Ihrer Online-Kurse in der so eintönigen Zeit der Corona-Pandemie. Ich bin beim Sportbootführerschein See im Kapitel Seekarten angelangt und möchte mir gern die amtliche Seekarte D49 für die weiteren Übungen zulegen. Gerade wenn es später um die Navigationsaufgaben gehen wird, vermute ich, dass es sinnvoll wäre, die Seekarte dafür zu benutzen. Im Internet konnte ich leider noch keine im Verkauf finden.
Beste Grüße aus der Goethestadt
Heiko Koristka
Weimar
23. April 2020

Für die Übungen müssen Sie keine Seekarte kaufen. Sie können die Kartenausschnitte, die in der Prüfung bearbeitet werden müssen, im Online-Kurs kostenlos herunterladen.

Guten Tag Herr Dreyer,
ich beschäftige mich mit den Funkzeugnissen und komme mit dem Online-Kurs sehr gut klar. Jedoch habe ich eine Frage zum Binnenschiffahrtsfunk. Ich war der Auffassung, dass der eigene Schiffsname bei der ersten Nennung buchstabiert werden soll. Doch ist das in der Musterlösung von RECEIVED MAYDAY nicht der Fall. Dort wird lediglich der Name genannt und nicht buchstabiert. Könnten Sie mir die Regeln hier einmal genauer erklären?
Vielen Dank im Voraus
Denis Sieber
Köln
21. April 2020

Dazu gibt es keine Regel. Das ist Vorschrift. Der Empfang eines Notalarms wird nur kurz bestätigt, ohne zu buchstabieren.

Hallo,
herzlichen Dank für den großartigen Online-Kurs. Ich fühle mich sehr gut auf die SRC-Prüfung vorbereitet. Das war aus meiner Sicht die beste Entscheidung für Ihren Online-Kurs.
Ahoi
Heri Greiner
Graz (AT)
20. April 2020

Hallo Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs ist wirklich super. Leider schaffe ich es im Moment nicht zu lernen. Die Corona-Krise macht uns zu schaffen. Ich melde mich neu an, wenn sich alles wieder beruhigt hat.
LG Christa Türken
Börgerende
18. April 2020

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihre schnelle Antwort. Ich habe mich gefreut zu lesen, dass mein Sportbootführerschein See in den Niederlanden sogar ausreicht. Dennoch habe ich mich heute zu Ihrem Online-Kurs angemeldet und auch schon eine Stunde gelernt. Ich finde, dass der Kurs verständlich aufgemacht ist und ich bin sicher, dass er mir eine gute Hilfe in der Vorbereitung auf die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen sein wird. Ihnen wünsche ich ebenfalls alles Gute und dass Sie gesund bleiben.
Mit freundlichen Grüßen
Norman Dortiges
Düsseldorf
10. April 2020

Hallo Herr Dreyer, 
ein großes Kompliment für Ihren Online-Kurs. Es macht wirklich Spaß, den Stoff durchzugehen. Die Aufbereitung ist sehr gut verständlich und einfach zu lernen. 
Beste Grüße
Christoph Massner
Berlin
10. April 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich nehme gerade begeistert an Ihrem SRC-Online-Kurs teil. Allerdings gibt es aufgrund der Corona-Krise ein Problem – die Prüfstellen sind momentan geschlossen. Ich würde mich daher freuen, wenn Sie mir einen Lösungsvorschlag anbieten könnten.
Mit freundlichen Grüßen
David Gansser
Eching
07. April 2020

Intern wird erwartet, dass im Mai wieder Prüfungen abgelegt werden können. Man vergisst doch nicht gleich alles, was man im Online-Kurs gelernt hat. Manches verschwindet vielleicht, aber das ist schnell wieder aufgefrischt. Wenn Prüfungen erst nach längerer Zwangspause wieder abgenommen werden, so können Sie den Online-Kurs für 24 Stunden zum Preis von 5,- € buchen und bequem Ihr Wissen wieder auffrischen.

Vielen Dank, guter Kurs.
Gruß
Jan Thiedeitz
Norderstedt
04. April 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
gerne habe ich den Online-Kurs genutzt, um mir die Themen, die für einen Sportbootführerschein nötig sind, einzuprägen. Ihre Seite ist dafür sehr gut geeignet und hilft einem auf verständliche Weise, die einzelnen Kapitel und Fragen zu verstehen. Ich kann den Online-Kurs nur empfehlen, denn so kommt man relativ schnell zum Ziel.
Mfg
Ulrich Schmidt
Besigheim
03. April 2020

Hallo,
meine Frau und ich sind sehr zufrieden mit Ihrem Online-Kurs und der Möglichkeit, flexibel nach unserem Tagesablauf zu lernen. Und gerade in dieser sehr speziellen Situation (Corona) war es wohl umso mehr die richtige Entscheidung. Die Inhalte sind lebendig und verständlich vermittelt und es macht Spaß. Animationen und Videos helfen gut, den Lerninhalt zu verstehen. Auch das Einüben der Navigationsaufgaben mit ausgedruckten Karten geht ohne Probleme und macht Spaß. Dass man jederzeit Themen nach Belieben wiederholen kann, empfinden wir als großen Vorteil. Wir werden den Online-Kurs definitiv weiterempfehlen.
Beste Grüße
Thomas Heuer
Hamburg
01. April 2020

Hallo,
nach 35 Tagen habe ich den super von Ihnen vermittelten Stoff gelernt und die Prüfung erfolgreich absolviert. Top auch die Fahrschule, die für Sie in Hamburg die Fahrstunden macht.
Herzlichen Dank aus der Lüneburger Heide
Stefan Probst
Adendorf
29. März 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vorab zunächst vielen Dank für diesen wunderbaren Online-Kurs. Ich habe die aktuelle Corona-Pandemie zum Anlass genommen, meinem Wunsch nach einem Führerschein endlich zu folgen. Ich verfolge die Inhalte mit Spannung und genieße die anschauliche und humorvolle Aufarbeitung.
Nun zu meinem Anliegen: Bei dem Online-Kurs zum Sportbootführerschein See ist mir aufgefallen, dass in den Wetterkarten in Kapitel 3 der Pfeil der Windstärke falsch angegeben wurde. Die Windstärke des Pfeils beläuft sich auf um die 15 Knoten (eineinhalb Fähnchen) und ergibt somit die Windstärke 4 Bft. Dies ist komischerweise auch bei den Prüfungsfragen falsch angegeben. Ich habe es nun mehrmals überprüft, doch ich komme nicht umher zu glauben, dass dem Prüfungsamt ein Fehler unterlaufen ist.
Mit freundlichen Grüßen
Felix Grote
Hamburg
27. März 2020

Bei den Windfiedern bedeutet ein langer Strich nicht 10 Knoten, sondern zwei Windstärken (Bft).

Sehr geehrter Herr Dreyer,
für mich war es das erste Mal, dass ich einen Online-Kurs belegt habe. Ihr Online-Kurs ist super und absolut professionell. Damit ist es mir möglich, zu den Zeiten zu üben, wo es bei mir passt, und ich kann diesen Online-Kurs nur weiterempfehlen.
Ich unterbreche den Online-Kurs auch ausschließlich wegen der Corona Krise, da ich momentan keine Möglichkeit sehe, die Prüfung abzulegen, und ich werde ihn erneut aufnehmen, wenn sich die Situation beruhigt hat. Die Umstände sind leider momentan, wie sie sind, und ich hoffe, dass alles schnell hinter uns gebracht werden kann.
Mit freundlichen Grüßen
Markus Duderstedt
Velbert
26. März 2020

Ja, das machen derzeit viele so. Wenn es wieder losgeht, können Sie den Online-Kurs für 24 Stunden zum Preis von 5,- € buchen und als einer der Ersten Ihren Sportbootführerschein in Empfang nehmen.

Guten Tag, Herr Dreyer,
was hilft es, wenn man mithilfe Ihres Online-Kurses zum perfekten Funker wird und die Prüfungen abgesagt sind. Daher werde ich mich bei Ihnen wieder einbuchen, wenn ich die Chance bekomme, zur Prüfung zu gehen, und dann hole ich mir noch den Auffrischungs-Push.
Nette Grüße von Bord in Holland, wo wir die Krise abwettern
Klaus Göppert
Freiburg
25. März 2020

Da sind Sie nicht allein. Sehr viele Menschen nutzen die „Pause“, um sich mit meinem Online-Kurs auf die Prüfung für die Zeit danach vorzubereiten. Der Online-Kurs boomt gerade.

Moin Herr Dreyer,
meine Frau und ich sind sehr zufrieden mit Ihrem Online-Kurs und der flexiblen Möglichkeit, nach unserem Tagesablauf mit dem Online-Kurs zu lernen. Und gerade in dieser sehr speziellen Situation war es wohl umso mehr die richtige Entscheidung.
Beste Grüße und Gesundheit!
Thomas Heuer
Hamburg
22. März 2020

Guten Abend Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs gefällt mir sehr gut. Alles ist sehr gut strukturiert und übersichtlich aufgebaut. Ich konnte mir in sehr kurzer Zeit bereits ein enormes Wissen aneignen. Leider werde ich in den nächsten Wochen krankheitsbedingt ausfallen und ich werde kaum Zeit zum Lernen finden. Sobald ich wieder fit bin, werde ich mich erneut bei Ihnen anmelden und den Online-Kurs beenden. Ich wünsche Ihnen noch eine angenehme Restwoche und bleiben Sie gesund.
Beste Grüße
Carsten Schürmann
Selm
18. März 2020

Liebes Online-Kurs-Team!
Dummerweise hatte ich den Monatskurs noch einmal um einen weiteren Monat verlängert, nur um zwei Tage länger üben zu können. Dies war völlig unnötig. Ich habe die UBI-Prüfung auf Anhieb bestanden, Theorie und Praxis.
Vielen lieben Dank
Bernd-Dietmar Schneidermann
Ludwigsfelde
14. März 2020

Das war in der Tat unnötig. Für solche Fälle bieten wir doch die 24-h-Mitgliedschaft für 5,- €. Man kann sie auch mehrmals buchen.

Guten Morgen Herr Dreyer!
Erst einmal vielen Dank für den perfekten Online-Kurs. Chapeau! Ist es möglich, bei Ihnen oder über Sie praktische Fahrstunden in Köln für den Sportbootführerschein See zu buchen? Die Prüfung für mich und meine Freundin findet am 4.4.20 in Köln statt.
Vielen Dank und ein schönes Wochenende
Luca Schuster
Grevenbroich
13. März 2020

Ja, das ist über den Online-Kurs möglich. Näheres dazu in Kapitel 14, 2. Teil.

Hallo,
ich habe die Sportbootführerschein-Prüfung am 8.3.20 bestanden, trotz großer Aufregung beim Fahren. Die Fragen waren dank Ihres Online-Kurses ein Klacks.
Vielen Dank
Uwe Herrmann
Bad Aibling
12. März 2020

Hallo Herr Dreyer,
danke für die schnelle Rückmeldung. So nutze ich auch die Gelegenheit, danke zu sagen für die sehr gute digitale Begleitung zu meiner erfolgreich bestandenen Sportbootführerschein-Prüfung. Das war für mich alles stimmig und ich konnte auch die Navigationsaufgaben gut umsetzen. Ihnen alles Gute.
Mit besten Grüßen
S. Schacht-Wieck
Wennigsen
11. März 2020

Hallo!
Ich bin sehr angetan vom Online-Kurs und ich bin auch überzeugt, dass man ihn – wenn man ihn gewissenhaft befolgt – auch erfolgreich abschließt. Ist es möglich auf Ihr 6-monatiges Angebot upzugraden, denn ich wollte noch mehr machen, wenn ich schon mal dabei bin.
Viele Grüße
Klaus Seebauer
Friedberg
09. März 2020

Leider nein, jede Buchung wird für sich abgerechnet. Sie kann nicht rückwirkend verändert werden.

Ich habe am Samstag beim DMYV in Potsdam meine SRC-Prüfung bestanden. Es lief alles so ab, wie Sie es in Ihrem Online-Kurs gesagt haben. Ich danke Ihnen, Ihr Online-Kurs ist perfekt. Durch Ihren Online-Kurs habe ich eine super Vorbereitung gehabt.
Freundliche Grüße
Hans Lorenz
Berlin
08. März 2020

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für das freundliche Gespräch und Ihre Tipps. Am Anfang war ich sehr skeptisch bezüglich der Anforderungen und der Lernmethoden für den Pyroschein. Jedoch habe ich nach den ersten Kapiteln gemerkt, wie gut und vollständig der Online-Kurs aufgebaut ist. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg.
Sabine Röhrs
Gütersloh
02. März 2020

Übrigens noch mal großes Lob. Die Übungen und Prüfungsvorbereitungen sind didaktisch sehr gut aufbereitet. 
Viele Grüße 
Thomas Wenk 
Berlin
01. März 2020

Hallo Herr Dreyer,
Kompliment! Wirklich gut, Ihr Online-Kurs. Es macht sogar richtig süchtig, die gestellten Aufgaben zu lösen. Außerdem ist Ihr Verkaufsauftritt überzeugend. Als Wirtschaftsjournalist habe ich mir viele Unternehmen und deren Auftritte in der Öffentlichkeit angesehen. Ihre Mails wirken persönlich, die Texte wie unter Freunden oder wenigstens Segelbekannten. Und dann sind sie persönlich unterschrieben – als hätte der Unternehmer Dreyer nichts anderes zu tun, als jede Mail selber zu lesen und zu beantworten. Da fühlt sich jeder Schüler - hier Kunde - ernst genommen und in besten Händen. Dazu kommt die Vita – wieder soweit persönlich als sogar die Typen der eigenen Segelboote aufgeführt sind. Also man weiß: X-Yacht-Segler, nach Jollenerfolgen in der Jugend noch immer sportlich unterwegs. Soweit des Lobes.
Nun eine kurze Frage: Gibt es bei der UBI-Zusatzprüfung zum Seefunkzeugnis SRC auch eine praktische Prüfung oder nur die Theorie?
Gruß und Dank
Klaus Göppert
Freiburg
01. März 2020

Ich beantworte jede Mail selbst, wie auch jeden Telefonanruf. Ja, in der UBI-Ergänzungsprüfung muss auch ein praktischer Teil abgelegt werden. Mehr dazu im letzten Kapitel im UBI-Online-Kurs.

Moin, Moin Herr Dreyer,
ich hatte Ihren Online-Kurs zum Seefunkzeugnis SRC für einen Monat gebucht. Ihr Lehrmaterial fand ich ausgesprochen gut und hilfreich. Nach nur drei Wochen habe ich nun gestern beim DSV in Hamburg die Prüfung nicht nur kostengünstig, sondern auch erfolgreich bestanden. Allerdings hatte ich auch täglich dafür geübt. Mal so eben ist nicht, liegt aber vielleicht auch an meinem Alter (66). Die Prüfung lief beim DSV in Hamburg völlig entspannt ab. Funkgeräte konnten gewählt werden, die Prüfer waren loyal und nicht auf Durchfallen geeicht.
Lieben Gruß
Claus-Dieter Mahnke
Wentorf
28. Februar 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs war sehr gut und verständlich. Ich werde Sie auf jeden Fall weiterempfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Valérie Bleckmann
Velbert
27. Februar 2020

Lieber Rolf Dreyer,
nachdem ich nun am Samstag meine letzte Prüfung abgelegt habe, halte ich sowohl das Seefunkzeugnis SRC, das Binnenfunkzeugnis UBI und den Pyroschein FKN in den Händen. Ich wollte mich wieder einmal dafür bedanken, dass du so einen tollen Online-Kurs geschaffen hast. Ich empfand es als sehr bereichernd und konnte flexibel und effektiv lernen. Die nächste Station heißt bei mir nun SSS-Schein.
Danke dafür
Viele Grüße
Isabelle Althaus
Greifswald
25. Februar 2020

Guten Tag Herr Dreyer,
Ende März beginnt mein Kurs zum Sportbootführerschein See im Wassersportclub Konz 1960 e.V. und ich möchte mich vorab schon mal auf diesen Kurs vorbreiten (Prüfung ist im Mai 2020). Seit gestern Abend probiere ich Ihren Online-Kurs für 24 Stunden aus und ich muss sagen: Ich finde es absolute Spitzenklasse, dass Sie so etwas anbieten. Der Zugang läuft heute Abend aus, aber ich werde mir dann einen Zugang für 4 Wochen anlegen. Sie haben eine Fähigkeit, diese komplexen Themen so einfach zu erklären, das ist einfach toll. Das wollte ich Ihnen nur mal so kurz zwischendurch mitteilen.
Sonnige Grüße von der Mosel
Laura Spodat
Konz-Karthaus
25. Februar 2020

Hallo liebes Team vom Online-Kurs,
ich konnte am letzten Samstag erfolgreich meine UBI-Prüfung ablegen. Der Online Kurs entsprach genau meinem Lernverhalten. So hatte ich überall Zugriff: im Büro, im Auto und zu Hause. Immer wenn ich Zeit hatte, konnte ich lernen. Die Prüfung war dann nur noch Formsache.
Danke
Andreas Nocht
Oberursel
24. Februar 2020

Guten Tag Herr Dreyer,
ich habe mithilfe Ihres Online-Kurses den Pyroschein erfolgreich bestanden. Der Online-Kurs und Ihre unterhaltsame Art der Moderation haben mir sehr gut gefallen.
Mit freundlichen Grüßen
Klaas Korte
Münster
24. Februar 2020

Hallo Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs ist sehr gut gemacht. Es macht auch Spaß, Ihnen zuzuhören, besonders wenn Sie die Dinge manchmal sehr anschaulich mit trockenem Humor erklären.
Liebe Grüße 
Sabine Bröckeln
Burgwedel
24. Februar 2020

Zwischenbericht: Bin bis jetzt von Ihrem Online-Kurs zum Sportbootführerschein See total begeistert. Wie gut Sie alles erklären!
Christian Müller
Bad Doberan
21. Februar 2020

Und ich muss sagen, mir gefällt es sehr, dass Sie nicht nur Standardaufgaben stellen, sondern auch gern mal spezielle Dinge fordern. So lernt ein Neuling den Umgang
mit den Dingen sehr gut. Kompliment. Mein Geld ist gut investiert.
Gruß
Peter Ehlert
Berlin
20. Februar 2020

E-Mail-Adresse bekannt

Hallo Herr Dreyer,
ich habe mich heute bei Ihnen zum Online-Kurs für das Binnenfunkzeugnis UBI angemeldet. Mein erster Eindruck ist schon mal sehr gut. Ich finde es toll, dass Sie einiges erklären und jede Menge Hintergrundwissen vermitteln. Lediglich ist mir aufgefallen, dass das Handbuch Binnenschifffahrtsfunk nicht mehr aktuell ist. Vor ein paar Tagen ist die Ausgabe 2020 erschienen. Das ist aber nicht dramatisch.
Mit freundlichen Grüßen
Peter Ehlert
Berlin
19. Februar 2020

Danke für den Hinweis. Ab sofort steht das neueste Handbuch zum Download bereit.

Moin Herr Dreyer!
Mit viel Spaß habe ich Ihren Online-Kurs in weiten Teilen genossen. Es stellt sich jetzt die Frage, wo, wie und wann ich meine Prüfung ablegen kann. Auch benötige ich praktische Übung. Könnten Sie mir hier Hilfestellung leisten? Darüber hinaus würde ich gerne zeitnah (ich habe ein Jahr Elternzeit genommen) möglichst viel praktische Übung erwerben. Hätten Sie einen Tipp diesbezüglich für mich?
Vielen Dank für Ihre Mühen und beste Grüße
Nils Wierczimok
Krefeld
19. Februar 2020

Antwort auf Ihre beiden Fragen finden Sie im letzten Kapitel des Online-Kurses.

Sehr geehrte Herr Dreyer,
ob mir der Online-Kurs gefallen hat? Ja, das hat er, sehr sogar. Auch wenn ich ihn nur wenige Stunden genutzt habe. Denn meinen Plan, den Sportbootführerschein zu machen, musste ich nach Schlaganfall, dann später Herzinfarkt meiner Mutter, die ich pflege, immer wieder hintenan stellen - es gab einfach Dringlicheres.
Mit freundlichen Grüßen
Volker Sonnak
Leer (Ostfriesland)
18. Februar 2020

Vielen lieben Dank Herr Dreyer,
nun steht einem Bestehen der Prüfung nichts mehr im Wege. Sie sind ein sehr guter Lehrer und es macht mir immer wieder Spaß, ihre Stimme im Online-Kurs zu hören. Klar strukturiert und verständlich auch für Laien wie mich.
Grüße
Abels
Ratingen
18. Februar 2020

Hallo Herr Dreyer, 
mit viel Spaß habe ich den ersten Online-Kurs durchgearbeitet.
Mit freundlichen Grüßen 
Oliver Sokola 
Schwerte
16. Februar 2020

Hallo Herr Dreyer,
ich habe die Theorieprüfung mit Erfolg absolviert und bin total begeistert von Ihrem Online-Kurs. Eine geniale Methode zu lernen, die keine Mühe bereitet sondern Spaß macht. Ich werde demnächst den nächsten Online-Kurs buchen.
MfG
Wolfgang Grüner
Cunter (CH)
16. Februar 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe im Dezember 2018 Ihren Online-Kurs gestartet und Ihre Tipps und Hinweise beherzigt. Damit bin ich sehr gut gefahren, vielen Dank dafür.
Am 13.4.19 habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein See in Praxis und Theorie abgelegt, am 2.6.19 die Praxisprüfung Segeln erfolgreich bestanden und am 8.12.19 dann die Theorie Binnenprüfung geschafft. Die Theorieprüfung zum Bodenseeschifferpatent folgte am 14.2.20 in Friedrichshafen. Jetzt mache ich mich noch an den Pyroschein und das Binnenfunkzeugnis UBI und das war es dann. Und richtig sicher segeln lernen steht natürlich auch auf meinem Programm.
Viele liebe Grüße
Kerstin Hein
Kirkel-Limbach
15. Februar 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
mit viel Freude übe ich in Ihrem Online-Kurs für die SRC- und UBI-Prüfungen. Zwei kleine Fragen habe ich dennoch: Auf der Mustertafel des DMYV wird bei jedem Anruf, egal ob Notfall, Dringlichkeit oder Sicherheit, der Schiffstyp, z.B. Motorboot, mitgesprochen, in Ihren Lösungen nur in zwei Fällen. Wie mache ich es am Prüfungstag? Und da ich in Bielefeld geprüft werde, kann ich davon ausgehen, an Ihren Geräten geprüft zu werden oder bringen die Prüfer eigene mit?
Liebe Grüße und schon mal herzlichen Dank
Lutz Feser
Iserlohn
11. Februar 2020

Meine Lösungen entsprechen den amtlichen Vorgaben. Die sind richtig und so wird beim DSV geprüft. Die Meldungen in der Mustertafel des DMYV weichen davon ab, sie können aber in DMYV-Prüfungen gesprochen werden. Und ja, die Funkprüfungen in Bielefeld erfolgen an meinen Geräten.

Hallo Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs ist sehr professionell und gut verständlich sowie detailliert und abwechslungsreich aufbereitet. Auch für Menschen wie mich, die vorher noch gar nichts mit der Materie Segeln oder Sportboote zu tun hatten. Ich fand es außerdem toll, so viele gute Zusatzinfos von Ihnen zu erhalten. Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich bin stolz und happy, dass die Theorie am Ende ganz leicht von der Hand ging. Ich freue mich schon auf die Praxis.
Herzlichen Dank
Andrea Liffers
Düsseldorf
11. Februar 2020

Guten Abend Herr Dreyer,
die Arbeit mit Ihrem Online-Kurs geht superleicht von der Hand. Nach nur zwei Wochen komme ich durch sämtliche Prüfungsbogen nahezu ohne Fehler.
Gruß
Christian Schmitz
Neuss
29. Januar 2020

Hallo Herr Dreyer,
vielen lieben Dank für die schnelle Antwort. Ich habe auch schon die ersten Blöcke des Online-Kurses begonnen. Ist sehr verständlich gemacht. Klasse!
Mit herzlichen Grüßen,
Sabine Breuckmann
Burgwedel
29. Januar 2020

Hallo,
ich mache gerade ihren Online-Kurs. Super aufgebaut! Eine Frage habe ich zum Sehtest: Fielmann wirbt mit kostenlosen Sehtests für Auto- und Motorrad-Führerscheine. Wird dieser Sehtest für den Sportbootführerschein anerkannt?
Mit freundlichem Gruß
Frank Rummelshaus
Warendorf
29. Januar 2020

Ja, bei Fielmann kann man den Sehtest machen, aber er muss auf dem Formular für Sportbootführerscheine bescheinigt werden.

Hallo Herr Dreyer,
sind die 15 Fragebogen, die man am Schluss Ihres Online-Kurses macht, exakt die gleichen wie in der Prüfung? Sprich, bekomme ich in der Theorieprüfung einen dieser 15 Fragebogen? Ihr Online-Kurs ist wirklich klasse.
Martin Müller
Landsberg
28. Januar 2020

Auf beide Fragen lautet die Antwort ja.

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren fabelhaften Online-Kurs. Ich habe seit November eine Verletzung am Sprunggelenk und kann nicht arbeiten. Ich habe die freie Zeit genutzt, um meinen Sportbootführerschein See zu machen. Heute war die Prüfung und ich habe sie ohne Probleme bestanden.
Die Vermittlung der theoretischen Inhalte war immer sehr anschaulich, einfach erklärt und oft auch amüsant. Und die Vorbereitung für die praktische Prüfung (Liste mit Ärzten für das Attest, Liste mit Fahrschulen, etc.) war ebenfalls optimal. Von vorne bis hinten eine tipp-topp Betreuung.
Kann ich nur weiter empfehlen und vielleicht hänge ich die Funkscheine noch dran.
Nächsten Sommer geht’s auf die See!
Theresa Ziehme
Düsseldorf
25. Januar 2020

Hallo Rolf,
dank deines Online-Trainings habe ich heute auch die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen bestanden.
Viele Grüße
Frank Eiselt
Immenhausen
25. Januar 2020

Sehr geehrter Herr Dreyer,
seit kurzem nutze ich die beiden Module SRC und UBI in Ihrem wirklich sehr guten Online-Kurs. Meine Gratulation zu diesem sehr gut aufbereiteten Lehrstoff.
Viele Grüße
Roland Henkel
Minden
19. Januar 2020

Moin Herr Dreyer,
ich lerne gerade begeistert in Ihrem Online-Kurs zum Sportbootführerschein See und stolpere über eine Prüfungsfrage zum Radeffekt. Danach dreht sich bei einem rechtsdrehendem Propeller das Heck i. Allg. nach Backbord. Dies ist doch das Verhalten im Rückwärtsgang, aber in der Prüfungsfrage wird das nicht erwähnt. Habe ich hier ein Verständnisproblem?
Grüße
Steffi Armanski
Trebur
09. Januar 2020

Die vollständige Prüfungsfrage lautet doch: „Wie verhält sich im Allgemeinen das Schiff im Rückwärtsgang bei einem rechtsdrehenden Propeller?“ Vermutlich beziehen Sie sich auf meine vereinfachten Keywords. Da muss man den ganzen Text nicht lernen. Die Keywords dienen nicht zur Wissensvermittlung, sondern zum leichteren Lernen der Fragen.

Hallo Herr Dreyer,
die Sportbootführerscheine habe ich nun erfolgreich mit Ihrem Online-Kurs erworben. Vielen Dank! Ich habe noch eine weitere Frage: Bieten Sie auch das LRC online an? Ich wünsche Ihnen ein frohes und gesundes neues Jahr
Beste Grüße
Antonio Pid
Welver
01. Januar 2020

Das Hochseefunkzeugnis LRC kann man nicht per Online-Kurs erwerben. Man muss hierzu eine praktische Ausbildung an Original-Geräten absolvieren. Das SRC kann man online machen. Für das LRC wäre dann nur noch eine Ergänzungsprüfung nötig, auf die ich Sie an einem Sonntag vorbereiten kann. Hier finden Sie Termine und weitere Info.
Als Lehrbuchautor verspreche ich Ihnen eine kompetente, abwechslungsreiche Ausbildung mit vielen wertvollen Tipps für die Praxis. Meine Kursteilnehmer bestehen ihre Prüfung auf Anhieb. Über Ihre Anmeldung würde ich mich sehr freuen.

Hallo Herr Dreyer,
der Online-Kurs ist echt klasse. Ansprechend, unterhaltsam und lehrreich. Danke dafür. Vor Weihnachten habe ich die Theorieprüfung für den Sportbootführerschein See auf Anhieb bestanden, jetzt lerne ich für Binnen und Pyro und organisiere die Fahrstunden für die praktische Prüfung.
Guten Rutsch und ein frohes neues Jahr
Jörg Meyer
Köln
28. Dezember 2019

Im Online-Kurs finden Sie über 350 kooperierende Bootsfahrschulen. Dort können Sie die Fahrstunden nehmen. Die praktische Prüfung kann 12 Monate nach der theoretischen abgelegt werden.

Hallo Herr Dreyer,
einmal vorweg, ich bin echt total begeistert von dem Online-Kurs. Jetzt zu meiner Frage: Ich will den Sportbootführerschein See und Binnen machen. Den Online-Kurs zum Sportbootführerschein See habe ich fast durch. Sollte ich den Online-Kurs zum Sportbootführerschein Binnen gleich hinterher lernen? Oder findet die See- und die Binnen-Prüfung an unterschiedlichen Tagen statt?
Mit freundlichen Grüßen
Stefan Schmidt
Bremen
27. Dezember 2019

Antworten auf Ihre Fragen finden Sie im letzten Kapitel im Online-Kurses. Es ist erlaubt, beide Prüfungen am selben Tag abzulegen, aber Geld spart man dabei nicht. Ich würde mich zu beiden Prüfungen anmelden und beide Prüfungsgebühren schon bezahlen (140,89 €), die Binnen-Prüfung aber etwa zwei Wochen später ablegen.

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute meine Prüfung für den Sportbootführerschein See und Binnen bestanden. Den Online-Kurs finde ich wirklich sehr gut und man bekommt auch noch viele zusätzliche Informationen. Besten Dank noch mal. Ich kann Sie mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
Freundliche Grüße
Mario Gandert
Elmstein
15. Dezember 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für die Mühe, die Sie in den Online-Kurs gesteckt haben. Mir hat er für das Bodenseeschifferpatent, den Pyroschein sowie die Funkzeugnisse SRC und UBI viele Fahrt- und Unterrichtsstunden sowie Geld erspart. Die Vorbereitung ist umfassend und hat mich alle vier Scheine im ersten Anlauf bestehen lassen. Die vielen Praxisbeispiele und Erklärungen zum Unterschied von Prüfungsanforderung und Lebensrealität auf dem Wasser waren an vielen Stellen amüsant und einleuchtend. Vielen Dank für Ihren Online-Kurs, er hat Spaß gemacht, war mega-praktisch und sehr günstig noch dazu. Weiter so.
Liebste Grüße aus Sachsen
Stefan Bethaus
Leipzig
13. Dezember 2019

Guten Morgen Herr Dreyer,
ich wollte nur mal kurz herzlichen Dank für Ihren tollen Online-Kurs sagen.
Ich habe gestern Abend meine SRC-Prüfung mit einem sehr guten Ergebnis bestanden.
Herzlichen Dank und viele Grüße
Mirko Schmied
Ingelheim
13. Dezember 2019

Moin!
Ich habe heute die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Nun überlege ich, ob ich den Sportbootfüherschein Binnen noch hinterhermache. Wie läuft das ab? Ich brauche dafür keine Praxisprüfung mehr und auch kein ärztliches Zeugnis oder? Ich muss nur die Theorie lernen und dann einen Zettel in der Prüfung ausfüllen? Wenn ich mich zur Prüfung anmelden will, muss ich dafür auf meinen Sportbootführerschein warten, damit ich diesen als Kopie der Anmeldung beilegen kann?
Viele Grüße
Oliver Huxholl
Seevetal
07. Dezember 2019

Den Sportbootführerschein Binnen sollten Sie auf jeden Fall noch machen. Das ärztliche Zeugnis und Fahrprüfung entfallen. Auf Ihren Sportbootführerschein müssen Sie nicht warten. Nehmen Sie Montag Morgen mit Ihrer Prüfstelle Kontakt auf, damit Ihr Sportbootführerschein gleich für beide Geltungsbereiche ausgestellt wird und Sie nur ein Mal die Führerscheingebühr bezahlen müssen.

Hallo Herr Dreyer,
ich habe alles so gemacht, wie Sie es in Ihrem Online-Kurs erklären. Da wundert es doch nicht, dass ich die Prüfung bestanden habe oder? Den Sportbootführerschein Binnen werde ich auf jeden Fall auch noch machen und dann mal schauen, was sich so ergibt. Ach ja bei der Prüfung war noch ein junger Mann dabei der ebenfalls bei Ihnen den Online-Kurs gemacht hat.
Beste Grüße von der Nordsee
Phil Ringelmann

07. Dezember 2019

E-Mail-Adresse bekannt

Wer bei Rolf Dreyer, dem bekannten Buchautor, einen Online-Kurs belegt, ist gut beraten, gut betreut und erhält kompetenten und auch mit Witz versehenen Unterricht. Seine guten und leicht nachvollziehbaren Erklärungen, seine große Erfahrung als Segler und Coach und seine humorvolle Art, den Unterricht locker und dennoch nachvollziehbar zu gestalten, sind meines Erachtens einzigartig.
Der Sportbootführerschein See, für den Beginner das Muss, wird gut erklärt, seine Bedeutung hervorgehoben, ebenso werden die jeweiligen Kapitel vorgestellt und erörtert. Rolf Dreyer gliedert die Übungen in einzelne Kapitel und so kann jeder sein individuelles Tempo bestimmen. Alle Kapitel enthalten tolle Erklärungen und der Autor und sein Team haben sich sehr viel Mühe gegeben, das Ganze optisch und technisch sehr gut abzubilden. Grafiken und Bilder erklären Zusammenhänge. In den Navigationsaufgaben findet jeder die Lösungen und auch gut bebilderte Lösungsvorschläge. Die Übungen mit dem Navigationsdreieck und dem Zirkel sind bestens nachvollziehbar.
Die Lernaufgaben hat der Autor perfekt auf die Prüfung abgestimmt. Unterscheidungsmerkmale werden herausgearbeitet und alle Fragen, die so auch im Prüfungsbogen abgebildet sein können, werden mit und ohne Lösung vorgestellt. Der Lerneffekt ist bestens und auch die Lernkontrolle.
Die Nutzung des Online-Kurses ist einfach. Sollte mittendrin abgebrochen werden, dann kann dort fortgesetzt werden, wo beim letzten Mal der Kurs beendet wurde. Rolf Dreyer macht es dem Neuling einfach. Er weckt Neugier, findet mit seiner Art den Nerv seiner Zuhörer und fordert dennoch Disziplin und Engagement ein. Eine ideale Kombination. Und sollte mal eine Frage offen bleiben, dann kann man davon ausgehen, dass Rolf Dreyer auch persönlich erreich- und ansprechbar ist – in der heutigen Servicewüste gar nicht so normal.
Also, Rolf Dreyer, der ideale Coach für uns Wasserfreunde.
Dr. B. Himmerich
Düsseldorf
06. Dezember 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich arbeite mich mit viel Freude und Kurzweile durch ihren Sportbootführerschein-Online-Kurs. Wenn ich richtig gelernt habe, dann habe ich bei einer Prüfungsfrage einen kleinen Fehler entdeckt.
Mit freundlichen Grüßen
David Moritz
Ulm
04. Dezember 2019

Sie haben richtig gelernt, die Antwort ist unvollständig. Aber in dieser Form wird die Antwort in der Prüfung verwendet. Es ist die amtliche Antwort, nicht meine.

Hallo Herr Dreyer,
jetzt bin ich Ihnen etwas schuldig und zwar Danke zu sagen. Ich hatte mich Mitte September bei Ihrem Online-Kurs angemeldet, um die Sportbootführerscheine See und Binnen zu machen. Eigentlich war ich auch schon nach vier Wochen zur Prüfung bereit, konnte jedoch den Prüfungstermin nicht wahrnehmen. Gestern war es dann soweit und ich habe es geschafft – dank Ihrer klaren, lustigen aber vor allem verständlichen Erklärungen. Durchfallen ist unmöglich, wenn man sich den Stoff gemütlich auf der Couch anschaut. Jetzt steht noch das Funkzeugnis an.
Mit freundlichen Grüßen
Daniel Stock
Erwitte
01. Dezember 2019

Guten Abend Herr Dreyer,
ja, Sie haben nicht zu viel versprochen. Dank Ihres Online-Kurses habe ich den theoretischen Teil ohne Fehler bestanden. Es war eine Freude, mit Ihrem Online-Kurs zu lernen, auch mit Jahrgang 1939 kein Problem. Nun werde ich nächstes Jahr auf dem Neckar eine Woche auf dem Hausboot genießen. Ich wünsche Ihnen frohe Festtage, ein gesundes neues Jahr und weiterhin viel Erfolg mit Ihren Angeboten.
Mit freundlichen Grüßen
Rolf Humbel
Brittnau (CH)
29. November 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
von meinem Wohnort Bayreuth ist es nicht ganz einfach, an ein Gewässer zu kommen, wo man den Sportbootführerschein machten kann. Deshalb habe ich mich für Ihren – sehr guten – Online-Kurs entschieden. Eine Entscheidung, die ich nur weiterempfehlen kann. Bezüglich der praktischen Ausbildung habe ich mich an eine von Ihnen empfohlene Bootsschule bei Bamberg gewandt. Die Terminvereinbarung war sehr flexibel und problemlos. Der Main unterhalb von Bamberg ist ein sehr gutes Trainingsrevier. Die Ausbildung war sehr praxisorientiert, das Preis-Leistungsverhältnis hervorragend , sodass ich die Schule besten Gewissens weiterempfehlen kann.
Mit freundlichen Grüßen und im Besitz eines Sportbootführerscheins Binnen und See
Dr. Claus Steppert
Bayreuth
23. November 2019

Hallo,
ich kann und werde Ihren Lehrgang weiterempfehlen. Wenn man strikt die Online-Kurse durcharbeitet, bei mir Sportbootführerschein See und die Funkzeugnisse SRC und UBI, fällt es wirklich schwer, die Prüfung nicht zu bestehen. Ganz nebenbei macht es richtig Spaß mit den kleinen eingebauten Anekdoten. Vielen Dank für das preiswerte Tool.
Gruß aus Herste
Markus Gockel
Bad Driburg
17. November 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich für Ihren tollen Online-Kurs sehr bedanken. Innerhalb von kürzester Zeit habe ich durch die interessant und verständlich gestalteten Online-Kurse die Prüfungen für den Sportbootschein See und Binnen heute erfolgreich abgelegt und bin Pirat. Bis bald.
VG
Philip Heinrich
Düsseldorf
16. November 2019

Lieber Herr Dreyer,
der Online-Kurs ist spitze. Wirklich interessant, gut gemacht, vollständig und unterhaltsam. Merci.
Seglerische Grüße
Andreas Haenel
München
16. November 2019

Hallo Herr Dreyer,
sowohl die schriftliche als auch praktische Prüfung konnte ich dank Ihres großartigen Online-Kurses fehlerfrei bestehen. Darüber hinaus habe ich das Gefühl, auch wirklich vieles nachhaltig gelernt zu haben. Der Online-Kurs ist sehr gut strukturiert. Auch das zusätzliche, nicht prüfungsrelevante Wissen ist sehr spannend. Die Möglichkeiten zur Prüfungsvorbereitung sind sehr gut – für jeden Lerntyp alles vorhanden. Daher mein Fazit: sehr empfehlenswert, Note 1. Ich werde den Online-Kurs sicherlich nochmals für die Funkscheine und das Bodenseeschifferpatent aktivieren. Vielen Dank. Weiterhin alles Gute und bis zum nächsten Schein.
Beste Grüße
Juraj Kralj
Riegel
12. November 2019

E-Mail-Adresse bekannt

Guten Abend Rolf, 
vielen Dank noch mal für den wirklich guten UBI-, SRC- und LRC-Funkkurs am letzten Wochenende. Am kommenden Wochenende habe ich mich für den Sportbootführerschein See angemeldet.
Viele Grüße
Klaus Ignatzy
Sankt Augustin
05. November 2019

Klaus Ignatzy hat einen Wochenendkurs zum SRC, LRC und UBI in meiner Yachtschule besucht. Für das LRC gibt es keinen Online-Kurs.

Hallo Her Dreyer,
der Online-Kurs hat wunderbar funktioniert, Prüfung ohne Probleme bestanden. Kleine Anmerkung von mir: Den Palstek gerne vorführen, wenn die Leine nur eine lose Part hat (ein Ende festgemacht ist).
Klaus Kramer
Weyhe
05. November 2019

Wenn Sie den Palstek mit einer losen Part stecken möchten, müssen Sie nur bedenken, dass der „Baum“ die feste Part ist, also das festgemachte Ende ist.

Hallo Herr Dreyer,
an der Stelle ein großes Kompliment für den Online-Kurs. Weil ich zeitlich sehr begrenzt bin, hilft er mir ungemein.
Mit freundlichem Gruß 
Lennart Jackisch
Syke
04. November 2019

Lieber Herr Dreyer,
dank Ihres unterhaltsamen Online-Kurses habe ich bereits erfolgreich die Prüfung für das Seefunkzeugnis SRC bestanden und werde nun noch das Binnenfunkzeugnis UBI machen.
Vielen Dank und beste Grüße
Vinzent Rudtsch
Ingolstadt
03. November 2019

Guten Tag Herr Dreyer,
ich bin sehr begeistert von der technischen Umsetzung und dem Umfang des Online-Kurses. Die einzelnen Prüfungsvorbereitungen sind in sinnvolle Kapitel unterteilt, zu denen jeweils die Bearbeitungsdauer angegeben ist. Der Audio-Kommentar ist sehr gut verständlich und nicht zu ausschmückend. 
Besonders gut finde ich die Vorbereitung auf die Prüfungsfragen. Zu jeder Frage sind die Schlüsselwörter markiert. Die Prüfungsfragen sind oft sehr lang und die Antworten ebenfalls. Da hilft es sehr, dass man sich nur die rot markierten Schlüsselwörter merken muss. Wenn bei den Übungen eine Frage falsch beantwortet wird, wird diese rot markiert und die richtige Antwort grün. Es erscheint dann ein Hinweis zur falschen Antwort bzw. zur richtigen Antwort, sodass man eventuell direkt eine Regel wieder aufgezeigt bekommt. Es war bestimmt viel Arbeit, dies für alle Fragen so auszuarbeiten. 
Sinnvoll ist auch, dass man in alle angebotenen Online-Kurse reinschauen kann. So konnte ich mir schon mal einen Überblick verschaffen, was mich erwartet, wenn ich ein Funkzeugnis oder Bodenseeschifferpatent nachmachen möchte. 
Jetzt noch eine Frage: Im Kapitel Radeffekt wird erklärt, dass Außenborder und Z-Antriebe keinen Radeffekt haben. Soweit ich weiß, kommt der Radeffekt daher, dass die Schiffsschraube in dem festeren Medium Wasser wie ein Rad auf der Straße abrollt. Wie kann es dann sein, dass nicht jeder Antrieb mit einer einzelnen Schraube Radeffekt hat? Ich lese auch an vielen Stellen, dass ein Außenborder Radeffekt hat. Ich würde auch behaupten, dies bei meinem Boot mit Außenborder ebenfalls festzustellen. 
Viele Grüße
Jan Remmert
Höxter
29. Oktober 2019

Den Radeffekt genau zu erklären, überstiege den Umfang des Online-Kurses. Eine Schiffsschraube wirkt nicht wie eine Holzschraube, sondern wie ein Ventilator, nur dass statt Luft Wasser weggestoßen wird. Jedes Schiff hat Radeffekt (außer einem U-Boot in großer Tiefe mit waagerechter Welle und Propeller am Heck). Die Frage ist nur, ob man ihn bemerkt und ob er stört. Bei einem Außenborder und bei Z-Antrieb wird der Radeffekt durch die senkrechte Flosse unter der Kaviatationsplatte weitgehend reduziert.

Hallo Sportbootführerschein-Team, hallo Herr Dreyer,
ich habe dank des Online-Kurses mittlerweile die Theorieprüfung geschafft – im ersten Anlauf. Dieser Online-Kurs hat mir sehr gefallen. Und er hat mir sehr geholfen. Die von Hern Dreyer angewandte Methode finde ich sehr praktikabel. Toll sind auch die (teils humoristischen) Erklärungen und die Praxisbezüge. Natürlich habe ich ordentlich geübt, wiederholt und wieder geübt. Ohne Arbeit und Anstrengung geht es nicht. Und dieser Online-Kurs ist wirklich hervorragend geeignet, um sich auf die Theorieprüfung vorzubereiten.
Mir hat der Online-Kurs nicht nur Mühe, sondern auch Spaß gemacht. Die Navigationsaufgaben habe ich intensiv eingeübt, bis die Zeit gepasst hat.
Am Ende bin ich mit Freude zur Prüfung gefahren. Ich wußte, ich bin gut vorbereitet. Danke für diese tolle Lernhilfe! Demnächst melde ich mich erneut an, um auch den Sportbootführerschein Binnen zu erwerben. Am kommenden Samstag habe ich die praktische Prüfung. Dafür nehme ich natürlich Stunden. Ich hoffe, dass ich auch im Praxisteil erfolgreich sein werde.
Mit besten Grüßen
Kornelia Hahmann, 63 Jahre
Ludwigsfelde
27. Oktober 2019

Mit links das UBI gemacht und bei der Prüfung mit Bravour gepunktet. Habe schon die Sportbootführerscheine Binnen und See hier gemacht und wurde auf die UBI-Funkprüfung wieder erste Sahne vorbereitet. Ich hatte noch nie ein Funkgerät gesehen, konnte aber in der Prüfung alles genau erklären. Danke für diese tolle Arbeit, die mir sehr gut geholfen hat.
Mit freundlichen Grüßen
Paul Kramer
Scharrel
27. Oktober 2019

Hallo Herr Dreyer,
Ich habe die Prüfung bestanden. Die theoretische Prüfung in circa fünf Minuten – alles richtig. Der Prüfer meinte nach der praktischen Prüfung, ob ich das Funken öfter mache und dass ich sehr gut vorbereitet sei. Jetzt noch etwas Witziges zu den Fragen am Rande der Prüfung: Genau diese Fragen hatte mich ein anderer Prüfer vor der Prüfung bei einem kleinen Plausch bereits abgefragt. Alles gut und bestanden.
Vielen Dank an Sie für die Online-Kurse. Damit habe ich innerhalb von sechs Monaten vier Prüfungen (Sportbootführerscheine See und Binnen, Funkzeugnisse SRC und UBI) beim ersten Anlauf bestanden.
Ich wünsche einen schönen Abend und grüße aus Nürnberg
Christine Kraus
Nürnberg
26. Oktober 2019

Die Online-Kurse sind wirklich gelungen, großartige Didaktik. Herr Dreyer hat wirklich sehr viel Ahnung, weit über den Prüfungsstoff hinaus. Gelegentlich aufkommende und per E-Mail an Herrn Dreyer gestellte Fragen wurden zügig und kompetent beantwortet. Es hat Spaß gemacht, mit den einzelnen Online-Kursen zu lernen. Ich habe neben den beiden Sportbootführerscheinen und dem Bodenseeschifferpatent auch noch gleich die beiden Funkzeugnisse angehängt. Nicht nur haben sich mir ganz neue Welten erschlossen, sondern das Ganze hat bei mir auch die Freude am Lernen wiedererweckt, wie ich sie in der Schule nie gehabt habe.
Kay Käfer
Zypern
23. Oktober 2019

E-Mail-Adresse bekannt

Hallo Herr Dreyer,
der komplette Sportbootführerschein kostete am Ende knapp 240,- €:
40,- € Onlinekurs
100,- € Prüfungsgebühren 
90,- € Fahrschule 
10,- € Passfotos
Wenn ich mich dazu durchringe, auch noch mal irgendwann den Sportbootführerschein See zu machen, dann wieder mit Ihnen. Es war ein Kinderspiel, ich habe den Fragebogen nach zehn Minuten abgegeben.
Schöne Grüße 
André Weidenhöfer
Thedinghausen
22. Oktober 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich bin seit einigen Tagen Online-Kursteilnehmerin und hellauf begeistert.
Viele Grüße
Sabine Herrmann
Saarbrücken
19. Oktober 2019

Guten Tag Herr Dreyer und danke für ihren Online-Kurs. Ich habe damit gestern die Prüfungen für den Sportbootführerschein See und Binnen bestanden.
LG
Bernd Ross
Erfurt
14. Oktober 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
der Online-Kurs ist sehr gut.
Mit freundlichen Grüßen
Per Nyström
Mülheim
13. Oktober 2019

Hallo an das Team um Rolf Dreyer und den Autor selbst,
vielen herzlichen Dank! Mithilfe dieses Online-Kurses und zwei Praxisstunden bei der von Ihnen genannten der Segel- und Yachtschule habe ich heute meine Prüfung zum Sportbootführerschein See in Theorie und Praxis erfolgreich bestanden. Der Online-Kurs führt sehr gut durch die wichtigen Themen. Die Prüfungsvorbereitung ist damit tatsächlich in 30 Tagen zu schaffen. 
Viele Grüße  
Jutta Lange
Odenthal
07. Oktober 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe heute meine Prüfung für das Seefunkzeugnis SRC erfolgreich absolviert. Vielen Dank für die Unterstützung in Ihrem Online-Kurs.
MfG
Vahap Coskun
Wiesbaden
06. Oktober 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für das sehr hilfreiche Programm, welches mich in weniger als vier Wochen sehr gut auf die theoretische Prüfung für den Sportbootführerschein See vorbereitet hat. Ich habe heute morgen die Prüfung ohne Schwierigkeiten abgelegt und bestanden. Besonders Ihre Hinweise, Eselsbrücken und die graphischen Erklärungen haben mir geholfen.
Nochmals vielen Dank und Gruß
Michael Könen
Essen
06. Oktober 2019

Guten Morgen Herr Dreyer,
ich habe heute die theoretische Prüfung zum Sportbootführerschein See bestanden. Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Ich wünsche einen schönen Sonntag.
Es grüßt Sie freundlich
Sebastian von zum Hof
Neuenkirchen-Vörden
06. Oktober 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
mit Erfolg habe ich die Funkprüfung bestanden.
Beste Grüße
Manuela Schädler
Söchtenau
05. Oktober 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe vor drei Wochen meinen Sportbootführerschein See mithilfe Ihres Online-Kurses erworben und bereits meinen ersten tollen Urlaub auf dem Wasser in Kroatien verbracht. Nun möchte ich noch das Bodenseeschifferpatent machen.
Mit freundlichen Grüßen
Sebastian Balleis
Augsburg
03. Oktober 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich wollte nur Rückmeldung geben. Letzten Sonntag hatte ich die Prüfung für den Sportbootführerschein See und habe mit Bravour bestanden. Nun werde ich noch den Sportbootführerschein Binnen in Angriff nehmen.
LG
Jürgen Terno
Gachenbach
01. Oktober 2019

Hallo Rolf,
entschuldige noch mal meinen vorzeitigen Aufbruch am Sonntag. Ich hatte gehofft durchzustehen, es ging aber nicht. Die Gefahr abzuklappen, war gegeben. Nun denn, so ganz ohne Prüfungszwang lässt sich der Kurs genießen. Er hat mir Spaß gemacht und informativ war er ohnehin.
Dir weiterhin viel Spaß beim Unterrichten und fürs Aktive die nötige Wassermenge unter‘m Kiel
Erwin Beikert
Bielefeld
30. September 2019

Herr Beikert hat am Wochenende einen Kurs „Astronomische Navigation“ in meiner Yachtschule besucht und musste aus gesundheitlichen Gründen vor dem Kursende gehen.

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank nochmals für das freundliche und informative Telefonat von dieser Woche. Da ich nun mithilfe Ihres Online-Kurses schon so viele Prüfungen erfolgreich geschafft habe, wollte ich gerne die Gelegenheit ergreifen, um Danke zu sagen. Dank Ihrer Online-Kurse war ich immer gut vorbereitet und habe die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen sowie für die zugehörigen Funkzeugnisse SRC und UBI bestanden.
Mein Mann und ich würden uns freuen, wenn Sie irgendwann auch den SSS-Schein und das LRC online anbieten würden. In ein bis zwei Jahren möchten wir das auch gerne in Angriff nehmen.
Herzliche Grüße aus Bayern
Bernhard und Karin Vogel
Erdweg
29. September 2019

Hallo Herr Dreyer,
schließlich ist es mir doch noch gelungen, den Sportbootführerschein See zu erwerben – ich habe heute in Kiel die Prüfung bestanden. Ihr praktischer Ausbilder war sehr nett und gut. Der Online-Kurs hat mir sehr viel Spaß gemacht. Dass es lange gedauert hat, lag an anderen Umstanden.
Mit freundlichen Grüßen
Regine Seesko
Manhagen
28. September 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich habe die theoretische Prüfung für den Sportbootführerschein See am 27.8.2019 nach anderthalb Wochen intensiven Lernens mit null Fehlern bestanden. Die praktische Prüfung ist für den 29.9.2019 geplant. Danach mochte ich noch den Funkschein machen. Und meine Frau lernt derzeit für den Sportbootführerschein See.
Ich finde Ihren Online-Kurs ideal für die Vorbereitung. Er ist sehr gut strukturiert, er ist klar und deutlich erklärt, mit ausreichend Beispielen. Ich wünschte, Sie machen Ihren Online-Kurs auch für den SKS-Schein und für den SHS-Schein.
Vielen Dank und freundliche Grüße
Dimitrie Geyer
St. Cloud
France
25. September 2019

Hallo Rolf,
ich hatte mich allein zunächst nicht ins Lernen finden können. Mir fehlte jeglicher Ansatz. Nun war ich bei dir und habe deine Struktur kennengelernt und deinen Unterricht besuchen können.
Ich bin tatsächlich begeistert. Dass ein „Pauker“ wie du, mit deinen Erfahrungen, dann auch noch solche didaktischen Fähigkeiten hat – Hut ab! Da kommt wirklich Einiges zusammen - die lebendige Stimmführung, das greifbare, plastische Beschreiben von Sachverhalten, der Einsatz von Körpersprache und die vorbereiteten Modelle. Das war ganz großes Kino deinerseits - für einen Lehrer wie mich. Ich danke dir und bin zuversichtlich sowie gespannt, wie es bei mir nun weitergeht.
Viele Grüße

Alex Weber
Hettstedt
23. September 2019

Alexander Weber hat einen Wochenendkurs in meiner Yachtschule zur Vorbereitung auf die SKS-Theorieprüfung besucht.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren sehr guten Online-Kurs. Sie (und Ihr Online-Kurs) haben mich wirklich sehr gut auf die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen vorbereitet. Mit ein bisschen Disziplin gehen die beiden Prüfungen auch an einem Tag. Der Theorieteil war damit wirklich einfach und in kurzer Zeit lösbar - noch mal danke. Das hat nebenbei auch noch Spaß gemacht.
Beste Grüße
Dr. Peter Gramsch
Kaltenkirchen
23. September 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich habe lezte Woche Samstag die Prüfung bestanden. Vielen Dank, der Online-Kurs hat sehr viel gebracht.
Lg Kim
Schönkirchen
23. September 2019

Hallo Herr Dreyer, 
Ich habe heute die SRC-Prüfung in Nürnberg bestanden. Freuen Sie sich mit mir! Es ist alles nach Plan verlaufen: zuerst der Fragebogen, dann Seefunktext Nr. 15 vom Deutschen ins Englische übersetzt, Diktat Seefunktext Nr. 1 auf Englisch und dann ins Deutsche übersetzt. In der praktischen Prüfung musste ich meinen Namen buchstabieren, das Gerät erklären und dann kam etwas Unangenehmes. Ich musste erklären, wie ich mit einem Boot (ohne MMSI) in der Nähe Kontakt aufnehme. Ich habe es aber hinbekommen: Per Sprechfunk über Kanal 16 dem anderen Boot den Kanal 69 durchgeben und auf Kanal 69 das Gespräch führen. Der Prüfer war sehr nett und hat mir indirekt geholfen. Dann noch die vier Pflichtaufgaben 1a bis 4a. Sonst kamen keine sonstigen Fertigkeiten. Prüfung erledigt. Jetzt bin ich glücklich, die SRC-Prüfung erfolgreich bestanden zu haben.
Schöne Grüße
Christine Kraus
Nürnberg
22. September 2019

Erfahrungsbericht:
Ich wurde mit dem Lernprogramm von Rolf Dreyer optimal auf die Sportbootführerscheinprüfung vorbereitet. Der Online-Kurs ist gut organisiert, übersichtlich und macht mit den vielen Anwendungsbeispielen und den bildlichen Darstellungen Spaß zu lernen. Ich würde ihn jedem weiterempfehlen.
Elias Schmidt
21. September 2019

Liebes Team vom Online-Kurs,
der Online-Kurs hat mir unglaublich viel Freude bereitet. Das Lernen kann auf jedem Gerät, an jedem Ort und zu jeder Zeit stattfinden. Die Themen waren interessant aufbereitet und kompetent erklärt. Durch Ihren Online-Kurs war ich sehr gut auf die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen vorbereitet und habe sie auf Anhieb bestanden.
Ich möchte noch erwähnen, dass ich meine praktische Ausbildung bei der von Ihnen empfohlenen Schule in Düsseldorf absolviert habe. Ich bin sehr froh, dass ich dort eine tolle Unterstützung erhalten habe. Sollte ich noch weitere Prüfungen oder Zeugnisse erlangen wollen, werde ich aber auf jeden Fall wieder Ihren Online-Kurs nutzen.
Vielen Dank und beste Grüße
Achim Wernerus
Aachen
21. September 2019

Hallo Herr Dreyer!
Kompliment für Ihren gelungenen Online-Kurs. Er macht Spaß und ist über das Pflichtwissen hinaus sehr lehrreich.
Mit freundlichen Grüßen
Torsten Runge
Duderstadt
20. September 2019

Hallo,
mir hat der Kurs ausgezeichnet gefallen. Es macht Spaß, damit zu lernen und meine Prüfungsvorbereitung war top.
Florian Lucke
Werder
16. September 2019

Lieber Herr Dreyer,
unser Sohn (18 J.) hat im August Ihren Online-Kurs gemacht. Von der Theorie hatte er bis dahin noch nicht so viel Ahnung. Da dieser Online-Kurs sehr gut aufgebaut ist, hat er sich damit in drei bis vier Tagen das gesamte Wissen angeeignet und danach die Prüfungsbögen mit sehr gutem Erfolg gemacht. Am 24.8.19 hat er die Theorieprüfung bestanden und zwei Wochen später die Segel-Praxisprüfung (diese Prüfung musste wegen Flaute verschoben werden). Vielen Dank für den Online-Kurs. Wir können ihn sehr gerne weiterempfehlen.
Viele Grüße
Christine Worbs
Esslingen
11. September 2019

Moin Herr Dreyer,
meine theoretische Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen ist übermorgen, am 10.09.19, in Bremen. Dank Ihres Online-Kurses zum absolut fairen Preis habe ich keinerlei Bedenken. Wenn nicht alles schiefgeht, reichten zwei Wochen – trotz tagelanger Pausen – völlig aus. Besten Dank schon mal im Voraus.
MfG
André Weidenhöfer
Thedinghausen
08. September 2019

Hallo liebes Team, lieber Herr Dreyer,
ich habe heute die beiden Prüfungen für die Funkzeugnisse SRC und UBI erfolgreich bestanden. Am meisten Respekt hatte ich vor der praktischen Prüfung, da ich ja noch nie ein echtes Funkgerät in Händen hielt. Aber dank Ihres wirklich super Online-Kurses lief alles perfekt. Ich hatte ja schon meine Zweifel, ob das wirklich gut geht, aber tut‘s!
Besten Dank
Raoul Wild
Borken
05. September 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich bedanken für Ihren wirklich gut gemachten Online-Kurs. Ich habe innerhalb von knapp drei Monaten stressfrei die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen erfolgreich im ersten Anlauf bestanden. Und weil ich noch drei Wochen Zeit übrig hatte, habe ich kurz entschlossen auch noch die Prüfung für das Seefunkzeugnis SRC abgelegt.
Ihre Online-Kurse sind gut und sehr verständlich aufgebaut. Der Fokus auf das Wesentliche, die Art der Präsentation und die Methodik zur Einübung der Prüfungsfragen haben für mich genau gepasst. Durch den Online-Kurs hatte ich über das Tablet stets Zugriff und konnte lernen, wann immer es mir passte und ohne Anreise zu einer Bootsschule. Da sich der Account merkt, welche Abschnitte bereits absolviert wurden, konnte ich gezielt dort weiterlernen, wo ich beim letzten Mal gestoppt hatte. Auch Ihre Praxistipps und Anekdoten haben mir das Lernen kurzweilig gestaltet. Nochmals vielen Dank und alles Gute auf Ihren Seewegen.
Mit freundlichen Grüßen 
Christian Klose
Willich
05. September 2019

Hallo Herr Dreyer,
die Pyroschein-Prüfung habe ich sofort bestanden. Gerne bestätige ich, dass Ihr Online-Kurs mehr Wissen vermittelt, als in der Prüfung abgefragt wird. Auch die Hinweise zur praktischen Prüfung waren für mich sehr hilfreich.
Danke und freundliche Grüße
Wilfried Hirsch
Groß-Gerau
03. September 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
mit Ihrem Online-Kurs habe ich mich für die Prüfungen zu den Sportbootführerscheinen See und Binnen vorbereitet und diese inklusive der praktischen Prüfung ohne Probleme bestanden. Ebenso die Funkzeugnisse SRC und UBI. Die Online-Kurse sind didaktisch gut aufgebaut. Der Vorteil der Online-Kurse liegt in der vollkommen freien Zeiteinteilung im Prinzip an jedem Ort, an dem eine Verbindung zum Internet besteht. Ich habe mir Zeit gelassen und alle Prüfungen innerhalb von fünf Monaten abgelegt. Selbstverständlich kann man das auch in kürzerer Zeit schaffen. 
Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang Kindervater
Hamminkeln
02. September 2019

SRC-Prüfung heute nach nur 40 Minuten bestanden! Ihr Online-Kurs hat das möglich gemacht, Herr Dreyer. 63 praktische Übungen habe ich durchgesprochen. Der Prüfer sagte, ich sei gut vorbereitet. Dadurch hat er viel weniger geprüft als normalerweise gefordert wird, denke ich. Ich hatte seine Gunst. Dank sei Gott. Noch mal vielen Dank. Ich empfehle Sie gerne begeistert weiter. Wenn Sie mal auf Usedom sind, können Sie gerne mal eine Runde mitsegeln.
Michael Seyfert
Neubrandenburg
01. September 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich kann die vielen positiven Erfahrungsberichte voll bestätigen. Heute habe ich meine Prüfung für den Sportbootführerschein See in Hamburg bestanden – ohne einen Fehler gemacht zu haben. Das war nur möglich, weil ich mich in Ihrem Online-Kurs optimal vorbereiten konnte. Unterstützt in der praktischen Ausbildung wurde ich durch die von Ihnen empfohlene Yachtschule in Hamburg. Ich setzte den Online-Kurs nun fort mit dem Sportbootführerschein Binnen.
Vielen Dank und freundliche Grüße
Henry Müller
Alveslohe
31. August 2019

Hallo,
ich bin Anica und ich bin 16 Jahre alt. Ich habe die Sportbootführerscheine Binnen und See innerhalb von 2 1/2 Wochen gemacht und habe heute erfolgreich die Prüfungen bestanden. Mit wenig Mühe war man mithilfe des Online-Kurses gut vorbereitet. Der Online-Kurs ist top gestaltet, mit vielen Übungen und für jeden ist die richtige Lernmethode dabei. Ich kann den Online-Kurs nur weiterempfehlen, vor Allem für alle, die ihre Zeit lieber selbst einteilen wollen, anstatt sich an Kurstermine halten zu müssen und die ihren Schein schnell in der Hand halten wollen.
Gruß
Anica Geyer
Wachtendonk
31. August 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich bereite mich gerade mit Ihrem Online-Kurs auf die Prüfung für den Sportbootführerschein See vor. Ihr Online-Kurs ist hervorragend. Es macht sehr viel Spaß, damit zu lernen. Einen Kollegen habe ich bereits motivieren können, gemeinsam mit mir die Prüfung zu absolvieren.
Mit freundlichen Grüßen 
Patric Schön 
Unterschleißheim
30. August 2019

Ja, der Online-Kurs hat uns begeistert und schwer beeindruckt. Großartiger Aufbau, Leichtigkeit des hoch beherrschten Faches, mit spritzigem Humor, selten zu treffende Vereinigung des Intelligenz und Emotion. Richtige Essenz von Wissen, Erfahrung und Leidenschaft, leicht zu lernen, schwer sich davon zu lösen. Logisch, klar, systematisch, didaktisch, aufbauend.
Bis bald
Elena V. Hyde
Luxembourg (LU)
29. August 2019

Hallo zusammen,
hier mein Erfahrungsbericht: sehr empfehlenswert! Der Online-Kurs ist genau das, was ich gesucht habe: übersichtlich, umfassend und sehr gut und verständlich erklärt. Durch die tolle Aufteilung und die klare Gliederung konnte ich stets den Überblick über meinen Lernstatus behalten und mich bestens auf die Prüfung vorbereiten. Sehr schön sind auch die kleinen Anekdoten von Herrn Dreyer. Vielen Dank!
Beste Grüße
Frau Doldinger
Stuttgart
29. August 2019

E-Mail-Adresse bekannt

Herzlichen Dank! Ich bin von Ihnen schwer beeindruckt, von der absolut klaren, gütigen, freundlichen und leidenschaftlichen Denkweise. Einmalig. Danke für diese Begegnung. Sind sie verheiratet? Wenn nicht, würde ich schon um Sie kämpfen.
Herzlichst
Elena V. Hyde
Luxembourg (LU)
27. August 2019

Danke für das Kompliment. Sie müssen nicht kämpfen, ich bin glücklich verheiratet.

Hallo Herr Dreyer, liebes Team vom Online-Kurs,
dank Ihres sehr gut strukturierten Online-Kurses konnte ich die Prüfungen zu den Sportbootführerscheinen See und Binnen in relativ kurzer Zeit erfolgreich absolvieren, beim Sportbootführerschein Binnen mit der schriftlichen und der praktischen Prüfung im Segeln.
Der Online-Kurs bietet sehr viel mehr Stoff, als die theoretischen Prüfungen verlangen. Mit der Vermittlung des Stoffes, einer für mich völlig neuen Materie, kam ich sehr gut zurecht. Nicht zuletzt durch die Prüfungsfragen am Ende jeder Einheit und durch den schnellen Überblick über das erlernte Wissen. Ich kann diesen Online-Kurs nur weiterempfehlen.
Beste Grüße
Wilfried Hirsch
Groß-Gerau
26. August 2019

Hallo Herr Dreyer,
mit Ihrem Online-Kurs habe ich den Sportbootführerschein sowie die Funkzeugnisse SRC und UBI erworben. Der Pyroschein folgt in diesem Herbst. Nun habe ich in diesem Sommer einhand meine Segelyacht Dolli, eine Bianca Commander 31, von Roskilde in Dänemark nach Lemmer am IJsselmer gesegelt. Welch ein herrliches Anenteuer!
Danke und immer eine Handbreit
Julian Wlodawer
Wuppertal
26. August 2019

Hallo Herr Dreyer, 
es war ein toller Sommer mit Ihnen - im Online-Kurs an Bord unseres Schiffes auf der Ostsee. Ich habe in etwas über einem Monat mithilfe Ihrer Erklärungen, der eingängigen Bilder, der lustigen Kommentare und der Merksätze alles gelernt, was ich gestern bei der Prüfung zum Sportbootführerschein See in Lübeck brauchte. Für die Fahrübung kann ich Ihre Bootsfahrschule in Lübeck wärmstens empfehlen. Ihr Tipp, sich zeitig um einen Prüfungstermin zu kümmern, war sehr gut. Es hat das Lernen viel zielorientierter gemacht. Danke. 
Mit freundlichem Gruß
H. Becher
Hamburg
25. August 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer ,
vielen Dank für den grandiosen Online-Kurs, der mich innerhalb von 16 Tagen auf die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen vorbereitet hat. Davon war ich sogar noch vier Tage am Ballermann. Die Offlineschüler haben bei der Prüfung Augen gemacht.
Mit freundlichen Grüßen
Paul Kramer
Saterland
22. August 2019

Vielen Dank, die App war eine SUPERHILFE sowohl für den Sportbootführerschein als auch für das Seefunkzeugnis SRC.
Grüße
Dr. Jürgen Schäfer
Aachen
18. August 2019

Liebes Team,
mir hat der Online-Kurs für den Sportbootführerschein See sehr gut gefallen. Die Prüfung für das Bodenseeschifferpatent habe ich auch bestanden. Die Erklärungen im Kapitel Navigation fand ich sehr gut. Ich hatte auch ein Buch, das allerdings sehr kompakt war (wie sein Titel), mit dem ich jedoch Schiffbruch erlitten hätte. Den Online-Kurs kann ich echt weiterempfehlen.
Alles Gute
Susanne Heinrich
Laichingen
15. August 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich habe den Online-Kurs kurzfristig im Juli gebucht und hatte Anfang August schon meine Prüfung. Ihr Online-Kurs war perfekt für mich. Ich konnte zu jeder Tages- und Nachtzeit lernen, sogar auf meinem Handy. Jederzeit würde ich Ihren Online-Kurs wieder buchen und ich habe ihn auch schon Freunden und Kollegen empfohlen. Meine schriftliche und praktische Prüfung zum Sportbootführerschein See am Starnberger See habe ich natürlich bestanden.
Vielen, vielen Dank für die schönen Lernstunden. Preis/Leistung TOP! Jetzt geht es Ende August nach Kroatien zum Bootfahren.
Viele Grüße aus Oberbayern
Michael Haslinger
Kipfenberg
13. August 2019

Hallo Herr Dreyer,
dank Unterstützung durch ihren Online-Kurs habe ich gestern in Bremen meine Prüfung zum Sportbootführerschein See erfolgreich abgelegt. Vielen Dank, Sie haben mir sehr geholfen und ich bin ein wenig stolz auf mich, dass ich das mit 64 Jahren geschafft habe. Die praktische Unterstützung durch die von Ihnen empfohlene Yachtschule kann ich nur empfehlen.
Viele Grüße
Klaus Hachmeister
Osnabrück
12. August 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte Ihnen auf diesem Weg mitteilen, dass wir durch Ihren Online-Kurs perfekt auf die Prüfung zum Sportbootführerschein vorbereitet waren. Immer wieder gerne.
Grüße
Thomas Lampe
Obersülzen
12. August 2019

Hallo Rolf Dreyer,
ich möchte mich recht herzlich für den Online-Kurs bedanken. Mit dem Erwerb des Sportbootführerscheins See und Binnen habe ich mir jetzt einen langjährigen Traum erfüllt. Zugegeben, nach den ersten Lerneinheiten hatte ich das Gefühl, dass der Stoff doch etwas umfangreich für nebenbei sein wird. Nun aber konnte ich in weniger als acht Wochen beide Führerscheine im ersten Anlauf erwerben und dafür möchte ich mich bei Ihnen bedanken.
MfG
Ingo Schega
Treuenbrietzen
12. August 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren wirklich sehr tollen Online-Kurs. Ich habe Ihren Online-Kurs letzte Woche für die Dauer von drei Monaten erworben und bin wirlich begeistert, wie Sie die Inhalte darstellen. Ich beabsichtige, zunächst den Sportbootführerschein See zu erwerben, danach Binnen und dann mal zu schauen.
Mit den besten Grüßen und noch eine schöne Woche
Andreas Bodden
Frankenblick
12. August 2019

Lieber Herr Dreyer,
danke für Ihren tollen Online-Kurs und Ihre flotte Beantwortung aller E-Mails. Ich habe die Prüfung bestanden – dank Ihnen.
Danke
Annemarie Blätz
Rosenheim
09. August 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich bin seit zwei Tagen bei Ihnen angemeldet und bin begeistert. Großes Lob für diesen tollen Online-Kurs.
Mit freundlichen Grüßen 
Daniel Böseler 
Bremen

02. August 2019

Hallo Herr Dreyer,
die Prüfung habe ich bestanden, danke für den Online-Kurs.
Freundliche Grüße
Alexander Chaplin
Aachen
01. August 2019

Guten Tag Herr Dreyer,
Ihre Online-Kurse machen wirklich sehr viel Spaß. Es muss ein unglaublicher Aufwand für Sie gewesen sein, das alles so hinzubekommen.
Lieben Gruß
Kay Käfer
Paphos (CY)
30. Juli 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für die guten Erklärungen im Online-Kurs. Ich habe problemlos die Prüfung zum Sportbootführerschein See bestanden.
Gerald Langguth
Dresden
28. Juli 2019

Lieber Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren wirklich sehr guten Online-Kurs für den Sportbootführerschein See. So konnte ich gestern ganz entspannt in die Prüfung gehen. Nun möchte ich im Anschluss gerne den SKS-Schein bzw. erst mal die SKS-Theorie machen. Bieten Sie dafür auch einen Online-Kurs an oder können sonst einen empfehlen?
Vielen Dank im Voraus und freundliche Grüße
Charlotte Muth
Kronberg
28. Juli 2019

Die Vorbereitung kann leider nicht als Online-Kurs erfolgen. Der Stoff eignet sich nicht dafür. Einen Online-Kurs zum SKS-Schein gibt es daher nicht. Am besten kommen Sie für ein Wochenende zu mir in die Yachtschule. Ich mache Sie dann fit für die Prüfung, die Sie wenige Wochen danach in Ihrer Nähe ablegen können. Termine und weitere Info finden Sie im Kursangebot meiner Yachtschule . Als SKS-Lehrbuchautor verspreche ich Ihnen eine kompetente, abwechslungsreiche Ausbildung mit vielen wertvollen Tipps für die Praxis. Meine Kursteilnehmer bestehen ihre Prüfung auf Anhieb.

Hallo Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs ist sehr gut. Man ist gut auf die Prüfung vorbereitet. Ich habe die Prüfung für den Sportbootführerschein See innerhalb von acht Wochen gemacht, inklusive Praxis und Prüfung. Und auf Anhieb bestanden, was will man mehr. Nun mache ich noch das Bodenseeschifferpatent, dann bin ich gut gewappnet.
Mit freundlichen Grüßen
Mathias Leuze
Großbottwar
25. Juli 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich habe mich am 26.6.19 zum Online-Kurs angemeldet und keine vier Wochen später (nämlich am 21.7.19) die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen erworben. Dass dies so zügig vonstatten ging, habe ich natürlich auch Ihrem guten Online-Kurs zu verdanken, zu dem ich Ihnen gerne ein kurzes Feedback gebe:
Mir war von Anfang an wichtig, dass ich beim Chartern eines Sportbootes ein gutes, sicheres Gefühl bei dem habe, was ich da tue und bei der Verantwortung, die das mit sich bringt. Dass dies nicht gelingt, wenn man nur das in der Prüfung verlangte Wissen erwirbt, ist ja eigentlich klar. Man braucht auch noch darüber hinaus Wissen und Erfahrungen. Und das liefern Sie in Ihrer charmanten Weise reichlich mit, so dass das viele Lernen auch noch interessant ist und Spaß macht. So ging es mir jedenfalls.
Die Anmeldeprozedur klappte bei mir problemlos. Ich fand es gut, dass ich nicht noch lange auf die Zusendung von Anmeldedaten warten musste, sondern sofort loslegen konnte. Die Navigation auf Ihren Seiten klappt gut. Die Lektionen sind anschaulich erklärt und mit viel Wissen gefüllt.
Insgesamt bin ich sehr zufrieden. Sehr hilfreich sind auch Ihre Informationen, die passende Bootsschule für die Praxisübungen zu finden, das hat bei mir gut geklappt. Im Herbst werde ich die noch fehlenden Kurse (SRC, UBI und Pyro) nachholen. Dann melde ich mich noch mal an und ich habe Sie auch schon weiterempfohlen.
Beste Grüße aus dem Sauerland
Ralf Geyer
Hemer
22. Juli 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich habe die Seefunk-Prüfung gestern bestanden und Ihr Online Kurs hat mich perfekt darauf vorbereitet. Mir war es wichtig, nicht nur die Prüfung zu bestehen, sondern auch die Inhalte zu verstehen. Ich bin mit meinem Boot vor einigen Wochen an der Ostküste Mallorcas in einen Sturm geraten und da hätte mir der sichere Umgang mit dem Funkgerät auf Basis des SRC sehr geholfen. Jetzt bin ich für etwaige Herausforderungen dieser oder ähnlicher Art vorbereitet – dank Ihrer gut verständlichen Erklärungen rund um das Seefunkzeugnis SRC. Danke.
Herzliche Grüße
Sabine Runge
Herdecke
22. Juli 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich habe nun mithilfe Ihres Online-Kurses innerhalb eines Monats fünf Prüfungen erfolgreich absolvieren können: Sportbootführerscheine See und Binnen, Pyroschein sowie Seefunkzeugnis SRC und Binnenfunkzeugnis UBI. Im Nachhinein muss ich sagen, dass Sie auf Verständnis des Inhalts und der praktischen Bewandnis setzen und für mich genau den richtigen Kurs angeboten haben. Selbst den Prüfern fiel auf, dass ich weit mehr als den reinen Fragebogen verinnerlicht hatte. Alles in Allem kann ich Ihr Konzept guten Gewissens weiterempfehlen und ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal bedanken.
Mit freundlichen Grüßen
T. Gröger
Duisburg
21. Juli 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute meine Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Vielen Dank für den super Online-Kurs. Ich habe den kompletten Prüfungsstoff in drei Wochen reinbekommen und die Prüfung ohne Fehler bestanden.
MfG
Christian Krause
Hagen
21. Juli 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer, 
als Erstes möchte ich mich herzlichst bedanken für die Unterstützung und ausgezeichnete Begleitung während des gesamten Online-Kurses. Nun war meine Situation etwas ausgefallen, mit Wohnort in Bulgarien und Ausbildung sowie Prüfung in Deutschland. Aber letztendlich hat alles super geklappt.
Ich habe die Prüfung in Frankfurt abgelegt und man hat mir auch hier sehr geholfen. Meine Gesundheitsprüfung durfte ich in Bulgarien ablegen, da ich natürlich keinen Hausarzt in Deutschland mehr habe und die verschiedenen Termine bei Fachärzten zeitlich nicht umsetzbar waren.
Vor meiner Prüfung, die am 29.06.2019 geplant war, habe ich noch eine praktische Ausbildungsstunde gebucht. Dies war sicher notwendig, da die Prüfung mit einem großen Motorboot gefahren wurde mit Außenbordmotor, was ein völlig anderes Handling verlangt, als mit Saildrive, so wie ich es gewohnt bin. Die Ausbildungsstunde war wirklich intensiv und wurde sehr professionell durchgeführt.
Ich hatte dann auch in der praktische Prüfung am nächsten Tag keinerlei Probleme. Knoten waren schnell gemacht und auch schnell bestanden. Während der praktischen Prüfung wurden folgende Fragen gestellt:
 1. Welches Signal wird beim Ablegen gegeben? (drei kurze Töne) 
2. Welches Signal wird beim Wenden nach Steuerbord (1 kurzer Ton) bzw. Backbord (2 kurze Töne) gegeben? 
3. Erklären Sie eine Peilung.
 Die Theorieprüfung verlief exakt wie in Ihrem ausgezeichneten Online-Kurs beschrieben und ich habe diese ohne Probleme bestanden. Die Kartenaufgabe (Nr. 7) war eine der einfacheren, aber auch da war ich, dank Ihres Online-Kurses, sehr gut vorbereitet.
In der Summe hat sowohl das Lernen als auch die Prüfung Spaß gemacht und ich möchte mich nochmals bei Ihnen bedanken.
Mit freundlichen Grüßen
Peter Matern
Lozen (BG)
19. Juli 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich auf diesem Wege kurz und knapp für den gut aufbereiteten Online-Kurs bedanken. Mithilfe des Online-Kurses habe ich die Sportbootführerschein See Prüfung erfolgreich beendet. Gerne empfehle ich Sie daher weiter in meinem Freundes- und Bekanntenkreis.
Schönen Gruß
Serkan Tekin
Hannover
16. Juli 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich bin sehr begeistert von Ihrer Didaktik im Online-Kurs. Es lernt sich super damit.
Susanne Coors
Hamburg
16. Juli 2019

Liebes Online-Kurs-Team, geehrter Herr Dreyer,
ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen für den gut strukturierten und einfachen Online-Kurs zum Sportbootführerschein See bedanken. Nach drei Wochen Online-Kurs war es mir möglich, die Prüfung (Theorie & Praxis) zum Sportbootführerschein See an einem Tag erfolgreich zu absolvieren. Ihr Online-Kurs hat mich bestens darauf vorbereitet. Die Theorie-Prüfung wurde mit voller Punktzahl gemeistert. Demnächst werde ich mit dem Sportbootführerschein Binnen weitermachen.
Mit besten Grüßen
Thomas Pehlke
Ingolstadt
10. Juli 2019

Guten Abend Herr Dreyer,
ich lerne gerade, begeistert von Ihrem Online-Kurs, für den Sportbootführerschein See. Bei der Kursbeschickung tut sich dabei eine Frage auf …
Danke und herzliche Grüße
Frank Herbert
Hannover
09. Juli 2019

Die Antwort auf Ihre Frage ergibt sich im zweiten Teil von Kapitel 9.

Hallo Herr Dreyer,
die Prüfung ist bestanden, vielen Dank für Ihren hervorragenden Online-Kurs.
Mit besten Grüßen
Alexandra Wix
Berlin
09. Juli 2019

Hallo Herr Dreyer,
gestern habe ich die Prüfung für den Sportbootührerschein See bestanden. Der Online-Kurs hat mich dabei exzellent unterstützt, da ich extrem flexibel lernen musste. Speziell der Aufbau zielt darauf ab, die Materie auch wirklich zu verstehen; das ist bei der Stofffülle ja auch notwendig. Jetzt geht es an das Funkzeugnis, natürlich mit dem Online-Kurs von Ihnen.
Viele Grüße
Matthias Thamm
Mönchengladbach
08. Juli 2019

Hallo Herr Dreyer,
es hat alles super geklappt und heute habe ich die Prüfung bestanden. Ich werde in ein paar Wochen wieder auf Sie zurückkommen und mich für den Sportbootführerschein Binnen anmelden. Der Lernfaktor ist beim Online-Kurs einfach bestens, der ganze Stoff leicht zu lernen. Ich kann den Online-Kurs nur weiterempfehlen.
Vielen Dank und Gruß
Andreas Leefhelm
Thedinghausen
07. Juli 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich habe gestern die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen erfolgreich bestanden. Vielen Dank
VG
Markus Weber
Hückelhoven
07. Juli 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich hatte heute meine Prüfungen und habe alle bestanden. Ich möchte mich bedanken; der Online-Kurs war echt gut. Es hat alles geklappt.
Vielen Dank
Jonas Schmidt
Bahlingen
06. Juli 2019

Moin Moin,
schon mal ein Lob an ihre Arbeit, alles sehr gut erklärt.
Gruß
Torben Wichmann
Buxtehude
06. Juli 2019

Hallo Herr Dreyer,
zu Ihrem Online-Kurs muss ich sagen, er ist wirklich super. Ein ganz ganz dickes Lob. Es macht wirklich Spaß und es wird super erklärt.
Beste Grüße
Alexander Rippl
Usingen
05. Juli 2019

Hallo lieber Herr Dreyer!
Gerne betone ich noch einmal, dass ich es nicht nur toll finde, jetzt jederzeit ein Boot mieten und damit eine Tour auf dem Wasser genießen zu können (und dabei auch zu wissen, wovon man redet bzw. was man tut!), sondern dass mir auch der Weg dahin sehr viel Spaß gemacht hat. Ihr Online-Kurs ist genau nach meinen Bedürfnissen aufgebaut, die sich eben nicht nur darum drehen, gerade mal eben die Prüfung zu bestehen. Mir lag daran, gerade weil ich vollkommener Laie in diesem Bereich bin, auch ein gewisses Verständnis darüber hinaus zu bekommen. Und da haben Sie in der Tat einiges geboten. Und seien es nur die Infos zu den unterschiedlichen Bootsarten im Binnenkurs, das wusste ich vorher alles nicht. Ich wollte nicht einfach nur Fragen und Antworten auswendig lernen, sondern auch in ein paar Jahren noch möglichst viel von diesem Wissen abrufbar in irgendeinem Teil meines Gehirns gespeichert haben. Und das funktioniert nur, wenn man nicht nur stumpf Prüfungsstoff büffelt.
Neben der fachlichen Qualität ist auch der Servive außergewöhnlich. Wann immer ich eine Frage per Mail gestellt hatte, kam umgehend eine Antwort darauf. Ein gelegentlicher telefonischer Kontakt war ebenfalls problemlos möglich und sehr hilfreich.
Unterm Strich war es eben nicht nur erfolgreich (das sind andere Methoden sicher ebenfalls), sondern zusätzlich noch nachhaltig und hat super viel Spaß gemacht. Mal sehen was als Nächstes kommt. Das Thema Wassersport bietet noch so einige spannende Dinge für mich.
Viele Grüße und bis bald mal wieder
Rolf Mölk
Hamburg
02. Juli 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
heute habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen bestanden – vor gut drei Wochen schon den Sportbootführerschein See. Ihr Online-Kurs war dafür die perfekte Vorbereitung. Vielen Dank. Alles Gute und vielleicht bis bald.
Schöne Grüße 
Rolf Mölk
Hamburg
01. Juli 2019

Hallo Herr Dreyer,
der Online-Kurs macht richtig Spaß und ich bin froh, es bei Ihnen gemacht zu haben – gerne jederzeit wieder!
Michael Dombrowski
Crailsheim
01. Juli 2019

Hallo Rolf,
so nennt Sie mittlerweile unsere ganze Familie, da Sie mit Ihrem Online-Kurs in der Vergangenheit regelmäßig bei uns zu Hause für die ganze Familie zu hören waren. Dies war sehr positiv, da der komplette Stoff für die Prüfung perfekt gelernt werden konnte. Die theoretische und die praktische Prüfung für den Sportbootführerschein See und auch die für das Bodenseeschifferpatent A konnten somit problemlos bestanden werden. Wenn der Online-Kurs für das Bodenseepatent auch so extrem gut und ausführlich aufgebaut wäre, wie der für den Sportbootführerschein See, dann wäre dies noch die Krönung. Es hat aber, wie schon erwähnt, trotzdem alles funktioniert und alle Prüfungen wurden dank Rolf Dreyer bestanden. Ich kann Sie mit besten Gewissen weiterempfehlen. Weiter so!
Gruß aus dem Süden von Deutschland
Heiko Kern
Pliezhausen
01. Juli 2019

Lieber Herr Dreyer,
erst einmal möchte ich mich bei Ihnen für die Organisation des Online-Kurses bedanken. Damit habe ich meinen Sportbootführerschein See vor Kurzem erworben und so konnte ich in Kroatien durch die Adria schippern.
Ich möchte einen Freund auch überzeugen, den Online-Kurs zu belegen. Da ich mir aber nicht sicher bin, ob das die richtige Trainingsform für ihn ist, würde ich ihm gerne einen Gutschein für den Tageszugang schenken. Dieser ist aber nicht aufgelistet in der Gutschein-Übersicht. Gibt es da die Möglichkeit, auch einen Tageszugang als Gutschein zu verschenken?
Vielen Dank und viele Grüße
S. B.
Nürnberg
26. Juni 2019

E-Mail-Adresse bekannt

Leider nein.

Hallo,
Ich habe die Sportbootführerscheine See und Binnen erfolgreich abgeschlossen und kann nur sagen, dass der Online-Kurs sehr gut aufgebaut und strukturiert ist. Geht man den Online-Kurs von Anfang bis Ende durch und schaut sich die Randthemen mit an, dann ist man bestens auf die Prüfung vorbereitet und erfährt noch viele nützliche Dinge für die Praxis.
Ich kann nur vielen Dank sagen und empfehle diesen Online-Kurs allen, die den Sportbootführerschein machen möchten, sich aber die Lernzeit selbstständig einteilen wollen. Sehr gut gemacht, Daumen hoch.
Gruß
Timo Schmidt
Hamburg
26. Juni 2019

Hallo Herr Dreyer,
der Online-Kurs hat mir sehr gut gefallen. Ich habe erst letzten Samstag, den 15.06.19, so richtig mit dem Lernen begonnen und habe am Freitag, den 21.06.19, meine praktische Prüfung und am 22.06.19 die theoretische Prüfung bestanden. Diese Woche Samstag steht der Sportbootführerschein Binnen an und dann bin ich hoffentlich fertig.
Danke für die guten Erläuterungen und den wunderbaren Service. Eine kleine Anmerkung zum praktischen Teil beim Sportbootführerschein See. Ist es nicht unlogisch, wie das Wenden auf engem Raum im Video erklärt wird? Beim Rückwärtsfahren muss das Ruder nicht die gleiche Stellung behalten! Sonst macht das keinen Sinn?!
Liebe Grüße
Nikolai Krahn
Herford
24. Juni 2019

Die Ruderlage ist vom Antrieb des Bootes abhängig. Für das im Online-Kurs gezeigte Boot ist das Manöver richtig.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich bin mit Ihrem Online-Kurs sehr zufrieden gewesen. Die Lerneinheiten sind toll ausgearbeitet und sehr verständlich. Ich kann Ihren Online-Kurs nur weiterempfehlen.
Viele Grüße
Martin Stelzer
Ismaning
24. Juni 2019

Hallo Herr Dreyer,
ganz großes Lob. Die Funkkurse für das SRC und das UBI und der Pyroschein waren innerhalb einer Woche zu schaffen. Ich habe alle drei Prüfungen dank Ihrer guten Vorbereitung mit 100% bestanden. Das Ergebnis spricht aber für sich.
Besten Dank und viele Grüße
G. Seydler
Berlin
23. Juni 2019

E-Mail-Adresse bekannt

Guten Tag Herr Dreyer,
vielen Dank für die schnelle und hilfreiche Antwort. Ich habe mich bereits zur Prüfung für den Sportbootführerschein See angemeldet und bin mit dem Online-Kurs sehr zufrieden!
Julian Zimny
Großhansdorf
18. Juni 2019

Sehr geehrter Rolf Dreyer,
ich habe den Online-Kurs für drei Monate gekauft und bin sehr begeistert von Ihren Qualitäten. Nun würde ich gerne ein Buch von Ihnen haben und auch ein Lexikon. Wäre es möglich, mir das zukommen zu lassen?
Elena V. Hyde
Luxembourg
16. Juni 2019

Ich empfehle Ihnen das Buch Sportbootführerschein See – Bestellung am besten direkt im Verlag, neueste Auflage, wichtig. Das Lexikon gibt es als (kostenlose) APP für Android und IOS: „Segellexikon von Rolf Dreyer“

Erst einmal ein großes Lob an Rolf Dreyer. Ich habe meine Binnenfunk-Prüfung UBI nach Durchlauf des Online-Kurses bestanden. Der Online-Kurs ist didaktisch sehr gut aufgebaut und man bekommt alles beigebracht, was man für die Prüfung braucht. Etwas fleißig muss man schon sein. Ich kann den Online-Kurs nur empfehlen. 
Vielen Dank
M.f.G.
Uwe Sokolowski
Lippstadt
14. Juni 2019

Hallo Rolf,
gratuliere, Funkkurs war erfolgreich.
Danke
Luc u Ecki
Wolf-Eckehard Budde
Bielefeld
14. Juni 2019

Herr Budde hat mit seinem Sohn Luc an einem UKW-Funkkurs in meiner Yachtschule teilgenommen und sich mit meinem Online-Kurs auf die Prüfung vorbereitet.

Sehr geehrter Herr Dreyer, 
heute habe ich mit großem Erfolg meine Prüfung für den Sportbootführerschein See in Hamburg abgelegt. Trotz sehr großer Nervosität habe ich die praktische Prüfung, welche ich zuerst machen musste, auf Anhieb bestanden, ohne jegliche Komplikationen oder Zweitversuche. Und das trotz galaktischer Prüfungsangst. Ich kann jedem, der seine praktische Fahrausbildung in Hamburg ablegt, die im Online-Kurs gelistete Yachtschule empfehlen. Deren Motorboot fungiert als nahezu perfektes Prüfungsboot, da es keinen Radeffekt hat und sehr wendig ist. Zudem ist der Fahrlehrer von höchster Kompetenz und besitzt ein hohes Maß an Fachwissen. Durch Ihren Online-Kurs habe ich in der Theorieprüfung als Einer der Ersten abgegeben, und das trotz starker Aufregung. Selbstverständlich habe ich diese Prüfung ebenfalls bestanden – meines Wissens fehlerfrei.
Mit freundlichen Grüßen
Leon Mikulic
Hamburg
08. Juni 2019

Hallo Herr Dreyer,
gestern habe ich am Ammersee die Prüfung für den Sportbootführerschein mit Erfolg abgelegt. Ihr Online-Kurs hat mich sehr gut vorbereitet und ich habe die Prüfung erfolgreich bestanden, 100 % richtig, ohne Fehler. Ihnen dafür besten Dank. Meine Bewertung für den Online-Kurs: Note sehr gut. Eine Fahrstunde hat mich gut auf die praktische Prüfung vorbereitet.
Grüße
Dipl.-Ing. Andreas Alexander Schweininger
Dinkelsbühl
08. Juni 2019

Hallo Herr Dreyer,
dank Ihres wunderbaren Online-Kurses war es mir möglich, mich innerhalb von nur vier Wochen perfekt auf die Prüfung am Chiemsee vorzubereiten. Ich kann Ihren Online-Kurs zum Sportbootführerschein nur empfehlen. Danke.
Mit freundlichen Grüßen
Christof Gruber
Kiefersfelden
07. Juni 2019

Hallo Herr Dreyer,
zu Beginn hatte ich eigentlich nicht geglaubt, dass es allein mit diesem Online-Kurs funktioniert, den Sportbootführerschein See zu erwerben. Jedoch hat sich das Programm als Selbstläufer erwiesen, da es so viel Spaß macht. Und das Lernkonzept ist genial. Man hat durch die Keywords schon nach den einzelnen Kapiteln den Prüfungsstoff intus. Die Übungen zur Prüfungsvorbereitung sind perfekt. Die theoretische Prüfung mit Fragen und Navigationsaufgabe war nach 20 Minuten erledigt. Die praktische Prüfung war auch kein Problem.
Und so ging es weiter: Sportbootführerschein Binnen in fünf Minuten auch auf Anhieb. Danach auch das Seefunkzeugnis SRC und den Pyroschein ohne Probleme. An zusätzlichen Kosten zum Online-Kurs kamen lediglich die Prüfungsgebühren, der Preis für Fahrstunde (45,- €) und eine Praxisstunde am ICOM M323 (Prüfungsgerät, auch 45,- €). Die habe ich mir noch gegönnt.
Summa summarum habe ich mit dem Online-Kurs locker über 400,- € gespart, wenn man mal schaut, was Theoriekurse kosten. Und lernen muss man ja sowieso selber. So konnte ich lernen, wann ich Lust hatte, und war optimal auf die Prüfungen vorbereitet. Die Zusatzprüfung für das Binnenfunkzeugnis UBI werde ich jetzt noch en passant mitnehmen. Ich kann das Konzept daher uneingeschränkt empfehlen.
Gruß
Reinhard Born
Schnaittach
07. Juni 2019

Der Online-Kurs ist hervorragend, ganz tolle Lernmethode, er hat auch wirklich Spaß gemacht. Nur habe ich festgestellt, dass Bootfahren nicht wirklich mein Ding ist. Schade, aber der Online-Kurs ist super.
Doris Goez
Münster
04. Juni 2019

Lieber Rolf Dreyer,
die Online-Kurse sind eine super Vorbereitung und ich wollte mich dafür bedanken.
Viele Grüße
Isabelle Althaus
Greifswald
03. Juni 2019

Hallo und danke!
Seefunkzeugnis SRC und Pyroschein – am Wochenende habe ich wieder zwei Prüfungen ohne Probleme bestanden, dank Ihres super Online-Kurses.
Gruß
Reinhard Born
Schnaittach
03. Juni 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute die Prüfung für das Seefunkzeugnis SRC bestanden. Obwohl alles sehr kurzfristig war, war ich durch Ihren Online-Kurs top vorbereitet und konnte die Aufgaben in der Prüfung ohne große Mühen erledigen. Sehr gut fand ich auch, wie schnell und kompetent Sie mir auf eine Frage, die ich während des Kurses hatte, zur Hilfe kamen. Ich werde Sie auf jeden Fall weiter empfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Stefan Meyer
Ostfildern
02. Juni 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich habe vor zwei Wochen die Prüfung für den Sportführerschein See problemlos bestanden und nächste Woche folgt dann auch der Sportführerschein Binnen. Diese Art zu lernen, ist einfach Ideal. Man kann sich seine Lernzeiten so einrichten, wie man gerade Zeit hat. Man kann den Stoff so oft wiederholen, wie man es braucht, um alles zu verstehen. Die Art und Weise, wie dieser Online-Kurs gemacht ist, macht echt Freude. Viele Tipps, wie man sich schwierige Themen gut merken kann, und dazu einige lustige Kommentare.
Ich hatte immer gedacht, einen Sportführerschein zu machen, sei sehr teuer. Was man hier geboten bekommt, ist viel mehr, als der Preis von 79 € für drei Monate Online-Kurs erwarten lässt. Vielen Dank für diese professionelle Arbeit, Herr Dreyer. Sehr empfehlenswert, was ich auch schon getan habe. Im Herbst geht es dann mit den Funkzeugnissen weiter.
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Volker Lang
Leichlingen
28. Mai 2019

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für den guten Online-Kurs. Ich habe neulich die Prüfungen für den Sportbootführerschein See und Binnen am selben Tag bestanden ohne einen einzigen Fehlerpunkt in der Theorie. Also vielen Dank!
Mit freundlichen Grüßen 
Justin Noss
Dortmund
28. Mai 2019

Hallo,
bei allen Fragen sofortige Antwort durch Herrn Dreyer. Ich habe das 5-€-Testabo gebucht, um mich zu überzeugen. Ich sage, lieber gleich den ganzen Online-Kurs buchen, der ist top.
Michael Haug
Seehausen
28. Mai 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich habe den Online-Kurs für drei Monate gebucht und in dieser Zeit bequem den Sportführerschein See erworben; Binnen folgt nächste Woche. Für mich war der Online-Kurs ideal. Ich konnte in meinem Tempo und zu jeder Zeit lernen. Die Kursinhalte sind gut verständlich, anschaulich und durch viele Bemerkungen und Bilder abwechslungsreich und oft witzig. Rundum eine tolle Lernatmosphäre, die ich nur weiterempfehlen kann und auch schon weiterempfohlen habe. Im Herbst/Winter werde ich den nächsten Block in Angriff nehmen, die Funkzeugnisse und eventuell den Pyroschein.
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Beate Kirchhof
Lieblingen
27. Mai 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich habe am Samstag die Theorieprüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Kann ich jetzt schon die Theorieprüfung für das Bodenseeschifferpatent ablegen oder muss ich zuerst die praktische Prüfung für den Sportbootführerschein See machen?
Vielen Dank
Katja Meister
Dettingen unter Teck
27. Mai 2019

Ja, Sie können jetzt schon die Theorieprüfung für das Bodenseeschifferpatent ablegen. Aber wenn Sie nicht 12 Monate danach den Sportbootführerschein See einreichen, ist die Theorieprüfung verfallen.

Guten Morgen Herr Dreyer,
die Funkzeugnisse UBI und SRC durfte ich am gestrigen Sonntag in Düsseldorf entgegennehmen. Jetzt noch den Sportbootführerschein See und dann ist es erst mal gut. Darf man damit eigentlich auch ein U-Boot fahren? Ihnen einen guten Start in die neue Woche.
Mit freundlichen Grüßen 
Roland Kerber
Haan
27. Mai 2019

Ja, aber unter Wasser kann man nicht funken.

Hallo Herr Dreyer,
ich habe gestern in Hannover die theoretische und die praktische Prüfung  zum Sportbootführerschein See bestanden. Nochmals herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und Ihre kompetente und erfolgreiche Vorbereitung. Ich werde Sie sicher weiterempfehlen. Ich wünsche Ihnen weiterhin alles erdenklich Gute und bedanke mich vielmals.
Beste Grüße
Lars Weishaar
Bebra
26. Mai 2019

Herr Weishaar hat einen Wochenendkurs in meiner Yachtschule besucht.

Hallo Herr Dreyer!
Heute habe ich die beiden Sportbootführerschein-Prüfungen bestanden und nächste Woche gehe ich auf die erste Tour. Vielen Dank noch einmal für die lehrreichen Inhalte. Ich komme bezüglich der Funkzeugnisse wieder auf Sie zu. In der von Ihnen empfohlenen Yachtschule wird man super auf die praktische Prüfung vorbereitet.
Gruß!
Ingo Plogmann
Mettingen
25. Mai 2019

Guten Abend Herr Dreyer,
ich wollte auch Ihnen die tolle Nachricht mitteilen. Ich habe mich am 13.5. (abends) zu ihrem Online-Kurs angemeldet und am 14.5. – ohne irgendwelche Vorkenntnisse – mit dem Lernen begonnen. Heute, genau 10 Tage später, habe ich die Sportbootführerschein See-Prüfung (Theorie und Praxis) erfolgreich bestanden. Ein großes Dankeschön natürlich auch an Sie und Ihren tollen Online-Kurs, ohne den das nicht geklappt hätte. Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend.
Liebe Grüße
Jérôme Klusacek
Berlin
24. Mai 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich wollte mich nochmals für den tollen Online-Kurs bedanken. Ich habe über diesen Weg die Prüfung für den Sportbootführerschein See problemlos mit null Fehlern bestanden. Der Online-Kurs war für mich eine super Lösung, um Beruf, Familie und das regelmäßige Lernen zu kombinieren. Ich werde Ihren Online-Kurs immer weiterempfehlen und werde auch selbst nach einer kleinen Pause den Sportbootführerschein Binnen bei Ihnen machen. 
Mit freundlichen Grüßen 
Florian Pappon
Rottenburg
24. Mai 2019

Guten Morgen Herr Dreyer,
dank Ihres Online-Kurses habe ich gestern die Prüfungen für das Seefunkzeugnis SRC und das Binnenfunkzeugnis UBI bestanden. Die Prüfer in Berlin waren ausgesprochen mild, nach Ihrem Online-Kurs hätte ich auch wesentlich härtere Prüfer ausgehalten.
Ich danke Ihnen für den gut aufgebauten Online-Kurs und ein herzlicher Gruß aus Berlin
Christian-O. Hille
Berlin
24. Mai 2019

Hallo,
ich habe am Wochenende meine Prüfung für den Sportbootführerschein See abgelegt. Und natürlich bestanden! Mein Mann hat mir zur Vorbereitung ihren Online-Kurs geschenkt. Dank der tollen Erklärungen und der tollen Lernhilfen fiel mir die Prüfung leicht.
Ich kann nur allen Interessierten empfehlen, den Online-Kurs bei Ihnen zu buchen.
Vielen Dank für die tolle Unterstützung und immer eine Hand breit Wasser unterm Kiel 
Katrin Dähnke
Rögnitz

PS: Ihr Lehrbuch ist übrigens immer noch unsere Bord- und Bettlektüre. Wir entdecken jedes Mal etwas Neues und es macht einfach Freude, darin zu schmökern.
23. Mai 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich bin ein Riesenfan ihres Online-Kurses und werde ihn für mein Bodenseeschifferpatent definitiv wieder nutzen. Schön, dass es diesen Online-Kurs gibt.
Herzliche Grüße
Helena Baier
Marbach
23. Mai 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich habe mit Ihrem Online-Kurs die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen gemacht. Das war eine super Vorbereitung. Ich werde wahrscheinlich im nächsten Monat an der SRC- und der UBI-Prüfung in Bielefeld teilnehmen. Werden da Ihre Funkgeräte Ernie und Bert benutzt? Und wenn ja was sind das für Geräte?
Viele Grüße 
Henri Mey 
Bielefeld
20. Mai 2019

Ja, im Online-Kurs werden die gleichen Funkgeräte wie in der Yachtschule (und in den allermeisten Prüfungen) verwendet.

Hallo Herr Dreyer,
gestern habe ich erfolgreich meine Prüfung zum Sportbootführerschein See ablegen können. Ihr Online-Kurs hat mich hervorragend vorbereitet und viele kleine, doch wichtige Tipps und Hinweise mitgegeben. Zählen Sie mich damit gerne zu Ihrer Liste zufriedener Kunden. Ich werde Sie auch jederzeit bei Nachfrage weiterempfehlen!
Mit besten Grüßen aus dem Süden
Dirk Metternich
Radolfzell
19. Mai 2019

Lieber Herr Dreyer,
ich möchte mich auf diesem Weg herzlichst für das von Ihnen erworbene Online-Material bedanken. Mit dessen Unterstützung habe ich locker die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen bestanden. Ja, es war viel zu lernen, aber Ihr Online-Kurs war für mich die perfekte Wahl.
Viele Grüße und allseits alles Gute!
Slobodan Popovic
München
19. Mai 2019

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihre schnelle und ausführliche Antwort. Ich habe mit Ihrem Online-Kurs bereits für meinen Sportbootführerschein See gelernt und mit Erfolg am 13.4.19 die Prüfung bestanden. Sobald ich Zeit habe, werde ich mich für das Seefunkzeugnis SRC wieder auf Ihrer Plattform anmelden.
Schöne Grüße von
Christine Kraus
Nürnberg
14. Mai 2019

Liebes Team vom Sportbootführerschein,
ich möchte mich bedanken für einen hervorragend aufgebauten Online-Kurs. Didaktisch sehr gut umgesetzt, auch wenn die Tonqualität bei den Einspielern immer wieder wechselt. Ich habe heute die Prüfungen sowohl für den Sportbootführerschein See als auch für den Sportbootführerschein Binnen inkl. Segeln erfolgreich abgeschlossen.
Beste Grüße
Michael Holdinghausen
Lorch
12. Mai 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich habe gestern mit Leichtigkeit die Prüfung für den Pyroschein bestanden. Vielen Dank für Ihren Online-Kurs, der weitaus mehr vermittelt, als für die Prüfung notwendig gewesen wäre. Es bleibt das gute Gefühl, nicht für die Prüfung, sondern für den Notfall gelernt zu haben, darum geht es ja eigentlich. Ich wünsche mir, dass ich dieses Wissen in der Praxis niemals anwenden muss und Ihnen weiterhin viel Erfolg.
Beste Grüße
Stephan Ullmann
Rösrath

10. Mai 2019

Guten Morgen Herr Dreyer,
ich habe mich in den letzten Wochen mit Ihrem Online-Kurs auf meine anstehende Prüfung zum Sportbootführerschein vorbereitet. Sie findet am kommenden Sonntag statt. Jetzt habe ich von anderen Prüflingen gehört, dass es einige neue Prüfungsfragen geben soll (wie z. B. die Promillegrenze beim Führen eines Sportbootes). Ist das nur Panikmache, stimmt das oder kann man sich voll und ganz auf Ihre Fragen und Antworten verlassen?
Außerdem muss ich Ihnen ein großes Kompliment für Ihren Online-Kurs machen. Unsere ganze Familie hat sich damit vorbereitet und fühlt sich bestens gerüstet.
Viele Grüße aus Oberfranken.
Udo Höfer
Stockheim
06. Mai 2019

Das ist Unsinn. Der Online-Kurs ist auf dem neuesten Stand.

Moin Herr Dreyer,
ich habe mit heutigem Datum die Prüfungen für den Sportbootführerschein Binnen und den Sportbootführerschein See bestanden. Für die Wahl eines Online-Kurses habe ich mich eher durch Zufall, wegen Ihrer guten Präsenz bei Google, entschieden. Ich habe es nicht bereut. Sie moderieren auf sehr unterhaltsame Weise und didaktisch hervorragend durch den Online-Kurs. Großartig, das bekommen viele Lehrer so nicht hin. Begriffe und Knoten prägen sich schnell ein und durch die Wiederholungen erfolgt dies auch nachhaltig. Ich werde Ihren Online-Kurs bedingungslos weiterempfehlen. Weiterhin viel Erfolg und alles Gute.
Herzliche Grüße
Philipp Eulenstein
Hamburg
03. Mai 2019

Hallo lieber Herr Dreyer,
vor einigen Monaten habe ich mit Ihrem wunderbaren Online-Kurs für den Sportbootführerschein See (dem der Sportbootführerschein Binnen unmittelbar folgen soll) begonnen. Wie schon befürchtet, hat es beruflich bedingt doch etwas länger gedauert als erhofft, bis ich all das so intensiv durchgearbeitet hatte, dass ich mich gewappnet fühle. Natürlich vergisst man nach längerer Pause wieder einige wenige Dinge, aber nach einer kurzen Wiederholung des jeweiligen Kapitels ist das schnell wieder im Kopf. Da merkt man dann, dass der gesamte Online-Kurs so intensiv und gut aufgebaut ist, dass wirklich sehr sehr viel hängen bleibt. Kompliment an Sie und Spaß macht es obendrein!
Beste Grüße
Rolf Mölk
Hamburg
02. Mai 2019

Moin Rolf,
jetzt habe ich auch meine letzte Teilprüfung im Fach Navigation erfolgreich abgeschlossen. Ich habe die Fächer – wie schon beim SSS-Schein – auf zwei Termine aufgeteilt und alle Prüfungen im ersten Anlauf mit 85% bis 95% der erreichbaren Punkte bestanden. Das hat mir zusammen deiner ordentlichen Prüfungsvorbereitung den Erfolg gebracht. Die Navigationsprüfung war nicht unfair und machbar. Vielen Dank für den SHS-Kurs. Vor allem die griechische Mythologie hat mir eine neue Sichtweise auf die Geschichte der Navigation gegeben.
Ich werde ich den ausgeliehenen Sextanten gut verpackt an die Yachtschule schicken.  
Viele Grüße
Kai Helms
Preußisch Oldendorf
02. Mai 2019

Herr Helms hat in den vergangenen beiden Jahren die Theoriekurse für den Sportseeschifferschein und den Sporthochseeschifferschein in meiner Yachtschule besucht.

Moin Herr Dreyer & Team!
Ich bin jetzt kurz vor den Prüfungen und hochgradig zufrieden mit den Online-Kursen für den Sportbootführerschein See, für das Seefunkzeugnis SRC und für den Pyroschein. Ich fühle mich gut gewappnet, auch für die zum Teil etwas eigenwillig formulierten Fragen. Aber dafür können Sie ja nichts. Besonders praktisch finde ich das Einüben der Prüfungsfragen nach jedem Kapitel, das Prüfungstraining und die Probeprüfungen. Da kriegt man wirklich ein Gefühl dafür, wie fit man schon ist.
Schönen Gruß
Michael Praschma
Vorchdorf (AT)
02. Mai 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich wollte einfach nur kurz Danke sagen für Ihren sensationellen Sportbootführerschein Online-Kurs. Ich habe mich am 1.4.19 bei Ihnen angemeldet und gestern, am 1.5.19, war es so weit. Ich war tatsächlich nach 25 Minuten fertig, mit den Fragen und den Navigationsaufgaben. Soweit ich weiß, hatte ich nur zwei Fehler – fünf Minuten für die 30 Fragen war wohl etwas zu schnell. Ich hatte anfangs nicht geglaubt, dass der Online-Kurs wirklich so genial ist. Danke. Danke. Danke. Ich kann und werde ihn jedem weiterempfehlen. Jetzt gemäß dem Motto „stets eine handbreit Wasser unter dem Kiel“ wünsche ich Ihnen und allen weiteren Nutzern viel Erfolg.
Danke
Markus Weiss
Unterferrieden
02. Mai 2019

Hallo Herr Dreyer,
die Sportbootführerscheine See und Binnen sowie das Bodenseeschifferpatent hatte ich noch klassisch in einer Segelschule gemacht und mit einer App die Fragen gepaukt. Als dann das Funkzeugnis anstand, habe ich mich umgeschaut und mich beim Online-Kurs angemeldet. Die Qualität war super und ich fühlte mich vor allem, was die Diktate angeht, super aufgehoben. Trotzdem habe ich dann noch bei einer Segelschule einen Wochenendkurs gebucht. Zudem habe ich mich kurzfristig noch für den Pyroschein entschieden.
Dabei habe ich festgestellt, dass die Ausbildung über den Online-Kurs völlig gereicht hätte und ich bin mir ziemlich sicher, dass ich nur mit dem Kurs in der Segelschule kaum bestanden hätte. Besonders ernüchternd war, was zum Pyro-Schein vermittelt wurde. Schade finde ich, dass es keinen Online-Kurs für den SKS-Schein gibt. Der steht als nächstes an. Da einige Bekannte in nächster Zeit auch das Funkzeugnis machen wollen, werde ich ihnen auf jeden Fall den Online-Kurs zeigen.
Grüßle aus dem Schwabenland
Klaas Wieland
Neu-Ulm
30. April 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich fand den Online-Kurs super. Inhaltlich mehr als in der Prüfung erforderlich ist, aber nicht unwichtig. In zwei Monaten habe ich den Sportbootführerschein See, das Bodenseeschifferpatent A und den Pyroschein gemacht. Der Sportbootführerschein Binnen wird nun ohne Prüfung ausgestellt. Ideal ist, jederzeit und so oft wie möglich den Online-Kurs absolvieren zu können.
Swen Arnold
Oberton
29. April 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
gestern habe ich meine Seefunkprüfung SRC erfolgreich absolviert. Ihr Online-Kurs hat mich sehr gut darauf vorbereitet. Komisch war das Gefühl, zum ersten Mal an solch einem Gerät zu sitzen, aber es ist durchaus machbar, da selbsterklährend. Die Prüfer in Kiel waren sehr nett und haben sogar ein bisschen geholfen. Besten Dank für den gut struktuierten Online-Kurs.
Mit freundlichen Grüßen
Torge Hagen
Eckernförde
29. April 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte auf diesem Wege Feedback senden. Meine Frau und ich haben es nun durch die Prüfungen geschafft. Die Online-Kurse sind eine richtig tolle Sache. Sie sind didaktisch schlüssig und inhaltlich klar getrennt aufgebaut. Dieses Format werde ich uneingeschränkt weiterempfehlen – und ich habe das auch bereits getan. Insbesondere die Möglichkeiten der Testprüfung, aber auch das Lernen von Wortpaaren (um ein Beispiel zu nennen) ist sehr gut gelungen.
Auch den vielleicht von manchen Teilnehmern unterschätzten Abschnitt rund um die Prüfung kann ich nur wärmstens weiterempfehlen. Wir waren immer vorbereitet auf das, was kommt, und konnten bei den Prüfungen in viele verunsicherte Gesichter schauen. Danke für diese zeitgemäße Bereitstellung von Lernstoff und ein kräftiges Weiter so.
Übrigens war in Bremen kein einziger Prüfer verschnupft, als ich Ihren Online-Kurs auf Nachfrage, wo ich meine Vorbereitung gemacht hätte, erwähnte.
VG
Ingo Nass
Faßberg
28. April 2019

PS: Einen extra Dank soll ich von meiner Frau bestellen. Dank Ihrer Ausbildungshilfe konnte ich die Ausbildung meiner Frau – insbesondere bei Navigation, Lichterführung und Schallsignalen – noch im nervlich vertretbaren Rahmen hinbekommen. Und sie haben sich mein Lob ausdrücklich verdient, bin ich nun doch seit vielen Jahren professioneller Fluglehrer für Hubschrauber unter allen Bedingungen von Tag, Nacht, Blindflug etc. Daumen hoch!

Hallo Herr Dreyer,
ich wollte ein kurzes Feedback zu Ihrem Online-Kurs schreiben. Ich habe mich am 13.4.2019 entschlossen, bei Ihnen den Online-Kurs zu buchen. Heute haben wir den 28.4.2019 und ich habe heute Morgen meine Prüfung erfolgreich bestanden. Ich kann Ihre Online-Kurse nur weiterempfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
A. Koch
Bad Hersfeld
28. April 2019

Hallo Herr Dreyer,
wir habe heute mithilfe Ihres Online-Kurses die Prüfung für den Sportbootführerschein See erfolgreich bestanden. Es hat Spaß gemacht. Danke. Nun wollen wir auch den Sportbootführerschein Binnen machen. Dabei stellt sich uns folgende Frage: Reicht es aus, lediglich den Motorteil zu machen, wenn wir mit einem Segelboot in Binnengewässern nur unter Motor fahren wollen?
Danke und Gruß
Volker Lang + Beate Kirchhof
Leichlingen
28. April 2019

Ja, das reicht.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe am 27.4.2019 die SRC-Prüfung bestanden. Ich bin mit dem Online-Kurs sehr zufrieden. Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang Jünger
Leuna
28. April 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich nutze den Online-Kurs und bin fleißig am Lernen. Ich bin begeistert über die Art und Weise, wie der Online-Kurs aufgebaut ist. Am 25.5.19 wird die Sportbootführerschein-Prüfung sein.
Mit freundlichem Gruß
Martin Hopp
Marburg
27. April 2019

Hallo,
der Online-Kurs ist ungewöhnlich gut gestaltet und für Externe sehr gut geeignet. Ich werde diesen Online-Kurs zu gegebener Zeit zur Prüfung wiederholen und womöglich noch Funk mitnehmen.
Bis dahin alles Gute
Horst-Herbert Krause
Großkayna
24. April 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
Danke für diesen super Online-Kurs.
Liebe Grüße
Per Wilms
Mönkeberg
24. April 2019

Hallo Herr Dreyer,
Ihre Online-Kurse sind toll und ich konnte damit die Prüfung für das Binnenfunkzeugnis UBI ohne Probleme bestehen.
Mit freundlichen Grüßen und Danke
Heiko Waldmüller
Würzburg
22. April 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich bin zwar noch weit weg vom Ziel, aber ich muss Sie echt loben. Ich habe leider nur abends eine Stunde Zeit zum Lernen, doch es macht Spaß. Alles ist super dargestellt und sehr gut erklärt. Ich hoffe, dass ich auch die Prüfung hinbekomme. Ich melde mich auf jeden Fall.
Viele Grüße
Markus Weber
Hückelhoven
18. April 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich herzlich bei Ihnen bedanken. Den Sportbootführerschein habe ich jetzt in der Tasche. Es hat viel Spaß gemacht, in Ihren Online-Kursen zu lernen. Deswegen habe ich mich entschieden, mich nach dem Sommer noch mal bei Ihnen zu melden und die weiteren Online-Kurse zu belegen.
Frohe Ostern und schöne Grüße
Nikolai Rudy 
Hamburg
18. April 2019

Lieber Herr Dreyer,
hallo Redaktion,
ich werde gerne einen Erfahrungsbericht schreiben, sobald ich meine SRC- und meine Pyro-Prüfung bestanden habe. Vorab kann ich Ihnen aber schon mitteilen, dass mir die Online-Kurse sehr geholfen haben und ich ein gutes Gefühl für die Prüfungen habe. Ich muss aber auch sagen, dass ich als berufstätiger Vater von drei Kindern sicher mehr als die angekündigten 15 bis 20 Stunden für das SRC benötigt habe - trotz ausgeprägter Englischkenntnisse.
Herzlichen Dank und beste Grüße
Matthias Grimm
Darmstadt
16. April 2019

Hallo Herr Dreyer,
nun bin ich mit dem Online-Kurs fast durch und bereite mich auf die Prüfung vor. Deswegen wollte ich Ihnen kurz Feedback geben: Mir fällt nichts Schlechtes ein. Der Online-Kurs ist ausgezeichnet, es gibt nichts zu bemängeln. Alles wird sehr gut erklärt und verständlich vermittelt. Ein Freund von mir macht den gleichen Schein zur Zeit bei einem anderen Anbieter, klassischer Abendkurs. Ich glaube, er ärgert sich etwas, nicht auch den Online-Kurs ausgewählt zu haben. Ich denke, dass ich im Jahresverlauf noch das Bodenseepatent mache. Dann melde ich mich hier wieder an.
Mit freundlichen Grüßen
Tobias Clar
Unterhaching
16. April 2019

Guten Abend Herr Dreyer,
dank Ihres Online-Kurses und der von Ihnen empfohlenen Bootsfahrschule in Essen habe ich heute in Düsseldorf erfolgreich sowohl die theoretische als auch die praktische Prüfung für die Sportbootführerscheine See und Binnen auf Anhieb bestanden.
Mir hat der Kurs sehr gut gefallen, Sie haben mich in verständlicher Art und Weise durch die vielen Theoriefragen geleitet und mir wirklich sehr viel Wissen, auch über die Prüfungserfordernisse hinaus, vermittelt. Ich fand die Aufbereitung des teilweise schwierigen Stoffes sehr gut und verständlich erklärt. Mittels der toll strukturierten Prüfungsvorbereitung konnte ich selbstständig entscheiden, ob ich erst die Fragen durcharbeite oder erst die Navigationsaufgaben oder beides mische. Toll finde ich, dass man aus den jeweiligen Prüfungsfragen heraus auch direkt noch mal in das zugrunde liegende Thema verzweigen konnte, wenn die Antwort falsch war. So konnte ich gezielt nacharbeiten. Durch die Probeprüfungen fühlte ich mich am Prüfungstag sehr sicher.
Die Bootsfahrschule in Essen kann ich voller Überzeugung weiterempfehlen. Ich hatte zuerst Mitte März eine Übungsstunde bei einem anderen Anbieter absolviert. Als blutiger und unwissender Anfänger wurde ich ohne jegliche Erklärung über Steuerung, Bedienung, Erklärung der Manöver direkt ins „kalte Wasser“ geworfen und sollte alles abfahren, fast unter Prüfungsbedingungen. Im Nachhinein glaube ich, lag es an der Tatsache, dass ich dort keinen Kurs belegt hatte. Anders die Bootsfahrschule in Essen. Bereits im Telefonat zur Terminvereinbarung ging man auf meine Fragen ausführlich ein und gab mir einen sehr ruhigen Bootsführer für zwei Zeitstunden an die Hand, der mir mit Ruhe und Einfühlungsvermögen die anfängliche Nervosität aufgrund der vorhergegangenen negativen Erfahrung nahm. Bereits nach der ersten Stunde beherrschte ich die Praxismannöver schon ganz gut, den Feinschliff bekam ich in einer weiteren Stunde, die man mir empfahl, da noch Unsicherheiten meinerseits bestanden. So konnte ich zwar nervös, aber zuversichtlich heute die Prüfung ablegen
Mit freundlichen Grüßen
Elke Pooschke
Duisburg
13. April 2019

Guten Morgen Herr Dreyer,
ich habe vor 14 Tagen die Prüfung für den Sportbootführerschein See zusammen mit meinem Sohn im ersten Anlauf bestanden und wir werden heute um 9 Uhr (vermutlich) auch noch die für den Sportbootführerschein Binnen bestehen. Die komplette Vorbereitung auf die Theorie, die Navigation und Knoten haben wir, jeder für sich, anhand Ihres Online-Kurses vorgenommen und waren damit sehr zufrieden.
Die Themen wurden anschaulich und verständlich erklärt, viele Hintergrundinformationen und Bilder verdeutlichten das relevante Wissen. Der schematische Aufbau und die Hinführung auf die relevanten Prüfungsthemen waren klar und einleuchtend. Der angegebene Zeitaufwand einzelner Abschnitte ist gut bemessen, ich habe trotz meiner fast 58 Jahre und ohne besondere Vorkenntnisse die Zeit nie vollständig benötigt.
Es wurde gleichzeitig deutlich, dass sich die wahre Schifffahrt eher nicht in Binnengewässern, sondern vor der Küste abspielt. Die Königsdisziplin Segeln in Verbindung mit dem SKS-Schein bekommt dabei durch Ihre motivierenden Erklärungen einen besonderen Reiz.
Dieses Erfolgserlebnis verbreitet bei mir große Lust, auch weitere Kurse aus dem Umfeld Wassersport online zu absolvieren und ich würde dazu immer mit hoher Priorität Ihre Kurse auswählen.
Vielen Dank und viele Grüße aus dem Rheinland
Frank Arens
Bergisch Gladbach
13. April 2019

Moin, Moin,
ich habe am 6.4.2019 erfolgreich meine Prüfung für den Sportbootführerschein See abgelegt. Nach nur sechs Wochen Lernen mit dem Online-Kurs war das kein Problem. Die Module sind sehr gut aufgebaut und verständlich. Auch für den Sportbootführerschein Binnen bin ich bereits zur Prüfung angemeldet und ich habe alle Prüfungsbögen im Online-Kurs bereits nach einer Woche lernen fehlerfrei durchgearbeitet. Auch diese Prüfung dürfte also ein Spaziergang werden. Danke für die Möglichkeit des strukturierten Lernens und danke für die vielen Tipps und Anregungen am Rande.
Christina Kruchten
Seelze
12. April 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe Anfang April Ihren Online-Kurs gebucht, um meinen Sportbootführerschein See zu machen und bin mit Spaß am Lernen. Da ich auch verstehen will, was in der Praxis zu tun und zu beachten ist, finde ich den Online-Kurs genau richtig und gut erzählt. Das Einüben der Fragen mit Ihren Schlüsselwörtern ist ebenfalls eine sehr gute, offenbar hilfreiche Lernmethode.
Jetzt habe ich auch Prüfungstermine Mitte Mai gefunden, was mich nun zur Frage führt, wie ich am besten den Online-Kurs verlängern kann. Kann ich nachträglich noch auf das 3-Monats-Paket umstellen? Da ich auch noch das Bodensee-Schifferpatent machen will, könnte sich alles doch noch bis zum Sommer hinziehen.
Danke schon mal und Grüße vom Bodensee
Dirk Metternich
Radolfzell
12. April 2019

Jede Buchung wird für sich abgerechnet. Man kann einen 1-Monatskurs nicht rückwirkend in einen 3-Monatskurs umwandeln.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe heute die SRC-Prüfung mit Erfolg abgelegt.
Mit freundlichen Grüßen
Felix Mutter
Grenzach-Wyhlen
11. April 2019

Guten Morgen Herr Dreyer,
ja, ich war skeptisch, ob das Lernen online funktionieren kann, aber es funktioniert. Ich komme gut voran, auch wenn es natürlich ein wenig anstrengend ist, seine alten grauen Gehirnzellen zum Lernen zu zwingen.
Mit freundlichen Grüßen 
Roland Kerber
Haan
11. April 2019

Lieber Herr Dreyer,
dank Ihres super aufbereiteten Online-Kurses konnte ich die Prüfung zum Sportbootführerschein See gut bestehen. Das Lernen hat sogar richtig Spaß gemacht und ich bin ganz bestimmt noch nicht fertig. Ich werde also wohl weitere Kurse bei Ihnen buchen.
Danke für die tolle Unterstützung und schöne Grüße
Eike Jacobi
Pfaffenhofen an der Ilm
10. April 2019

Hallo Herr Dreyer,
dank Ihres hervorragenden Online-Kurses habe ich in kürzester Zeit die Prüfung zum Sportbootführerschein See bestanden. Bei der Anmeldung zu Ihrem Kurs habe ich einen Monat gebucht. Dieser Monat hat voll und ganz ausgereicht.
Grüße aus dem Herzogtum
Michael Boehm
Coburg
08. April 2019

Hallo Herr Dreyer,
nach nur gut drei Wochen haben meine Frau und ich heute die Prüfung für den Sportbootführerschein See erfolgreich absolviert. Danke für den tollen Online-Kurs. Ein Hinweis nur, der mir heute aufgefallen ist: Ich hatte den Prüfungsbogen 12. Dort gibt es eine Frage nach der Bedeutung von sechs langen Tönen. In Ihrem Online-Kurs sind diese sechs langen Töne direkt hintereinander dargestellt. Im Prüfungsbogen waren zuerst drei lange Töne, dann ein ähnlich langer Zwischenraum wie drei Pausen, dann wieder drei lange Töne dargestellt. Mich hat dies verwirrt, nur als kleiner Hinweis. Nochmals danke und hoffentlich bis bald zum Sportbootführerschein Binnen und/oder den UKW-Funkzeugnissen.
Viele Grüße
Andreas Dullweber
Pullach
07. April 2019

Alles klar. Der Zwischenraum wurde vergrößert.

Hallo Herr Dreyer und Team,
dank Ihrer Online-Kurse habe ich innerhalb von zwei Monaten zuerst die Prüfungen für die Sportbootführerscheine Binnen und See und heute auch noch für die beiden Funkzeugnisse SRC und UBI bestanden. Wie bei einem Online-Kurs zu erwarten, war die größte Herausforderung die Praxis, sowohl bei den Bootsführerscheinprüfungen als auch bei der Handhabung der Funkgeräte.
Trotz allem ein ganz herzliches Dankeschön
Johannes Braun
Weilen unter den Rinnen
06. April 2019

Lieber Rolf Dreyer, liebes Team!
Ich habe heute meine SRC-Prüfung bestanden, mein erster Funkschein. Das war gestern Abend noch gar nicht klar. Weil ich beruflich sehr eingespannt war, konnte ich nur die letzten sieben Tage abends ab 21 Uhr lernen. Ich kenne mich als guten Lerner, von allen Dingen rund ums Segeln. Aber das heute hätte ich ohne eure überragende Vorarbeit nicht geschafft. Ich bin euch sehr dankbar. Ich werde euren Online-Kurs uneingeschränkt und lauthals empfehlen. Allein meine Erzählung von meinem Lernritt der letzten Tage wird die beste Werbung für euch sein. Und auch alle meine weiteren Scheine, so sie denn nötig werden sollten, werde ich mit euch bestreiten. Ich freue mich drauf.
Alles Gute
Tobias Sender
Kirchheim unter Teck
06. April 2019

Moin Moin,
wir finden den Online-Kurs sehr klar gegliedert und sehr leicht verständlich dargestellt. Sogar die vierzehnjährige Gymnasialschülerin fand sich problemlos zurecht. Die 5,- € für den 24-h-Zugang sind ein sehr faires Angebot und es reichte allemal, um sich einen klaren Überblick zu verschaffen über das, was auf einen zukommt. Und zum Ausprobieren fand sich auch noch ausreichend Zeit. Um es kurz zu machen: echt lecker und wir machen weiter.
Brigitte & Peter A. Reinardy
Lübeck
06. April 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
danke für den guten Online-Kurs zum Pyroschein. Ich habe damit sehr effektiv gelernt und die Prüfung problemlos bestanden.
Mit freundlichem Gruß
Bernd Kirchhof
Köln
06. April 2019

Vielen herzlichen Dank, Herr Dreyer. Sie sind ein Engel.
Mit freundlichen Grüßen
Markus Weiß
Unterferrieden
06. April 2019

Hallo Team,
ich habe jetzt alle Scheine, für die ihr Online-Kurse anbietet, erworben – angefangen von den Sportbootführerscheinen, über das Bodenseeschifferpatent, die Funkzeugnisse SRC und UBI und zum Schluss den Pyroschein. Dank eurer Kurse war das mir problemlos möglich und das Lernen hat mir, trotz meines Alters von beinahe 70 Jahren, sogar Spaß gemacht. Besonders gefallen hat mir die Ausführlichkeit und der didaktische Lernaufbau mit Kontrolle anhand der Prüfungsfragen. Zudem ist das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis zu erwähnen.
Mit freundlichen Grüßen
Dieter R.
Laichingen
01. April 2019

E-Mail-Adresse bekannt

Hallo Herr Dreyer!
Ich habe gestern den theoretischen Teil der Prüfung zum Sportbootführerschein See in Gelmer bestanden. Nun folgt am 25.05.2019 der Teil Binnen. Bisher kann ich Ihre Aufbereitung der Inhalte nur positiv bewerten.
Gruß!
Ingo Plogmann
Metzgen
01. April 2019

Hallo Herr Dreyer,
auch ich habe mich mit Ihrem hervorragenden Online-Kurs auf die Prüfung zum Sportbootführerschein See vorbereitet und sie ohne Probleme gestern in Düsseldorf erfolgreich bestanden. Ihren Online-Kurs kann man wirklich empfehlen, ich kann mich nur allen positiven Feedbacks anschließen. Auf alle weiteren Scheine werde ich mich gerne wieder mit Ihren Online-Kursen vorbereiten. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Sie. Meine zwei Praxisstunden bei der von Ihnen empfohlenen Düsseldorfer Bootsschule möchte ich an dieser Stelle nicht ungenannt lassen.
Mit einigen Ihrer Schüler aus Bielefeld saß ich in "einem Boot". Der Tag war lang und wir gehörten um 15.00 Uhr zu den letzten Gruppen. Somit hatten wir viel Zeit zum Austausch über Ihre beste Lernmethode und auch zum Überprüfen der erlernten Knoten. Alles hat bestens funktioniert.
Viele Grüße
Petra Freisinger
Willich
01. April 2019

Hallo Team,
super Lernhilfe mit erfolgreichem Abschluss für See und Binnen.
Mit freundlichen Grüßen
Th. Bongartz
Beverstedt
31. März 2019

Liebes Pyroschein-Team,
euch habe ich zu verdanken, dass ich heute meinen Pyroschein ohne jegliches Problem bekommen habe. Die Theorie ist aufwendig und es ist viel zu lernen, meistens auswendig. Die Handhabung der Signalmittel ist im Online-Kurs sehr gut erklärt, sodass es keine Schwierigkeit war, den Praxistest zu bestehen. Bitte machen Sie weiter so! Für mich waren das fünf Punkte von fünf möglichen.
Vielen Dank
Manfred Breitenbach
Dormagen
31. März 2019

Lieber Herr Dreyer,
gestern habe ich in Düsseldorf erfolgreich die Prüfung für den Sportbootführerschein See abgelegt. Ihr didaktisch hervorragend aufgebauter Online-Kurs hat mich allerbestens vorbereitet. Danke dafür. Ich kann und werde Sie und Ihren Online-Kurs uneingeschränkt weiterempfehlen. In diesem Zusammenhang muss auch erwähnt werden, wie toll und prüfungsnah die praktische Ausbildung in der von Ihnen empfohlenen Segelschule in Essen war. Der Unterricht hat sehr viel Spaß gemacht, er war lehrreich und zielführend.
Jetzt mache ich mich wieder an‘s Lernen. Die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen werde ich alsbald absolvieren. Zu den Funkzeugnissen habe ich noch eine Frage: Gibt es auch hier eine bevorzugte Reihenfolge? Zuerst SRC und danach UBI?
Herzliche und frohe Grüße sendet Ihr dankbarer 
Carsten Wüster
Rommerskirchen
31. März 2019

Zuerst das Seefunkzeugnis SRC und danach das Binnenfunkzeugnis UBI. Beide Prüfungen können am selben Tag abgelegt werden.

Hallo Herr Dreyer,
der Online-Kurs ist super aufgebaut, ein großes Lob an dieser Stelle.
Mit freundlichen Grüßen
Eric Jung
Neunkirchen
30. März 2019

Hallo Herr Dreyer,
ehrlich gesagt, ich hätte nicht gedacht, dass es wirklich so problemlos abläuft. Ich habe heute meine Prüfung zum Sportbootführerschein See auf Anhieb bestanden habe. Bei der von Ihnen empfohlenen Bootsfahrschule hatte ich meine Fahrstunden und bekam dort auch noch gezielte Tipps für die Prüfung. Das war sozusagen das Dream-Team, Ihr Online-Kurs und diese Bootsfahrschule.
Die Theorieprüfung war in 25 Minuten erledigt. 15 Minunten für die Navigation und 10 Minuten für die Fragen. Echt Wahnsinn, kein Überlegen und Zögern, sondern fast aus dem Unterbewusstsein die Kreuze gesetzt. Jetzt freue ich mich schon auf Binnen.
Ein einfach phänomenales Konzept und tolles Online-Programm. Das macht fast süchtig, so einfach und effektiv zu lernen.
Vielen Dank und viele Grüße
Reinhard Born
Nürnberg
25. März 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich bin fleißig am Lernen. Nun brauche ich aber erst mal ein Navigationsbesteck. Das würde ich gerne bei Ihnen bestellen. Ansonsten sei gesagt, dass mir zwar der Kopf raucht – ich habe absolut keine Vorkenntnisse – es aber mit Ihrem Online-Kurs sehr gut funktioniert. Ich hoffe, dass ich auch noch den Rest lerne, um dann die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen zu meistern.
LG und eine schöne Woche
Sylvia Gondolatsch
Panketal
25. März 2019

Moin Rolf,
ich möchte mich bei dir für den sehr lehrreichen und kurzweiligen Sportbootführerschein-Kurs bedanken. Es war sehr angenehm in der Gruppe und der Lehrstoff wurde von dir super rübergebracht. 
Danke noch mal und viele Grüße
Robert Finke
Schwäbisch Hall
25. März 2019

Herr Finke hat an einem Wochenendkurs in meiner Yachtschule in Bielefeld teilgenommen.

Hallo,
ich habe heute die SRC-Prüfung gehabt und locker bestanden. Toller Online-Kurs, den ich durchgearbeitet und daraufhin in der Prüfung keine Probleme hatte. Die Prüfung habe ich in Schwerin abgelegt (ich glaube, das ist der DSV). Der Prüfer war trotz sehr vieler Prüflinge total nett. Eine Besonderheit hier war, dass mir am Anfang die Uhrzeit in Lokal Time, z.B. 10:46, genannt wurde und bei den Aufgaben dann nicht mehr. Also immer die Uhrzeit behalten und zur Winterzeit eine Stunde, zur Sommerzeit zwei Stunden abziehen und dann 09:46 bzw. 08:46 als UTC angeben. Eine weitere Besonderheit war die Ansage des Prüfers, nichts zu wiederholen und nichts zu buchstabieren. Da habe ich mich natürlich nicht beschwert. Dann kamen im praktischen Teil noch ein paar Fragen z.B. „Wie wird ein Dringlichkeitsanruf eingeleitet?" oder „Wer bestimmt den Arbeitskanal beim Kontakt mit einer Küstenfunkstelle?“
Viele Grüße und danke
Alexander Göllner 
Hamburg
21. März 2019

Das muss der DSV gewesen sein. Nur beim DSV kommen solche Schikanen vor. Beim DMYV nicht, dort gibt es bundesweit einheitliche Prüfungsaufgaben.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
der Online-Kurs ist wirklich toll und macht mir viel Spaß.
Mit den besten Grüßen
Silke Heinrichs
Grevenbroich
21. März 2019

Danke für die schnelle Antwort und vor allem für den tollen Online-Kurs. Ich fühle mich absolut optimal vorbereitet. Sie haben einen neuen Fan gewonnen.
Herzliche Grüße 
Carsten Wüster
Rommerskirchen
20. März 2019

Hallo Herr Dreyer,
danke erst mal für die tolle Online-Yachtschule. Ich hatte damals schon die Online-Kurse für die Sportbootführerscheine See und Binnen belegt zusätzlich zum Unterricht. Letztes Jahr habe ich meinen SKS-Schein gemacht. Nun lerne ich mit Ihrem Online Kurs zum SRC.
Viele Grüße
Silas Hanisch
Greifswald
17. März 2019

Hallo und guten Abend Herr Dreyer,
nachdem ich heute erfolgreich und gut vorbereitet die Prüfung für das Binnenfunkzeugnis UBI ablegen konnte, kündige ich mein Abo mit dem heutigen Tage. Wenn ich mich dann sattel- bzw. wasserfest fühle, werde ich den Sportbootführerschein See und das Seefunkzeugnis SRC hinterherschieben. Aber für‘s Erste bin ich bestens versorgt. Vielen Dank für die tolle Nutzung.
Viele Grüße
Markus Caniels
Sonsbeck
16. März 2019

Lieber Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs ist sehr angenehm zu verfolgen und macht Freude.
Liebe Grüße
Juliette-Florence Abels
Ratingen
16. März 2019

Liebes Sportbootführerschein Team,
ich habe in drei Monaten und einem Tag die Prüfungen für den Sportbootführerschein See, den Sportbootführerschein Binnen, den Pyroschein sowie die Funkzeugnisse SRC und UBI bestanden. Ich bin selbst seit 50 Jahren in der Weiterbildung tätig. Ihre Online-Kurse sind interessant, spannend, abwechslungsreich, informativ und sehr gut als Vorbereitung für die entsprechenden Prüfungen. Ich fühlte mich bestens vorbereitet und könnte mir keinen besseren Kurs vorstellen! Die wenigen Fragen, die ich hatte, haben Sie kurzfristig und kompetent beantwortet! Ich danke Ihnen allen sehr herzlich.
Herzliche Grüße
Helmut Großkopf
Hamburg
13. März 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich hatte am Sonntag meine beiden Prüfungen für die Sportbootführerscheine Binnen und See und habe beide Prüfungen fehlerfrei bestanden. Nicht nur dass ich perfekt auf die Prüfungen vorbereitet war. Auch das zusätzliche praxisnahe Wissen, das Sie im Online-Kurs vermitteln, war sehr interessant und ist sicherlich auch hilfreicher als der Großteil der Fragen, die in der Prüfung abgefragt werden. Ihre Strategie mit dem Erlernen von Stichwörtern in der Frage und Stichwörtern in der richtigen Antwort macht es einem möglich, 30 Fragen in zehn Minuten zu beantworten. Daher konnte ich den Prüfungsbogen inkl. Kartenaufgabe nach 30 Minuten abgeben und hätte sogar noch 30 Minuten Zeit gehabt. Super Online-Kurs, vielen Dank noch mal.
Gruß und danke
Josef Preims
München
04. März 2019

Sehr geehrtes Sportbootführerschein-Team,
der Online-Kurs gibt einem die Möglichkeit, sich alles selbst einzuteilen. Das hat bei mir super funktioniert. Die Kurse geben Informationen über die Prüfung hinaus, was sehr vorteilhaft für die Praxis nach der Prüfung ist. Ansonsten sehr gut verständlich und anschaulich dargestellt. Ich kann den Online-Kurs auch vom Preis sehr empfehlen, da ich keinen vergleichbar günstigen Kurs gefunden habe.
Mit freundlichem Gruß
Lukas Hormann
Oyten
03. März 2019

Lieber Herr Dreyer,
ich danke Ihnen für die tolle Vorbereitung auf meine Prüfung zum Sportbootführerschein See. Ich habe mich bei dieser Schulform sehr wohl gefühlt. Auch die Zusammenarbeit mit der von Ihnen empfohlenen Yachtschule in Hamburg war prima. Alles in allem bin ich stolz darauf, was ich heute erreicht habe und ich kann Sie nur mit den besten Worten weiterempfehlen. Für mich war es die beste Entscheidung, Ihren Online-Kurs zu wählen. Ich habe keine Sekunde in einem Klassenraum mit Frontalunterricht vermisst. Mit dieser großartigen Erfahrung und dem Rückenwind der bestandenen Prüfung, habe ich mich heute direkt entschieden, den Sportbootführerschein Binnen, den ich bislang ausgeschlossen hatte, in Angriff zu nehmen. Ich denke, dass ich mit einem Monat auskomme, denn ich kenne nun die Qualität der Vorbereitung. Also vielen Dank für die Zeit mit Ihrem Online-Kurs.
Viele Grüße 
Matthias Theuerkauf 
Hamburg
02. März 2019

Hallo Herr Dreyer,
seit gestern halte ich meinen Sportbootführerschein in Händen, besten Dank für den Online-Kurs. Da ich privat und beruflich stark eingespannt bin, fehlte mir die Zeit mehrere Wochenenden einen festen Kurs zu besuchen. Mit dem Online-Kurs konnte ich mir die Lektionen beliebig einteilen und ggf. auch mal wiederholen, was bei Wochenendkursen ebenfalls nicht in dieser Form möglich ist.
Alle drei Prüfungen, Theorie und Praxis, für die Sportbootführerscheine See und Binnen habe ich auf Anhieb und problemlos bestanden. Auch die Liste der Fahrlehrer war sehr hilfreich, die Abstimmung mit dem Fahrlehrer lief problemlos.
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Scholzen
Moers
01. März 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren Online-Kurs zum Funkschein - er ist super! Eine Frage habe ich dennoch. In vielen Fällen muss man den Namen des eigenen Bootes buchstabieren, aber nicht in allen. Gibt es da auch ein Prinzip, nach dem man sich richten kann, oder muss man sich dies jeweils merken? Wie gravierend ist der Fehler, wenn ich einmal zu viel oder zu wenig buchstabiere?
Olga Bungardt
Pforzheim
27. Februar 2019

In der Prüfung sollen alle Namen buchstabiert werden, also auch alle Schiffsnamen. Die Prüfer wollen damit testen, ob man die Buchstabiertafel (Nato-Alphabet) kennt. Wenn man einmal einen Namen nicht buchstabiert, so ist das auch nicht schlimm. Dann fordert der Prüfer einen dazu auf. In der Praxis werden nur in wichtigen Fällen die Namen buchstabiert oder wenn man dazu aufgefordert wird.

Guten Abend Herr Dreyer,
mein Online-Kurs läuft zum 1.3.19, um 16:53 Uhr, aus. Ich habe vorletzten Sonntag meine Prüfung zum Sportbootführerschein See bestanden und möchte am kommenden Sonntag noch meinen Sportbootführerschein für die Binnenschifffahrt machen. Wäre es möglich meinen Online-Kurs um einen Tag zu verlängern, damit ich am kommenden Samstag, 2.3.19, noch etwas trainieren kann? Ich wollte jetzt nicht unbedingt für einen ganzen Monat verlängern. Vielen Dank für eine kurze Prüfung.
Gruß
Christoph Lüdeke
Dortmund
26. Februar 2019

Ja, das geht. Sie können Sie 24 h für 5,- € buchen.

Lieber Herr Dreyer,
ich habe mit Ihrem Online-Kurs erfolgreich die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen bestanden und inzwischen habe ich auch den SKS-Schein gemacht. Nun fehlen noch die Funkzeugnisse und der Pyroschein, die ich gern wieder mit Ihren Online-Kursen machen möchte. Sind in den Funkscheinen schon die Änderungen von Oktober 2018 berücksichtigt? Und würden Sie eine Praxisübung bei einem Ihrer Partner in Hamburg empfehlen? Ich wünsche Ihnen ein sehr schönes Wochenende.
Herzliche Grüße
Gabriele Bergert 
Hamburg
22. Februar 2019

Selbstverständlich sind alle Online-Kurse auf dem neuesten Stand. Die neuen Online-Kurse für die Funkzeugnisse SRC und UBI waren schon Anfang September 2018 verfügbar, einen Monat vor der Änderung.
Eine zusätzliche Praxisübung ist bei den Funkzeugnissen überflüssig; die praktische Ausbildung ist in den Online-Kursen enthalten. Mehr als der Online-Kurs wird nicht benötigt.

Guten Tag,
ich bin vom Online-Kurs total begeistert, weil ich sehr flexibel, zu jeder Zeit lernen konnte. Es war sehr ausführlich und nicht zu trocken erklärt. Ich bin bestens auf die Prüfungen vorbereitet worden, sowohl für den Sportbootführerschein Binnen als auch für den Sportbootführerschein See. Bei mir blieben keine Fragen offen und sollte ich meinen Sportbootführerschein erweitern wollen, mache ich es wieder über diesen Online-Kurs. Ich würde ihn jeder Zeit zu 100 % weiterempfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Dirk Heider
Königswinter
17. Februar 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich finde Ihren Online-Kurs fantastisch.
Mit freundlichen Grüßen
Franck Toussaint
Lich
16. Februar 2019

Guten Abend,
ich habe gerade meine Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Die Theorie hatte ich schon im Sommer 2018 und gestern die praktische Prüfung. Meine Frage lautet nun: Wie lange Zeit habe ich noch, um die theoretische Prüfung für Sportbootführerschein Binnen abzulegen, damit mir der praktische Teil anerkannt wird? Gibt es eine Frist, in der man alles schaffen muss?
Und meine zweite Frage: Welche Fragen kann ich aus dem Fragenkatalog Sportbootführerschein Binnen weglassen, die nicht mehr abgefragt werden?
Mit freundlichen Grüßen,
Marc Luca
Bornheim
16. Februar 2019

Es gibt keine Fristen. Egal wann Sie den Sportbootführerschein Binnen machen, die praktische Prüfung wird Ihnen immer erlassen und bei der Theorie entfallen die Basisfragen. Das wird im Online-Kurs auch berücksichtigt. Wenn Sie hier die Frage, ob Sie schon einen Sportbootführerschein besitzen, bejahen, werden Ihnen keine Basisfragen mehr gestellt.

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich sage ich vielen Dank für diese tolle Website. Dank Ihnen konnte ich in sehr kurzer Zeit den Sportbootführerschein See und das Bodenseeschifferpatent erwerben.
Mit freundlichen Grüßen
Pia Wetzel
Gomaringen
16. Februar 2019

Hallo Rolf,
ich muss dir zu deiner äußerst guten Übungsplattform auf deiner Webseite gratulieren. Die ist einfach super zum Lernen.
Beste Grüße
Benny Stanke
Bielefeld
13. Februar 2019

Herr Stanke hat einen Funkkurs in meiner Yachtschule gemacht und bereitet sich per Online-Training auf die Prüfung vor.

Hallo Herr Dreyer,
ich bin total begeistert von dem Online-Kurs und möchte gerne weitermachen. Deshalb habe ich mich dazu entschieden, noch mal zu verlängern.
Mit freundlichem Gruß
Waldemar Janzen
Lemgo
12. Februar 2019

Hallo Herr Dreyer,
ein ganz großes Lob für Ihren gelungenen Online-Kurs. Es macht sehr viel Spaß, damit zu lernen. Ich habe jetzt innerhalb von vier Monaten die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen, für das Bodenseeschifferpatent und den Pyroschein mit Bravour bestanden. Nächste Woche folgen noch das Seefunkzeugnis SRC und das Binnenfunkzeugnis UBI. Die Kurse sind sehr kurzweilig und teilweise sogar unterhaltsam. Weiter so! Ich würde mich auf weitere Kurse (LRC und SKS) von Ihnen freuen.
Mit besten Grüßen
Thilo Maier
Dünnungen
08. Februar 2019

Hallo Herr Dreyer,
gestern hatte ich die theoretische Prüfung zum Sportbootführerschein See und ich habe bestanden. Nun steht noch die theoretische Prüfung zum Sportbootführerschein Binnen und die praktische Prüfung an. Ich habe dazu folgende Fragen:
1.) Das Sportschifferzeugnis ist international gültig auf Binnengewässern für Boote von 20 bis 25 Meter. Was brauche ich im Ausland für kleinere Boote, was für größere Boote? Gilt adäquat auch das Sportpatent?
2) Gilt der SKS-Schein weltweit und kann man damit auch im Ausland gewerblich arbeiten?
Mit freundlichen Grüßen
Oliver Meves
Oyten
07. Februar 2019

Zu 1.) Für Sportboote unter 25 m Länge gilt das Sportschifferzeugnis. Für größere Boote gibt es keine generelle Regelung, die einheitlich in allen Ländern gilt. Jedes Land kann eigene Vorschriften erlassen.
Zu 2.) Wer als Deutscher im Inland oder Ausland gewerblich ein Sportboot in der 12-sm-Zone führen möchte, braucht nach deutschem Recht zumindest den SKS-Schein. Auch hier kann jedes Land eigene Vorschriften haben. Für Deutsche ist immer beides zu beachten, deutsches Recht und das Recht des Gastlandes.

Hallo Herr Dreyer,
am Sonntag habe ich die Prüfung bestanden. Theorie war sehr gut. Bei der Praxis war ich am Anfang etwas überfordert mit der Reihenfolge der Manöver Boje über Bord, An- und Ablegen. Hier wäre eine schrittweise Aufstellung, vielleicht mit Symbolbildern, gut gewesen. Aber sonst sehr gut. Danke.
Viele Grüße aus Bayern
Thomas Wolf
Radersdorf
04. Februar 2019

Die Reihenfolge der Fahrmanöver gibt der Prüfer vor.

Hallo Herr Dreyer,
Ihr Kurs macht mir viel Spaß und ich komme gut voran. Bei der Navigationsaufgabe Nr. 1, Aufgabe 5 bin ich hängengeblieben. Es soll die Position des Schiffes bestimmt werden. Sie geben die richtige Lösung mit 53° 55,8‘ N an. Muss es nicht 52° 55,8‘ N heißen? Kann die Beschriftung an diesem Kartenausschnitt falsch sein?
Viele Grüße
Andreas Mühlberger
Grasbrunn
03. Februar 2019

Die Lösung ist richtig, Ihre Überlegung falsch. 54° beginnt erst bei 53° 60’. Hier steht 53° aber bei 57,4’. Deshalb ist auch alles darunter 53°. In Kapitel 8 wird das ausführlich erklärt.

Hallo Herr Dreyer,
ich habe am letzten Sonntag meinen Online-Kurs abgeschlossen mit der Prüfung zum Pyroschein (FKN). Begonnen habe ich im März 2016 mit dem Sportbootführerschein See. Die Theorie habe ich über Ihren Online-Kurs erworben. Ich habe zwar mit einem Freund auf seinen Wunsch hin noch einen Wochenendkurs bei einer Segelschule besucht, aber der Online-Kurs hätte ausgereicht. Einerseits erklärt der Online-Kurs, was und wie man lernen soll (Pflicht), andererseits bietet er aber auch viel Wissen darüber hinaus (Kür). Als Rentner habe ich Zeit und habe mir daher auch die weiteren Erklärungen angeschaut.
Weiterhin habe ich im Online-Kurs Adressen gefunden, bei denen ich am Starnberger See ein Boot und einen Lehrer für die Praxis buchen kann. Da lohnt es sich, vorher zu überlegen, wie viel Schulung im Boot man will und mehrere Lehrer anzurufen. Der eine hält eine Stunde für zwei Personen (90,- €) für ausreichend, der andere will zwingend drei Stunden (270,- €) pro Person unterrichten. Am 24.4.16 erhielt ich den Sportbootführerschein.
Zum SKS-Schein gab es keinen Online-Kurs, aber nach den Erfahrungen mit Ihrem Online-Kurs habe ich die komplette Vorbereitung für den SKS-Schein über das Internet abgewickelt und Ihre Bücher „Sportbootführerschein See + SKS-Schein“ und „Übungen und Aufgaben Navigation“ durchgearbeitet. Damit habe ich dann am 24.3.2018 die SKS-Theorie bestanden.
Im Herbst folgte der Sprechfunk. Mit Ihrem Online-Kurs habe ich gelernt und am 24.11.18 das Seefunkzeugnis SRC erhalten.
Zum Abschluss habe ich noch den Pyroschein gemacht. Man braucht ihn zwar nur auf Nord- und Ostsee, aber wichtig erschien es mir, sich mit den Notsignalen auszukennen. Die Erläuterungen reichten auch für den praktischen Teil aus.
Mit freundlichen Grüßen
Friedel Koke
München
30. Januar 2019

Guten Tag Herr Dreyer,
ich bin Teilnehmer Ihres Online-Kurses für die Sportbootführerscheine Binnen und See, der mir übrigens sehr gut gefällt. Meine Frage lautet: Wann und wie kann ich mich zur theoretischen Prüfung anmelden und wo finden die Prüfungen statt?
Mit freundlichen Grüßen.
Christoph J. Rieper
Hessisch Oldendorf
27. Januar 2019

Antworten auf Ihre Frage finden Sie in Kapitel 14 des Online-Kurses.

Hallo Herr Dreyer,
das Lernen macht sehr viel Spaß, der Online-Kurs ist sehr verständlich aufgebaut.
Freundlicher Gruß
Ralf Reusch
23. Januar 2019

E-Mail-Adresse bekannt

Hallo Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs gefällt mir sehr gut und ich werde garantiert zur Mitte des Jahres einen neuen Zugang buchen, da ich noch die Funkzeugnisse und den Pyroschein machen möchte.
Mit freundlichen Grüßen
Oliver Meves
Oyten
22. Januar 2019

Guten Morgen Herr Dreyer,
ich mache bei Ihnen den Online-Kurs und bin bestens zufrieden. Nun meine Frage. Es geht um das ärztliche Zeugnis. Ist es richtig, dass meine Hausärztin alles untersuchen muss, was unten auf dem ärztlichen Zeugnis steht? Sie sagt, dass würde mich zwischen 50 und 100 Euro kosten für die Laborkosten für die Blutuntersuchung. Den Seh- und Hörtest habe ich schon beim Optiker machen lassen. Vielen lieben Dank für Ihre Antwort.
Mit freundlichen Grüßen
Simon Vogel
Preußisch Oldendorf
22. Januar 2019

Es geht doch nur darum, dass Ihre Hausärztin Ihnen bescheinigt, dass Sie keine Krankheit haben, mit der Sie auch keinen Autoführerschein besitzen dürfen. Wenn also Ihre Hausärztin nicht weiß, dass Sie kein Epileptiker oder Alkoholiker sind und auch keine schwere Zuckerkrankheit haben, dass sollten Sie sie wechseln. Eine Blutuntersuchung wird nie gemacht. Mehr dazu und eine Ärzteliste finden Sie im Online-Kurs, Kapitel 14, 1. Teil.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
der SRC-Kurs war richtig gut. Ich konnte mich auf die Prüfung sehr gut vorbereiten, vielen Dank!
Beste Grüße
Dimitri Slobodenjuk
Krefeld
21. Januar 2019

Hallo Herr Dreyer,
ich hätte mir gewünscht, von einem Seebären den Tipp zu bekommen, das erste Boot nicht zu klein zu kaufen. Ich habe, wie Sie ja wissen im Juni begonnen und wir kaufen jetzt gerade unser drittes Boot. Ansonsten empfehle ich jedem Ihre Online Schule, wirklich top!
Viele Grüße
Markus Caniels
Sonsbeck
20. Januar 2019

Sehr geehrter Herr Dreyer,
funktioniert alles schnell und unkompliziert. Wirklich super und empfehlenswert Ihre Online-Kurse.  
Viele Grüße
Lukas
Düsseldorf
19. Januar 2019

Guten Abend Herr Dreyer,
ich habe heute in Bochum meine theoretische Prüfung zum Sportbootführerschein Binnen mit Pauken und Trompeten bestanden. Ich war mit Überprüfung nach neun Minuten fertig. Vielen Dank für Ihren Online-Kurs, der mir dazu mit Leichtigkeit verholfen hat.
Vielen Dank und freundliche Grüße
Kurt Willmartin
Essen
17. Januar 2019

Hallo Rolf,
da ich meine SHS-Prüfungen im Dezember (Seerecht, Seewetter & Handhabung von Yachten) mit sehr gut, gut und sehr gut bestanden habe, möchte ich mich für die Astro-Navigation am Freitag anmelden.
Viele Grüße und bis Freitag
Kai Helms
Preußisch Oldendorf
16. Januar 2019

Herr Helms hat einen Kurs zum Erwerb des Sporthochseeschifferscheins in meiner Yachtschule belegt.

Hallo Herr Dreyer,
vorab schon mal ein ganz großes Lob für Ihren gelungenen Online-Kurs. Es macht sehr viel Spaß, damit zu lernen. Die lockere, frische Art, wie Sie Ihr Wissen vermitteln, ist so kurzweilig, dass man die Zeit vergisst und es schon schwerfällt, eine Pause einzulegen. So habe ich gestern in kurzer Zeit das erste Kapitel fehlerfrei abarbeiten können.
Nichts desto trotz werde ich am Donnerstag Ihren Infoabend besuchen. Ich freue mich schon darauf, Sie persönlich kennenzulernen.
Mit besten Grüßen
Jürgen Wiegemesser
Warburg
15. Januar 2019

Hallo Herr Dreyer,
mit Ihrem Online-Kurs ist mir die Vorbereitung auf die Prüfung sehr leicht gefallen. Ihre Stichwortpaarungen für die Antworten zu den Prüfungsfragen sind eine sehr gute Lernhilfe. Ich freue mich nun auf die nächste Segelsaison. Das Auswintern der Yacht meines Freundes ist für April geplant.
Viele Grüße 
Michael Schardt
Otterberg
15. Januar 2019

Guten Tag Her Dreyer,
ja, ich hatte im Eifer des Gefechtes die große seitliche Kompassrose mit den Angaben zur Missweisung übersehen, da ich nur nach diesen kleinen rechteckigen Kästchen geschaut hatte. Ansonsten komme ich sehr gut klar mit Ihrem Online-Kurs; es macht echt Spaß und ich werde mich für Ende Januar zur Prüfung anmelden.
Bis dahin beste Grüße aus Aachen
Daniel Lipp
Aachen
13. Januar 2019

Herr Lipp fand die Missweisungsangabe in der Seekarte nicht.

Guten Abend Herr Dreyer,
ein ganz großes Lob. Ich habe am Samstag Abend, um 19:01 h, eine Mail gesendet und eine viertel Stunde später die Antwort erhalten. Toller Service.
LG
Frank Wernemann
Bad Rothenfelde
12. Januar 2019

Lieber Herr Dreyer, liebes Team,
ihr seid genial. Ich habe nach 12 Tagen Lernen die Theorieprüfungen für die Sportbootführerscheine Binnen und See bestanden. Lieben Dank für die effiziente Vermittlung wichtigen Wissens. Ich werde die Zeit auf dem Wasser sehr genießen.
Viele Grüße
Kerstin Schmitt
Hofheim
05. Januar 2019

Lieber Herr Dreyer,
der Online-Kurs hat mir großen Spaß bereitet und die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen habe ich damit problemlos bestehen können. Besonders gut an Ihrem Online-Kurs ist, dass zusätzlich zu den schriftlichen Infos auch eine gesprochene Erklärung Bestandteil der Unterrichtseinheiten ist. Das geht besser in den Kopf.
Da ich durch Beruf und Familie wenig Zeit habe, einen Präsenzkurs zu besuchen, war es optimal, dass ich mir die Zeit selbst einteilen konnte. Ein Lehrbuch habe ich nicht benötigt. Zusätzlich zum Online-Kurs habe ich die Navigation auf der Seekarte geübt, die es für einen übersichtlichen Preis zu bestellen gab. Die Erklärungen zur Navigation im Online-Kurs waren absolut verständlich. Offene Fragen wurden telefonisch geduldig und nett beantwortet. Rundum also bestens zu empfehlen.
Viele Grüße und herzlichsten Dank
Clemens Schumacher
Bielefeld
04. Januar 2019

E-Mail-Adresse bekannt

Man benötigt keine Seekarte, um die Navigationsaufgaben zu bearbeiten. Die für die Prüfung relevanten Seekartenausschnitte können im Online-Kurs kostenlos heruntergeladen werden.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
nach der Vorbereitung mit Ihrem Online-Lehrgang habe ich am Donnerstag die schriftlichen Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen abgelegt und bestanden. Ich möchte Ihnen mitteilen, dass ich Ihren Online-Kurs sehr interessant und zielführend fand. Die Vorbereitung war äußerst angenehm. Ein gutes Konzept.
Hinweisen möchte ich nur auf einen Punkt: Ich hatte mir den aktuellen Satz der Prüfungskartenausschnitte beim Delius-Klasing-Verlag bestellt. Bei der Musterlösung gehen Sie bei einer Aufgabe von einer anderen Missweisung aus, als dies nach meiner Meinung in der Karte angegeben ist. Leider habe ich mir die Aufgabennummer nicht aufgeschrieben und die Karten schon entsorgt. Vielleicht kontrollieren Sie dies noch einmal.
Spätestens Februar/März 2019 möchte ich die praktische Prüfung in Düsseldorf machen. Am liebsten an einem Samstag. Morgens Fahrschule, nachmittags Prüfung. Gibt es das und welche Bootsfahrschule würden Sie mir empfehlen? Für eine kurze Antwort wäre ich Ihnen dankbar.
Vielen Dank und schöne Feiertage und freundliche Grüße
Xaver Orths
Heinsberg
23. Dezember 2018

Gute Düsseldorfer Bootsfahrschulen finden Sie im zweiten Teil von Kap. 14 des Online-Kurses. Morgens Fahrschule und nachmittags
Prüfung ist allerdings nicht möglich.
Den Hinweis auf einen Fehler sollten Sie eventuell an Delius Klasing weiterleiten. Die Aufgaben und Lösungen im Online-Kurs sind mit den amtlichen Aufgaben und Musterlösungen identisch.

Sehr geehrter Herr Dreyer, sehr geehrte Damen und Herren,
vielen Dank für Ihren super Online-Kurs. Der Sportbootführerschein See ist schon in der Tasche. Ich habe eine Frage zum Segeln. Wenn ich mich zur Theorieprüfung Motor und Segel anmelde, bin ich dann nach erfolgreicher Prüfung berechtigt zum Führen von Booten unter Segel.
Vielen Dank und schöne Feiertage
Patric Wienert
München
21. Dezember 2018

Den Sportbootführerschein für die Antriebsart Segeln bekommt man erst, wenn neben der Segeltheorieprüfung, auf die man sich im Online-Kurs vorbereiten kann, auch eine praktische Segelprüfung auf einer Segeljolle abgelegt worden ist. Das macht viel Spaß, aber für die Vorbereitung sollten Sie mindestens eine volle Woche ganztägigen Segelunterricht ansetzen.

Hallo Herr Dreyer,
ich benötige bitte einmal Ihre Unterstützung. Dank Ihres sehr guten Online-Kurses konnte ich am 1.12.2018 die theoretische und praktische Prüfung für die Sportbootführerscheine Binnen und See bestehen. Meinen vier Bekannten, die ebenfalls am 1.12. mit mir zusammen die Prüfung bestanden hatten, wurde der Führerschein schon vor einer Woche per Post zugestellt. Ich warte leider immer noch und habe Bedenken, dass er in der Weihnachtspost untergegangen ist. Gibt es eine Telefonnummer oder eine Adresse, an die man sich wenden kann, um nachzufragen? (z.B. Bundesdruckerei?)
Über Ihre Unterstützung würde ich mich sehr freuen und sende die besten Grüße
Dave Grauens
Hannover
18. Dezember 2018

Wenden Sie sich bitte an die Prüfstelle. Vielleicht hat man dort Ihre Prüfung noch gar nicht bearbeitet. Dort können Sie auch erfragen, wo Sie ggf. weiter nachforschen könnten.

Lieber Herr Dreyer,
zunächst ein großes Lob, der Online-Kurs ist großartig. Die Vorbereitung auf den Sportbootführerschein See und das Seefunkzeugnis SRC macht damit wirklich großen Spaß. Nun zu meiner Frage: Ich habe gehört, dass bei den SRC-Prüfungen im Herbst 2018 16 alte Fragen durch neue Fragen ersetzt worden sind. Stimmt das und ist das Programm entsprechend aktualisiert worden? Herzlichen Dank im Voraus für die Beantwortung.
Beste Grüße aus Hamburg
Frank Roczniok
Hamburg
17. Dezember 2018

Die Änderungen – nicht nur für das SRC sondern auch für das UBI – wurden bereits Anfang September 2018 in den Online-Kurs eingearbeitet.

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Ich habe gestern meine SKS-Theorie-Prüfung absolviert. An dieser Stelle noch ein kurzer Kommentar zu Ihrem Lehrbuch „Sportküstenschifferschein + Sportbootführerschein See“. Die roten Texthervorhebungen bei den Prüfungsantworten waren tatsächlich ausgesprochen hilfreich für die Prüfungsvorbereitung und (selbstverständlich) auch für das Bestehen der theoretischen Prüfung. Auf meinem Weg zum SKS-Schein ist geht es nun im nächsten Jahr mit dem praktischen Teil weiter.
Viele Grüße und Wünsche für ein paar ruhige und besinnliche Weihnachtsfeiertage,
ein Gutes Neues Jahr 2019 und immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel
Jürgen Frohn
17. Dezember 2018

E-Mail-Adresse bekannt

Sehr geehrter Herr Dreyer,
nachdem ich bereits im Oktober die Theorieprüfungen für die Sportbootführerscheine Binnen und See bestanden hatte, bin ich seit heute Inhaber der Funkzeugnisse UBI und SRC. Die Vorbereitung mit Ihrem Online-Kurs war perfekt. Die praktische Funkprüfung war dadurch ein Kinderspiel.
Da der Rheinpegel ja inzwischen wieder besser ist, hoffe ich, auch die Sportbootführerschein-Praxisprüfung bald ablegen zu können und dann steht der SKS-Kurs an. Wäre natürlich toll, wenn Sie auch dafür einen Online-Kurs anbieten würden. Vielleicht kommt das ja noch?
Vielen lieben Dank und herzliche Grüße
Christoph Hillers
Euskirchen
15. Dezember 2018

Ein Online-Kurs für den SKS-Schein ist nicht geplant. Der Stoff ist zu anspruchsvoll und eignet sich nicht dafür. Am besten kommen Sie für ein Wochenende zu mir in die Yachtschule. Hier finden Sie Termine und weitere Info.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
mein Name ist Nele und ich habe mit meinem Freund in diesem wundervollen Sommer einen Online-Kurs bei Ihnen belegt, um die Funkzeugnisse UBI und SRC machen zu können. Wir hatten wahrlich das Glück, die heißen Tage auf unserem neu errungenen Boot verbringen zu dürfen, während wir Ihnen mit viel Freude, ein paar Schmunzlern und wachsendem Wissen zuhörten.
Dieser Sommer war für uns etwas ganz besonderes und um uns weiterhin daran erinnern zu können, habe ich das Meilenbuch von Ihnen gekauft und möchte es gerne meinem Freund schenken. Danach kam mir allerdings die Idee, was für ein schönes i-Tüpfelchen es wäre, wenn ich dort hinein ein Foto oder eine Autogrammkarte, von Ihnen unterschrieben hineinkleben könnte. Haben Sie so etwas oder gäbe es eine Möglichkeit dazu? Porto würde ich Ihnen natürlich überweisen. Ich erwarte freudig Ihre Antwort.
Mit freundlichen Grüßen,
Nele Sobik
15. Dezember 2018

Ich habe leider weder Autogrammkarten noch Fotos von mir. Sie sind die Erste, die danach fragt.

Hallo Herr Dreyer,
nachdem ich die Prüfung für die Sportbootführerscheine See und Binnen mit Ihrem Online-Kurs locker geschafft habe, werde ich auch die Funkzeugnisse bei Ihnen machen. Super aufgebaut das Ganze!
Mit freundlichen Grüßen
Christoph Wegner
Röteln
14. Dezember 2018

Servus Herr Dreyer,
ein wirklich super Online-Kurs. Ich habe erst angefangen und es macht richtig viel Spaß. Nicht so trocken wie andere Kurse. So nun meine Frage. Da ich bereits einen Sportbootführerschein Binnen habe, müssen ja nicht mehr alle Fragen beantwortet werden. Dies kann ich ja bei jedem Kapitel angeben. Heißt dies, dass ich die Fragen gar nicht mehr auffrischen muss, da sie in der Prüfung nicht verlangt werden? Oder gehen Sie bei der Option davon aus, dass das Wissen noch da ist?
Da meine Prüfung etwa 12 Jahre her ist, ist nicht mehr alles an Wissen da.
Vielen Dank schon mal und viele Grüße vom Tegernsee
Peter Prestel
Bad Wiessee
12. Dezember 2018

Es handelt sich hier um die 72 Basisfragen, die Inhabern eines Sportbootführerscheins Binnen nicht mehr gestellt werden. Im Online-Kurs wird das gesamte Wissen vermittelt, also auch das Wissen für die Basisfragen. Nur beim Fragentraining und bei den Prüfungsfragebogen werden Sie gefragt, ob Sie den Sportbootführerschein Binnen schon besitzen. Wenn Sie dies bejahen, werden Ihnen – wie in der Prüfung – die Basisfragen nicht mehr gestellt.

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute die Pyroscheinprüfung in Werne bestanden. Noch mal vielen Dank. Besonders hilfreich fand ich die thematische Aufteilung der Prüfungsfragen. Leider habe ich keine Homepage, um auf Ihre Seite zu verlinken. Aber ich werde Sie gerne mündlich weiterempfehlen. Ihnen alles Gute
Mit freundlichen Grüßen
Kai Scholz
Enger
08. Dezember 2018

Hallo Herr Dreyer,
mit Ihrem tollen Online-Kurs habe ich mal wieder innerhalb von vier Wochen zwei Prüfungen mit Bravour bestanden, den Pyroschein und das Seefunkzeugnis SRC. Die Prüfer sind immer wieder von mir angetan, da ich die Prüfungen stets ohne Fehler meistere. Ich habe Ihren Online-Kurs auch schon zwei Freunden empfohlen, die ebenfalls sehr davon begreistert sind. Machen Sie weiter so!
Viele liebe Grüße aus Thüringen
Katja Schmidt
Quirla / Dorna
07. Dezember 2018

Guten Tag,
ich habe mit Hilfe Ihres Online-Kurses insgesamt fünf Scheine gemacht und alle fünf Prüfungen sofort bestanden. Der Online-Kurs war eine super Vorbereitung und ich werde ihn auf jeden Fall weiterempfehlen.
Danke
Bastian Wenzel
Erfurt
05. Dezember 2018

Hallo Herr Dreyer,
ich habe am 24.11.2018 die Prüfung in Prien erfolgreich bestanden. Ihre Online-Schulung war top und die von Ihnen empfohlene Bootsfahrschule in Prien auch.
Liebe Grüße
Stephan Fröhlich
Großkarolinenfeld
27. November 2018

Guten Tag Herr Dreyer,
nach dem Sportbootführerschein See habe ich nun auch den Sportbootführerschein Binnen unter Nutzung Ihres Online-Kurses erfolgreich abgeschlossen.
Viele Grüße
M. Lienert
Radebeul
27. November 2018

Hallo Herr Dreyer,
Kompliment für den Online-Kurs Pyrotechnik, den ich durchgearbeitet habe. Sehr anschaulich und logisch aufgebaut. Mir ist jetzt nur nicht ganz klar, wo ich mich in Bielefeld zur Prüfung anmelden kann, dies erkenne ich nicht bei den Links. Ich möchte am liebsten Anfang Dezember den Schein machen. Können Sie mir noch einen kleinen Tipp geben?
Mit freundlichen Grüßen
Kai Scholz
Enger
24. November 2018

Antwort auf Ihre Frage finden Sie im letzten Abschnitt des Online-Kurses „Prüfung“. Dort finden Sie die Prüfungstermine in Bielefeld.

Sehr geehrtes Sportbootführerschein-Team,
der Online-Kurs ist in jeder Hinsicht hervorragend: guter Aufbau, umfassende Informationen, klare Darstellung des Lernstoffes, Mischung aus Text, Bildern und Sprache – alles ganz klasse. Dass ich mich selbst disziplinieren und meine freie Zeit zum Lernen auch immer nutzen musste, ist manchmal mein Problem gewesen.
Mit freundlichen Grüßen
Thomas Maetzel
Sulzbach (Taunus)
23. November 2018

Hallo Herr Dreyer und Team,
die Online-Kurse sind einfach super. Ich habe die Sportbootführerscheine Binnnen und See sowie die Funkzeugnisse UBI und SRC bereits vor mehreren Monaten gemacht. Ich bin aber weiter angemeldet geblieben, um hier und da noch mal nachschlagen zu können. Ich kann nur jedem empfehlen, Sportbootführerscheine auf diesem Weg zu machen. Praktischer geht es gar nicht.
Vielen Dank und viele Grüße
Elisabeth A.
Göttingen
18. November 2018

Hallo,
ich möchte mich bedanken für die gute Vorbereitung durch Ihren Online-Kurs. Ich habe jetzt innerhalb von drei Wochen die Prüfung für die Sportbootführerscheine See und Binnen mit Bravour bestanden.
Mit freundlichem Gruß und immer eine Handbreit Wasser unter'm Kiel
Dimitri
Georgsmarienhütte
18. November 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für den tollen Online-Kurs. Vom 2.7.18 bis 10.11.18 waren Sie fast täglich unser Begleiter. Wir haben mit Ihnen die Prüfungen für den Sportbootführerschein Binnen, den Sportbootführerschein See, das Bodenseeschifferpatent A, die Funkzeugnisse SRC und UBI sowie den Pyroschein FKN auf Anhieb bestanden. Für Leute wie mich, die eben nicht JEDEN Mittwoch um 17 Uhr am Clubhaus oder an der Bootsschule sein können, ist das genau das richtige und individuelle Konzept. Ich würde mir wünschen, dass an den Universitäten auch solche toll didaktisch aufbereiteten Konzepte bereits Alltag wären.
Einziger Kritikpunkt: Der Wechsel in der Funkausbildung, d.h. die neuen Sprechgruppen, sind noch nicht komplett in Ihrem Kurs implementiert. Aber ich gehe davon aus, dass das in Kürze vervollständigt sein wird.
Herzlichst
Prof. Dr. med. Sven Beutelspacher
Waldbronn
12. November 2018

Inzwischen ist die Funkausbildung (Sprechgruppen) auf dem neuesten Stand.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
in den letzten zwei Monaten habe ich mithilfe Ihres Online-Kurses die Prüfungen für die beiden Sportbootführerscheine Binnen und See sowie für die Funkzeugnisse UBI und SRC bestanden. Die Prüfungen habe ich am Ammersee abgelegt – und das alles, ohne auch nur eine Theoriestunde bei einer Motorbootschule besucht zu haben. Sehr hilfreich fand ich die praktischen Übungsaufgaben und die Zusammenstellung der Funksprüche für die Funkzeugnisse. Ich kann den Online-Kurs sehr empfehlen. Man kann sogar unterwegs auf dem Handy lernen oder nochmals die Prüfungsfragen üben. Vielen Dank!
Mit freundlichen Grüßen
Franziskus Bronnhuber
Gessertshausen
11. November 2018

Liebes Sportbootführerschein-Team:
durch die flexible Einteilung der Lerneinheiten fiel es mir sehr leicht, den Stoff dann zu lernen, wenn ich auch Zeit hatte. Die Übungsaufgaben mit den Hilfestellungen, auf welche Wörter man achten muss, haben mir in der Prüfung sehr geholfen, da ich von Natur aus sehr langsam lese. Hätte ich alle Antworten komplett lesen müssen, wäre ich mit der Zeit niemals ausgekommen. So konnte ich mich bei langen Texten auf die wesentlichen Schlagworte konzentrieren. Die Navigationsaufgaben waren schlüssig erklärt und konnten gut nachvollzogen werden. Ich habe alle 15 Prüfungsaufgaben komplett drei Mal durchgearbeitet am Ende und die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen, Theorie und Praxis, erfolgreich bestanden. Vielen Dank.
Beste Grüße
Josef Zwicknagel
Stamsried
10. November 2018

Hallo Herr Dreyer,
danke für das freundliche Gespräch. Meine Partnerin hat mit Ihrem Online-Kurs Anfang September ihre Prüfung am Chiemsee abgelegt. Innerhalb eines Monats. Die ersten Fahrten folgten dann im September in Kroatien. Sie hat im Online-Kurs vor allem die Durchführung und Ihre Erläuterungen geschätzt und war dadurch bestens auf die Prüfung vorbereitet. Dies ist auch meine Motivation für 2019. Ich melde mich dann im Frühjahr.
Mit herzlichen Grüßen vom Chiemsee
Andreas Röhrle
Bernau am Chiemsee
09. November 2018

Sehr guter Online-Kurs! Ich habe bisher die Sportbootführerscheine See und Binnen, das Bodenseeschifferpatent A + D und den Pyroschein (FKN) abgeschlossen. Jetzt möchte ich im Dezember oder Januar noch die Funkzeugnisse SRC und UBI machen.
Vielen Dank!
Thilo Maier
Dunningen
01. November 2018

Hallo Herr Dreyer,
vor gut sechs Wochen entschied ich mich, meinen lang gehegten Traum wahr werden zu lassen und die Sportbootführerscheine See und Binnen zu erwerben. Da ich beruflich viel unterwegs bin, entschloss ich mich zu Ihrem Online-Kurs. Hier nun mein Resümee. 
Nach sechs Wochen Lernen in unterschiedlicher Intensität (mal in voller Fahrt, mal Schleppverband, mal nur Grundlieger) habe ich den Sportbootführerschein See in der Tasche. Die Binnenprüfung ist in 10 Tagen. Die Aufbereitung der Themen und die guten Merkhilfen in Ihren Ausführungen haben das Lernen deutlich vereinfacht. Ich sage nur: „Stahl vor Plastik“. Als 54 Jahre alter Sack hatte ich doch mächtig Respekt vor dem Umfang des Stoffes. Man ist ja das richtige Hochleistungs-Büffeln schon lange nicht mehr gewohnt. Aber einmal in Fahrt geht Ihr Online-Kurs wirklich gut von der Hand und auch in‘s Oberstübchen. Vielen Dank dafür. 
Noch eine letzte Anmerkung: Ich bin froh, den Online-Kurs Binnen auch bei Ihnen zu machen. Sonst wäre mir das wirklich tolle Kapitel 5 durch die Lappen gegangen. Die Tipps und Tricks sind ein wirklicher Grundlagen-Schatz, den ich als Anfänger dringend benötige. 
Mit den besten Grüßen
Jens Keutel
Peine
31. Oktober 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
dank Ihrer toller Online-Kurse konnte ich innerhalb von drei Wochen die Prüfungen für den Sportbootführerschein See, den Sportbootführerschein Binnen und für das Seefunkzeugnis SRC erfolgreich bestehen.
Mit freundlichen Grüßen
Leandro Dellanna
Köln
30. Oktober 2018

Hallo Herr Dreyer,
ich bin begeistert von Ihrem Online-Kurs. Besser geht’s nicht.
Robert Grundier
Pfaffing
28. Oktober 2018

Hallo Herr Dreyer,
dank der guten Vorbereitung durch den Online-Kurs habe ich die Theorieprüfung problemlos bestanden. Ich hatte diese Woche vier Fahrstunden und sterbe gerade vor Prüfungsangst. Um mich abzulenken, wiederhole ich die Schallsignale. Die Knoten kann ich im Schlaf. Brauche ich in der praktischen Prüfung wirklich nur die Schallsignale für Kursänderungen nach Steuerbord und Backbord und für 'Maschine läuft rückwärts'?
Herzlichen Dank für den unterhaltsamen Kurs
Tanja Naumann
Kiel

19. Oktober 2018

Ja, nur diese drei Schallsignale können in der praktischen Prüfung abgefragt werden. Vier Fahrstunden sind mehr als optimal. Die meisten in Kiel begnügen sich mit einer Fahrstunde.

Lieber Herr Dreyer,
ich habe mithilfe Ihres Online-Kurses die Prüfungen für vier Scheine bestanden: Sportbootführerschein Binnen, Sportbootführerschein See, Binnenfunkzeugnis UBI und Pyroschein. Die vier Online-Kurse haben mir unheimlich viel Spaß gemacht und waren extrem interessant, spannend und informativ. Der Stoff wurde absolut verständlich, anschaulich, einprägsam und abwechslungsreich vermittelt.
Auch die Prüfungsvorbereitung war kein langweiliges Lernen, sondern eine schöne Beschäftigung. Toll fand ich auch Ihren Humor, Ihre aufbauenden, motivierenden Worte sowie die Beantwortung meiner Fragen per Mail. Absolute Spitzenklasse!
Im Gegensatz zu einem Wochenendkurs konnte ich mir hier die Zeit flexibel einteilen, Kapitel mehrmals anschauen und anhören und auch den Ort des Lernens selbst bestimmen. Der Online-Kurs beinhaltet so viel Wissen, welches nicht nur auf die Prüfung vorbereitet, sondern darüber hinaus auch für die Praxis relevant und interessant ist. Auch die Praxis wurde in allen Kursen hervorragend erklärt und veranschaulicht, sodass ich alle Prüfungen auf Anhieb problemlos bestanden habe.
Ich bin unheimlich froh, auf diesen Kurs gestoßen zu sein und werde auch die anderen Kurse bei Ihnen machen.
Herzliche Grüße
Sonja W.
Hessen
10. Oktober 2018

E-Mail-Adresse bekannt

Sehr geehrter Herr Dreyer,
für meine Sportbootführerscheine See und Binnen habe ich Ihren Online-Kurs zum Lernen benutzt, ganz bequem und einfach. Der Riesen-Vorteil, man kann sich seine Zeit selbst einteilen und ist nicht auf den lästigen Unterricht in einer Bootsschule am Wochenende angewiesen. Ich kann für die praktische Fahrausbildung im Raum Düsseldorf auch die von Ihnen genannte Bootsfahrschule empfehlen. In 60 Minuten Praxis wurden mir alle relevanten Manöver unkompliziert und schnell beigebracht.
Mit freundlichen Grüßen
Pascal Wagener
Wülfrath
09. Oktober 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe den Online-Kurs für die Sportbootführerscheine See und Binnen gemacht. Ich kann den Online-Kurs nur weiterempfehlen. Für mich war es wesentlich weniger Aufwand, den Online-Kurs zu machen, als an sechs Sonntagen jeweils vormittags vier Stunden in den theoretischen Unterricht zu gehen. So kann man lernen, wann immer man Lust und Zeit hat. Alles wird sehr verständlich und übersichtlich erklärt.
Mit freundlichen Grüßen
Dieter Schopf
Offenburg
06. Oktober 2018

Hallo Herr Dreyer,
erst einmal möchte ich Ihnen meine Begeisterung zu diesem Online-Kurs mitteilen. Ich bin seit einigen Wochen immer wieder von dem Online-Kurs sehr begeistert. Schön langsam geht es dem Ende zu und bevor ich noch mal die letzten Tests mache, wollte ich mich drum kümmern, wie es mit der Prüfung abläuft. Auch dies haben sie hervorragend beschrieben. Vielen Dank hierfür. Beim Online-Kurs habe ich bemerkt, dass unter dem Punkt Prüfung die letzten beiden Filme nicht abspielen. Vielleicht können Sie das bei Gelegenheit einmal überprüfen.
Vielen lieben Dank und liebe Grüße aus Oberbayern
Stephan Fröhlich
Großkarolinenfeld
03. Oktober 2018

Offenbar wurden die Dateien nicht vollständig geladen. Was dann zu tun ist, finden Sie unter Hilfe in den bereits gestellten Fragen: „Was kann ich tun, wenn eine Datei im Online-Kurs nicht komplett geladen wird?“

Guten Tag Herr Dreyer,
Ihr Service ist echt der Hammer. Man muss nie lange auf eine Antwort warten.
Vielen Dank und einen schönen Feiertag
Roland Firnkes
Hochstadt
03. Oktober 2018

Guten Tag Herr Dreyer,
ich bin zur Zeit mitten in Ihrem Online-Kurs zur Vorbereitung auf die Prüfung für den Sportbootführerschein See. Ich bin äußerst zufrieden und habe aber noch die Frage, ob bei der Prüfung die große Übungskarte verwendet wird oder die kleineren Ausschnitte. Sind die dann maßstabsgetreu?
Mein Bruder Jürgen Rehse, der mittlerweile die Sportbootführerscheine See und Binnen (Motor) besitzt, hat bei Ihnen Anfang des Jahres ebenfalls den Online-Kurs gemacht und war auch sehr zufrieden. Aufgrund seiner Empfehlung habe ich mich bei Ihnen angemeldet und ich habe es nicht bereut.
Viele Grüße von der schwäbischen Alb
Dieter Rehse
Laichenden
24. September 2018

In der Prüfung wird nicht die Original Seekarte verwendet, sondern Ausschnitte (im selben Maßstab), wie Sie sie auch im Online-Kurs herunterladen können.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
mithilfe Ihres Online-Kurses habe ich folgende Qualifikationen auf Anhieb bestanden:
– Sportbootführerschein See
– Sportbootführerschein Binnen
– Seefunkzeugnis SRC
– Binnenfunkzeugnis UBI
– Bodenseeschifferpatent A
– Pyroschein
Ihr Online-Kurs ist sehr gut aufgebaut und man erhält für einen sehr guten Preis eine sehr gute Leistung, was heutzutage leider selten geworden ist. Einzige Kritikpunkte: LRC fehlt und SKS wäre auch nicht schlecht. Ansonsten kann ich nicht lästern.
Allerbeste Grüße
Robert Schlemminger
Epstein
20. September 2018

Herr Schlemminger hat nicht einmnal drei Monate für alle sechs Scheine benötigt.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
am 15.9.18 habe ich meine Theorieprüfung zum Sportbootführerschein See bestanden. Dank Ihres sehr guten Online Kurses. Auch die Angst vor den Navigationsaufgaben haben Sie mir genommen. Dank Ihrer sehr guten Erklärungen und der vielen Übungen, die zum Schluss auch richtig Spaß gemacht haben, wie der gesamte Kurs. Dadurch war ich bestens vorbereitet auf meine Theorieprüfung.
Nun möchte ich so schnell wie möglich meine Praxisprüfung machen. Können Sie mir helfen, eine gute Fahrschule zu finden für die Region Nürnberg/Fürth/Erlangen? Ich würde mich sehr freuen über eine baldige Info und bedanke mich im voraus.
Gute Zeit 
Hans Peter Höcherl
Lauf
18. September 2018

Die Bootsfahrschulen finden Sie im zweiten Teil des Kapitels 14 des Online-Kurses.

Hallo Herr Dreyer,
erst mal recht herzlichen Dank, dass ich durch Ihren Online-Kurs die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden habe. Ohne Ihren Online-Kurs hätte ich die Prüfung nicht bestehen können. Ihr Online-Kurs ist hervorragend. Sie erklären alles so leicht und verständlich, dass es jeder verstehen kann. Ihren Online-Kurs emfehle ich jedem, der den Sportbootführerschein machen will, und ich werde bestimmt noch den Sportbootführerschein Binnen machen.
Noch mal vielen Dank, Herr Dreyer, und viele Grüße
Mansoor Shariaty
Bremen
18. September 2018

Lieber Herr Dreyer,
heute halte ich nach bestandener Prüfung die Sportbootführerscheine See und Binnen in Händen. Alles Notwendige und viele praktische Tipps sowie zusätzliches Fachwissen habe ich in Ihrem Online-Kurs erhalten – leicht und spannend dargeboten.
Der strukturierte Aufbau des Online-Kurses, die vielen interaktiven Funktionen, begleitet von Ihrer sehr sympathischen Stimme haben das Lernen leicht und gleichzeitig spannend gemacht. Ihren Online Kurs habe ich konsequent bis zum Schluss durchgearbeitet. Das reduziert den Prüfungsstress auf ein absolut verträgliches Minimum.
Sollte ich zukünftig weitere Prüfungen in den angebotenen Themen ablegen wollen, ist klar, dass ich mich wieder mit Ihren Online-Kursen darauf vorbereite.
Herzliche Grüße
Dieter Neth
Mössingen
16. September 2018

Vielen Dank für Ihre schnelle Reaktion. Ich habe inzwischen die Navigationsaufgaben in Ihrem Online-Kurs angesehen. Ich habe es nun bei den ersten beiden Aufgaben auch weitgehend verstanden und kann es anwenden. Das hat mir sehr geholfen. Nun werde ich noch die anderen Aufgaben durchgehen und erhoffe mir davon, dass ich dann bei weiteren Wiederholungen alles auch in der vorgesehenen Zeit lösen kann.
Am 15.9.18 habe ich meine Prüfung und ich werde nun noch tüchtig üben. Sie sagten ja auch in Ihrem Online-Kurs, dass sogar schon ein Achtzigjähriger es geschafft habe. Da ich erst 77 Jahre alt bin, muss es dann für mich ja erst recht gehen.
Gruß
Claus Otto
Schliersee
09. September 2018

Guten Tag,
ich bin begeistert vom Online-Kurs. Wir hatten damals telefonisch Kontakt. Nun merke ich, dass mir die Zeit bis 14.9. nicht ausreicht. Wäre es jetzt noch möglich, auf das 79 €-Paket umzustellen?
Marcel Kaan
München
09. September 2018

Das geht leider nicht. Jede Buchung wird für sich abgerechnet. Alles läuft automatisch.

Hallo Herr Dreyer,
am 30.7.2018 habe ich mich angemeldet und Ihre Online-Kurse für die Sportbootführerscheine See und Binnen begonnen. Kaum hatte ich den ersten Online-Kurs geöffnet, war ich fasziniert und konnte gar nicht aufhören. Einfach, komprimiert und mit viel Wortwitz haben Sie mir den umfangreichen Lernstoff auf eine bisher unbekannte Art und Weise nahegebracht. Ich habe selten mit soviel Eifer und Lust gelernt und auf den Prüfungstag hingearbeitet. Am 1.9.2018 habe ich dann die theoretische und die praktische Prüfung für die Sportbootführerscheine See und Binnen erfolgreich abgelegt. Ich kann nur jedem zu diesem Online-Kurs raten, da man ihn in jeder freien Minute nutzen kann, in der Mittagspause und selbst auf Geschäftsreisen.
Vielen Dank und viele Grüße
Mirko Struck
Wetter
07. September 2018

Hallo Herr Dreyer,
ich bin vollstens zufrieden mit dem Online-Kurs. Falls ich weitere Scheine und Kurse für Boote, Seen oder Funkzeugnisse machen möchte, werde ich auf jeden Fall auf Sie zurückkommen. Und ich werde Sie wärmstens weiterempfehlen.
MfG
Klaus Singer
Huisheim
05. September 2018

Lieber Herr Dreyer,
seit Anfang des Jahres habe ich mich mit Ihren Online-Kursen beschäftigt. Zuerst Sportbootführerschein See, dann Sportbootführerschein Binnen geschafft und jetzt schließlich auch das Seefunkzeugnis SRC. Nicht nur dass Sie großartig aufbereitete Lerninhalte produziert haben - die Krone haben Sie dem Ganzen aufgesetzt, als Sie nach einem Anruf bei Ihnen zurückgerufen haben. Dieses Selbstverständnis für Dienstleistungen und Service ist einfach großartig. Danke. Heute machen wir ein Skippertraining und ich möchte Ihnen einfach danken, dass Sie mich dem Segelsport soviel näher gebracht haben.
Alles Gute für Sie - und immer eine Handbreit
Fabian Winkler
Korschenbroich
03. September 2018

Hallo Herr Dreyer.
ich fand Ihren Online-Kurs super toll und selbsterklärend und habe auch die praktische Prüfung bestanden. Jetzt bin ich stolzer Besitzer des Sportbootführerscheins See. Doch es soll weitergehen. Ich werde mit dem Sportbootführerschein Binnen weitermachen.
Freundliche Grüße
Gordan Simic
Aalen
02. September 2018

Hallo Herr Dreyer,
mein Ehemann und ich haben kürzlich die Prüfung zum Sportbootführerschein See absolviert und bestanden, dank Ihres wirklich gelungenen Online-Kurses. Wir freuen uns sehr darüber. Der Prüfungsstoff war sehr umfangreich. Das Lernen mit dem Online-Kurs war für uns genau richtig. Ortsunabhängig und zeitlich flexibel hat das Lernen viel Freude bereitet. Der Lernstoff war komprimiert und dadurch zügig zu lernen. Es hat sich gezeigt, dass es gut ist, nach jedem Lernkapitel eine Pause einzulegen.
Die Navigationsaufgaben haben mir richtig Spaß gemacht. Leider ist es mir nicht gelungen, die angepeilten 15 Minuten für eine Navigationsaufgabe einzuhalten. Doch dieses Vorgehen hat mich trainiert, konzentriert und unter Zeitdruck diese Aufgaben zu lösen. Somit war die theoretische Prüfung wirklich gut zu schaffen. Für das Training der Navigationsaufgaben haben wir uns zwei Übungskarten im Delius Klasing Verlag und die große Seekarte zur Übersicht gekauft.
Ich habe oftmals herzlich gelacht über Ihre unkonventionelle Art, den Lernstoff zu vermitteln. Gut fand ich die Videos über den Praxisteil. Nessi werde ich so schnell nicht mehr vergessen.
Die Fahrstunden buchten wir bei einer Yachtschule, die in Ihrer Liste aufgeführt war und die am Prüfungsort lag. Theorie- und Praxisprüfung haben wir an einem Vormittag ablegen können. Bei der Yachtschule hatten wir keinerlei Probleme, nur Fahrstunden zu buchen.
Auf unseren Führerschein haben wir gut zwei Wochen gewartet; vielleicht lag das auch daran, dass wir in den Sommerferien die Prüfung abgelegt haben. Wir freuen uns sehr, wenn wir bald unser erworbenes Wissen auch in die Praxis umsetzen können.
Vielen Dank und herzliche Grüße an Sie
Barbara Wörner
Bentheim
30. August 2018

Der Sportbootführerschein wird von der Bundesdruckerei erstellt. Das dauert bis zu 10 Werktage. Wer einen vorläufigen Sportbootführerschein am Prüfungstag bekommen möchte, muss dies bei der Anmeldung zur Prüfung angeben.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für diesen wunderbaren, klar strukturierten und gut verständlichen Kurs. Durch Ihren Online-Kurs konnte ich, wann immer ich Zeit hatte, sofort und ortsunabhängig für den Sportbootführerschein See lernen. Ihre Ausführungen sind klar verständlich, einleuchtend und dass Sie nicht nur auf die Prüfungsfragen hin ausbilden, sondern auch praktische Tipps und Wissen vermitteln (Beispiel: Flaggensignal Taucher unten), sucht seinesgleichen. Auch die Knotenschule ist einfach in die Praxis umzusetzen. Mit ein bisschen Übung bekommt man den Palstek sogar hinter dem Rücken hin. 
Ihre Übersicht über Segel- und Motorbootschulen hat auch sehr weitergeholfen. Nach einem kurzem Telefonat konnte ich meine Fahrstunden am Tag vor der Prüfung nehmen. Die Prüfung fand am selben Ort auf demselben Boot statt und war, auch wegen der guten Betreuung und der Tipps vor Ort, kein Problem.
Gerne empfehle ich Sie weiter und ich werde auch die Prüfung für das Seefunkzeugnis SRC mit Ihrer Hilfe sicher bestehen.
Mit freundlichen Grüßen
Thomas Gottschalch
Olching
29. August 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
habe gerade erfolgreich die UBI-Prüfung abgelegt. Dank Ihres Online-Kurses ist es mir leicht gefallen, den Test zu bestehen.
Vielen Dank noch einmal.
Besten Gruß
Th. Jung
Krefeld
27. August 2018

Hallo Herr Dreyer,
erst mal ein Kompliment für Ihren Online-Kurs, der super verständlich ist. Jetzt zu meiner Frage: Es sind ja in der Prüfungssimulation 15 Fragebogen vorhanden. Sind das die Bogen, von denen einer in der Prüfung vorkommt? Oder werden die Fragen willkürlich durcheinander gemischt? Ich freue mich auf Ihre Antwort.
Mit freundlichen Grüßen
Kevin Uferland
Krefeld
27. August 2018

Einen dieser Fragebogen bekommen Sie in der Prüfung vorgelegt, eins zu eins, genau das Gleiche wie im Online-Kurs.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
was lange währt, wird endlich gut. Ich habe gestern dank Ihres Online-Kurses erfolgreich meine Sportbootführerschein See-Prüfung abgelegt. Bei Interesse an einem weiteren Kurs werde ich mich erneut an Sie wenden.
MfG
Martin Ruf
Krefeld
26. August 2018

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihr Online-Angebot. Gern gebe ich ein Feedback. Der Online-Kurs ist äußerst durchdacht aufgebaut und man hat immer das Gefühl, in kleinen Schritten das Ziel zu erreichen. Dabei erfährt man die wesentlichen Informationen Schritt für Schritt, sodass auch Anfänger problemlos einen Einstieg finden und erfolgreich lernen können.
Hilfreich wäre noch eine Art Unterverzeichnis, womit man in den Lektionen die einzelnen Unterteilungen gezielt anwählen könnte, denn aktuell muss man sich immer bis zum entsprechenden Punkt durchklicken, um die Lektion fortzusetzen, falls man mal unterbrechen musste.
Aktuell muss ich kurz eine Pause einlegen, ich komme aber wieder zurück; entweder online oder beizeiten live zur Yachtschule.
Beste Grüße und immer eine Handbreit Wasser unter'm Kiel
Matthias Klaußner
Leipzig
25. August 2018

Liebes Team,
mich, weiblich, 53 Jahre alt, hat erst vor zwei Jahren das Segelfieber gepackt. Durch die erste Prüfung rasselte ich nach einem Wochenendkurs durch. Daraufhin bekam ich den Tipp mit Ihrer Seite. Inzwischen habe ich die Sportbootführerscheine See und Binnen und das Funkzeugnis SRC. Ich bin stolz auf mich und möchte mich ganz herzlich für den umfangreichen, mit viel Humor geschmückten Online-Kurs bedanken. Eine Yacht wartet in der Türkei und jetzt hält mich nichts mehr. Macht weiter so, Klasse.
Beate
Radebeul
24. August 2018

Lieber Herr Dreyer,
vielen Dank für den Online-Kurs. Ihr Werk ist ein Schatz. Ich habe nicht nur die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen am 12.8.18 in Frankfurt erfolgreich bestanden, sondern ich hatte auch viel Spaß über die gesamte Lernphase. Insbesondere die Navigationsaufgaben finde ich sehr gut dargestellt und erklärt. Der Online-Kurs ist super strukturiert und ich kann ihn jedem empfehlen. Ich wünsche Ihnen alles Gute.
Ahoi
Sahar Khaksar
Darmstadt
22. August 2018

Vielen Dank, der Online-Kurs hat mir gut gefallen. Dank Ihres tollen Tutorials konnte ich problemlos den Sportbootführerschein See sowie am 29. 7. den Binnnenschein ablegen. Ich würde mich wieder bei Ihnen melden, sollte ich ich den Funkschein noch nachholen.
Mfg
Sven Podlesny
Rangsdorf
20. August 2018

Der Online-Kurs ist perfekt durchorganisiert, alle Programmschritte funktionieren technisch gut, keine Programmabstürze und die Inhalte sind sämtlich sehr verständlich erklärt. Ich habe die Sportbootführerscheine See und Binnen kombiniert und über zwei Monate verteilt in der Freizeit alle Lektionen und alle Fragen mehrfach durchgearbeitet und dann beide Theorieteile mit null Fehlern und ebenso den Praxisteil problemlos absolviert.
Reinhard Plassmann
Tübingen
13. August 2018

Ahoi Sportbootführerschein-Team!
Meine Frau und ich haben gestern die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen bestanden. Was soll ich sagen außer: „Danke“. Denn ohne den Online-Kurs hätten wir die Prüfungen definitiv nicht bestanden, obwohl wir einen 8-Tage-Kurs bei einer Segelschule gebucht hatten. So kompakt und geschickt wie dieser Online-Kurs aufgebaut ist, kann das der beste Segellehrer nicht rüberbringen. Und es hat auch noch Spaß gemacht. Die wohl beste Vorbereitung, um in kurzer Zeit viel Stoff zu lernen und – gut gespickt mit ein paar Eselsbrücken – auch noch zu behalten. Wir sind im nächsten Sommer wieder online, keine Frage, dann gehen wir die Funkzeugnisse und den Pyroschein an und wer weiß, mit Rolf Dreyer wagen wir uns vielleicht sogar an den SKS-Schein
Jens aus Heroldsberg
12. August 2018

Ich habe die Online-Kurse für die Sportbootführerscheine See und Binnen sowie für das Seefunkzeugnis SRC genutzt – auf die Seefunkprüfung habe ich mich ausschließlich mit dem Online-Kurs vorbereitet. Auch auf die noch ausstehende UBI-Funkprüfung werde ich mich auf jeden Fall wieder mit dem Online-Kurs vorbereiten.
Die Struktur der Online-Kurse ist perfekt, man lernt und trainiert die Lerninhalte und ist am Ende des Online-Kurses perfekt vorbereitet. Die Inhalte sind sehr gut präsentiert und beim Lernen wird einem nie langweilig (wichtig!). Die Webinhalte werden problemlos und fehlerfrei dargestellt (Firefox). Neben den unbedingt erforderlichen Lerninhalten wird auch Wichtiges, Wissenswertes und Interessantes (wenn man die entsprechenden Links nutzt) vermittelt. Geschichten am Rande sorgen zusätzlich dafür, dass keine Langeweile aufkommt und man gerne noch ein bisschen länger lernt.
Winfried Holzapfel
Bruckmühl
12. August 2018

Hallo Herr Dreyer,
ein herzliches Dankeschön für diesen gut durchdachten Online-Kurs. Schon während der Vorbereitung fanden wir es klasse, die Lerneinheiten bearbeiten zu können, wann wir Lust und Zeit hatten und nicht zu vorgeschriebenen Zeiten in einem Präsenzkurs sitzen zu müssen.
Der Stoff ist sehr gut erklärt, man bekommt wertvolle praktische Tipps, das Lernen der Prüfungsbögen ist äußerst effizient, man ist super vorbereitet – was bedarf es mehr?
Mein Mann und ich haben uns in der Ferne mit der Thematik beschäftigt und dann im Urlaub an der Müritz (auch das Training für den praktischen Teil verlief völlig problemlos dank der Empfehlungen von Herrn Dreyer) die Prüfung für den Sportbootführerschein See souverän  abgelegt.
Wir werden Ihren Online-Kurs mit Sicherheit und bestem Gewissen weiterempfehlen.
Ahoi und viele herzliche Grüße
Chrestin Matthey
Rom
10. August 2018

Hallo Herr Dreyer,
Ich habe jetzt doch wieder drei Monate gebucht. Das lohnt sich immer. Gerade habe ich das Kompakttraining Motor im Online-Kurs für den Sportbootführerschein Binnen durchgemacht und muss wirklich ein Lob aussprechen: Das Ganze ist wieder super aufbereitet. Auch die zusätzlichen Infos in Abschnitt 5 sind sehr gut. Das hilft sehr bei der Wahl für den Kauf eines ersten Bootes. So, wie ich das heraushöre, empfehlen Sie als Erstboot ein RIB oder? Das wäre auch meine erste Wahl, leicht zu transportieren, schaut cool aus, binnen und auf See nutzbar. Bei uns in Oberfranken fahren wir ja hauptsächlich binnen. Die Frage ist, ob hier für eine Tour nicht ein Boot mit Kajüte besser wäre. In den Ebay-Kleinanzeigen gibt es ja Einiges. Haben Sie einen Tipp für mich?
Beste Grüße
Holger Bär
Bindlach
09. August 2018

Ein Schlauchboot ist ein gutes Boot für den Einstieg, das RIB ist die größere, sportlichere Version. Ich empfehle, zunächst verschiedene Boote auszuleihen und vor dem Kauf eine ausgiebige Probefahrt mit allen Fahrstufen zu unternehmen.

Hallo Herr Dreyer,
gestern hat mein Mann erfolgreich die praktische und theoretische Prüfung zum Sportbootführerschein See bestanden. Wir sind begeistert von Ihrem System, das Lernen fiel ihm leicht. Alles war sehr gut und verständlich erklärt, und was besonders gut geholfen hat, war die Lernmethodik ("welche Antwort passt zu welcher Frage" - farbig markiert). Er hatte seinen Sportbootführerschein innerhalb von drei Wochen nach der Anmeldung in der Tasche. Wir haben Sie schon weiterempfohlen.
Viele Grüße
Claudia Hammerer
Scheyern
07. August 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
gestern hatte ich meine Praxis- und Theorieprüfung für den Sportbootführerschein See. Ich fühlte mich durch Ihren Online-Kurs bestens vorbereitet auf die Prüfung, die ich dann auch problemlos bestand. Durch den didaktisch sehr gut durchdachten Aufbau des Online-Kurses und durch die unterhaltsame Art der Wissensvermittlung erhält man eine umfangreiche Grundlage des erforderlichen Grundwissens. Reines Auswendiglernen der Fragen entfällt somit. Die verschiedenen Möglichkeiten zur Kontrolle des erarbeiteten Wissens am Ende des Online-Kurses vermitteln die notwendige Sicherheit im Umgang mit dem vielen Stoff, sodass man schlussendlich entspannt in die Theorieprüfung gehen kann. Vielen Dank für diesen tollen Online-Kurs.
Beste Grüße
Wolfgang Waldmann
München
06. August 2018

Hallo Herr Dreyer,
Ihren Online-Kurs kann ich nur jedem empfehlen. Ich habe mir in drei Wochen das Wissen auf leichte Art eingeprägt und somit war die Prüfung kein großes Problem für mich. Vielen Dank! Ich werde zu gegebener Zeit mit dem Sportbootführerschein Binnen und einem Bodenseeschifferpatent weitermachen.
Mit freundlichen Grüßen
Björn Röhring
Horgau
06. August 2018

Hallo Herr Dreyer, 
insgesamt bin ich mit Ihrem Online-Kurs sehr zufrieden. Gestern habe ich nach nur drei Wochen Vorbereitung die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Ihr Online-Kurs könnte auch ein Beispiel für die Begleitung des Unterrichts an Schulen und Unis sein. Didaktisch gut abgestimmt auf die Prüfung vermitteln Sie mit angenehmer Stimme und einer Leichtigkeit die wichtigsten Inhalte. Bei der Prüfung waren wir Prüflinge uns einig: man benötigt definitiv keinen teuren Präsenzkurs. Der Online-Kurs bereitet jeden perfekt vor.
Vielen Dank noch einmal und herzliche Grüße
Horst Rottbeck
Düsseldorf
05. August 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich möchte mich für Ihren Online-Kurs recht herzlich bedanken. Bedingt durch meinen Job habe ich wenig Zeit, um eine Yachtschule zu besuchen, und so habe ich mich auf die Suche nach einer geeigneten Online-Lösung begeben. Dabei bin ich auf Ihre Internetseite gestoßen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit Ihrem Abrechnungspartner war ich am Ende mehr als begeistert, wie umfangreich Sie die einzelnen Themen beschreiben. Vor allem Ihre Art, jemandem diese doch sehr komplexen Themenbereiche näherzubringen, haben mich so sehr begeistert, dass ich sogar richtig Spaß dabei hatte, mit der Plattform zu lernen. Am Ende hat mich der Erfolg auch belohnt und deshalb möchte ich jedem Ihren Online-Kurs nahelegen, der sich mit dem Thema Sportbootführerschein beschäftigen will. Ich kann dies nur wärmstens empfehlen. Nochmals herzlichen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Peter Purrmann
Oberkirch
02. August 2018

Guten Abend Herr Dreyer,
ich habe im April Ihren Online-Kurs begonnen und habe mit dem heutigen Tag die Sportbootführerscheine See und Binnen sowie das Bodenseeschifferpatent erfolgreich absolviert. Hiermit möchte ich Ihnen nochmal für den sehr interessant gemachten Online-Kurs danken. Er hat sehr viel Spaß gemacht und war sehr sehr effizient. Ich war selten so perfekt auf eine Prüfung vorbereitet. Das werde ich vielmals weiterempfehlen.
Vielen Dank
D. Weiß
Weissach im Tal
31. Juli 2018

Eine Person, die Sie durch einen Anruf beim Segeln „gestört“ hat, bedankt sich recht herzlich für die Erfindung dieser Möglichkeit, die Theorie für die Sportbootführerscheine online zu erlernen. Gepaart mit der guten Erklärung Ihrerseits war es doch ein entspanntes Unterfangen und hat das Interesse nach dem nächsten Lehrgang geweckt. Prüfung bestanden.
Nochmals vielen Dank
Fred Bauer
Warendorf
30. Juli 2018

Guten Abend Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs ist wirklich 1A und bestens erklärt. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass es etwas Besseres gibt und ich werde Sie auf alle Fälle in meinem Bekanntenkreis weiterempfehlen. Nochmals vielen lieben Dank!
Mit freundlichen Grüßen
Frank Jäger
Bad Reichenhall
29. Juli 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
wir sind jetzt knapp drei Wochen schon in den Schärengebieten (Tjost Skärgard) etwas nördlich von Västervik, Schweden im Urlaub. Klassisch im Ferienhaus. Allerdings hatten wir dank eines am Haus befindlichen kleinen Bootes mit Außenborder die Gelegenheit, die Schären in näherem Umkreis zu erkunden. Die Fahrten und auch die vielen dort ankernden Motor- und Segelyachten haben meinen Sohn (11) und mich inspiriert, uns mehr mit Sportbootfahren zu beschäftigen. Dabei sind wir im Internet auf Ihren Online-Kurs gestoßen und sind bereits bei Kapitel 8. Unsere gemeinsame Morgenbeschäftigung!
Nun achten wir bei unseren Touren natürlich immer besonders auf seemännische Dinge. Dabei ist uns aufgefallen, dass keine einzige der inzwischen zahlreich hier vor Anker liegenden Yachten zumindest bei Tage den vorgeschriebenen Signalkörper führt. Sie betonen in Ihrem Kurs ja immer mal wieder die Diskrepanz zwischen Theorie und Praxis. In diesem Fall hatte ich aber angenommen, dass es sich um ein sinnvolles und in der Praxis anzutreffendes Signal handelt. Wie halten Sie es in der Praxis damit?
Übrigens ist ein hier vor ein paar Tagen auf Grund gelaufener Frachter korrekt mit drei Bällen bezeichnet. In der Berufsschiffahrt scheint es also zu klappen.
Noch eine andere Frage: Wir haben außer unseren Fahrten mit der kleinen Nussschale bisher keinerlei Seeerfahrung. Reicht die vor der praktischen Prüfung durchgeführte kurze Fahrt und Einweisung zum Bestehen tatsächlich aus? Wir wohnen in Hannover, wo macht man da am besten die Prüfung? Steinhuder Meer?
Herzlichen Dank für den tollen Kurs
Henri und Björn Waide
Hannover
26. Juli 2018

Wenn die Polizei nicht kontrolliert, halten sich viele nicht an die Regeln. Andere kennen sie offenbar auch gar nicht. Ich halte mich daran.
Die praktische Prüfung wird in Hannover-Ahlem abgelegt, am Ende eines kleinen Stichkanals, der vom Mittellandkanal abzweigt. Mehr dazu in Kap. 14 des Online-Kurses. Motorbootfahren ist nicht schwer; das haben Sie selbst erlebt. Es kommt vielmehr auf das Wissen an. Deshalb liegt in Deutschland der Schwerpunkt auf der Theorie. Die eigentliche Fahrprüfung dauert nur fünf Minuten.

Hallo Herr Dreyer,
herzlichen Dank für die blitzschnelle Antwort. Der Online-Kurs macht mir viel Spaß, er ist sehr ausführlich und auch unterhaltsam!
Viele Grüße
Eva Holfort
Neukirchen-Vluyn
26. Juli 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich bedanke mich ganz herzlich für die Unterstützung. Mit dem ausführlichen und sehr gut aufbereiteten Online-Kurs war es wirklich gut zu lernen. Ich war selbst überrascht, dass ich die Prüfung nach knapp zwei Monaten bestanden habe.
Beste Grüße
Massimo Marotte
München
23. Juli 2018

Hallo Herr Dreyer,
zunächst mal möchte ich mich für den tollen Unterricht im Online-Kurs bedanken, der sehr verständlich und gut zu lernen ist. Ich fühle mich nun bereit, die Prüfungen zu bestehen und habe folgende Frage: Ich komme aus Köln und arbeite in Düsseldorf. Gibt es auch bei mir in der Nähe die Möglichkeit, die Prüfungen abzulegen?
Beste Grüße
Richard Wagner
Köln
23. Juli 2018

Die Prüfung kann sowohl in Köln als auch in Düsseldorf abgelegt werden. Prüfungstermine und -orte finden Sie im ersten Teil des Kapitels 14 des Online-Kurses, dort im zweiten Teil finden Sie unsere Partnerschulen in Köln und Düsseldorf.

Hallo Herr Dreyer,
heute habe ich erfolgreich meine Prüfung zum Sportbootführerschein See absolviert. Vielen Dank für den absolut genialen Online-Kurs. Ich habe knapp über einen Monat gebraucht. Die Art, wie Sie an den Unterricht herangehen, ist sehr informativ und effektiv. 
Herzliche Grüße
Frank Müller
Karlsruhe
22. Juli 2018

Hallo,
ich möchte mich bedanken. Ihr Online-Kurs ist genial. Ich habe jetzt innerhalb von 14 Tagen den Sportbootführerschein See und das Bodenseeschifferpatent geschafft.
Vielen Dank nochmals und LG
Thomas Herrmann
Grafing b. München
22. Juli 2018

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für diesen tollen Online-Kurs. Ich habe in Hamburg einen Drei-Tage-Kurs zum Sportbootführerschein See gemacht. Ohne Ihren Online-Kurs hätte ich niemals bestanden. Ich habe dann noch schnell den Binnenschein gemacht. Das war nach dem Online-Kurs nicht schwer. Ich kann Ihren Online-Kurs wirklich nur jedem empfehlen.
Gruß
Thorsten Appelt
Buxtehude
22. Juli 2018

Lieber Rolf,
vielen Dank für die erstklassige Ausbildung und die Möglichkeit der Nutzung deiner Funkgeräte. Trotz großer Bedenken habe ich die Prüfung am 4. Juli mit Bravour bestanden, laut Aussage der Prüfer sogar in Rekordzeit. Dies wäre ohne deine professionelle Ausbildung und die Verfügbarkeit der Geräte zum Üben am Vortag der Prüfung wohl nicht möglich gewesen. Daher nochmals vielen Dank und ich freue mich schon auf den SKS-Kurs im September.
Mit freundlichen Grüßen / Kind regards,
Lothar Till
Ebhausen
18. Juli 2018

Lothar Till hat einen Funkkurs in meiner Yachtschule besucht und über 500 km Anreise nicht gescheut.

Lieber Rolf,
dieses Wochenende war ich im schönen Speyer unterwegs und habe meine Sportbooführerschein See Prüfung wunderbar bestanden. Auch mit der von dir gebuchten Yachtschule verlief alles hervorragend. Danke für die gute Vorbereitung!
Beste Grüße und einen schönen Abend
Roxana Erath
Freiburg im Breisgau
17. Juli 2018

Frau Erath hat einen Sportbootführerschein-Wochenendkurs in meiner Yachtschule besucht.

Moin,
ich habe am 15.7.2018 meine SRC-Seefunkprüfung bestanden. Dank Ihres Online-Kurses konnte ich mich ideal vorbereiten und dabei meine Familie, Arbeit usw. nicht vernachlässigen.
Mit freundlichen Grüßen
Ernesto Lackovic
Bordesholm
16. Juli 2018

Guten Tag,
ich habe am heutigen Tag meine Prüfung mit Bravour bestanden. Danke für die gute Vorbereitung durch Ihren Online-Kurs.
Mit freundlichem Gruß und immer eine handbreit Wasser unter'm Kiel
Björn Loeding
Groß Grönau
14. Juli 2018

Hallo,
mir hat der Online-Kurs zum Seefunkzeugnis SRC sehr gefallen. Er ist sehr übersichtlich strukturiert und wird dem Zuschauer in aufeinander aufbauenden, angenehmen Häppchen präsentiert. Auch die Lernhilfen und Informationen zur Prüfungsanmeldung zum Ende des Online-Kurses haben mir super geholfen. Ende vom Lied: Ich bin nun Besitzer des Seefunkzeugnisses SRC. Vielen Dank!
Liebe Grüße,
Patrick Slomski
Mühltal
10. Juli 2018

Sehr geehrtes Team,
der Online-Kurs bietet die perfekte Methode, um sich auf die Prüfung vorzubereiten. Ich habe es in nur vier Wochen geschafft und die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen ohne Probleme bestanden.
Gruß
Walter Schütze
Bottrop
09. Juli 2018

Lieber Herr Dreyer,
ich habe heute die Prüfung für meinen Sportbootführerschein See bestanden. Es lief sehr gut. Vielen Dank für den guten Online-Kurs. 
Grüße 
Rüdiger Manlio-Degenkolb
Frankfurt
07. Juli 2018

Liebes Team vom Sportbootführerschein,
ich habe den Online-Kurs auf Empfehlung gemacht und bin damit sehr gut durch die theoretische Prüfung für die Sportbootführerscheine See und Binnen gekommen. Zum praktischen Teil habe ich mir vor Ort eine Schule gesucht, die im Online-Kurs empfohlen wird, die mich dann gut durch die praktische Prüfung gebracht hat. Ich habe vom Anmelden bis zum Bestehen der Prüfungen gerade einmal sieben Wochen gebraucht, das hätte ich nicht gedacht.
Besten Dank und viele Grüße
Birgit Grewe
Geestland
07. Juli 2018

Hallo Herr Dreyer,
ich wollte mich bei Ihnen für Ihren sehr lobenswerten Online-Kurs bedanken. Die Inhalte sind wirklich sehr gut erklärt. Ich habe es sehr genossen, die Theorie von zu Hause aus lernen zu dürfen. Durch Ihren Online-Kurs habe ich mich ziemlich gut vorbereiten können.
Ich dürfte ebenfalls den Rekord gebrochen haben. Ich habe mich am 27. Juni angemeldet, am 28. Juni angefangen und am 6./7.7.18 die beiden Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen bestanden. Damit dürfte ich 9 bis 10 Tage gebraucht haben.
Beste Grüße
Artur Kazak
Frankfurt am Main

07. Juli 2018

Hallo Herr Dreyer,
dank Ihrer sehr guten Schulungsunterlagen in Ihrem Online-Kurs zum Sportbootführerschein bin ich gut auf die kommenden Prüfungen vorbereitet.
VG
Manuel Schenker
Zaberfeld
03. Juli 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe am Wochenende auf dem Chiemsee erfolgreich die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen absolviert. Ich danke Ihnen herzlich für Ihren gut strukturierten Online-Kurs. Besonders die relevanten Stichworte waren sehr hilfreich.
Ich wollte auch noch eine Erfahrung zur praktischen Ausbildung mitteilen: Wir waren zu fünft (teils auf einem Boot, teils auf zwei Booten) und haben für zwei mal drei Stunden sehr guten Unterricht 95,- € bezahlt + 10,- € für die Prüfungsfahrt. Alle haben auf Anhieb bestanden. Über den Online-Kurs habe ich die Schule gefunden.
Nochmals herzlichen Dank und viele Grüße
Franziska Bodenbach
Aßling
01. Juli 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
dank Ihres tollen Online-Kurses und Ihrer sofortigen Hilfestellung bei Fragen habe ich gestern nach nur 23 Tagen Lernens meine Theorieprüfung für den Sportbootführerschein See mit null Fehlern in nur 25 Minuten gemeistert.
Vielen Dank und viele Grüße
Stephanie Pollmüller
Bochum
29. Juni 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
sehr interessanter Kurs, Ihre Erklärungen sind bisher leicht verständlich, vielen Dank. Leider stecke ich aktuell an einer Stelle fest, so ist im 3. Kapitel (Wetterkunde) die Lektion „Wind“ nicht abrufbar. Das habe ich bereits mehrfach versucht, die Lektion lädt bis 21 % , dann geht nichts mehr. Nachfolgende Lektionen sind dagegen wieder problemlos zu erreichen.
Mit freundlichen Grüßen
Christoph Lange
Lachendorf
28. Juni 2018

Die Datei wurde nicht vollständig geladen. Die defekte Datei wird jetzt immer wieder aus dem Cache geladen. Was dann zu tun ist, wie der Cache geleert wird, steht im
Hilfe-Center unter den bereits gestellten Fragen.

Ich habe gleich gestern einen Blick in den Online-Kurs geworfen. Gefällt mir sehr gut!
Beste Grüße
Ralf Elbert
Seeheim-Jugenheim
28. Juni 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer!
Ich möchte mich ganz herzlich für den tollen Online-Kurs zum Sportbootführerschein Binnen bei Ihnen bedanken. Der Online-Kurs ist sehr sehr informativ, leicht zu verstehen und die Prüfungsfragen in jeglicher Hinsicht zu bewältigen. Ich habe den Online-Kurs bei Ihnen erfolgreich bewältigen können und darf mich seit dem 23.6.2018 (dank Ihres Online-Kurses) nun Kapitän auf Binnengewässern nennen.
Herzlichen Dank
Burkhard Hesse
Bahrdorf
24. Juni 2018

Lieber Herr Dreyer,
heute habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen in Düsseldorf bestanden. Dank Ihres Online-Kurses und des schon vorhandenen Sportbootführerscheins See war das überhaupt kein Problem. Mit meiner Familie habe ich schon Ende Mai eine Fahrt mit einer Motoryacht durch Friesland (Holland) gemacht. Das war ein großartiges Erlebnis und der Eintritt in eine völlig neue Welt auf dem Wasser. Wir waren (und sind) alle derart begeistert, dass wir unseren Sommerurlaub in Italien spontan storniert haben und stattdessen auf 14 Tage Yachtcharter umgestiegen sind. Jetzt freuen wir uns auf einen Törn mit einer Linssen Grand Sturdy und einer Jetten 44 AK im August.
Vielen Dank und viele Grüße,
Sascha Ederer
Düsseldorf
24. Juni 2018

Aus drei Monaten sind wohl mehr als zwei Jahre geworden, in denen ich Ihren großartigen Online-Kurs nutzen durfte. Er wurde mir nicht nur eine sehr gute Grundlage in der Vorbereitung auf die Prüfung zum Sportbootführerschein See und zum Sportbootführerschein Binnen (Motor und Segel), die ich dank Ihrer exzellenten Online-Kurse beide erfolgreich bestehen konnte. Vielmehr sind Sie mir dabei, obwohl ich Sie bisher nicht persönlich getroffen habe, durch die so lebendige Gestaltung der Online-Kurse über diese Zeit zu einem vertrauten Teil meines Lebens geworden. Die Beschäftigung mit Ihren Online-Kursen hat mir sehr viel Freude bereitet und wurde mir zu einem vertrauten und angenehmeren Teil meines Lebens. Dafür möchte ich Ihnen danken. 
Nach über zwei Jahren mit weit über die erfolgreiche Prüfungsvorbereitung hinaus liebgewordener Beschäftigung mit Ihren Online-Kursen werde ich Sie wie bisher gern Freunden und Bekannten weiterempfehlen und bleibe Ihnen zunächst durch Lektüre eines Ihrer Lehrbücher, das ich erworben habe, verbunden.
Mit Dank und herzlichen Grüßen
Dr. med. Stefan Schmidt 
Bad Oeynhausen
20. Juni 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
im Mai hatte ich für vier Wochen Ihren Online-Kurs für den Sportbootführerschein See gebucht und so die Möglichkeit, ganz individuell nach meiner Zeiteinteilung die einzelnen Themen durchzuarbeiten. Die klare Struktur und die Angaben zu den für die einzelnen Kapitel benötigen Zeiten waren dabei sehr hilfreich.
Ich hatte mich von Anfang an dafür entschieden, die Fragen gerade nicht über das Konzept der Schlagworte in rot zu lernen. Diesen Teil habe ich immer übersprungen und bin gleich zum Prüfungsmodus gegangen. In der Regel konnte ich mich so vom Auswendiglernen lösen, aber es gab doch die eine oder andere Frage, welche ich der Logik nach falsch beantworten würde und nur durch die Schlagworte und Eselsbrücken aus dem Online-Kurs die nötige Sicherheit für die Prüfung bekam.
Es hat mir auch sehr geholfen, die Navigationsaufgaben immer mit dem Blick zur Uhr zu trainieren. Aus diesem Grund („Sie müssen diese Aufgaben in 15 Minuten lösen können“) konnte ich bei der Prüfung noch innerhalb der Zeit die gesamte Navigationsaufgabe noch einmal berichtigen, nachdem ich zuvor in der allerersten Teilaufgabe bei der Umrechnung von MgP auf rwP die negative Ablenkung addiert hatte und somit alles Nachfolgende (zuerst) falsch war.
Meine Prüfung zum Sportbootführerschein See habe ich am letzten Wochenende dank Ihres Online-Kurses bestanden – und für diese Unterstützung möchte ich mich bei Ihnen bedanken.
Mit freundlichen Grüßen
Marco Kriegler
Dessau-Roßlau
19. Juni 2018

Hallo Herr Dreyer!
Vielen lieben Dank noch einmal für Ihren Online-Kurs. Er war für mich sehr lehrreich. Damit habe ich innerhalb von zwei Wochen den Sportbootführerschein See gemacht. Auch die Zusammenführung mit der Bootsfahrschule Thüringen für die Praxisstunden hat super geklappt. Für unseren Kroatienurlaub stand der Sportbootführerschein See im Vordergrund. Nun mache ich auch noch den Sportbootführerschein Binnen über Ihre Website. Gerne empfehle ich Sie weiter. Weiter so!
LG
Katja Schmidt
Quirla / Dorna
19. Juni 2018

Hallo, liebes Segel-Team,
ich bin 66 Jahre alt. Gemeinsam mit meinem Ehemann, der Kapitän ist, haben wir mit Rentenbeginn eine Segelyacht gekauft. Schnell merkte ich, dass ich keine Ahnung habe und mir jegliches Grundwissen fehlte. So entschloss ich mich, den Sportbootführerschein See zu machen und buchte den Online-Kurs.
Am Anfang dachte ich, das schaffe ich nie. Konsequent über drei Monate, fast jeden Tag zwei Stunden lernte ich mithilfe des Online-Kurses. Mein Ehemann stand mir ausdauernd und verständnisvoll bei Fragen und Handhabungen zur Seite.
Der Tag der Prüfung kam. Meine letzte Prüfung war vor 30 Jahren. Dementsprechend war ich furchtbar aufgeregt und angespannt. Die Prüfung habe ich am 2. Juni 2018 bestanden. Es war für mich echt ein Erlebnis und Ereignis.
Jetzt mache ich mit dem Segeln weiter und hoffe, dass wir noch viele schöne Jahre auf unserer Segelyacht verbringen.
Vielen Dank für das tolle Online-Programm! Es ist wirklich weiter zu empfehlen.
Auf eine gute Segelsaison
Heidemarie Habermann
Lübeck
18. Juni 2018

Hallo Herr Dreyer,
ich habe dank Ihres gut strukturierten und hervorragend aufbereiteten Online-Kurses die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen bestanden. Nach der Prüfung erklärte man mir auf Nachfrage zum Pyro-Schein, es werde nicht mehr "SKN", sondern nur noch "FKN" geprüft nach neuerer EU-Entscheidung. Meine Frage: Reicht das Modul Ihres Online-Kurses aus, die FKN-Prüfung zu bestehen? Oder deckt Ihr Angebot nur den kleinen Pyroschein SKN ab?
Vielen Dank und viele Grüße
Frank Rechenberger
Much
17. Juni 2018

FKN ist die amtliche Abkürzung für Pyroschein. Der Online-Kurs bereitet Sie perfekt auf die FKN-Prüfung vor.

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte auch kurz mal mein Feedback zu Ihren Online-Kursen abgeben. Ich habe die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen innerhalb von drei Monaten erfolgreich abgelegt – dank Ihres sehr gut aufgebauten Online-Kurses. Kein trockener Lehrstoff und vor allem freie Zeiteinteilung. Die Online-Kurse sind optimal aufgebaut und lehrreicher als in einer Bootsschule. Sie vermitteln nebenher Wissen, das in der Prüfung nicht gefragt wird, aber für einen persönlich sehr nützlich sein kann. Dafür erst mal ein Riesen Dankeschön.
In 14 Tagen lege ich nun noch die Prüfungen zum Funkzeugnis SRC und zum Pyroschein ab. Auch diese Prüfungen werde ich dank Ihres Online-Kurses erfolgreich bestehen. Im nächsten Jahr wird dann der SKS-Schein in Angriff genommen. Schade dass es für den SKS-Schein keinen Online-Kurs von Ihnen gibt. Aber ich glaube, es wäre auch nicht nötig nach dem Zusatzwissen, das Sie vermitteln.
Danke
Peter Walter
Rottach - Egern
14. Juni 2018

Hallo Herr Dreyer,
ich habe mich am Sonntag für Ihren Online-Kurs zum Erwerb eines Sportbootführerscheins See angemeldet und das erste Kapitel bereits abgeschlossen. Der Stoff und die anschließenden Fragen sind hervorragend aufbereitet, sodass das Lernen Spaß macht.
Ich würde die Prüfung nun auch gerne im Laufe des nächsten Monats ablegen. Insbesondere zur praktischen Prüfung habe ich allerdings noch Fragen. Kann ich bei Ihnen auch praktische Fahrstunden buchen? Gibt es hier bereits feste Termine? Wie viele praktische Fahrstunden sollte man vor der Prüfung absolviert haben? Muss man sich selbstständig bei einem Prüfungsausschuss anmelden oder bieten Sie auch an, die Anmeldung für Ihre Kursteilnehmer zu koordinieren?
Mit freundlichen Grüßen
Frederic Beermann
Bielefeld
12. Juni 2018

Antworten auf Ihre Fragen finden Sie in Kap. 14 des Online-Kurses.

Guten Tag Herr Dreyer,
durch einen Freund bin ich auf Ihren Online-Kurs aufmerksam geworden. Ich habe vor fünf Wochen mit dem Online-Kurs für den Sportbootführerschein See begonnen. Gestern war dann der große Tag der Prüfung (Theorie + Praxis), alles bestanden. Jetzt bin ich stolzer Besitzer eines Sportbootführerscheins.
Ich wollte mich bei Ihnen für diesen wirklich tollen Online-Kurs bedanken. Meine Begeisterung wurde in den fünf Wochen immer größer. Ich kann Ihren Online-Kurs nur weiterempfehlen.
In zwei Wochen geht es in den Urlaub und ich muss zugeben, ich habe mich selten so darauf gefreut!
Mit besten Grüßen
Björn Hofmann
Heppenheim
10. Juni 2018

Der Online-Kurs war speziell mit den oftmaligen Wiederholungen und dem Ablauf von Stoff, Prüfungsfragen und Prüfungssimulation so aufgebaut, dass es ein Leichtes war, die Fragen in kürzester Zeit zu beantworten. Ich bin den Online-Kurs zum Sportbootführerschein See in einigen Tagen genau nach Ablauf durchgegangen und habe alle Musterprüfungen ein Mal durchgemacht. Danach war die Prüfung keine Aufregung mehr. Besten Dank für diese ausgezeichnete Vorbereitung.
Liebe Grüße aus Österreich
Georg Engleitner
Wiener Neudorf
08. Juni 2018

Die beiden Online-Kurse (Sportbootführerschein See und Sportbootführerschein Binnen) waren super. Die Prüfungen habe ich beide mit null Fehlern bestanden.
LG
Diana Schilling
Buchloe
06. Juni 2018

Hallo Herr Dreyer,
der Online-Kurs hat mich sehr begeistert. Es ist alles super erklärt und deshalb sehr gut erlernbar. Ich habe den Online-Kurs am 3. April angefangen und am 18. Mai die Prüfung für den Sportbootführerschein See mit Bravour bestanden. Danach habe ich mich für den 1. Juni zur Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen angemeldet. Auch diese Prüfung habe ich mit null Fehlern bestanden. Jetzt habe ich den Sportbootführerschein See und den Sportbootführerschein Binnen in nur acht Wochen geschafft. Ich bin ja auch schon 61 Jahre alt.
Vielen Dank noch mal für Alles.
Mit freundlichen Grüßen,
Jürgen Rehse
München
06. Juni 2018

Hallo Herr Dreyer,
ich habe mich mit Ihrem Online-Kurs vorbereitet und am 3. Juni 2018 die Prüfung zum Sportbootführerschein See im ersten Anlauf bestanden. Eine bessere und effektivere Art des Lernens kann ich (58 Jahre alt) mir nicht vorstellen!
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Rudolf Mackeprang
Bad Kreuznach
05. Juni 2018

Moin,
Grüße aus Bremen. Mir hat der Online-Kurs sehr gefallen. Super Vorbereitung, hat alles auf Anhieb geklappt. Auch mit der Bootsfahrschule gab es kein Problem. Ich habe einen Monat gebraucht. Jetzt mache ich noch den Sportbootführerschein Binnen bei Ihnen.
Gruß
Hagen Lippert
Bremen
05. Juni 2018

Hallo,
ich bin sehr zufrieden mit dem Online-Kurs. Ich habe die Prüfungen bestanden und werde den Online-Kurs auf jeden Fall weiterempfehlen.
Gruß
David
Bad Rappenau
04. Juni 2018

Hi Herr Dreyer,
ich habe mich vor drei Wochen angemeldet und bin auch schon nach drei Wochen zur Prüfung angetreten. Und zack gestern gleich bestanden. Super vielen Dank für den tollen Online-Kurs.
Vielen Dank und schöne Grüße
Patric Fink
Bremen
02. Juni 2018

Hallo Herr Dreyer,
ich habe am 13.5.2018 meine SRC-Prüfung erfolgreich abgeschlossen. Vor etwa acht Jahren hatte ich mich bei Ihnen bereits auf die beiden Sportbootführerscheine vorbereitet. Der Online-Kurs war wieder sehr lehrreich und man ist bei Ihnen immer gut auf die Prüfung vorbereitet.
Mit freundlichen Grüßen
Frank Bertelmann
Coesfeld
30. Mai 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
Sportbootführerschein – leicht gemacht. Anfangs war ich ehrlich gesagt ein wenig skeptisch meine Sportbootführerscheine Binnen und See online zu machen. Jedoch wurde ich schnell von den positiven Eigenschaften dieses Online-Kurses überzeugt. Man kann lernen, wann man möchte oder wenn Zeit ist. Alles Wissenswerte wird einfach, gut und sehr anschaulich erklärt. Und falls eine Frage auftaucht, dann erreicht man Herrn Dreyer schnell per E-Mail oder sogar per Telefon. Mit dem Online-Kurs von Herrn Dreyer ist es quasi (entsprechendes Lernen vorausgesetzt) unmöglich, die Prüfung nicht zu bestehen. Ich habe schon vielen Freunden den Online-Kurs von Rolf Dreyer empfohlen und werde es gerne weiterhin tun.
Mit freundlichen Grüßen
Oliver Klughardt
Seevetal
29. Mai 2018

Ich finde Ihren Online-Kurs klasse und bin sehr motiviert dabei.
Robert Jünger
Weilerswist
27. Mai 2018

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute meine Prüfung für die Sportbootführerscheine See und Binnen bestanden. Ihren Online-Kurs fand ich sehr verständlich und ich werde ihn gerne weiterempfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Ingo Massoth
Griesheim
27. Mai 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
nachdem ich mithilfe Ihres Online-Kurses die Sportbootführerscheine See und Binnen absolviert habe, möchte ich von Ihnen erfahren, welchen Funknachweis ich sinnvollerweise machen sollte. Der Pyroschein ist auch vorhanden. Danke im Voraus für Ihre Empfehlung.
Mit freundlichen Grüßen
Norbert Schmidt
Leichlingen
26. Mai 2018

Machen Sie das SRC und das UBI; das sind die Funkzeugnisse zu Ihren Sportbootführerscheinen.

Hallo Rolf,
ich wollte mich nach der bestandenen Prüfung zum Sportbootführerschein See am 14.4.18 noch einmal bei dir melden und mich für den sehr guten Unterricht und deinen sehr gut strukturierten Online-Kurs bedanken. Bei der Probeprüfung bin ich ja noch hoffungslos druchgefallen. Dank des Online-Kurses und maximal intensiven Lernes meinerseits hat es dann doch noch gut geklappt. Ohne deine besondere Lernmethode wäre ich sicherlich durchgefallen.
Viele Grüße
Andreas Schermer
Rinteln
21. Mai 2018

Andreas Schermer hat einen Sportbootführerschein-Wochenendkurs in meiner Yachtschule besucht.

Guten Tag Herr Dreyer,
ich habe die Sportbootführerscheine Binnen und See erfolgreich absolviert. Die Vorbereitung war wirklich nicht schwer. Ein großes Kompliment an Sie.  
Viele Grüße
Winfried Markfort
Emsdetten
19. Mai 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für diesen tollen Lehrgang. Ich habe dank Ihres Online-Kurses in gerade einmal drei Monaten den Sportbootführerschein See, das Bodenseeschifferpatent und den Pyroschein erworben. Als Krönung möchte ich nun im Juni das SRC draufpacken.
Vielen Dank und beste Grüße
Oliver Dollmann
Obersulm
18. Mai 2018

Lieber Rolf Dreyer,
ich fand Ihren Online-Kurs großartig und möchte mich recht herzlich bei Ihnen bedanken. Sie haben mich sicher durch den ganzen Lernstoff navigiert, sodass ich die Prüfungen souverän abgelegt und mit Bravour gemeistert habe. Ihren Online-Kurs werde ich mit Sicherheit und mit bestem Gewissen weiterempfehlen. Alles hat wunderbar geklappt! Vermutlich werde ich das Lernen mit Ihnen in nächster Zeit vermissen, aber erst mal bin ich jetzt so richtig stolz auf mich.
Wir sind übrigens die DOS del MAR und meeressüchtig. Da wir leider recht weit weg von jeglichem Meer wohnen, können wir dank Ihnen nun zumindest jederzeit die Flüsse und Kanäle erobern und müssen nicht mehr nur vom Ufer aus zuschauen. Vielleicht haben Sie Lust, mal auf unsere Seite zu klicken, denn unsere maritime Leidenschaft haben wir kreativ umgesetzt. Falls Ihnen unsere Meerespostkarten gefallen, haben Sie vielleicht eine Idee, wem oder welchem Geschäft/Verlag unsere Meeresmotive noch gefallen könnten. Oder vielleicht eine Empfehlung an den Delius-Klasing-Verlag. Wir sind ja noch recht frisch auf dem Markt, aber unsere Karten (hochwertig auf 350 g starkem Karton gedruckt) kommen schon sehr gut an.
Ahoi, viele Grüße und ein herzliches Dankeschön
Nadine Strauß
Heidelberg
14. Mai 2018

Hi Herr Dreyer,
bin derweil angemeldet und mache den Online-Kurs. Macht auch sehr viel Spaß, ist gut erklärt und beschrieben. Vielen Dank vorab.
Viele Grüße
Patric Fink
Bremen
13. Mai 2018

Hallo Herr Dreyer
der Online-Kurs ist sehr klar strukturiert und sehr gut verständlich. Damit war die Theorieprüfung ein Kinderspiel. Vielen Dank für das Begleiten bis zur Prüfung und weiterhin viel Erfolg.
Gruß
Frank Gombold
Pregnana Milanese (IT)
13. Mai 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
Sie haben nicht zu viel versprochen. Ihr Online-Kurs ist absolut professionell, klar und gut verständlich. Er vermittelt alles Wissen für die Prüfung und vieles Wissenswerte darüber hinaus. Es wurde mit Ihnen nie langweilig, weil Sie es verstanden haben, die Zuhörer (und Zuschauer) für das wunderbare Thema Seefahrt zu gewinnen und dabei stets auf den Punkt zu kommen. Mit Ihrem Online-Kurs haben Sie für das Bestehen meiner Bootsführerscheinprüfungen See und Binnen einen wertvollen Beitrag geleistet. Vielen Dank dafür. Bei den nächsten Scheinen werde ich wieder auf Sie zurückgreifen. Ich kann Ihren Online-Kurs unbedingt weiterempfehlen.
Ihnen stets „eine handbreit Wasser unter dem Kiel" und alles Gute
Jörg Kischel
Rheinbach, Voreifel
12. Mai 2018

Hallo Herr Dreyer,
das Training mit Ihrem Online-Kurs macht mir viel Spaß.
Roland Irminger
Riehen (CH)
09. Mai 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe gestern am Ammersee die Prüfung zu den Sportbootführerscheinen Binnen und See bestanden. Ich möchte mich ganz herzlich für die gute Vorbereitung durch Ihren Online-Kurs bedanken. Ich finde, dass Sie den Stoff sehr anschaulich, didaktisch klug und sehr angenehm vermitteln. Auch wenn ich mir fast ein Jahr bis zur Prüfung Zeit gelassen habe, da ich beruflich stark eingebunden bin, so hatte ich zur Prüfung das Gefühl, optimal vorbereitet gewesen zu sein. Wie man sieht, kann man auch mit 57 Lenzen das Ganze noch stemmen.
Nochmals vielen herzlichen Dank und liebe Grüße aus dem Allgäu
Dr. med. Michael Christmann
Stötten am Auerberg
07. Mai 2018

Hallo Herr Dreyer,
heute nun auch die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen bestanden. Das erschien mir im Anschluss an den Seeschein doch sehr simpel. Im Herbst möchte ich noch das Seefunkzeugnis SRC erwerben und werde Ihren Online-Kurs belegen. Bin sehr gespannt, ob dies auch so gut funktioniert.
MfG
Weigt
Leipzig
05. Mai 2018

Hallo Herr Dreyer,
ich habe am vergangenen Wochenende erfolgreich meine Prüfung für den Sportbootführerschein See abgelegt. Ich kann den Online-Kurs wirklich nur jedem weiterempfehlen, da man sich seine Zeit selber einteilen kann und nicht an feste Zeiten gebunden ist. Ihr Online-Kurs hat mich so gut auf die Prüfung vorbereitet, dass ich bereits nach knapp 20 Minuten mit allem fertig war.
Vielen Dank
Tobias Wübken
Billerbeck
02. Mai 2018

Guten Tag Herr Dreyer,
mithilfe Ihres sehr gut und unterhaltsam gestalteten Online-Kurses – und Fahrstunden bei der von Ihnen empfohlenen Schule in München – habe ich gestern die Sportbootführerschein See Prüfung problemlos bestanden.
Vielen Dank und viele Grüße
Tim Jakobs
München
30. April 2018

Lieber Herr Dreyer,
wie viele andere vor mir, möchte auch ich mich bei Ihnen für Ihren wirklich gelungenen Online-Kurs bedanken. Ich habe heute die Prüfung für den Sportbootführerschein See in Düsseldorf abgelegt und direkt im ersten Anlauf bestanden. Auch mir ist aufgefallen, dass vor allem „Dreyer Schüler“ unter den Ersten waren, die den Fragebogen abgegeben haben. Alle mir bekannten Mitprüflinge, die sich mit Ihrem Online-Kurs vorbereitet haben, haben heute ebenfalls bestanden. Ich selbst war nach 25 Minuten mit meinem Theorieteil fertig.
Ohne Ihren Online-Kurs hätte ich die Prüfung heute nicht ablegen können, weil mir zum Besuch einer Präsenzschulung regelmäßig die Zeit fehlt. So war das aber gar kein Problem. Zur Vorbereitung auf die praktische Prüfung haben zwei Fahrstunden bei einer von Ihnen empfohlenen Fahrschule im Düsseldorfer Medienhafen ausgereicht, um mich wirklich fit zu fühlen. Besser kann es für Berufstätige mit wenig Zeit nicht laufen.
Als Nächstes nehme ich den Binnenschein in Angriff, auf den ich mich natürlich auch mit Ihrem Online-Kurs vorbereiten werde.
Viele Grüße aus dem Rheinland
Sascha Ederer
Düsseldorf
29. April 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
Ihren Online-Kurs kann ich jedem, der beruflich keine Zeit hat, eine Wassersportschule zu besuchen, einfach nur wärmstens empfehlen. Er ist sehr gut aufgebaut und man kann überall darauf zugreifen, wenn man gerade mal zwischen der Arbeit ein paar Minuten Zeit hat. Ich habe meinen Binnenschein in fünf Minuten erledigt, nachdem ich letzte Woche den Sportbootführerschein See innerhalb von 25 Minuten ebenfalls als Erster bestanden hatte. Auffällig war, dass diejenigen, die ihren Prüfungbogen zuerst abgegeben hatten, alle Ihren Online-Kurs gebucht hatten. Ich glaube, das spricht für sich. Also nochmals vielen Dank und weiter so.
Mit freundlichen Grüßen 
Alexander Kahl
Mellenbach
29. April 2018

Hallo,
ich hätte mir keine bessere Vorbereitung für die Prüfung vorstellen können. Ich kann den Online-Kurs uneingeschränkt weiterempfehlen und werde den Online-Kurs für den Binnenschein noch mal buchen, falls ich mich dafür entscheide.
Viele Grüße
Christof Pflumm
Düsseldorf
29. April 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
kurze Rückmeldung: ich habe die Prüfung für den Sportbootführerschein See mit null Fehlern bestanden. Vielen Dank für diese gute und professionelle Ausbildung.
Andreas Nelles
Elsdorf
29. April 2018

Erfahrungsbericht:
Ich habe mich für Online-Kurs entscheiden, weil meine Kentnise deutsche Sprache sind nicht perfekt. Bin in CZ geboren. Daher ich bitte um Entschuldigung meiner Grammatik. Der Online-Kurs hat wunderbare Eigenschaften, man könnte jeder Zeit, immer wann er will, der Online-Kurs öffnet und lernen.
Erklärung alle Problematik ist sehr übersichtlich und systematisch gemacht. Ich musste nirgendwo fahren zum normale Kurs besuchen, wo vielleicht ich werde Verständigung Problem haben. Alles von PC.
Kleine praktische Übung von Pflichtmanövern habe ich absolviert bei eine Yachtschule in meinem Wohnort nach Empfehlung von Online-Kurs. Es hat alles prima funktioniert, bei ofizielle Prüfung war ich als Erster fertig. Fehlerlos.
Vielen herzlichen Dank an Team von Online-Kurs.
Rostislav Dusik
Leipzig
26. April 2018

Feedback:
Ich war von dem Online-Kurs sehr begeistert und er hat meine Erwartungen weit übertroffen. Ich konnte die Zeit und Dauer der Schulungen selber bestimmen, ich konnte von jedem Ort zu jeder Zeit auf den Online-Kurs zugreifen, der Online-Kurs war auf den wesentlichen Lernstoff beschränkt, anschaulich und unterhaltsam erklärt. Die Kosten waren mehr als angemessen. Schlussendlich war ich in der Prüfung zwar aufgeregt, aber dennoch habe ich mich sicher gefühlt. Alles in allem kann ich den Kurs sehr empfehlen.
Vielen Dank und bis zum nächsten Online-Kurs bei Rolf Dreyer.
Jens Falk
Wien
23. April 2018

Lieber Herr Dreyer,
ich bin 60 Jahre alt und habe entsprechend Ihrer Empfehlung vor fünf Wochen zuerst die Prüfung Theorie und Praxis für den Sportbootführerschein See abgelegt und heute noch die für den Sportbootführerschein Binnen drangehängt. Die Empfehlung, es in dieser Reihenfolge zu machen, ist gut und richtig.
Ich kann nur Gutes über den Online-Kurs berichten. Er ist super aufgebaut, verständlich und auch nicht langweilig. Die Prüfungsvorbereitung ist top. Heute bin ich dann auch tatsächlich als Erster aus der Prüfung herausgegangen. Die Möglichkeit, überall (in Bus oder Zug oder als Mitfahrer im Auto) per Laptop oder Smartphone auf den Online-Kurs zugreifen, lernen und üben zu können, ist einfach ideal. Ich kann den Online-Kurs von Herrn Dreyer vorbehaltlos empfehlen.
Für die praktische Ausbildung und Prüfung kann ich im Rhein-Main-Gebiet die von Ihnen gelistete Bootsfahrschule weiterempfehlen. Der praktische Unterricht und die Prüfungsvorbereitung sind top. Die Kosten sind mit 90,- € inkl. Prüfungsfahrt sehr moderat.
Mit sportlichen Grüßen
Michael Harden
Zornheim
23. April 2018

Hallo Herr Dreyer,
nachdem ich gestern die Prüfung für den Sportbootführerschein See erfolgreich bestanden habe, möchte ich meinen Dank für die sehr strukturierte Wissensvermittlung zum Ausdruck bringen. Leicht verständlich, auch und gerade für absolute Neulinge wie mich (immerhin auch schon im 54. Lebensjahr).
MfG
H. Weigt
Leipzig
22. April 2018

Hallo Herr Dreyer,
ich wollte mich für mein Bestehen des Bodenseeschifferpatentes bei Ihnen bedanken. Mit dem Online-Kurs war es überall und immer gut möglich zu lernen und bei Fragen hatten Sie gute Tipps und Antworten.
Danke
Markus Hanslbauer
Wiedergeltingen
22. April 2018

Guten Tag Herr Dreyer,
ich möchte Ihnen mitteilen, dass ich heute meine Prüfung bestanden habe. Vielen Dank für Ihren Online-Kurs. Das war bestimmt nicht der letzte, den ich bei Ihnen gemacht habe. Alles ist super gelaufen.
Rostislav Dusik
Leipzig
21. April 2018

Hallo liebes Rolf Dreyer Team,
zuerst einmal möchte ich sagen, dass der Online-Kurs absolut super ist und so langsam fühle ich mich für die Prüfung wirklich gewappnet. Ganz großes Lob! Mein Bruder macht ebenfalls den Online-Kurs bei Ihnen und ist auch sehr zufrieden. Die Stimme von Herrn Dreyer ist schon tief in unseren Köpfen.
Leider wurde mein Prüfungstermin verschoben. Ich würde daher gerne meinen Online-Kurs um einen Monat verlängern. Wie ist dies möglich?
Liebe Grüße
Michael Teichmann
Offenburg
20. April 2018

Bitte klicken Sie nach dem Login auf Mitgliedschaft. Dort können Sie einen weiteren Monat buchen.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
der Online-Kurs war sehr hilfreich. Alles hat gut geklappt.
Viele Grüße
Matthias Lienert
Radebeul
17. April 2018

Guten Tag,
Ihr Online-Kurs ist eine sehr gute Sache. Alles ist klar und deutlich. Ich habe die Sportbootführerscheine See und Binnen gemacht. Natürlich gebe ich die Infos über Ihren Online-Kurs weiter. Danke schön.
MfG
Sergej Matuschewski
Würselen
17. April 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
mit Ihrem Online-Kurs habe ich die Sportbootführerscheine See und Binnen innerhalb von fünf Wochen geschafft. Ich konnte mir die Lernzeit selbst einteilen und war nicht auf fixe Termine angewiesen. Besonders danken möchte ich Ihnen für die Eselsbrücken, die Sie immer wieder eingebaut haben. Diese sind Gold wert und haben tatsächlich in der Prüfung Anwendung gefunden. Auch die weitergehenden Scheine werde ich definitiv mit Ihrem Online-Kurs absolvieren. Mein einziger Verbesserungsvorschlag wäre eine Audioleiste, die gezieltes Vor- und Zurückspulen erlaubt, um sich einzelne Stellen noch mal anhören zu können.
Mit besten Grüßen
Alexander Schelle
München
16. April 2018

Hallo Herr Dreyer,
ich bin ein Fan von Ihren Online-Kursen. Ich habe jetzt meinen sechsten Online-Kurs absolviert und auch die letzte Prüfung für das Bodenseeschifferpatent souverän bestanden. Ich habe die Online-Kurse schon erfolgreich weiterempfohlen und werde dies auch weiterhin machen. Ihre einprägsame Stimme wird mir fehlen, weiter so.
Mit bestem Dank
Ekkehard Hasler
Liebenburg
15. April 2018

Sehr geehrter Herr Rolf Dreyer,
ich habe erfolgreich Ihren Online-Kurs für die Sportbootführerscheine See und Binnen absolviert und natürlich die Prüfungen bestanden. Absolut tolles Konzept. Aus eigener Erfahrung kann ich hiermit bestätigen, dass wir mit Ihrem Online-Kurs einer normalen Bootsfahrschule in Nichts nachstehen. Auch Ihr Tipp für die Bootsfahrschule war super. Ich kann das Konzept eines Online-Kurses nur empfehlen, da man jederzeit auf dem Sofa (oder wo auch immer) üben kann und nicht an feste Unterrichtszeiten gebunden ist. Selbst meine Frau hat Ihnen öfter gelauscht und kam ins Grübeln, ob sie nicht auch die Sportbootführerscheine machen soll. Ich werde Sie gerne aus Überzeugung weiterempfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Steffen Heyder
Wollershausen
PS: Sollte ich noch ein Funkzeugnis benötigen, werde ich dies auf jeden Fall wieder per Online-Kurs bei Ihnen machen.
10. April 2018

Hallo,
weil mir aus familiären Gründen die Teilnahme an Theoriekursen in einer Bootsfahrschule unmöglich war, habe ich mich zum Online-Kurs angemeldet. Ziel: Sportbootführerscheine See & Binnen unter Motor, Pyroschein, Seefunkzeugnis SRC und Binnenfunkzeugnis UBI. Vorkenntnisse: Keine. Ergebnis: Alles im 1. Versuch bestanden. Warum? Weil die Online-Kurse inhaltlich sehr gut und didaktisch hervorragend sind.
Hält man sich an die vorgegebenen Lernmethoden und arbeitet die jeweiligen Kurse konsequent durch, sollte ein Misserfolg eigentlich unmöglich sein. Zwei praktische Fahrstunden sind zusätzlich nötig, aber dann ist alles preisgünstig, effizient und interessant. Ich denke, besser kann man sich die Grundlagen (und die offiziellen Genehmigungen) zum Eintritt in eine neue, faszinierende Welt (immerhin zwei Drittel der Erde) nicht erschließen. Weil aber nichts so gut ist, als dass man es nicht noch verbessern könnte, hätte ich mir gewünscht, bei manchen der nützlichen externen Links die jeweilige Übung nicht verlassen zu müssen.
Mit Dank für die ausgezeichneten Kurse und besten Wünschen
Harald Vohl
Mönchengladbach
10. April 2018

Hallo Herr Dreyer,
ich habe seit dem 4.3.18 Zugriff auf Ihren Online-Kurs und möchte mich an dieser Stelle bei Ihnen bedanken. Ich habe gestern, am 8.4.18, meine Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Ihr Online-Kurs hat mich sehr gut vorbereitet. Am Anfang war ich doch ein wenig skeptisch, vor allem hatte ich Bedenken, ob das praktische Bootfahren zu einem Online-Kurs passen würde.
Ich hatte mich – vor Ihrem Tipp mit der Segelschule – mit der Segler-Gemeinschaft München e.V. unterhalten und sie rieten mir von meinem Plan ab: „Es geht sicher, aber es ist mühsam und nicht immer zielführend; vor allem im Fach Navigation, vor allem, wenn man überhaupt keine nautischen Vorkenntnisse hat.“
Nun haben Sie mich eines Besseren belehrt. Ihr Online-Kurs war sehr wohl kompatibel mit dem Praxiskurs der Segelschule, das war überhaupt kein Problem, das Zusammenspiel Praxis/Theorie hat bestens funktioniert. Dort werde ich nun auch den SKS-Segeltörn machen. Den SKS-Theorie-Kurs besuche ich ja Ende April bei Ihnen in Bielefeld.
Ich weiß nun, dass die Materie Sportbootführerschein fast schon ideal für einen Online-Kurs geeignet ist. Davon konnte ich mich überzeugen. Daher nochmals ein Dankeschön an Sie und Ihre Mitarbeiter.
Vielen Dank
Björn Grunert
München
09. April 2018

Hallo Herr Dreyer,
wir haben nun erfolgreich unsere Prüfungen bestanden. Vielen Dank für die super Online-Kurse. Es hat uns sehr gefallen mit Ihren Online-Kursen zu lernen. Nun steht der Bootskauf an. 
Viele Grüße
Fabian Redenbach
Essen
09. April 2018

Hallo Herr Dreyer, 
Ihr Online-Kurs ist super und ich bin sehr zufrieden.
Herzliche Grüße
Britta Koll
Kiel
09. April 2018

Hallo Herr Dreyer,
ich habe die Prüfungen bestanden und möchte mich für die tollen Online-Kurse bei Ihnen bedanken. Das war richtig gut.
Ahoi
Claudia Bihlmaier
Stuttgart

09. April 2018

Hallo Herr Dreyer,
zunächst einmal möchte ich Ihnen ein großes Kompliment für Ihren Online-Kurs aussprechen. Mein Sohn hat den Stoff in drei Monaten gut gelernt und er ist am 22.4.18 zur Prüfung in Braunschweig angemeldet.
Nun kommt meine Frage: Der Online-Kurs läuft am 11.4. aus. Danach würde er sehr gerne noch bis zum 21.4.18 die Möglichkeit zum Wiederholen haben. Daher meine Frage: Wäre es möglich, dass Sie ihn nur noch für weitere 10 Tage, also bis zum 21.4.18, freischalten und mir nur einen Teilbetrag berechnen? Herzlichen Dank für Ihre Antwort.
Ein schönes, sonniges Wochenende wünscht Ihnen
Inge Gez
Schwülper
08. April 2018

Halbe Monate können leider nicht gebucht werden, aber (beliebig oft) 24 Stunden für 5,- €. Wenn Ihr Sohn das ein oder zwei Mal vor der Prüfung macht, müsste es doch ausreichen.

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte es nicht versäumen, Ihren Online-Kurs sehr zu loben. Er hat mir viel Spaß gemacht und er hat mich zum Erfolg geführt. Ich habe Ihren Online-Kurs bereits mehrfach weiterempfohlen.
Mit freundlichen Grüßen
Nico Richter
Leipzig
04. April 2018

Vielen Dank,
ich hatte Ihren Online-Kurs nun zwei Monate und habe den Binnen- und den Seeschein auf Anhieb geschafft. Das wäre wahrscheinlich ohne Ihre Hilfe nicht gelungen. Ich bin übrigens 66 Jahre alt. Demnächst werde ich mich an der Funkprüfung versuchen, natürlich mit Hilfe Ihres Online-Kurses.
Gruß
Helmut Müller
Bergisch Gladbach
04. April 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren tollen Online-Kurs. Da wir viel mit dem Wohnmobil unterwegs sind, ergab sich der Wunsch, ab und zu ein Boot an der Küste auszuleihen. Anfang des Jahres habe ich mich dann zu einem Wochenendkurs bei boots…-nrw.de angemeldet. Nach dem Wochenende war ich mir dann gar nicht mehr sicher, ob ich mir das überhaupt antun soll. Keine Chance, diesen ganzen Stoff neben meiner Arbeit stumpf aus Büchern zu lernen.
Zum Glück daddelte ich dann im Internet und fand Ihren Online-Kurs. Ratz Fatz angemeldet bemerkte ich schnell, dass es damit gelingen würde. Schon nach gut 14 Tagen war ich in der Lage, an der Prüfung teilzunehmen. Am 25.3.18 ging ich dann ganz entspannt zur Prüfung, habe in 20 Minuten locker die Theorieprüfung erledigt und die Praxisprüfung klappte auch auf Anhieb. Die Praxisausbildung war zum Glück prima, weil der Ausbilder ein echter Seebär war, der die Manöver toll vermittelt hat. Da konnte nur noch Sturm bei der Prüfung aufkommen, sonst konnte nichts schiefgehen.
Nur ärgerlich, dass ich überhaupt an dem Theoriekurs teilgenommen habe, fast 300,- € für nichts. Es wurden drei Tage lang Folien über den Tageslichtprojektor geschoben und gezeigt, was in der Prüfung erwartet wird. Mehr nicht. Viel schlauer war ich jedenfalls nicht nach diesem Kurs. Im Vergleich könnten Sie dann mindestens das Zehnfache für Ihren Online-Kurs verlangen.
Nun lerne ich seit vier Tagen für den Sportbootführerschein Binnen und bin damit auch schon so gut wie durch. Sehr gerne möchte ich den Pyroschein gleich mitmachen, da die Prüfung am gleichen Tag und Ort stattfindet. Den Funkschein könnte ich danach in Ruhe auch angehen.
Mit freundlichen Grüßen 
Hans-Jürgen Kleine
Olsberg
03. April 2018

Hallo Herr Dreyer,
ich habe die Seefunkprüfung (SRC) in München bestanden und fühlte mich durch Ihren Online-Kurs gut vorbereitet. Es kommt natürlich wie immer anders, als man denkt, und so hatte ich kurzfristig das ICOM 505 statt des 503 vor der Nase. Der Prüfer war aber sehr kulant, was die Bedienung anbelangt, und hatte Verständnis für die geänderte Situation.
Viele Grüße
Hans Tutsch
Kochel
03. April 2018

Lieber Herr Dreyer,
so, jetzt kann ich endgültigen Vollzug melden: Auch die praktische Prüfung ist auf endlich eisfreiem Gewässer gemacht. Und ich kann Ihre Yachtschule dafür durchaus empfehlen. Sehr klar, praxisorientiert, viele Übungen, sie nehmen sich Zeit. wir saßen zu dritt im Ausbildungsboot, zweieinhalb Stunden lang. Dann hat man es auch drauf.
Lieben Gruß
Silke Pfersdorf
Hamburg
30. März 2018

Das Online-Lernen macht sehr viel Spaß, speziell in der Ladeweile eines Elektroautos. Endlich ein sinnvoller Pausenfüller.
Thomas Bittl
Allmersbach
30. März 2018

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich nochmals herzlich bedanken. Ich habe drei Online-Kurse bei Ihnen gemacht und mit dieser Vorbereitung alle Prüfungen gleich bestanden. Die Online-Kurse sind sehr informativ, sehr bildlich dargestellt und auf den Punkt genau, super. Ich wünsche Ihnen ein schönes Osterfest und natürlich auch immer eine handbreit Wasser unter'm Kiel.
MfG
Thomas Lichtner
Pinneberg
29. März 2018

Lieber Herr Dreyer,
nachdem ich länger in den Genuss des Zugangs zu Ihrem Online-Kurs gekommen bin, habe ich beschlossen, dies auch ausgiebig zu nutzen. Neben den Sportbootführerscheinen See und Binnen habe ich jetzt noch beide Funkprüfungen SRC und UBI sowie den Pyroschein abgelegt. Bis auf das Bodenseepatent, welches ich aus norddeutscher Sicht nicht wirklich benötige, habe ich alle angebotenen Module erlernt.
Mein Fazit: Es hat alles super geklappt und ich habe beim Lernen viel Spaß gehabt. Ich empfehle dies laufend weiter. Es ist wirklich ein tolles Konzept. Jetzt freue ich mich auf die anstehende Bootssaison.
Viele Grüße
Dominik Anbergen
Hamburg
25. März 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer!
Ich habe heute am Bodensee die Prüfung zum Sportbootführerschein See problemlos bestanden. Dank der unterhaltsam gestalteten Inhalte war die Vorbereitung mit dem Online-Kurs sehr angenehm und effizient. Da der Online-Kurs 24/7 verfügbar ist, konnte ich mir die Lehreinheiten flexibel einteilen und die Fragen solange einüben, bis ich mir sicher sein konnte, gut durch die Prüfung zu kommen. Die Prüfungsaufgaben des praktischen Teils waren gut erklärt und mit einem Vorbereitungsnachmittag in der von Ihnen empfohlenen Fahrschule ist auch der praktische Teil gut gelaufen. Das mir jetzt noch fehlende Funkzeugnis und möglicherweise auch den Pyroschein werde ich voraussichtlich im Laufe des Jahres nachholen. 
Grüße
Martin Wolf
Mils, Österreich
24. März 2018

E-Mail-Adresse bekannt

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen herzlichen Dank für Ihre prompte Antwort. Sofort nach Eingang Ihrer netten Mail habe ich mich angemeldet. Eigentlich dachte ich, dass das für mich viel zu schwer ist, weil ich so absolut kein Techniker bin. Aber ich habe das zweite Kapitel bereits beendet und ich muss sagen, so angenehm leicht verständlich und witzig, wie Sie das erklären, macht es unheimlich Spaß. Jetzt bin ich zuversichtlich, die schwierigen Themen auch hinzubekommen.  
Vielen herzlichen Dank noch mal und ganz liebe Grüße
Patricia Reischel-Schmid
Hauzenberg
21. März 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
gestern habe ich in Heidelberg erfolgreich meine Prüfung zum Sportbootführerschein See abgelegt. Tatsächlich war das mit der  Vorbereitung durch Ihren Online-Kurs eine sehr lösbare Aufgabe. Vielen Dank für das tolle Angebot – ich habe mich perfekt vorbereitet gefühlt.
Auch eine kurze Rückmeldung zu meiner praktischen Ausbildung: Die habe ich bei einer von Ihnen empfohlenen Segelschule gemacht. Ich hatte mit meiner Ausbilderin drei Fahrstunden, die pauschal 100,- € gekostet haben, ich hätte für den gleichen Preis auch noch mehr Fahrstunden nehmen können. Das war allerdings nicht nötig, denn die Ausbildung auf dem Neckar war sehr gut und auch da war ich für die Prüfung bestens vorbereitet. 
Nun werde ich meine verbleibende Zeit für die Vorbereitung auf die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen nutzen - zur Prüfung am 5.5.18 werde ich mich gleich morgen anmelden. Eventuell mache ich dann auch gleich noch den Pyroschein und das Bodenseeschifferpatent - das sollte ja auch noch machbar sein. Ich glaube für die Funkzeugnisse werde ich mir zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal etwas mehr Zeit nehmen. 
In diesem Sinne viele Grüße aus Baden-Württemberg
Christian Lang
Sandhausen
18. März 2018

Hallo Rolf
ich wollte dir Bescheid geben, dass ich heute auch die praktische Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden habe wie auch vor zwei Wochen schon die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen.Vielen Dank für deinen Online-Kurs.
Mit freundlichen Grüßen
Christiane Wilkens
Harsewinkel
18. März 2018

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren tollen Online-Unterricht. Ich habe jetzt ohne fremde Hilfe alle Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen und die Funkzeugnisse SRC und UBI bestanden. Ich war immer top vorbereitet und das mit vergleichsweise kleinem Aufwand. Ihre Stimme gehört fast schon zur Familie, meine Frau würde sie vermutlich am Reden erkennen.
Vielen Dank und Ihnen immer eine handbreit Wasser unter‘m Kiel.
Karlheinz Debacher
Freiburg
17. März 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe letzte Woche den theoretischen Teil der Prüfungen zum Sportbootführerschein See und zum Sportbootführerschein Binnen bestanden. Ich muss noch die praktische Prüfung machen. Kann ich bei Ihnen die praktische Ausbildung und dann die Prüfung machen?
Vielen Dank und freundliche Grüße
Jaro Siwinski
Bielefeld
16. März 2018

In Kap. 14 des Online-Kurses finden Sie etwa 150 Fahrschulen, darunter mehrere in Hannover.

Hallo Herr Dreyer,
ich mache den super Online-Kurs und bin begeistert! Ich komme damit sehr gut zurecht. Können Sie mir noch einmal mitteilen, wie ich mich bezüglich der praktischen Ausbildung verhalten soll? Wann und wo kann ich üben und an wen wende ich mich bezüglich der praktischen Prüfung? Lieben Dank und viele Grüße
Sylvia Engelage
Melle
11. März 2018

Antwort auf Ihre Fragen finden Sie in Kapitel 14 des Online-Kurses.

Hallo Herr Dreyer,
der Online-Kurs ist sehr zu empfehlen, er verschaffte mir ein Maximum an Flexibilität beim Lernen. Die Kursinhalte sind gut verständlich und jederzeit verfügbar. Ich habe die Prüfungen zu den Sportbootführerscheinen Binnen und See bestanden und möchte mich hiermit bedanken für die gut aufbereiteten Inhalte.
Mit freundlichen Grüßen
N. Wagner
Stendal
11. März 2018

Hallo,
ich habe heute meine Prüfung für das Seefunkzeugnis SRC bestanden. Ich fühlte mich mit dem Online-Kurs von Rolf Dreyer sehr gut vorbereitet. Herrn Dreyer habe ich immer gerne zugehört, es war nie langweilig und super praxisbezogen. Kann ich nur weiterempfehlen. Vielen Dank
Viele Grüße
Anja Heyer
Nettetal
10. März 2018

Lieber Herr Dreyer,
der Online-Kurs war perfekt, weil er mir ein Maximum an Flexibilität beim Lernen verschaffte. Gut verständlich, viele Übungen, die dafür sorgen, dass man den Stoff nicht nur temporär für die 45 Prüfungsminuten erarbeitet, sondern dass er wirklich für die Praxis sitzt. Ich habe heute nach vier Wochen mit Ihrem Online-Kurs die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden und bin überglücklich.
Vielen Dank, viele Grüße
Silke Pfersdorf
Hamburg
10. März 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe heute meine Theorieprüfungen für die Sportbootführerscheine Binnen und See bestanden und möchte mich hiermit bedanken. Innerhalb von zwei Monaten konnte ich mir, wann ich mochte, das praxisnah und ansprechend vermittelte Wissen aneignen. Ich fühlte mich sehr gut vorbereitet und ging ohne ein schlechtes Bauchgefühl in die Prüfung – mit Recht. Mal sehen, wann die Wetterlage eine praktische Ausbildung zulässt. In der Zwischenzeit werde ich mich bereits an die Funkzeugnisse und den Pyroschein machen.
Mit freundlichen Grüßen
Olaf v. Perbandt
Hannover
10. März 2018

Hallo Herr Dreyer,
ich habe die Online-Kurse schon kräftig weiterempfohlen.
Viele Grüße
Bettina Allermann
Frankfurt
08. März 2018

E-Mail-Adresse bekannt

Ein hervorragend gestalteter Online-Kurs, den ich unbedingt weiterempfehle. Er hat es mir innerhalb von 30 Tagen ermöglicht, mich vollumfänglich (zzgl. Praxisstunde, ohne die geht es nicht) auf die Prüfungen zum Sportbootführerschein See, zum Seefunkzeugnis SRC und zum Pyroschein vorzubereiten und diese Tage alle drei Prüfungen zu bestehen. Besonders gefallen hat mir die sehr menschliche Übermittlung der Lerninhalte durch Herrn Dreyer, sowie die klare Aufarbeitung des Prüfungsstoffes inklusive der Hinweise zum effizienten Lernen der Theorie. Toll!
Felix Huber
Düsseldorf
05. März 2018

Hallo Herr Dreyer,
ich bin nach den Sportbootführerscheinen Binnen und See wieder mal begeistert am Lernen für das Seefunkzeugnis SRC. Hierzu habe ich zwei Fragen:
1. Der Aufbau der Funksprüche ist zum Teil unterschiedlich, besonders beim Buchstabieren und Wiederholen der Kennung. Was passiert, wenn man in der Prüfung die Kennung wiederholt, ohne dass es erforderlich ist? Ich meine, im Zweifelsfalle lieber zu oft als zu wenig oder?
2. Wenn man in der praktischen Prüfung die Aufgaben bekommt, hat man da noch eine Chance, die Inhalte für den Funkspruch schriftlich vorzubereiten? Oder muss das frei formuliert werden?
Ich freue mich auf ihre Antworten.
Mit freundlichen Grüßen
Hans Tutsch
Kochel
04. März 2018

Kennungen, also Rufzeichen, werden buchstabiert, aber nicht wiederholt. Wiederholt werden Zahlen in Ziffern, buchstabiert werden Namen, sofern sie nicht bereits in einer früheren Meldung buchstabiert worden sind. So wird es durchgehend im Online-Kurs praktiziert. Ob zu viel oder zu wenig buchstabiert oder wiederholt wird, hat auf das Prüfungsergebnis keinen Einfluss. Gegebenenfalls fordert der Prüfer auf, Worte zu buchstabieren oder das Buchstabieren zu unterlassen.
Schriftliche Notizen dürfen in der praktischen Prüfung nicht gemacht werden.

Hallo Herr Dreyer,
mit Erfolg haben mein Kollege Volker Fiedler und ich die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen absolviert. Ihr Online-Kurs bestätigt tatsächlich zu 100 % die Qualität und Erfolgsgarantie. Da ich Berufskraftfahrer bin, war dieser Online-Kurs für mich vom Zeitmanagement her die beste Wahl überhaupt. Über Facebook habe ich einen längeren Bericht veröffentlicht und ich denke, dass ich hier noch einige animieren kann, Ihren Online-Kurs zu buchen. Vielen Dank auch von meinem Kollegen Volker Fiedler und ich wünsche immer eine handbreit Wasser unter‘m Kiel.    
Andreas Jung
Hamm
03. März 2018

Hallo Herr Dreyer,
mein Online-Kurs endet am 20.3.18. Theorie See und Binnen habe ich bereits bestanden, Praxis dann voraussichtlich im April. Außerdem wollte ich mit Sprechfunk weitermachen. Ist es möglich, den Online-Kurs monatsweise zu verlängern, ein weiteres halbes Jahr wäre wohl zu viel. Ich bitte um kurze Rückantwort und verbleibe nicht ohne Lob für Ihr gelungenes Konzept.
Mit freundlichen Grüßen,
Martin Mehr
Aachen
02. März 2018

Bitte klicken Sie nach dem Login auf Mitgliedschaft. Dort können Sie wie gewünscht buchen.

Hallo Herr Dreyer,
ich habe gestern erfolgreich beide Prüfungen zum Sportbootführerschein See bestanden, dank Ihres tollen Lehrganges. Ich werde noch ein ausführliches Feedback dazu geben. Etwas anderes beschäftigt mich gerade. Es gibt zwar keine blöden Fragen, aber ich stelle jetzt mal eine.
Ich mache nun den Sportbootführerschein Binnen Motor und eventuell Segel. Ich habe einen Segelgrundschein. Meine Frage wäre, wenn ich nur den Sportbootführerschein Binnen Motor mache, darf ich dann auf führerscheinpflichtigen Gewässern mit Segelgrundschein und Sportbootführerschein Binnen Motor segeln? Oder sogar einen Motorsegler führen? Vielen Dank für Ihr Feedback dazu.
Beste Grüße
Peter Walter
Rottach-Egern
26. Februar 2018

Leider nein. Das ist nicht gestattet. Der Segelgrundschein ist kein amtlicher Schein.

Hallo Herr Dreyer,
falls es Sie interessiert, ich habe die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Die praktische Prüfung fand am frühen Morgen auf dem eiskalten Ammersee statt (-10° C und Wind) statt. Danke für Ihre Unterstützung und Ihren sehr gelungenen Online-Kurs.
Mit freundlichen Grüßen
Hannes Peterreins
München
26. Februar 2018

Ich halte die Entscheidung der Prüfungskommission, die praktische Prüfung bei solchen Wetterverhältnissen durchzuführen, für unverantwortlich. Ein Sturz ins Wasser, der nie ganz auszuschließen ist, führt bei solchen Wetterverhältnissen in den meisten Fällen zum sofortigen Tod.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
nach dem Sportbootführerschein See habe ich heute morgen die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen und den Pyroschein in Düsseldorf bestanden. Alles problemlos und – wie beim letzten Mal – sehr sehr bequem mit den flexiblen Lernzeiten. Herzlichen Dank!
Beim Pyroschein sollte ich nach dem Fragebogen als Erstes die Handhabung der Handfackel vorführen. Danach fragte mich der Prüfer, wer mich vorbereitet hätte. Ich nannte den Online-Kurs und Ihren Namen und erhielt als Antwort: „Danke, herzlichen Glückwunsch, Sie haben bestanden und können gehen." Ich habe vor, für die Funkzeugnisse wieder bei Ihnen Kunde zu werden.
Herzliche Grüße
Frank Volke
Düsseldorf
24. Februar 2018

Der Prüfer hat die praktische Prüfung vorzeitig abgebrochen. Es hätte eigentlich noch mehr geprüft werden müssen.

Sehr geehrter Herr Dreyer, 
mir hat der Online-Kurs sehr gut gefallen. Es wurde alles sehr gut und bis ins Detail erklärt. Den Online-Kurs kann ich nur weiter empfehlen. Die Theorieprüfungen See und Binnen habe ich heute erfolgreich bestanden.
Vielen Dank noch mal.
Mit freundlichen Grüßen 
Reinhold Kämpf
Hüllhorst
24. Februar 2018

Hallo Rolf,
soeben habe ich die Theorie- und die Praxisprüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Vor allem Dank deiner guten Erklärungen beim Wochenendkurs und der guten Übungsmöglichkeiten auf der Online-Plattform. Jetzt möchte ich den Teil Binnen gleich nachschieben und mich für den 8.3.18 anmelden. 
Viele Grüße 
Peter Palsbröker
Bielefeld
24. Februar 2018

Peter Palsbröker hat einen Wochenendkurs in meiner Yachtschule besucht.

Guten Tag Herr Dreyer,
heute habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Die Vorbereitung mit dem Online-Kurs war perfekt. Alles hat bestens geklappt.
Viele Grüße
Waldemar Freudenfeld
Meerbusch
18. Februar 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs ist hervorragend aufgebaut. Ich hatte aber zu wenig Zeit und Kraft zum Lernen. Grundsätzlich hat mir das Lernen Ihrer Inhalte Spaß gemacht. Meinen Traum vom Bootsführerschein Binnen und See habe ich auch nicht aufgegeben. Ihre Erfahrung ist wahrlich sehr wertvoll.
Herzliche Grüße
Ute Weidemann
Gerabronn
18. Februar 2018

Hallo Herr Dreyer,
nachdem ich heute erfolgreich meine schriftliche Prüfung zum Sportbootführerschein See bestanden habe, möchte ich mich auf diesem Weg bei Ihnen für den sehr gut aufgebauten und für mich äußerst praktikablen Online-Kurs bedanken und Ihnen auch für die Zukunft noch viele autodidaktisch veranlagte Skipper wünschen.
Mit freundlichen Grüßen
Carsten Hartmann
Herborn
06. Februar 2018

Guten Tag Herr Dreyer,
ich habe heute die Theorie-Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Ich habe nur 20 Minuten benötigt und hatte nur einen Fehler. Durch Ihren Online-Kurs war ich extrem gut vorbereitet. Vielen Dank.
Viele Grüße
Michael Braasch

Bad Schwartau
03. Februar 2018

Guten Tag Herr Dreyer,
auf diesem Wege möchte ich Ihnen danken. Das Funkzeugnis habe ich aufgrund der guten Trainingsvorbereitungen mit Ihrem Online-Kurs bestanden. Es ist genau so gut gelaufen wie beim Sportbootführerschein.
Vielen Dank und Mast und Schotbruch
Joh.-Jürgen Fröhlich
Rieseby/ Schlei
29. Januar 2018

Guten Tag Herr Dreyer,
ich bin begeisterter Teilnehmer Ihrer Online-Kurse Sportbootführerscheine Binnen und See. So langsam komme ich an die Kursinhalte der Navigation. Dazu meine Frage. Empfehlen Sie ein bestimmtes Navigationsbesteck? Der Markt gibt ja einiges her. Einen Bestecksatz mit zwei Dreiecken, Zirkel und Knotenbrett? Oder besser statt der Dreiecke ein Kurslineal? Benötige ich noch Fachbücher und Übungskarten?
Vielen Dank und beste Grüße
Wilfried Grunert
Rödental
28. Januar 2018

Sie können bei mir oder im Internet ein Navigationsbesteck mit Übungstampen bestellen. Das Navigationsbesteck besteht aus zwei Dreiecken und einem Zirkel in einer Tasche. Von einem Kurslineal rate ich ab. Knotenbrett, Fachbücher und Seekarten brauchen Sie nicht.

Hallo Herr Dreyer,
danke für die schnelle Antwort. Mit ihrem Online-Kurs konnte ich mich sehr gut auf die Prüfung zum Sportbootführerschein See vorbereiten und ich werde auch noch kurzfristig den Sportbootführerschein Binnen abschließen.
Mit freundlichen Grüßen
Stephan Alff
Weinsheim
28. Januar 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren großartigen Online-Kurs, wodurch ich den Sportbootführerschein See im März 2017 auf Anhieb erreichen konnte. Ihr Online-Kurs hat mir sehr viel Spaß gemacht und er war mit Erfahrungsgeschichten abwechslungsreich gestaltet. Also noch einmal vielen Dank für Ihren sehr guten Online-Kurs, den ich auch zukünftig unbedingt empfehle.
Mit freundlichen Grüßen 
Ihr ehemaliger Online-Schüler Joachim Witte
Grossenaspe
27. Januar 2018

Liebes Dreyer-Team,
mein Sohn hat gestern in Erfstadt die Theorie zum Sportbootführerschein See bestanden. Ihr Online-Kurs spricht junge Menschen sehr an und war sehr gut. Jetzt will er noch den Sportbootführerschein Binnen machen.
Martina  Willems
Würselen
26. Januar 2018

Moin Moin Herr Dreyer,
bei meiner Suche nach einer Bootsfahrschule in der Nähe (Hannover) bin ich im Netz auf Ihre Seite gekommen. Die Idee, einen Online-Kurs gemütlich von zu Hause aus zu belegen, fand ich super und nachdem ich mir Ihre Vorschau angesehen hatte, gab es für mich kein Halten mehr. Ich habe mich gleich angemeldet und nach etwa drei Minuten bekam ich den Login. Das war im August 2017. Der Online-Kurs für den Sportbootführerschein See hat mir so viel Spaß gemacht, dass ich im Anschluss gleich den Online-Kurs für den Sportbootführerschein Binnen machte. Der Stoff wurde so toll erklärt, da konnte ich in den Prüfungen gar nicht durchfallen. Heute habe ich mich wieder für einen Monat angemeldet, um das Funkzeugnis zu machen und was soll ich sagen? Ich freue mich, wieder von Ihnen zu hören.
Freundliche Grüße,
Evangelos Georgiadis
Hemmingen (Hannover)
25. Januar 2018

Hallo Herr Dreyer,
wissen Sie was? Ich finde Ihren Online-Kurs so gut, dass ich gerne noch einmal für sechs Monate zahle. Ich bereite mich gerade auf die Prüfung für den Sportbootführerschein See vor. Ich lerne ganz eifrig und möchte die Prüfung am 25.2. am Ammersee machen. Und ich fühle mich so in Schwung, dass ich zusehe, möglichst viele Scheine zu machen – Funkscheine, Pyroschein, Sportbootführerschein Binnen, und naja der Bodensee ist für mich auch nicht besonders weit. Ich bin mal gespannt, was ich davon dann am Ende tatsächlich alles geschafft haben werde. Zumindest bin ich sehr gut motiviert. In dem Sinne. Ich hoffe, dass bei Ihnen gerade besseres Wetter als bei uns in München ist und verbleibe
mit freundlichen Grüßen
Dr. Hannes Peterreins
München
17. Januar 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe schon meine Sportbootführerscheine See und Binnen bei Ihnen absolviert und war begeistert. Jetzt würde ich mich für die Funkzeugnisse SRC + UBI interessieren. Dazu habe ich folgende Fragen:
1. Kann ich beide Kurse und Prüfungen zusammen machen?
2. Klappt das, ohne ein eigenes Funkgerät in Händen zu halten?
3. Reicht mir dafür wieder ein Monat wie beim Sportbootführerschein?
Im Voraus besten Dank für Ihre Antworten
Mit freundlichen Grüßen
Marcus Coerschulte
Untergruppenbach
15. Januar 2018

Die Antwort auf alle drei Fragen lautet ja.

Hallo Herr Dreyer,
ich habe mich inzwischen angemeldet. Der Online-Kurs ist wirklich gut.  
Viele Grüße
Winfried Markfort
Emsdetten
02. Januar 2018

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe im Frühjahr den Sportbootführerschein See gemacht und mich dafür mit Ihrem Online-Kurs vorbereitet. Ich muss Ihnen ein großes Kompliment für die Aufbereitung der Schulungsinhalte machen. Diese Art der Wissensvermittlung mit einer Mischung aus Text, Bildern, vorgelesenen oder frei gesprochenen Inhalten, Filmbeiträgen, Links und die Überleitung zu den Prüfungsfragen ist hoch motivierend und führt zu schnellem Lernerfolg.
Ihr Online-Kurs, den ich privat genutzt habe, hat mich inspiriert, eine ähnlich aufgebaute Lernplattform auch in unserem Unternehmen einzuführen. Hier bin ich u.a. verantwortlich für den Bereich Schulungen und Personalweiterbildung. Meine Frage in diesem Zusammenhang ist, welche Software Sie für Ihre Online-Kurse verwenden und welcher Anbieter die Programmierung für Sie vorgenommen hat? Würden Sie diese mit Ihren Erfahrungen und im Rückblick empfehlen oder würden Sie mir zu einer anderen Lösung raten? Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen!
Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie eine gesegnete Weihnachtszeit!
Stefan Kettner
Ahnatal
20. Dezember 2017

Danke für Ihr Lob. Ich habe es ohne spezielle Software für Online-Kurse gemacht. Ich habe Adobe Edge Animate als HTML-5-Generator eingesetzt. Ein Freund meiner Söhne hat das Layout und den Rahmen darum gestaltet.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
am letzten Samstag habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein See in Düsseldorf bestanden. Das Ganze lief problemlos, genauso wie Sie es beschreiben. Für mich war der Online-Kurs ideal. Freie Zeiteinteilung, anschauliche Videos, Verständlichkeit und eine sehr gute Strukturierung. Besonders gut fand ich, dass man bei falschen Antworten der Probeprüfungsfragen direkt in das jeweilige Kapitel zurückspringen konnte. Für den Sportbootführerschein Binnen und den Pyroschein werde ich wieder Ihr Kunde werden.
Herzlichen Dank
Frank Volke
Düsseldorf
19. Dezember 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich für Ihr tolles Online-Angebot und Lehrmaterial für den Sportbootführerschein bei Ihnen bedanken. Das Zuhören und Lernen hat mir sehr viel Spaß gemacht und am Ende zu einer erfolgreichen Prüfung für den Sportbootführerschein-See am 03.12.2017 in Stuttgart geführt. 
Viele Grüße und eine frohe Weihnachtszeit wünscht
Johannes Hüsener
Karlsruhe
18. Dezember 2017

Guten Tag Herr Dreyer,
vielen Dank für die exzellente und umfangreiche Vorbereitung. Anfang Oktober habe ich den Online-Kurs für drei Monate gebucht. Heute habe ich die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen gleich im ersten Versuch bestanden. Für den praktischen Teil bin ich insgesamt zwei Stunden an zwei verschiedenen Tagen gefahren. Das war für die Prüfung mehr als ausreichend. Die Prüfung für das Seefunkzeugnis SRC hatte ich schon Anfang November bestanden. Drei Scheine in weniger als drei Monaten. Mein nächstes Ziel ist das Bodenseeschifferpatent. Ich würde mich auch über einen LRC-Online-Kurs sehr freuen.
Mit freundlichen Grüßen
Khayam Louati
Stuttgart
17. Dezember 2017

Guten Tag Herr Dreyer,
vielen Dank für die super Vorbereitung. Die Prüfungen für den Sportbootführerschein See und den Sportbootführerschein Binnen wurden beim ersten Anlauf souverän bestanden. Ihnen und Ihrer Familie eine ruhige und besinnliche Weihnacht.
Mit freundlichen Grüßen
Burgdorf/ Ramlingen
16. Dezember 2017

Sehr geehrtes Sportbootführerschein-Team, sehr geehrter Herr Dreyer,
herzlichen Dank für den tollen Online-Kurs. Ich habe erfolgreich die Prüfung für den Sportbootführerschein See und heute auch die Theorie für das Bodenseeschifferpatent absolviert. Hier mein (positives) Feedback:
– Gute Einheiten und Übungen, logisch und strukturiert aufgebaut
– Tolle Kartenaufgaben
– Einfache Struktur, die super ins Hirn passt
– Gute Trainingsmöglichkeiten mit Fehlerhinweisen und echte Prüfungssimulation
– Beim Bodenseeschifferpatent auch mit Unterscheidung zwischen Segel und Motor
_ Gute Erklärung des Scheine-Dschungels, den andere Schulen verschweigen um abzukassieren
– Anschauliche Fotos zu den jeweiligen Themen
Herzlichen Dank jedenfalls und weiter so.
Mit freundlichen Grüßen
Markus Neumann
Stuttgart
13. Dezember 2017

Hallo Herr Dreyer,
meine Tochter Laura (16 J.) hat am Wochenende erfolgreich die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Danke für Ihren tollen Online-Kurs, klasse, weiter so. Betonen kann man ruhig noch, dass zumindest hier in Hamburg die Prüfer super nett sind und keiner Angst haben muss.
Mit freundlichen Grüßen
Holger Schuppli
Hamburg
11. Dezember 2017

Moin Herr Dreyer,
die Prüfung für den Sportbootführerschein See verlief fehlerfrei. Ihr Online-Kurs ist wirklich prima und ich konnte schon zwei Freunde dazu bringen, sich ebenfalls anzumelden. Weiter so!
LG
Arne Zain
Hildesheim
08. Dezember 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
seit dem 20. September habe ich mit Ihrem Online-Kurs für den Sportbootführerschein See gelernt und geübt. Die Anmeldung zur Prüfung, wie auch zu den zwar freiwilligen, aber in jedem Fall empfehlenswerten Fahrstunden in einer Bootsfahrschule war mit den im Online-Kurs vermittelten Informationen problemlos. Gestern nun habe sowohl die theoretische als auch die praktische Prüfung abgelegt – und alle Prüfungsteile ohne Fehler bestanden. Damit bescheinige ich Ihrem Online-Kurs eine hervorragende Qualität.
Ich habe mich bereits heute zur nächsten Prüfung zum Erwerb des Sportbootführerscheins Binnen angemeldet und werde auch den Weg hierzu wieder ausschließlich mit Ihrem Online-Kurs beschreiten. Ich rate auch anderen Interessenten, die beiden Sportbootführerscheine See und Binnen nicht gleichzeitig, sondern nacheinander anzustreben. So wünsche ich Ihnen weiterhin viel Erfolg mit Ihren Online- Kursen und den Teilnehmern viel Glück bei Ihren Prüfungen.
Mit freundlichen Grüßen
Michael Hoffmann
Alsting (FR)
04. Dezember 2017

Hallo Herr Dreyer
und erstmal ein großes Lob an Sie für das, was Sie hier aufgebaut haben. Am Anfang war ich noch skeptisch, wegen geteilter Meinungen in Internetforen über Online-Kurse. Doch dann wurde ich durch Ihren Online-Kurs schnell eines Besseren belehrt und jegliche Zweifel zerfielen zu Staub.
Wer aufmerksam Ihren angenehmen Ausführungen lauscht und die Fragen nicht nur einmal paukt, der kann am Ende mit wesentlich mehr Wissen als nötig ganz entspannt zu seiner Prüfung gehen.
So habe auch ich bereits die Sportbootführerscheine See und Binnen erworben. Dazu hatte ich zwei Fahrstunden bei Ihren Kollegen in Bremen, die ich allen Schülern auch nur empfehlen kann.
Jetzt liegt unsere PREKA im Winterschlaf und träumt schon vom Sommerurlaub in Hooksiel, den wir für Juli 2018 planen. Ich kann und werde Sie und Ihren Online-Kurs auf jeden Fall weiterempfehlen und verbleibe mit sonnigen Grüßen von der Weser.
Malte Beuster
Tarmstedt
04. Dezember 2017

Lieber Herr Dreyer,
ich möchte mich ganz herzlich für die von Ihnen gebotene Ausbildung bedanken. Am 31. Juli hatte ich mich auf Ihrer Plattform für drei Monate angemeldet. Am Sonntag, dem 22. Oktober, habe ich nach den beiden Sportbootführerscheinen, dem Pyroschein, dem Seefunkzeugnis SRC auch die Binnenfunkprüfung (UBI) bestanden.
Ich habe mich genau an den von Ihnen vorgeschlagenen Ablauf gehalten. Noch in der ersten Nacht konnte ich online einen Termin für das notwendige Attest buchen. Der von Ihnen vorgeschlagene Arzt ist freundlich, engagiert und bietet kurzfristig Termine zu günstigen Uhrzeiten. Natürlich hatte ich hier in Hamburg Vorteile durch die vorhandene Infrastruktur. Zu den Prüfungen konnte ich mich jeweils persönlich bei der Prüfstelle anmelden. Das tat ich dann zuerst für den Sportbootführerschein See.
In der von Ihnen empfohlenen Yachtschule konnte ich mit zwei weiteren Schülern Praxisunterricht nehmen. Insgesamt waren wir drei Stunden an einem Nachmittag auf der Bille, in denen uns der Fahrlehrer auch einige beispielhafte Wissensfragen stellte und wir abwechselnd alle Manöver ausgiebig üben konnten. Übungstampen und Navigationsbesteck hatte ich mir besorgt, ebenso die Kartenausschnitte zum Üben aus dem Delius Klasing Verlag. Auch Ihr SKS-Buch mit den Erläuterungen zum Sportbootführerschein See und zur Pyroprüfung hatte ich mir schon bestellt. Ich hätte es nicht gebraucht.
Denn schon in der ersten Theorieprüfung merkte ich, dass ich durch Ihren Online-Kurs sehr viel besser vorbereitet war als viele meiner Mitprüflinge. Viele sind tatsächlich durchgefallen, hatten offenbar sehr auf Lücke gelernt. Ich aber war schon am 19. August stolzer Besitzer des Sportbootführerscheins See.
Bei vielen Themen habe ich noch heute im Ohr, wie sie bestimmte Ausdrücke betonen. Ihr Vortrag hilft sehr beim Lernen. Ich habe mich dann gleich für die nächsten Prüfungen angemeldet, obwohl ich mich für den Sportbootführerschein Binnen etwas mehr motivieren musste. Diese Prüfung habe ich zusammen mit dem Pyroschein am 2. September abgelegt, wieder ohne Schwierigkeiten. Der Zusatzfragebogen war schnell angekreuzt, während einige Mitstreiter, die sich anders vorbereitet hatten, doch scheiterten. Die Fließtextfragen für den Pyroschein konnte ich sicher und ausführlich beantworten, die Praxisprüfung ebenso sicher bestehen, obwohl ich die Signalmittel nie zuvor in Händen gehalten hatte.
Dann die Anmeldung zum Seefunkzeugnis SRC. Zur Sicherheit hatte ich mir auch Ihr Funkbuch beschafft, konnte ich doch lange Zeit nicht einschätzen, ob ich rechtzeitig die Abfolge der einzelnen Meldungsbestandteile würde erlernen können. Nach dem Durcharbeiten aller Übungen hat man aber tatsächlich die Sicherheit im Ablauf und man ist zuversichtlich, die Prüfung zu bestehen. Die fehlenden Vokabeln für die Übersetzung konnte ich mit Ihren Hilfen gut trainieren. Vor der Prüfung hatten wir Prüflinge kurz Gelegenheit, uns mit den Funkgeräten vertraut zu machen, da gab es keinerlei Probleme. Diese praktische Prüfung fand ich von allen am schwierigsten, habe sie aber wie die anderen am 24. September bestanden.
Danach war viel Zeit zum Vorbereiten der UBI-Prüfung für den Binnenschiffahrtsfunk. Sie war dann doch sehr viel einfacher und kürzer. Wiederum nach Durcharbeiten Ihrer praktischen Aufgaben am Funkgerät hatte man die Sicherheit für alle Situationen. Ich war dann sogar etwas enttäuscht, dass von diesem erarbeiteten Wissen kaum etwas abgefragt wurde. Mein UBI-Funkzeugnis erhielt ich am 22. Oktober.
Die Winterzeit nutze ich jetzt zum Vorbereiten der LRC- und SKS-Prüfungen. Dank Ihrer Materialien und Kurse traue ich mir nun zu, weitgehend selbstständig in die Vorbereitung zu gehen. Segeln lerne ich bei der zweiten von Ihnen empfohlenen Hamburger Yachtschule auf der Elbe.
Ich möchte Ihnen auch danken, dass Sie Ihre Bücher trotz der hervorragenden Ausstattung zu einem günstigen Preis anbieten, das ist nicht selbstverständlich. Gerade Ihr SKS-Buch nehme ich immer gerne zur Hand. Auch Ihr sehr schönes Meilenbuch liegt hier bereit und wartet auf Einträge. Ich hoffe, Sie auch einmal persönlich kennenzulernen. Sie haben mir viel Freude in ein recht tristes Jahr gebracht.
Herzliche Grüße
Alexander Arndt
Hamburg
04. Dezember 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich bedanken für den tollen Online-Kurs. Ich habe meine Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen mit Bravour bestanden. Ich kann diesen Online-Kurs nur jedem empfehlen. In der praktischen Prüfung wurde ich vom Prüfer gefragt, wo ich die Ausbildung gemacht habe, der war selbst sehr begeistert. Großes Kompliment!
Nochmals ein großes Dankeschön und viele Grüße
M. Terranova
Augsburg
02. Dezember 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe Ihre Online-Kurse für die Sportbootführerscheine See und Binnen, die Funkzeugnisse SRC und UBI und für den Pyroschein seit August absolviert und alle Prüfungen souverän bestanden. Ich kann jedem empfehlen, diese Art von Kurs zu machen. Parallel dazu habe ich für die Funkzeugnisse auch einen Kurs vor Ort besucht. Die Theorie ist dort bei weitem nicht so umfangreich gewesen, wie man es braucht. Ich habe Ihre Online-Kurse auch schon weiterempfohlen. Ich selbst hatte auch aufgrund einer Empfehlung die Online-Kurse bei Ihnen gemacht. Wer gut alleine lernen kann, kann sich die Zeit so besser einteilen und ist bei Ihrem Online-Kurs in besten Händen. Ein sehr großes LIKE.
Mit freundlichen Grüßen
Peter Siemund
Berlin
29. November 2017

Liebes Sportbootführerschein-Team,
vielen Dank für die tolle Ausbildung. Ich habe es sehr genossen und die Prüfung erfolgreich bestanden.
Merci & viele Grüße
Laura Salm
Zürich
28. November 2017

Vielen Dank, Herr Dreyer,
ich bin begeistert von Ihrem Online-Kurs.
Uta Lambernd
Geesthacht
28. November 2017

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank dafür, dass Ihr Online-Kurs mich zum Erfolg geführt hat. Sie haben da ein tolles Instrument geschaffen. Gut erklärt, gut illustriert und den nötigen Witz an der richtigen Stelle. Alles in allem hat es sehr viel Spaß gemacht, mit dem Online-Kurs zu lernen, und er war sehr zielführend. Ich habe den Online-Kurs schon dem einen oder anderen Kollegen weiterempfohlen. Zum Binnenfunkzeugnis UBI sehen sie mich bestimmt wieder. Top.
Viele Grüße
Claus Priebe
Gronau-Epe
27. November 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich muss Ihnen mitteilen, dass ich heute die Prüfungen in Praxis und Theorie für den Sportbootführerschein See und den Pyroschein bestanden habe. Mit Ihrem super Online-Kurs komme ich sehr gut zurecht. Obwohl ich schon tagsüber acht bis zehn Stunden am Rechner arbeite und es auf Dauer doch ermüdend ist, kann ich jedem nur empfehlen, den Online-Kurs von Anfang an konsequent durchzuarbeiten. Darum werde ich mich 2018 an den SKS-Schein machen. Ich freue mich darauf, Sie im SKS-Wochenendkurs persönlich kennenzulernen und hoffe, Sie zerlegen mich nicht in Einzelteile
Einen schönen Sonntag wünsche ich Ihnen
Viele Grüße
Martin Scherer
Essen
25. November 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich bedanken und bin froh, mich für Ihren Online-Kurs entschieden zu haben. Ich habe die Prüfungen für den Sportbootführerschein See und das Bodenseeschifferpatent abgelegt und bestanden. Ihr Online-Kurs ist wirklich jedem zu empfehlen.
Danke
Jens Glebe
Wendlingen
22. November 2017

Hallo Herr Dreyer,
viele Grüße und ein dickes Lob für die tolle einprägsame Aufbereitung der Inhalte sendet
Sabrina Meyer
Hannover
22. November 2017

Lieber Herr Dreyer,
gerade habe ich die Theorieprüfungen für den Sportbootführerschein Binnen Motor + Segeln und die für den Pyroschein dank Ihres sehr guten und tollen Online-Kurses bestanden. Ich bin sehr froh darüber und habe mich schon zum SKS-Kurs im nächsten Jahr angemeldet.
Mit herzlichen Grüßen
Jürgen Howe
München
19. November 2017

Ich bin im Netz auf der Suche nach einem Präsenzkurs für die Sportbotführerscheine See und Binnen über Ihren Online-Kurs gestolpert. Im ersten Moment war ich skeptisch, mich kostenpflichtig anmelden zu müssen. Im Nachhinein war es das Beste, was ich habe machen können. Vor allem hat es mir viel Geld erspart.
Die Tatsache, dass man ortsunabhängig und zeitlich flexibel lernen und üben kann, finde ich super. Die Inhalte werden logisch und wirklich sehr gut verständlich vermittelt. Regelmäßig sieht man, wo man mit seinem Lernfortschritt steht. Alles in allem hat dies dazu geführt, dass ich die Prüfung ohne Fehler bestanden habe.
Ich werde mich aber Ende des nächsten Jahres wieder anmelden, da ich noch die Funkzeugnisse und den Pyroschein machen möchte. Dabei möchte ich auf diesen Online-Kurs nicht verzichten. Als Verbesserungsvorschlag gebe ich Ihnen mit auf den Weg, doch auch ein Lernprogramm für den SKS-Schein anzubieten.
Liebe Grüße aus dem Saarland
Sebastian Gerth
Homburg
17. November 2017

Hallo Herr Dreyer,
mit Ihrem Online-Kurs habe ich innerhalb von sieben Wochen den Sportbootführerschein See und in zwei Wochen den Sportbootführerschein Binnen Motor erfolgreich absolvieren können. Das Lernen ist mir sehr leicht gefallen, weil das Lehrmaterial verständlich und mit anschaulichen Videos und anschaulichen Präsentationen verbunden ist. Habe ich mal etwas nicht verstanden, so bekam ich innerhalb weniger Stunden die klärende Antwort von Ihnen per Mail. Ihren Online-Kurs werde ich sehr gerne weiterempfehlen. Vielen Dank für das tolle Lern-Programm.
Liebe Grüße
Brigitte Marschner
Kreuztal
16. November 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer, lieber Rolf!
Deine Kurse haben mir sehr gut gefallen. Insgesamt habe ich den Sportbootführerschein See, das Funkzeugnis SRC sowie den Pyroschein bei dir absolviert. Die Vorbereitung war super und deine Liste mit Fahrlehrern war spitze. Insgesamt finde ich dein System super und ich habe es auch schon mehrfach und gerne weiter gegeben. Nun wünsche ich mir nur noch den SKS-Schein als Onlinekurs in deinem Repertoire.
Herzliche Grüße
Dr. med. Friedrich W. Hammerschmidt
Hannover
13. November 2017

Hallo Herr Dreyer!
Hier kurz meine Erfahrungen mit der Ausbildung durch Ihren Online-Kurs und der praktischen Schulung. Ich finde Ihren Online-Kurs sehr gut. Ihre Erklärungen sind sehr hilfreich und man merkt sich damit viele Dinge ganz einfach. Zur Fahrstunde war ich bei der von Ihnen empfohlenen Bootsfahrschule in Kelheim. Hier merkte ich sofort, dass man einfach möchte, dass ich die Prüfung bestehe. Wer gut fahren kann, braucht auch nur eine Stunde (so wie ich). Ich kann diese Bootsfahrschule also nur wärmstens empfehlen. Große Bootsfahrschulen wollten mir sechs praktische Fahrstunden aufdrücken, was absolut überflüssig gewesen wäre. Ich habe jetzt mit drei Monaten Online-Kurs (79,- €), Prüfungsgebühr (105,- €) und Fahrstunde (50,- €) weniger als 250,- € für den Sportbootführerschein gezahlt. Also alles perfekt.
Danke
Josef Braunrieder
Mallersdorf-Pfaffenberg
12. November 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich möchte mich für Ihren Online-Kurs, für die Art der Wissensvermittlung und den Aufbau und die Struktur Ihrer Online-Kurse bedanken. Im Juni hatte ich mich für Ihre Seite entschieden, kam aber erst Ende August dazu, diese auch zu nutzen. Anfang Oktober habe ich die theoretische Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden; in der praktischen Prüfung war kein Platz frei. Heute habe ich die praktische Prüfung und die für den Sportbootführerschein Binnen bestanden. Ich werde Ihrem Online-Kurs noch etwas treu bleiben, da gestern die erste Unterrichtseinheit SRC und UBI war und ich Ihren Online-Kurs parallel nutzen werde.
Nochmals ein Dankeschön und freundliche Grüße vom Niederrhein
Michael van den Noort
Alpen
12. November 2017

Hallo Herr Dreyer,
super Seite, vielen Dank!
Grüße aus Freiburg
Thomas Holtz
Freiburg
08. November 2017

Hallo! 
Vielen Dank für die tolle Vorbereitung durch Ihren Online-Kurs. Wir hatten im Sommer kurz telefoniert. Da hatte ich Sie gefragt, ob der Sportbootführerschein See in zwei Wochen zu realisieren ist. Sie meinten, es sei möglich. Und das war es auch. Ich hatte meinen Sportbootführerschein noch vor dem Kroatienurlaub in Händen. Somit konnten wir dort einen Tag lang übers Meer schippern. Was mich zu der Entscheidung führte, dass ich mich noch für das Bodenseeschifferpatent anmeldete. Auch dieses habe ich jetzt erfolgreich bestanden. Durch Ihren Tip habe ich nun den Sportbootführerschein Binnen beantragt und hoffe, dass das genauso reibungslos abläuft. 
Mit freundlichen Grüßen
A. Mogck
Winnenden
07. November 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs für die Sportbootführerscheine See und Binnen ist wirklich toll und umfangreich aufbereitet. Ich habe als berufstätiger Mensch natürlich nur in den Abendstunden Zeit, mal ein bis zwei Stunden lang zu lernen. Nun bin ich fast seit einem Monat dabei und habe den Stoff für den Sportbootführerschein See mal gerade zu 60 % gelernt. Jetzt kommen noch die gesamten Prüfungsübungen und dann Binnen. Ist das normal, dass es so lange dauert, wenn man wirklich jedes Kapitel komplett durchlernt? Ich gehöre nun wirklich nicht zu den Schlechtverstehern, aber zu viel wollte ich auch nicht lernen, wenn es nicht nötig ist.  
Mit besten Grüßen
Burkhard Mahlich
Hannover
01. November 2017

Für den Sportbootführerschein See sollte man etwa 25 bis 30 Stunden ansetzen, bis man fit für die Theorieprüfung ist. Für den Sportbootführerschein Binnen sind es noch einmal etwa zehn Stunden. Danach besteht man die Prüfungen souverän und ist auch sehr gut auf die Praxis vorbereitet.

Vielen Dank!
Ich bin total begeistert von dem Online-Training.
Viele Grüße
Florian Fischer
Stockdorf
27. Oktober 2017

Hallo Herr Dreyer,
didaktisch und inhaltlich kommt an Ihren Online-Kurs nichts heran. Ausgezeichnet, wie ich finde.
Viele Grüße
Timm Fritz
Kassel
27. Oktober 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich nehme seit einiger Zeit an Ihrem Online-Kurs teil und bin hellauf begeistert. Auch wenn ich als Rettungsbootführer im Binnenbereich der DLRG kein Neuling bin und ich auch an der Küste das eine oder andere Mal ein Rettungsboot bewegen durfte, so tut es gut, das theoretische Wissen durch Ihre Schulung wieder in Erinnerung zu rufen. Ein super Kurs und ich werde Sie beizeiten weiterempfehlen
MfG
Robin Henneböhl
Unna
26. Oktober 2017

Guten Tag Herr Dreyer und Team,
ein ganz herzliches Dankeschön nach Bielefeld für diesen hervorragend aufgebauten Online-Kurs. Am vergangenen Wochenende konnte meinen 41 Jahre alten Sportbootführerschein Binnen mit dem Sportbootführerschein See ergänzen. Da staunte mein Prüfer nicht schlecht. Nun darf ich auf der Ems auch über Emden hinaus nach Borkum und auch nach Helgoland fahren, was ich aber nur bei gutem Wetter machen werde. Dank Ihres Online-Kurses waren das Lernen und das Bestehen der Prüfungen kein Problem.
Da ich in meinem Erwerbsleben 20 Jahre lang als Trainer und Verkaufsleiter tätig war, konnte ich rasch die Vorteile dieses Weges sehen. Für mich war besonders wichtig, dass ich mein Lerntempo meinen Möglichkeiten anpassen konnte. Besonderer Dank gilt auch der von Ihnen empfohlenen Bootsfahrschule. Es war einfach nur schön. Ich empfehle den Online-Kurs jedem, der Interesse hat, und werde ich mich jetzt mit dem Funk und der Pyrotechnik beschäftigen.
Mit den besten Wünschen aus Ostfriesland
Udo Czerny-Haumann
Moormerland
23. Oktober 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich bin begeistert von ihrem Online-Kurs. Bieten Sie auch einen Online-Kurs zum SKS-Schein an?
Mit freundlichen Grüßen
Martin Scherer
Essen
21. Oktober 2017

Die Vorbereitung auf die SKS-Theorieprüfung kann leider nicht als Online-Kurs erfolgen. Der Stoff eignet sich nicht dafür. Einen Online-Kurs zum SKS-Schein gibt es daher nicht. Am besten kommen Sie für ein Wochenende zu mir in die Yachtschule. Ich mache Sie dann fit für die Prüfung, die Sie wenige Wochen danach in Ihrer Nähe ablegen können. Hier finden Sie Termine und weitere Info

Hallo Herr Dreyer,
ein Kompliment zu ihren Online-Kursen. Diese sind spitze, gut aufbereitet und das Lernen ist eine wahre Freude. Ich werde Sie und die Kurse weiterempfehlen.
Viele Grüße 
Silas Hanisch
Dresden
20. Oktober 2017

Hallo Herr Dreyer,
hier ist einer Ihrer Online-Schüler. Oliver Emrich ist mein Name. Mann, ich bin ja völlig begeistert von Ihrem Online-Kurs. So macht Lernen mal richtig Spaß. Daumen hoch.
Beste Grüße
Oliver Emrich
Isernhagen
16. Oktober 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
erst einmal möchte ich mich bei Ihnen bedanken. Die Prüfung für den Sportbootführerschein See habe ich vor vier Wochen abgelegt und bestanden und seit gestern habe ich auch den Sportbootführerschein Binnen. Das Lernen hat mir sehr viel Spaß bereitet und es gab sehr gute Hilfestellungen im Online-Kurs.
Mit freundlichen Grüßen
Heiko Weißinger
Walddorfhäslach
16. Oktober 2017

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrter Herr Dreyer,
ich bereite mich derzeit mit einem Ihrer Online-Kurse auf meine Prüfung zum Sportbootführerschein Binnen (Motor) vor und bin sehr zufrieden. Meine Frau hat mir diesen Kurs als Gutschein geschenkt. Leider endet der Zugang kurz vor der Prüfung. Daher meine Frage an Sie. Besteht die Möglichkeit, den Zugang zum Online-Kurs um eine Woche oder 10 Tage zu verlängern?
Mit freundlichen Grüßen
Christian Kuhlmann
Herten
09. Oktober 2017

Der Online-Kurs kann für 24 Stunden bzw. einen, drei, sechs oder 12 Monate gebucht werden. Dies ist möglich, sobald Ihr Zugang ausgelaufen ist. Loggen Sie sich dazu bitte wie gewohnt ein und klicken Sie dann auf Mitgliedschaft.

Hallo Herr Dreyer,
an dieser Stelle möchte ich mich nochmals für Ihren hervorragend aufbereiteten Online-Kurs und auch für die prompte Beantwortung meiner Frage bedanken. Ihr Online-Kurs war für mich eine super Vorbereitung auf meine Prüfungen zu den Sportbootführerscheinen See und Binnen. So habe ich diese am 10.9. und 16.9. erfolgreich bestanden. Den Theorieteil Segeln habe ich ebenfalls bestanden.
Leider kann ich den Kommentar bezüglich Fahrausbildung in Essen, in der ich mich bereits angemeldet hatte, nur bestätigen. Den 3-Tages-Wochenendkurs dort hätte ich mir sparen können, da dieser nur ein Bruchteil dessen war, was mir ihr Online-Kurs gebracht hat. Ich bin sehr froh, dass ich mit Ihrem Online-Kurs meinen Erfahrungsschatz erweitern konnte und kann nur bestätigen, dass dieses Wissen und der Umfang weit über das hinausgeht, was man in einer Segelschule lernt.
Ahoi und viele Grüße
Tanja Müller
Recklinghausen
09. Oktober 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich wollte Ihnen mitteilen, dass ich gestern die Prüfungen, Praxis und Theorie, für den Sportbootführerschein See bestanden habe. Mit Ihrem Online-Kurs komme ich sehr gut zurecht, das Ergebnis kann sich sehen lassen. Darum werde ich noch zeitnah den Sportbootführerschein Binnen machen. Einen schönen Sonntag wünsche ich Ihnen.
Herzliche Grüße
Brigitte Marschner
Kreuztal
08. Oktober 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute die theoretische Prüfung für den Sportbootführerschein See problemlos bestanden. Ich war nach 30 Minuten fertig. Super, dieser Online-Kurs. Vielen Dank.
Grüße
K.Gabler
Bad Orb
07. Oktober 2017

Guten Tag Herr Dreyer,
ich nehme zur Zeit an Ihrem Online-Kurs zum Sportbootführerschein See teil. Gerne würde ich am 22.10.17 in Düsseldorf die Prüfung ablegen und gleichzeitig die Prüfung für den Pyroschein machen. Ist dies möglich? Mit dem Online-Kurs komme ich super zurecht und ich möchte Ihnen für den sehr gut strukturierten Kurs danken.
Mit freundlichen Grüßen
Marcel Biewendt
Würselen
07. Oktober 2017

Die Düsseldorfer Prüfstelle für den Sportbootführerschein See nimmt keine Pyro-Prüfungen ab. Den Pyroschein machen Sie am besten zusammen mit den Binnen-Prüfung.

Hallo Herr Dreyer,
ich nutze seit Monaten Ihren Online-Kurs und das sehr gerne. Vor ein paar Wochen habe ich den Sportbootführerschein See gemacht und in zwei Wochen mache ich den Sportbootführerschein Binnen. Als Besitzer der beiden Führerscheine möchte ich nächsten Sommer mit meiner Familie zum ersten Mal ein bis zwei Wochen auf dem Wasser verbringen. Aber schon bei der Planung kommen so viele Fragen auf. Welches Revier soll ich als Neuling auswählen? Welche Bootsverleiher sind seriös und worauf soll ich beim Vertragsabschluss und bei der Versicherung achten? Wie lang sind die Tagestrecken, wo sind die Liegeplätze, muss ich die vorbuchen?
Danke im Voraus.
Alexander Horch
Rheinbreitbach
05. Oktober 2017

Machen Sie die erste Reise auf einem Binnenrevier, z. B. der Müritz. Danach empfehle ich die Ostsee, z. B. die Schlei ab Schleswig oder die Flensburger Förde. Die Reiseplanung erfolgt an Bord mit den dort verfügbaren Unterlagen. Zudem berät Sie hierzu Ihr Vercharterer. Zu Hinweisen beim Chartern verweise ich auf das erste Kapitel meines Buches Skippertraining.

Hallo Rolf,
alles prima gelaufen gestern, ganz herzlichen Dank nochmal für deine Ausbildung und Unterstützung.
Viele Grüße und alles Gute weiterhin.
Dietmar Ambrosy
Anröchte
28. September 2017

Herr Ambrosy hat einen Sportbootführerschein- und einen Funkkurs in meiner Yachtschule besucht und gestern die letzten Prüfungen bestanden.

Liebes Team vom Online-Kurs!
Schon seit langem möchte ich einen Sportbootführerschein machen, wohne jedoch tief im Binnenland und arbeite im Schichtdienst, sodass ich keine Möglichkeit fand, an einem Kurs hier vor Ort teilzunehmen. Der Online-Kurs ist nahezu perfekt. Herr Dreyer kann super erklären, sehr verständlich, logisch und witzig. Der Kurs ist toll aufgebaut. Auch die Gestaltung der Kursübersicht gefällt mir sehr gut. Ich habe das Gefühl, in den wenigen vergangenen Wochen enorm viel gelernt zu haben und es macht Spaß. Manchmal wünschte ich mir eine Timeshift-Funktion, da manche Abschnitte recht lang sind und ich nur den letzten Satz nicht verstanden hatte. Vielen Dank für diesen großartigen Kurs. Es ist garantiert nicht der Letzte, den ich bei Ihnen in Anspruch genommen habe.
Beste Grüße und bis bald
Elisabeth A.
Göttingen
27. September 2017

Lieber Herr Dreyer,
sehr gerne möchte ich Ihnen ein Feedback zu meiner Vorbereitung und der Prüfung für das SRC-Funkzeugnis geben, die ich durch Ihren Online-Kurs und Ihr Lehrbuch geschafft habe. Ich muss sagen, dass es wirklich ein Glücksfall war, den Online-Kurs zu haben. Was übrigens, bis auf den Ausfall am Schluss und ein paar kleinere Ungereimtheiten bei einigen Aufgaben, sehr gut funktioniert hat und somit eine echte Hilfe darstellt. Ich muss sagen, dass Sie die Inhalte sehr gut vermitteln. Alles in allem habe ich aber doch etwa zwei Wochen gebraucht, um alle Kapitel zu konsumieren und fleißig zu üben. Zugegebenermaßen habe ich sehr viel am Abend gehört und bin dann doch das ein oder andere Mal eingeschlafen. Der Aufnahme der Inhalte hat dies aber keinen Abbruch getan. Anderthalb Wochen vor der Prüfung war ich dann sicher, dass ich alles verstanden habe und die Prüfung bestehe. Nun kann ich sagen: Die Prüfung ist wirklich nicht so schwer, wie ich dachte. Ihnen möchte ich für den Online-Kurs, der ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat, danken. Auch das Telefonat mit Ihnen hat mich beruhigt.
Ganz herzliche Grüße
Peter Hirtler
Herbolzheim
26. September 2017

Hallo Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs ist wirklich super gemacht und auch für Neueinsteiger sehr gut verständlich. Ich werde mich für den nächsten Online-Kurs sicher wieder anmelden.
Viele Grüße und ein schönes Wochenende.
Bettina Scheele
Ottobrunn
23. September 2017

Der Online-Kurs hat zwar nicht den Urlaub gerettet, ihn aber total entspannt. Denn schon zu Hause konnte ich alles lernen, bei guten Wetter mit iPad auf der Gartenbank, und vom Segeln träumen. Kompliment, auch sehr trockener Lernstoff wurde amüsant und auf jeden Fall sehr einprägsam herübergebracht. Einige Bilder werde ich nicht mehr vergessen, (Stahl vor Plastik, Gefahrzeichen mit einer Yacht auf einem Felssockel, griechischer Frachter nach einem Fußballspiel oder die Gefahr des Autopiloten). Da hat Lernen wirklich Spaß gemacht und Wesentliches und Wichtiges für die Prüfung und hoffentlich auch für das maritime Leben sind haften geblieben.
Im Urlaub ging es beim Lernen nur noch um die Kür, um die Prüfung fehlerfrei zu schaffen. Und der Familienurlaub auf Rügen hat nicht gelitten. Sogar auf die praktische Prüfung konnte ich mich einstimmen. Kompliment, nach drei Monaten war ich entspannt fit geworden für den Sportbootführerschein See. Danke Herr Dreyer und Team, nicht zuletzt auch für die schnellen Antworten manchmal etwas dummer Fragen.
Markus Dickel
Detmold
22. September 2017

Lieber Herr Dreyer,
heute habe ich meine Prüfung für die Sportbootführerscheine See und Binnen erfolgreich absolviert (1 Monat Lernzeit). Ihr Online-Kurs hat mich super vorbereitet, sowohl auf die Theorie- als auch auf die Praxis-Prüfung. Ich war sehr schnell aus der Theorie-Prüfung draußen dank Ihres Fragentrainers. Die Videos über die Knoten und Manöver waren überdies top. Als komplette Anfängerin konnte ich schnell alles verstehen und anwenden. Ihr Online-Kurs ist wirklich hervorragend und ich kann ihn nur empfehlen Vielen Dank nochmals.
Mit freundlichen Grüßen
Sylvia F.
Hamburg
16. September 2017

Hallo,
ich habe heute erfolgreich die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen absolviert. Dieser Online-Kurs hat mir sehr dabei geholfen. Ich würde ihn uneingeschränkt weiterempfehlen. Sollte ich noch weitere Scheine machen, wird dieser Online-Kurs meine erste Wahl sein. Weiter so!
Mit freundlichen Grüßen
Oliver Hamecher
Mayen
10. September 2017

Hallo zusammen,
mit wenigen Worten: Ich hatte heute die Prüfung für den Sportbootführerschein See. Nach 1,5 Monaten Üben die Prüfung bestanden. Der Kurs ist einfach weltklasse. Danke, Herr Dreyer, für diesen genialen Online-Kurs.
MfG 
Thomas Baumann 
Remscheid
10. September 2017

Hallo Herr Dreyer,
der Online-Kurs für den Sportbootführerschein See hat mich innerhalb von drei Wochen bei täglichem Lernen dazu befähigt, alle 285 Fragen fehlerfrei zu beantworten. Die Kartenaufgaben sind auch eingängig beschrieben, aber hier unterlaufen mir noch ab und an Ablese- Mess- oder Rechenfehler. Bis zur Prüfung bekomme ich das noch glatt. Im November werde ich mich nochmal für den Sportbootführerschein Binnen anmelden.
Viele Grüße
Norbert Berger
Griesheim
09. September 2017

Hallo Herr Dreyer,
an der Stelle möchte ich mich herzlich für Ihren hervorragenden Online-Kurs sowie für Ihre Unterstützung und Tipps bedanken. Ich hatte mich vor etwa drei Monaten angemeldet und mit dem Sportbootführerschein See begonnen, als im häuslichen Umfeld etwas geschah, das mich zwang, anderthalb Monate zu pausieren. Ich hatte meine Bedenken, dass ich die bereits gelernten Module wieder vergessen hätte. Zu meiner Überraschung stellte ich fest, dass das bisher Gelernte noch abrufbar war. Selbst ein stressiger, 10-tägiger Auslandseinsatz in den USA konnte das nicht ändern.
Daher komme ich zu dem Schluss, dass Ihre Lernmethode methodisch und didaktisch sehr gut aufbereitet und auch sehr einprägsam ist. Gerade in einer schnelllebigen und hektischen Zeit ist es oft schwierig, so ein Sondervorhaben in seinen gewohnten Alltag einzubauen und dann auch durchzuziehen. Umso wichtiger, dass sowohl die Lernmethode als auch die Art der Wissensvermittlung passt. Ich finde, das ist Ihnen sehr gut gelungen.
Gestern habe ich dann erfolgreich an der Prüfung zum Sportbootführerschein See teilgenommen. Unter vielen Teilnehmern konnte ich als Zweiter den Prüfungsraum verlassen; der Erste war wahrscheinlich auch aus Ihrem Online-Kurs. Ich fühlte mich bestens vorbereitet und habe die Navigationsaufgabe anders als bei den Übungen zum Schluss gemacht.
Ich habe jetzt Spaß daran gefunden und möchte als Nächstes den Sportbootführerschein Binnen oder evtl. das Bodenseeschifferpatent dranhängen und etwas später die Funkzeugnisse sowie den Pyroschein.
Ihren Online-Kurs habe ich bereits im Bekanntenkreis weiterempfohlen, machen Sie weiter so und weiterhin viel Erfolg!
Viele Grüße
Bernhard Högl
Moosburg
04. September 2017

Hallo Herr Dreyer,
dank Ihres Online-Kurses habe ich meine Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Für mich die optimale Lösung, bei welcher Gelegenheit auch immer den Fragenkatalog studieren und üben zu können und zeitlich ungebunden am Theorieunterricht teilzunehmen. Manche mögen eher den Lehrer vor sich, auch oK, aber Ihre Lern-Einheiten sind fundiert, praxisbezogen, beliebig oft wiederholbar und nicht nur an der stumpfen Beantwortung der Fragen ausgerichtet. Neulich beim Warten beim Arzt schaffte ich es, alle 285 Fragen durchzuüben. Besser kann man die Zeit nicht nutzen. Auch die Methodik ist sehr gut und für eine WebBrowser basierte Lösung funktioniert aus meiner Sicht alles perfekt (auf MAC und iPad, iPhone). Man kann auch in den Seiten springen, die Links funktionieren, sowie die Animationen und Videos. Lob an den Programmierer. Auch die Liste mit den Fahrschulen ist sehr hilfreich.
Meine Fahrschule habe ich gesucht, indem ich vier Fahrschulen angeschrieben habe und sofort ein Praxisangebot für einen Kompakttag (10:00 bis 16:30 mit zwei weiteren Fahrschülern) bekommen habe. Absolut ausreichend. Im Preis war die Prüfungsfahrt eingeschlossen. Alles absolut professionell und unkompliziert. Bedingung war, dass ich mich selbst um die Anmeldung zur Prüfung kümmere, was dank des Online-Kurses kein Problem war.
Nach den ersten Überlegungen Ende Juni habe ich Mitte Juli mit dem Online-Kurs angefangen und halte nun Anfang September den Sportbootführerschein See in Händen; das finde ich perfekt. Die verbleibenden 1,5 Monate (ich hatte sicherheitshalber drei Monate gewählt) nutze ich noch, um das Bodenseeschifferpatent A (Motor) draufzusatteln und danach noch den Sportbootführerschein Binnen per Umschreibung zu kassieren.
Mit freundlichen Grüßen aus dem Süden
Joachim Schuler
Oberried
04. September 2017

Sehr geehrter Dreyer, 
ohne den Online-Kurs hätte ich mit Sicherheit keinen Zugang zum Segeln gefunden. 
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Howe
München
03. September 2017

Ich habe am 10.9.17 Prüfung. Der Online-Kurs hat mir sehr geholfen und hilft mir noch bei der Prüfungsvorbereitung. Top und sehr empfehlenswert.
Mit freundlichen Grüßen
Markus Meißner
Bremen
03. September 2017

Guten Tag Herr Dreyer,
wir haben dank Ihres Online-Kurses unser Ziel, den Sportbootführerschein See, erreicht.
Schöne Grüße
Rainer Baerwald
Marsberg
03. September 2017

Hallo Herr Dreyer,
und wieder herzlichen Dank an Sie. Ich hatte ja schon im Juni mit Ihrem Online-Kurs meine Sportbootführerschein See Prüfung in einem Monat mit null Fehlern geschafft. Und ich sagte in meinem ersten Erfahrungbericht, dass ich noch den Sportbootführerschein Binnen anschließen wolle. Nach dem Sommerurlaub, noch bevor ich den Online-Kurs begonnen hatte, habe ich mich zur Prüfung angemeldet. Denn ich hatte ja schon Erfahrung mit Ihrer hervorragenden Lernmethode und ich wusste, ich werde gut vorbereitet. Gestern war meine Prüfung in Berlin und ich habe bestanden.
Vor der Prüfung warteten wir auf dem Flur, manche lasen noch in ihren Unterlagen, andere versuchten sich abzulenken und unterhielten sich. Ich wurde von einem Herrn gefragt, in welche Schule ich gegangen sei. Ich erlaubte mir zu sagen „in die beste, die ich mir wünschen kann" und erwähnte Ihren Online-Kurs. Woraufhin die Umstehenden meinten: "Wie, das geht?" „Oh da, wird‘s aber schwer" „Das wäre mir zu riskant".
In der Prüfung habe ich die 23 Fragen in vier Minuten beantwortet, in Ruhe alles noch einmal durchgelesen und nach sieben Minuten abgegeben. Der Prüfer fragte, ob ich draußen auf das Ergebnis warten wolle. Ich antwortete, dass ich wohl bestanden habe und noch eine weite Heimreise habe und zu Hause auf den Bescheid warten werde. Darauf hat der Prüfer schnell die Korrektur vorgenommen, während ich an seinem Tisch stand. Freundlich lächeld meinte er: „Ja, Sie können ruhig fahren, Sie haben null Fehler und bestanden."
Ich möchte nicht arrogant erscheinen, aber es war schon ein wenig Stolz dabei, als ich als Erster den Prüfungsraum verließ und dabei noch einen Blick auf meinen Flurnachbar richtete. Ich hoffe, er hat auch bestanden und sich den Online-Kurs von Rolf Dreyer gemerkt. Was bleibt mir noch, außer Danke zu sagen? Natürlich mache ich weiter. Ich bereite mich jetzt auf die beiden Funkprüfungen vor, die ich zusammen ablegen möchte. Auf dass ich mich bald wieder bedanken darf.
Beste Grüße
Achim Hermanns, 50 Jahre
Wickerstedt, Thüringen
31. August 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
der Online-Kurs hat mir sehr gefallen und war verständlich aufgebaut.
Vielen Dank
Lea Langendörfer
Muggensturm
31. August 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich habe letztes Jahr mit Ihrem Online-Kurs die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen, die See- und Binnenfunkzeugnisse SRC und UBI und für das Bodenseeschifferpatent erfolgreich gemeistert. Vielen lieben Dank für die großartigen und bis ins Detail liebevoll aufbereiteten Kurse. Nun werde ich den SKS-Schein angehen. Natürlich habe ich mich mit Ihren Büchern eingedeckt, aber ich habe mich gefragt, ob Sie in naher Zukunft auch einen Online-Kurs für den SKS-Schein planen. Das wäre toll zu wissen. Danke für die Antwort.
Gruß
Christian Grünert
Erding
28. August 2017

Ein Online-Kurs für den SKS-Schein ist nicht geplant Der Stoff eignet sich nicht dafür.

Hallo Herr Dreyer,
ich habe dank des Online-Kurses heute meine Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen erfolgreich bestanden. Ich hatte mich am 1.8.2017 angemeldet. Die Lehrmetode ist wirklich gut und die Prüfung habe ich ohne Fehler gemeistert.
Vielen Dank und immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel
Guy Haeck aus Luxemburg
Nospelt (LU)
27. August 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich lerne nun seit zwei Wochen und bin begeistert von Ihrer didaktischen Aufbereitung des Prüfungsstoffs. In Ihrem Online-Kurs habe ich leider nicht die Partnerschulen gefunden, die die praktische Ausbildung anbieten. Können Sie mir da bitte weiterhelfen? Ich brauche eine Schule in Bremen.
Besten Dank und beste Grüße
Stephanie Lichtenberg
Bremen
27. August 2017

Antwort auf Ihre Frage finden Sie in Kap. 14 des Online-Kurses, 2. Teil.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
mit großer Freude habe ich den Online-Kurs genutzt, um mich auf die entsprechenden Prüfungen vorzubereiten und kann jedem Interessenten Ihr Kursprogramm nur wärmstens empfehlen. Ich bedanke mich auf diesem Wege und wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg.
Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. h.c. Markus Zimmermann
Engelskirchen
20. August 2017

Hallo Herr Dreyer,
1987 habe ich einen Sportbootführerschein gemacht. Ich habe von damals nicht allzu viel behalten und nie ein Boot besessen. Nun habe ich mir ein Boot gekauft und festgestellt, dass ich nicht in der Lage bin, so ein Geschoss zu fahren. Also habe ich Fahrstunden genommen und schaue bei Ihnen ab und zu mal auf die Plattform, um mein Wissen aufzufrischen.
LG
René Berg
Kaltenkirchen
19. August 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe mit dem Online-Kurs für den Sportbootführerschein Binnen sehr gute Erfahrungen gemacht. Besten Dank! Auch die Hinweise zu den Prüfungen und Prüfungsorten waren für mich hilfreich. Es war mir möglich, die Prüfung innerhalb eines Monats abzulegen.  
Mit herzlichen Grüßen
Christian Klauser
Bern
18. August 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
mein Mann und ich haben am 31.07.2017 mit dem Online-Kurs begonnen und gestern die Prüfungen in Praxis und Theorie für die Sportbootführerscheine See und Binnen erfolgreich absolviert. Wir danken Ihnen für das wirklich hervorragende Programm, die super Vorbereitung und die guten Eselsbrücken, an die ich selbst in der Prüfung schmunzelnd denken musste. Wir können die Art der Ausbildung jedem ohne Zweifel weiterempfehlen und danken Ihnen vielmals, dass Sie uns diesen Traum so schnell ermöglicht haben.
Viele Grüße
Silke und Rainer Ockenfels
Niederzier
18. August 2017

Hallo Herr Dreyer,
meine erste Bootstour auf offener See habe ich erfolgreich hinter mich und meine Frau wieder sicher an Land gebracht. Danke für Ihre tollen und interessanten Online-Kurse. Von den Inhalten und Ihren Erfahrungen habe ich heute profitiert. Für das Ankern in Buchten könnten Sie vielleicht noch einen Film einbauen. Das würde helfen. Ich habe Sie bereits (hoffentlich erfolgreich) weiterempfohlen.  
Sonnige Grüße aus Rab/Kroatien
Stefan Drüppel
Düsseldorf
15. August 2017

Zum Thema Ankern gibt es bereits eine 10-minütige Einweisung.

Lieber Herr Dreyer,
nach nunmehr genau zwei Monaten und zwei Tagen habe ich die Vorbereitung für die Sportbootführerscheine See und Binnen, den Pyroschein sowie die beiden Funkscheine SRC und UBI abgeschlossen. Die ersten drei Scheine habe ich bereits bestanden. Vor jeder Prüfung kam ich in die schöne Situation, noch Unklarheiten bei anderen Prüflingen ausräumen zu können – so umfassend sind Ihre Online-Kurse.
Eine solch effiziente Vorbereitung ist nur möglich, wenn man einen fundierten und sauber strukturierten Online-Kurs bekommt, den man dazu noch immer und überall nutzen kann. Allein für die Prüfung bleibt man an Ort und Zeit gebunden. Besser geht es nicht.
Meine Funkprüfungen werde ich im kommenden Monat ablegen und bis dahin den bereits erlernten Stoff präsent halten. Selbstverständlich werde ich bestehen. Die SKS-Theorie wird in zwei Monaten sein, Ihr Buch hierzu schlage ich heute Abend auf.
Viel wichtiger als diese reinen Fakten ist aber folgender Punkt: Ihre Online-Kurse machen Spaß!
Viele Grüße
Steffen Auerswald

13. August 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ein halbes Jahr ist nun seit meiner Anmeldung vergangen und ich bin stolzer Besitzer des Sportbootführerscheins See sowie des Bodenseeschifferpatents A. Die Ausbildung fand ich sehr gut. Ich hatte das Gefühl, gut für die Prüfungen vorbereitet zu sein, und auch alles Nötige für See- und Binnengewässer zu lernen. Die gelegentlichen Seitenhiebe auf die Prüfungsinhalte waren gleichermaßen unterhaltsam wie hilfreich, um die Angst vor den Prüfungen ein bisschen zu nehmen.
Was mir weniger gut gefallen hat: Während Ihre Vorträge zum Sportbootführerschein See recht kurz waren und man oft klicken musste, um zum nächsten Abschnitt zu kommen, waren die Einheiten beim Sportbootführerscheins Binnen wesentlich länger. Das macht sie zwar nicht langweiliger oder gar schlechter. Es fällt dem Lernenden nur schwerer, kurz zurückzuspulen. Oft fand ich mich am Anfang der Einheit wieder, wenn ich nur ein paar Sätze wiederholen wollte. Auch die Tatsache, dass es nicht möglich ist, das sechsmonatige Abo zu unterbrechen, fand ich schade. Oftmals kommt es doch anders, als man es geplant hatte, und dann wäre es elegant, man könnte das Lernen pausieren und sich um dringendere Dinge kümmern.
Das ist aber definitiv ein Meckern auf hohem Niveau. Ich bin wirklich sehr zufrieden mit Ihrer Ausbildung gewesen und werde sie jederzeit weiterempfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Peter Klein
Stuttgart
12. August 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
im Anschluss an die bestandene Pyro-Prüfung bleibt mir nur festzustellen, dass Ihr Online-Kurs nicht nur den für die theoretische und praktische Prüfung wesentlichen Stoff anschaulich und prägnant vermittelt. Darüber hinaus verschaffen Ihre Darstellungen und die Videos innerhalb kurzer Zeit weitergehende Einblicke in die wichtige Notfall-Materie. Effizienter geht es nicht. Besten Dank dafür.
Viele Grüße
Sven Jansen
München
09. August 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich möchte mich noch mal für den sehr professionellen Online-Kurs bedanken. Der Kurs hat es mir mit einem überschaubaren Zeitaufwand ermöglicht, mich zu Hause vor dem PC auf die Prüfung für den Sportbootführerschein See vorzubereiten und diese ohne Problem zu bestehen. Derzeit bin ich gerade dran, für den Sportbootführerschein Binnen zu lernen, da die Prüfung bald ansteht. Ich werde Ihren Online-Kurs definitiv weiterempfehlen.
Beste Grüße
Christoph Weilch
Raubling
01. August 2017

Guten Tag Herr Dreyer,
ich wollte Ihnen kurz Rückmeldung zu unserer Prüfung geben. Ich hatte mich am 13.7.17 zu Ihrem Online-Kurs angemeldet und gestern, am 25.7.17, in Bremen die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen bestanden. Dabei habe ich nur 8 bis 9 Tage mit dem Online-Kurs verbracht. Als Fahrtraining haben wir am Montag ein Boot in Giethoorn für zwei Stunden gemietet, um erste Erfahrungen zu sammeln und am Tag der Prüfung gestern zwei Stunden Fahrausbildung bei der von Ihnen empfohlenen Fahrschule gehabt. Ein Freund von mir, mit dem ich den Sportbootführerschein gemacht habe, hat für den Online-Kurs auch nur wenige Tage länger gebraucht, und gestern auch beide Prüfungen bestanden. Wir beide waren mit Ihrem Online-Kurs wirklich sehr zufrieden. Es wurde alles verständlich erklärt und anschaulich dargestellt. Es hat wirklich Spaß gemacht.
Vielen Dank und freundliche Grüße
Patrick Piers
Gölenkamp
26. Juli 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vor sechs Wochen entschloss ich mich, einen Jugendtraum zu erfüllen und den Sportbootführerschein zu erwerben. Ich buchte den Online-Kurs und gesagt getan bin ich heute im Besitz der Fahrerlaubnis. Überraschenderweise waren bei der Prüfung in Senden gleich vier Prüflinge, die den Online-Kurs gemacht haben (von 15 Prüflingen). Sie waren genau so begeistert wie ich und alle bestanden auf Anhieb die Prüfung. Ich möchte mich hiermit herzlichst für Ihr Angebot und dessen hochprofessionelle Ausführung bedanken. Gerne werde ich für meine weiteren Lizenzen Ihre Online-Kurse nutzen und diese auch empfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
M. Oelschlegel
Ascheberg
25. Juli 2017

Hallo Herr Dreyer,
am 15.6.17 habe ich mich bei Ihnen angemeldet. Dank Ihres hervorragenden Online-Kurses und der praktischen Ausbildung bei der von Ihnen empfohlenen Sportschifferschule habe ich am 22.7.17 die Prüfung für den Sportbootführerschein See ohne Fehler bestanden. Das Lernen ist ein Vergnügen, gelingt es Ihnen doch, auch trockenen Stoff mit Humor so aufzubereiten, dass es richtig Spaß macht. Jetzt geht es an den Binnenschein, sicherlich mit dem gleichen Erfolg. Vielen Dank für Ihren tollen Online-Kurs.
Mit freundlichen Grüßen 
Karlheinz Debacher
Freiburg
24. Juli 2017

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für den super Online-Kurs. Alles ist bestens erklärt. Ich hätte nur einen Verbesserungsvorschlag: Bei den Prüfungsbögen wäre eine Statistik der Ergebnisse sinnvoll, sodass man sieht, welche Bögen man bestanden hat und welche man wiederholen sollte.
Beste Grüße
Tobias Fink
Neuwied
24. Juli 2017

Alle bestandenen Fragebogen bekommen einen grünen Haken. So ist auf einen Blick erkennbar, welche Fragebogen noch bearbeitet werden müssen.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für diesen großartigen Online-Kurs. Es hat mir persönlich sehr viel Spaß gemacht, von Kapitel zu Kapitel voranzukommen. Besonders Ihr Humor, aber auch die vielen neuen und abwechslungsreichen Informationen, reißen einen mit.
Ich hatte mich bewusst für den Online-Kurs entschieden, weil es für mich als schulpflichtiger Jugendlicher (16 Jahre) schwer ist, eine Yachtschule mit dem Bus zu erreichen. Ihr Online-Kurs ändert das. Man lernt, wenn man gerade Zeit hat. Ob Mittagspause oder auf der Busfahrt, der Online-Kurs ist immer dabei.
Ihre praktischen Erfahrungen machen schon im Online-Kurs Lust loszuschippern. An vielen Abenden blieb der Fernseher aus, um den Online-Kurs fortzuführen. Etwas zu essen und zu trinken und der Abend ist gerettet.
Schlussendlich habe ich die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen innerhalb von drei Monaten bestanden. Die von Ihnen empfohlene Yachtschule in Xanten hat mich sehr gut auf die praktische Prüfung vorbereitet. Ein sehr gutes und vor allem nettes Team mit langjährigen Erfahrungen. Ich kann diese Yachtschule nur wärmstens empfehlen. Ich bedanke mich für Ihre Unterstützung in der Vorbereitung auf meine Prüfungen.
Viele Grüße
Malte Goldmann
Uedem
24. Juli 2017

Guten Tag Herr Dreyer,
ich habe den Online-Kurs für den Sportbootführerschein See bei Ihnen nun erfolgreich absolviert. Ich werde Ihren Online-Kurs sehr gerne weiterempfehlen. Diese Art zu lernen und wie Sie es dem Schüler vermitteln – spitze. Den Sportbootführerschein Binnen sowie die Funkausbildung werde ich auch bei Ihnen per Online-Kurs machen.
Mit freundlichen Grüßen und immer eine handbreit Wasser unter‘m Kiel 
Andreas Maile
Deggendorf
23. Juli 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer, liebes Team,
nachdem ich mich 16 Tage lang intensiv mit ihrem Online-Kurs zum SRC weitergebildet habe, habe ich die Prüfung erfolgreich bestanden. Ich fand den Aufbau des Kurses und wie Sie den umfangreichen Stoff vermitteln sensationell. Das Einzige, was ich Schülern raten kann, sich auch an ein Original-Funkgerät zu setzten und zu trainieren.
Liebe Grüße
Michael Kilimann
Köln
23. Juli 2017

Das kann natürlich nicht schaden. Aber bisher haben alle Online-Kursteilnehmer auch ohne Funkgerät die Prüfung sicher bestanden. In meiner Yachtschule bilde ich an Original-Funkgeräten aus. Aber viele andere Schulen machen die Ausbildung auch ohne Funkgerät.

Hallo Herr Dreyer,
dank Ihres Online-Kurses habe ich meine Prüfung zum Sportbootführerschein See neulich bestanden. Ein sehr gut erstellter Online-Kurs. Beim Einstieg zum Lernen für das Bodenseeschifferpatent ist mir aufgefallen, dass ein Audioteil Nebenlaute enthält, die sich merkwürdig anhören. Ich denke, das sollte neu aufgenommen werden.
Viele Grüße,
Michael Wohlwend
Karlsruhe
23. Juli 2017

Sehr geehrte Herr Dreyer,
vielen Dank für den ausführlichen Online-Kurs zum Sportbootführerschein See. Dank Ihrer Eselsbrücken und anschaulichen Vorbereitung habe ich es geschafft, den Online-Kurs in einem Monat erfolgreich abzuschließen.
Mit freundlichen Grüßen
Tatjana Ulke
Aachen
22. Juli 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich möchte mich vielmals bei Ihnen und Ihrem Team bedanken. Heute, am 22.7.17, war es endlich soweit. Morgens 8:00 Uhr Termin zur theoretischen Prüfung und anschließend gleich die praktische Prüfung auf dem sogenannten Thüringer Meer (Bleilochstausee), dem größten und nach meiner Auffassung auch einem der schönsten Stauseen Deutschlands. Tja, um 8:00 Uhr ging es los, 15 Minuten später habe ich meinen Prüfungsbogen abgegeben und dann mit dem PKW ab an den Stausee. Um 9:00 Uhr hatte ich alles hinter mir und erst mal ganz entspannt einen Topf Kaffee genossen.
Zwischendurch erklärte mir ein Fahrlehrer einer ansässigen Fahrschule, dass diese Online-Kurse eigentlich Mist seien und seine Schüler viel mehr Grundlagenwissen erhalten. Man muss sagen, ich war von ca. 30 Prüflingen der Einzige, der den Online-Kurs gemacht hatte. Ergebnis: Um 9:45 Uhr erhielt ich als erster Prüfungsteilnehmer den Sportbootführerschein Binnen. Die Teilnehmer der klassischen Bootsschule waren zum Teil schon zum wiederholten Male zur Prüfung und auch diesmal haben es nicht alle geschafft. Bedarf es weiterer Worte?
Vielen Dank möchte ich auch an die Bootfahrschule sagen. Sie bietet praktischen Unterricht für Online-Kursteilnehmer an und meldet einen auch zur Prüfung an. Nochmals, vielen Dank und ich werde natürlich jedem Interessenten meine Erfahrung und Empfehlung weitergeben.
Ihnen persönlich wünsche ich alles Gute, viel Spaß und Freude bei Ihren Fahrten, vielleicht einmal auf unserem Bleilochstausee.
Mit freundlichen Grüßen 
Falk Schärf
Hirschberg
22. Juli 2017

Lieber Rolf Dreyer,
ich bin ein Fan Ihres Online-Kurses geworden, weil wirklich keine Frage offen blieb. Ich habe fleißig gelauscht und natürlich meine Prüfung für den Seeschein bestanden. Ich habe mich stellenweise köstlich amüsiert und würde mich freuen, Sie bei Ihrem nächsten Warnemünde-Trip auf ein Bier einladen zu dürfen. Das ist nämlich die negative Seite eines Online-Kurses: Man lernt den Lehrer nicht kennen.
Sonnige Grüße
Andrea Lange
Waren
21. Juli 2017

Hallo an das Team vom Sportbootführerschein,
ich habe mehr als gute Erfahrungen mit Ihrem Online-Kurs machen dürfen und somit auch die Prüfung für das Funkzeugnis in sehr kurzer Zeit bestehen können. Ich kann Ihre Online-Schulung nur bestens empfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Toni Odendahl-Surges
Köln
21. Juli 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe heute nach vier Wochen mit Ihrem Online-Kurs meine Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Nach 25 Minuten war ich als Erste fertig und ich hatte nicht einen Fehler. Den Sportbootführerschein Binnen werde ich auch mit dem Online-Kurs machen. Vielen lieben Dank, dass Sie mir den Lernstoff so gut nähergebracht haben.
Allzeit eine handbreit Wasser unter‘m Kiel
Sharon Siemund
Köln
21. Juli 2017

Hallo Herr Dreyer,
da ich nun mithilfe Ihrer ausgezeichneten Online-Kurse bereits die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen, für die Funkzeugnisse SRC und UBI sowie für den Pyroschein bestanden habe, würde ich auch gerne den SKS-Schein online angehen.
Beste Grüße / Best Regards
Udo John
Starnberg
20. Juli 2017

Einen Online-Kurs für den SKS-Schein gibt es nicht. Für die Theorieausbildung kommen Sie am besten für ein Wochenende zu mir. Ich habe regelmäßig Teilnehmer aus München. Termine und weitere Info finden Sie hier
Die Prüfung könnten Sie etwa vier Wochen danach in München ablegen. Als Lehrbuchautor verspreche ich Ihnen eine kompetente, abwechslungsreiche Ausbildung mit vielen wertvollen Tipps für die Praxis. Meine Kursteilnehmer bestehen ihre Prüfung auf Anhieb. Über Ihre Anmeldung würde ich mich sehr freuen.

Hallo Rolf,
ich habe die Sportbootführerschein-Prüfung letzten Mittwoch bestanden und bin schon unterwegs. Dein Lehrgang war sehr hilfreich, vorzüglich strukturiertes Material.
Mit freundlichen Grüßen 
Kurt Beiersdörfer
Delbrück
20. Juli 2017

Hallo liebes Sportbootführerschein-Team,
ich habe am Freitag, 14.7.17, die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen unter Motor abgelegt und dank des sehr guten Online-Kurses auf Anhieb bestanden. Angemeldet hatte ich mich am 6.6.17. Also nach 5 Wochen war alles erledigt. Den ganzen Theoriestoff und die Prüfungsfragen immer auf dem Handy dabei zu haben, ist super praktisch.
So konnte ich jede Gelegenheit nutzen, den Lernstoff zu verinnerlichen.
Da bleiben keine Wünsche offen. Ich habe meine praktischen Übungsstunden am Chiemsee bei der von Ihnen empfohlenen Segelschule absolviert. Da gab es überhaupt keine Probleme oder Fragen, wo ich die Theorie mache. Für die Praxis nahm sich die Segelschule viel Zeit. Dickes Lob. Diese Segelschule kann ich nur weiterempfehlen. Ich bin jetzt schon am Überlegen, ob da nicht noch ein Segelschein draufgesattelt werden sollte. Gerne wieder.
Weiterhin viel Erfolg und schöne Stunden auf dem Wasser wünscht
Matthias Dachauer
Kiefersfelden
17. Juli 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
gestern habe ich erfolgreich die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen mit Segel, den Sportbootführerschein See und für den Pyroschein bestanden – mit Ihrer Hilfe, knapp vier Wochen nach Lernbeginn. Allerdings habe ich auch jeden Tag etwas gelernt. Wie Sie schon sagten, je weiter weg von der Küste, um so anspruchsvoller die praktische Prüfung. Hier war es schon erstaunlich, wie exakt man mit dem fremden Boot an einem Miniparkplatz im 90°-Winkel anfahren musste und dann an Backbord oder Steuerbord anzulegen. Da sind Leute durchgefallen. So werden natürlich Übungsstunden generiert. Ich werde mich die Tage noch mit den Funkzeugnissen auseinandersetzen.
Alles Gute!
Christian Stolz
Ohlstadt
17. Juli 2017

Hallo liebes Sportbootführerschein-Team,
dank eurer Online-Unterstützung habe ich die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen sowie für den Pyroschein im ersten Versuch bestanden. Es waren lehrreiche Videos mit netten Praxisbeispielen. Als Verbesserungsvorschlag hätte ich beim Sportbootführerschein Binnen die Kapital ähnlich kurz gehalten wie beim Sportbootführerschein See. Das war zum Teil doch etwas lang.
Beste Grüße
Vinzent Müggenburg
Essen
16. Juli 2017

Hallo Herr Dreyer,
seit Kurzem belästige ich meinen Kollegen nicht mehr während der Mittagspause. Er vermisst mein offenes Hören und Verinnerlichen der einzelnen Bausteine. Das liegt an den bestandenen Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen. Einen sehr großen Anteil an diesem für mich sehr positiven Erlebnis haben Sie. Vielen lieben Dank dafür. Schon mit den einleitenden Worten zum Online-Kurs ist man auf dem richtigen Dampfer. Das Lernen fiel mir durch Ihre eigene Art der Präsentation wirklich sehr leicht. Ihre Eselsbrücken halfen mir, einige Klippen sicher zu umgehen. Bei kurzen Rückfragen waren Sie stets erreichbar. Das Kursangebot überzeugt mich in Allem. Ich wünsche Ihnen auf diesem Wege persönlich und geschäftlich alles Gute. Genauso muss Online-Kurs.
Mit freundlichen Grüßen
Henry Berg
Langenhagen
13. Juli 2017

Hallo Herr Dreyer,
dank Ihres kurzweiligen Online-Kurses habe ich gestern die Prüfung zum Sportbootführerschein See bestanden. In der Prüfung ist mir wieder aufgefallen, dass manche Antworten geradezu gemein formuliert sind. In Prüfungsbogen 2, Frage 4 unterscheiden sich die Antworten 1 und 3 lediglich durch das Wörtchen "nicht". Das ist sicherlich gut für einen Stress- oder Konzentrationstest, aber auch für eine Sportbootführerschein-Prüfung? Also sollte man Fragen und Antworten gut durchlesen, bevor man versehentlich die falsche Antwort ankreuzt. Das nur als Hinweis an die Personen, die die Prüfung noch vor sich haben. Wenn ich richtig gezählt habe, sind in meiner Prüfungsgruppe ca. 15 % bei der theoretischen und 25 % bei der praktischen Prüfung durchgefallen. Mir jedenfalls hat es so viel Spaß gemacht, dass ich gewillt bin, nach den Sommerferien noch den Sportbootführerschein Binnen für Segelboote zu machen – selbstverständlich bei Ihnen am Dümmer.  
Mit freundlichen Grüßen
Ulrich Tiemann
Herford
11. Juli 2017

Hallo Herr Dreyer,
habe gestern die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Ihr Online-Kurs ist uneingeschränkt zu empfehlen und für mich einem Präsenzkurs vorzuziehen, da man in seinem Tempo und höchst individuell lernen kann. Auch die von Ihnen vermittelte Bootsfahrschule war super und kurzfristig verfügbar. Nun spiele ich schon mit dem Gedanken, in der nahen Zukunft noch die Funkzeugnisse UBI und SRC sowie den Pyro-Schein nachzulegen.
Beste Grüße und immer eine handbreit Wasser unter'm Kiel
Timm Ziehm
Düsseldorf
10. Juli 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich muss sagen, dass der Online-Kurs schon anspruchsvoll ist. Aber sehr spannend und was ich mir erhofft habe, viel neues Wissen. Vor allem die Themen Wetterkunde, Kurs & Kompass und Standortbestimmung mit den Karten … Mal schauen, ob ich das alles in meinen Kopf bekomme.
Sonnige Grüße
Holger Bär
Bindlach
05. Juli 2017

Hallo liebes Sportbootführerschein-Team,
ich bin seit kurzem im Besitz des Sportbootführerscheins See und das habe ich euch zu verdanken. Anfangs dachte ich, das schaffe ich nie, da der Lernstoff ja sehr umfangreich ist. Aber mit etwas Lernfleiß bin ich durch die theoretische Prüfung locker durchspaziert und es hat richtig Spaß gemacht. Drei Fahrstunden bei einer Fahrschule an der Donau und auch die Praxis war geschafft. Euer Programm ist wirklich genial, leicht zu verstehen und es macht Spaß, damit zu lernen. 100 % empfehlenswert und einer der günstigsten Wege, um den Sportbootführerschein zu schaffen.
Danke
Gabi Wagner
Mainburg
04. Juli 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
am Wochenende habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein See in Theorie und Praxis absolviert und erfolgreich bestanden. An dieser Stelle herzlichen Dank für die guten Erklärungen in Ihrem Online-Kurs und die schnellen Antworten, wenn es doch einmal Fragen gegeben hatte. Es war richtig, dass ich mich für Ihren Online-Kurs entschieden habe und jetzt möchte ich noch einmal danke sagen. Auch ein Feedback zur Praxis: Hier kann ich die von Ihnen empfohlene Yachtschule sehr empfehlen. Alles rief absolut reibungslos und einfach und ich kann wirklich jedem Hamburger diese tolle Yachtschule empfehlen. Haben Sie einen schönen Tag und weiterhin viel Erfolg.
Mit freundlichen Grüßen
Oliver Klughardt
Hamburg
03. Juli 2017

Moin Moin Herr Rolf Dreyer,
glücklich und zufrieden sind wir heute mit unserem eigenen Boot, der „Merry in Red“, in Bremen erfolgreich durch die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen geschwommen. Trotz der üppigen Teilnehmerzahl von 164 gab es nette Begegnungen. Unser Praxisprüfer, Herr Dietrich, war einfach klasse. Meine Frau und ich sind uns allerdings sicher, dass Ihnen durch den methodischen und didaktischen Aufbau Ihres Online-Kurses das meiste Lob gebührt.
Viele Grüße aus Südfriesland
Marita und Thomas Exner
auf „Merry in Red“
PS: Mit dem restlichen Abo werde ich versuchen, für die Funkzeugnisse SRC, UBI und den Pyroschein zu trainieren. Es bleiben ja noch 22 Tage.
02. Juli 2017

An alle Interessierten,
als ich mich zum ersten Mal mit dem Hobby Motorboot beschäftigte, standen die Sportbootführerscheine See und Binnen wie Berge vor mir. Eine konventionelle Fahrschule kam aufgrund des Schichtdienstes nicht in Frage. Also Erkundigungen zum Online-Kurs von Rolf Dreyer eingeholt. Am Anfang noch skeptisch gegenüber den Navigationsaufgaben für den Sportbootführerschein See, da ich mit solcher Art des Lernens sowie des Stoffes überhaupt nicht vertraut war. Und zugegebenermaßen habe ich auch viel Zeit zum Lernen investiert.
Dann aber habe ich problemlos beide Prüfungen fehlerfrei bestanden. Die Fahrschule, bei der ich Praxisstunden genommen habe und die mich dann auch in der praktischen Prüfung begleitet hat, störte sich keineswegs am Online-Kurs. Alle waren freundlich und hilfsbereit. Nachdem ich beide Sportbootführerscheine hatte, habe ich noch das Binnenfunkzeugnis UBI draufgelegt und auch diese Prüfung bestanden.
Also alles machbar und lernbar auch mit 55 Jahren. Auf jede Frage, die ich online stellte, bekam ich rasch und kompetent die entsprechenden Antworten. Ich fühlte mich im Online-Kurs gut aufgehoben. Sehr zu empfehlen. Herr Dreyer ist sich auch nicht zu schade, persönlich zu antworten oder auch mal anzurufen. Einfach klasse. Und von den Kosten hervorragend.
Kurt Fischer
Allmersbach im Tal 
29. Juni 2017

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für den super Online-Kurs. Ich bin begeistert.
Viele Grüße
Sebastian Littner
Breisach
29. Juni 2017

Guten Tag
ich kann den Online-Kurs nur weiterempfehlen. Mein Interesse gilt dem Segeln auf See. Als Hobbysegler auf Binnengewässern, der die Chance erhalten hat, ein erstes Mal diesen Sommer in See zu stechen (Einladung zu einem Segeltörn in Kroatien), war ich neugierig auf das unbekannte Wissen und ich konnte vom Online-Kurs profitieren. Der Online-Kurs ist nicht nur ein zielstrebiges Instrument für das Absolvieren der Prüfung, sondern vermittelt einem allgemein an der Seefahrt interessierten Segler das Fachwissen. Die persönliche Gestaltung und Färbung der Inhalte durch den Referenten und Autor hat mir sehr gefallen. Hin und wieder eine kleine Erheiterung durch pointierte Formulierungen und Bemerkungen erhöhen die Lust, den Online-Kurs weiterzumachen.
Freundliche Grüße
Daniel Hänggi
Steffisburg/Thun Schweiz
29. Juni 2017

Guten Tag Herr Dreyer,
in der neuen Verordnung heißt es zu den Änderungen der Fragenkataloge, dass im See-Bereich lediglich fünf begriffliche Korrekturen vorgenommen wurden und sich die Seekartenausschnitte sowie die Aufgaben in der Navigation nicht ändern. Können Sie mir bitte mitteilen, welche begrifflichen Korrekturen gemeint sind. Ich lerne gerade für die See- und Binnenprüfung und möchte natürlich auf dem aktuellen Stand sein.
Übrigens, bin ich sehr angetan von Ihrem Online-Kurs. Er macht einem das Lernen sehr leicht. Herzlichen Dank dafür und auch vorab für die Beantwortung meiner Frage.
Beste Grüße
Noëlle Niederst
Düsseldorf
29. Juni 2017

Aus Fahrzeugführer wurde Schiffsführer, aus Wasser- und Schifffahrtsamt wurde Wasser- und Schifffahrtsstraßenamt. Der Online-Kurs ist auf dem neuesten Stand. Alle Änderungen finden Sie hier

Hallo Herr Dreyer, 
danke für den didaktisch sehr guten, aber auch interessanten Online-Kurs. 
Markus Dickel
Detmold

29. Juni 2017

Hallo Herr Dreyer,
wir habe unseren Sportbootführerschein See bei Ihnen gemacht und sind überzeugt, dass es einen besseren Online-Kurs nicht gibt. Ich habe vor, demnächst auch ein See-/Binnenfunkzeugnis zu machen und werde wieder mit Ihrer Website lernen.
Viele Grüße
Michael Hancock
Bendestorf
29. Juni 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich wollte Ihnen nur mitteilen, dass ich am letzten Wochenende die Prüfungen für den Sportbootführerschein Binnen, die Funkzeugnisse SRC und UBI und den Pyroschein erfolgreich abgelegt habe. Ich war dank Ihrer Online-Kurse sehr gut vorbereitet und konnte die Prüfungen binnen ca. 2 Stunden ablegen.
Mit freundlichen Grüßen
Werner Haug
Remseck
26. Juni 2017

Moin Herr Dreyer,
nun ist es vollbracht. Mein Wunsch, die Sportbootführerscheine See und Binnen, den Pyroschein und die Funkzeugnisse SRC und UBI zu erwerben, ist heute in Erfüllung gegangen. Ich werde jetzt noch den Segelschein Binnen absolvieren, hier fehlt mir nur noch die Praxisprüfung.
Eine sehr tolle Sache, die ganzen Scheine mit meinem iPad erlangt zu haben. Gut, zusätzliche Notizen sind manchmal unabdingbar. Die Online-Kurse sind sehr systematisch und logisch aufgebaut. Die eigenen Defizite können gezielt wiederholt und eingeübt werden. Fazit:
++ hohe Flexibilität für Personen, die nicht regelmäßig zum Unterricht erscheinen können,
++ Lerndefizite können gezielt trainiert werden,
++ guter logischer Aufbau,
++ kein Simulationstainer für die Funk-Prüfung nötig,
++ Fragen werden umgehend per Mail beantwortet.
Aber manchmal vermisst man schon das persönliche Gespräch mit dem Ausbilder (das Telefonat mit Ihnen klammere ich jetzt mal aus). Aber das ist online nun mal so. Es gibt einen gewissen Organisationsaufwand, um Prüfungstermin, Unterlagen, Gebühren muss man sich selbst kümmern. Herr Dreyer, ich wünsche Ihnen weiterhin noch viel Erfolg mit Ihren Online-Kursen.
Herzliche Grüße
Jan Steinert
Kaltenkirchen
25. Juni 2017

Lieber Rolf,
ich habe es tatsächlich auf Anhieb geschafft. Sportbootführerscheine See und Binnen sowie die Funkzeugnisse SRC und UBI. Den Pyroschein werde ich auch noch machen. Die Überlegungen gehen schon Richtung SKS-Schein im nächsten Jahr. Jetzt geht es bald in den Urlaub, um eine Woche mit einem kleinen Motorboot zu üben. Deine Art des Lehrens und deine Online-Kurse haben gut funktioniert. Vielen Dank und bis bald mal.
Viele Grüße
Günter Göbel
Steinhagen
25. Juni 2017

Herr Göbel hat die Kurse in meiner Yachtschule besucht.

Hallo, Herr Dreyer,
ich möchte mich bei Ihnen persönlich recht herzlich bedanken. Ich bin einer Ihrer Online-Schüler und habe mich vor vier Wochen bei Ihnen angemeldet. Heute habe ich meine Prüfung für den Sportbootführerschein See in Theorie und Praxis erfolgreich bestanden. Sie bzw. der von Ihnen angebotene Online-Kurs haben maßgeblich zum Erfolg beigetragen. Dafür bedanke ich mich ausdrücklich bei Ihnen. Ich werde jetzt sofort mit Ihrer Lernplattform an den Sportbootführerschein Binnen und die beiden Funkzeugnisse gehen. Warum? Weil Ihre Online-Kurse nicht nur hervorragend aufbereitet sind und auf verständliche Art und Weise durch die Themen führen, sondern weil es einfach Spaß macht, über Ihre Online-Kurse zu lernen. Ich habe mir erlaubt, heute vor Ort bei den anderen Teilnehmern Werbung in Ihrer Sache zu betreiben, damit viele weitere in diesen Genuss kommen können.
Mit freundlichem Gruß
Achim Hermanns
Wickerstedt
24. Juni 2017

Hallo Herr Dreyer,
nach beiden heute Nachmittag mit je null Fehlern bestandenen Prüfungen habe ich gerade den Sportbootführerschein See und den Pyroschein ausgestellt bekommen. Das Lernen mit Ihrem Online-Kurs war sehr effektiv und effizient – genau die richtige Ausbildungsform für mich.
Darüber hinaus war das vermittelte Wissen offenbar auch von so hoher Qualität, sodass auch der Prüfer noch etwas lernen konnte. Dass man die Fallschirmrakete im Falle eines Versagens exakt so über Bord wirft, dass sie im Falle einer verzögerten Zündung während ihrer Flugbahn nicht noch das Boot beschädigen kann, hat ihm in vielen Jahren noch kein Prüfling gesagt.
Danke und viele Grüße
André Oksas
München
23. Juni 2017

Hallo,
der Online-Kurs hat mir sehr sehr gut gefallen. Einfaches Login, schneller Zugriff, sehr gute Frage-/Antworttechnik. Ich bin begeistert und habe die Prüfung ohne Probleme geschafft. Ich habe auch durch die Anmerkungen von Herrn Dreyer und natürlich auch durch Praxis ein gutes Gefühl dafür bekommen, was wirklich wichtig ist zum Segeln und was nicht. Vielen Dank und vielleicht bis bald.
Liebe sportliche Grüße
Antje Wodarz
Wesel
22. Juni 2017

Hallo Herr Dreyer,
der Monat ist morgen um. Es hat alles geklappt. Meine Freundin (Sportbootführerschein See) und ich (Funkzeugnis SRC und Pyroschein) haben von Ihren Online-Kursen profitiert und alle Prüfungen erfolgreich bestanden. Vielen Dank!    
Mit freundlichen Grüßen
Dirk Rust
Hannover
21. Juni 2017

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich werde die Fahrausbildung jetzt wohl in Berlin machen. Ich bin sehr gespannt und bis jetzt mit Ihrem Online-Kurs sehr gut zurecht gekommen.
Mit freundlichen Grüßen 
Marc Bruns
Tangermünde
19. Juni 2017

Absolut empfehlenswert und super für Leute mit wenig Zeit. Mir wird die Stimme von Herrn Dreyer fehlen.
Frank Traupe
Hildesheim
19. Juni 2017

Hallo Wassersport-Team,
der Online-Kurs ist einfach und genial, es wurde alles sehr gut erläutert und dargestellt. Am 21.05.17 habe ich meine Prüfung für den Sportbootführerschein See und gestern am 18.06.17 die für den Sportbootführerschein Binnen erfolgreich abgelegt.
Hinrich Bokker
Emden
19. Juni 2017

Liebes Sportbootführerschein-Team,
ich weiß nicht, ob Ihnen aufgefallen ist, dass ich schon vor etwa einem Jahr Mitglied bei Ihnen war. Als letztes Jahr der Zeitpunkt kam, dass ich mich prüfen lassen konnte, wurde ich von organisatorischen Problemen überwältigt und habe alles geschmissen.
Dieses Jahr war ich Crash-Kurs-Teilnehmer bei einer Bootsschule und habe Ihren Online-Kurs zum Lernen benutzt. Die Bootsschule hat mir gut getan, weil sie mich zur Prüfung angemeldet und die praktische Ausbildung für mich organisiert hat. Nun bin ich glücklicher Inhaber der Sportbootführerscheine See und Binnen.
Ihr Online-Kurs hat mich in die Lage versetzt, dass ich von den erlaubten 105 Minuten für die beiden Fragebogen See und Binnen insgesamt nur 42 Minuten gebraucht habe und beide Fragebogen mit voller Punktzahl erledigt habe.
Ich habe vor, auch noch den SKS-Kurs dran zu hängen und bedauere schon, dass es dazu keinen Online-Kurs von Ihnen gibt. Sie haben meine Hochachtung, wie gut Ihre Online-Lernplattform ist. Für die Funkausbildung werde ich natürlich wieder Mitglied bei Ihnen.
Liebe und herzliche Grüße
Raimund Mirz
Föhren
18. Juni 2017

Hallo Herr Dreyer,
erst einmal ganz herzlichen Dank. Ich habe meine Sportbootführerschein-See-Prüfung bestanden, genauso wie meine zwei Mitstreiter. Dies nach nur sechs Wochen Ab-und-zu-Lernen mit Ihrem Online-Kurs. Ein tolles Angebot, das ich jederzeit weiterempfehlen werde. Die Inhalte habe ich mir sofort ohne Wiederholung eingeprägt. Einfach ein tolles Angebot und eine hervorragende Didaktik. Auch der Fahrlehrer in Düsseldorf, den Sie empfohlen haben, hat unserer Gruppe alles super gezeigt und so konnten wir die Praxisprüfung ebenfalls bestehen. Auch hier noch mal herzlichen Dank.
Wir wollen nun die Prüfungen für den Sportbootführerschein Binnen und die Funkzeugnisse machen. Hierzu habe ich eine Frage. Wir möchten den Sportbootführerschein Binnen nur unter Motor absolvieren. Können wir dann die Abschnitte über Segeln im Online-Kurs auslassen oder werden diese trotzdem abgeprüft? Besten Dank vorab.
Mit freundlichen Grüßen
Fabian Redenbach
Essen
18. Juni 2017

Die Abschnitte Segeln werden nicht geprüft.

Sehr geehrter Herr Dreyer, sehr geehrtes Team vom Sportbootführerschein,
gestern habe ich meine Prüfung für den Sportbootführerschein See in Hannover bestanden. Der Online-Kurs ist einfach einsame Spitze. Ich konnte zu jeder Tages- und Nachtzeit lernen – auch in meinen Pausen auf der Arbeit.
Ich buchte den Online-Kurs für einen Monat und habe den meisten Stoff innerhalb von anderthalb Wochen eingeübt. Es wird alles super vermittelt. Auch die Eselsbrücken, um sich schwierige Sachverhalte gut merken zu können, sind genial. Dieser Online-Kurs ist mindestens so gut (wenn nicht besser), wie jeder herkömmliche Kurs mit normalem Unterricht. Ich werde diesen Online-Kurs immer weiterempfehlen.
Selbst als ich bei der Online-Anmeldung einen Fehler machte, konnte ich anrufen und mein Problem wurde innerhalb von wenigen Minuten gelöst.
Und der in der Übersicht aufgeführte Fahrlehrer ist auch klasse.
Vielen, vielen Dank und viele Grüße
Frank Becker
Hille
18. Juni 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen bestanden. Ihr Online-Kurs ist echt prima und ich war in der Theorie nach drei Wochen sicher. Ihren Online-Kurs werde ich weiterempfehlen.
Peter Brune
Framersheim
18. Juni 2017

Prüfung heute in Düsseldorf bestanden! Die Welt der Küstenschifffahrt steht mir nun offen. Ich bin sehr zufrieden mit Ihrem Online-Kurs. Inhaltlich und didaktisch sehr gut gemacht. Vielen Dank dafür. Die von Ihnen empfohlene Bootsfahrschule kann ich auch wärmstens empfehlen.
Stefan Drüppel
Düsseldorf
17. Juni 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
mit Begeisterung mache ich gerade Ihren Online-Kurs zum Erwerb eines Sportbootführerscheins See. Nun steht langsam die praktische Ausbildung und Prüfung an. Haben Sie hierfür im Bereich Freiburg/Breisach Adressen oder Namen für mich, an wen ich mich wenden könnte?
Ganz herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung.
Mit freundlichen Grüßen,
Alexander Wiedensohler
March-Holzhausen
14. Juni 2017

Ja, die gibt es. Prüfungstermine und Fahrlehrer finden Sie im ersten und zweiten Teil von Kapitel 14.

Hallo Herr Dreyer,
ich bin echt begeistert von Ihrem Online-Kurs. Besonders gut finde ich, dass sie Tipps geben, was man sich merken muss. Wie zum Beispiel dass jede Antwort, in der Wort „Ausweichen“ vorkommt, richtig ist. Es ist super erklärt und ich habe für die Theorie keine zwei Wochen gebraucht. Nun mache nächsten Monat die Praxis und vielleicht auch noch den Sportbootführerschein Binnen. Falls ich demnächst noch den SKS-Schein oder andere Scheine machen sollte, werde ich mich bei ihnen wieder anmelden. Vielen Dank noch mal.
Mit freundlichen Grüßen
Andre Renfert
Paderborn
13. Juni 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe bis August Ihren Online-Kurs bestellt, der wirklich sehr cool ist. Ich würde gern fragen, ob es eine Möglichkeit gibt, Ihre Kursinhalte auch offline abzurufen. Ich werde nämlich zwei Wochen ohne Internet unterwegs sein und es wäre eigentlich die perfekte Zeit, die Inhalte des Online-Kurses zu studieren.
Viele Grüße
Y. Bodur
Bremen
12. Juni 2017

Das geht leider nicht. Es wird immer eine Verbindung mit unserem Server benötigt.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
nach unseren bestandenen Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen und nun auch für die Funkzeugnisse SRC und UBI möchten wir uns bei Ihnen einfach noch einmal bedanken. Wir haben heute zur Prüfung in Großheringen Mitstreiter getroffen, die ebenfalls Ihren Online-Kurs belegt haben und sind überein gekommen, dass der Online-Kurs einfach klasse ist. Das wollten wir Ihnen gerne noch sagen. Wir sind nun unserem Vorhaben einer Jahresreise durch Europa 2018 ein großes Stück näher gekommen.
Herzliche Grüße 
Grit Wichmann und Gunter Wilhelm
Erfurt
10. Juni 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich wollte mich nach der bestandenen Theorieprüfung melden. Vielen Dank für den tollen Online-Kurs.
Viele Grüße
Marco Fraider
Freiburg
10. Juni 2017

Liebes Team,
ich (Jhg. 1945) habe am 2. Juni die praktische und theoretische Prüfung bestanden. Ich fühlte mich durch den Online-Kurs gut vorbereitet.
Freundliche Grüße
Mario Schönenberger
CH-5426 Lengnau
04. Juni 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich bin beruflich in Sachen Digitalisierung unterwegs und so schätze ich die Vorteile von Online-Universitäten, wo man kostengünstig beim besten Experten lernen kann. Ihr Online-Kurs zum Sportbootführerschein bestätigt meine Einschätzung und ich würde gern auch für die SKS-Theorie mit einem Online-Kurs von Ihnen lernen. Planen Sie demnächst einen Online-Kurs SKS?
Viele Grüße
André Oksas
München
03. Juni 2017

Ein Online-Kurs zum SKS-Schein ist nicht geplant. Der Stoff ist wesentlich anspruchsvoller und eignet sich nicht dazu. Wie gesagt: ein Wochenende bei mir in der Yachtschule

Sehr geehrter Herr Dreyer,
letztes Jahr habe ich Ihren Online-Kurs für die Sportbootführerscheine Binnen und See absolviert. Der Online-Kurs war wirklich super. Ich war perfekt vorbereitet.
Dieses Jahr möchte ich im September die Theorieprüfung für den SKS-Schein machen. Bieten Sie hierzu auch einen Online-Kurs an? Ich konnte bisher nichts im Internet finden.
Viele Grüße
Maike Bucher
Friesenheim
02. Juni 2017

Die Vorbereitung auf die SKS-Prüfung kann leider nicht als Online-Kurs erfolgen. Der Stoff eignet sich nicht dafür. Einen Online-Kurs zum SKS-Schein gibt es daher nicht. Am besten kommen Sie für ein Wochenende zu mir in die Yachtschule. Ich mache Sie dann fit für die Prüfung, die Sie wenige Wochen danach in Ihrer Nähe ablegen können. Hier finden Sie Termine und weitere Info.
Als Lehrbuchautor verspreche ich Ihnen eine kompetente, abwechslungsreiche Ausbildung mit vielen wertvollen Tipps für die Praxis. Meine Kursteilnehmer bestehen ihre Prüfung auf Anhieb. Über Ihre Anmeldung würde ich mich sehr freuen.

Hallo Herr Dreyer,
danke für Ihre Rückmeldung. Ich habe mich angemeldet und mich mit Ihrem Online-Kurs vorbereitet. Am 26.05.17 habe ich ohne Probleme die Prüfungen für das SRC und das UBI bestanden. Der Online-Kurs ist klasse, man ist damit flexibel und kann sich seine Zeit selbst einteilen. Das Tool funktioniert ordentlich, ein Offline-Betrieb wäre jedoch nicht schlecht.
Jetzt folgt die Qual der Wahl nach einem UKW-Gerät. Sollten Sie auch hier eine Empfehlung haben, dann vielen Dank. Ich werde ihren Online-Kurs weiterempfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Gerhard Kern
Münchsmünster
31. Mai 2017

Offline geht es leider nicht, da stets eine Verbindung zu unserem Server bestehen muss. Mein Rat zum Kauf eines Funkgerätes: Entscheidend ist die Menuführung des DSC-Controllers. Probieren Sie am besten auf einer Bootsmesse verschiedene Geräte aus. Ich würde das Gerät nehmen, dessen Menuführung leicht und ohne Betriebsanleitung verständlich ist.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
sehr geehrtes Team,
zuerst einmal ein großes Lob für den Aufbau des Online-Kurses, der hervorragend strukturiert und sehr lernfreundlich gestaltet ist. Ich habe, wie empfohlen, den Online-Kurs zuerst zur Vorbereitung auf die Prüfung für den Sportbootführerschein See genutzt und anschließend dann für den Sportbootführerschein Binnen.
Nach der Anmeldung zum Online-Kurs habe ich mich gleich zur nächstmöglichen Prüfung angemeldet. In einem Monat ist es problemlos möglich, alle prüfungsrelvanten Fragen und Navigationsaufgaben so zu lernen, dass ein Bestehen der theoretischen Prüfung kein großes Hindernis darstellt. Ebenso ist das Lernen der Knoten mithilfe der Videos überhaupt kein Problem. Die praktische Fahrausbildung war auch völlig unkompliziert – an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön und ein Riesenlob an die von Ihnen empfohlene Bootsschule in Hückelhoven für die unkomplizierte Terminfindung und die tolle Fahrausbildung auf einem superschicken Boot.
Die Prüfung habe ich im ersten Anlauf bestanden und mich direkt zur nächsten Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen angemeldet. Sie fand zwei Wochen später statt. Auch diese Prüfung war dann nach Vorbereitung mit Ihrem Online-Kurs kein Problem.
Alles in allem war die Kombination Online-Kurs/Fahrsschule ein tolles Paket, mit dessen Hilfe es wirklich einen Riesenspaß gemacht hat, die Sportbootführerscheine See und Binnen zu erlangen.
Vielen Dank nochmals
Georg Heuer
Aachen
30. Mai 2017

Moin Moin Herr Dreyer,
wir hatten am Mittwoch Vormittag telefoniert. Ich hatte noch eine Frage zur bevorstehenden Prüfung für die Funkzeugnisse SRC und UBI. Sie baten mich, Ihnen eine E-Mail zu schreiben, wie es denn gelaufen sei.
Nun, auf Anhieb beide Funkzeugnis-Prüfungen bestanden! Ich habe jetzt den Sportbootführerschein See, den Sportbootführerschein Binnen inklusive Segeln und die beiden Funkzeugnisse SRC und UBI über Ihren Online-Kurs absolviert und bin immer wieder von Ihrer strukturierten Vorgehensweise und den wertvollen Informationen begeistert. Vielen Dank, denn ohne Ihre professionelle Begleitung im Online-Kurs wäre vieles sicher mühsamer.
Herzliche Grüße 
Dagmar Harling
Bergen OT Sülze
26. Mai 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
hier ein kurzes Feedback zu Ihrem Online-Kurs. Er hat mir sehr gut geholfen, den Sportbootführerschein See zu erlangen und die Prüfung ist super glatt gelaufen. Ich habe Sie und Ihr Angebot auch im Kollegenkreis weiterempfohlen. Inzwischen bin ich bereits seit mehreren Monaten als Bootsführer im Bereich der professionellen hydrografischen Vermessung tätig und fahre verschiedene Boote in Deutschland und im Ausland, um mit Kollegen Unterwasserbaustellen zu vermessen. Oftmals in Ufernähe, über Untiefen, im Flachwasser oder auch in Fjorden. Es geht dabei um Fahrwasserveränderungen, Hafenausbaggerungen etc.
Mit freundlichen Grüßen von der Ostsee
Hauke Sievertsen
Wiendorf
24. Mai 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich habe am vergangenen Samstag dank Ihres Online-Kurses auch die UBI-Prüfung bestanden – und vorher natürlich schon die Sportbootführerscheine See und Binnen.
Vielen Dank dafür
Kurt Fischer
Allmersbach im Tal
23. Mai 2017

Liebes Dreyer-Team,
es hat wirklich Spaß gemacht, mit Ihnen – vor allen Dingen nachhaltig – zu lernen. Ich hatte ja vor zwei Jahren schon mal angefangen, musste aber krankheitsbedingt abbrechen. Dieses Mal hatte ich mich auch zu einem normalen Kurs angemeldet und – oh je – der Lehrer konnte nix richtig rüberbringen. Man sah förmlich die riesigen Fragezeichen über den Köpfen der Gruppe schweben. 5 von 18 haben die Prüfung nicht geschafft. Ich habe dann gleich gedreyert. Sie sind spitze! Ich werde Sie/euch absolut weiterempfehlen.
Eva-Maria Bufe
Frankfurt
23. Mai 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich habe seit diesem Wochenende meine Sportbootführerscheine See und Binnen in der Tasche. Auf diesem Wege möchte ich noch mal danke sagen für Ihren ausgesprochen guten Online-Kurs. Er war mir eine große Hilfe.
Mit freundlichen Grüßen
Cyrus Ansari
Gießen
21. Mai 2017

Ein Riesenkompliment für Ihre Online-Kurse. Ich habe den Sportbootführerschein See und den Sportbootführerschein Binnen gemacht und bin mit dem Online-Kurs für das Seefunkzeugnis SRC halb durch. Nicht nur, dass ich wirklich fit für die Prüfungen bin, ich habe auch das sehr gute Gefühl, dass ich bei Ihnen auch noch eine ganze Menge von dem lerne, worauf es wirklich ankommt. Frei nach der Formel: Dreyer + gesunder Menschenverstand = sichere Fahrt.
Liebe Grüße 
Arnd Wagner
Bobenheim
18. Mai 2017

Danke zunächst einmal für den tollen Online-Kurs. Eine Frage zu den Probeprüfungen: Sind das lediglich Beispiele, wie die Prüfung aussehen kann, oder sind tatsächlich nur diese 15 Prüfungsbogen (bei See und Binnen) mit der entsprechenden Kombination von Fragen im Umlauf?
Danke
Martin Hofmann
Wien
18. Mai 2017

Im Online-Kurs werden die Original-Prüfungsbogen verwendet. Andere gibt es nicht.

Hallo Herr Dreyer,
ich habe mit Ihrem Online-Kurs die Sportbootführerscheine See und Binnen erworben. Der Online-Kurs ist super. Vielen Dank für dieses Angebot.
Auch ich möchte ein Online-Kurs-Projekt starten, aufgebaut wie Ihres. Keine Angst, es hat nichts mit Sportbootführerscheinen zu tun. Könnten Sie mir vielleicht Informationen zukommen lassen, welche Systeme Sie für Ihren Online-Kurs benutzen? Ich habe mir schon Microsoft Media Server und Adobe angeschaut. Diese Systeme sind jedoch für ein Startup sehr teuer.
Viel Erfolg weiterhin mit Ihrem Angebot und vielen Dank schon mal
Timo Körner
Kefenrod
16. Mai 2017

Der Online-Kurs wurde mit Adobe Edge Animate und Javascript erstellt.

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren super Online-Kurs. Als Einstieg habe ich mit den Funkzeugnissen SRC und UBI begonnen und die Prüfungen am vergangenen Samstag auf Anhieb bestanden. In den nächsten Tagen möchte ich mich zu den Prüfungen für die Sportbootführerscheine Binnen und See Anfang Juli anmelden.
Nun habe ich gelesen, dass nach der neuen Prüfungsordnung der Arztbericht direkt vom Arzt an den Prüfungsausschuss geschickt werden muss, ist das so?
Noch eine Frage: Muss ich den Sportbootführerschein zwingend schon haben, bevor ich die Theorieprüfung für das Bodenseeschifferpatent ablege oder kann ich zunächst die Theorieprüfung für den Bodensee machen, dann den Sportbootführerschein See und schließlich diesen am Bodensee nachreichen und mir das das Bodenseepatent erstellen und dieses in einen Sportbootführerschein Binnen umschreiben lassen? Vielen Dank für Ihre Unterstützung.
Beste Grüße
Michael Förch
Fremdingen
15. Mai 2017

Aus Datenschutzgründen soll der Arzt das ärztliche Zeugnis direkt an die Prüfstelle schicken. Wer auf den Schutz dieser Daten verzichtet, kann das ärztliche Zeugnis auch selbst an die Prüfstelle schicken.
Man darf die theoretische Prüfung zum Bodenseeschifferpatent ablegen, ohne im Besitz eines Sportbootführerscheins zu sein. Dann muss man am Prüfungstag aber angeben, dass man keine praktische Prüfung zum Bodenseeschifferpatent ablegen, sondern stattdessen einen Sportbootührerschein machen und eine Kopie einreichen wird. Sonst werden auch die Gebühren für die Fahrprüfung in Rechnung gestellt.
Inhabern des Bodenschifferpatents wird der Sportbootführerschein Binnen ohne Prüfung ausgestellt.

Sehr geehrtes Sportbootführerschein-Team,
am Samstag, den 13. 5. 2017, habe ich die Prüfung (Theorie und Praxis) für den Sportbootführerschein See erfolgreich abgeschlossen. Das Arbeiten mit dem Online-Kurs habe ich als sehr effizient und komfortabel empfunden. Bis Ende Juli will ich die fehlenden Scheine (Funkzeugnisse UBI, SRC, Pyroschein, Bodenseeschifferpatent, Sportbootführerschein Binnen) noch machen. Der Online-Kurs ist sehr gut aufgebaut und ich kann jedem, der seine Prüfungsvorbereitung zeitlich frei bestimmen will, den Online-Kurs nur empfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Werner Haug
Remseck
15. Mai 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer, 
ich habe gestern den ersten Teil Ihres Online-Kurses zum Sportbootführerschein See durchgearbeitet. Ich muss sagen, der Kurs ist verständlich, interessant und er macht wirklich Spaß. Ich denke, dass mir die Prüfung keinerlei Probleme bereiten wird. Ich würde mich gerne frühzeitig für den Praxisunterricht und die Theorie- sowie Praxisprüfung im Raum München anmelden. Können Sie mir eine gute Schule empfehlen, die die Praxisausbildung sowie die Theorie- und Praxisprüfung durchführt, ohne dass man deren Theoriekurs besucht hat?
Besten Dank schon mal und viele Grüße 
Michael Wilso
München
15. Mai 2017

Das letzte Kapitel des Online-Kurses heißt Prüfung. Dort finden Sie alles zur Prüfung (Anmeldung, Vorbereitung auf die Fahrprüfung, Ablauf der Prüfung usw.) und auch etwa 150 Partnerschulen, darunter viele aus München/Starnberger See/Ammersee. Bitte beachten Sie, dass die Prüfung nicht von einer Schule abgenommen wird, sondern von amtlich bestellten Prüfern. So erkläre ich das ja auch im Online-Kurs.

Lieber Rolf,
ich habe heute die Teilprüfungen in den Fächern Navigation und Seemannschaft auf Anhieb bestanden. Danke für deine perfekte Vorbereitung und Antizipation.
Viele Grüße
Dr. Jürgen Römer
Bonn
14. Mai 2017

Herr Dr. Römer hat einen SSS-Kurs in meiner Yachtschule besucht.

Lieber Rolf Dreyer,
dank Ihres inhaltlich und didaktisch hervorragend gestalteten und vor allem kurzweiligen Online-Kurses bin ich seit dem 22.4.17 nun stolzer Besitzer der Sportbootführerscheine See und Binnen – und das in nur 10 Wochen und neben meinen alltäglichen Verpflichtungen im Job und als Familienvater. Mit dem Sportbootführerschein See möchte ich Ende Mai in Maasholm (Schleimündung) ein Motorboot chartern und bei passendem Wetter einen Törn über die Ostsee nach Sønderborg unternehmen, angeregt durch Ihre verheißungsvolle Schilderung des Hafens in Ihrem Online-Kurs. Am kommenden Wochenende geht's bereits mit meinem Schlauchboot (mit 5 PS motorisiert) in die Müritz-Region.
Ich kann Ihnen bestätigen, dass so ein Schlauchboot – wie Sie sagen – der ideale Einstieg in den Wassersport ist. Damit hat vor einem Jahr auch meine Leidenschaft begonnen. Durch Ihren Online-Kurs habe ich nun auch genug Hintergrundwissen, wenn ich damit im Sommerhalbjahr durch die Kanäle der Hamburger Speicherstadt und der Hafen-City schippere. Nochmals vielen lieben Dank für die tolle Ausbildung!
Wassersportliche Grüße
Thorsten Thiele
Hamburg
09. Mai 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich habe den Online-Kurs für drei Monate gebucht. Am 30.04.2017 hatte ich in Düsseldorf die Prüfung für den Sportbootführerschein See und habe sie beim ersten Anlauf bestanden. Durch den guten Aufbau Ihres Online-Kurses konnte ich mir den Stoff problemlos aneignen. Ich kann Ihren Online-Kurs jederzeit weiterempfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
P. Lemmens
Stolberg
08. Mai 2017

Hallo Herr Dreyer, 
ich habe den Online-Kurs für drei Monate gebucht und innerhalb dieser Zeit meinen Sportbootführerschein See und das Bodenseeschifferpatent gemacht. Die Online-Kurse sind klasse aufgebaut, selbst die theoretische Vorbereitung für die Praxisstunden war hervorragend. Ich habe mit einer von Ihnen empfohlenen Schule die Praxisstunden gemacht und habe im Vergleich zu den „Offline“-Schülern mit Kompetenz bereits beim ersten Mal glänzen können.
Wenn man am Ball bleibt, kann man ohne weiteres innerhalb von vier Wochen bereits den Stoff für Sportbootführerschein See drin haben. Aber ich denke, Lerneinsätze an einem Wochenende reichen nicht aus.
Die Online-Kurse sind klar strukturiert, alle Fragen werden mit Hintergrundinformationen erklärt. Bilder und Grafiken runden den Stoff ab und selbst die Navigationsaufgaben gehen locker von der Hand. Ich bin völlig entspannt in die Prüfung gegangen und habe alles beim ersten Mal bestanden. Besten Dank nochmal. Zu den Funkprüfungen und dem Pyroschein werde ich zu gegebener Zeit wieder auf Sie zurückkommen.
Grüße
Florian Bögel
Ulm
04. Mai 2017

Normalerweise schreibe ich keine Erfahrungsberichte, aber in dem Fall kann ich mal eine Ausnahme machen. Der Online-Kurs war für mich perfekt. Die Kapitel sind sehr übersichtlich dargestellt, die Erklärungen sind informativ und der Lehrende redet sehr eloquent. Die organisatorische Prüfungsvorbereitung war dank der Anleitungen fix gemacht. Die theoretische Prüfung war mithilfe der Online-Übungen überhaupt kein Problem und auch die Praxis mithilfe einer Ihrer Partnerfahrschulen war problemlos zu schaffen. Alles in allem weiterzuempfehlen.
Tim, 22,
Rostock
02. Mai 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute in Kiel die Prüfung zum Sportbootführerschein See bestanden. Aufgrund Ihres gut aufgebauten Online-Kurses mit den ausführlichen Erklärungen und den originalen Prüfungsbögen bin ich mit einem absolut sicheren Gefühl in die Prüfung gegangen. Aus Gesprächen mit anderen Prüfungsteilnehmern hat sich mein Eindruck bestätigt, dass das Lernen im Online-Kurs wegen der freien Zeiteinteilung wesentlich entspannter ist.
Vielen Dank dafür und beste Grüße
W. Garbitz
Grebenstein
30. April 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe das Bedürfnis, Ihnen ein paar Zeilen zu schreiben. Als erstes ein herzliches Dankeschön. Manche Ihrer Erklärungen und Vorträge werden mir fehlen. Zu Ihnen wäre ich gerne auch in den Live-Unterricht gekommen.
Ich habe auf Anhieb alles erfolgreich abgeschlossen, bis auf das Bodenseeschifferpatent und den SKS-Schein. Für den SKS-Schein bin ich aller Voraussicht nach im Juli 2017 auf der Ostsee. Wenn ich den SKS-Schein habe, werde ich eine Umschreibung auf das Bodenseeschifferpatent vornehmen lassen. 
Ich hatte gehofft, dass ich die Scheine etwas früher erwerbe, aber durch meinen Beruf ging es leider nicht schneller. Es war auch nach längeren Pausen leicht, da wieder einzusteigen, wo ich aufgehört hatte. Das Einzige, was mich gestört hat, war, dass ich mich nach jeder etwa halbstündigen Unterbrechung neu in den Online-Kurs einloggen musste. Ich vermute, Sie haben sich was dabei gedacht, als Sie es so eingerichtet haben.
Ich hatte bei der Prüfung keinerlei Probleme, weil ich online gelernt und mich selbst zur Prüfung angemeldet habe. Resümee: Ich kann und werde Sie und Ihre Schule jedem und jederzeit weiterempfehlen. Vielleicht treffen wir uns irgendwo auf auf einem Gewässer. Dann freue ich mich auf einen Plausch mit Ihnen. 
Viele Grüße und immer eine handbreit Wasser unterm Kiel
Anton Kecac
Friesenheim
29. April 2017

Hallo Herr Dreyer,
die Erfahrungsberichte kann ich mit meinen eigenen Erfahrungen bestätigen. Ich habe im Jahr 2011 bei Ihnen den Online-Kurs für den Sportbootführerschein See (damals noch nicht Multiple-Choice) und für das Bodenseeschifferpatent begleitend zu einem „Life-Kurs“ hier vor Ort gemacht. Und ganz ehrlich: Ohne Ihren Online-Kurs wäre eine Prüfung für mich sehr schwer geworden – der Kurs hier vor Ort hat mir nahezu nichts gebracht. Dagegen waren die Einführungen in die einzelnen Themen und die Erklärungen bei Ihrem Online-Kurs um Klassen besser verständlich und gut strukturiert. Außerdem fiel mir das Lernen mit dem Online-Kurs richtig leicht und ich hatte logischerweise auch keine zeitlichen Unterrichtsvorgaben. Deshalb habe ich auch beide Prüfungen ohne Fehler bestanden. An dieser Stelle nochmals vielen Dank.
Jetzt wird mein Sohn Felix bei Ihnen buchen. Dazu noch eine kleine Frage: Felix ist jetzt 16 Jahre alt und deshalb kann er ja noch nicht das Bodenseeschifferpatent erwerben. Soll er neben dem Sportbootführerschein See auch gleich den Sportbootführerschein Binnen machen? Was würden Sie uns empfehlen?
Freundliche Grüße
Klaus Bader
Oberdischingen
26. April 2017

Meinem Sohn würde ich raten, nach dem Sportbootführerschein See auch den Binnenschein zu machen und zwei Jahre später das Bodenseeschifferpatent.

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich lerne mit Ihrem Online-Kurs und bin begeistert von den guten Erklärungen. An einer Stelle stutze ich. In der Lektion zu den Positionslaternen ist ein kreisendes Boot zu sehen und darüber seine Lichter. Meines Erachtens sind in der Animation die Farben rot und grün vertauscht.
Viele Grüße
Claus-Ulrich K.
Erlangen

25. April 2017

E-Mail-Adresse bekannt

Klar, Sie haben recht. Ich hatte ein Brett vor dem Kopf. Rot und grün waren vertauscht, auch wenn man das Schiff von vorne sieht. Der Fehler ist korrigiert.

Hallo Herr Dreyer,
ich habe Ihren Online-Kurs gebucht und die Prüfung auch gleich bestanden. Sehr gut erklärt und am besten war der Spruch: „Das haben Sie in der Schule gelernt, das müssen Sie doch wissen.“ Ich habe Ihren Online-Kurs schon zwei meiner Freunde empfohlen.
Viele Grüße aus Sachsen-Anhalt
sagt Mike Faulstich
Braunsbedra
25. April 2017

Hallo Herr Dreyer,
viele Grüße von der Insel Rügen. Ich habe hier in Lauterbach einen einwöchigen Kurs gemacht und war froh, noch zusätzlich Ihren Online-Kurs zu haben. Die Sportbootführerscheine See und Binnen zusammen waren für eine Woche ganz schön heftig. Nochmals danke für Ihren tollen Unterricht! Ich saß stundenlang am PC und es hat Spaß gemacht und ich fühlte mich damit sicher.
Viele Grüße
Doreen Streubel
Zülow
24. April 2017

Hallo Herr Dreyer,
großes Lob für Ihren Online-Kurs. Ich habe nach vier Wochen die Prüfung für den Sportbootführerschein See und den Pyroschein abgelegt und nach weiteren zwei Wochen die für den Sportbootführerschein Binnen. Das Lernen war sehr kurzweilig und hat viel Spaß gemacht. Wir waren in Bremen bis zu 200 Prüflinge an einem Tag. Ich kann nach den Gesprächen mit den anderen Prüflingen jedem, der die Prüfung ohne Probleme bestehen möchte, nur raten, diesen Online-Kurs zu buchen, auch den Teilnehmern von Abendkursen. Die 39,90 € sind besser angelegt als die Gebühr für die Nachprüfung. Und die durften in Bremen einige gleich buchen. Ich freue mich schon auf die nächsten Lektionen zu den Funkzeugnissen.
Freundliche Grüße
Michael Gertenbach 
Bad Zwischenahn
21. April 2017

Hallo Herr Dreyer,
nun habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen erfolgreich bestanden. Es hat alles tadellos geklappt und ich konnte das durch Ihren Online-Kurs erworbene Wissen sehr gut umsetzen.
Vielen Dank nochmals und alles Gute.
Dennis Alscher
Wiesbaden
19. April 2017

Hallo Herr Dreyer,
nachdem ich dank des Online- Kurses meinen Sportbootführerschein See habe, bin ich seit November 2016 mit meinem 30 Meter langen Zweimast-Schoner MSY Berta-Lina in Italien und Griechenland unterwegs. Ich habe die Prüfungen in Theorie und Praxis auf Anhieb mit null Fehlern bestanden. Das spricht eine deutliche Sprache. Daher kann ich euren Online-Kurs nur wärmstens weiterempfehlen und bedanke mich hiermit.
Mit freundlichen Grüßen aus Ithaka (Insel des Odyseuss).
Ihr
Andreas Ammon
MSY Berta-Lina

PS: Wir hatten auch unseren Sturm bei der Überfahrt von Italien nach Griechenland (Korfu), da muss man durch. Mein Pott ist 30 Meter lang, alleine geht das nicht. Wenn ich Strecke mache, habe ich Freunde, die mitsegeln. Sonst geht es nur unter Maschine, aber auch hierbei benötigt man in Häfen Hilfe, alleine muss man halt vor Anker liegen.
Ich hatte keine Schule, habe alles alleine und mithilfe Ihrer Webseite gemacht. Die Prüfer hatten auch etwas gestutzt und waren sehr überrascht. Der Prüfer meinte in der praktischen Prüfung, so etwas habe er in seinen 20 Jahren als Prüfer auch noch nicht erlebt. Meine Erfahrungen hatte ich mit meinem Schiff letzten Sommer, bei der Fahrt von Marmaris (Türkei) nach Bari (Italien), gemacht, also kurz vor der Anmeldung bei Ihnen. Hierfür hatten wir uns viel Zeit genommen. Von meinem Skipper habe ich viel gelernt – vor allem wie man es nicht macht. Diese Erfahrung hat mich viel Lehrgeld gekostet. In Bari habe ich ihn dann gefeuert.
18. April 2017

Hallo,
ich möchte kurz Bescheid geben. Das hat alles sehr gut geklappt. Ich habe den Sportbootführerschein See und nächste Woche gehe ich zu den Prüfungen für den Sportbootführerschein Binnen und den Pyroschein.
Mit freundlichen Grüßen und ein frohes Osterfest
Sascha Heil
Flieden
16. April 2017

Lieber Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs ist sensationell. Ich bin im Februar gestartet und habe am vergangenen Samstag meine Prüfung für den Sportbootführerschein See erfolgreich abgeschlossen. Jetzt halte ich den Führerschein in meinen Händen. Am 23.4. habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen, auf die ich mich nun vorbereite. Aufgrund Ihrer tollen Methodik sehe ich keine Schwierigkeiten, die Fragen in den kommenden zwei Wochen zu lernen.
Mein Ziel ist es, irgendwann auch den SKS-Schein zu machen, allerdings möchte ich mich darauf bestmöglich vorbereiten. Das habe ich mir für den Winter vorgenommen. Gegebenenfalls mache ich zwischendurch noch den Pyroschein und die Funkzeugnisse, da muss ich mich aber erst noch mal einlesen.
Also vielen Dank, ich habe Sie bereits mehrfach weiterempfohlen und freue mich schon auf die kommenden Lektionen mit Ihnen. Einen Vorschlag habe ich noch zum Knoten-Training. Die Knotenprüfung erfolgte bei uns in einer Gruppe von 10 Personen. Es ist hilfreich zu wissen, wie die Knoten zum Beispiel um den Arm gelegt werden oder wie der Stopperstek an einem Tampen festgemacht wird. Ebenso halte ich es für sinnvoll, den Palstek auch um einen Pfahl oder um ein Seil zu legen. Vielleicht sind etwas unsichere Kandidaten mit einer derartigen Aufgabe überfordert.
Liebe Grüße aus Aurich,
Oliver Biel
Rheine
11. April 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich würde es auf jeden Fall wieder mit Ihrem Online-Kurs machen, da man flexibler ist und das Lerntempo selbst bestimmen kann. Es ist wirklich alles super erklärt und auch für komplett Unerfahrene sehr leicht zu verstehen. Großes Kompliment! Um die Theorie-Prüfung habe ich mir absolut keine Gedanken gemacht, da ich mich super vorbereitet gefühlt habe. Ich habe den Sportbootführerschein See Kurs innerhalb von drei Wochen komplett durchgearbeitet. Nun ist das Bodenseeschifferpatent an der Reihe. Ich werde Ihren Online-Kurs auf jeden Fall weiterempfehlen und in meinem Bekanntenkreis dafür Werbung machen. 
Mit freundlichen Grüßen
Florian Weber
Crailsheim
10. April 2017

Moin Herr Dreyer,
ich möchte mich recht herzlich bei Ihnen bedanken für den super Unterricht in Ihrem Online-Kurs. Ende Januar hatte ich schon den Sportbootführerschein See gemacht. Dann folgten Sportbootführerschein Binnen (Motor und Segeln), danach der Pyroschein und gestern habe ich auch die Prüfung für das Seefunkzeugnis SRC erfolgreich absolviert. Nun geht‘s erst mal wieder auf die Ostsee und danach werde ich mal den SKS-Schein in‘s Auge fassen. Ich wünsche ihnen eine schöne Segelsaison und immer eine Handbreit Wasser unter'm Kiel.
Mit handwerklichen und freundlichen Grüßen
Hufschmied Thomas Kröpelin
Rögnitz
10. April 2017

Guten Morgen Herr Dreyer,
ich hatte gestern meine Prüfung zum Sportbootführerschein See. Die theoretische Vorbereitung bei Ihnen war super und ich habe problemlos und ohne jegliche Nervosität bestanden. Bei der praktischen Prüfung war ich etwas nervöser, ich hatte nur zwei Fahrstunden und der Fahrlehrer hat mich etwas verunsichert. Die Prüfung war aber ganz einfach und ich habe auch da bestanden, ohne ein Manöver wiederholen zu müssen.
Ich möchte nun das Bodenseeschifferpatent machen. Dazu muss ich im Online-Kurs unter Bodenseeschifferpatent nur die Abschnitte 1 bis 7 üben, richtig? Das verwundert mich, weil das Bodenseeschifferpatent viel weniger Kapitel als der Online-Kurs für den Sportbootführerschein Binnen hat und man doch den Sportbootführerschein Binnen nach dem Erhalt des Bodenseeschifferpatent ohne Prüfung ausgestellt bekommt.
Vielen Dank und liebe Grüße
Tobias Belz
Gundelsheim
10. April 2017

Zuerst muss der Online-Kurs für den Sportbootführerschein Binnen durchgearbeitet werden. Das erkläre ich ja auch gleich zu Anfang. Denn in der Prüfung für das Bodenseeschifferpatent wird der komplette Binnenstoff abgefragt. Sonst würde Inhabern eines Bodenseeschifferpatents ja auch nicht der Sportbootführerschein Binnen ohne Prüfung ausgestellt werden. Im Online-Kurs für das Bodenseeschifferpatent werden nur noch die Besonderheiten für den Bodensee behandelt.

Guten Tag Herr Dreyer,
meine Frau und ich haben die Sportbootführerscheine See und Binnen in kurzer Zeit erworben. Dies war nur möglich durch Ihren sehr gut strukturierten Online-Kurs. Mit etwas Fleiß waren die Prüfungsaufgaben einfach zu lernen. Wir können Sie daher auf jeden Fall weiterempfehlen.
Besten Dank und viele Grüße
Astrid u. Rainer Schlachter
Offenburg
05. April 2017

Hi,
alles perfekt, der Online-Kurs hat mir gut gefallen und ich habe gestern bestanden.
Mit besten Grüßen
Josef Filser
Bad Wörishofen
03. April 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
heute am Sonntag, 2.4.17 habe ich in Düsseldorf meine Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Der Online-Kurs hat mir die Freiheit gegeben zu lernen, wann ich Zeit und Lust hatte. In der Nachschau kann ich sagen, dass man nichts weiter braucht. Der Online-Kurs ist optimal geeignet, um sich das Wissen schnell und verständlich anzueignen. Die von Ihnen empfohlene Bootsschule ist richtig gut; der Chef und sein Team erklären alles so, dass man nach zwei Terminen (je 35 Euro) alles für die Prüfung weiß und auch fahren kann. Auf Wunsch kann man kurz vor der Prüfung auch noch mal fahren und die Prüfung simulieren (d. h. man macht alles alleine). Für die Unterstützung und die hervorragende persönliche Betreuung möchte ich mich herzlich bedanken. Es geht bei mir jetzt mit dem Sportbootführerschein Binnen weiter.
Viele Grüße und allzeit gute Fahrt
Christian Breßler
Unna
02. April 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute meine Prüfung zum Sportbootführerschein Binnen erfolgreich absolviert. Dank Ihrer gut strukturierten Übungsunterlagen war ich bei vergleichsweise geringem Übungsaufwand bestens vorbereitet. Ich habe mich dank der Online-Prüfungsfragen sehr sicher gefühlt.
Viele Grüße
F. Gehle
Oelde
01. April 2017

Hallo Herr Dreyer,
auch von mir einen ausdrücklichen Dank für Ihre Online-Kurse. Ihr gut strukturiertes Angebot ist exzellent für den autodidaktischen Lerner, der sich nicht regelmäßig abends in einen Schulunterricht begeben will oder kann. Aus meiner Sicht sind Ihre Kurse eine Referenz für das Online-Lernen. Mit Ihrer Hilfe habe ich im letzten Jahr die Prüfung für den Sportbootführerschein See fast fehlerfrei bestanden. Trotz einiger Bedenken habe ich mich heute - ohne jemals ein Funkgerät in natura gesehen zu haben - in die Seefunk-Prüfung SRC gesetzt und solide bestanden. Nachdem ich bereits zu Beginn der Praxisprüfung angemerkt hatte, dass das Gerät noch im ATIS-Modus steht und der erste Funkspruch sehr souverän wirkte, kommentierte der Prüfer doch glatt, dass man merkt, dass ich gut am Gerät vorbereitet wurde.
Auch den Pyroschein habe ich erfolgreich durch Sie erworben. Einen Hinweis kann ich mir aber nicht verkneifen: Im Pyroschein-Kurs erwähnen Sie, dass man dort eigentlich nicht durchfallen könne. Doch das geht schon, meine Prüferin wollte mich fast durchfallen lassen, da ich die Rauchfackel mit der Spitze nach oben gehalten habe. Darauf haben Sie hingewiesen. Aber wer hört noch auf das Detail, wenn einem der Schein ohnehin fast schon gehört?
Beste Grüße,
Dirk Stender
Neu-Isenburg
26. März 2017

Hallo,
ich kann nur die positiven Erfahrungen der anderen Berichte bestätigen. Ich habe den Sportbootführerschein Binnen und den Pyroschein gemacht, der Sportbootführerschein See und die Funkzeugnisse SRC und UBI waren schon vorhanden. Der Online-Kurs ist sehr gut durchstrukturiert, da kann eigentlich nichts schiefgehen.
Herzlichen Dank an Herrn Dreyer
W. Pfeiffer
Wuppertal
23. März 2017

Hallo Herr Dreyer,
mit dem gut strukturierten Online-Kurs zum Sportbootführerschein See konnte ich meine Prüfung nach nur vier Wochen erfolgreich ablegen. Sie waren telefonisch stets für Rückfragen erreichbar, was mir sehr geholfen hat. Ich kann Sie nur weiterempfehlen und freue mich auf eine weitere Zusammenarbeit mit Ihnen. Auch die Kooperation mit der von Ihnen empfohlenen Fahrschule lief einwandfrei. Einfach klasse!
Mit freundlichen Grüßen
Thomas Fischer
Nehren
22. März 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich noch mal bedanken für den tollen Kurs. Der Online-Kurs ist super strukturiert und leicht verständlich. In nur 14 Tagen zwischen Anmeldung und Prüfung habe ich dank des flexiblen Online-Kurses die Prüfung bestanden. Ich werde ihn weiter empfehlen. Vielen Dank.
MfG
Niklas Gransee
Schwetzingen
19. März 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich habe die Prüfung für den Sportbootführerschein See gestern im ersten Versuch in Theorie und Praxis bestanden, ich habe also den Führerschein. Großes Lob und Dankeschön an Ihren sehr gut gelungenen Online-Kurs, sehr gut erklärt, sehr gute Vorbereitung auf die Prüfung, sehr gut konzipiert, sehr gute Betreuung bei Fragen.
Besten Dank und freundliche Grüße
Helmut Frisch
Tauberbischofsheim
19. März 2017

Lieber Herr Dreyer!
Noch mal ausdrücklichen Dank und Lob für Ihr sorgfältig konzipiertes Programm, dass keine Fragen offen lässt. Ich würde das überall öffentlich sagen und schreiben. Gestern hatte ich nun Prüfung. Im theoretischen Teil tatsächlich 100% richtig, dank Ihnen. Dann war da aber Bft 6 Wind und in Böen 7. Alle sollten mit acherlichem Wind an einem relativ kurzen Steg anlegen. Acht von zehn sind in der praktischen Prüfung durchgefallen, ich leider auch, alles klappte, nur eben das Anlegen nicht. Das fand ich nun ungewöhnlich, aber in 4 Wochen bin ich wieder da. Ein alter Mann lässt nicht entmutigen.
Herzlichen Gruß
Kay Trojan
Kropp
19. März 2017

Hallo Herr Dreyer, 
ich habe meine Prüfung zum Sportbootführerschein See mit Bravour am 4.3.2017 in Lübeck geschafft. Die Theorie hatte ich als Erste in der Prüfung fertig, der Zweite war mein Nachbarsitzer, der auch bei Ihnen den Online-Kurs absolviert hat. Wir sind beide nach 20 Minuten aus dem Prüfungsraum mit einem sehr guten Gefühl gegangen. Danach ging es zur Praxis – auch bestanden. Ihr Online-Kurs ist wirklich echt der Kracher. Sehr informativ, anschaulich, verständlich erklärt, dabei noch mit Witz bei all dem doch sehr umfangreichen Lehrstoff. Mit einem Lehrbuch, was ich nicht brauchte, hätte ich den Stoff nicht gepackt. Ihren Online-Kurs empfehlen wir beide natürlich weiter. Ich werde noch das das Seefunkzeugnis SRC und den Pyroschein machen, was mit Ihrer Hilfe sicher auch klappt. 
Herzlichen Dank
Nicola Wahls
Bargteheide
16. März 2017

Hallo Herr Dreyer,
Ihre Online-Kurse für die Sportbootführerscheine sind perfekt. Man kann lernen, wann und wo man möchte – für mich genau das Richtige. Mit jeweils drei Monaten entspannter Vorbereitung habe ich im November 2016 die Prüfung für den Sportbootführerschein See und im März 2017 die für den Sportbootführerschein Binnen bestanden. Natürlich muss man sich auf die Materie konzentrieren und am Ball bleiben, aber das von Ihnen angebotene Lehrmaterial ist immer verständlich, bietet Hintergrundwissen und Ihre Kommentare sind oftmals richtig amüsant.  
Zweimal habe ich Themen, bei denen ich nicht ganz sicher war, telefonisch bei Ihnen nachgefragt und jeweils eine kompetente und freundliche Antwort erhalten. Gut vorbereitet wusste ich deshalb schon vor beiden Prüfungen, dass ich bestehen werde. Der Anspruch war eher, auch mit null Fehlern zu bestehen. Machen Sie weiter so! Ihre Online-Kurse kann ich uneingeschränkt empfehlen.
Viele Grüße

Paul Dohrenbusch
Dinklage
13. März 2017

Ihr Online-Kurs ist richtig klasse. Ausführlich, gut erklärt und strukturiert.
G. Loeffen
Hörscheid
13. März 2017

Liebes Team vom Online-Kurs, lieber Herr Dreyer,
Ihre Online-Kurse haben mir wesentlich geholfen, trotz Beruf und Familie innerhalb von neun Monaten die Sportbootführerscheine See und Binnen, die Funkzeugnisse UBI und SRC, den Pyroschein sowie das Bodenseeschifferpatent zu machen. Ohne diese didaktisch kluge und inhaltlich perfekte Vorbereitungsmöglichkeit wäre das für mich nie zu schaffen gewesen. Vielen Dank! Wo ich kann, werde ich diese Online-Kurse sicher weiterempfehlen.
Beste Grüße
Matthias Kaiser
Ulm
10. März 2017

Liebes Sportbootführerschein Team,
der Online-Kurs war sehr gut gestaltet. Das Lernen hat mir viel Spaß bereitet und ich habe dank des guten Online-Kurses die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen auf Anhieb geschafft.
Danke
Uwe Bergmann
Hamburg
10. März 2017

Hallo Herr Dreyer,
letztes Wochenende habe ich meine Prüfung für den Sportbootführerschein See erfolgreich bestanden. Mit Ihrem Online-Kurs bin ich sehr gut vorbereitet und mit einem sehr sicheren Gefühl in die Prüfung gegangen. Zu Anfang des Kurses dachte ich: „Das schaffe ich nie!“ Doch das viele Hintergrundwissen an geeigneter Stelle hat mir sehr geholfen. Am Prüfungstag war ich wie alle anderen Prüfungsteilnehmer schon 45 Minuten vor Prüfungsbeginn in Düsseldorf vor Ort. Wirklich alle anderen Teilnehmer haben bis zur letzten Minute in ihren Fahrschulunterlagen, Prüfungsbögen und Laptops den Stoff gelernt. Jeder der fast 50 Teilnehmer war mit sich selbst beschäftigt. Ich war der Einzige, der das Spiel der anderen beobachtet hat. Ich war dank Ihres Online-Kurses bestens vorbereitet und musste mir den Stress der anderen nicht antun. Bestanden habe ich in allen Disziplinen mit null Fehlern. An dieser Stelle möchte ich Ihnen schon mal danke sagen. Momentan lerne ich für den Binnenschein, aber bis jetzt läuft dank Ihrer guten Beschreibungen alles super.
Meine Tochter hat zwar noch nicht das Alter erreicht, um einen Sportbootführerschein zu machen, da sie erst 12 Jahre alt ist. Aber sie möchte das Wissen auch erlernen. So übt sie seit zwei Tagen fleißig neben mir für den Sportbootführerschein See, während ich den Stoff des Sportbootführerscheins Binnen erlerne. Super süß. Sie scheint auch alles zu verstehen, einfach klasse.
Eine Frage hätte ich noch. Ich habe mir noch nicht genau angeschaut, wie Sie den Stoff für die beiden Funkzeugnisse vermitteln. Aber ist es auch so, dass ich keine weiteren Hilfen benötige, um die Prüfung zu bestehen? Kein eigenes Funkgerät und keinen weiteren Lehrgang? Reicht Ihr Online-Kurs aus oder muss ich mir noch eine Simulations-Software kaufen?
Besten Gruß
Björn Zink
Jülich
10. März 2017

Für die Online-Kurse zum Seefunkzeugnis SRC und zum Binnenfunkzeugnis UBI werden weder zusätzliche Ausbildung, noch Simulationssoftware noch Bücher benötigt. Außer den Prüfungsgebühren kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu.

Der Online-Kurs war prima. Ich werde direkt vor der Prüfung noch einmal auffrischen.
Sylke Schnaars
Bremen
06. März 2017

Hallo Herr Dreyer,
auch ich habe mich zu Ihrem Online-Kurs angemeldet. Damit konnte ich mich immer und überall perfekt auf die Prüfung vorbereiten. Das Tempo konnte ich selbst bestimmen, Themen, die mir unklar waren, immer wieder nacharbeiten. Da ich bereits zu den Mittfünfzigern gehöre, war genau diese Lernmethode für mich die beste. Ihre wirklich gut verständlichen, teils humorvollen Ausführungen haben dazu beigetragen, dass ich heute, am 5.3.2017, in Koblenz die Sportbootführerscheine See und Binnen im ersten Anlauf absolviert und bestanden habe. Vielen Dank! Ihren Online-Kurs kann ich uneingeschränkt empfehlen.
Mit herzlichen Grüßen
Silke Geißler
Dieburg
05. März 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
erst einmal möchten wir uns herzlich bei Ihnen bedanken. Mit dem Online-Kurs (6 Monate) haben meine Frau und ich in der letzten Woche die Sportbootführerscheine See und Binnen in Rostock und Stralsund bestanden. Es hat großen Spaß gemacht und wir sind von Ihrem Online-Kurs sehr überzeugt.
Wir planen in diesem Jahr den Kauf einer Motoryacht, mit der wir 2018/19 für ein Jahr auf den Binnengewässern Europas unterwegs sein wollen. Es fehlen uns jetzt noch das Funkzeugnis und der Pyroschein. Können Sie uns sagen, ob das Binnenfunkzeugnis UBI ausreicht, oder ob die Kombination von Seefunk SRC und Binnenfunk UBI für uns sinnvoll ist?
Freundliche Grüße
Gunter Wilhelm
Erfurt
04. März 2017

Für Ihr Vorhaben reicht das Binnenfunkzeugnis UBI aus. Aber ich empfehle Ihnen, auch das SRC zu machen. Sie haben doch auch den Sportbootführerschein See gemacht und dazu gehört das Seefunkzeugnis SRC.

Lieber Herr Dreyer,
ich habe am letzten Wochenende die Prüfungen für den Sportbootführerschein See, den Sportbootführerschein Binnen sowie die Funkzeugnisse UBI und SRC erfolgreich absolviert. Dank Ihrer Online-Kurse war ich perfekt vorbereitet.
Die Kurse machen Spaß und sind stellenweise auch sehr witzig. Das motiviert. Ich musste mich im Ausland auf die Prüfungen vorbereiten und war nur zum Prüfungswochenende in Deutschland. Dabei hatte ich vor der Prüfung noch das Gefühl, eventuell etwas in einem Anwesenheitskurs verpasst zu haben. Dieses Gefühl hat sich absolut nicht bestätigt. Mit dem Online-Kurs und einer privaten Motorbootstunde zum Kennenlernen des Prüfungsbootes lässt sich das locker bewerkstelligen. Ich danke Ihnen für das tolle Angebot!
Beste Grüße und Ahoi
Ralph Göbbels
Würselen
03. März 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich habe mit Ihrem Online-Kurs den Sportbootführerschein See, den Sportbootführerschein Binnen für die Antriebsart Motor sowie den Pyroschein erworben. Mit Ihrem Lehrbuch machte ich auch noch den SKS-Schein.
Nun möchte ich den Sportbootführerschein Binnen auch für die Antriebsart Segeln erwerben. Welche Teile Ihres Kompaktkurses muss ich für die Prüfung lernen?
Beste Grüße
Alexander Schmitt-Geiger
München
03. März 2017

Da Sie den Sportbootführerschein Binnen bereits für die Antriebsart Maschine besitzen, muss nur noch der Segelteil gelernt werden.

Hallo Herr Dreyer,
mit großem Vergnügen lerne ich zur Zeit für die Sportbootführerscheine See und Binnen. Der Online-Kurs ist einfach nur super. Über den Sportbootführerschein hinaus möchte ich auch noch das Seefunkzeugnis SRC und das Binnenfunkzeugnis UBI mit Ihrem Online-Kurs erwerben. Besteht die Möglichkeit, dass ich diese Prüfungen in Ihrer Yachtschule in Bielefeld ablege?
Danke & beste Grüße
Wadim Tietz
Oerlinghausen
02. März 2017

E-Mail-Adresse bekannt

Ja, das geht – sofern noch Platz vorhanden, die Prüfung also nicht ausgebucht ist.

Moin, Moin Herr Dreyer
heute habe ich erfolgreich die UBI-Ergänzungsprüfung bestanden. Dank des Online-Kurses konnte ich mich perfekt auf die Prüfung vorbereiten. Nun kann ich hoffentlich bald mein Wissen in die Praxis umsetzten.
Viele Grüße sendet Ihnen
Dennis Nebelung
Bremen
26. Februar 2017

Hallo Her Dreyer,
nachdem ich mich mit dem Online-Kurs im vergangenen Herbst schon erfolgreich auf die beiden Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen vorbereiten konnte, ist mir dies nun auch noch für die Funkzeugnisse SRC und UBI gelungen. Für mich war der Prüfungsstoff insgesamt ideal aufbereitet. Jetzt freue ich mich darauf, das neue Wissen in der Praxis einzusetzen. Den Online-Kurs kann ich uneingeschränkt empfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Gerald Eimer
Aachen
25. Februar 2017

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe für die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen einen 24-h-Zugang bei Ihnen gebucht und der eine Tag hat mir tatsächlich gereicht. Auch der Binnenschein ist geschafft. Ich freue mich auf weitere Kurse bei Ihnen.
Herzliche Grüße
Sebastian Schnoy
Hamburg
19. Februar 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich bin gerade durch den ersten Block der Theorie gepflügt und muss sagen, dass diese Form der Darbringung von Inhalten wirklich bemerkenswert gut funktioniert und alles klasse aufbereitet ist. Als Leidtragender einer vor Jahren in muffigen Räumen unglaublich langatmig vermittelten Angelscheinausbildung weiß ich diese moderne Form wirklich zu schätzen.
Vielen Dank dafür.
Thomas Fahland
Glinde
19. Februar 2017

Hallo Herr Dreyer,
jetzt habe ich – mit 65 Jahren – alle Ihre Online-Kurse besucht und alle Prüfungen erfolgreich bestanden: Sportbootführerscheine See und Binnen, Bodenseeschifferpatent A, Pyroschein, Seefunkzeugnis SRC und Binnenfunkzeugnis UBI. Gut, ich hatte vier Monate Zeit, aber es gab nach dem 15.12.16 auch keine Prüfungsmöglichkeit im letzten Jahr mehr. Ihr Online-Kurs, Ihre Methoden und Ihre Prüfungsvorbereitungen sind einfach perfekt für Menschen, die am PC lernen wollen. Man kann wiederholen, was noch nicht sofort kapiert wurde. Ich mache es kurz: Durch Ihre Vorbereitung habe ich bei keiner einzigen Prüfung jemals daran gezweifelt, sie zu bestehen. Ich werde Sie gerne jederzeit weiterempfehlen.
Herzlichen Dank.
Wolfgang Ulm
Meitingen
11. Februar 2017

Moin, Moin Herr Dreyer,
bereits im Sommer 2011 habe ich Ihren Online-Kurs kennengelernt und damit meine beiden Sportbootführerscheine See und Binnen gemacht. In diesem Jahr habe ich mir die beiden Funkzeugnisse SRC und UBI vorgenommen und Ihren Online-Kurs erneut gebucht. Bereits 3 Wochen später bin ich nun stolzer Besitzer des Seefunkzeugnisses SRC. Auch in diesem Online-Kurs wird von Ihnen der Lehrstoff verständlich und super interaktiv erklärt. Die Kapitel habe ich nach und nach durchgearbeitet und fühlte mich dadurch am Ende des Kurses bestens auf die Prüfung vorbereitet.
Die Prüfungsablauf verlief hier in Bremen beim DMYV auch gut strukturiert und sehr zeitsparend. Großes Lob an den gut organisierten Prüfungsausschuss. Wenn mal etwas unklar ist oder sich Fragen ergeben – man kann Sie jederzeit telefonisch kontakten und Sie stehen persönlich mit Rat zur Seite. Dieser Service ist einfach klasse. Jetzt arbeite ich im Online-Kurs an der nächsten Etappe und bereite mich gerade auf die bevorstehende Ergänzungsprüfung für das Binnenfunkzeugnis UBI vor. Sie wird Ende Februar stattfinden. Danach werde ich noch den Pyroschein machen und mal sehen, was noch so folgt.
Viele Grüße sendet Ihnen
Dennis Nebelung
Bremen
08. Februar 2017

Hallo Herr Dreyer,
ich habe gestern Ihren Online-Kurs für einen Monat gebucht. Ich bin so begeistert, dass ich doch gleich mit dem Sportbootführerschein Binnen und dem Pyroschein weitermachen möchte und hätte jetzt lieber drei Monate. Kann ich bei Nachzahlung der Differenz aufbuchen? Meine Prüfung für den Sportbootführerschein See ist am 12.3.17 In Bremen.
Viele Grüße
Michael Gertenbach
Bad Zwischenahn
08. Februar 2017

Leider geht das nicht. Jede Buchung wird für sich abgerechnet. Ich kann da nicht eingreifen.

Hallo,
ich habe gestern die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen (Motor) erfolgreich bestanden. Vorher hatte ich auch schon die Prüfung für den Sportbootführerschein See mit dem Online-Kurs abgelegt. Auffallend bei beiden Prüfungen war, dass ich schon ein „Exot“ war. Fast alle anderen Teilnehmer waren von ihrer Segelschule zur Prüfung angemeldet worden. Aber es geht auch ohne Schule, sehr gut sogar.
Und ich möchte weitermachen. Ich glaube, mir fehlt schon etwas. Kann man denn das Binnenfunkzeugnis UBI erlangen, ohne vorher an einem Funkgerät gesessen zu haben? Das UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI) wäre nämlich mein nächstes Ziel. So nebenbei, ich bin 63 Jahre jung.
Liebe Grüße
Lothar Jonas
Dinslaken
06. Februar 2017

Die Prüfung für das UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk UBI bestehen Sie mit meinem Online-Kurs genauso sicher wie die für die beiden Sportbootführerscheine. Sie brauchen dafür weder ein Funkgerät noch eine Simulationssoftware.

Moin Herr Dreyer,
ich möchte mich recht herzlich bei Ihnen für den Online-Kurs zum Sportbootführerschein See bedanken. Damit konnte ich mich optimal auf die Prüfung vorbereiten. Für mich war es sehr vorteilhaft, zu Hause und egal an welchem Ort zu lernen, wann immer ich Zeit hatte. Ihr Online-Kurs ist sehr umfangreich und dennoch leicht verständlich. Was auch sehr von Vorteil für den Schüler ist: Man kann Sie auch telefonisch jederzeit um Hilfe bitten. Die Prüfung für den Sportbootführerschein See habe ich am 28.01.2017 gleich beim ersten Anlauf erfolgreich bestanden. Auch den nächsten Kurs werde ich bei Ihnen durchführen.
Mit handwerklichen und freundlichen Grüßen
Hufschmied Thomas Kröpelin
Rögnitz
29. Januar 2017

Hallo, Herr Dreyer,
ich habe gerade den Online-Kurs für den Sportbootführerschein See begonnen und bin begeistert. Das macht Lust auf mehr. Daher hätte ich gern ein Lehrbuch dazu. Also gleich das große Buch für 39,90 oder doch erst nur das Buch zum Schein?
Herzlichen Gruß
Kay Trojan
Kropp
27. Januar 2017

Wenn Sie nur Motorboot fahren wollen, reicht die Kurzfassung aus. Wenn Sie vielleicht auch segeln möchten, sollten Sie 10,- € mehr mehr ausgeben für die Original-Ausgabe.

Alle meine Erwartungen haben sich erfüllt. Super Lehrgang. Die Praxisprüfung für den Sportbootführerschein See muss ich leider wiederholen, aber die Theorie habe ich mit null Fehlern bestanden, mit 67 Jahren. Ich mache jetzt Urlaub und melde mich für den Sportbootführerschein Binnen und die Funkzeugnisse wieder an.
Viele Grüße
Bernd Göhing
Essen
13. Januar 2017

Hallo Team vom Sportbootführerschein,
mir hat der Online-Kurs wirklich gut gefallen. Der Aufbau war verständnisvoll und sachlich gut erklärt, sodass man auch als absoluter Anfänger alles gut nachvollziehen konnte. Das Lernen der Prüfungsfragen war durch die Aufteilung gut zu machen. Ich habe den Online-Kurs bereits weiter empfohlen.
Ich wünsche Ihnen für das Neue Jahr Gesundheit und viel Erfolg
Henry Biemann
Hohen Luckow
30. Dezember 2016

Hallo,
Sportbootführerscheine Binnen und See erfolgreich erworben.
Besten Dank
Paulo Fernandes
Besch
27. Dezember 2016

Hallo liebes Team vom Online-Kurs,
der Online-Kurs hat mir sehr gut gefallen. Alle Themen wurden klar und verständlich vermittelt. Leider finde ich aktuell nicht die Zeit, den Online-Kurs mit einer Prüfung abzuschließen. Ich werde aber zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal einsteigen.
Liebe Grüße
Udo Riethmüller
Troisdorf
27. Dezember 2016

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich möchte mich sehr herzlich für den tollen Online-Kurs bedanken. Dieser ist strukturiert aufgebaut und er macht Spaß. Ich habe letzten Freitag die Prüfung für den Sportbootführerschein See und am Samstag die für den Sportbootführerschein Binnen-Motor bestanden. Im Sommer möchte ich mich bei Ihnen für den Funkschein LRC anmelden. 
Mit freundlichen Grüßen
Michael Paare
Hamm
19. Dezember 2016

Hallo,
der Online-Kurs ist interessant und kurzweilig gestaltet, die Prüfungsfragen sind gut zu trainieren. Die Prüfung habe ich leider nicht bestanden. Hintergrund waren die Navigationsfragen, diese waren alle neu, keine der Navigationsfragen wurde im Online-Kurs behandelt. Durch ein Gespräch mit Prüflingen aus einer Sportbootschule habe ich erfahren, dass in deren Kurs die Navigationsfragen behandelt wurden, die Schüler der Sportbootschule haben alle bestanden. Also, kein positives Feedback. Für mich ist die Schlussfolgerung, dass ich die Prüfung nochmals versuchen werde, aber erst nach einem Kurs in einer Sportbootschule.
MfG
Dutt
Stuttgart
17. Dezember 2016

Das tut mir leid, aber was haben Sie denn überhaupt im Online-Kurs gemacht? In Kap. 10, 2. Teil führe ich Schritt für Schritt jede Navigationsaufgabe vor. In den drei Kapiteln davor gebe ich umfangreichen Navigationsunterricht, sodass auch die Hintergründe verstanden werden. In Kap. 12 werden die Original-Prüfungsfragebogen mit den Navigationsaufgaben bearbeitet. Und in Kapitel 14 – Ablauf der Prüfung – erkläre ich ausführlich, dass die Theorieprüfung aus zwei Teilen besteht, dem Fragebogen und den Navigationsaufgaben und dass beide Teile bestanden werden müssen. Sorry, aber den Schuh ziehe ich mir nicht an.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
mein Name ist Wolfram Harnack und ich komme aus der Nähe von Düsseldorf. Seit einigen Monaten lerne ich begeistert mit Ihrem Online-Kurs für die Sportbootführerscheine See und Binnen. Dank Ihres Unterrichts fühle ich mich sicher und gut für die theoretische Prüfung vorbereitet. Trotzdem besuche ich dieses Wochenende noch einen Präsenzkurs, um das eine oder andere Thema noch mal live zu erleben. Die Knoten werden im Unterricht auf eine andere Art und Weise gelehrt. Ich mache die Knoten, wie Sie diese in Ihrem Online-Kurs erklären. Leider ist unser Lehrer nicht 100 % sicher, ob diese bei der Prüfung anerkannt werden, er kann sie auch nicht 100-prozentig nachvollziehen. Man solle auf Nummer sicher gehen und die Knoten so machen, wie er sie zeigt. Die Prüfer seien oftmals eigen in der Anerkennung der Knoten, speziell im Hafen von Essen. Wie habe ich diese Aussage zu deuten? Ich gehe eigentlich davon aus, dass ich durch jede Prüfung bei jedem Prüfer komme, wenn ich die Knoten so beherrsche, wie Sie sie unterrichten. Ich würde mich über ein kurzes Feedback Ihrerseits sehr freuen.
Mit freundlichen Grüßen
Wolfram Harnack
Meerbusch
17. Dezember 2016

Die Knoten müssen so vorgeführt werden, wie ich sie im Online-Kurs zeige. Beachten Sie, dass es für den Stopperstek zwei Varianten gibt, die ich auch beide im Online-Kurs vorführe. Manche Prüfer in Essen wollen die zweite Variante sehen.

Hallo Herr Dreyer,
mit Ihrem Online-Kurs bin ich auf dem perfekten Kurs gefahren und direkt an‘s Ziel gekommen. Vielen herzlichen Dank für das Online-Learning. Ein grandioses Learning by doing. Ich habe die Prüfungen für drei Scheine bestanden: Sportbootführerschein See, Sportbootführerschein Binnen und Bodenseeschifferpatent. Ich wünsche ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße
Chris Noob
Buchen

PS: Ich buchte den Fahrunterricht bei einer von Ihnen empfohlenen Sportbootschule in Frankfurt, aber mit einer zusätzlichen Stunde am Tag vor der Prüfung – einfach um die Nervosität herauszubekommen. Eine Fahrstunde kostete es 45,- € und die Prüfungsgebühr 73,- € für Theorie und Praxis. Theorieprüfung: 0 Fehler; praktische Prüfung: top gefahren, alle Manöver klasse gemacht, die Kreuzpeilung souverän erklärt und alle Knoten im ersten Versuch richtig. Für das Bodenseepatent habe ich 75,- € bezahlt inklusive Theorieprüfung (2 Fehler) und Ausstellen des Patentes. Diese Prüfung fand im Regierungspräsidium Stuttgart statt. Der Sportbootführerschein Binnen wurde ausgestellt durch Nachweis der beiden anderen Prüfungen. Jetzt mache ich Ende Januar noch den Pyroschein. Die Funkzeugnisse SRC und UBI will ich nächstes Jahr auch noch erwerben. Dazu habe ich mich jetzt entschieden. Es ist jetzt mehr als nur ein neues Hobby geworden.
16. Dezember 2016

Der Online-Kurs ist sehr gut strukturiert und hilfreich.
Danke dafür.
Gregor Surges
Hochheim
12. Dezember 2016

Sehr geehrte Damen und Herren, 
ganz herzlichen Dank für diesen hervorragenden Online-Kurs. Es hat viel Spaß gemacht und ich habe die Prüfung bestanden.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. med. Eva-Maria Sattler
Stein
08. Dezember 2016

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich bei Ihnen für den super Online-Kurs bedanken. Ohne Sie hätte ich meinen Sportbootführerschein See nicht geschafft. Der Online-Kurs ist sehr verständlich und genau erklärt und durch Ihre motivierende und humorvolle Art hat mir das Lernen sehr viel Spaß gebracht. Vielen herzlichen Dank dafür.
Viele sonnige Grüße
Corina Block-Brietzke
Braunschweig
08. Dezember 2016

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren Online-Kurs. Ich habe innerhalb von nur 3 Monaten meine Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen sowie für die beiden Funkzeugnisse SRC und UBI bestanden. Ich habe selten einen Kurs gesehen, der so gut aufgebaut und so toll erklärt ist. Auch die Informationen rund um die Prüfung (Auswahl der Prüfstelle, praktische Vorbereitung etc) waren wirklich klasse. Damit waren die Prüfungen kinderleicht. Kann ich nur jedem empfehlen. Schade, dass der SKS-Schein nicht auch online zur Verfügung steht.
Viele Grüße
Dr. Alexander Barth
Paderborn
07. Dezember 2016

Hallo,
ich habe gestern in Xanten/Niederrhein meine Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Theorie null Probleme. Die Prüfungsfragen waren genauso wie im Online-Kurs, fleißig eingeübt, tolle Vorbereitung. Noch eine Frage: Jetzt möchte ich mit dem Sportbootführerschein Binnen weitermachen. Klar, Theorie wieder hier im Online-Kurs. Aber die Praxis ist doch beim Segeln aufwändiger als beim Sportbootführerschein See mit dem Motorboot. Gibt es Richtwerte für die Stundenzahl, die ich dann buchen sollte?
Liebe Grüße von einem glücklich infizierten
Lothar Jonas
Dinslaken
05. Dezember 2016

Am besten buchen Sie bei einer der von uns empfohlenen Segelschulen einen Pauschalkurs, einen Segelkurs zur Vorbereitung auf die praktische Prüfung zum Sportbootführerschein Binnen. Wenn Sie hingegen auch an der Küste segeln und den SKS-Schein erwerben möchten, so können Sie sich dies ersparen. Denn Inhabern des SKS-Scheins wird die praktische Segelprüfung beim Sportbootführerschein Binnen erlassen. Sie müssen nur die Theorieprüfung ablegen.

Hallo Herr Dreyer,
am 30.10.2016 habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein See in Saarbrücken abgelegt. Die Fahrschule fand ich in Ihrer Liste. Klaus kann ich als Fahrlehrer nur empfehlen. Sie hatten ein gutes Näschen, als Sie diese Fahrschule angerufen hatten. Am 04.12.2016 machte ich in Speyer dann noch die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen Motor. Das hat auch geklappt. Ihren Kurs kann ich somit nur empfehlen. Es ist alles super erklärt, zudem noch ein wunderbarer Aufbau zum Lernen in den einzelnen Abschnitten. (Ich habe mir einen Ordner angelegt mit jeder Seekarte und allen nautischen Fragen und Antworten.) Dies hat zwar viel Zeit gekostet, aber dafür entfiel ja die Fahrzeit zur Fahrschule. Ihren Online-Kurs habe ich in meinem Bekanntenkreis schon weiterempfohlen. Auf jeden Fall mache ich noch das Funkzeugnis für die Binnenschifffahrt, natürlich auch bei Ihnen, dies steht fest. Ich melde mich 2017 bei Ihnen wieder an. Nochmals, super Alternative zur Fahrschule und überall dabei, wo man Internet bekommt.
Mit freundlichen Grüßen
Jörg Jakoby
Homburg
05. Dezember 2016

Sehr geehrter Herr Dreyer,
der Online-Kurs war super, alles in Inhalt und Form gut ausgeklügelt. Ich konnte zu Hause lernen, ohne langweilige Kurse besuchen zu müssen und ich habe die Prüfung inzwischen bestanden.
Vielen Dank
Heiner Taubenheim
Beerfelden
05. Dezember 2016

Hallo,
seit heute habe ich meinen Sportbootführerschein See. Ich würde mich nie mehr anders auf diese Prüfung vorbereiten. Eine echt tolle Sache der Online-Kurs, sehr gut gemacht, übersichtlich, systematisch, mit vielen Tricks und Tipps für die Prüfung, eine hervorragende Möglichkeit, die Prüfungsbögen zu üben. Das Ganze ist flexibel, unvergleichbar günstig und nutzbar an jeden Ort, an dem man online gehen kann. Echt toll, echt tolle Idee.
Damian Bulla
Ludwigshafen
04. Dezember 2016

Hallo Herr Dreyer,
Ihr Angebot ist einzigartig, das muss ich schon sagen. Am 9. August hatte ich mich angemeldet und als Ferienprojekt nach drei Wochen den Sportbootführerschein See in der Tasche. Danach musste es natürlich weitergehen. Ich habe dann auch gleich das Bodenseeschifferpatent absolviert (die Umschreibung in den Sportbootführerschein Binnen danach dauerte nur wenige Tage). Gestern schließlich noch die beiden Funkzeugnisse SRC und UBI, meine Ausbeute betrug also fünf Scheine innerhalb von vier Monaten. Und das Beste: Es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht. Ich kann gar nicht erwarten, dass es wieder wärmer wird und ich all dies in der Praxis umsetzen kann.
Aus didaktischer Sicht gibt es in meinen Augen kein besseres Angebot und wer keine Bootsschule vor Ort hat, findet mit Ihrer Hilfe einen Partner für die Praxis. Das hat bei mir auch gut funktioniert. Ich bin also rundum zufrieden. Gerne empfehle ich Sie weiter. Vielleicht eine letzte Frage noch: Ist damit zu rechnen, dass Sie die SKS Theorie irgendwann auch einmal als Online-Kurs anbieten?
Herzliche Grüße aus dem Schwarzwald
Dr. Steffen Bremer
Ebhausen
03. Dezember 2016

Ein Online-Kurs für die SKS-Theorie ist nicht geplant; der Stoff eignet sich dafür nicht.

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für die Lehrgänge Sportbootführerscheine See und Binnen (Motor). Ich habe dank des Online-Kurses nach sechs Tagen beide Prüfungen mit Erfolg in Lübeck bestanden.
Thomas Piper
Stade
03. Dezember 2016

Danke für den Pyroschein Kurs. Ich habe heute erfolgreich die Prüfung bestanden.
Ahoi
Philipp Friedrich
Flöha
28. November 2016

Hallo Herr Dreyer,
heute habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen abgelegt. Auf das Ergebnis warte ich zwar noch, doch nach dem Sportbootführerschein See und Ihrem Online-Kurs weiß ich jetzt schon, dass auch diese Prüfung bestanden ist. Jetzt stellt sich mir nur die Frage, was ich als Nächstes in Angriff nehmen sollte. Soll ich nun den Pyroschein oder eines der Funkzeugnisse machen? Welche Reihenfolge würden Sie vorschlagen?
Mit sportlichen Grüßen
Carsten Schulz
Huglfing
27. November 2016

Die Vorbereitung auf die Prüfung für den Pyroschein ist schnell erledigt. Machen Sie in diesem Jahr noch schnell den Pyroschein und im nächsten Jahr dann das Seefunkzeugnis SRC und das Binnenfunkzeugnis UBI.

Hallo Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs ist einfach super aufgebaut und sehr ausführlich und anschaulich erklärt. Ich habe, Gott sei Dank, gleich beide Prüfungen, für den Sportbootführerschein See und den Sportbootführerschein Binnen, an einem Tag bestanden. Ich kann den Online-Kurs nur weiterempfehlen und ich würde es jederzeit wieder mit dem Online-Kurs machen.
Mfg
Walter Letkemann
Magdeburg
26. November 2016

Sehr geehrter Herr Dreyer,
zuerst gratuliere ich Ihnen zu diesen besonderen Online-Kursen. Als Außendienstmitarbeiter habe ich mir dieses Jahr die Zeit genommen und in aller Ruhe das Wissen für den Sportbootführerschein See, anschließend den Sportbootführerschein Binnen und zuletzt für das Bodenseeschifferpatent A erlernt und alle Prüfungen erfolgreich bestanden. Ich kann nur jedem empfehlen, Ihre Online-Kurse zu besuchen und ich bin mir sicher, dass jeder die Prüfung besteht. Ihre Prüfungsfragen entsprachen bei jedem Schein den realen Prüfungsbögen. Wer kann da schon durchfallen? Sie haben mir das Tor zum Wassersport geöffnet. Herzlichen Dank, ich werde Sie sehr gerne weiterempfehlen.
Freundliche Grüße 
Martin Kuhn
Reutlingen
25. November 2016

Hallo,
ich habe kürzlich die Sportbootführerschein-See-Prüfung bestanden. Hiermit wollte ich Ihnen danke sagen für Ihren tollen Online-Kurs, der super aufgebaut ist und alles den Sportbootführerschein betreffend super darstellt. Ich habe ebenfalls Ihre Bücher Sportbootführerschein See und Skippertraining gelesen, auch dazu Daumen hoch.
Viele Grüße aus Luxemburg
Haris Kalabic
Wiltz
24. November 2016

Hallo Herr Dreyer,
meine Therorieausbildung vor Ort war sehr schlecht, deshalb habe ich Ihren Online-Kurs dazugebucht. Ihr Online-Kurs ist einfach Spitze, tolle Erklärungen, gute Fragebögen, viele hilfreiche Eselbrücken. Nun bin ich zur Prüfung gegangen und habe nur zwei Fehler gemacht. Jetzt habe ich den Sportbootführerschein.
Danke Danke Danke
Christian Radtke-Kruft
Teltow
23. November 2016

Lieber Herr Dreyer,
ich habe in acht Wochen die Prüfungen für den Sportbootführerschein See, den Sportbootführerschein Binnen und den Pyro-Schein bestanden. An dieser Stelle möchte ich mich recht herzlich bei Ihnen für den angebotenen Online-Kurs bedanken. Die Möglichkeit, mich online auf die Prüfungen vorzubereiten, hat mich überzeugt und es hat wirklich Spaß gemacht, Ihren Ausführungen zu folgen und zu lernen. Man war perfekt auf die Prüfungen vorbereitet.
Auch die Kommunikation mit den Prüfstellen war hervorragend und sehr freundlich. Die praktische Ausbildung in Köln habe ich in Köln absolviert. Auch dies kann ich nur jedem ans Herz legen. In absehbarer Zeit werde ich mich mit Ihrem Online-Kurs auch an das Funkzeugnis SRC wagen.
Beste Grüße
Mark Twisselmann
Bonn
20. November 2016

Hallo Team vom Sportbootführerschein Online-Kurs,
innerhalb von vier Wochen habe ich die theoretische und die praktische Ausbildung für die Sportbootführerscheine See und Binnen gemacht. In der theoretischen Prüfung zum Sportbootführerschein See war ich von circa 80 Prüfungsteilnehmern mit Abstand als Erster fertig und ich habe alle Prüfungen bestanden. Der Online-Kurs war perfekt dafür. Man muss allerdings auch Zeit investieren, wenn man so schnell zur Prüfung kommen will. Ich schätze, dass ich etwa 60 Stunden gelernt habe.
Ich habe drei Mal 20 Minuten Fahrausbildung bei Fahrlehrer Willi genommen und war damit perfekt vorbereitet. Auch die theoretische Vorbereitung mit den Fragen nach jedem Kapitel und die Online-Fragebögen sind genial. Die Ersparnis gegenüber einer Bootsfahrschule, bei der man die Lektüre und die Fragebögen in Papierform kaufen muss und bei der das Onlinetraining entfällt, summiert sich wohl auf 500,- €. Einzig die Unterteilung in Motor und Segel beim Binnenkurs war mir nicht klar. Ich wollte nur den Motor-Binnen machen, habe aber versehentlich die Segelfragen mitgelernt. Jetzt mache ich noch den Pyro-Schein und die Funkzeugnisse. Ich habe keine Bedenken, mit diesem großartigen Online-Kurs auch diese beiden Prüfungen locker zu schaffen.
Mit freundlichen Grüßen
M. Möhrlein
Regensburg
16. November 2016

Sehr geehrter Herr Dreyer,
sehr geehrtes Team von Sportbootführerschein,
ich habe den Online-Kurs mit viel Freude genutzt. Der Aufbau ist so gut gemacht, dass ich auf Anhieb sowohl die Prüfung für den Sportbootführerschein See als auch einen Monat später die für den Sportbootführerschein Binnen bestanden habe. Besonders geholfen hat, dass ich immer, wenn ich Zeit und Muße fand, lernen konnte ohne große Zeitverluste durch Fahrten zur Fahrschule oder Terminvereinbarungen mit Schulen oder Schiffseignern. Selbst die Vorbereitung für die praktische Prüfung ist vollständig, sodass zwei Stunden Übung gereicht haben, um bei der Prüfung alle Manöver perfekt vorzuführen. Auch die Knoten haben keine Probleme bereitet. Ich kann den Online-Kurs jedem Interessenten wärmstens empfehlen, selbst wenn er parallel eine Schule in Anspruch nehmen will. Die Möglichkeiten, einfach zu lernen, wenn Zeit und Energie dafür vorhanden ist, sind einfach ideal. Wenn ich mich für die Funkausbildung und den Pyroschein vorbereiten will, werde ich mich sehr gern wieder bei Ihnen einloggen.
Bei Gesprächen mit den Mitkandidaten am Rande der Prüfung habe ich gestaunt, wie teuer die Ausbildung auch sein kann. Ich hatte das sichere Gefühl, alles richtig gemacht zu haben. Ich bedanke mich ganz herzlich!
Mit freundlichen Grüßen
Ekkard Heydenreich
Hannover
14. November 2016

Hallo,
ich bin voll zufrieden. Ich habe beide Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen bestanden.
Liebe Grüße
Sergej Torkunov
Hannover
14. November 2016

Sehr geehrter Herr Dreyer,
Sie haben ein wirklich „geiles“ Konzept. Ich habe Sie schon weiterempfohlen – man muss nur die richtigen Ideen haben.
Mit freundlichen Grüßen
Florian Mertner
Salzgitter
14. November 2016

Servus Herr Dreyer,
da ich nun den Online-Kurs soweit drin habe, kann ich sagen: Es ist wirklich toll erklärt, sehr anschaulich und ich fühle mich fit für die Theorieprüfung zum Sportbootführerschein Binnen.
Beste Grüße
Dennis Alscher
Wiesbaden
12. November 2016

Lieber Herr Dreyer,
ich habe heute, am 12.11.2016, in Wiesbaden die Prüfung für den Sportbootführerschein See abgelegt. Ich war nicht nur, wie von Ihnen im Online-Kurs angekündigt, einer der Ersten, die den Fragebogen abgegeben haben. Ich war darüber hinaus bei allen Fragen sehr sicher und auch bei den Navigationsaufgaben bestens vorbereitet. Ihr Online-Kurs vermittelt auf kurzweilige Weise alle notwendigen Kenntnisse und geht sogar noch ein wenig darüber hinaus. Vielen Dank dafür. Ich habe ein Praxispaket von drei Fahrstunden inkl. der Begleitung bei der praktischen Prüfung für 180 Euro gebucht. Die Einzelfahrstunde wird für 50 Euro angeboten. Ich starte noch heute mit den Vorbereitungen auf den Sportbootführerschein Binnen und werde mich anschließend mit den Funkzeugnissen beschäftigen. Ihnen vielen Dank für das tolle Programm und Ihre Unterstützung.
Freundliche Grüße aus Hessen
Markus Kalbas
Freigericht
12. November 2016

Hallo Rolf,
die Prüfung für den Sportseeschifferschein habe ich in diesem Jahr erfolgreich abschließen können. Dein Unterricht, die von dir zur Verfügung gestellten Unterlagen, Hinweise und Ratschläge habe ich als sehr hilfreich für das Bestehen der schriftlichen Prüfungen empfunden. Vielen Dank.
Mit Seglergruß
Hans-Georg Braunshausen
Bad Essen
08. November 2016

Herr Braunshausen hat einen SSS-Kurs in meiner Yachtschule besucht.

Hallo Herr Dreyer,
ein großes Kompliment an Sie, Ihr Online-Kurs ist perfekt. Die Prüfung für den Sportbootführerschein See habe ich gerade auf Anhieb bestanden und ich werde weitermachen.
Herzlichen Dank.
Wolfgang Ulm
Meitingen
07. November 2016

Hallo Herr Dreyer,
dies ist die perfekte Online-Ausbildung: kompetent, anschaulich und mit der Prise Humor, mit der das Lernen noch mehr Spaß macht. Sportbootführerscheine See und Binnen problemlos bestanden. Der Online-Kurs befähigt dazu, als einer der Ersten den Prüfungsraum verlassen zu können. Für die passgenaue Praxiseinheit habe ich mit der von Ihnen empfohlenen Yachtschule beste Erfahrungen gemacht.
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Buchholz
Hamburg
06. November 2016

Hallo Herr Dreyer,
ich habe neulich bei Ihnen den Online-Kurs für den Sportbootführerschein See gemacht. Ich muss Ihnen mitteilen, das war der beste Kurs, den ich bis jetzt erlebt habe. Nun möchte ich unbedingt noch den Sportbootführerschein Binnen machen. Eine Frage: Wenn ich das Bodenseeschifferpatent habe, habe ich dann zugleich auch den Sportbootführerschein Binnen oder nur einen Teilschein mit Einschränkungen? Darf ich dann das ganze Jahr dann auf dem Bodensee fahren?
Danke schon mal
Gruß
Thomas Dössinger
Gablingen
29. Oktober 2016

Inhabern des Bodenseeschifferpatents wird der Sportbootführerschein Binnen ohne Prüfung – und ohne Einschränkungen – ausgestellt. Allerdings müsste für die Prüfung zum Bodenseeschifferpatent auch der Stoff für den Sportbootführerschein Binnen gelernt werden. Nur die Prüfung dazu muss nicht abgelegt werden. Eine generelles Fahrverbot zu bestimmten Zeiten besteht nicht.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
die Prüfung für den Sportbootführerschein See habe ich dank Ihres sehr empfehlenswerten Online-Kurses problemlos in Hamburg bestanden, die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen steht kurz bevor. Gibt es bei Ihnen für das Binnenfunkzeugnis UBI auch einen Online-Kurs wie für das Seefunkzeugnis SRC oder nur ein Prüfungstraining?
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Buchholz
Hamburg
27. Oktober 2016

Seit gestern gibt es für das UBI einen kompletten Online-Kurs.

Sehr geehrte Damen und Herren,
der Online-Kurs hat mir sehr gut gefallen und zum Erfolg verholfen.
Mit sportlichem Gruß
Andreas Ferber
Köln
25. Oktober 2016

Nochmals vielen Dank Herr Dreyer,
ich kann Ihnen und Ihrem Online-Kurs einen ganz dicken Daumen nach oben geben!
Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang Caspari
Monheim am Rhein
18. Oktober 2016

Hallo Herr Dreyer,
vielen, vielen Dank für die schnelle, kompetente Hilfe. Der Online-Kurs hat mir gut gefallen und ich werde ihn gerne weiterempfehlen.
Einen schönen Abend noch und viele Grüße
Sven Österreicher
Langenhagen
17. Oktober 2016

Hallo Herr Dreyer,
ich habe nun auch erfolgreich die Prüfung zum Sportbootführerschein See abgelegt. Die Prüfung in Hannover wurde vorbildlich durchgeführt. Dank Ihres Online-Kurses habe ich die Theorie super gemeistert. Mit Ihrer Lehrmethode und ein wenig Eigeninitiative war es kein Problem. Ich habe alles gut behalten und konnte es in der Prüfung sofort abrufen. Ich war einer der Ersten, die den Prüfungsbogen abgegeben haben. Auch der praktische Teil war dank Gerd Mohnkern super zu üben. Ich habe nur eine Stunde benötigt, um die nötige Praxiserfahrung für die Prüfung zu bekommen. Für den Sportbootführerschein Binnen, den Pyroschein und das Seefukzeugnis SRC werde ich wieder auf Ihren Online-Kurs zurückgreifen.
Vielen Dank und freundliche Grüße
Hendrik Wills
Burgdorf
17. Oktober 2016

Hallo Herr Dreyer,
ich habe die Prüfung zum Sportbootführerschein am 7.10.2016 erfolgreich in Aken/Elbe bestanden. Ihr Online-Kurs war die ideale Vorbereitung, sodass ich nur am Prüfungstag erscheinen musste, um die Prüfung abzulegen. Lediglich für das praktische Fahren habe ich noch zwei Stunden Unterricht genommen. Das Erlernen der Knoten war mit Ihren Videoanleitungen ein Kinderspiel. Letztens sei noch erwähnt, dass die Gebühr für Ihren Lehrgang unschlagbar günstig war. Vielen Dank und Ihnen weiterhin alles Gute.
Mit freundlichen Grüßen
Jörg Pfeiffer
Lödderitz
11. Oktober 2016

Hallo Herr Dreyer,
ich wollte Ihnen mitteilen, dass ich die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen bestanden habe. Ihr Online-Kurs ist eine tolle Vorbereitung auf die Prüfungen und lässt keine Fragen offen. Vielen Dank dafür. Jetzt möchte ich noch das Binnenfunkzeugnis UBI erlangen. Wie kann ich mich auf die praktische Prüfung vorbereiten? Schade finde ich, dass Sie hier nur das Fragentraining anbieten und keinen Lernkurs wie bei See und Binnen. Besten Dank für die Infos.
LG
Günter Beske
Wardenburg
09. Oktober 2016

Die Vorbereitung auf die praktische UBI-Prüfung ist nahezu abgeschlossen und wird in wenigen Tagen veröffentlicht. Den Lehrstoff kann man sich über den Online-Kurs zum Seefunkzeugnis SRC aneignen, da für den Binnenfunk die Vorschriften des Seefunks gelten.

Hallo Herr Dreyer,
das war‘s, heute sind meine Sportbootführerscheine per Post eingetroffen. Ihr Online-Kurs ist klasse. Mein Kollege hatte mehrere Einzelstunden in einer Segelschule und ich lediglich für einen Monat Ihren Online-Kurs. Als totaler Anfänger habe ich sogar gleich beide Scheine geschafft. Danke
Beste Grüße
Timo Mülbert
Heppenheim
07. Oktober 2016

Dieser Online-Kurs war gut zum Lernen (gut erklärt und relativ gute Grafiken), Binnenprüfung bestanden. Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
R. Brauer
Leipzig
06. Oktober 2016

Hallo Herr Dreyer,
gestern habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Ich war einer der Schnellsten. Vielen Dank! Ich möchte alle Kurse machen, die Sie online anbieten. Als Nächstes wäre der Sportbootführerschein Binnen in 3 Wochen dran.
Mit freundlichen Grüßen
Kevin O.
03. Oktober 2016

E-Mail-Adresse bekannt

Guten Abend Herr Dreyer,
ich absolviere seit drei Wochen Ihren Online-Kurs und bin sehr zufrieden. Eine Frage, zu der ich keine Antwort finde, ist, wie viele Fragen ich bei der Theorieprüfung maximal falsch beantworten darf, um noch zu bestehen. Natürlich ist mein Ziel (und da bin ich mir mit der 4-Schritt Methode zum Erfolg auch sicher, dass ich das gut schaffen werde), mit voller Punktzahl zu bestehen, aber es ist trozdem beruhigend zu wissen, ob man sich einen Fehler leisten darf. Über eine Rückmeldung bin ich Ihnen sehr dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
Sonja Herrmann
Bensheim
02. Oktober 2016

20 % (= 6 Antworten) dürfen falsch sein; siehe auch Kapitel Probeprüfung.

Hallo Herr Dreyer,
gerade alles bestanden, Prüfungen See und Binnen mit Segeln!
Beste Grüße vom Rhein
Timo Mülbert
Heppenheim
02. Oktober 2016

Hallo Herr Dreyer,
super Tool und toll erklärt. Prüfung auf Anhieb bestanden.
Viele Grüße
Mike Jeziorski
Neufahrn
30. September 2016

Hallo,
ich habe es geschafft. Ich hatte nur 14 Tage Zeit. Das war unter dem Zeitdruck etwas stressig. Aber es hat viel Spaß gemacht. Ich wünsche allen anderen den gleichen Erfolg.
Lg
Bernd Prior
Ebensfeld
27. September 2016

Hallo zusammen,
ich muss sagen, der Kurs war super. Ich hatte bei der Prüfung keinerlei Probleme und das nach drei Wochen. Ebenso die Knoten waren für mich als Laie kein Thema. Es wird alles sehr gut erklärt.
Gruß
Jung
Homburg
26. September 2016

Hallo Herr Dreyer,
nachdem ich am vergangenen Sonntag meine Prüfung in Düsseldorf bestanden habe, möchte ich Ihnen noch meine Erfahrung mit der von Ihnen empfohlenen Fahrschule mitteilen. Ich kann sie absolut weiterempfehlen. Der Chef ist sehr freundlich, klar strukturiert und trainiert auch den Ton mancher Prüfer. Dadurch bleibt man in der Prüfung deutlich entspannter.
Einen schönen Abend und viele Grüße
Jörg Bültel
Köln
20. September 2016

Hallo Herr Dreyer,
viele Grüße von der ersten Fahrstunde auf dem Altrhein in Lampertheim/Hessen. Mit Ihrem Online-Kurs war auch ich als absoluter Neuling bestens und mit fairen Preisen auf die Praxis vorbereitet. Die Entscheidung, per Online-Kurs die Sportbootführerscheine zu machen, war eindeutig richtig. Spaßfaktor 100 %.
MfG
Timo Mülbert
Heppenheim
19. September 2016

Guten Tag,
ich habe erfolgreich die Prüfung abgelegt. In 14 Tagen zum Sportbootführerschein See. Online-Kurs ist super, einfach genial. Nochmals Danke.
Gruß
Stefan Mücke
Kleinwallstadt
17. September 2016

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte Ihnen mitteilen, dass ich von Ihrem Online-Kurs begeistert bin. Mit dem Online-Kurs zu lernen, macht deutlich mehr Spaß, als sich mit einem Buch herumzuschlagen. Noch eine Woche, dann steht auch bei mir die Prüfung an.
Schönes Wochenende und viele Grüße
Jörg Bültel
Köln
10. September 2016

Ich grüße Sie,
bestanden - sowohl Sportbootführerschein See als auch Binnen. Und das beim ersten Anlauf. Als die Rückmeldung der Prüfer kam und jetzt auch die beiden Führerscheine per Post, konnte ich es nur bedingt glauben. Sollte ich tatsächlich innerhalb von zwei Monaten so viel Wissen erlernt, Prüfungsfragen trainiert und Naviaufgaben begriffen haben? Dank des Online-Kurses und auch der schnellen persönlichen Antworten auf meine Rückfragen per Mail, wenn ich mal etwas nicht so verständlich fand, habe ich es trotz vollen Berufsalltags geschafft. Ok, für das Lernen musste ich mir trotzdem viel Zeit nehmen – aber eben in meinem Tempo und zu meinen Zeiten. Und mein Lehrer hatte trotzdem just immer genau dann Zeit, wenn ich ihn brauchte. Alles in allem ein tolles Angebot, das ich mir auch gerne für den SKS-Schein wünschen würde. Dann wäre ich sofort wieder dabei.
Kurzum: Herzlichen Dank und wir sehen uns auf dem Wasser.
Markus Bomhard
Braubach
06. September 2016

Hallo Herr Dreyer,
vier Wochen lang jeweils eine Stunde pro Tag gelernt, dazu alle Fragebögen in den drei Tagen vor der Prüfung durchgearbeitet und gestern die beiden Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen bestanden. Das Lehrmaterial ist anschaulich und durch den Sprecher auch immer mal wieder lustig kommentiert; so kommt keine Langeweile auf. Für Vielbeschäftigte eine preiswerte und erfolgreiche Art des Lernens mit individueller Zeiteinteilung. Vielen Dank und auf jeden Fall empfehlenswert.
Schöne Grüße
Michael Muerköster
Handewitt
04. September 2016

Lieber Rolf Dreyer!
Keine Frage prima Online-Kurs, super gemacht. Es hat mir viel Spaß gemacht, mal etwas Neues zu lernen. Danke.
MfG
Andreas Koop
Eschershausen
01. September 2016

Hallo Herr Dreyer,
ich fand Ihre Vortragsweise im Online-Kurs sehr originell und unterhaltsam und gerade damit sehr lehrreich. Vielen Dank dafür. Die Prüfung habe ich bestanden und das Gelernte auch schon während eines 2-wöchigen Bootsurlaubs umsetzen können. Die Praxisausbildung habe ich in Nürnberg bei einer von Ihnen empfohlenen Fahrschule gemacht. Sie ist sehr kompetent. Ich kann sie nur wärmstens weiterempfehlen.
Liebe Grüße
Markus Hertel
Kastl
01. September 2016

Lieber Herr Dreyer, liebes Sportbootführerscheinteam,
herzlichen Dank für die super Vorbereitung auf die Sportbootführerschein-Prüfung. In nur vier Wochen haben wir alle Informationen erhalten, um am vergangenen Samstag die Prüfung erfolgreich abzulegen.
Ich kann nur bestätigen, dass alle Vorteile des Online-Kurse genauso so eingetroffen sind: freie Zeitplanung, umfangreicher aber beherrschbarer Stoff, beste Prüfungsvorbereitung und das Gefühl „ich schaffe das“. Mein Dank gilt auch der von Ihnen vermittelten Yachtschule aus Hamburg, die uns bestens die Praxis vermittelt hat. Auch wenn wir für unser Boot in Deutschland gar keinen Führerschein benötigen, ist es für mich als Neuling ein super Gefühl, jetzt auch in Theorie und Praxis ausgebildet zu sein.
Danke, Danke
Nicole und Olaf
Hamburg
31. August 2016

Moin, Moin Herr Dreyer,
der Online-Kurs macht mir sehr viel Spaß und als absoluter Neuling finde ich das ganze System sehr übersichtlich und super gut erklärt. Meine Praxisausbildung absolviere ich in der von Ihnen empfohlenen Segelschule vor Ort.
Schönen Tag und beste Grüße
Timo Mülbert
Heppenheim a.d. Bergstraße
31. August 2016

Hallo und einen schönen Tag,
ich hatte bisher keine Segelerfahrung und nach einem Skippertraining, an dem ich teilgenommen habe, die Lust am Segeln entdeckt. Seit einer Woche bin ich mit großer Begeisterung im Online-Kurs für den Sportbootführerschein See. Ich muss bisher sagen, dass die guten Bewertungen absolut gerechtfertigt sind. Man fühlt sich wie im Klassenzimmer und die humorvolle Art ist sehr erfrischend, Kompliment.
Herzliche Grüße aus dem Saarland
Arnold Heinz
St.Ingbert
28. August 2016

Hallo Herr Dreyer und Team,
als ich, skeptisch gegenüber einem Online-Kurs, vor vier Wochen anrief, wurde die Skepsis durch Ihre Antworten schnell zerstreut. Drei Tage später habe ich mich angemeldet. Heute, nach vier Wochen, habe ich meine Prüfung für den Sportbootführerschein See in Hamburg bestanden. Der Aufbau und die Erklärungen im Online-Kurs sind großartig. Bei vielen Fragen kamen mir sofort die teils sehr humorvollen Erläuterungen in den Sinn. Selbst bei der theoretischen Prüfung heute musste ich schmunzeln. Ich bekam den Prüfungsbogen 2 und die erste Lösung, die ich eintrug war die letzte Frage der Navigationsaufgaben, die Besteckversetzung, da Sie im Lernmodul salopp meinten, diese Lösung einfach auswendig lernen. Gesagt, getan. Theorie, Knoten, Navigationsaufgaben und die Hinweise zur praktischen Prüfung sind allesamt sehr verständlich und einprägsam erklärt. Toll! Die empfohlene Yachtschule in Hamburg war super! 75 € für die praktische Bootausbildung inklusive Prüfungsfahrt. Das Boot klasse zum Üben und Nils ein toller Lehrer.
Ihr Online-Kurs hat mir sehr viel Spaß gemacht und er hat funktioniert. Ich kann ihn nur jedem weiterempfehlen, der zeitlich flexibel lernen möchte und mit einem sehr einprägsamen System. Vielen Dank! Wenn ich wieder Zeit habe, werde ich auch noch den Binnenschein machen und wieder einen Online-Kurs buchen.
Viele Grüße
Hendrik Lange
Hamburg
28. August 2016

Hallo Herr Dreyer,
zunächst möchte ich ein Lob zu dem rundum gelungenen Online-Kurs aussprechen. Ihre Erklärungen und Hilfestellungen zu den Prüfungsfragen machen das Lernen einfacher. Würden Sie mir bitte das Navigationsbesteck mit Tampen zusenden.
Gruß
Achim Säger
Rösrath

27. August 2016

Lieber Herr Dreyer,
ich möchte mich bei Ihnen für den wirklich hervorragenden Online-Kurs bedanken. Ich habe nach knapp zwei Wochen gleich im ersten Anlauf die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden und fühlte mich sehr gut vorbereitet. Einzig die Videos zur praktischen Ausbildung werden aus meiner Sicht dem hervorragenden Kurs nicht gerecht. Sonst: Alles super!
Vielen Dank noch einmal und viele Grüße
Jochen Krieger
Sommerhausen
26. August 2016

Vielen Dank für den tollen Online-Kurs, er ist einfach und effektiv. Der Frage-/Antwortteil kann super eingeübt werden, auch wenn man nicht viel Zeit hat. Die Navigationsaufgaben werden so gut erklärt, dass auch ein Anfänger nach dem dritten Beispiel die Aufgaben zeitgerecht lösen kann. Der Online-Kurs von Rolf Dreyer ist bestens zu empfehlen. Ich habe bei der Prüfung mit Teilnehmen anderer Online-Kurse und Bootsschulen gesprochen. Die waren nicht so begeistert. Viel mehr Aufwand und wesentlich teurer.
Ich hab‘s bei euch einfach und schnell zur Prüfung geschafft. Danke.
Mit freundlichen Grüßen
Stefan Dott
Oberirsen

22. August 2016

Hallo,
vielen Dank, Prüfung bestanden.
MfG
Daniel Mücke
Kleinwallstadt
21. August 2016

Guten Tag Herr Dreyer,
am heutigen 21.08.2018 habe ich die Prüfungen für den Sportbootführerschein See und für den Sportbootführerschein Binnen erfolgreich bestanden. Der Online-Kurs ist richtig super. Ich konnte überall lernen. Sehr gut, ich empfehle Sie gerne weiter.
Mit freundlichen Grüßen
Bianka Gentner
Dortmund
21. August 2016

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute erfolgreich die Prüfung zum Sportbootführerschein See abgelegt. Ihr Online-Kurs war dafür die optimale Vorbereitung. Eine bessere Art, sich auf diese Prüfung vorzubereiten, kann ich mir nicht vorstellen. Dafür meinen herzlichsten Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Thomas Krätzschmar
Krefeld
20. August 2016

Hallo Herr Dreyer,
ich habe den Online-Kurs förmlich in mich aufgesaugt. An dieser Stelle nochmal ein großes Lob für den Kurs, es wurde nicht zu viel versprochen und er hat eine Menge Spaß gemacht. 
Liebe Grüße,
Andreas Habicht
Langenselbold
18. August 2016

Ein herzliches Grüß Gott an Rolf Dreyer und sein Team!
Dank der logischen und verständigen Anleitung und Erklärungen war der Erwerb der Sportbootführerscheine See und Binnen auch für einen knapp 70-jährigen eine einfache Übung. Vielen Dank für die kompetente Begleitung. Werde Sie jederzeit weiterempfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Hilmar Gebel
Mittelneufnach
09. August 2016

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich hiermit recht herzlich für Ihren wirklich gut gelungenen Online-Kurs bedanken. Seit längeren hatte ich überlegt, einen Sportbootführerschein zu machen, lediglich der Zeitaufwand, zwei Mal in der Woche zu einer Bootsschule zu fahren, hatte mich davon abgehalten. Durch einen glücklichen Zufall bin ich dann auf Ihren Online-Kurs gestoßen. Der Online-Kurs ist einfach genial aufgebaut und so machte das Lernen Spaß und ging ganz einfach von der Hand. Gerade die Tipps mit den Stichworten waren sehr hilfreich.
Ich war für den Sportbootführerschein See so gut vorbereitet, dass ich die theoretische Prüfung nach knapp 20 Minuten erfolgreich erledigt und bestanden habe. Somit kann ich mich nun noch in Ruhe dem Sportbootführerschein Binnen widmen. Fragen, die ich hatte, wurden von Ihnen schnell und gut beantwortet und so kann ich den Kurs nur weiter empfehlen. Auch möchte ich mich bei der von Ihnen empfohlenen Bootsschule und dem Fahrlehrer Andreas aus Wilhelmshaven bedanken, die das Prüfungsboot gestellt und die Fahrausbildung übernommen haben. 
Viele Grüße
Jacqueline Stiller
Malsfeld
09. August 2016

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für diesen tollen Online-Kurs. Innerhalb von zwei Monaten konnte ich auf Anhieb die Prüfungen für den Sportbootführerschein See und das Bodenseeschifferpatent bestehen. Auch die Liste mit Fahrschulen für die praktische Ausbildung ist klasse. Während der praktischen Ausbildung bei einer Bootsschule auf dem Neckar, bin ich sogar auf noch mehr Teilnehmer dieses Online-Kurses getroffen.
Mit freundlichem Grüßen
Benedikt Gruß
Bad Urach
05. August 2016

Ja, der Online-Kurs war sehr gut und vor allem verständlich erklärt. Er hat mir sehr geholfen, die Prüfung am Starnberger See problemlos zu bestehen. Ich habe aber auch sehr viel gelernt über mehrere Monate und oft wiederholt. Ist ein sehr interessantes Thema.
Viele Grüße von 
Roland Dietz
Königsbrunn
04. August 2016

Hallo Herr Dreyer,
zuerst einmal möchte ich mich bei Ihnen bedanken. Dank Ihnen habe ich am letzten Samstag die Prüfung zum Sportbootführerschein Binnen bestanden. Und das mit gerade mal 16 Jahren. Eigentlich hatte ich geplant, zuerst den Sportbootführerschein See zu machen und Binnen anzuhängen, wie es ja auch empfohlen wird. Doch ich habe aus terminlichen Gründen umgeschwenkt und zuerst den Binnen-Schein absolviert. Den Sportbootführerschein See möchte ich dann im Oktober ablegen.
Eine Sache am Online Kurs würde ich verbessern. Und zwar ist es für Außenstehende etwas verwirrend, ob der Kurs mit mobilen Geräten kompatibel ist (das ist er ja!). Deshalb ist der Browser-Test in Bezug auf Flash eigentlich nicht mehr notwendig, weil dieser vermittelt, dass man ohne Flash den Kurs nicht nutzen kann. Außerdem wird auch in Ihrer FAQ noch über Flash berichtet und gesagt, dass der Kurs nicht auf einem iPhone funktioniere. Doch das klappt ja zum Glück mittlerweile.
Vielen vielen Dank und weiterhin gute Fahrt
Paul Leonard Scholz
Merseburg
03. August 2016

Verehrtes Team vom Online-Kurs,
den Online-Kurs kann ich nur jedem empfehlen, da man immer lernen kann, wenn man Zeit hat. Ich habe den dreimonatigen Kurs gewählt, damit schwierige Themen immer wieder aufgerufen werden können und das Gelernte sich besser einprägt. Die Darstellungen in Wort und Bild haben mir sehr gut gefallen. Wenn man etwas verstanden hat, wird man es auch behalten, um später auf dem Wasser die richtigen Entscheidungen zu treffen.
Macht weiter so und viele Grüße
Rainer Kraft
Wölfershausen
03. August 2016

Hallo!
Erst mal ein riesiges Lob zum Online-Kurs. Ich habe schon verschiedene Online-Kurse und e-learning-Portale genutzt, aber dieser Online-Kurs ist wirklich gelungen. Klar strukturiert, auf das Wesentliche konzentriert und lernpädagogisch toll gemacht. Ich habe bereits die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen abgelegt, die nächsten Projekte sollen die Funkzeugnisse SRC, UBI und der Pyroschein sein.
Mit besten Grüßen
Sebastian Berger
Kaufbeuren
03. August 2016

Hallo Rolf-Dreyer-Team,
vielen Dank für die professionelle Aufbereitung der Prüfungsunterlagen. Die theoretische Prüfung war damit kein Problem. Für die praktische Prüfung war ich am Chiemsee und zahlte 80,00 Euro/h bei max. 3 Fahrschülern auf einem Boot mit Radsteuerung. Als absoluter Bootsneuling brauchte ich drei Einheiten zu 45 Minuten. Damit war die Prüfung dann auch kein Problem. Weniger Ausbildungszeit mag natürlich auch funktionieren, speziell wenn Praxis vorhanden ist. Mein eigenes Prüfungsanlegemanöver war weit weg von schneidig: sehr rechtzeitig Gas weg und hintreiben lassen. Den kurzen Stoß Rückwärtsfahrt brauchte ich fast nur, um parallel zu kommen. Ich schreibe das für andere Aspiranten: Der Prüfer akzeptierte die fast schon brutale Langsamkeit des Manövers anstandslos. Ein Mitprüfling fiel nämlich durch, weil er (meiner natürlich laienhaften Einschätzung nach) eher zu schnell an die Anlegestelle fuhr und bei den deshalb etwas schneller und hektischer (und mit der Hektik der Umschaltbewegungen geschuldet auch jeweils mehr Gas) auszuführenden Bremsmanövern vor- und rückwärts zwischendrin verwechselte und in den Steg krachte.
Alle Knoten, bis auf Klampe belegen, waren tatsächlich zu demonstrieren, desweiteren je Prüfling einmal mit dem Peilkompass etwas anpeilen und die Gradzahl ablesen. Das Rettungsmanöver klappte bei allen. Zum Signalton für Ankündigen von Rückwärtsdrehung der Maschine wurde an Bord gefragt, ob lang oder kurz und ob der Signalton bedeutet, dass das Schiff auch schon tatsächlich rückwärts fährt oder nur der Propeller rückwärts dreht. Der Prüfer war angenehm ruhig und nicht darauf aus, dass einer durchfällt.
Gruß
Florian A.
München
03. August 2016

Hallo Herr Dreyer,
ich habe mithilfe Ihres Online-Kurses kürzlich die Prüfung für den Sportbootführerschein See und heute die für das Bodenseeschifferpatent absolviert. Die Vorbereitung war sehr gut und effizient. Ich werde Ihre Online-Kurse weiterempfehlen.
Ich wollte Sie allerdings darauf hinweisen, dass es m. E. ein paar kleinere Änderungen im Fragenkatalog zu geben scheint. Ich bin über eine Frage gestolpert, an die ich mich nicht erinnern konnte, und auf ein paar abweichende Antwortkombinationen.
Das war kein Beinbruch, da nach sorgfältiger Vorbereitung ein Bestehen – sogar mit null Fehlern – dennoch problemlos möglich war. Ich dachte mir nur, vielleicht hilft Ihnen der Hinweis weiter und eine kurze Überprüfung lohnt sich.
Viele Grüße
Jan Drexelius
Reutlingen
02. August 2016

Alle Fragenkataloge im Online-Kurs sind vollständig und auf dem neuesten Stand. Es gibt keinerlei Abweichung zu den amtlichen Prüfungsfragen und Antwortvorschlägen. Lediglich beim Bodenseeschifferpatent weichen die falschen Antworten im Online-Kurs von denen in der Prüfung ab, weil hier nur die richtigen Antworten veröffentlicht wurden, nicht aber die falschen. Daher musste ich mir falsche Antworten ausdenken, die natürlich nicht mit denen in der Prüfung übereinstimmen. Dies habe ich unter dem Gesichtspunkt gemacht, dass man auch bei einer falschen Antwort noch etwas lernen kann. Doch das erkläre ich im Online-Kurs.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich war mit Ihrem Kursangebot sehr zufrieden und habe mittlerweile die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen und das Bodenseeschifferpatent erfolgreich abgeschlossen. Es fehlen nur noch die Funkzeugnisse. Also generell sehr gut. Das Einzige, was man verbessern könnte, ist das Adobe-Flash-Thema. Als ich begonnen hatte, liefen die Kurse noch nicht auf dem iPhone oder iPad. Aber das ist ja mittlerweile bereits geändert worden.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Manfred Bartosch
Köln
26. Juli 2016

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren sehr gut gemachten, unterhaltsamen und fundierten Online-Kurs. Im Vergleich zu meinen Mitprüflingen fühlte ich mich extrem gut vorbereitet – die Prüfung war ein Klacks. Ich habe die Prüfung zum Sportbootführerschein See in Köln abgelegt und den praktischen Teil bei einer von Ihnen empfohlenen Yachtschule absolviert. Vielleicht nicht der günstigste Anbieter in unserer Ecke, aber auch da fühlte ich mich gut aufgehoben und wurde auf den Punkt für die Prüfung fit gemacht.
Leider habe ich es verpennt, mich rechtzeitig um einen Prüfungstermin für den Sportbootführerschein Binnen zu kümmern. Da werde ich wohl nach meinem Urlaub noch mal für einen Monat bei Ihnen vorbeischauen. Morgen geht es mit einer Beneteau Oceanis 41.1 für zwei Wochen in die Ägais. Aber selbstverständlich mit der nötigen Vernunft und einem erfahrenen Skipper. Gerne habe ich Sie schon weiterempfohlen und werde dies auch weiterhin tun.
Viele Grüße aus Köln
Guido Neumann
Bergisch Gladbach
24. Juli 2016

Sehr geehrter Herr Dreyer,
gestern habe ich die Prüfung für den Pyroschein anstandslos und ohne Probleme bestanden (Theorieteil nach 12 Minuten beendet), dies dank Ihres hervorragenden Onlinekurses und der anschaulichen Videos. Insbesondere die Fragen des eifrigen Prüfers während des Praxisteils hätten mich ohne Ihre wertvollen gesonderten Hinweise möglicherweise auf’s Glatteis geführt. Vielen Dank dafür an dieser Stelle.
Mischka Stollner
Münster
22. Juli 2016

Lieber Herr Dreyer,
haben Sie herzlichen Dank für Ihren gut strukturierten und unterhaltsamen Online-Segelkurs. Ich habe ohne Probleme bestanden und werde mich mit Ihnen jetzt noch auf die Prüfungen für den Sportbootführerschein Binnen und das Funkzeugnis vorbereiten. Schade, dass es keinen Online-Kurs für den SKS-Schein gibt; den hätte ich auch gern noch bei Ihnen gemacht.
Beste Grüße
Gabriele Bergert
Hamburg
19. Juli 2016

An das Dreyer Team,
dieses war mein erster Online-Kurs überhaupt. Nach anfänglicher Skepsis, ob damit überhaupt alle Fragen beantwortet werden können, kann ich heute sagen, dass ich total begeistert bin, dass keine Fragen offen blieben und dass es mir tatsächlich durchgehend Spaß gemacht hat. Ich habe den Sportbootführerschein See in vier Wochen durchgezogen. Meine theoretische Prüfung habe ich auf Anhieb und ohne Schwierigkeiten bestanden. Die praktische Ausbildung habe ich in einer Segelschule meiner Wahl gemacht. Natürlich sind andere Schulen nicht begeistert, wenn man die Kurse nicht bei ihnen belegt, aber mit Konkurrenz aus dem Internet muss heute jeder Händler leben. Letztendlich war es auch kein Problem und die praktische Prüfung habe ich ebenfalls auf Anhieb bestanden. Dass man allerdings nur eine einzige Fahrstunde braucht, kann ich so nicht bestätigen. Als purer Anfänger reicht dies nicht immer, um ein Gefühl für die Reaktionen des Bootes zu bekommen. 
Eine Anregung würde ich noch gerne geben. Für Menschen, die ländlich wohnen und eine langsame Internet-Verbindung haben, ist das Herunterladen der Navigationsaufgaben manchmal ein Geduldsspiel. Deshalb fände ich es gut, diesen Block aufzuteilen.
Diesen Online-Kurs kann und werde ich sehr gerne empfehlen. Selten hat mir Lernen so viel Vergnügen bereitet. Bedauerlicherweise gibt es keinen Online-Kurs für den SKS-Schein. 
Vielen Dank an das Dreyer Team
Conny Kraus
Putzbrunn
18. Juli 2016

Im Online-Kurs gibt es fast 150 Fahrschulen, die gerne Online-Kursteilnehmer ausbilden. Der Verbesserungsvorschlag steht schon auf unserer Aufgabenliste. Er wird demnächst umgesetzt.

Herr Dreyer,
gestern habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Wie Sie mir schon vorab in Ihrer Homepage versprochen hatten, habe ich die Prüfung locker gemacht. In nicht einmal 30 Minuten war ich damit durch. Besten Dank für Ihren wirklich sehr unterhaltsamen und perfekt aufgearbeiteten Online-Kurs. Ich werde Sie jederzeit gerne weiterempfehlen, aber auch selbst demnächst wieder Ihr Online-Portal anzapfen. Vielleicht gibt es ja auch bald einen Online-Kurs für den SKS-Schein. Einen sicheren Kunden hätten Sie bereits.
Viele Grüße und nochmals besten Dank
Bernhard Grebel
Altisheim
18. Juli 2016

Lieber Herr Dreyer,
gestern habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Ich wollte mich zum einen für Ihren wirklich gut gemachten Online-Kurs bedanken und zum anderen Ihre Empfehlung für eine Yachtschule in Hamburg unterstreichen. Pragmatisch, zielorientiert, freundlich, telefonisch und per Mail immer erreichbar und ohne irgendwelche Vorbehalte gegenüber Online-Kurslern.
Herzliche Grüße in meine Geburtsregion Ostwestfalen
Stefan Niemeier
Hamburg
16. Juli 2016

Hallo Herr Dreyer,
die Prüfung für den Sportbootführerschein See ist erfolgreich bestanden. Die Materialien sind wirklich gut. Insbesondere die Navigationsaufgaben waren sehr hilfreich. Nächste Woche breche ich mit ein paar Freuden zu einem SKS-Törn auf.
Viele Grüße
Richard Hector
Hamburg
12. Juli 2016

Hallo und Ahoi Herr Dreyer,
seit gestern, dem 10.07.16, sind mein Lebensgefährte und ich dank Ihres hervorragenden Online-Kurses stolze Inhaber des Sportbootführerscheins See. Das Lernen war nicht nur zielführend, sondern auch stets spannend, unterhaltsam und abendfüllend. Ihre Art, den Lernstoff aufzubereiten, wurde uns zu keiner Zeit langweilig und Ihre humorvolle Vortragsweise hat uns stets bei der Stange gehalten. Vielen Dank dafür!
Trotz Doppel- und Dreifach-Checks unserer Prüfungsantworten im Theorie- bzw. Navigationsteil waren wir in der Prüfung nach ganz entspannten 30 Minuten fertig. Ihre Idee der Kombination von Begriffspaaren aus Frage und richtiger Antwort ist schlicht genial. Schneller und einfacher läßt sich der Prüfungsstoff nicht erlernen.
Die praktische Prüfung fand im Düsseldorfer Hafen statt, an Bord der „Klabautermann“. Auch hier wurden die nötigen Kenntnisse kompetent und anfängerfreundlich vermittelt. Dass uns in der praktischen Prüfung ein waschechter Kapitän als Prüfer unsere Fähigkeiten mit seiner Unterschrift bestätigte, macht uns besonders stolz.
Alles in allem hat uns Ihr Online-Kurs nicht nur zum Erfolg geführt, sondern er wurde zu einem geschätzten Element unseres Tagesablaufes. Jetzt steht als Nahziel die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen an. Und danach selbstverständlich der SKS-Schein.
Lieber Herr Dreyer, wir haben uns bereits an einem Ihrer Info-Abende in Ihrer Yachtschule kennengelernt. Dort erhielten wir u. a. als Präsent einen Übungstampen, den wir sowohl zu Hause als auch während der Prüfung nutzten. Da ja bekanntlich Seeleute immer etwas abergläubisch sind, werden uns diese Tampen während unserer zukünftigen Törns als Glücksbringer begleiten. Vielen Dank auch dafür und nicht zuletzt auch für Ihre persönliche Hilfestellung bei all unseren Fragen, die wir an Sie stellten.
Liebe Grüße und immer die berühmte handbreit Wasser unter'm Kiel
Samantha Walenczak-Höke
Bielefeld
11. Juli 2016

Hallo Herr Dreyer,
danke für Ihren Online-Kurs. Ich bin seit gestern stolzer Besitzer des Sportbootführerscheins See. Mein Anliegen: Ich bin Lehrer Physik/Mathematik auf dem Darß in Prerow, wohne in Zingst und lebe im Sommer auch hier auf meinem Boot, einer SUND. Sie sind genauso strukturiert vom Herangehen ans Lernen wie ich, der „Lernbegleiter“, und nicht der sture Pauker. Das fasziniert mich. Nun werde ich durch Ihre Inspiration ab Herbst ein Projekt durchziehen: Ab Mathe 5 werden Teile der Navigations-Prüfungsfragen verbindlich in den schulinternen Lehrplan integriert. Ich halte diese Idee für genial, zumal ich für die neuen Medien an der Gesamtschule verantwortlich bin. Können wir uns diesbezüglich über Nutzungsrechte Ihres Kurses verständigen? Das wäre schon eine tolle Nummer in der normalen Bildungslandschaft. Ich danke Ihnen nochmals sehr herzlich und sende herzliche Grüße aus dem sonnigen Zingst.
Jürgen Baumann
Zingst
10. Juli 2016

Die Navi-Aufgaben für den Sportbootführerschein See stammen vom Bundesverkehrsministerium und sind frei verfügbar. Für die Seekartenausschnitte müssen Lizenzgebühren an das BSH gezahlt werden. Die Gebühren sind aber nicht hoch.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren Online-Kurs! Ich habe schon 7 Kapitel hinter mir und komme sehr gut zurecht. Ich möchte Sie nur auf eine Sache hinweisen. Sie erwähnen die Broschüre „Sicherheit auf dem Wasser“ vom BMVI. Vielen Dank dafür, ohne Sie wäre ich nie auf diese Lektüre gekommen! Leider ist die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse veraltet.
Liebe Grüße
Paul Leonard Scholz
Merseburg
09. Juli 2016

Danke für den Hinweis. Ich habe den Fehler korrigiert.

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mal ein kurzes Statement abgeben: Als ich meinen praktischen Teil absolvierte, habe ich von meinem Ausbilder erfahren, dass Ihr Online-Kurs der schlechteste sei. Dies möchte ich mit aller Deutlichkeit zurückweisen! Ich habe nicht einmal drei Wochen (effektiv 15 Tage) für die Sportbootführerscheine See und Binnen gelernt und beide Prüfungen bestanden! Das spricht doch für sich oder? Es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich habe viel Neues gelernt, über Seekarten, Tonnen, Leuchtürme, über das Wetter usw. Nun möchte ich natürlich noch praktisch segeln lernen. Ggf. werde ich mich noch mal für einen Funkkurs melden. 
Viele Grüße
Thomas Blei
Chemnitz
06. Juli 2016

Lieber Rolf,
ich möchte nur kurz mitteilen, dass ich die Prüfungen für die Funkzeugnisse SRC und UBI gestern ohne Probleme bestanden habe. Auf diesem Weg noch einmal ein herzliches Dankeschön für die kompetente Hilfe in deinem Kurs in Bielefeld, aber auch für die vielen Online-Kurse, die ich mit Freude zu Hause bearbeitet habe. So bin ich in diesem Jahr locker durch die Prüfungen für die Sportbootführerschein See und Binnen und die Funkscheine SRC und UBI gekommen.
Alles Gute und viele Grüße aus dem Emsland
Torsten Nintemann
Haren
30. Juni 2016

Herr Tintemann hat seine Kurse in meiner Yachtschule absolviert.

Hallo Rolf, 
vielen Dank für die Hilfe! Ich habe bei der Prüfung in Hannover einige deiner Schüler getroffen und alle, ausnahmslos alle, waren sehr begeistert von deiner Methode zu lernen. Man hat tatsächlich einen Unterschied gesehen zu denen, die augenscheinlich anders gelernt hatten. Ich kann nur bestätigen, dass es funktioniert, auch wenn man beruflich sehr eingespannt ist.
Nochmals vielen Dank und alles Gute
André Wolff
Höxter
21. Juni 2016

André Wolff hat einen Sportbootführerschein-Kurs in meiner Yachtschule besucht.

Der Online-Kurs war für mich das richtige Lernmittel. Ich war mit meinen 62 Jahren nach 13-tägiger Lernzeit am 19.16.2016 erfolgreich mit dem Sportbootführerschein See. Verbessern würde ich die Antworten im Navigationsteil. Hier sollten die zulässigen Toleranzen in die Software eingearbeitet werden.
Mit freundlichen Grüßen und alles Gute
Hans-Ulrich Pertzsch
Lauchhammer
20. Juni 2016

Es gibt keine zulässigen Toleranzen; das liegt im Ermessen des Prüfers. Aber die meisten Prüfer erkennen – wie ich im Online-Kurs erkläre – zeichnerische Ungenauigkeiten von 1 bis 2 mm als richtig an.

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich bei Ihnen bedanken. Durch die tolle Vorbereitung mit Ihrer Online-Schulung habe ich gestern in Hannover die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Durch den praktischen Teil hat uns ein von Ihnen empfohlener Fahrlehrer geführt. So geht unser Traum mit einer Bootsfahrt an der Adria bei Grado doch noch in Erfüllung. Vielen Dank! Mein Bekannter hat beruflich bedingt leider nicht ausreichend Zeit zum Lernen gefunden und muss die Theorie wiederholen. Er wird sich bei Ihnen melden.
Mit freundlichen Grüßen
Jan Peters
Wolfenbüttel
19. Juni 2016

Hallo Herr Dreyer,
der Kurs hat mir bisher gute Dienste bei der Vorbereitung auf die Prüfung geleistet.
Mit besten Grüßen
Klaus Wolthaus
Nordhorn
19. Juni 2016

Hallo Herr Dreyer,
nachdem ich jetzt den Sportbootführerschein See Schein besitze, habe ich mit dem Gedanken gespielt auch noch den Sportbootführerschein Binnen zu machen. Ich habe aber nur ein kleines Schlauchboot von 3 m Länge, an das ich jetzt einen Außenbordmotor von Suzuki mit 2,5 PS montiert habe. Da ist mir der Lernaufwand ehrlich gesagt zu groß. Trotzdem habe ich mal in Ihrem Online-Kurs zum Sportbootführerschein Binnen geschnuppert. Der Abschnitt Kompakt Motor 5 ist ja hoch interessant und auch gar nicht auf die Binnenschifffahrt beschränkt. So habe ich erfahren, dass mein kleines Boot bei Verdrängerfahrt nur etwa 7,5 km/h läuft. Für mich sehr wertvoll war auch der Beitrag zum Trimmen. Das konnte ich gleich praktisch anwenden. Bei meinem Boot war es so, dass sich beim Gasgeben das Heck abgesenkt hat. Durch mechanische Veränderung des Motorhalters war es erst möglich, den Außenborder optimal einzustellen. Damit erreiche ich schon bei ¼ Gas meine Rumpfgeschwindigkeit. Von all diesen Sachen hatte ich vorher noch nichts gehört. Vielen Dank für diese Hinweise.
Voriges Jahr war ich schon einmal mit diesem Boot, aber mit einem kleinen E-Motor, in Kroatien und bin damit bei ruhiger See an der Küste entlang geschippert. Da hatte ich noch keinen Sportbootführerschein und ich habe mich dabei auch nicht wohl gefühlt.
Viele Grüße aus der Rhön 
Helmar Schlotzhauer
Kaltennordheim
18. Juni 2016

Guten Abend Herr Dreyer,
herzlichen Dank sage ich auf diesem Wege für den tollen Online-Kurs. Ich habe mich zum Jahresanfang einfach mal aus Lust und Laune registriert und die Online-Aufgaben gelesen und gelernt. Vor 3 Wochen habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein See in Stuttgart abgelegt. Alles hat bestens geklappt. Heute habe ich zum Abschluss noch das Bodenseeschifferpatent erworben. Einfach klasse sage ich, weiter so!
MfG
Stefan Thumm
Reutlingen
18. Juni 2016

Guten Abend,
der Online-Kurs für den Pyroschein ist gut aufgebaut, die Lerninhalte werden gut vermittelt.
MfG 
Peter Friedel
Coburg
14. Juni 2016

Hallo Herr Dreyer,
ich bin jenseits der 50 und habe zuerst die Prüfung für den Sportbootführerschein See und vier Wochen später die für den Sportbootführerschein Binnen bestanden. Der Online-Kurs ist eine geniale Lösung, um sich intensiv auf die Prüfung vorzubereiten. Wann immer möglich, von zu Hause auf dem PC, unterwegs per Tablet oder Smartphone, nutzte ich die Gelegenheit zum Lernen. Bei einem telefonischem Kontakt mit Ihnen kam die Auskunft genau so nett und freundlich wie im Online-Kurs. Ich bin auch sehr begeistert von den Tipps und Infos zum Ablauf über die Fahrschulpraxis und war überrascht, dieses Programm innerhalb von drei Monaten geschafft zu haben. 100 %ige Empfehlung, perfekt.
Mit freundlichem Gruß
E. Hasler
Liebenburg
14. Juni 2016

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich bei Ihnen für die tolle Vorbereitung auf die Prüfung für die Sportbootführerscheine See und Binnen bedanken. Ich habe in den letzten Wochen so intensiv geübt, dass ich schon den Eindruck hatte, Sie persönlich zu kennen. Die Prüfungen sind perfekt gelaufen, also nochmals vielen Dank
G. Bogedain
Mönchengladbach
11. Juni 2016

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe Ihren Online-Kurs genutzt und heute die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Vielen Dank an Sie für die gute theoretische Vorbereitung, die ich in Ihrem Online-Kurs bekommen habe.
Herzliche Grüße
Oliver Lederle
Berlin
11. Juni 2016

Hallo liebe Bootsfreunde,
ich habe dank des tollen Online-Kurses heute die Prüfung bestanden.
Vielen Dank
Walter Hommelsheim
Hanau
11. Juni 2016

Sehr geehrter Herr Dreyer,
soeben habe ich meine Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen bestanden, nachdem ich im April bereits den Seeschein erhalten hatte. Ihr Online-Kurs ist inhaltlich sehr gut aufgebaut und mit Ihren zum Teil humorvollen Eselsbrücken lernt man schnell und effektiv. Ich bedanke mich und wünsche allen Neulingen hier alles Gute.
Vera Heinze
Leipzig
11. Juni 2016

PS: Ich war inzwischen mit Mann und Freunden mit einem ausgeliehenen Boot auf der Ägäis von Sithonia nach Athos unterwegs. Und wir hatten Delphinbegleitung (6 Delphine), ein unglaubliches Erlebnis. Da war im Nachhinein wurscht, dass wir raue See bekommen haben. Ich denke aber, jeder sollte Demut vor der See haben und sicherheitsbewusst handeln: Weste an und keine Experimente. Das können Sie nicht oft genug erwähnen. Der Kurs war wirklich super. Ich freue mich auf Elba im Juli.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
am letzten Samstag habe ich meine Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Ihr Online-Kurs ist inhaltlich sehr schön aufgebaut und mit den tollen Eselsbrücken lernt man das Ganze schneller und besser. Jetzt schiebe ich noch den Sportbootführerschein Binnen hinterher. Viel Neues ist das ja nicht, was noch dazukommt.
Einen Spruch von Ihnen werde ich immer im Kopf behalten: „Stahl vor Plastik, haltet Euch von den dicken Pötten fern!“ Allen Neulingen hier kann ich sagen, macht euch nicht verrückt. Es ist halb so schlimm, wie es aussieht.
Mit freundlichen Grüßen
Benjamin Krebs
Gescher
08. Juni 2016

Hallo Herr Dreyer,
gestern habe ich meine Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Ihr Online-Kurs hat mir sehr dabei geholfen. Ich kann ihn nur empfehlen. Neben einem 2-tägigen Theoriekurs habe ich mich mit Büchern vorbereitet. Abschließend musste ich jedoch feststellen, dass Ihr Online-Kurs die beste Prüfungsvorbereitung brachte.
Vielen Dank
Reinhard W.
06. Juni 2016

E-Mail-Adresse bekannt

Hallo Rolf,
vielen Dank für deine tolle Unterstützung zu der heutigen Prüfung. Ich habe bestanden. Bin sehr glücklich.
Liebe Grüße
Oktay Erdogan
Köln
04. Juni 2016

Oktay Erdogan hat einen Wochenendkurs in meiner Yachtschule besucht.

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank. Der Online-Kurs hat mir gut gefallen.
Gruß
Kai Dübel
Ober-Ramstadt
01. Juni 2016

Hallo Herr Dreyer, 
ich kann Ihren Online-Kurs ohne Bedenken zu 100 % empfehlen. Ihre einzigartige Lehrmethode macht ein Nichtbestehen praktisch unmöglich. Ich habe zuerst den Sportbootführerschein See gemacht und heute Binnen und den Pyroschein. Bei allen Prüfungen hatte ich die volle Punktzahl.
Herzlichst
Roger Ingenhut
Mönchengladbach
29. Mai 2016

Hallo Herr Dreyer,
Juhu, ich habe die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen geschafft. Es war sehr sehr gut, dass ich online lernen konnte. Danke für den tollen Online-Kurs. Ich bin heilfroh, dass ich nun Alles bestanden habe. Ich wünsche eine gute Zeit.
Lg
Maria Nutz
Spalt

PS: Meine Ausbildung verlief so: Ich hatte im März an einem Wochenendkurs für den Sportbootführerschein See teilgenommen. Dies war für mich als Einstieg in Ordnung, denn ich bin branchenfremd, über 50 und hatte im Prinzip von Nichts eine Ahnung. Die Ausbildungsleiterin Elke S. hatte das Talent, alles sehr praktisch und nachvollziehbar zu erklären. Das Wochenende hätte aber nicht gereicht und nur mit einem Buch zu lernen, war mir zu wenig. Ihr Online-Kurs war deshalb perfekt und unglaublich hilfreich. Die Wiederholungen haben mir das Lernen total erleichtert. Für den Binnenschein habe ich nur online gelernt und die Prüfung vor der für den Sportbootführerschein See abgelegt. Mit der Praxis habe ich – ebenfalls wieder mit Elke – weitergemacht. Sie hat mich ermuntert und immer wieder unterstützt. Ich wollte mehrmals alles hinschmeißen, es war einfach so anstrengend. Aber ich konnte Elke immer anrufen und sie hat mir mit einer Engelsgeduld das Fahren auf dem Kanal in Nürnberg und alle Manöver beigebracht. Mir war wichtig, dass ich alles gut kann, mich sicher fühle und keine Gefahr für die Schifffahrt bin. Deshalb habe ich auch mehr Fahrstunden genommen, als meine Mitlernenden. Ich war mit der Schule wirklich sehr zufrieden und kann Elke als Ausbilderin wärmstens empfehlen. Sie hat mir immer das Gefühl gegeben, dass es zu schaffen ist und mich moralisch aufgebaut. Die Kombination aus Schule und Online-Kurs war perfekt. So, jetzt bin ich einfach nur zufrieden und werde als Nächstes mit Elke in die Schleuse fahren – darauf freue ich mich sehr.
Es grüßt Sie herzlichst aus dem Fränkischen Seenland
Maria
28. Mai 2016

Hallo Team von sportbootfuehrerschein.de,
der Online-Kurs hat viel Spaß gemacht und war sehr informativ. Mein seit 15 Jahren verschollenes und nicht genutztes Wissen aus der Zeit meines Sportbootführerscheins konnte ich, wann immer ich als Hausfrau zwischendurch Zeit hatte, portionsweise wiederholen und mich so auf den bevorstehenden SKS-Kurs vorbereiten. Im Gegensatz zu einem Buch fand ich es sehr entspannend, den Stoff erklärt zu bekommen und den anschaulichen Bildern zu folgen. Mit dem Prüfungstraining konnte ich auch schnell gut testen, was noch aus früheren Zeiten vorhanden war und was ich mir noch mal gründlicher anschauen sollte.
Vielen Dank und freundliche Grüße
Monika Rose
Geretsried
25. Mai 2016

Hallo Herr Dreyer,
ein großes Kompliment für Ihren Online-Kurs. Ich finde ihn sehr gut aufbereitet und verständlich. Ich werde Sie demnächst anrufen.
Herzlichen Dank und viele Grüße
Bärbel Weichhaus
Hannover
25. Mai 2016

Hallo Herr Dreyer, hallo liebes Sportbootführerschein-Team,
ich habe am 22.5.16 entgegen mancher Aussagen die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen an einem Tag erfolgreich absolviert. Vielen Dank für die Unterstützung innerhalb den letzten sechs Wochen. Der Online-Kurs war für mich persönlich die beste Möglichkeit, das umfangreiche Wissen zu erlernen und zu festigen. Ich fühlte mich sehr gut betreut und werde mit diesem Online-Kurs auch in naher Zukunft noch den Pyroschein und das Funkzeugnis machen und mit Sicherheit auch erfolgreich abschließen. Dank der erstklassigen Tipps war auch die Anmeldung zur Prüfung kein Problem. Allerdings hatte ich kurz ein flaues Gefühl im Magen, als man mir sagte, dass zur Prüfung in Bremen kein Boot gestellt wird. Aber die Fahrschulen aus dem Online-Kurs stellen am Prüfungstag ihr Schulungsboot bereit, wenn man dort eine Fahrstunde genommen hat – einfach top. Anschließend konnte ich mich dann im Online-Kurs auf die Prüfungsbögen stürzen und wie man sieht auch beide Prüfungen an einem Tag bestehen. Ich habe und werde Ihren Online-Kurs wärmstens weiterempfehlen.
Freundliche Grüße aus Egypten sendet
Mario Starke
Oyten
PS.: Egypten heißt die Straße, in der ich wohne.
24. Mai 2016

Liebes Sportbootführerschein Team,
vielen Dank für die Unterstützung in den letzten zwei Monaten. Ich komme gerade von der Sportbootführerschein See Prüfung in Düsseldorf und habe bestanden. Der Online-Kurs war eine sehr große Hilfe. Die Bücher, die ich mir vorher gekauft hatte, waren bei weitem nicht so lehrreich wie der Online-Kurs. Vor allem die vielen Beispiele und Eselsbrücken werden mir helfen, das gelernte Wissen nicht so schnell zu vergessen. Ich werde den Online-Kurs weiterempfehlen!
Mit freundlichen Grüßen
Philipp Wagner
Siegburg
22. Mai 2016

Der Kurs macht Spaß und ist eine sehr gute und sichere Prüfungsvorbereitung.
Ahoi!
Jakob Flury
Springe
22. Mai 2016

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich bei Ihnen und Ihrem Team für den spitzen Online-Kurs bedanken. Ich habe den Online-Kurs am 13.03.2016 für drei Monate gebucht. Am 16.04.2016 habe ich dann die Prüfung für meinen Sportbootführerschein See und am 30.04.2016 die für den Sportbootführerschein Binnen erfolgreich bestanden.  
Mit freundlichen Grüßen
Rene Scheller
Halle
15. Mai 2016

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich möchte Ihnen hiermit mitteilen, das ich heute die Prüfung für den Fachkundenachweis für Seenotmittel bestanden habe. Ich habe mir vor einer Woche Ihren Online-Kurs gekauft und ich muss Ihnen sagen, es hat mir so einen Spaß gemacht, mit Ihnen zu lernen. Sie haben wirklich super Videos und Sie erklären alles sensationell. Herr Sonntag hat heute in Düsseldorf die Prüfung abgenommen und mich gefragt, wo ich gelernt habe. Ich sagte ihm, bei Rolf Dreyer mit einem Online-Kurs und auch Herr Sonntag meinte, das seien wirklich tolle Videos. Aber, das Gute daran ist, dass man mit einem guten Gefühl zur Prüfung geht. Sie haben soviel in diesen Online-Kurs hineingepackt, vielen Dank. Ich habe mir wirklich alles angeschaut. Ich hatte schon vor zwei Monaten auf Ihre Seefunktexte zurückgegriffen, auch die waren schön zu hören und haben alles dazu beigetragen, dass ich auch die Prüfung SRC/UBI bestanden habe. Als nächstes steht dann das LRC vor der Tür, das möchte ich aber lieber im Winter machen. Ich wünsche Ihnen eine schöne Zeit und freue mich schon jetzt immer wieder auf Ihre Kurse. Das wollte ich Ihnen nur einmal als sehr positives Feedback mitteilen und ich werde Sie immer gerne weiterempfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Stefan Köhler
Neuss
10. Mai 2016

Hallo Herr Dreyer,
am 12.4.16 hatten wir telefoniert. Meine Frage war, ob es möglich sei, den Sportbootführerschein See innerhalb von zwei Wochen zu schaffen, um Pfingsten in Kroatien Boot zu fahren. Sie erinnern sich? Ihre Antwort war ja. Tatsache ist, am 5.5. habe ich die Prüfung tatsächlich bestanden. Daumen hoch und danke für den Online-Kurs. In der Prüfung war ich der Einzige mit Online-Kurs. Manch einer ist trotz Schule durchgefallen. Nächstes Ziel: das Bodenseeschifferpatent A.
Danke & beste Grüße
Andreas
10. Mai 2016

E-Mail-Adresse bekannt

Hallo Herr Dreyer,
ich muss mich bei Ihnen für die sehr gute Gestaltung des Online-Kurses bedanken. Sie erklären die Navigationsaufgaben hervorragend. Ich bin nämlich gerade dabei, alle diese Aufgaben zu üben.
Ich verbleibe mit herzlichen Grüßen
Helmar Schlotzhauer
Kaltennordheim
10. Mai 2016

Guten Abend Herr Dreyer,
ich habe heute mit Erfolg die Prüfung zum Sportbootführerschein See bestanden. Vielen Dank für diesen sehr angenehmen Online-Kurs. Ich kann ihn jedem empfehlen, der wie ich nicht so viel Zeit hat. Ich habe immer und überall lernen können, sogar im Ausland auf Geschäftsreise im Hotelzimmer. Wer diesen Online-Kurs durcharbeitet, hat das gesamte Wissen zum Bestehen der Theorieprüfung. Wer aus dem Stuttgarter Raum kommt, der kann auch hier die Fahrstunden nehmen und wird für die praktische Prüfung top vorbereitet. Nach meinen Urlaub mache ich mit den Bodenseeschifferpatent weiter, ich freue mich schon.
Viele Grüße
Peter Reimann
Böblingen
08. Mai 2016

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich möchte mich für den sehr gut aufgebauten Online-Kurs zum Sportbootführerschein See bedanken. Ich hatte diesen Kurs Ende März gebucht und am 30.4.16 in Bremerhaven die Prüfung mit Erfolg abgelegt. Ich bin 73 Jahre alt und lebe in Spanien.
Von hier die besten Grüße
Jörg Menschner
Rabos de Emporda (ES)
08. Mai 2016

Sehr geehrter Herr Dreyer,
soeben habe ich in Dortmund meine Prüfung erfolgreich abgelegt.
Als 60jährige hätte ich es ohne die Möglichkeiten des ständigen Wiederholens der Prüfungsfragen und der Navigationsaufgaben nicht geschafft. Ich bin überzeugt von dieser Art des Lernens. Herzlichen Dank auch für die gute Betreuung durch Sie. Ihren Dortmunder Ausbilder kann ich ebenfalls sehr empfehlen. Nach der Prüfung ist vor der Prüfung, jetzt versuche ich den Sportbootführerschein Binnen.
Herzlichst
Eva-Maria Kaus-Köster
Hagen
07. Mai 2016

Hallo Herr Dreyer,
es war eine gute Entscheidung, Ihren Online-Kurs zu buchen. Ich habe problemlos die Prüfungen für den Sportbootführerschein See und für das Bodenseeschifferpaten A+D bestanden. Geschätzt habe ich auch, dass meine Fragen per Mail sehr zügig beantwortet wurden.
Vielen Dank und Gruß
Dietrich Beckenbauer
Stuttgart
06. Mai 2016

Hallo Herr Dreyer,
Sie erkären gerade – übrigens sehr angenehm und lehrreich – die geographischen Breiten und Längen und da ist mir ein kleiner Fehler aufgefallen. Sie sagen 007°27,5´E, aber dargestelllt wird 007°217,5´E. Ich bin gerade mitten in der Vorbereitung und hellauf begeistert; machen Sie weiter so! Ich würde Sie gerne mal persönlich kennenlernen.
MFG aus Ägypten
Mario Starke
Oyten
24. April 2016

Danke für den Hinweis. Der Fehler ist korrigiert.

Hallo Herr Dreyer,
ich habe am 14.3.2016 den Online Kurs begonnen und am 9.4.2016 die Prüfung für den den Sportbootführerschein See und den Pyroschein und am 16.4.2016 die für den Sportbootführerschein Binnen erfolgreich abgeschlossen. Ich muss sagen, dass der Online-Kurs sehr umfangreich ist und über der Prüfung hinaus noch wertvolle Tipps und Ratschläge gibt.
Meine Kritik ist, dass man in den Sequenzen nicht auf Pause drücken kann. Manchmal wurde ich von außen unterbrochen. Dann musste ich mir den Film noch mal von vorne anschauen. Wenn Sie dort noch die Möglichkeit zum Vorspulen und auf Pause drücken einbauen könnten, wäre es wirklich ein gelungener Online-Kurs. Schön wäre es auch, wenn vielleicht angezeigt wird, wie lange die Einheit dauert. Ich hatte nämlich am Anfang ein halbes Kapitel nicht mitbekommen, da ich zu früh auf den Pfeil nach rechts gedrückt hatte. Ich hoffe, das dies nicht zu viel Kritik war. Ich bin aber sonst sehr zufrieden mit dem Online Kurs.
MfG
Thorsten Balzerowski
Georgsmarienhütte
22. April 2016

Alle vorgeschlagenen Verbesserungen sind in der neuen Version des Online-Kurses, die auch für das mobile Internet geeignet ist, realisiert worden.

Der Online-Kurs ist hervorragend gemacht. Ich bin froh, dass ich ihn gebucht habe. Einen schönen Tag.
Freundliche Grüße,
Lena Renken
München
20. April 2016

Hallo Herr Dreyer,
geniales Online-Lernportal, gefällt mir sehr gut. Ich komme soweit zurecht, würde aber gerne mal Kontakt mit jemandem aufnehmen, wo ich vor der Prüfung mal hinfahren und einiges praktisch lernen kann. Was raten Sie mir? Ich bin noch nie Motorboot gefahren bis auf diese kleinen 4-Personen-Touriboote auf dem Edersee. Ich wohne in der Nähe von Kassel. Wo kann ich mich zur Prüfung anmelden? Wie geht es nach den vier Wochen Online-Kurs weiter? Ich möchte gerne den Sportbootführerschein See machen.
VG
Daniel Holl
Rotenburg an der Fulda (Nordhessen)
19. April 2016

Ihre Fragen zur praktischen Ausbildung und Prüfung werden in Abschnitt 14 des Online-Kurses detailliert beantwortet (mit allen Kontaktdaten und Terminen). Sie sollten den Online-Kurs bis zum Tage vor der Prüfung nutzen.

Hallo Rolf,
ich wollte mich für den super Online-Kurs bedanken. Er hat mir sehr geholfen beim Bestehen der gestrigen Prüfung in Feldafing am Starnberger See. Vor allem die neuen Möglichkeiten für mobile Geräte, die mitten im Studium dazukamen, haben es mir leichter gemacht. Ich werde wohl irgendwann mit Sprechfunk weitermachen, aber jetzt genießen wir erst mal Pfingsten und Sommer in Kroatien, das haben wir uns redlich verdient.
Liebe Grüße
Mike Frieböse
München
18. April 2016

Servus miteinander,
mit diesem Online-Kurs ist ein Durchfallen in der theoretischen Prüfung einfach nicht möglich. Ich habe den Kurs in drei Wochen durchgearbeitet und die theoretische Prüfung ohne Probleme bestanden. Die praktische Prüfung ist auch nicht besonders schwer, sucht euch eine gute Schule in eurer Nähe, dann solltet Ihr auch für die praktische Prüfung gut vorbereitet sein. Zudem habe ich mich innerhalb von 6 Tagen auch auf die Prüfung zum Bodenseeschifferpatent vorbereitet und diese samt Segelteil auch bestanden. Ich kann jedem mit wenig Zeit nur diesen Kurs ans Herz legen, Ihr werdet es nicht bereuen.
Vielen Dank
Stefan Jörg
Immenstadt
14. April 2016

Guten Abend Herr Dreyer,
vor genau drei Wochen habe ich mich zu Ihrem Online-Kurs angemeldet und heute mit Erfolg und absolut problemlos die Prüfung zum Sportbootführerschein See bestanden. Ihr Kurs ist didaktisch hervorragend aufgebaut und so hat es mir richtig Spaß gemacht, ihn durchzuarbeiten. Vielen Dank auch, dass Sie mir vor drei Wochen telefonisch Mut gemacht haben, es so kurzfristig zu versuchen. Ich kann Ihren Kurs mit Überzeugung weiterempfehlen.
Mit bestem Gruß
C. Dörenberg
Belm
09. April 2016

Hallo Herr Dreyer,
Sie haben wirklich einen tollen Online-Kurs zusammengestellt, der richtig Spaß macht.
Viele Grüße
Jan Robbe
Bremen
08. April 2016

Hallo Herr Dreyer,
ich habe jetzt den Sportbootführerschein See sowie das Bodenseeschifferpatent erworben. Mit ihrem Online-Kurs. Für das Funkzeugnis hat es noch nicht gereicht, dies möchte ich auch noch machen, aber mit dem Übersetzen Englisch-Deutsch werde ich Probleme haben. Und somit habe ich noch nicht den Mut gehabt, den Online-Kurs zu machen.
Nun soll es dieses Jahr mit dem Boot nach Kroatien (Istrien) in den Urlaub gehen. Dazu habe ich ein paar Fragen und wäre sehr dankbar, wenn Sie Informationen dazu hätten. In Ihrem Online-Kurs haben Sie Kartenmaterial und Hafenhandbücher empfohlen. Von welchem Verlag waren die?
Was muss ich dort beachten. Welche Papiere für das Schiff und mich muss ich mitführen. Wie verhalte ich mich, wenn ich in einen Hafen einfahre und einen Gastliegeplatz brauche? Welche Flagen muss ich führen oder kann ich führen. Wo, links, rechts? Ich würde mich sehr freuen über ihre Antwort.
MFG
Gaißer, Frank
Dusslingen
08. April 2016

Karten und Handbücher kommen aus dem Delius Klasing Verlag. Am Heck wird die deutsche Nationalflagge geführt und an Steuerbord, möglichst etwas höher, eine kleinere kroatische Nationalflagge („Gastlandflagge“). Flaggenführung nur am Tage, nicht bei Nacht. Am besten ruft man vorher im Hafen an und informiert sich. Man kann aber auch unangemeldet einlaufen, an einem freien Platz festmachen und sich beim Hafenmeister nach den Liegemöglichkeiten erkundigen. Weitere Informationen über Kroatien.

Sehr geehrte Damen und Herren,
der Online-Kurs war für mich die ideale Art der Vorbereitung. Wesentlich waren die zeitliche Flexibilität und die angenehme Art und Weise der Aufbereitung. Man wird wirklich auf die speziellen Schlagworte der einzelnen Antworten hingetrimmt, die den entscheidenden Unterschied machen. Die Inhalte werden konzentriert vermittelt und die Probeprüfungen sind sehr wirkungsvoll. Bei den Navigationsaufgaben war ich sehr skeptisch, aber auch hier ist die schrittweise Hinführung zur Lösung sehr gut nachvollziehbar. Ich fühlte mich sehr gut vorbereitet und war in der Prüfung trotz mehrfacher Durchsicht aller Fragen nach der halben Zeit fertig. Absolut empfehlenswert!
Besten Dank und viele Grüße
Ruth Müller-Wohlfarth
München
07. April 2016

Sehr geehrter Her Dreyer,
ich habe im Januar eine 3-monatige Mitgliedschaft gebucht und im März die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen bestanden. Der Online-Kurs war für mich sehr praktisch und ausführlich, sodass ich alle Prüfungsfragen mit Leichtigkeit beantworten konnte. Ich kann ihren Kurs durchaus weiterempfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Peter Lüscher
Schwarzenburg (CH)
06. April 2016

Hallo und vielen Dank an Herrn Dreyer und das Team. Ich habe mich für die Online-Version entschieden, da ich beruflich viel unterwegs war und somit die Hotelabende sinnvoll nutzen konnte. Echt super, was hier online möglich gemacht wurde.
Grüße 
Florian Stumpf
Seevetal
04. April 2016

Hallo Herr Dreyer,
zunächst möchte ich ein großes Lob für Ihren Online-Kurs aussprechen. Ihre Aussage "so schnell und so bequem", kann ich jetzt aus eigener Erfahrung bestätigen. Die Prüfung lief ohne Probleme ab, im Theorieteil konnte ich den Fragebogen mit den Navigationsaufgaben als einer der Ersten abgeben und auch Ihre Empfehlungen für die praktische Ausbildung waren toll - am Ende habe ich beide Teile fehlerfrei bestanden.
Ich werde nun den Sportbootführerschein Binnen unter Motor machen und plane danach den SKS-Schein. Dazu habe ich eine Frage: Die SKS-Theorie baut auf den Sportbootführerschein See auf, somit habe ich Vorerfahrungen. Aber beim Praxisteil bin ich mir unsicher. Ich habe noch keine Segelerfahrung und weiß nicht, ob ein- bis zweiwöchiger SKS-Törn für Neulinge ausreicht oder ob sich dort schon alte Segelhasen tummeln. Wäre zuerst eine Segelausbildung auf einem Binnensee zu empfehlen? Ist ein SKS-Törn auch für Anfänger geeignet und was Ihrer Meinung nach die optimale Dauer? Ich danke Ihnen vielmals im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen
Sven Müller
Falkensee
03. April 2016

Die SKS-Theorie ist weitaus anspruchsvoller als der Sportbootführerschein See. Am besten kommen Sie dazu für ein Wochenende zu mir. Ich mache Sie dann fit für die Prüfung, die etwa vier Wochen danach in Ihrer Nähe stattfinden kann.
Nach der SKS-Theorie sollten Sie den SKS-Törn mit anschließender Praxisprüfung machen. Ich empfehle zwei Wochen. Vorkenntnisse werden nicht benötigt. Kaum ein angehender Segler macht heutzutage noch zuerst einen Jollenkurs. Wer Golf lernen möchte, beginnt doch auch nicht mit Minigolf.

Guten Tag,
ich habe heute erfolgreich meinen Sportbootführerschein See gemacht. Nun interessiere ich mich für den Sportbootführerschein Binnen. Meine Frage: Gibt es für den Sportbootführerschein Binnen zwei verschiedene Prüfungen bzw. Führerscheine? Ich habe nämlich nicht vor, das Segeln zu lernen und würde mir gerne das Lernen der Segelfragen ersparen.
MfG
Jens Meyer
Hamburg
02. April 2016

Es gibt nur einen Sportbootführerschein Binnen, allerdings anders als beim Sportbootführerschein See für die Antriebsart Motor und für die Antriebsart Segel. Sie müssen nicht segeln lernen und können den Sportbootführerschein nur für die Antriebsart Motor erwerben. Der Online-Kurs führt sie direkt dorthin, Segeln können Sie auslassen.

Hallo Pyroschein-Team,
gestern habe ich die Pyro-Prüfung bestanden. Ihr Online Kurs hat mir dabei sehr geholfen, speziell die Videos zur Handhabung der Signalmittel.
Vielen Dank
Christian Schröder
Hamburg
23. März 2016

Hallo Herr Dreyer und Team
ich kann Ihren Online-Kurs nur wärmstens weiterempfehlen. Absolut solide aufgebaut, super lernfreundlich, immer nutzbar, besser geht's nicht. Auch die Empfehlung der Bootsschulen für die Praxis war ein Volltreffer. Ich habe am Wochenende als Erster von 120 Prüflingen abgegeben und bestanden. Was will man mehr. So jetzt noch der Seefunk und ich hab‘s komplett.
Mit lieben Grüßen
Stefan Walter
Halen
22. März 2016

Hallo Herr Dreyer,
ich war von dem Online-Training mehr als begeistert. Ich hatte aus beruflichen Gründen wenig Zeit und konnte mich trotzdem optimal vorbereiten. Durch die gezielten Vorgaben und Angebote in Ihrem Online-Kurs konnte ich mir Sicherheit für die Prüfung holen. Entsprechend meinem Prüfungsergebnis und dem Wissen, welches ich mir aneignen konnte, kann ich nur jedem empfehlen, dieses Online-Training zu absolvieren. Herzlichen Dank auch, dass man Ihnen zwischendurch mal telefonisch eine Frage stellen durfte.
Viele Grüße
Volker Klatt
Renchen
21. März 2016

An das Team,
vielen Dank für diesen Online-Kurs. Ich habe ihn zusätzlich zur Schule gebucht, da ich noch gar keine Erfahrung mit Booten und den dazugehörigen Informationen hatte. Gerade die Navigation war ein Graus für mich. Mit dem Online-Kurs konnte ich aber jederzeit üben und mir die Erklärung holen, wenn ich nicht weiter wusste. So habe ich zumindest die theoretische Prüfung gleich beim ersten Versuch bestanden. Die Praxisprüfung habe ich leider vermasselt, aber das schaffe ich hoffentlich beim nächsten Mal. Vielen Dank für den gut strukturierten und hilfreichen Online-Kurs.
MfG
Silvia Ingwersen-Kühl
Seeth
21. März 2016

Sehr geehrter Herr Dreyer,
heute habe ich entgegen ihrer Empfehlung auf einen Schlag alle Prüfungen (Sportbootführerschein See, Sportbootführerschein Binnen und Pyroschein) in Wiesbaden abgelegt und sehr erfolgreich bestanden. Ich habe mich mit Ihrem Online-Kurs vorbereitet und ich habe es keine Minute bereut. Ich kann diesen Online-Kurs mit bestem Gewissen jedem weiterempfehlen. Alles wird sehr gut, sympathisch und einleuchtend erklärt. Was mir besonders gut gefallen hat, ist, dass die Inhalte weit über das benötigte Wissen hinausgehen, sodass ich mich gut gerüstet fühle, nun ein Boot zu führen. Es hat mir unglaublichen Spaß gemacht.
Ich gebe allerdings zu, dass ich den Aufwand anfangs etwas unterschätzt hatte. Die zwei Fahrstunden in der Praxis sind nicht übertragbar auf das umfangreiche Theoriewissen, welches man erlernen sollte. Sicher wäre auch weniger möglich gewesen, um die Prüfung zu bestehen. Aber man lernt ja bekanntlich nicht für die Prüfung, sondern für sich selbst. Ich habe mich mit allen Online-Kursen insgesamt mehr als 120 Stunden beschäftigt. Alles zwei Mal durchgearbeitet, alle Nebeninformationen und mich auf die Prüfungsfragen sehr umfangreich vorbereitet. Das ist weit mehr, als ich eingeplant hatte. Jedoch hat es mir viel Freude bereitet, was mir das Lernen einfach machte. Es ist auch sehr schön zu wissen, dass nach diesem Aufwand das Wissen gut manifestiert ist und darauf kam es mir an. Ihr super Kurs hat das Übrige beigetragen. Ich wollte Sicherheit und habe mir deshalb die Zeit genommen, die ich benötigte. Dies waren jetzt ziemlich genau 3 Monate für alles (allerdings bin ich viel unterwegs und habe nicht viel Zeit).
Mir war es wichtig, Ihnen meinen Erfolg mitzuteilen. Schließlich ist es ja das Ergebnis Ihrer Arbeit und darauf können Sie wirklich stolz sein! Ich werde Ihren Kurs jedenfalls wärmstens weiterempfehlen.
Viele liebe Grüße
Thomas Schmid
Dorn-Dürkheim
21. März 2016

Wer alle drei Prüfungen an einem Tag ablegt, hat einen erheblich höheren Lernaufwand als jemand, der die Prüfungen auf zwei Termine verteilt.

Hallo Herr Dreyer,
vor 4 Wochen habe ich meinen Sportbootführerschein See gemacht. Heute war meine Binnen- und meine Pyro-Prüfung. Wie ich erwartet hatte: keine Probleme, anstandslos bestanden. Dafür ein großes Danke.
Der Pyro-Kurs ist absolut empfehlenswert. Wenn man nur für die Prüfung lernen wollte, bräuchte man hier vielleicht nur einen kleinen Teil des Kurses. Aber nein, Sie vermitteln hier nicht nur das Prüfungswissen, sondern Sicherheit. Mit diesem Hintergrundwissen ist jeder für die Zukunft gut aufgestellt. Die Prüfung war wieder in Bremen, wieder supernette Prüfer, tolle Organisation.
Vielen Dank 
Holger Varrelmann
Varel
20. März 2016

Hallo Herr Dreyer, hallo liebes Sportbootführerschein-Team,
ich habe gestern nach sieben Wochen intensiven Lernens meine Sportbootführerschein See Prüfung bestanden. Das habe ich größtenteils Ihnen zu verdanken, denn das Wissen und einiges mehr habe ich mir fast ausschließlich in Ihrem 4-wöchigen Online-Kurs angeeignet. Danke. Nach dem Kurs habe ich nur noch mit den Übungsbögen weitergeübt und mein Wissen wiederholt. Das richtige Ausfüllen der Fragebögen und das Lösen der Navigationsaufgaben fiel mir nach Ihrem Kurs nicht mehr schwer. Die Anmeldung zur Prüfung war mit Ihren Tipps unkompliziert und einfach zu erledigen.  
Mir hat an Ihrem Kurs besonders gut gefallen, dass der Prüfungsstoff vom ersten bis zum letzten Kapitel umfassend und interessant zugleich vermittelt wird. Mit Ihrer speziellen Lernmethode kann man sich das erforderliche Wissen in kurzer Zeit aneignen und man hat auch noch Spaß dabei. Darüber hinaus kann man bei Bedarf auch noch tiefergehendes Wissen erwerben.
Ich hatte das von einem Online-Kurs nicht erwartet und schon gar nicht, dass das Erlernen des doch recht umfangreichen Prüfungsstoffs auf diese Weise so prima funktioniert. Ihren Online-Kurs empfehle ich deshalb ohne Einschränkung weiter. Ich werde nun ein paar Tage Pause machen und dann höchstwahrscheinlich mit Ihrem Online-Kurs für den Sportbootführerschein Binnen weitermachen.
Viele Grüße
Pierre Clausen
Elmshorn
20. März 2016

Hallo Sportboot-Team,
durch Ihren Online-Kurs war es mir möglich, innerhalb von drei Wochen den Sportbootführerschein Binnen erfolgreich zu absolvieren. Mit dem gut aufgebauten Online-Kurs konnte man die theoretische Prüfung mit Leichtigkeit bestehen. Weiter so!
Viele Grüße
Martin Seer
Serrig
20. März 2016

Ich war für die Prüfung insbesondere auch für die Praxis gut vorbereitet und habe problemlos bestanden. Sehr gut ist aber auch die umfassende über die Prüfung hinausgehende Bearbeitung des Themas. 
Vielen Dank
Dietmar Mattke
Würselen
20. März 2016

Hallo liebes Team,
ich war anfangs etwas traurig, dass ich für den Kurs meinen alten Rechner aus der Kiste kramen musste, da ich im Alltag zu Hause nur noch mein Tablet nutze. Entsprechend langsam gingen die ersten Lektionen voran. Heute stelle ich fest, dass es eine Erweiterung für das iPad gibt. Vielen vielen Dank dafür, jetzt kann ich auch mal nebenbei ein bißchen reinhören. Alles in allem ein sehr gelungener Kurs, ob ich dann auch die Prüfung bestehe, wird sich zeigen.
Viele Grüße,
Dominik Seuberth
Gaimersheim
17. März 2016

Hallo Herr Dreyer,
erst einmal möchte ich gern sagen, dass mir Ihr Online-Kurs wirklich super klasse gefallen hat. Sehr toll erklärt und vor allem flexibel, wenn man voll berufstätig ist. Spitzenmäßig ist die neue Version für Mobilgeräte. Am vergangenen Samstag habe ich beim Friseur gesessen und anstatt mich mit sinnlosen Zeitschriften zu beschäftigen, habe ich auf meinem Handy für die Prüfung lernen können.
Nun warte ich jedoch noch sehnsüchtig darauf, dass auch die Einheiten für den Binnenschein für Mobilgeräte angepasst werden. Wann kann man ungefähr damit rechnen? Ich gehe mal stark davon aus, dass Sie das ebenfalls noch einrichten werden, richtig? Ich würde mich über ein kurzes Feedback freuen.
Viele Grüße
Katrin Thomsen
Wermelskirchen
17. März 2016

Der neue Online-Kurs für den Sportbootführerschein Binnen-Motor ist fertig; er wird heute oder morgen online gestellt.

Hallo Hr. Dreyer ,
vielen Dank. Ihr Online-Kurs hat mir sehr gut gefallen.
LG
Marion Seidel
Rostock
16. März 2016

Hallo Rolf Dreyer Team,
ich habe den sehr guten Online-Kurs für die Sportbootführerscheine See und Binnen absolviert und die Prüfungen in Kassel bestanden. Viele Grüße und weiterhin viel Erfolg mit den Kursen!
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Pension Sonnenhang
Ihring Salaske
Melsungen
15. März 2016

Hallo Rolf,
ich komme gerade von meiner Prüfung zum Sportbootführerschein See. Ich habe die Fragen und die Navigationsaufgaben in 20 Minuten beantworten können und mit alles voller Punktzahl bestanden. Die Kombination aus Online-Kurs und den „vereinfachte Lernantworten“ aus deinem Buch ist genial. Kann ich nur jedem empfehlen.
Vielen Dank und viele Grüße
Mario Fiedler
35239 Steffenberg
13. März 2016

Hallo Herr Dreyer,
habe heute meine Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Die praktische Fahrstunde habe ich in Frankfurt gemacht. Ich werde das Restabo nutzen, um mir noch die anderen Themen zu verinnerlichen. Als Nächstes kommen die Funkprüfungen dran. Ich werde Sie weiterempfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Marcus Kerk
Griesheim
12. März 2016

Guten Tag Herr Dreyer,
gerne gebe ich Ihnen ein Feedback zum Online-Kurs. Der Online-Kurs ist absolut top und dank der super Vorbereitung bin ich hoch motiviert in die Prüfungen gegangen. Heute habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen bestanden. Auch die Vorbereitung auf die Sportbootführerschein See Prüfung hätte nicht besser sein können. Von Ihrem Wissen, das Sie nebenbei vermitteln, und Ihrer langjährigen Erfahrung habe ich sehr profitiert. Der Online-Kurs ist alles andere als trocken und man hat noch Spaß dabei. Fazit: Besser geht´s nicht! Ich werde Sie in jedem Fall weiterempfehlen und wünsche Ihnen noch viel Spaß auf Ihrem Segelboot.
Mit freundlichen Grüßen
Franziska Kämper
Dülmen
12. März 2016

Hallo H. Dreyer,
besten Dank für Ihren Online-Kurs, das ist eine ausgezeichnete Einführung in die Materie. Ich bin wirklich völlig unbeleckt hineingegangen. Daher kann ich sagen, dass mit Ihrem Online-Kurs Anfänger sehr gut in die Materie eingeführt werden. Und Ihre klaren Ansagen zwischendurch passen auch gut. Ich habe die Prüfung für den Sportbootführerschein See und den Pyroschein auf Anhieb bestanden und habe auch das Gefühl, die Gründzüge verstanden zu haben, insbesondere die Besonderheiten der Lichterführung. Das meiste ist logisch und den Rest muss man halt lernen.
An dieser Stelle auch eine Rückmeldung über die Bootschule am Ammersee. Eher günstig im Preis, sehr flexibel und sehr kompetente und engagierte Ausbildung. Dort bietet man sogar für Online-Schüler eine kurze praktische Einführung in die Navigation an. Diese habe ich genutzt und es hat das praktische Verständnis für die Sache erleichtert, in Ergänzung zu Ihren Grundlagen im Kurs.
Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Spaß beim Schreiben, Unterrichten und vor allem Segeln.
Mit herzlichen Grüßen
Andreas Domann
Memmingen
09. März 2016

Guten Tag Herr Dreyer,
ich habe mich nicht nur bei Ihnen, sondern auch zum Unterricht in einer Schule angemeldet. Mit Ihrem Online-Kurs bin ich wirklich sehr zufrieden. Der Online-Kurs ist super! Hätte ich das gewusst, hätte ich das Geld für die Sportbootschule sparen können. Von dem Unterricht dort bin ich wirklich sehr enttäuscht.
Jetzt zu meiner Frage: Ich stolpere gerade über die Schall- und Nebelsignale. Ich habe unterschiedliche Angaben über die Bedeutungen der Schallsignale vorliegen. Daher habe ich etwas recherchiert, was mich noch mehr verwirrt hat. Denn im Netz findet man unterschiedliche Bedeutungen und Signale. Ich möchte natürlich alle für die Prüfung erforderlichen Schallsignale korrekt lernen. So ist z.B. die Bedeutung von 4 kurzen Tönen mal als Manövrierunfähigkeit angegeben und mal als Brücke/Schleuse kann vorübergehend nicht geöffnet werden. Zwei lange Töne mal als Brücke/Schleuse bitte öffnen und mal als Fahrzeug treibt. Was ist richtig? Vielen Dank im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen  
Heike Sula
Bräunlingen
02. März 2016

Die Schallsignale im Online-Kurs sind richtig. Die eine Bedeutung gilt auf See-, die andere auf Binnengewässern. Das lernen Sie dann im Online-Kurs zum Sportbootführerschein Binnen.

Hallo Herr Dreyer,
die besten Grüße aus Stralsund schickt Ihr neuer Online-Kursfan. Nach bestandener Praxisprüfung im letzten Jahr und gekauftem 25-PS-Boot fiel ich leider in der Theorieprüfung durch (mit 39 Fieber geht man besser nicht zur Prüfung). Es lag nicht an meinem Lehrer, der sehr guten Unterricht gemacht hat. Da die praktische Prüfung ja ein Jahr gültig ist, habe ich mich entschlossen, Ihren Online-Kurs zu besuchen. So konnte ich 24 h lernen – super, da ich wenig Zeit habe. Am 27.02.16 habe ich mit nur einem Fehler in der Navigation auch die Theorieprüfung bestanden. Danke.
Mit freundlichen Grüßen
Taxi Olaf Krause
Stralsund
01. März 2016

Hallo Herr Dreyer, 
das Lernen mit Ihrem Online-Kurs ist sehr schön und auch spaßig. Da meine Eltern meinem Bruder und mir ein Boot mit mehr als 15 PS am Bodden in Mecklenburg-Vorpommern geschenkt haben, haben sie per "ordre de mufti" verfügt, dass ich nun den Sportbootführerschein machen muss. Präsenzkurse in Düsseldorf oder Krefeld waren entweder zu sehr "gepackt" – zwei Wochenenden hintereinander, was für einen vollzeitarbeitenden Menschen schwierig ist – oder sie passten zeitlich nicht. Daher habe ich die Anregung verfolgt, etwas online zu suchen. Ich war skeptisch. Doch die Art, in der Sie Ihr Angebot bewerben, hat mir zugesagt und ich muss sagen, es ist prima! Ich bin jetzt bei Lektion 2 im Sportbootführerschein See. Abgesehen davon, dass mir vor einigen Jahren mein auf der Düsseldorfer Bootsausstellung gekauftes Schlauchboot mit Außenborder vor Hiddensee beim Angeln geplatzt ist und ich abgesoffen wäre, wenn ein vorbeifahrendes Boot hat mich nicht eingesammelt hätte, war bisher alles gut.
Viele Grüße nach Warnemünde oder wo auch immer Sie sind. 
Ron Hofhansel 
Meerbusch
28. Februar 2016

Hallo liebes Sportbootführerschein-Team,
ich habe am 27.02.2016 in Frankfurt meine Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen bestanden. Der Online-Kurs ist hervorragend, denn jetzt bin ich dank eurer Hilfe im Besitz der See und Binnenführerscheine.
Danke dafür
Jens Gebhardt
Frankfurt/Main
27. Februar 2016

Sehr geehrter Herr Dreyer,
danke für die gut aufbereiteten Lektionen. War sehr hilfreich.
Mit freundlichen Grüßen
Wolf Stoffens
Rostock
21. Februar 2016

Hallo Herr Dreyer,
heute habe ich in Bremen ohne Probleme meine Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Der Online-Kurs ist interessant gestaltet, es bringt Spaß, Ihnen zuzuhören. Sie erklären alles Wissenswerte in einem angenehmen Mix: Lernstoff auch über das Prüfungswissen hinaus, Sachlichkeit, Witz alles vorhanden. So macht das Lernen Freude. Es ist alles schön gegliedert, die Technik der Website funktioniert tadellos. Die empfohlene Sportschule für die Praxisausbildung kann ich jedem nur ans Herz legen. Die Prüfer in Bremen sind alle freundlich, es ist alles sehr gut organisiert. Wir waren heute 130 Prüflinge. In vier Wochen mache ich den Sportbootführerschein Binnen und den Pyroschein.
Vielen Dank
Holger Varrelmann
Varel
21. Februar 2016

Hallo,
zunächst einmal Kompliment Herr Dreyer, der Online-Kurs ist wirklich sehr gut gemacht. Wo bekomme ich die Karten für die Übungen, kann ich diese herunterladen oder muss ich eine Übungskarte kaufen?
Danke!
Thomas  Reitz
Langen
21. Februar 2016

Die Seekartenausschnitte können in den Kapiteln 10 und 12 des Online-Kurses heruntergeladen werden.

Hallo Herr Dreyer,
erst mal vielen Dank für Unterstützung durch Ihren Online-Kurs. Damit habe ich es geschafft, die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen sowie den Pyroschein im ersten Rutsch zu bestehen. Und zwar im von mir gesteckten Zeitrahmen. Die dreimonatige Mitgliedschaft hat völlig ausgereicht.
Mit sportlichen Grüßen,
Frank Schröttle
Meerbusch
19. Februar 2016

Sehr geehrter H. Dreyer,  

vielen Dank zunächst für diesen Online-Kurs. Ich steuere gerade auf meine Prüfung für den Sportbootführerschein See zu und fühle mich bisher sehr gut vorbereitet.  
Inzwischen habe ich auch bereits Ihren Unterricht zum Binnen-Schein durchgearbeitet. Ich war überrascht über die Inhaltliche Tiefe, die dort über das Prüfungswissen hinaus geboten wird. Das war nicht zu vermuten hinter einem einfachen Link aus dem See-Schein. Ich glaube, es wäre es wert, wenn Sie diesen Unterricht in Ihrer Übersicht auf die gleiche Ebene heben wie den See-Schein. Viel Spaß beim Segeln weiterhin!
Mit herzlichen Grüßen
Andreas Domann
Memmingen
19. Februar 2016

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich möchte mich kurz bei Ihnen melden, um Ihnen eine Rückmeldung bezüglich der praktischen Fahrausbildung zu geben, damit Sie Ihre Unterlagen auf dem Laufenden halten können. Ich mache diese in Wiesbaden. Aktuell wird 90,00 € verlangt. In der Leistung inkludiert ist praktischer Gruppenunterricht von 2 x 2 Stunden. Am ersten Mal lernen wir alle Manöver und bei zweiten Mal manifestieren wir das Wissen in Form einer Probeprüfung. Wird festgestellt, dass die Fahrkünste nicht ausreichen, fährt man ein drittes Mal. Außerdem wird das Boot für die Prüfung zur Verfügung gestellt und man übt mit uns auch vorher alle Praxisteile durch, auch die Knoten. Ich finde das Angebot fair und man ist mir sehr freundlich begegnet, eine gute Referenz.
Am 20. März werde ich meine Prüfung ablegen. Entgegen Ihrer Empfehlung habe ich vereinbart, alle drei Prüfungen an diesem Tag abzulegen (See, Binnen, Pyro). Das machen die auch so mit. Voraussetzung ist nur, dass ich die See-Prüfung, mit der ich beginnen muss, auch bestehe. Ich habe mich mit ihrem Online-Kurs hervorragend vorbereitet und sehe da absolut kein Problem. Zumindest nicht in der Theorie und auch nicht bei den Knoten. Ich schaffe das schon.
Zum Funkzeugnis komme ich dann gerne zu Ihnen nach Bielefeld. Auch wenn ich wenig fahren werde, so möchte ich gerne das LRC und das UBI erwerben. Ihr Online-Kurs war mir so sympathisch, dass ich Sie gerne einmal selbst kennen lernen möchte. Ich werde mich dazu nach meiner Prüfung bei Ihnen melden. Im August möchte ich im Urlaub eine Yacht chartern, bis dahin soll das für mich erledigt sein. Ich melde mich bei Ihnen.
Viele liebe Grüße vom Rhein sendet
Thomas Schmid
Dorn-Dürkheim
16. Februar 2016

Vielen Dank für die schnelle Antwort und ein großes Lob für den Online-Kurs: Klar strukturiert, logisch und verständlich. Weiter so!
Elias Haarmann
Dortmund
10. Februar 2016

Herr Haarmann hatte per Mail eine fachliche Frage gestellt.

Hallo Team Sportbootführerschein,
ich habe am 14.11. und 5.12. 2015 die beiden Sportbootführerscheinprüfungen ohne Probleme bestanden. Das nötige Wissen wird in dem Online-Kurs sehr gut vermittelt und alles wird gut erklärt. Selbst die Knoten habe ich mir mit den Videos schnell und ohne Probleme aneignen können. Man kann sich immer, wenn man Zeit hat, bequem auf die Prüfung vorbereiten. Ich kann den Online-Kurs nur sehr empfehlen und habe in meinem Bekanntenkreis schon Interesse geweckt.
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Manns
Burghaun - Langenschwarz
31. Januar 2016

Hallo, Herr Dreyer,
in den letzten 2 Wochen habe ich mich durch Ihren Online-Kurs gearbeitet. Beeindruckend ist die Art und Weise, wie Sie diesen Stoff vermitteln und dabei auch viele interessante Hintergrund-Informationen geben, die mit direktem Prüfungsstoff nicht unbedingt zu tun haben. Bei der Fülle des Stoffs und der Prüfungsfragen ist mir schleierhaft, wie man diesen Stoff in Crash-Kursen vermitteln will und erlernen soll.
Da ich als unbeleckter Neueinsteiger in die Seefahrt auch über den Tellerrand hinausschauen möchte, sind Ihre Lektionen und Erläuterungen wirklich hoch interessant. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass dies in anderen Bootsfahrschulen so vermittelt werden kann. Denn solche Präsentations- bzw. pädagogischen Talente wie Sie wachsen ja nicht auf Bäumen.
Freundliche Grüße
Uwe Schiemann
Baddeckenstedt
28. Januar 2016

Hallo Herr Dreyer,
zuerst eine Fehlermeldung. Beim LRC-Püfungstraining ist der Fragetext von Frage 29 unvollständig, zumindest auf meinem Rechner. Der Online-Kurs war für mich ideal, da er sich in mein sehr mobiles und flexibles Berufsleben bestens integriert hat. Ich habe auch alle Prüfungen, Sportbootführerscheine See und Binnen, Pyroschein und Bodenseeschifferpatent, auf Anhieb bestanden. Schade dass es für den SKS-Schein keinen Online-Kurs gibt. 
Danke und ein entspanntes, aufregend schönes Seglerjahr 2016 wünscht Ihnen
Rosmarie Rittmann
Sindelfingen
12. Januar 2016

Danke für den Hinweis. Ich habe den Fehler korrigiert.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
hiermit bestelle ich Ihr Navigationsset, welches Sie auf Ihrer Homepage anbieten (Kursdreieck, Anlegedreieck, Zirkel und Übungstampen). Bitte legen Sie eine Rechnung bei oder buchen Sie das Geld wie die Kursgebühr ab.
Ihr Kurs ist sehr lehrreich und ich habe viel Freude daran. Allerdings ist der Umfang größer, als ich erwartet hatte. Ich denke, ich werde etwas länger benötigen als geplant, was aber nicht schlimm ist. Eine fundierte Ausbildung liegt mir mehr am Herzen, als schnell den Führerschein zu erhalten. Ich nehme mir die Zeit, die ich benötige. Ich bin mit meiner Entscheidung, Ihren Kurs zu machen, sehr zufrieden.
Herzliche Grüße
Thomas Schmid
Dorn-Dürkheim
06. Januar 2016

Ich arbeite aktuell gerade den Online-Kurs durch und bin damit sehr zufrieden.
Ihnen einen guten Rutsch und viele Grüße
H. Schroth
Ahrensburg
28. Dezember 2015

Hallo Herr Dreyer,
zunächst einmal Ihnen und Ihrer Familie ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Übergang ins neue Jahr 2016. Im alten Jahr (zumindest in dessen 2. Hälfte) waren Sie mit Ihrem Online-Kurs ein wichtiger Begleiter für meine Frau und mich. Der Tatsache geschuldet, dass wir für einen Kurs in einer Bootsfahrschule nicht die Zeit hatten, entschieden wir uns nach kurzem Mail-Austausch mit Ihnen, das Wagnis eines Online-Kurses einzugehen. Und wir wurden nicht enttäuscht, ganz im Gegenteil. Um mal mit dem einzig Schlechten anzufangen: Das 4-Wochen-Angebot halte ich (gelinde gesagt) für ein Nischen-Produkt, denn dies ist wohl nur für Teilnehmer geeignet, die mit einer großen und aktuellen Vorerfahrung hineingehen und die sich den ganzen Tag mit dem Stoff beschäftigen können. Für alle anderen Aspiranten sind 3 Monate realistisch; wir haben sogar noch einmal um 3 weitere Monate verlängert, weil zwischendurch andere wichtige Dinge anstanden, haben es aber zu keiner Zeit bereut.
Der gesamte Kurs ist hervorragend aufgebaut. Man kann sich eine gute Grundlage schaffen, diese dann immer weiter verfestigen und über die Prüfungssimulationen eine Sicherheit erarbeiten, die einen (verhältnismäßig) ruhig und gelassen in die Prüfungen gehen lässt.
Ein weiterer Zweifel bestand bezüglich der Praxisausbildung. Wäre es wirklich so leicht, eine Bootsfahrschule vor Ort zu finden? Für uns hier am Niederrhein/westliches Ruhrgebiet kann man ohne Einschränkung sagen: Ja, es ist kein Problem. Die von Ihnen empfohlene Bootsschule war für uns ein zweiter Glücksfall. Dort gibt es ein nettes und kompetentes Team, das Externe genauso behandelt wie eigene Teilnehmer. Auch hier großes Lob für eine fundierte Praxisausbildung auf dem Prüfungsboot.
Wir beide haben am 21.11.15 auf Anhieb die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden, unser Ergebnis sei „bestens“ gewesen. Daraufhin wurde tief Luft geholt und der doch überschaubare Rest für den Sportbootführerschein Binnen in Angriff genommen. Es waren ja nur noch 23 Fragen zu beantworten. Am 20.12.15 legten meine Frau und ich auch die Binnenprüfung ab. Jetzt sind wir zwar noch lange nicht auf allen Meeren zu Hause, aber wir dürfen dort selbständig üben und uns weiterentwickeln.
Eindeutige Empfehlung für die besagten Kurse, werter Herr Dreyer, das ist ein Top-Produkt, auf sehr menschliche und sympathische Weise präsentiert.
Ihnen immer eine Handbreit Wasser unter Kiel und hummel, hummel LG
Thorsten und Melanie Behnke
Moers
25. Dezember 2015

Grüß Gott Herr Dreyer,
nach sechs-wöchiger Vorbereitung habe ich letzten Sonntag meine Prüfung zum Sportbootführerschein See erfolgreich absolviert. Nun möchte ich es nicht versäumen, Ihr Online-Angebot als äußerst hilfreich und durchdacht zu loben. Wenn man Ihren Hinweisen und Empfehlungen folgt, sollte es wirklich für niemanden ein Problem sein, nach sehr kurzer Zeit den Sportbootführerschein See zu bekommen. Meine eigenen Vorbehalte bezüglich praktischer Ausbildung und Prüfung wurden widerlegt. Sowohl die praktische Ausbildung als auch die Prüfung selbst ließen mich keine Unterschiede zu den Prüflingen aus den ansässigen Schulen erkennen. Also weiter so Herr Dreyer. Meinen SKS-Schein werde ich sicher auch mit Ihrer Online-Ausbildung angehen.
Mit freundlichen Grüßen
Peter Helmprecht
Erding
16. Dezember 2015

Hallo Herr Dreyer,
als ich mit dem Online-Kurs zum Sportbootführerschein See anfing, war ich skeptisch bei Ihrer Bemerkung, dass man sehr schnell prüfungsreif sei und sich nicht zu spät mit dem Abschnitt Prüfung befassen solle. Obwohl ich beruflich sehr stark eingespannt bin, kümmerte ich mich dennoch (immer noch skeptisch) um die Prüfungszulassung und den praktischen Fahrunterricht. Die von Ihnen empfohlene Bootsschule am Ammersee war nicht nur bei der Praxisausbildung hilfreich, sondern sie erledigte auch meine Anmeldung zur Prüfung. Die letzten beiden Prüfungstermine waren der 6.12.15 und 13.12.15. Da ich mir nicht sicher war, nahm ich den 13.12.15, immer noch skeptisch und mit einem mulmigen Gefühl in der Bauchgegend, da ich bisher noch gar nicht mit dem Online-Kurs angefangen hatte. Als ich mich das erste Mal richtig mit dem Online-Kurs beschäftigte, war ich so gefesselt, dass ich gar nicht merkte, wie schnell das Ganze ging. Na ja, lange Rede kurzer Sinn, der Online-Kurs ist super und perfekt abgestimmt, nicht nur die Vorbereitung auf die Theorieprüfung, auch die zahlreichen Hinweise, besonders wo es um die Sicherheit geht. Sehr oft lag eher ein Lächeln auf meinen Lippen als ein strenger Gesichtsausdruck des Lernens. Die Prüfung am 13.12.15 war nach der Vorbereitung mit dem Online-Kurs für mich eine „Lachnummer“ und sie wurde auf Anhieb bestanden. Ich habe inzwischen angefangen, für den Sportbootführerschein Binnen zu lernen. Doch hier muss ich langsamer vorgehen, weil die nächste Prüfung erst wieder im März stattfindet.
Ich wünsche Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest
C. Schulz
Huglfing
16. Dezember 2015

Hallo liebes Sportbootführerschein-Team,
ich habe die Prüfung im ersten Durchgang ohne Probleme geschafft. Der Lehrgangsinhalt war top strukturiert und damit das Lernen effizient. Ich habe auch sehr viel, das nicht zum Prüfungsumfang gehörte, gelernt und würde diesen Online-Kurs jederzeit wieder buchen.
Viele Grüße und ein schönes Weihnachtsfest
K. Wittmann
Ebersdorf
14. Dezember 2015

Hallo Rolf Dreyer!
Wir haben gerade mit Ihrer Hilfe die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen bestanden. Wir waren sehr zufrieden mit dem Kurs!
Besten Dank und Gruß
Bernd Nicolaus
Darmstadt
14. Dezember 2015

Hallo liebes Team,
nach Wochen fleißigen Online-Trainings (da stark berufstätig) habe ich am 5.12.2015 in Frankfurt erfolgreich meinen Sportbootführerschein See abgeschlossen. Der Online-Kurs ist ganz hervorragend, die Inhalte werden gut vermittelt und der Erfolg ist im Verstehen des ganzen Stoffes begründet. Ich hatte zwar starke Prüfungsangst und war sehr aufgeregt. Ihr seid auf jeden Fall zu empfehlen. Des Weiteren ein Wort zum Bootsfahrschulteam in Frankfurt am Main, das durch euch empfohlen wurde. Die Leute sind hervorragend, eine Erwähnung und einen Dank wert. Jetzt kann der Binnenschein kommen und mit eurer Hilfe werde ich dann im Februar 2016 auch diesen meistern.
Jens Gebhardt
Frankfurt/Main
06. Dezember 2015

Hallo liebes Team,
nach zwei Wochen fleißigen Online-Trainings habe ich gestern erfolgreich meinen Sportbootführerschein See abgeschlossen. Der Online-Kurs ist ganz hervorragend, die Inhalte werden schön vermittelt und der Erfolg in den Prüfungsfragen stellt sich schnell ein. Ich habe auch alle Navigationsaufgaben und Probeprüfungen durchgearbeitet. So hatte ich Sicherheit vor und in der Prüfung. Ich werde euch auf jeden Fall weiterempfehlen.
K. Mehlich
Paderborn
30. November 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe heute in Duisburg meine Prüfung für den Sportbootführerschein See beim ersten Anlauf erfolgreich bestanden. Die Ausbildung hat Spaß gemacht und es fiel mir leicht, die Inhalte und Fragen sicher zu lernen. Der Online-Kurs war perfekt für mich, weil ich Niederländer bin und Zeit hatte, alles richtig zu lernen. Ich werde jetzt bei Ihnen noch für den Sportbootführerschein Binnen lernen.
Vielen Dank
Jaap Waaijenberg
Emmerich
29. November 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer, 
ich habe erfolgreich mit Ihrem Online-Kurs die Prüfung bestanden und bin jetzt stolze Besitzerin des Sportbootführerscheins See. Nun stellt sich mir die Frage, wie ich weiter vorgehen soll. In ein bis zwei Jahren möchte ich gerne den SKS-Schein machen. Von meiner Fahrlehrerin wurde mir empfohlen, dass ich schnell und einfach noch den Sportbootführerschein Binnen (Motor) ablegen könne, da nur die Theorie geprüft werde. Ich würde jedoch gerne den Sportbootführerschein Binnen (Motor + Segel) machen, hätte dazu aber momentan keine Zeit und da auch schon abgesegelt wurde, keine Möglichkeit mehr. Ist es möglich, den Theorie-Teil des Binnen (Motor) Scheins jetzt zu machen und in ein bis drei Jahren den Segelteil anzuschließen? Oder muss dann noch mal die Theorieprüfung Binnen Motor wiederholt werden? 
Viele freundliche Grüße, 
Lena Scholl 
Bayreuth
26. November 2015

Was Ihre Fahrlehrerin empfiehlt, ist richtig. So erkläre ich es ja auch im Online-Kurs und so machen es (fast) alle Online-Kursteilnehmer. Als Inhaberin des Sportbootführerscheins See wird Ihnen beim Erwerb des Sportbootführerscheins Binnen (für Motorboote) die praktische Prüfung erlassen. Und als Inhaberin des SKS-Scheins wird Ihnen beim Erwerb des Sportbootführerscheins Binnen (für Segelboote) die praktische Segelprüfung erlassen. Bestandene Prüfungsteile müssen nicht wiederholt werden; Sie müssten also nur eine Segel-Ergänzungsprüfung (7 Fragen) ablegen. Fristen gibt es dafür nicht.

Hallo,
ich möchte mich bei allen Teammitgliedern für die tolle Arbeit sehr bedanken. Obwohl das Internet übersät ist mit Sportbootführerschein-Kursen, zum Teil for free, diesen Online-Kurs möchte ich nicht vermissen und empfehle ihn jedem. Als Hinweis, der Preis von 39 Euro ist auch ok, allerdings die Gültügkeit auf einen Monat finde ich übertrieben. Wenn man einen stressigen Beruf hat und auch oft auf Dienstreisen ist, ist ein Monat zu kurz.
Best Regards
Lotfi Chouba
Wilhermsdorf
25. November 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für den Online-Kurs. Er ist einfach zu händeln und macht Spaß. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Schaffenskraft bei guter Gesundheit.
Mit den besten Grüßen aus dem Harz
Henning Hoffmeister
Bad Harzburg
25. November 2015

Mir hat der Online–Kurs sehr gut gefallen, sodass ich 2016 auch meinen Sportbootführerschein Binnen bei Ihnen machen werde.
Vielen Dank
Marion Seidel
Rostock
24. November 2015

Hallo Herr Dreyer,
danke für den tollen Online-Kurs. Ich habe innerhalb von 5 Wochen die Sportbootführerscheine See und Binnen sowie den Pyroschein absolviert und war dank des Kurses auf alle Prüfungen angemessen vorbereitet. Als Verbesserungsvorschläge hätte ich anzubieten: Es fehlt manchmal eine Funktion um zurückzuspulen, wenn man etwas nicht mitbekommen hat, und manchmal habe ich die Orientierung in längeren Kapiteln verloren. Ansonsten sehr zufriedener Kunde.
Herzliche Grüße
Philipp Zultner
Neckarsulm
21. November 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe vor 4 Wochen erfolgreich meine Prüfungen für den See- und Binnenführerschein bestanden. Zu Ihrem Online-Kurs kann ich sagen, dass ich ihn super fand. Man hatte überall die Möglichkeit zu lernen, ohne es sich ins Gedächtnis prügeln zu müssen. Man hatte das Gefühl, man sitzt wirklich in einer Fahrschule. Gerade die Randbemerkungen und zusätzlichen Hinweise haben das Ganze interessant gemacht. So macht Lernen Spaß. Vielen Dank dafür.
Freundliche Grüße
Anna-Lisa Stolle
Taunusstein
15. November 2015

Hallo Herr Dreyer,
ich wollte Ihnen gerne mitteilen, dass ich nach fünf Wochen Online-Kurs heute die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen in Hannover bestanden habe. Ich werde jetzt bei Ihnen noch für die UKW-Funkzeugnisse lernen und bin zuversichtlich, dass dies genauso gut funktionieren wird.
Herzlichen Dank 
Uwe Fiest
Gifhorn
15. November 2015

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute in Münster meine Prüfung für den Sportbootführerschein erfolgreich bestanden. Die Ausbildung hat Spaß gemacht und es fiel mir leicht, die Inhalte und Fragen sicher zu lernen.
Danke
Frank Kolkmann
Kamen
14. November 2015

Hallo Herr Rolf Dreyer,
ich habe die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen und für den Pyroschein beim ersten Anlauf bestanden. Vielen Dank, ich werde den Kurs auf jeden Fall weiterempfehlen.
Matthias Stark
Konradsreuth
14. November 2015

Hallo lieber Herr Dreyer,
um Ihren Online-Kurs zu beschreiben, müsste der Superlativ neu erfunden werden. Einfach „high above standard". Mein Sohn und ich haben am 8.11.15 die beiden Sportbootführerscheine See und Binnen bestanden und danken Ihnen für Ihren wunderbaren Unterricht – auch im Namen meines Lieblingsneffen Lukas, der ebenfalls bei Ihnen gebucht hatte. Ich werde Ihr „Moin Moin“ in meinem Wohnzimmer vermissen und wünsche Ihnen nur das Beste.
Rose-Marie Sodtke
Lörrach
13. November 2015

Hallo Herr Dreyer!
Ich habe am 7.11.15 in Hannover meine Sportbootführerschein-See-Prüfung bestanden. Zum Online-Kurs hatte ich mich am 6.10.15 angemeldet und ich fühlte mich nach drei Wochen ziemlich sicher, dass in der Theorie-Prüfung nix anbrennen würde. In der letzten Woche habe ich mich dann um die Knoten gekümmert und noch zwei Einzelfahrstunden bei Herrn Mohnkern gebucht. Gott sei Dank, denn wer glaubt: „Ich bin schon mal Elektroboot auf dem Steinhuder Meer gefahren, ich schaffe das schon!“ wird sehr schnell auf den Boden der Tatsachen geholt.
Nun zur Prüfung: Um 8 Uhr Theorieprüfung, der Prüfungsbogen beginnt mit den 30 Ankreuzfragen und am Ende kommt die Naviaufgabe in der Karte. Da ich mich sofort auf die 30 Fragen stürzte und nach zehn Minuten damit fertig war, kam wahrscheinlich ein wenig Leichtsinn auf, als ich die Naviaufgabe anging. Auch hier lief es anfangs wie geschmiert, bis ich zum Berechnen der Ankunftszeit kam. Wie sich später herausstellte, hatte ich gleich bei der ersten Aufgabe das Kursdreieck falsch angelegt. Von falschen Koordinaten ging dann natürlich ein falscher Kurs aus und die Uhrzeit war dadurch auch falsch. Ich habe wohl 30 Minuten vertan, anstatt einfach noch mal von vorne anzufangen. Glück im Unglück war hier, dass es Folgefehler waren. Was ich damit sagen will: Es ist ratsam, zuerst die Naviaufgabe zu lösen und dann die Ankreuzfragen, denn dank der Online-Ausbildung kann man sie auch ungefärdet 15 Minuten vor Schluss angehen.
Dann ging es mit diesem unguten Gefühl im Magen zur Praxis-Prüfung. Kaum angekommen wurde ich auch gleich aufgerufen. Ich habe zuerst fünf Minuten als Beifahrer die Knoten vorgeführt und danach als Fahrer beim "Mensch über Bord-Manöver" aber vergessen, den Gang herauszunehmen und das Boot wegzudrehen. Im zweiten Anlauf klappte es. Nach einem etwas rasanten ersten Anlegemanöver auch hier ein neuer Versuch und die praktische Prüfung war bestanden. Jetzt mit dem dummen Gefühl im Bauch, vielleicht in der Theorie durchgefallen zu sein, wieder zurück. Nach einer halben Stunde Warten wurde nacheinander aufgerufen. Als mein Name fiel und mir gratuliert wurde, sind mir so ziemlich alle Gesichtszüge entgleist und gefühlte zehn Tonnen Schotter vom Herzen gepoltert.
Mit freundlichen Grüßen
Oliver Ritter
Hannover
09. November 2015

Jede Kartenaufgabe wird im Online-Kurs Schritt für Schritt vorgeführt. Zudem sind alle Original-Prüfungsfragebogen mit den jeweiligen Kartenaufgaben enthalten.

Lieber Herr Dreyer,
ich finde Ihren Online-Kurs didaktisch sehr gut aufgebaut. Ich habe mit Ihrem Kurs in kürzester Zeit den Stoff für beide Sportbootführerscheine und den Pyro-Schein gelernt. Beim Pyro-Schein waren leider einige Fragen durch das Eingabefeld teilweise verdeckt, sodass ich die Fragen und die Multiple Choice-Antworten nicht lesen konnte. Bei den Videos habe ich eine Stopp-/Pausemöglichkeit vermisst. Insgesamt ist Ihr Online-Kurs ein hervorragendes Produkt, das durch ein technisches Update und eine damit verbundene komfortablere Bedienbarkeit noch attraktiver werden könnte. Vielen Dank für die vielen spannenden Exkurse und die einprägsamen Eselsbrücken!
Mit besten Grüßen,
Diana Luhan
Mainz-Kastel
07. November 2015

Ein Update ist nahezu fertig. Die gewünschten Verbesserungen stehen in Kürze zur Verfügung.

Hallo Herr Dreyer,
ich habe die Prüfung zum Sportbootführerschein See bestanden. Ihr Online-Kurs war für mich die ideale Vorbereitung, klar strukturiert aufgebaut und gut nachvollziehbar, zudem sehr gut mit Videos erklärt. Auch Ihre prompte Rückmeldung auf meine Fragen hat mir sehr geholfen. Ich kann Ihren Kurs nur weiterempfehlen.
Sonnige Grüße!
Ludwig Langgartner
München
03. November 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank dafür, dass Sie diesen tollen Online-Kurs entwickelt haben und ihn für einen sehr überschaubaren Preis anbieten. Für mich war es die ideale Form: Lernen wann ich Zeit dazu hatte und Ihre sehr anschaulichen Erklärungen, vertieft durch kleine Videos und Grafiken. Nach acht Tagen hatte ich alles intensiv durchgearbeitet, um danach jeden Tag alle 15 Prüfungsbögen durchzugehen – am Anfang noch mit ein paar Fehlern, bald aber fast immer mit null Fehlern. Auch reduzierte sich die Zeit pro Prüfungsbogen auf 2,5 bis 3 Minuten – Ihre Keywords sind einfach genial. Da ich in Lampertheim direkt am Rhein wohne, schaute ich mich im dortigen Yachthafen um und stieß auf eine Bootsschule, der Inhaber zuvorkommend und die Mitarbeiter nett. Nehmen Sie sie ruhig in Ihre Empfehlungsliste auf. Ich habe mit dem Sportbootführerschein Binnen am 1.9.2015 begonnen und die Prüfung am 10.10.2015 erfolgreich bestanden. Bei der theoretischen Prüfung war es mir fast peinlich, dass ich nach drei Minuten als Erster den Prüfungsbogen (null Fehler) abgegeben habe. Insgesamt hat mich der Sportbootführerschein 310,- € gekostet und ich freue mich darauf, ihn ab der nächsten Saison so oft wie möglich zu nutzen.
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Jürgen Rühlemann
Lampertheim
29. Oktober 2015

Lieber Herr Dreyer,
ich möchte Ihnen nur mitteilen, dass mir Ihr Online-Kurs sehr viel Spaß gemacht hat und sehr lehrreich war. Ich habe am 7.11. am Bodensee meine Prüfung und fühle mich gut vorbereitet. Die Praxis-Ausbildung mache ich bei einer Segelschule, die mich nächsten Dienstag für 370 Euro vier (!!!) Stunden lang ausbilden will, weniger geht nicht. Leider hatte ich mich bereits angemeldet, bevor ich Ihre Empfehlungen gelesen habe. Gerne hätte ich einen Ihrer Kurse persönlich besucht, was mir leider nicht möglich war.  
Viele Grüße und herzlichen Dank  
Jennifer Fischer  
Chemnitz
29. Oktober 2015

Hallo Herr Dreyer,
seit 6 Wochen lerne ich mit Ihrem Online-Kurs. Super Produkt. Jetzt habe ich folgende Frage. Meine Planung war, dass ich die Prüfung für die Sportbootführerscheine See und Binnen zusammen mache. Jetzt merke ich aber, dass es zeitlich eng wird. Wie ist der Ablauf, wenn ich im Dezember See mache und 8 Wochen später Binnen? Muss ich dann Fragen doppelt beantworten?
Gruß
Christian Langkau
Flensburg
28. Oktober 2015

Inhabern des Sportbootführerscheins See werden beim Erwerb des Binnenscheins die 72 Basisfragen und die komplette praktische Prüfung erlassen. Dabei gibt es keine Fristen. Es spielt also keine Rolle, wie viel Zeit zwischen den beiden Prüfungen verstreicht.

Hallo Herr Dreyer,
der Online-Kurs hat nach 6 Wochen zum Erfolg geführt und ich habe den Sportbootführerschein See sowie den Binnenschein am Samstag in Lübeck auf Anhieb bestanden. Es war die beste Wahl, den Online-Kurs zu absolvieren. Mir hat es an keinen Inhalten etc. gefehlt.
Viele Grüße
Felix Witte
Hamburg
27. Oktober 2015

Moin Moin Rolf Dreyer,
ich wollte mal ein absolut zufriedenes Feedback bezüglich des Online-Kurses dalassen. Super effektiver und für absolut jedermann zu begreifender Online-Kurs! Danke, dass ich Teil Ihres Kurses sein durfte, hat viel Spaß gemacht. In drei Monaten: Sportbootführerscheine See und Binnen, Pyroschein, Funkzeugnisse See und Binnen (SRC + UBI). Alles im ersten Durchlauf bestanden. Top. Der SKS-Schein folgt natürlich, denn Sie haben mich infiziert.
Beste Grüße
Kevin Haschke
Bielefeld
23. Oktober 2015

Sehr geehrtes Sportbootführerschein Team,
sehr gerne gebe ich einen kurzen Erfahrungsbericht. Ich habe genau 25 Tage nach dem ersten Einloggen den Sportbootführerschein See erhalten. Anschließend habe ich mir etwas Zeit gelassen und 6 Wochen später den Sportbootführerschein Binnen sowie den Pyroschein erworben. In ein paar Tagen habe ich vor, das Bodenseeschifferpatent zu erwerben. Bisher hat alles gut geklappt, deshalb gehe ich davon aus, dass ich in ein paar Tagen den vierten Schein erhalte. Ich hatte einen 3-Monats-Kurs erworben. Ein paar Tips für andere Kursteilnehmer:
– den Kurs genauso durcharbeiten wie beschrieben; in den Prüfungen läuft es exakt so wie im Online-Kurs ab,
– bei der praktischen Ausbildung gibt es erhebliche Preisunterschiede; ich habe 85,- € bezahlt, zwei Doppelstunden an einem Freitag und Samstag und am anschließenden Sonntag die Prüfung (also alles an einem Wochenende),
– mir hat geholfen, den Prüfungstermin sehr schnell festzulegen; dann ging das Lernen umso fokussierter.
Der Kurs hat sehr viel Spaß gemacht und war eine sehr gute Vorbereitung.
Gruß
Stefan Bakenhus
Grünwald
19. Oktober 2015

Lieber Herr Dreyer,
mein Sohn und ich haben uns hier in Lörrach bei einer Bootsschule angemeldet, um am 08.11.15 die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen abzulegen. Wir sind nicht begeistert und wollen nicht ohne die weitere Begleitung Ihres hervorragenden Online-Kurses in diese Prüfungen gehen. Zunächst einmal vielen Dank für Ihren ausgezeichneten Unterricht. Einen weiteren Erfahrungsbericht werden wir nach den Prüfungen schicken.
Mit freundlichen Grüßen
Rose-Marie Sodtke
Lörrach
14. Oktober 2015

Liebes Team von Rolf Dreyer,
ich habe gestern nach nur gut zwei Wochen Online-Lernen die Sportbootführerschein-Prüfung bestanden. Das sagt ja wohl alles zur Qualität des Online-Kurses aus. Jetzt übe ich noch die Fragen und Funktexte für den SRC-Schein ein. Die Investition von 39 Euro für einen Monat Zugang hat sich somit mehr als rentiert.
Viele Grüße
U. Voigt
Bremen
12. Oktober 2015

Lieber Herr Dreyer,
dank Ihres für Laien sehr gut und verständlich aufgebauten Online-Kurses habe ich die Prüfungen für den Sportbootführerschein See am 13.09. und den Sportbootführerschein Binnen am 04.10. in Wiesbaden jeweils auf Anhieb bestanden. Die praktische Ausbildung übernahm eine von Ihnen vorgeschlagene Sportbootschule. Ihren Online-Kurs als auch die Sportbootschule werde ich gerne weiterempfehlen.
Danke und viele Grüße aus Wiesbaden
Dieter Sperle
Wiesbaden
09. Oktober 2015

Hallo Herr Dreyer,
erst einmal möchte ich mich für den tollen Online-Kurs bedanken. Ich habe neben meiner Bootsschule Ihren Online-Kurs zur Intensivierung und Unterstützung beim Lernen gebucht und am vergangenen Freitag See und Binnen in Theorie und Praxis bestanden.
Beste Grüße
Patrick Wansner
Dresden
07. Oktober 2015

Hallo Herr Dreyer,
ich kann Ihren Online-Kurs mehr als empfehlen. Toller Aufbau, sympathische und klar verständliche Stimme. Ein Pause-Button wäre noch sehr hilfreich, um nicht immer wieder in den Lektionen von vorne beginnen zu müssen. Der Navigationsteil war hervorragend erklärt. Trotzdem habe ich mich noch zusatzlich bei einer Segelschule für den Navigationsteil angemeldet, um wirklich sicherzugehen und alles verstanden zu haben. Das hätte ich mir sparen konnen. Ihr Online-Kurs war präziser und auf den Punkt gebracht. Schade, daß Sie nicht auch den SKS-Kurs online anbieten. Ich wäre sofort dabei.
Viele Grüße 
Alexander Römer 
Holzkirchen
05. Oktober 2015

Hallo Herr Dreyer,
ich habe mit Ihrem Online-Kurs die Sportbootführerschein-Prüfung erfolgreich bestanden. Alles hat gut geklappt. Vielen Dank für eine gute Vorbereitung.
Lieben Gruß
Oksana Baltes
Wegberg
05. Oktober 2015

Guten Morgen Herr Dreyer,
gestern habe ich in Speyer See und Binnen erfolgreich absolviert – dank Ihres guten Online-Kurses. Ihre Erklärungen, Gedankenstützen und Trainingsmöglichkeiten sowie Videos sind gut und praxistauglich. Die Steuerung der Online-Software könnte ein Update vertragen, um schneller und gezielter an Informationen zu gelangen. Ihr "Herzlich Willkommen zum ..." wird mir noch lange im Ohr bleiben. Pyro und Funk werde ich die nächsten Wochen angehen. Ich bin Berufspilot mit einer Ausbildung u.a. in Seenotrettung – und nichts wird angerechnet. Das ist vom Verband schon übertrieben. Mein Online-Zugang läuft ja noch bis 22. November, sodass auch diese Themen dann gezielt angegangen werden können.
Herzliche Grüße
Stephan Wawrzinek
Kusterdingen
04. Oktober 2015

Wir arbeiten an dem gewünschten Update. Es wird wohl in den nächsten Monaten fertig werden.

Lieber Herr Dreyer,
morgen läuft mein Online-Kurs aus und ich möchte es nicht versäumen, mich ganz herzlich bei Ihnen zu bedanken! Ich habe mich mit Ihrer Seite wunderbar auf die Prüfungen für den Sportbootführerschein See und anschließend Binnen vorbereiten können. Ich bin damit sehr relaxed in beide Prüfungen gegangen und habe bestanden. Man konnte den Stoff und die Prüfungsantworten mit Ihrem Online-Angebot sehr gut lernen und es hat dazu auch großen Spaß gemacht. Einen großen Anteil am Erfolg hatte die gute Aufbereitung sowohl des Stoffes als auch des Prüfungsfragentrainings. Das haben Sie sehr gut gemacht. Ich kann jedem nur raten, diesen Weg zu nutzen. Man kann lernen, wenn man gerade Zeit und Lust hat, kann es sich so oft anhören, wie man möchte. Und es fällt viel leichter, dabei zu bleiben, als wenn man ein Buch liest. Auch die praktische Ausbildung mit einer Bootsschule aus Ihrer Liste hat gut geklappt; da war ich anfangs skeptisch, es lief aber auch wunderbar. Super war auch, dass ich Sie bei meinen zwei kleinen Fragen tatsächlich wie versprochen direkt telefonisch erreichen konnte.
Ihnen alles Gute, herzliche Grüße
Kirsten Siebertz
Nidderau
04. Oktober 2015

Lieber Herr Dreyer,
ich habe meine Prüfung zum Sportbootführerschein See am 6.9.15 und die für den Sportbootführerschein Binnen und den Pyroschein am 3.10.15 dank Ihres Online-Kurses ohne Probleme bestanden. Ihr Kurs war eine sehr gute Vorbereitung auf die Prüfung. Als Ergänzung habe ich mir noch eine App gekauft, um die Prüfungsfragen auch zwischendurch auf meinem Smartphone zu üben. Ich hatte zwei Fragen, die ich sofort telefonisch schnell und unkompliziert mit Ihnen klären konnte. Wenn ich mich dazu entschließe, ein Sprechfunkzeugnis zu machen, werde ich auf jeden Fall wieder zu Sie zukommen.
Bis dahin herzlichen Dank
Philipp Trentmann
Osnabrück
04. Oktober 2015

Lieber Herr Dreyer,
ich habe meine Prüfung zum Sportbootführerschein See am 26.09.2015 dank Ihres Online-Kurses ohne Probleme bestanden. Ihr Kurs war die perfekte Vorbereitung auf die Prüfung. Alle Kapitel wurden wunderbar erklärt und viele Tipps wurden gegeben. Der Kurs hat richtig Spaß gemacht! Man merkt deutlich, dass die Aufnahmen immer an verschiedenen Orten gemacht wurden, aber das macht Sie und den Kurs nur sympathischer und lebendiger. Ich habe schon andere Online-Kurse, z.B. für den Tauchschein, gemacht, aber die waren sehr maschinell und wenig menschlich. Auch bei Fragen waren Sie schnell und unkompliziert per Mail oder auch per Telefon erreichbar und konnten weiterhelfen. Herzlichen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Kevin Lee Barche
Lübeck
01. Oktober 2015

Lieber Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren tollen Online-Kurs. Ich habe heute die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Seit 20 Jahren habe ich es vor mich hergeschoben, den Schein zu machen. Die Online-Version hat die Hemmschwelle endlich so weit gesenkt, dass ich einen Kurs belegt habe.
Viele Grüße auch von meinem Bruder Martin
Henrike Dielen
Straelen
27. September 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer!
Am 19.9.15 habe ich die Prüfung zum Sportbootführerschein See schon einen Monat nach Buchung Ihres Online-Kurses in Frankfurt bestanden. Die eigentliche Vorbereitung hatte kaum zwei Wochen gedauert. Die beiden Funkprüfungen UBI und SRC konnte ich dank Ihres Lehrbuches gleich mitmachen und zwei Tage zuvor in Düsseldorf ablegen. Vielen Dank für die sehr anschaulichen Videos und die effizienten Lehrmittel. 
Mit bestem Gruß
Alexander v. Bieberstein
Taunusstein
26. September 2015

Guten Tag,
den Führerschein habe ich mittlerweile bestanden. Vielen Dank für alles. Ich werde Sie weiterempfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Martin Holtkamp
Münster
26. September 2015

Moin Moin,
gestern, am 20.09.15, habe ich nach sechs Wochen Online-Kurs die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen erfolgreich beim ersten Versuch bestanden. Der Online-Kurs ist sehr verständlich und umfangreich aufgebaut und mit den hinterlegten Links bekommt man noch einiges Wissen über die Prüfungsfragen hinaus. Auch die empfohlene Fahrschule aus Emden kann ich nur weiterempfehlen.
Allen viel Spaß beim Lernen
M.Sokolowski
Dülmen
21. September 2015

Guten Tag Herr Dreyer!
Ich habe vor einigen Tagen meine Prüfungen für den Sportbootführerschein See bestanden und habe jetzt vor, demnächst auch den Sportbootführerschein Binnen (nur unter Maschine) zu machen, was dank Ihres Kurses aber ein Kinderspiel sein wird. Ich habe mich top vorbereitet gefühlt und kann nach Rücksprache mit anderen Prüflingen, die zu traditionellen Abendkursen gegangen sind, sagen, dass die Vorbereitung durch diesen Online-Kurs die sehr viel bessere (und günstigere) Wahl war. Als Verbesserungsvorschlag würde ich gerne anmerken, dass gleich am Anfang des Kurses der Fokus auf die rechtzeitige Anmeldung zur Prüfung gelegt werden sollte. Sonst läuft man Gefahr, es zu spät zu tun. Es war alles super bis auf ein paar Bedienungschwierigkeiten, der Inhalt war perfekt aufbearbeitet und mit Hintergrundwissen dargestellt. Machen Sie weiter so und vielen Dank.
Dustin Misiak
Hamburg
20. September 2015

Hallo Herr Dreyer,
auch ich habe mithilfe Ihres Online-Kurses die Prüfung für den Sportbootführerschein See am 20.09.2015 auf Anhieb bestanden. Bei mir hat die Vorbereitung etwas länger gedauert, da ich beruflich nicht immer am Ball war. Aber genau das war der Vorteil Ihres Online-Kurses. Ich konnte immer wieder einsteigen, wenn es mir möglich war – super. Die praktische Ausbildung übernahm der Segel- und Motorbootausbilder aus Leer (Ostfriesland), den ich auch sehr gern empfehlen möchte.
Vielen Dank noch einmal.
Dirk Rosenbaum
Münster
PS: Jetzt geht es an den Sportbootführerschein Binnen.
20. September 2015

Hallo Herr Dreyer,
seit gestern habe ich den Sportbootführerschein Binnen Motor. Ein großes Dankeschön für den sehr guten Online-Kurs, der wirklich zu empfehlen ist.
Viele Grüße
D. Nobis
Neu-Ulm
19. September 2015

Hallo Rolf Dreyer und gesamtes Sportbootführerschein-Team,
ich war bereits Inhaber des Sportbootführerscheins Binnen. Mit dem Online-Kurs habe ich mich auf die Prüfungen für den Sportbootführerschein See, den Pyroschein (Fachkundenachweis nach dem Sprengstoffrecht) und die Funkzeugnisse UBI und SRC vorbereitet. Alle Prüfungen habe ich beim ersten Versuch bestanden. Ich kann den Online-Kurs nur weiterempfehlen. Danke an Rolf Dreyer und sein Team.
Gruß
Markus Kurth
Mariaweiler
18. September 2015

Ich bin beim Lernen für die Prüfung zum Sportbootführerschein See. Sie ist am 18.10.15 in Caputh, die Binnenprüfung am 30. 10.15 in Magdeburg. Der Online-Kurs ist super aufgebaut; der Stoff lernt sich problemlos und zügig. Ich melde mich noch mal.
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Homann
Birkholz
17. September 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer,
zuerst einmal möchte ich mich bedanken, dass Sie mich erfolgreich durch die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen und den Fachkundenachweis (Pyroschein) gebracht haben und mich hoffentlich Ende Oktober auch durch die Sprechfunkzeugnis-Prüfung bringen werden. Ich kann diese Vorbereitung auf die Prüfungen nur empfehlen, da man zeitlich flexibel ist und der gesamte Prüfungsstoff vermittelt wird. Darüber hinaus gibt es bei Interesse immer wieder Querverweise, um weitere Hintergrundinformationen zu erhalten. Eventuell wird meine Frau den Zugang übernehmen, aber dann melden wir uns noch mal vor Ende November. Nun werde ich zumindest Seemeilen "erfahren", um mich dann auf die SKS-Prüfung  vorzubereiten.
Mit freundlichen Grüßen,
Mike Jürgens
Mülheim an der Ruhr
15. September 2015

Guten Morgen,
ich habe meine Sportbootführerschein-Prüfung am Sonntag fehlerfrei bestanden. Ihr Online-Kurs hat mir sehr dabei geholfen, nicht nur die richtigen Antworten auf die Prüfungsfragen zu lernen, sondern auch die Zusammenhänge zu verstehen. Dafür vielen Dank!
Viele Grüße
Martin Jung
Wiesbaden
15. September 2015

Guten Abend,
die Prüfungen für die Sportbootsführerscheine See und Binnen und für den Pyroschein habe ich dank Ihres Online-Kurses sofort bestanden. Der Kurs ist nur zu empfehlen.
MfG
Dr. Zeiser
Tangstedt
13. September 2015

Hallo Herr Dreyer,
erst einmal danke für diesen tollen Online-Kurs. Er ist sehr verständlich aufgebaut und ich bin trotz Wechselschicht und wenig Zeit nach 8 Wochen fit für die theoretische Prüfung für den Sportbootführerschein See. Die Anmeldung zur Prüfung gestaltet sich leider schwerer als der ganze Kurs. Ich wollte mich zur Prüfung in Münster anmelden. Die Gebühren sollen ja vorher entrichtet werden. Leider finde ich nirgendwo eine Aufstellung der Kosten für die Prüfung geschweige denn eine Bankverbindung. Ich hoffe, Sie können mir weiterhelfen. Nach erfolgreicher Prüfung mache ich noch den Sportbootführerschein Binnen und den Pyroschein mit Ihrem Online-Kurs.
Mit freundlichen und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel
Meik Huster
Soest
07. September 2015

Die Prüfungsgebühren werden in Münster für jede Prüfung individuell berechnet (abhängig von der Reisekostenhöhe der Prüfer). Sie müssen telefonisch erfragt werden. Kontoverbindung und Telefonnummer finden Sie in Kap. 14, 1. Teil des Online-Kurses.

Hallo Sportbootführerschein-Team,
ich habe jetzt mithilfe des 3-Monatszugangs die Prüfungen für beide Sportbootführerscheine (See und Binnen) erfolgreich abgelegt. Das Lernen fiel super einfach und hat zudem auch noch Spaß gemacht. Die Zeit war völlig ausreichend. Ein Feature, das dieses super Programm noch ergänzen würde, wäre eine Suchfunktion nach Stichwörtern. Somit würde man schneller ein noch nicht ganz verstandenes Thema finden und man könnte sich die Lerninhalte erneut anschauen. Ansonsten kann ich diesen Kurs nur jedem empfehlen.
Vielen Dank
Andreas Donhauser
Taufkirchen
01. September 2015

...super, vielen Dank!...
Mit freundlichen Grüßen
Bruno Goldschmidt
Heusenstamm
01. September 2015

Hallo Sportbootführerschein-Team,
vorweg erst mal, der Online-Kurs ist klasse. Leider schaffe ich es dieses Jahr zeitlich nicht mehr, den Sportbootführerschein zu machen. Aber ich werde nächstes Jahr einen neuen Anlauf starten.
Viele Grüße und bis demnächst
W. Anders
Rehau

30. August 2015

Lieber Rolf Dreyer, 
ich möchte mich für den wunderbaren Online-Kurs bedanken. Ich habe mir viel Zeit dafür genommen (3 Monate), sehr gern und viel damit gelernt und vor einer Woche die Prüfung zum Sportbootführerschein See in Oberhausen bestanden. Das Konzept ist klasse, die Eselsbrücken und die Erläuterungen über den Prüfungsstoff hinaus verbessern das Verständnis der Zusammenhänge sehr. Nochmals vielen Dank, allzeit gute und sichere Fahrt. Viele Grüße 
Frank Militzer 
Dortmund
30. August 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe gerade eben die Prüfung (Theorie und Praxis) für den Sportbootführerschein Binnen bestanden. Vorbereitung waren der Online-Kurs und zwei gute Fahrstunden in Düsseldorf. Ihr Online-Kurs war klasse und hat mich super auf den Punkt vorbereitet. Ich habe diverse Horrorgeschichten von Anwesenheitstheoriekursen gehört, wo wohl 40 Leute in einem Raum Frontalunterricht erhielten und nicht mal Übungsprüfungsbögen verteilt wurden und das für sehr viel Geld. Die Entscheidung für Ihren Kurs war genau richtig. Was super war an dem Kurs:
1.) Eine ruhige Vortragsweise, eine präzise und gut verständliche Sprache und trotzdem menschlich auch mal mit Ärger oder Witzen, aber nicht zu viel.
2.) Die Aufnahmequalität bei See war sehr gut, bei Binnen war die Stimme etwas schrill, vermutlich ein schlechteres Mikro oder so.
3.) Viele wirklich hilfreiche Eselsbrücken. Das hat mir mit meinem löchrigen Gedächtnis extrem geholfen, ich habe dann gleich weitere gebaut.
4.) Die drei Übungsstufen der Prüfungsfragen. Ich habe primär mit Stufe 3 gearbeitet und immer erst angekreuzt und sofort gespickt. Die Anmerkungen bei falschen Antworten waren mir oft genauso wichtig wie der Online-Kurs vorher, klasse. Natürlich bin ich wegen des Spickens bei Ihnen jedes Mal durchgefallen, aber das habe ich in Kauf genommen.
Was ich mir gewünscht hätte: Das Springen zu einem bestimmten Kursthema oder Prüfungsbogen war etwas lästig. Erst habe ich einmal alles chronologisch abgearbeitet, da funktioniert die Benutzerführung prima. Wenn man aber mal eben den Teil Schallsignale oder so nochmals ansehen will, ist es mühsam. Ich weiß, dass das aufwendiger ist, aber wenn Sie irgendwann einmal den Online-Kurs umstellen, wäre das auf meiner Wunschliste ganz oben.
Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg mit Ihren Kursen und komme ganz sicher wieder darauf zurück, zum Beispiel wenn ich mich entschließe das Funkzeugnis UBI zu machen.
Schöne Grüße 
Andreas Schröder
Düsseldorf
29. August 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe gerade eben die Prüfung (Theorie und Praxis) für den Sportbootführerschein Binnen bestanden. Vorbereitung waren der Online-Kurs und zwei gute Fahrstunden in Düsseldorf. Ihr Online-Kurs war klasse und hat mich super auf den Punkt vorbereitet. Ich habe diverse Horrorgeschichten von Anwesenheitstheoriekursen gehört, wo wohl 40 Leute in einem Raum Frontalunterricht erhielten und nicht mal Übungsprüfungsbögen verteilt wurden und das für sehr viel Geld. Die Entscheidung für Ihren Kurs war genau richtig. Was super war an dem Kurs:
1.) Eine ruhige Vortragsweise, eine präzise und gut verständliche Sprache und trotzdem menschlich auch mal mit Ärger oder Witzen, aber nicht zu viel.
2.) Die Aufnahmequalität bei See war sehr gut, bei Binnen war die Stimme etwas schrill, vermutlich ein schlechteres Mikro oder so.
3.) Viele wirklich hilfreiche Eselsbrücken. Das hat mir mit meinem löchrigen Gedächtnis extrem geholfen, ich habe dann gleich weitere gebaut.
4.) Die drei Übungsstufen der Prüfungsfragen. Ich habe primär mit Stufe 3 gearbeitet und immer erst angekreuzt und sofort gespickt. Die Anmerkungen bei falschen Antworten waren mir oft genauso wichtig wie der Online-Kurs vorher, klasse. Natürlich bin ich wegen des Spickens bei Ihnen jedes Mal durchgefallen, aber das habe ich in Kauf genommen.
Was ich mir gewünscht hätte: Das Springen zu einem bestimmten Kursthema oder Prüfungsbogen war etwas lästig. Erst habe ich einmal alles chronologisch abgearbeitet, da funktioniert die Benutzerführung prima. Wenn man aber mal eben den Teil Schallsignale oder so nochmals ansehen will, ist es mühsam. Ich weiß, dass das aufwendiger ist, aber wenn Sie irgendwann einmal den Online-Kurs umstellen, wäre das auf meiner Wunschliste ganz oben.
Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg mit Ihren Kursen und komme ganz sicher wieder darauf zurück, zum Beispiel wenn ich mich entschließe, das Funkzeugnis UBI zu machen.
Schöne Grüße 
Andreas Schröder
Düsseldorf
29. August 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer!
Bereits im Frühjahr 2015 hatte ich Ihren Online-Lehrgang gebucht und im April 2015 die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen bestanden. Zur Zeit arbeite ich mich durch die Navigationsaufgaben für die Prüfung zum Sportbootführerschein See. Das hat schon eine andere Qualität, macht aber riesig Spaß. Die Prüfung habe ich für Mitte Oktober 2015 geplant. Alle Lernschritte sind gut verständlich und führen zum Erfolg. Vielen Dank dafür. Ein bisschen stolz bin ich darauf, dass ich ohne Probleme, im Alter von 65 Jahren, diese Herausforderungen angenommen habe.
Allen Online-Schülern wünsche ich viel Erfolg
Anita Behrends
Münster
28. August 2015

Sehr geehrter Rolf Dreyer,
vielen Dank für das freundliche, kompetente Telefonat vor meiner Prüfung. Durch Ihren Kurs, war es mir möglich, die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen mit einer Vorbereitungszeit von nur einer Woche, davon 3 Tage Lernen für die theoretische Prüfung See, zu bestehen. Als ich letzten Samstag, um 16:00, die Prüfung bestanden hatte, lernte ich noch die Binnen-Fragen und legte dann am Sonntag diese Prüfung auch erfolgreich ab. Durch das Drei-Schritte-Lernen der Fragen ist es wirklich leicht und in kurzer Zeit möglich.
Mit besten Grüßen
Josef Horst
Eschweiler
28. August 2015

Hallo Herr Dreyer,
ich habe mithilfe Ihres Online-Kurses in diesem Jahr drei Prüfungen für Bootsführerscheine erfolgreich abgelegt. Da ich aus beruflichen Gründen nicht regelmäßig in eine Yachtschule zum Unterricht gehen kann, war dies eine sehr gute Möglichkeit, meine Wünsche zu erfüllen. Das Training mit Ihrem Programm war interessant und hat eine Menge Spaß gemacht. Der Stoff war damit leicht zu begreifen und wurde sehr anschaulich vermittelt. Ich besitze nun die Sportbootführerscheine See, Binnen und das Bodenseeschifferpatent A und ich gedenke nicht, es dabei zu belassen. Mein eigentliches Ziel ist Segeln. Nun möchte ich erst mal ein bisschen Praxis auf kleineren Törns sammeln und von den Skippern einiges abkupfern. Den SKS-Schein würde ich gerne in Ihrer Yachtschule machen. Ich denke da an Ihre Wochenendkurse und werde mich hierzu wieder an Sie wenden. Also hoffentlich bis bald.
LG
Brigitte Krause
Bad Dürrheim
23. August 2015

Lieber Herr Dreyer,
durch Ihren Online-Kurs konnte ich mich auf die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen perfekt vorbereiten und ich habe beide Prüfungen am 2. August 2015 mit jeweils null Fehlern bestanden. Vielen herzlichen Dank für Alles.
Herzliche Grüße
Ruth Vielhuber
München
23. August 2015

Hallo Herr Dreyer,
ich habe erfolgreich mit Ihrem Online-Programm die Prüfungen für den Sportbootführerschein See und Sportbootführerschein Binnen Motor und Segel absolviert. Danke, es hat Spaß gemacht. Frage: Was muss ich machen, damit ich auch auf dem Bodensee ein Motor- oder Segelboot fahren darf? Kann ich das auch in Ihrem Online-Kurs lernen?
mfg
Jonel Bud
Dettenhausen
22. August 2015

Ja, mit dem Online-Kurs können Sie sich auch auf die Prüfung für das Bodenseeschifferpatent vorbereiten. Als Inhaber des Sportbootführerscheins wird Ihnen dabei die praktische Prüfung erlassen.

Hallo Herr Dreyer,
Sportbootführerschein See bestanden, jetzt geht es an den Binnen-Schein. Vielen Dank
Christian Meyer
Berlin
19. August 2015

Liebes Sportbootführerschein-Team, 
ich habe vergangenen Donnerstag meine Prüfung bestanden und möchte auf diesem Weg gern ein dickes Lob weitergeben, denn die Lerninhalte waren wirklich treffend und angemessen formuliert und aufbereitet. Danke.
Herzliche Grüße 
Anja Höpfner  
Lünen
17. August 2015

Hallo Herr Dreyer,
ich komme gerade von der Prüfung aus Leer und wollte Ihnen nur mitteilen, dass ich stolzer Besitzer des Sportbootführerscheins See bin. In ein paar Wochen noch die Prüfungen für den Sportbootführerschein Binnen und den Pyroschein bestehen, dann kann gefunkt werden.
Bis dahin alles Gute
Thorsten Metz
Norden
16. August 2015

Hallo Herr Dreyer,
schade, dass Sie heute nicht dabei waren, um unsere ausgelassene Freude über den bestanden Sportbootführerschein See mitzuerleben. Noch einmal ein herzliches Dankeschön für Ihren Online-Kurs.
Sommerliche Grüße
Anna Münch + Reinhold Neef
Frankfurt
15. August 2015

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute in Kiel meine Prüfungen für die beiden Sportbootführerscheine Binnen und See fehlerfrei bestanden. Der Unterricht in Ihrem Online-Kurs ist super zielführend und verständlich, sodass ich ihn jedem uneingeschränkt weiterempfehlen kann. Wie Sie schon im Online-Kurs erwähnt haben, möchte ich allen zukünftigen Schülern den Rat geben, sich sehr bald um ihren Prüfungstermin zu kümmern. Man ist wirklich schnell fit. Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Christian Kathan
Neustadt bei Coburg
15. August 2015

Lieber Herr Dreyer,
ich habe am Samstag erfolgreich meine Prüfungen zu den Sportbootführerscheinen See + Binnen bestanden. Mir hat Ihr Kurs sehr viel Spaß gemacht. Ich habe oft gelacht über die Anmerkungen, Anekdoten und Bilder mit Augenzwinkern. Natürlich wird die Ernsthaftigkeit zur Sicherheit an Bord immer wieder unterstrichen. Der Lernstoff ist audio-visuell sehr gut aufbereitet, sodass das Lernen quasi beiläufig geschieht. Wer am Schluss alle Probeprüfungen durcharbeitet, ist perfekt auf die Prüfung vorbereitet.
Sehr gut gefallen haben mir auch die vielen Zusatzinformationen. Vielen Dank, dass Sie diese dem Kurs mitgeben. Da ich noch zwei Wochen im Online-Kurs angemeldet bin, möchte ich diese Zeit für den Pyroschein und das SRC nutzen. Die praktische Ausbildung habe ich bei der von Ihnen empfohlenen Yachtschule in Hamburg, gemacht. Die Ausbilder dort sind extrem nett. Das Handling mit der Anmeldung ist sehr gut. Dabei gibt man an, wo man die theoretische Ausbildung gemacht hat und hier kann man „Online-Kurs bei Rolf Dreyer“ ankreuzen.
Herzlichen Dank und liebe Grüße
Jenny Zabel
Hamburg
11. August 2015

E-Mail-Adresse bekannt

Sehr geehrter Herr Dreyer,
dank Ihres Buches und des Online-Kurses habe ich gestern die Prüfungen für die Funkzeugnisse SRC und UBI bestanden. Die Praxis Sprechfunk wäre viel leichter bei Ihnen direkt zu lernen gewesen. Das ging aber leider nicht , da Sie aktuell keinen Kurs anboten.
Herzliche Grüsse
A. Seifert
Baden-Baden
09. August 2015

Ihr Online-Kurs war sehr hilfreich und ausführlich. Ich habe die Prüfung See fehlerfrei bestanden. Danke
Mfg
R. Tilgner
Rostock
04. August 2015

Hallo Herr Dreyer,
das hat prima geklappt und ich konnte die Prüfung am Sonntag, 2. August, erfolgreich ablegen. Ich kann den Kurs also nur weiterempfehlen – er ist komprimiert und so auf den Punkt, dass ich ohne Vorkenntnisse in nur 11 Tagen und inklusive praktischer Ausbildung die Prüfung bestehen konnte.
Beste Grüße
Stefan Dittmar
Rosenheim
04. August 2015

Hallo Herr Dreyer,
herzlichen Dank meinerseits und von Conni für den Online-Kurs! Wir haben uns am 8. 7. angemeldet und haben gestern beide erfolgreich die Prüfung für den Sportbootführerschein See in Sankt-Goar bestanden. Mit dem Online-Kurs ging das Lernen flott, alles klar erklärt, herzlichen Dank dafür. Weil wir im Ausland leben, konnten wir nicht vor Ort lernen und es stellte sich heraus, dass es wohl die bessere Lösung ist. Üben muss man sowieso, aber die Erklärungen sind wirklich durchdacht und zeugen von absolutem Fachwissen, aber dennoch für uns Laien erklärt. So einen Lehrer muss man wohl länger suchen. Jetzt wollen wir den SKS-Schein machen. Auch unser Ausbilder für die praktische Prüfung hat uns das sehr sehr gut vermittelt. Wir haben sehr gute Erfahrungen gemacht.
Besten Dank und Grüße
Tim Tangermann
Paris
03. August 2015

Moin und Hallo aus dem Süden Deutschlands!
In den letzten drei Monaten habe ich mich mit Ihrem Online-Kurs auf die Prüfungen für den Sportbootführerschein See, das Bodenseeschifferpatent A (mit anschließender Beantragung des Sportbootführerscheins Binnen), die Funkzeugnisse SRC und UBI sowie den Pyroschein vorbereitet. Meine Prüfungen fanden am 26. und 28.07. statt und ich habe alles auf Anhieb bestanden. Nun fiebere ich dem ersten Törn auf dem ostfriesischen Wattenmeer entgegen. Ostfriesisches Wattenmeer deshalb, weil meine Frau und ich dieses wunderschöne Stückchen Natur sehr lieben und ich daher stamme.
Die Lerninhalte Ihres Online-Kurses waren sehr ansprechend gestaltet und haben mir die Materie sehr gut erklärt. Die Theoriestunden in einer Sportbootschule hätten nicht besser sein können. Das Trainieren der Fragen aus den unterschiedlichen Bereichen hat viel Spaß gemacht und wirklich auf die Prüfungen vorbereitet. Das Gleiche gilt für die Navi-Aufgaben. Auch das Lernen der Funktexte inklusive Übersetzung war kein Problem. Die Videos für den Pyroschein waren auch sehr hilfreich, ebenso Ihre weiteren Fragen, die Prüfer gerne stellen, um die Prüfung „aufzuwerten“.
Meine Praxis habe ich am Neckar erworben. Dort war es überhaupt kein Problem, nur die Praxis zu erlernen. Ich war offenbar auch nicht der Einzige. Die praktische Ausbildung kostete 340,- €. Dafür konnte ich, so oft ich wollte, über einen Zeitraum von 6 Wochen Boot fahren, inklusive Schleusenfahrt. Wäre ich durchgefallen, hätte ich nur die Prüfungsgebühren noch einmal bezahlen müssen, Kosten für weitere Fahrstunden wären nicht angefallen. Eine Fahrstunde dauert 2,25 Stunden und man fährt mit max. 3 FahrschülerInnen. Das war eine angenehme Mischung, da man so auch bei anderen zuschauen konnte, um daraus zu lernen. Die Vereinbarung der Stunden war individuell möglich. So konnte man morgens um 08.00 Uhr oder auch abends um 19.00 Uhr fahren. Fahrbetrieb war jeweils freitags, samstags und sonntags. Während der Fahrstunden traf man auch auf die Berufsschifffahrt, andere Motorboote und Ruderboote. Auch das half sehr gut zur Vorbereitung auf das spätere Fahren bzw. Umsetzen der Theorie. Für den Raum Stuttgart war das preislich betrachtet o.k. Andere bieten zwei vielleicht drei Fahrstunden für 300,- € an. Da ich auf diese Art und Weise – das Schulungsboot war nagelneu, mit Garmin Kartenplotter und ungedrosseltem Mercury-Außenborder mit 100 PS ausgestattet – über einen längeren Zeitraum gefahren bin, konnte ich wirklich Erfahrungen sammeln und eine gewisse Sicherheit im Umgang mit einem Boot sammeln. Zum Salzbuckel lässt das einen natürlich nicht mutieren, aber eine gewisse Grundsicherheit ist nun vorhanden.
Den Sportbootführerschein See und die Funkzeugnisse SRC und UBI habe ich unmittelbar nach der Prüfung ausgehändigt bekommen, das Bodenseeschifferpatent A und der Pyroschein werden mir zugeschickt. Den Sportbootführerschein Binnen kann ich nach Erhalt des Bodenseeschifferpatents A beantragen. Bei mir wird es nun weitergehen mit den Segelscheinen. Wobei ich vorhabe, zuerst mit der Binnenpraxis zu beginnen, um echte Segelgrundlagen zu erlernen. Der günstigere Weg wäre sicherlich, zuerst den SKS-Schein in Angriff zu nehmen, um dann den Binnenschein ohne Prüfung zu bekommen, aber ich möchte das Segeln wirklich von Grund auf lernen.
Ich habe es nicht bereut, Ihr Online-Angebot genutzt zu haben, im Gegenteil! Ich würde es weiterempfehlen. Wenn ich mich auf die Theorie für die Binnensegelei vorbereite, werde ich sicher nochmal auf Ihre Plattform zurückgreifen. Noch etwas zur Prüfungserfahrung: Die Texte in der Funkprüfung wurden sehr schnell vorgelesen! Also nicht langsam und auch ohne Satzzeichen. In echt würde ja auch niemand die Satzzeichen diktieren. Wer des Englischen also nicht so ganz sicher ist, sollte sich mit den Texten wirklich intensiv beschäftigen. Einige hatten da so ihre Probleme. Ach ja, beinahe hätte ich es vergessen: Die Funktheorie habe ich über Ihre Homepage geübt bzw. Fachliteratur gelesen. Die Praxis habe ich wiederum in der Sportbootschule eingeübt. Noch kurz zur Pyroschein-Praxisprüfung. Mein Prüfer war ein ehemaliger Kapitän aus Wilhelmshaven und wir hatten wirklich einen sehr guten Draht zueinander. Hier in Süddeutschland findet unser Norddeutsch nicht immer Gegenliebe. Er fragte mich allen Ernstes nach den Einkaufspreisen einzelner Seenotsignalmittel. Ebenso nach den Erkennungsmerkmalen der Munition für die Signalpistole Kaliber 4. Dann noch nach dem Vorteil des orange Rauchsignals – man hat halt beide Hände frei nach Auslösung. Ansonsten waren Ihre Videos eine wirklich gute Vorbereitung. Wenn es nun von Ihrer Seite aus noch Rückfragen geben sollte, werde ich sie Ihnen sehr gerne beantworten.
Viele Grüße
Peter Meinen
Laichingen
01. August 2015

Guten Tag Herr Dreyer
ich habe die Prüfung für den Sportbootführerschein See nach 1,5 Monaten dank Ihres tollen Online-Kurses bestanden.
Freundliche Grüße
Thomas Zumstein
Weil am Rhein
28. Juli 2015

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrter Herr Dreyer!
Zu Ihrem Online-Kurs: Kompliment, sehr gut aufgebaut, sehr verständlich. Kann man nur weiterempfehlen.
Mit freundlichem Gruß
Marco Wild
Idar-Oberstein
27. Juli 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer!
Ich hatte schon das österreichische Donau- und Seenpatent sowie den deutschen Sportbootführerschein Binnen erworben. Um den Sportbootführerschein See zu erlangen, habe ich mich entschlossen, mich nicht in einen Kurs zu setzen, sondern mir das Wissen durch Ihren Online-Kurs anzueignen. Ich habe Ihre Kurslektionen sehr genossen, sie waren so humoristisch gestaltet, dass das Lernen das purste Vergnügen war. Für die Prüfung habe ich mir eine Motorbootschule gesucht, die gerne akzeptiert hat, dass ich ohne Besuch eines Theoriekurses zur Prüfung gehe, nachdem ich gesagt habe, dass ich Ihren Onlinekurs besuche. Das Prüfungsergebnis kann sich sehen lassen: 100 % bei den Theoriefragen, 100 % bei der Navigationsaufgabe. Der Pyroschein ging dann auch gleich mit. Ihren kurzweiligen Onlinekurs kann ich nur weiterempfehlen.
Mit Dank und besten Grüßen
Günther Dobretsberger
Linz (AT)
27. Juli 2015

Hallo Herr Dreyer,
da ich selbst Fahrlehrer bin, weiß ich, wie eintönig und schwer es für die meisten Fahrschüler ist, für die theoretische Prüfung zu lernen. Durch Ihren Online-Kurs habe ich erstmals erfahren, wie einfach, unterhaltend und lehrreich Unterricht sein kann. Man kann jedes Thema immer wieder aufrufen, bis man es kapiert hat. Auch Ihre gezielten Frage-Antwort-Paare sind spielend zu lernen. Sobald man eine Frage sieht, weiß man eigentlich schon die Antwort. Dies hat bei der Prüfung den Vorteil, dass man sicher bei den Ersten ist, welche die Prüfungsbögen abgeben. Und man hat ein herrliches Gefühl, alles richtig gemacht zu haben. Bei den anderen Prüflingen gab es nach der Prüfung viele Unsicherheiten, ob sie bestanden haben oder nicht. Ich würde sofort wieder einen Kurs bei Ihnen machen und werde Sie mit Sicherheit empfehlen.
Vielen Dank
Hans Reger
Hettingen
26. Juli 2015

Hallo und guten Tag,
meine Frau und ich haben den Online-Kurs gemeinsam absolviert. Da wir am 15. August Prüfung haben werden und wir davon ausgehen, dass wir (dank des Online-Kurses) auch bestehen werden, war eine Weiterführung aus verständlichen Gründen nicht mehr erforderlich. Der Online-Kurs hat uns sehr gut gefallen. Oft haben wir lachen müssen. Und bestimmte Sätze haben sich natürlich unauslöschlich eingeprägt, z.B. „Stahl vor Plastik“. Genau dieser Satz hat sogar Eingang in unseren Freundeskreis gefunden. Oder „jawoll Herr Major“ und natürlich auch die unnachahmliche Stimme von Rolf Dreyer. Die hat wegen ihres norddeutschen Einschlages besonders meiner Frau gefallen (sie kommt aus dem Norden). Jetzt wollen wir noch einmal alles wiederholen (und noch einmal), bis es dann prüfungsreif sitzt. Der Kurs ist gut aufgebaut, man kann mit ihm gut und strukturiert lernen.
Vielen Dank für lehrreiche (und unterhaltsame) Stunden.
Anna-Carola Münch und Reinhold Neef
Frankfurt
23. Juli 2015

Hallo Herr Dreyer,
ich befinde mich gerade mitten im Online-Kurs. Es läuft hervorragend. Vielen Dank für diesen tollen Kurs. Meine Frage: Sind in der Prüfung die Fragen und Antworten von der Formulierung und der Reihenfolge identisch mit dem Online-Kurs? Vielen Dank für eine kurze Antwort.
Liebe Grüße 
Henning Vietzke
Helmstedt
22. Juli 2015

Die Formulierungen stimmen überein, die Antwortreihenfolge ist unbekannt. Deshalb wird im Online-Kurs die Antwortreihenfolge immer wieder verändert.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren Online-Kurs. Ich habe ungelogen nach 17 Tagen die Prüfung für den Sportbootführerschein See erfolgreich bestanden. In diesen 17 Tagen hatte ich mich nur abends mit dem Kurs beschäftigen können, ca. 2 Stunden jeden Tag. Aber es hat sich gelohnt, ich war selbst erstaunt, wie schnell das Lernen ging. Vor der Prüfung habe ich mir noch 2 Stunden Praxis gegönnt, damit auch alle Manöver sitzen. Am Tag der Prüfung war ich selbst überrascht von meiner Rekordzeit für die theoretische Prüfung: 7 Minuten für die Fragen und 10 Minuten für die Navigationsaufgabe. Als Erster aus dem Prüfungsraum raus und ich habe mich kein bisschen gesorgt, dass ich nicht bestanden haben könnte. Auch die praktische Prüfung verlief problemlos. An dieser Stelle möchte ich auch Herrn Mohnkern danken für seine Geduld und Gelassenheit, mit der er mir die Manöver beigebracht hat. Nun steht noch der Sportbootführerschein Binnen auf dem Zettel, das wird mit Ihrem Online-Unterrricht ein Kinderspiel.
Viele Grüße
Eugen Bier
Hannover
21. Juli 2015

Hallo Herr Dreyer,
Ihren Online-Kurs zum Sportbootführerschein See kann ich nur empfehlen. Der Kurs bereitet einen optimal auf die wichtigen Themen in der Prüfung vor. Vielen Dank hierfür
Matthias
Kühlungsborn
20. Juli 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich möchte mich auf diesem Wege ganz herzlich für Ihren Online-Kurs bedanken. Das Lernen hat mir sehr viel Freude bereitet und es wurde alles sehr sehr gut und vor allem verständlich erklärt. Auch die farbigen Schlüsselworte haben dazu beigetragen, als Erster von ca. 60 Prüflingen nach nur 15 Minuten den Fragebogen mit Navigationsaufgabe abzugeben – und das mit dem Wissen, alles fehlerfrei geschrieben, angekreuzt und eingezeichnet zu haben. Ich konnte den anderen Prüflingen nach der Prüfung nur vorschwärmen. Nachher hatte ich schon fast ein schlechtes Gewissen, da die meisten schlechte Erfahrungen mit dem Theorieunterricht einer Fahrschule gesammelt hatten. Ich bin traurig, dass der Kurs vorbei ist, so einen Spaß hatte ich daran. Ich werde den Kurs jederzeit bedenkenlos und wärmstens weiterempfehlen.
Nochmals herzlichen Dank dafür!
André Herbst
Mülheim a.d. Ruhr
20. Juli 2015

Hallo Herr Dreyer,
dank Ihres sehr gut und leicht verständlichen Online-Kurses habe ich in vier Wochen den gesamten Prüfungsstoff für den Sportbootführerschein Binnen-Motor gelernt und gestern meine Prüfung in Hannover erfolgreich abgelegt. Einzig die Seglerfragen waren mir etwas suspekt und dass ich auch noch den Webeleinsteg auf Slip können muss (was sicher die kleinste Hürde war), war mir neu. Kurzum Ihr Online-Kurs ist sehr empfehlenswert, was ich auch gerne machen werde, und dass man Sie immer telefonisch erreichen kann, um Fragen zu stellen, ist schlicht klasse. Sollte ich weitere Sportbootführerscheine brauchen oder machen wollen, werde ich wieder die Kurse bei Ihnen online belegen.
Viele Grüße
Oliver Wallrath
Hannover
20. Juli 2015

Guten Morgen Herr Dreyer,
gestern habe ich alles bestanden, See und Binnen, nach nur drei Wochen. Der Kurs war sehr gut, mit vielen witzigen Kommentaren und Beispielen zwischendurch, sehr zum Schmunzeln und man hat alles schnell verstanden. Ich werde den Online-Kurs auf jeden Fall weiterempfehlen. Vielen herzlichen Dank.
Liebe Grüße
Monika Brunzel
Garbsen
19. Juli 2015

Besser als mit diesem Online-Kurs kann man nicht lernen. Das Wissen für den Sportbootführerschein See hatte ich nach einer Woche komplett gelernt. Die Fahrausbildung habe ich bei Ihrer Sportbootschule in Kiel gemacht. Die Prüfung Theorie und Praxis selbstverständlich bestanden. Für die Theorieprüfung, für die Fragen und die Navigationsaufgaben mit Nachkontrollieren, brauchte ich insgesamt nur 20 Minuten Zeit.
Für das Prüfungswissen zum Sportbootführerschein Binnen brauchte ich ganz in Ruhe zwei Tage, um auch dieses sicher zu können. Die Prüfung selbstverständlich bestanden. In dieser Prüfung brauchte ich zum Ausfüllen und Kontrollieren ca. acht Minuten.
Nächsten Freitag lege ich die Prüfung für den Pyroschein ab. Auch dieser Prüfungsstoff, der anfangs etwas schwerer aussieht, weil man viel schreiben muss, ist auch super einfach zu lernen. Dieser Online-Kurs ist nur zu empfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Boris Herrnbrodt
Malente
19. Juli 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer,
herzlichen Dank für Ihren prima Online-Unterricht, der wirklich ausgezeichnet gestaltet ist. Zwischenzeitlich sind die von mir angestrebten Prüfungen absolviert. Ich komme gern im Herbst zum theoretischen SKS-Unterricht. Ggf. haben Sie ja auch prima Praxisveranstaltungen anzubieten.
Herzliche Grüße
Hans Kersel
Neustadt a.d.W.
14. Juli 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer,
danke noch einmal, dass Sie mir vor ein paar Tagen meine Frage zur Betonnung am Leuchtturm Kiel-Friedrichsort beantworten konnten. Das hilft, um Theorie und Praxis miteinander vereinen zu können. Auch will ich Ihnen gerne mitteilen, dass ich den Rekord für den Online-Kurs erfolgreich brechen konnte. Ich habe mich am Montag Vormittag letzter Woche angemeldet, am Nachmittag hatte ich die Motorbootstunde und gestern, also 6 Tage nach der Anmeldung, habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Ich hatte zwar Vorkenntnisse, die sich aber eher auf die praktische Führung von Segelbooten beschränken. Eher half mir, dass ich derzeit ein Masterstudium als Fernstudiengang absolviere und daher gut autodidaktisch lernen kann.
Mit besten Grüßen
Andreas Wacker
München
13. Juli 2015

Hallo Herr Dreyer,
der Online-Kurs hat mir gefallen, vielen Dank. So war es mir möglich, die freie Zeit zur Vorbereitung auf die Prüfung optimal zu nutzen. Zuweilen fand ich die Navigation im Kurs etwas unübersichtlich, z. B. die Links zu weiterführenden Informationen. Ich darf darauf hinweisen, dass der Monat vollkommen ausreichend war, um die Prüfung zu bestehen.
Danke und beste Grüße
R. Sanders
Hamburg
13. Juli 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer,
es war mir eine Freude, mich ganz entspannt in den letzten drei Monaten mit Ihrem Online-Kurs auf die morgige See- und Binnen-Prüfung vorzubereiten. Jetzt sollte eigentlich nichts mehr schiefgehen. Und falls doch liegt es mit Sicherheit nicht an Ihrem tollen Kurs. Mein Anliegen war, nicht stumpf und schnell alles auswendig zu lernen, um es danach wieder zu vergessen. Sondern ich wollte lernen und verstehen. Das hat wunderbar geklappt, auch wenn bestimmt nicht alles hängen bleibt. Der Rest kommt mit der Praxis. Besser kann man den Einstieg in's Bootfahren nicht erklären. Vielen Dank dafür! Ihnen alles Gute und immer eine handbreit Wasser unterm Kiel.
Herzlich
Jan Müller
Koblenz
11. Juli 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer,
da ich in den zwei Monaten vor der Prüfung für den Sportbootführerschein See in Südfrankreich war, hatte ich mit dem Online-Kurs eine ideale Möglichkeit zur Vorbereitung. Ihre Bootsschule in Hannover hat mir die Praxis beigebracht, eine ausgezeichnete Ausbildung auch für Externe und eine sehr gute Betreuung am Tag der Prüfung. Die Fragen in der theoretischen Prüfung waren nach 10 Minuten ohne Probleme beantwortet, sodass für die Navigationsaufgabe genügend Zeit blieb, um ohne Hektik abzuschließen. Ihr Kurs hat mir geholfen, auch im vorgerückten Alter mit Multiple Choice Fragen umzugehen und Navigation sowie alle notwendigen Dinge zu lernen, um ein Boot fahren zu können. Vielen Dank und einen Gruß natürlich auch an das Team aus Port Camargue in Südfrankreich!
M. Rolf
Le Grau du Roi - Port Camargue
11. Juli 2015

Geschafft!
Vielen Dank für die sehr gute inhaltliche Vorbereitung in der Schulung, die Hilfen über das Internet und die Möglichkeit zur freien Übung an den Geräten. Lernen muss man allein, aber der Rahmen für's Lernen war erstklassig.
Frank Reiche
Göttingen
01. Juli 2015

Frank Reiche hat in meiner Yachtschule einen Wochenendkurs zum Erwerb der UKW-Funkzeugnisse SRC und UBI besucht.

Hallo Herr Dreyer,
ich habe gestern in Düsseldorf die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Vielen Dank für den Online-Kurs; er war für mich ideal, da ich in Brüssel wohne und keine Möglichkeit hatte, einen Kurs zu besuchen. Ich habe lediglich zwei Fahrstunden in Düsseldorf genommen und dann die Prüfung abgelegt. Ich hatte überhaupt keine Probleme in der Prüfung. Dank Ihrer vorgeschlagenen Methodik, sich bei den Prüfungsfragen bestimmte Schlüsselworte zu merken, war ich in handgestoppten 9 Minuten mit der Theorieprüfung fertig. Nach weiteren 15 Minuten war dann auch die Navigationsaufgabe geschafft. Es war übrigens auch als Selbstlerner kein Problem eine Bootsfahrschule zu finden – pecunia non olet. Auf geht‘s zum Sportbootführerschein Binnen. Ich werde Ihr Programm weiterempfehlen.
MfG
Detlef Guse
Tervuren (BE)
28. Juni 2015

Hallo Herr Dreyer,
ich wollte (wie auch schon viele vor mir) noch einmal mein FETTES LOB aussprechen. Ohne Ihren Online-Kurs hätten die verschiedenen Aussagen und Ansichten meiner (sonst guten) Fahrlehrer in Frankfurt meine Verwirrung und Unsicherheit am heutigen Prüfungstag perfekt gemacht. Und es ging nicht nur mir so. Meine Prüflings-Kameradin hat bei der praktischen Prüfung fast meine Hand zerquetscht, da wie gesagt der eine Fahrlehrer (vorgestern) andere Ansagen machte als der gestern. Aber nach Ihren Videos gestern Abend habe ich mich dann heute genauso verhalten. Wir mussten nicht soviel ansagen wie im Video. Danach direkt die Theorieprüfung. Ich glaube, ich muss nicht mehr sagen, dass ich innerhalb von 20 Minuten abgegeben habe. Keine Unsicherheit beim Ankreuzen, keine Frage mehr nach dem Ankreuzen angeguckt, weil ich 100 pro sicher war. Navi hat mir etwas mehr Mühe gemacht, aber ich lag richtig. Eine APP von Ihnen wäre klasse. Ich habe unterwegs und auf der Arbeit eine benutzt, die aber nicht Ihre Qualität der Ausarbeitung hatte, na gut sie war kostenlos. Wenn Sie jemals einen Fanartikelshop auf Ihrer Seite aufmachen, laufe ich nur noch mit Rolf Dreyer-Shirts durch die Gegend. Geprüft wird milde in Frankfurt am Main, Mut an alle.
Gruß und immer eine Handbreit
Stephan W.
Gross Gerau
27. Juni 2015

Hallo Herr Dreyer,
ich wollte mich schnell noch bedanken für Ihre Unterstützung auf dem Weg zum Sportbootführerschein und für Ihren wirklich gelungenen Online-Kurs. Die Fragen waren dank Ihrer Aufteilung auf mehrere Themenblöcke super schnell und einfach zu lernen. Daher hatte ich bei der Theorieprüfung letzten Samstag keinerlei Schwierigkeiten. Auch bei den Kartenaufgaben haben Sie mir einige Male unnötiges Kopfzerbrechen durch die Schritt-für-Schritt-Anleitungen erspart. Die praktische Prüfung auf dem Bodensee war wegen stärkeren Seegangs und Windes etwas anspruchsvoller. Sie konnte aber dank einer super Ausbildung der Bootsschule souverän gemeistert werden.
Mit freundlichen Grüßen
Sebastian Jochum
Pleidelsheim
26. Juni 2015

Hallo Herr Dreyer,
der Online-Kurs hat mir sehr gut gefallen, vor allem dass ich mir die Zeit zum Lernen selbst einteilen konnte. Die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen sowie für den Pyroschein habe ich im ersten Anlauf bestanden. Ich werde Sie gerne weiterempfehlen.
Viele Grüße
Guido Frings
Aachen
22. Juni 2015

Hallo Herr Dreyer,
gestern habe ich erfolgreich meine beiden Prüfungen für die Sportbootführerscheine Binnen und See abgelegt. Ihr Online-Kurs hat mir unglaublich viel Spaß gemacht und ist eine perfekte Prüfungsvorbereitung. Die vielen zusätzlichen Informationen und praktischen Hinweise sind dabei von besonderem Wert. Vielen Dank dafür. Ich habe für meine praktische Ausbildung die von Ihnen empfohlene Fahrschule besucht und kann diese nur empfehlen. Ich habe eine Anmerkung zum Video „Wenden auf engem Raum“. Kann es sein, dass hier ein Fehler enthalten ist, da der Rudergänger im Video eine Wende nach Steuerbord vornimmt und auch beim Rückwärtsfahren das Ruder an Steuerbord lässt? Fährt das Boot dann nicht den gleichen Kreis zurück? Um das Heck nach Backbord zu bringen, damit der Bug weiter nach Steuerbord dreht, um die 180°-Wende abzuschließen, müsste da nicht beim Rückwärtsfahren das Ruder nach Backboard gelegt werden? Mich hat jedenfalls etwas irritiert, dass die Ruderstellung dauerhaft mit Steuerbord angegeben war. Vielleicht hilft Ihnen ja mein Feedback etwas und Sie können sich das Video noch mal genau ansehen. Ich werde Ihren Kurs in jedem Fall weiterempfehlen und vielleicht in nächster Zeit auch noch den Pyro- und den Funkschein mit Ihrem Kurs vorbereiten.
Viele herzliche Grüße
Christian Heine
Schöpstal
22. Juni 2015

Dieses Schulungsboot zieht bei Achterausfahrt etwas nach Backbord; deshalb kann das Ruder an Steuerbord bleiben. Sie sehen ja auch im Video, wie das Boot trotzdem dreht. Sonst haben Sie Recht.

Moin Moin Herr Dreyer,
nachdem ich mithilfe Ihres Online-Kurses die Prüfung für den Sportbootführerschein See neun Tage nach Lernbeginn und auch die für Binnen sowie den Pyroschein erfolgreich ohne einen Fehler bestanden habe,
freundliche Grüße von der Kieler Woche.
Mirko Kobylanski
Kiel
22. Juni 2015

Hallo Herr Dreyer,
ein toller Kurs! Die Prüfung ist schon kommende Woche in Frankfurt. Wir hatten letzte Woche telefoniert (ich bin der Flieger). Wie gesagt, es macht sehr viel Spaß – ich kann es kaum erwarten, die Stingray auszuprobieren.
Beste Grüße
Christian Reuter
Taunusstein
21. Juni 2015

Hallo Herr Dreyer,
soeben, vor zwei Stunden, habe ich meine Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen bestanden, dank Ihres Online-Kurses. Vielen Dank. Nun kann es mit dem Pyroschein weitergehen.
Herzlichen Gruß
Sabine Schult
Hamburg
15. Juni 2015

Guten Tag Herr Dreyer,
ich wollte Ihnen noch mal danken. Durch Ihren Online-Kurs habe ich den Sportbootführerschein See, das UKW-Funkbetriebszeugnis (SRC) und den Pyroschein innerhalb von genau drei Wochen ab dem ersten Login bis zur bestandenen Prüfung erledigt – und das neben der Arbeit. Ihnen ein ganz großes Lob. Der Zugang für einen Monat hätte gereicht.
Mit freundlichen Grüßen
Alexander Meyer
Finsterwalde
15. Juni 2015

Hallo Herr Dreyer,
seit heute bin ich nun im Online-Kurs. Ich werde mich auch diese Woche noch zur Prüfung anmelden, die am 27. Juni stattfindet. Ich denke, dass ich das bis dahin hinbekommen dürfte. Meine Praxisvorbereitung in Frankfurt habe ich auch bereits mit dem Online-Kurs geklärt. Ich habe mir Ihren Online-Kurs auch schon näher angesehen und werde mich damit natürlich in den nächsten Zeit intensiv beschäftigen, sprich lernen. Nur so viel: Eine wunderbare Sache ist das Ganze. Gratulation zu dem, was Sie dort anbieten. Macht echt Spaß!
Beste Grüße
Heiko Scherer
Butzbach
08. Juni 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen herzlichen Dank für Ihren tollen Online-Kurs. Ich habe ohne den Hauch einer Vorbildung die Sportbootführerscheine See und Binnen in acht Wochen erworben. In der Regel ist es ja besser, einen persöhnlichen Ansprechpartner vor Ort zu haben. Doch im Falle des Online-Kurses muss ich dem widersprechen. Die umfangreichen Informationen, die ständig abrufbar sind (für mich als Studentin ein enormer Vorteil), und die persönliche Betreuung durch Sie (Antworten auf Mails innerhalb weniger Stunden), haben mich begeistert. Als angehende Lehrerin kann ich sagen, dass die Lektionen logisch und didaktisch gut aufbereitet sind. Ihre humorvolle Art ist dem Lernprozess sehr zuträglich, sodass ich mich auf jede Lektion gefreut habe. Im Gespräch mit Schülern örtlicher Fahrschulen habe ich mitbekommen, dass die Informationsvielfalt im Online-Kurs deutlich größer war. Ich hoffe, noch mehr Interessierte haben Freude und Erfolg mit dem Online-Kurs. Ich kann den Kurs nur wärmstens empfehlen.
Herzliche Grüße
Paula Friedrich
Leipzig
08. Juni 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe mit Begeisterung an Ihrem Online-Kurs zum Sportbootführerschein See teilgenommen und die Prüfung mit Erfolg abgelegt. Ich möchte nun auch den Sportbootführerschein Binnen Motor + Segel erlangen und habe dazu folgende Frage: Den Sportbootführerschein Binnen (Motor) möchte ich gerne für den Sommerurlaub haben, kann aber aus zeitlichen Gründen die praktische Segelausbildung erst später im Laufe des Sommers absolvieren. Kann ich die theoretische Prüfung für beide Teile ablegen und bei bestandener Prüfung den Sportbootführerschein Binnen (Motor) ausgestellt sowie nach Abschluss der praktischen Ausbildung den Sportbootführerschein Binnen (Segel) nachgereicht bekommen?
Vielen Dank im Voraus für Ihre Bemühungen.
MfG
Axel Broeder
Heilbad Heiligenstadt
08. Juni 2015

Ja, das ist möglich und genauso, wie Sie es vorhaben, empfehle ich es auch. Legen Sie Ihrer Anmeldung einen Zettel bei, dass Ihnen der Sportbootführerschein für Motor gleich ausgestellt wird und Sie die Segelprüfung nachholen.

Moin, Moin lieber Rolf ,
dank Ihres Online-Kurses habe ich die Sportbootführerscheine See und Binnen erworben: Als Nächstes steht das Bodenseeschifferpatent A an. Ihr Online- Kurs ist sehr gut, man kann sich vieles leichter merken, wie z.B. rot-weiß-rot = Arbeitsboot. Die Art, wie Sie erklären, machte es mir einfacher, die Theoriefragen zu lernen, ebenso die Navigationsaufgaben. Was ich nie vergessen werde, ist die Aufgabe zum Queren eines Verkehrstrennungsgebietes. Meine theoretische Prüfung für den Sportbootführerschein See habe ich in 30 Minuten erfolgreich abgelegt und die 23 Fragen für den Binnenschein tatsächlich in unglaublichen fünf Minuten. Mein Mann ist sehr stolz auf mich; er hat inzwischen auch den Sportbootführerschein See erworben und nimmt am kommenden Wochenende den Binnenschein in Angriff. Ich bin überzeugt, dass er die Prüfung besteht und wahrscheinlich sogar meinen persönlichen 5-Minuten-Rekord knackt. Da ich Freunden und Bekannten so begeistert vom Online-Kurs erzähle, haben einige von ihnen Interesse gezeigt und werden sicherlich in der nächsten Zeit einen der Sportbootführerscheine in Angriff nehmen. Danke dass Sie diesen Online-Kurs in‘s Leben gerufen haben.
Liebe Grüße nach Bielefeld
Christina
Wertingen
07. Juni 2015

Hallo Rolf,
am Ende des letzten Jahres habe ich den Entschluss gefasst, die Sportbootführerscheine See und Binnen, die Funkzeugnisse SRC und UBI und den Pyroschein zu machen. Heute konnte ich dieses Projekt nach erfolgreicher Pyroprüfung abschließen.
Deine Wochenendkurse sind einfach klasse und die nachfolgende Onlineunterstützung ist super. Der Online-Kurs für den Pyroschein rundet die Ausbildung ab.
Ich kann nur jedem, der diese Ausbildung machen möchte, empfehlen zu dir nach Bielefeld in die Yachtschule zu kommen.
Vielen Dank
Dr. Mathias Monjé
Köln
05. Juni 2015

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich ganz herzlich bedanken für den super Online-Kurs. Da ich zeitlich sehr eingeschränkt war und mich zu spät um Alles gekümmert hatte, blieben mir von der Anmeldung zur Prüfung (und zum Online-Kurs) bis zum Prüfungstermin gerade einmal 14 Tage. Trotzdem war es dank des Kurses kein Problem für mich, mir die Theorie anzueignen. Das Fahren, das ich mit einem Freund gelernt habe, war schon schwieriger, weil ich vorher noch nie ein Boot gefahren hatte. Bei der Prüfung ging die Praxis aber doch problemlos über die Bühne und die Theorieprüfung war danach nur noch Formsache. Ich kann selber kaum glauben, dass es so schnell geklappt hat. Deshalb noch einmal besten Dank und alles Gute.
Viele Grüße
Alexander Gudat
Bremen
03. Juni 2015

Hallo Herr Dreyer,
nach dem Sportbootführerschein See habe ich letzte Woche auch die Prüfung für den Binnenschein bestanden. Ich fühlte mich dank des Online-Kurses gut vorbereitet, sodass alles klappte.
Viele Grüße
Wolfgang Henkel
Wegeleben
01. Juni 2015

Guten Tag Herr Dreyer!
Zunächst ein ganz großes Kompliment zu Ihrem Online-Kurs. Einfach genial, besser geht nicht. Ich kann und werde den Online-Kurs jedem empfehlen. Leider habe ich selbst gestern bei der Prüfung in Düsseldorf versagt, ich habe die Prüfung vergeigt. Könnte mich dafür hassen. Die praktische Prüfung habe ich geschafft, alle Seemannsknoten auch, den theoretischen Fragebogen auch. Von 30 Fragen habe ich 29 geschafft (24 hätten gereicht). Ich hatte eigentlich eine einfache Aufgabe bekommen, Nr. 15. Aber ich habe nur 5 von 9 Navigationsaufgaben geschafft (7 hätten es sein müssen). Das Schlimmste und das kann ich mir nicht verzeihen: Ich habe die 9. Aufgabe übersehen. Geht es noch kranker? Vor allem hätte ich alle Zeit der Welt gehabt, den Fragebogen nach 10 Minuten fertig, Navigation nach 20 Minuten, hätte noch 30 Minuten gehabt, zu spät. Am 28.6. mache ich den kompletten theoretischen Teil noch einmal. Das hat meine Pläne total über den Haufen geschmissen. Wollte heute eigentlich mit Binnen anfangen.
Plan B: Jetzt unterbreche ich den Online-Kurs bis zum 20. und aktiviere ihn dann wieder, um am 28.6. top-fit zu sein und den Binnenschein schnellstmöglich zu machen.
Mit freundlichen Grüßen
Dirk Buschhaus
Iserlohn
01. Juni 2015

Hi,
ich wollte nur danke sagen. Ich habe heute die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Dank eures super Online-Kurses, mit dem ich mich hervorragend auf die Prüfung vorbereiten konnte, danke!
Herzlichen Dank
Klaus Fricke
Rietberg
30. Mai 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer,
als Erstes möchte ich Ihnen zum dem phänomenalen Online-Kurs gratulieren. Der ist echt super. Sie bieten am 13.6.15 eine Funkausbildung an. Ist an diesem Wochenende auch eine Prüfung möglich?
Mit freundlichen Grüßen
Alexander Meyer
Finsterwalde
26. Mai 2015

Die Funkprüfung kann am 1.7.15, 14:00, in der Yachtschule stattfinden; andere Termine und Orte sind möglich. Direkt nach dem Kurs kann leider keine Prüfung abgelegt werden.

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe die Sportbootführerschein-Prüfung bestanden. Ihr Online-Kurs hat mir sehr geholfen. Für die bezahlte Gebühr benötigen wir die Rechnung.
Mit freundlichen Grüßen
Robert Girr
Königsbrunn
26. Mai 2015

Die Rechnung kann im Online-Kurs unter dem Menupunkt Mitgliedschaft abgerufen werden.

Hallo Herr Dreyer,
ja, der Kurs war erfolgreich. Hatte gestern Prüfung, theoretische und praktische liefen reibungslos. Wegen hoher beruflicher Belastung, auch am Abend und am Wochenende, wäre ein klassischer Präsenzkurs für mich nicht machbar gewesen. So konnte ich lernen, wann ich Zeit hatte. Die Online-Realisierung ist zwar etwas museal, läuft aber stabil.
Mit freundlichen Grüßen
Ekkehard Stephan
Bornheim
25. Mai 2015

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihre einprägsamen und verständlichen Erläuterungen. Damit habe ich am 17.05.2015 die Prüfungen zum Sportbootführerschein See und zum Pyroschein auf Anhieb bestanden. Entsprechend Ihrer Empfehlung werde ich jetzt mit dem SKS-Schein weitermachen.
Ihre Online-Kurse sind wirklich super, wenn man einen stabilen Netzzugang hat und für die einzelnen Sessions etwas Zeit mitbringt. Ich habe unterwegs versucht, den Kurs über das Smartphone weiterzumachen, aber über das Telefonnetz ruckelt der Kurs ziemlich und zieht sehr große Datenmengen. Die Navigation ist so eingerichtet, dass man größere Einheiten hat, die man nicht zwischendrin starten kann. Dadurch ist es teilweise etwas schwierig, nur mal für ein paar Minuten den Kurs weiterzumachen, da man beim nächsten Mal wieder die Einheit von vorne beginnen muss. Daher würde ich als Ergänzung zu dem Online-Kurs für unterwegs eine App mit den Prüfungsfragen empfehlen, für die kein dauerhafter Online-Zugang nötig ist.
Für die Prüfung und die praktische Ausbildung habe ich mich an Ihren Empfehlungen orientiert. Besonders der Tipp, die Fahrstunde mit anderen zusammen zu machen, war sehr hilfreich. So hat mir eine Fahrstunde gereicht und ich konnte noch zwei weitere Stunden mitfahren.
Mit freundlichen Grüßen 
Daniel Caspari
Dachau
20. Mai 2015

E-Mail-Adresse bekannt

Ich habe keine Frage, ich wollte nur schreiben, dass ich am 16.05.2015 die Prüfung für meinen Sportbootführerschein See bestanden habe. Ohne Online-Kurs wäre ich heute noch nicht so weit. Ich werde jetzt mit Binnen und dem LRC weitermachen. Ich empfehle Sie gerne weiter.
Herzliche Grüße
Sabine Schult
Hamburg
18. Mai 2015

Hallo Herr Dreyer,
Prüfung habe ich gestern bestanden.
Danke noch mal & Grüße
Nico Magdic
Bad Kreuznach
18. Mai 2015

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich bei Ihnen bedanken. Eine bessere Ausbildung gibt es, glaube ich, nicht. Ich habe beide Sportbootführerscheine See und Binnen gemacht. Danke, ich kann Sie nur weiterempfehlen.
Erwin Bletgen
Dinslaken
15. Mai 2015

Hallo Herr Dreyer,
genau 30 Tage von der Anmeldung bis zur bestandenen Prüfung zum Sportbootführerschein Binnen. Mit dem Online-Kurs geht es wirklich; das Lernen macht Spaß und man behält die Kontrolle über die Zeit – für beruflich stark eingebundene Menschen eine tolle Sache. Ich überlege schon, wann ich mit dem Sportbootführerschein See weitermache.
Viele Grüße
Cord Meyer
Stolberg
PS: In 5 Wochen geht's auf „große Fahrt“ in die Gewässer rund um die Müritz. Für mich ist nach dem Online-Kurs nicht mehr nachvollziehbar, dass man dort die meisten Yachten mit einer kleinen Einweisung chartern kann.
13. Mai 2015

Hallo Herr Dreyer,
ich befinde mich mitten in Ihrem Online-Kurs, Kompliment, es macht nicht nur Spaß, sondern auch der Lernerfolg stellt sich merklich ein. Ich hoffe, dies bleibt bis zur theoretischen Prüfung bestehen. Ich befürchte, dass bei den vielen Fragen irgendwann ein Blackout einsetzt.
Beste Grüß
Ralf Landsch
Grevenbroich
13. Mai 2015

Keine Angst, mit dem Online-Kurs werden Sie die Prüfung sicher schaffen.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
am 30. Januar 2015 hatte ich mich mit etwas Skepsis zur Ihrem Online-Kurs angemeldet, doch am 29. März 2015 habe ich die Prüfungen für den Sportbootführerschein See und Pyroschein bestanden, am 12. April 2015 auch die für den Binnenschein – alle Prüfungen ohne Fehler. Die Lernmethode Ihres Online-Kurses ist sehr effizient, sodass man in wenigen Wochen (eine Stunde Lernen pro Tag reicht völlig) bestens vorbereitet ist. Die wechselnde Sortierung der Fragen und Antworten macht das Wiederholen und Einprägen der Fragen sehr leicht. Mit Ihren Schlüsselworten bei den Fragen und Antworten kann man leicht 300 Fragen und mehr lernen. Nun stehen die Funkzeugnisse SRC und UBI an. Mit Ihrem Lehrbuch im Hintergrund und dem Onlinekurs werde ich auch dafür bestens vorbereitet sein.
Mit freundlichen Grüßen  
Carsten S.
Freiburg
12. Mai 2015

E-Mail-Adresse bekannt

Hallo Her Dreyer,
da bin ich wieder. Nun habe ich auch den Binnenschein in der Tasche. Das war nur noch pillepalle, wie sie es schon im Online-Kurs sagten. Ich sage danke, Ihre Kurse sind sehr empfehlenswert.
Mit freundlichen  Grüßen
Christian Schaible
Rosenheim
12. Mai 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer,
der Kurs ist systematisch aufgebaut und gut erklärend. Bei manchen Fragen hat man Ihre Stimme im Ohr, sodass es wirklich einfach ist, die Prüfung zu bestehen.
Vielen Dank für die hilfreiche Unterstützung
Ursula Wiedmann
Stuttgart
11. Mai 2015

Lieber Rolf,
du hast wirklich Recht gehabt. Die Prüfer waren alle sehr nett und kompetent. Auf der anderen Seite bietest du mit deiner Yachtschule die besten Voraussetzungen für eine gute Prüfungsvorbereitung. Ich bedanke mich für Alles, insbesondere für deine ständige Präsenz bei Fragen per E-Mail und Handy.
Gerhard Eschenhagen
08. Mai 2015

Dr. Eschenhagen hat einen LRC-Funkkurs in meiner Yachtschule besucht.

Hallo zusammen, hallo Sportbootführerscheinfreunde,
der Online-Kurs hat mir geholfen, in fünf Wochen die Prüfung für den Sportbootführerschein See in Langenargen (Bodensee) abzulegen. Durch den logischen Aufbau des Lernportals wird das Lernen kinderleicht gemacht und man erkennt sehr schnell Lernerfolge. Jetzt bin ich dabei, das Bodenseeschifferpatent zu machen. Danach schauen wir mal, ob es noch für den SKS-Schein reicht. Und jetzt nichts wie raus und Boot fahren.
Liebe Grüße
Andy R
Calw
07. Mai 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer,
nochmals vielen Dank für Ihren E-Mail-Support in der letzten Woche. Auch wenn ich das Online-Problem hierdurch nicht lösen konnte, so fand ich es doch beeindruckend, wie Sie versucht haben, mir zu helfen. Gott sei Dank gelang es mir letztlich doch noch, Ihren Online-Kurs auf meinem iPad und auch auf dem iPhone zu laden und hiermit zu arbeiten. Möglich wurde es, indem ich die kostenpflichtige Puffin-Browser-Version lud (war aber nicht schlimm, da nicht teuer). So konnte ich während des Wochenendes das erste Kapitel komplett durcharbeiten. Der Online-Kurs ist didaktisch hervorragend aufgebaut.
Herzliche Grüße
Dr. Gerhard Onnebrink
Dortmund
04. Mai 2015

Hallo Herr Dreyer,
am 26.4 habe ich beide Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen in Braunschweig bestanden. Dazu haben ein 1-Monats-Kurs und fünf Tage Urlaub gereicht. Gott sei Dank bekam ich die richtigen Fragebögen und eine von den leichten Navigationsaufgaben.
Viele Grüße
Marc Priebe
Braunschweig
28. April 2015

Servus Herr Dreyer,
mit voller Begeisterung üben wir fleißig mit Ihrem genialen Online-Kurs für die Sportbootführerscheine Binnen und See. Er ist wirklich klasse. Wir sind oft Segeln gewesen, hatten aber immer einen Skipper in der Familie, der leider nicht mehr unter uns weilt. Aber wir wollen dieses Jahr noch unsere Praxis verbessern und so frage ich Sie, welchen Vercharterer Sie uns empfehlen können, am liebsten an der Côte. Wir wollen jetzt schon buchen. Wir werden uns bestimmt noch telefonisch bei Ihnen melden wegen der Prüfungen.
So verbleiben wir mit herzlichen Grüßen
Sven und Rose-Marie Sodtke
Lörrach
28. April 2015

Sorry, ich kann leider keinen Vercharterer an der Côte empfehlen, da ich dort keinen kenne. Antworten auf Ihre Fragen zur Prüfung finden Sie in Kap. 14.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
mit Ihrem Online-Kurs habe ich die Prüfung für den Sportbootsführerschein See nach acht Wochen geschafft, vielen Dank. Da ich mich für praktischen Einzelunterricht auf einer Motoryacht in Hamburg entschied (2 Stunden, 120,00 Euro), kam ich mit einem dreimonatigen Zugang zu Ihrem Kurs (79,90), den Prüfungsgebühren (69,90) und der Prüfungsfahrt (25,00) auf insgesamt knapp 300,00 €. Als Hamburger muss ich jetzt noch den Sportbootführerschein Binnen machen, sonst darf ich stromaufwärts nur bis zu den Elbrücken fahren. Ihre Idee, die entscheidenden Wörter der richtigen unter den vier Antworten, rot zu kennzeichnen ist genial.
Viele Grüße
Sebastian Schnoy
Hamburg
27. April 2015

Hallo Herr Dreyer,
innerhalb weniger Wochen habe ich durch Ihren sehr verständlichen und ausführlichen Online-Kurs die beiden Sportbootführerscheine See und Binnen problemlos bestanden. Vielen Dank dafür. Ich werde Ihren Kurs auf jeden Fall weiterempfehlen.
Viele Grüße
Beate Wiedera
Düsseldorf
26. April 2015

Lieber Herr Dreyer,
ein halbes Jahr durfte ich mich – wann immer Zeit war – mit Ihrem Online-Kurs Sportbootführerschein See auseinandersetzen. Trotz der vielen Wochen Pause zwischen den Einheiten, die ich berufsbedingt einlegen musste, konnte ich mir dank Ihrer didaktischen und charismatischen Aufbereitung der Inhalte fast alles im Handumdrehen merken. Als gelernter Lehrer darf ich sagen, dass Sie das Format Online-Kurs nahezu perfekt umgesetzt haben.
Sowohl die gut strukturierten und portionierten Lerneinheiten mit den 3-stufigen Lernfragen am Ende als auch die anschaulichen, bilderreichen und exakten Erklärungen und Kommentare Ihrerseits haben bei mir den Lernerfolg von Anfang an leicht gemacht. Darüber hinaus habe ich bislang nicht gewusst, dass ein Online-Kurs so viel Spaß und Motivation mit sich bringen kann.
Heute habe ich den Erfolg einfahren dürfen und die Prüfung zum Sportbootführerschein See locker bestanden. Ich fühlte mich bestens vorbereitet und kann das nach der Prüfung nur bestätigen.
Ihren Online-Kurs kann ich nur wärmstens weiterempfehlen. Auch die Hinweise zur Prüfung, zur praktischen Ausbildung usw. gaben Sicherheit und führten weiter. Anregungen möchte ich Ihnen gleichzeitig noch mit auf den Weg geben: In manchen Navigationsaufgaben wäre es vorteilhaft, wenn bereits berechnete Kurse und Peilungen in den folgenden Aufgaben zu sehen wären. Wenn man beim Fragentraining eine falsche Antwort gibt, sollte man direkt noch einmal zu dem Kapitel mit der Erklärung klicken können und die richtige Antwort auf die Frage präsentiert bekommen. Ich hatte manchmal Mühe, die richtige Antwort im Kurs zu finden (war nicht häufig, aber wenn, dann...). In Hamburg (wo ich die Prüfung abgelegt habe) wird der Stopperstek in einer bestimmten Art und Weise abgefordert. Ich habe z. Zt. keinen Zugriff mehr auf Ihren Kurs, meine aber, Sie hätten zwei Varianten gezeigt. Ich hatte eine davon gelernt und musste kurz vor der Prüfung auf die "Hamburger" (Ihre zweite) Variante umlernen. Außerdem wird der Webeleinensteg auch auf Slip gefordert.
Ich sage noch einmal vielen Dank dafür, dass Sie mir die Materie so lebendig und wunderbar aufbereitet präsentiert haben.
Mit herzlichen Grüßen
Manuel Joost
Thomasburg bei Lüneburg
25. April 2015

Sorry, aber bereits gezeichnete Kurse und Peilungen sind doch auch in den folgenden Aufgaben noch zu sehen. Und wenn eine falsche Antwort angeklickt wird, wird doch immer angezeigt, warum die Antwort falsch war.

Hallo,
ich habe nur einen Schnuppertag (24 Stunden für 5,- €) gebucht, weil ich meinen Sportbootführerschein eigentlich in einer Fahrschule mache. Da ich aber nicht immer zu den Theoriestunden in die Fahrschule kommen kann, ist der Online-Kurs für mich eine große Hilfe. Ich bin sicher, in Zukunft noch mehrmals 24 Stunden zu buchen, um die Theoriestunden, die ich in der Fahrschule versäume, zu Hause nachzuarbeiten. Für mich ist diese Möglichkeit die perfekte Ergänzung. Wenn ich ganz ehrlich bin, ist mir eigentlich der Online-Kurs sogar lieber als die Theoriestunden in der Fahrschule. Denn hier kann ich alles, was ich in der Fahrschule nicht verstehe, ein zweites Mal anhören. Ich konnte gestern die Themen Seekarten und Grundlagen der Navigation perfekt zu Hause nacharbeiten. Daumen hoch. Leider war mir der Online-Kurs noch nicht bekannt, als ich mich in der Fahrschule angemeldet habe. Sonst hätte ich wohl den ganzen Sportbootführerschein online gemacht.
Viele Grüße
Fabian Griebel
Denkendorf
24. April 2015

Guten Tag Rolf,
ein Dankeschön auf diesem Weg für die erfolgreiche Teilnahme am Funkkurs UBI und SRC. Funken macht nun viel Spaß, weil ich jetzt verstehe, was ich da tue. Das gibt mir Sicherheit.
Viele Grüße und bis bald!
Christian Stanitzeck
Münster
22. April 2015

Christian Stanitzeck hat einen Funkkurs in meiner Yachtschule besucht.

Hallo Herr Dreyer,
ich hatte mich vor gut zwei Monaten bei Ihnen angemeldet zum Online-Kurs für die Sportbootführerscheine See und Binnen. Nun hatte ich am 19.04.15 die letzte Prüfung und bin fertig. Ich wollte mich ganz herzlich bedanken und Ihnen noch mal ein großes Lob geben. Das Lernen mit Ihrer Seite war selbst für meine Frau kein Problem, obwohl wir ja im Alter ein bisschen schwächeln. Wir werden Sie auf jeden Fall weiter empfehlen, denn nur so kommt man zum Erfolg. 
Viele Grüße aus dem Münsterland und vielleicht wird man sich mal irgendwo sehen.
Sabine & Martin Neugebauer
Werne
21. April 2015

Hallo Herr Dreyer,
gestern habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Danke für die guten Erklärungen im Online-Kurs. Sie hatten mir am Telefon gesagt, dass ich die Binnenprüfung bei Ihnen machen kann. Die Fragen lerne ich weiterhin im Online-Kurs.
Danke
Kornelius Goss
Paderborn
19. April 2015

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte Ihnen herzlich für den hilfreichen Online-Kurs danken. Entgegen Ihren Empfehlungen habe ich kurzfristig die Prüfungen für beide Sportbootführerscheine Binnen und See doch zusammen abgelegt und auch bestanden. Der Online-Kurs ist mit Merkhilfen durchzogen und das Prüfungstrainung sehr systematisch aufgebaut, das funktioniert sehr gut. Mit Ihrem SKS-Buch habe ich nun auch die SKS-Theorie in der Tasche.
Freundlich grüßt
Mathias Paul
Dresden
15. April 2015

Heute die Prüfung bestanden. Danke für Alles.
MfG
Beitler
Ottersberg
12. April 2015

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren hervorragenden Online-Kurs. Ich habe heute die Prüfung für den Sportbootführerschein See problemlos bestanden.
Viele Grüße
Jörg Seidel
Radeberg
11. April 2015

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute meinen Sportbootführerschein See erhalten. Danke für den gut strukturierten Online-Kurs. Damit konnte ich ganz nach meinen Bedürfnissen lernen. Ich möchte noch weitere Scheine machen, als nächstes den Sportbootführerschein Binnen.
Mit freundlichen Grüßen
Stephan Sihorsch
Viereck
10. April 2015

Ahoi Rolf,
kurze Meldung: Prüfung zum Sportbootführerschein See bestanden. Dank des Bielefelder Wochenendes und deiner Unterlagen war die Aufbereitung des Stoffs in einer Woche möglich. Die Praxis in Düsseldorf war auch zielführend. Vielen Dank. Ich werde jetzt die Zusatzprüfung zum Sportbootführerschein Binnen und für den Pyroschein machen. Wir sehen uns zur SKS-Theorie und zum LRC-Funkkurs.
Mit besten Grüßen
Hanns-Joachim Köhler
Rösrath
30. März 2015

Hanns-Joachim Köhler hat einen Wochenendkurs in meiner Yachtschule besucht und eine Woche später die Prüfung abgelegt.

Hallo Rolf,
herzlichen Dank noch einmal für deinen SHS-Kurs. Er war wirklich in jeder Hinsicht eine wertvolle Horizonterweiterung für mich. Inzwischen mit etwas mehr Praxis sind die Themen natürlich auch noch plastischer geworden. Und so wie ich mich immer als Musiker fühle, selbst wenn das Cello schweigt, beginne ich mich als Segler zu fühlen – auch wenn es nicht schwankt.
Viele Grüße
Sven Oloff
Offenburg
26. März 2015

Sven Oloff hat einen SHS-Kurs in meiner Yachtschule besucht.

Hallo Herr Dreyer,
mir hat Ihr Online-Kurs richtig Spaß gemacht und wirklich viel gebracht. Gekündigt hatte ich gestern, nachdem ich die Prüfung für den Sportbootführerschein See in Wiesbaden ohne Probleme bestanden hatte. Für den Sportbootführerschein Binnen wollte ich mir noch etwas Zeit lassen. Mittlerweile habe ich jedoch herausgefunden, dass ich für das Bodenseeschifferpatent nur noch die Theorieprüfung brauche und ich anschließend die Ausstellung des Sportbootführerscheins Binnen ohne Prüfung beantragen kann. Weil ich jetzt so schön im Lernen bin, habe ich mir als neues Ziel gesetzt, im April 2015 die Theorieprüfung in Friedrichshafen abzulegen und daher meine Kündigung des Online-Kurses wieder zurückgezogen.
Da mittlerweile fast jedes Boot über Funk verfügt und ich nicht beim Befahren der Flüsse bei Nebel, Starkregen und Schnee einen Hafen oder Liegeplatz ansteuern möchte, interessiere ich mich auch für die Funkzeugnisse LCR und UBI. Sie gehen davon aus, dass man die praktische Funkprüfung besteht, wenn man Ihren Online-Kurs durchlaufen hat. Gibt es trotzdem eine Möglichkeit, bei Ihnen oder einer anderen Schule, die Sie empfehlen können, für ein oder zwei Stunden mal an einem Funkgerät praktische Erfahrungen zu sammeln?
Mit herzlichem Gruß aus dem Taunus
Margarete Reeves
Nastätten
23. März 2015

Der Online-Kurs enthält für die Funkzeugnisse SRC, LRC und UBI lediglich ein Training für die Schifffahrts-Englischprüfung und für die Fragebogen. Das Hintergrundwissen und die Kenntnisse für die praktische SRC- und UBI-Prüfung eignen Sie sich am besten mit meinem Funkbuch an. Um das LRC zu machen, benötigt man eine richtige Ausbildung mit Gerätetraining. Am besten kommen Sie dazu für ein Wochenende zu mir. Termine und weitere Info hier.

Moin Moin Herr Dreyer,
ich möchte Ihnen ein kurzes Feedback über den Stand meiner Ausbildung geben. Ich habe gestern die Prüfung für den Sportbootführerschein See nach fünfeinhalb Wochen Lernzeit bestanden. Zum Aktualisieren Ihrer Fahrlehrer kann ich Ihnen mitteilen, dass die Segelschule am Chiemsee verkauft worden ist.
Mit freundlichen  Grüßen aus Bayern und einen schönen Sonntag
Christian Schaible
Rosenheim
22. März 2015

Hallo Herr Dreyer,
kurz und knapp, ich habe vor 3 Wochen die Prüfung zum Sportbootführerschein See erfolgreich absolviert und heute die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen-Motor ebenso erfolgreich nachgeschoben. Die von Ihnen empfohlene Vorgehensweise war genau richtig (zuerst See, dann Binnen), da man noch richtig im Stoff ist und die Binnenprüfung mit wirklich geringem Aufwand und recht entspannt absolvieren kann.
Ihr Online-Kurs ist klasse, das Lernen fällt besonders aufgrund der vielen Tipps und Eselsbrücken sehr leicht, der Stoff ist wirklich einfach zu merken. Kleine Kritik bzw. Anregung: Gerade für die Navigation wäre es hilfreich, wenn man Ihre Lern-/Lösungsfilme anhalten könnte, um den einen oder anderen Schritt besser nachvollziehen zu können.
Mein Fahrlehrer für die Praxis war leider nicht sonderlich begeistert von mir als Online-Kursteilnehmer, dies hat er mich auch spüren lassen nach dem Motto, es gehe ja nur um das Bestehen der Prüfung und es würde ja kein Wissen vermittelt. Sogar während der praktischen Prüfung konnte er sich den einen oder anderen Kommentar nicht verkneifen. Dem Prüfer war dies zum Glück egal und er hat mich fair wie alle anderen behandelt. Ich werde Ihren Kurs auf jeden Fall weiterempfehlen!
Beste Grüße aus dem Rheinland
Patrick Krebs
Leverkusen
15. März 2015

Hallo Rolf,
an dieser Stelle nochmals besten Dank für den gelungenen Funkkurs. Es hat sich gelohnt, die weite Anfahrt aus der Schweiz zu machen. Wir sehen uns dann wieder zur Prüfung.
Herzlichen Gruß
Ulrich Schmitt
Talheim
10. März 2015

Dieser Kursteilnehmer hat einen Funkkurs in meiner Yachtschule besucht.

Hallo Herr Dreyer,
ich habe mit Ihrem Funkbuch die Prüfungen für das UBI und das SRC am 7.3.15 in Stuttgart bestanden.
Schöne Grüße
Wolf-Dieter Nowak
Neckarsulm
09. März 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer, 
ich nutze Ihren Online-Kurs zur Auffrischung. Ich habe vor etlichen Jahren einen Motorbootführerschein gemacht. Jetzt habe ich vor, den SKS-Schein zu erwerben. Gibt es für die theoretische SKS-Ausbildung auch eine Online-Plattform? Ihr Buch habe ich bereits. Abschließend noch ein paar Worte zu Ihrem Online-Kurs. Der Kurs ist super aufgebaut und leicht zu handhaben. Die Ausbildung ist fundiert und praxisnah, vielen Dank. Ich werde den Online-Kurs jedem, der eine Ausbildung braucht, empfehlen.  
Mit freundlichen Güßen 
A. Willert  
Rohrbach
09. März 2015

Einen Online-Kurs für den SKS-Schein gibt es nicht; der Stoff eignet sich nicht dazu. Am besten kommen Sie ein Wochenende zu mir in die Yachtschule. Ich mache Sie dann fit für die Theorieprüfung, die Sie etwa vier Wochen danach in Ihrer Nähe ablegen können. Termine und weitere Info. Als Lehrbuchautor verspreche ich Ihnen eine kompetente, abwechslungsreiche Ausbildung mit vielen wertvollen Tipps für die Praxis. Meine Kursteilnehmer bestehen ihre Prüfung auf Anhieb. Über Ihre Anmeldung würde ich mich sehr freuen.

Hallo Herr Dreyer,
erst einmal vorneweg, der Online-Kurs liegt mir sehr und es ist alles super erklärt und geschildert. Ich beherrsche die 30 Fragen eigentlich schon problemlos, jetzt will ich an die Navi-Aufgaben ran. Wenn ich hier auf die Prüfungen gehe, werden mir die Fragen zu den Kursen in der Seekarte, dem Koppelort etc. gestellt. Wo finde ich die Karte zu diesen Fragen? Muss ich hier eine Seekarte erwerben oder habe ich irgendetwas übersehen? Dreiecke und Zirkel habe ich, jetzt will ich sie natürlich auch mal benutzen. Vielen Dank für die Hilfe im Voraus.
Mit besten Grüßen
Daniel Thumulka
Karlsruhe
04. März 2015

Die Seekartenausschnitte können in Kap. 10 und in den Probeprüfungen heruntergeladen und ausgedruckt werden.

Hallo Herr Dreyer,
ich habe Ihren Kurs gebucht und bin super zufrieden. Nun noch eine Frage nach der Praxis: Ich würde gerne am 11.4. in Bohmte die Prüfung ablegen. Können Sie mir einen Praxis-Ausbilder in unserer Nähe nennen oder könnte ich vielleicht bei Ihnen die praktische Ausbildung machen?
Mit liebem Gruß
Vera Wittur
Georgsmarienhütte
03. März 2015

Ich biete die praktische Ausbildung nicht an, aber im Online-Kurs gibt es weit über 100 qualifizierte Fahrschulen.

Hallo Herr Dreyer,
ich habe am letzten Wochenende entgegen Ihrem Rat alle vier Prüfungen für den Sportseeschifferschein (SSS-Schein) in Witten abgelegt und alle vier Prüfungen auf Anhieb bestanden. Das hätte ich aber ohne Ihre Testklausuren nie geschafft. Danke noch mal für Ihre unterhaltsamen Kurse (Allgemeines Funkbetriebszeugnis LRC und SSS-Schein). Jetzt bin erst mal wieder „geupgradet“ für höhere Aufgaben beim Fahrtensegeln. Vielleicht trifft man sich mal.
Ihnen alles Gute für die Zukunft und mit besten Grüßen
Dr. med. Hans-Joachim Boos
Haltern am See
27. Februar 2015

Ein Erfahrungsbericht zu meinen Kursen in der Yachtschule.

Hallo Rolf,
ich habe heute Bescheid bekommen, dass alle Teilprüfungen für den Sporthochseeschifferschein in meinem Kielwasser liegen. An dieser Stelle herzlichen Dank für deine Unterstützung, besonders dafür, dass ich mir einen deiner Sextanten ausleihen konnte. Dies hat mir sehr geholfen, da ich mitbekommen habe, wie schwer sich die anderen mit dem Prüfungssextanten taten. Zusätzlich zu deinem Prüfungsstoff wurde auch auf den orthodromen Anfangskurs eingegangen. Während der Prüfung musste dieser und dazu die Ankunftszeit errechnet werden. Leidensgenossen, die noch in der mündlichen Prüfung kamen, mussten auch dazu Fragen beantworten. Ansonsten passten deine Fragen.
Mir fehlt nun nur noch das LRC. Vielleicht sehen wir uns dann ja wieder. Ansonsten würde ich mich freuen, wenn du mich mal in der Kieler Förde überholen würdest.
Mit freundlichen Grüßen
Harald Dülberg
Gladbeck
23. Februar 2015

Harald Dülberg hat einen Sporthochseeschiffer-Kurs in meiner Yachtschule besucht. Dass die orthodromische Distanz und der Anfangskurs in der Prüfung drankommen können, ist klar. Dafür gibt es ja auch zahlreiche Beispiele im Skript. Unser Astrorechner, der in der Prüfung benutzt werden darf, kann die Antworten ausrechnen. 

Sehr geehrter Herr Dreyer!
Nach bestandener Prüfung in Düsseldorf möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen für die gute Ausbildung bedanken. Sie haben in zwei Tagen den Stoff so gut erklärt, dass ich ihn zu Hause gut nacharbeiten und lernen konnte. Ihre Hinweise zur Vorbereitung und zum Ablauf der Prüfung waren exakt und zielführend. Ich denke, so kann man mit vertretbarem Aufwand diese Prüfung bestehen. Die praktische Ausbildung bei Ihrer Partnerschule in Düsseldorf hat mir ebenfalls gut gefallen.
Ich bin nicht sicher, ob ich jetzt schon mit mir selber mitfahren würde, aber die Prüfung habe ich dank Ihrer Vorbereitung einwandfrei bestehen können. Ich denke an Sie, wenn ich im Sommer meine Runden vor Cannes drehen werde. Vielen Dank! Vielleicht sehen wir uns noch mal zum Funkzeugnis; ich muss aber erst mal ein wenig Pause haben.
Ein schönes Wochenende
Ihr
Dr. Dieter Mülke
„Segelfreund Dieter“
Detmold
21. Februar 2015

Diese Mail stammt von einem Teilnehmer meiner Wochenendkurse.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
nach dem Sportbootführerschein Binnen habe ich mich nun auch auf die Prüfung für den Sportbootführerschein See mit Ihrem Online-Kurs vorbereitet und gestern die Prüfung bestanden. Vielen Dank dafür. Ich bin anders vorgegangen als von Ihnen vorgeschlagen. Zuerst habe ich den Sportbootführerschein Binnen gemacht (Frühjahr 2014), dann Lust bekommen doch noch den Sportbootführerschein See dranzuhängen und jetzt möchte ich vielleicht noch den SKS-Schein machen. Schade eigentlich, dass Sie nicht auch den SKS-Interessenten unter die Arme greifen. Sie sind mir durch die Online-Kurse sehr vertraut geworden und gerne würde ich mich auch auf die Theorieprüfung des SKS-Scheins online mit Ihnen vorbereiten. Ist da vielleicht etwas geplant? Wie auch immer, ich kann Ihren Online-Kurs uneingeschränkt empfehlen.
Vielen Dank und beste Grüße
Gero Hauser
Grossmaischeid
09. Februar 2015

Einen Online-Kurs für den SKS-Schein gibt es nicht. Der Stoff eignet sich nicht dazu. Am besten kommen Sie für ein Wochenende zu mir in die Yachtschule. Termine und weitere Info dazu. Ich mache Sie dann fit für die Prüfung, die etwa vier Wochen später in Ihrer Nähe abgelegt werden kann.

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte meine Begeisterung gerne an Sie weitergeben. Dank Ihres Online-Kurses habe ich die theoretischen Prüfungen zum Sportbootführerschein See und zum Binnenschein unter Motor und Segel ohne Fehler bestanden. Ich habe mir eine relativ lange Vorbereitungszeit gelassen, da ich beruflich sehr eingespannt bin, aber gerade das ist einer der Vorteile Ihres Kurses. Man kann auch nachts um 2 Uhr ein Kapitel lernen. Ihre Mischung aus Erklärungen, Bildern und Videos ist sensationell und oft sogar lustig, selbst wenn der Stoff manchmal recht trocken ist. Vor den Prüfungen hatte ich ein absolut gutes Gefühl und war mir sicher, perfekt vorbereitet zu sein.
Dank ihrer Erläuterungen konnte ich mich problemlos bei den Prüfstellen anmelden. Über ihre Adressenliste habe ich sofort eine kompetente Bootsfahrschule für die praktische Ausbildung gefunden und auch die praktische Prüfung tadellos bestanden. Zum Schluss noch ein einziges kleines Manko: Das Navigieren im Menü halte ich für etwas umständlich und manchmal hatte ich keinen Ton. Dieses konnte nur durch erneutes Laden aufgelöst werden. Manchmal hakte das Programm auch und hat mich ganz rausgeworfen. Als nächstes werde ich die praktische Prüfung unter Segel ablegen und die Funkzeugnisse angehen.
Viele Grüße von einem absolut begeisterten Führerscheininhaber
Stephan Lauterbach
Düren
06. Februar 2015

Diese Probleme treten auf, wenn eine Kurseinheit nicht vollständig geladen wurde.

Hallo,
eine kleine Anmerkung vorweg: In Kartenausschnitt 13 fehlt die Angabe zur Missweisung, die ich allerdings aus meiner großen Prüfungskarte entnehmen konnte. Ansonsten war der Kurs sehr gut und besser vermittelt als in der Bootsfahrschule, in der ich mal einen Wochenendkurs mitgemacht hatte, um die Navigation zu vertiefen. Ich habe den Kontakt zu einer Bootsfahrschule aufgenommen, weil ich es komfortabler fand, wenn ich mich nicht selbst um die Anmeldung kümmern muss. Auch die praktische Fahrausbildung konnte ich so recht einfach bekommen. Der Online-Kurs hat mich in die Lage gebracht, das Prüfungswissen vollständig zu beherrschen. Ich habe die Prüfung am Sonntag, 01.02.15, bestanden und will nun noch die Binnenprüfung ablegen. Hierzu habe ich mir bereits die Fragebögen mit dem Training verinnerlicht und ich werde mich von dieselben Fahrschule wieder zur Prüfung anmelden lassen. Vielen Dank noch einmal und weiterhin viel Erfolg mit diesem Angebot, das ich bereits an zwei Interessenten weitergegeben habe.
Rainer Koppers
Bochum
04. Februar 2015

Die Missweisungsangabe ist selbstverständlich auch im Seekartenausschnitt zu Fragebogen 13 enthalten. Aber in Seekarten muss man manchmal ein wenig suchen.

Hallo Herr Dreyer,
anfangs war ich skeptisch, doch Ihr Online-Kurs hat sich durch und durch bewährt. Ich habe den Sportbootführerschein See am 23.3.2014 und den Sportbootführerschein Binnen am 30.3.2014 in Düsseldorf bestanden und das als Anfängerin mit wenig Vorkenntnissen. Ich habe zwei Monate zur Vorbereitung auf beide Prüfungen gebraucht. Dabei war mir wichtig, dass ich nicht nur für die Prüfung, sondern tatsächlich für die Praxis auf einem Segelschiff auf der Ostsee/Dänemark lerne. Ihre Lektionen und auch die Infos über den Prüfungsstoff hinaus waren dafür sehr hilfreich.
Es ist schon eine Menge Stoff, der bewältigt werden muss. Daher sollte man sehr regelmäßig üben, gerade wenn man berufstätig ist oder Familie hat. Allerdings sind die Lektionen immer wieder aufgelockert, mit viel Humor und interessantem – auch eben nicht prüfungsrelevantem – Hintergrundwissen. Das hat mir gut gefallen. (Bei „Jawohl, Herr Major“ habe ich mich immer wieder schlapp gelacht.) Auch wenn ich Sie nie persönlich getroffen habe, so ist mir Ihre Art und Sprechweise vertraut geworden. Die eingängigen Merkhilfen „rot über rot“, „rot-weiß-rot“,  „brennt/stinkt/knallt“ … machten die Lernerei viel eingänglicher.
Ich würde übrigens so manchem Vorschreiber hier nicht zustimmen, was die Bearbeitungszeit der Fragebögen in den Prüfungen angeht. Das wirkt auf mich wie ein „Wer-ist-der-schnellste-in-der-Prüfung“-Wettbewerb. Es können sich so schnell Flüchtigkeitsfehler einschleichen und ein zweites Checken der Antworten fand ich in beiden Führerscheinprüfungen sinnvoll. Das braucht dann einfach etwas mehr Zeit.
Sehr dankbar war ich für Ihre Empfehlungen zu Fahrlehrern. Ich habe so in Düsseldorf einen Lehrer gefunden, bei dem ich individuellen Einzelunterricht im Medienhafen vor eindrucksvollem Stararchitektur-Panorama nehmen konnte. In meiner praktischen Prüfung waren sogar drei weitere „Dreyer-Online-Kurs-Schüler“, die beim gleichen Fahrlehrer geschult wurden und ebenfalls alle bestanden haben.
Auf Ihrer bereitgestellten Liste an Fahrschulen wäre ein Hinweis nicht unpraktisch, wie lange die angegebenen Unterrichtsstunden sind, damit man die angegebenen Preise vernünftig vergleichen kann.
Nun ist bald ein Jahr vergangen und viele schöne Segeltörns in der dänischen Südsee später weiß ich, dass mir das neu erworbene Wissen und Können als „Landratte“ wertvolle Sicherheit in dem neuen Metier gegeben hat. Für die neue Saison 2015 heißt es aber dennoch wieder, etwas aufzufrischen und weitere Praxiserfahrungen zu sammeln.
Mit bestem Dank
Hanna
02. Februar 2015

E-Mail-Adresse bekannt

Sehr geehrter Herr Dreyer,
auch ich habe mich über Ihre Plattform auf die Prüfungen für die Sportbootführerscheine See und Binnen vorbereiten dürfen. Die Vorbereitung war easy in 2,5 Monaten zu bewältigen und die Prüfungen wurden im ersten Anlauf bestanden. Einen Verbesserungsvorschlag hätte ich aber dann doch. Es wäre bestimmt einfacher, wenn bei Prüfungsfragen, die falsch beantwortet wurden, gleich die richtige Lösung angezeigt wird. Ich werde Sie weiterempfehlen.
Vielen Dank und freundliche Grüße
Frank Winterwerb
Lohmar
30. Januar 2015

Hallo,
da gibt es nicht viel zu sagen oder schreiben. Es war einfach toll und problemlos. Meine ganze Familie hat zuerst nur am PC zugeschaut, aber am Ende haben wir alle an einem Tag die Prüfungen für beide Sportbootführerscheine See und Binnen abgelegt, ohne ein Problem. Wenn man alles so macht, wie sie es vorschlagen, und die einzelnen Kapitel runterarbeitet, solange bis man es verstanden hat und nicht auswendig lernt, dann ist die Prüfung absolut kein Problem mehr, einfach toll. Ich bin jetzt gerade dabei, mich auf die Prüfung für die Funkzeugnisse vorzubereiten und hoffe, dass auch dies so locker von der Hand geht.
MfG
Peter Wasserfuhr
Rösrath
26. Januar 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihre Zeit am Telefon und die kompetente Beratung. Das ist selten und sehr viel wert. Dank des Online-Kurses konnte ich mir trotz eines vollen Terminkalenders spontan und flexibel das nötige Wissen aneignen und für die Theorieprüfung lernen. Die Aufmachung und die Hintergrundinformationen haben mich sehr beeindruckt.
Vielen Dank hierfür
Daniel Hartmann
Bari (Süditalien)
04. Januar 2015

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe bereits einige Scheine mithilfe Ihres Lehrmaterials erworben und bin damit sehr zufrieden. Insbesondere die verkürzten Lernantworten helfen beim Auswendiglernen. Vielen Dank für die gute und sorgfältige Arbeit.
Mit freundlichem Gruß
Michael Dreyer
Bremen
29. Dezember 2014

Hallo Herr Dreyer,
ich habe dank Ihres Online-Kurses die Prüfungen für den Sportbootführerschein See und das Bodenseeschifferpatent A im ersten Anlauf bestanden und damit dann auch den Sportbootführerschein Binnen en passant erledigt. Meine Vorbereitungszeit dauerte ca. 6 Wochen. Auch als Externer zu einer Bootsschule zu kommen, war gar kein Problem, ganz im Gegenteil. Der prüfungsrelevante Stoff wurde im Online-Kurs sehr verständlich herübergebracht. Auch in den Abschnitten, die darüber hinausgingen, wurde es nie langweilig. Ich hätte mir lediglich gewünscht, dass man die Videos vor- und zurückspülen kann; manche dauern doch recht lange und wenn man unterbrochen wird, muss man wieder neu einsteigen. Ich habe Ihren Online-Kurs bereits mehrfach empfohlen. Mehr Effizienz und Flexibilität geht nicht. Und erheblich günstiger ist es auch noch, was will man mehr?
Einen ganz herzlichen Gruß und allzeit eine Handbreit Wasser unter dem Kiel
H. Radermacher
Adenau
21. Dezember 2014

Hallo Herr Dreyer,
ich habe mit Ihrem Online Kurs den Sportbootführerschein See gemacht und war begeistert. Ich denke aktuell darüber nach, die SKS-Ausbildung zu machen, und tue mich im Internet-Dschungel etwas schwer. Ich meine, dass Sie diese SKS-Ausbildung auch online anbieten, aber auf einer anderen Seite von Ihnen wird darauf hingewiesen, dass dies online noch nicht möglich wäre. Kann die SKS-Ausbildung auch online erfolgen? Haben Sie das in Ihrem Portfolio? Kann die Ausbildung für den Pyroschein online gemacht werden?
Liebe Grüße
Berthold Maier
Haslach i.K.
17. Dezember 2014

Die SKS-Ausbildung ist per Online-Kurs nicht möglich; der Stoff eignet sich dazu nicht. Kommen Sie dafür am besten für ein Wochenende zu mir in die Yachtschule. Termine und weitere Info dazu. Die Ausbildung für den Pyroschein ist im Online-Kurs enthalten.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren guten Online-Kurs. Ich bereite mich auf die Prüfung für den Sportbootführerschein See und den Pyroschein vor. Den Sportbootführerschein Binnen habe ich bereits vor vielen Jahren gemacht. Bringt es irgendwelche Nachteile, die Prüfung für das Funkzeugnis direkt mitzumachen oder sollte ich sie später nachzuholen?
Mit freundlichen Grüßen
Nico Lübbing
Münster
17. Dezember 2014

Die Funkprüfung kann nicht zusammen mit der Sportbootführerschein-Prüfung abgelegt werden. Das wird nicht angeboten und das ist auch technisch nicht möglich. Die Funkausbildung sollte nicht unterschätzt werden. Sie können sich darauf mit dem Online-Kurs und meinem Funkbuch vorbereiten. Am einfachsten ist es jedoch, wenn Sie dazu für einen Samstag in meine Yachtschule kommen. Termine und weitere Einzelheiten

Hallo Herr Dreyer,
gestern habe ich nun auch die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen bestanden. Die Vorbereitung mit dem Online-Kurs ist sehr kurzweilig und ich halte dies für viel besser, als sich mit Papierbögen vorzubereiten. Auch das Durcharbeiten der einzelnen Kapitel ist interessant und macht sehr viel Spaß. Außerdem ist man unabhängig von Terminen in einer Bootsfahrschule. Das war auch der Grund, warum ich zum Online-Kurs gegriffen habe.
Was ich allerdings zu Bedenken geben möchte, ist, dass wenn jeder nur noch Online-Kurse macht, es bald immer weniger ansässige Fahrschulen geben wird. Das ist ja heutzutage in sehr vielen Bereichen so. Ich betreibe Mobilfunkgeschäfte und da müssen wir auch mit der Online-Konkurrenz kämpfen.
Meine in Freiburg ansässige Fahrschule hat mir als Fremden dafür 100,- € in Rechnung gestellt, was ich absolut ok finde. Schade ist auch, dass man im Nachhinein zunächst einmal nichts mehr nachlesen kann. Daher lasse ich mir nun von meiner Frau ein Lehrbuch von Rolf Dreyer zu Weihnachten schenken.
Ich wünsche Ihnen schöne Feiertage und einen guten Rutsch.
Dominik Sütterlin
Freiburg
17. Dezember 2014

Hallo Herr Dreyer,
ich wollte mich mit dieser Mail ganz herzlich bedanken. Mit Ihrem Online-Kurs war es auf sehr bequemem Wege möglich, innerhalb von zwei Monaten die beiden Sportbootführerscheine zu machen. Besonders gut haben mir die zahlreichen Eselsbrücken gefallen, die das Erlernen des trockenen Stoffes erheblich erleichterten. Gerade die Lichterführung war damit ein Klacks – zumindest im Vergleich mit den Erfahrungen von Teilnehmern anderer Kurse. Auch die anfängliche Angst, keinen Praxisausbilder zu finden, war unberechtigt. Die Adressliste in Ihrem Kurs beinhaltete gleich zwei Bootsfahrschulen in meiner Nähe (Raum RLP) und ich entschied mich für die günstigere. Ich habe den Kurs bereits weiterempfohlen und werde dies auch weiterhin tun. Die einzige Kritik, die ich anbringen könnte, ist das etwas alte Design der Folien und deren manchmal hakelige Bedienung.
Vielen lieben Dank
M. Roth
Enkenbach
15. Dezember 2014

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich nutze dieses Forum, um mich bei Ihnen zu bedanken. Im September 2014 habe ich mich mithilfe Ihres Online-Kurses an den See- und Binnenschein gewagt. Meine Vorkenntnisse waren spärlich, da meine Wasseraktivitäten bisher ausschließlich unter Muskelkraft stattfanden – Wasserwandern mit meiner Frau in einem Kanadier. Aufgrund des von Ihnen auch für nicht Vorbelastete umfangreich und sehr verständlich erklärten Stoffs habe ich im November 2014 die Prüfungen (inkl. Praxis) problemlos bestanden. Und abgesehen von dem psychologischen Druck, den Sie bei den Navigationsaufgaben aufgebaut haben, nämlich diese Aufgaben in 15 Minuten oder kürzer lösen zu müssen (diese Passage meine ich natürlich nicht ganz ernst), habe ich mich jedes Mal mit Freude in den Online-Kurs eingeloggt.
Jetzt versuche ich mich am SKS-Schein. Leider haben Sie dafür keinen Online-Kurs im Angebot. Ich habe mir aber schon entsprechende Literatur von Ihnen zukommen lassen, mit deren Hilfe ich ganz optimistisch der neuen Herausforderung entgegensehe. Also nochmals herzlichen Dank, schöne Feiertage und einen guten Rutsch.
Mit freundlichen Grüßen
V. Eichelberger
14. Dezember 2014

Hallo Herr Dreyer,
als Inhaber des Bodenseeschifferpatent A+H und des Sportbootführerscheins Binnen fehlte mir noch der Sportbootführerschein See. Die Lichterführung und die Schallsignale hatten mich immer abgeschreckt. Ich werde wohl kaum bei Nacht und Nebel durch die Deutsche Bucht fahren. Aber zum Bestehen der Prüfung für den Sportbootführerschein See sind diese Einheiten unabdingbar. Gleiches gilt für die kroatische Küste.  
Zu Beginn war ich misstrauisch, was Ihren Online-Kurs betraf. Die kostenfreie Vorschau hat mich aber überzeugt. Ich habe mich für die einmonatige Mitgliedschaft entschieden. Gerade von unterwegs konnte ich auf meinen Dienstreisen und am Wochenende lernen, wann und wo ich wollte. Gleichzeitig meldete ich mich auch zur Prüfung an.
Insgesamt lernte ich jeden Abend mit Ihrem Online-Kurs eine gute Stunde lang. Drei Wochen später war es dann so weit: Prüfung in Starnberg. Ich hatte ein seltsames Gefühl im Bauch, da ich als einer der Ersten den Bogen abgab. Das Ergebnis lautete bestanden und das gleich beim ersten Mal. Nicht zuletzt dank Ihrer guten Aufbereitung und den farbigen Antwortpaaren beim Lernen. Teilweise sind die verschiedenen Antworten ja fast identisch. Auch die 15 Navigationsaufgaben sind super erklärt und sogar für Landratten absolut verständlich, zumal wirklich jeder Schritt detailliert vorgeführt wird.
Viele Grüße und allen Motorbootfahrer „immer eine Handvoll Sprit im Tank“
Patrick Schultz
Konstanz am Bodensee/München
11. Dezember 2014

Guten Tag Herr Dreyer,
ich habe mit Ihrem Online-Kurs letzte Woche die beiden Prüfungen für den Sportbootführerschein See und für den Binnenschein bestanden. Das hat super funktioniert. Frage: Ich habe Ihr Funkbuch in der 6. Auflage. Geht das noch für die Vorbereitung oder brauche ich unbedingt die neue 7. Auflage?
Schöne Grüße
Wolf-Dieter Nowak
Neckarsulm
10. Dezember 2014

Auf die Funkprüfung können Sie sich auch mit der 6. Auflage vorbereiten.

Liebes Team von Rolf Dreyer!
Dank Ihres Internetkurses konnte selbst ich als vorheriger Laie die Sportbootführerscheine machen, da alles idiotensicher erklärt wurde. Ich bin Altenpflegerin im Schichtdienst. Eine regelmäßige Teilnahme an festen Terminen bei einer Schule war mir nicht möglich. Aber so konnte ich mir das nötige Wissen in meiner knapp bemessenen Freizeit in Ruhe aneignen und die beiden Sportbootführerscheine See und Binnen machen. Vielen Dank, dass ich mir mit Ihrer Hilfe den lang gehegten Traum erfüllen konnte.
Christa Schmidt
Hamburg
08. Dezember 2014

Guten Tag Herr Dreyer,
ich wollte Ihnen kurz mitteilen, dass ich vor einer Stunde die Prüfung für den Sportbootführerschein See erfolgreich bestanden habe – in vier Wochen. Der Online-Kurs ist super, für das Geld gibt es wohl nichts Vergleichbares. Da ich schon den Binnenschein habe, bin ich mit 30 Minuten Praxis ausgekommen. Ich habe für den Sportbootführerschein See inklusive aller Kosten knapp 170 Euro bezahlt und kann jedem den Online-Kurs empfehlen. Zur Ergänzung vielleicht noch die SBF See App für das Smartphone besorgen, wenn man unterwegs noch ein wenig trainieren will (kein Muss). So, jetzt freue ich mich auf den Sommer. Sail Ho.
Liebe Grüße
Rob Gervasi
Düssseldorf
06. Dezember 2014

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich für den super vorbereiteten Online-Kurs bedanken, ebenfalls meinen besonderen Dank auch für Ihre Hilfe auf meine Fragen per Mail. Wenn man als süddeutsche Landratte die ersten Fragen zum Sportbootführerschein See durchliest, hat man erst mal den Eindruck, das nie zu kapieren. Da tun dann die Erfahrungsberichte der früheren Teilnehmer sehr gut.
Der Hammer kommt aber erst noch mit den Navigationsaufgaben, bei denen man zu Anfang ziemlich planlos ist. Aber dieser Online-Kurs ist dermaßen gut aufgebaut, dass es am Ende ein leichtes Spiel ist, alles hundertprozentig zu können. Die Navigationsaufgaben machen nach dem zweiten Durchgang richtig Spaß und die Prüfungsfragen sind längst alle auswendig trainiert. Danke auch für die Auswahlliste der Fahrschulen in der Region. Nach vier Fahrstunden hatte ich die Praxis laut meinem Fahrlehrer ganz gut drauf.
Der reinste Kindergarten war die Binnenprüfung drei Wochen später. Die korrekten Antworten auf die 23 Fragen konnte ich dem Prüfer nach etwa drei Minuten mit null Fehlern übergeben. Während die anderen Teilnehmer aus den Fahrschulen noch am Ausfüllen waren, konnte ich mich schon auf den Heimweg machen. Vielen Dank für Alles!
Gruß aus Bayern
Ralf Siegert
Oberasbach
02. Dezember 2014

Hallo,
ich habe mithilfe Ihres Online-Kurses zuerst die Prüfung für den Sportbootführerschein See und danach die für den Sportbootführerschein Binnen auf Anhieb bestanden. Ihr Online-Kurs war super gut und sehr leicht verständlich aufgebaut und ich würde es jederzeit wieder so machen. Meine praktische Ausbildung habe ich in Bamberg gemacht.
Viele Grüße
Stefan Scheler
Seßlach
30. November 2014

Hallo Rolf Dreyer,
ich habe durch Ihre tolle Führerscheinseite im letzten Jahr die Prüfung für den Sportbootführerschein See mit null Fehlern bestanden. Seitdem habe ich schon mindestens vier oder fünf Personen überzeugen können, die ebenfalls erfolgreich ihren Online-Kurs besucht haben. In den kommenden Tagen meldet sich auch die Familie Bollmann an und versucht es mit euch.
Soviel dazu, aber nun zu meiner Frage. Mit einem Kumpel hatte ich eine kleine Diskussion über den Binnenführerschein. Mein Kumpel hat gestern eine Pershing 46 auf Mallorca erworben (wohl gemerkt noch ohne Sportbootführerschein). Er hat das Angebot von einer Bootsschule bekommen, er solle doch bei denen einen Sportbootführerschein Binnen machen, der würde dann auch auf Malle gelten. Dazu hat er noch ein Zertifikat gezeigt, welches diesen Unsinn auch noch bestätigt hat. Ich habe ihm natürlich davon abgeraten. Darf man mit einem Sportbootführerschein Binnen auf Mallorca fahren? Innerhalb oder außerhalb der 3-Meilen-Zone?
Mit freundlichen Grüßen und im Voraus vielen Dank
N. Schuster
Grevenbroich
29. November 2014

Natürlich gilt der Sportbootführerschein Binnen nicht auf Malle. Den erkennen weder Polizei noch Versicherung an.

Hallo Seglerteam,
der Online-Kurs hat mir sehr gut gefallen. Ich konnte damit sehr leicht die Fragebögen einüben. Die Zusatzprüfung Segel-Binnen habe ich mit null Fehlern bestanden.
Mit den besten Seglergrüßen
Lutz Kehrer
Werther
27. November 2014

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für den Kurs und die super Vorbereitung. Jetzt ist es auch bei mir soweit und ich habe bestanden. Am Wochenende habe ich meine Prüfung in Berlin gemacht und ich hatte neben einem echt netten Fahrlehrer auch einen super netten Prüfer. Zu unserem Glück hat dazu noch die Sonne geschienen und die frierenden Stunden an den Tagen davor waren vergessen. Der Online-Kurs ist einfach super, weil man sich selbst einteilen kann, wann und wo man lernt. Vor allem kann man wirklich nicht durchfallen, zumindest nicht bei dem theoretischen Teil. Ich hatte zuerst meine theoretische Prüfung, einfach aus dem Grund, weil ich mir sicher war diese mit Bravour zu bestehen. Und siehe da, ich war eine der Ersten, die nach einer halben Stunde abgegeben haben. Noch ein bisschen Glück und Ruhe und ich hatte auch den praktischen Teil in der Tasche. Danke für die gute und professionelle Vorbereitung. Es ist schon fast schade, dass es jetzt vorbei ist, das Lernen hat am Ende echt Spaß gemacht.
Liebe Grüße
Lisa
Hannover
25. November 2014

Hallo Herr Dreyer,
gerne gebe ich meine Erfahrungen sowie meinen Eindruck zu Ihrem Online-Kurs für die Öffentlichkeit frei. Ich finde, diese Online-Prüfungsvorbereitung auf den Sportbootführerschein ist eine Superleistung von Ihnen und Ihrem Team. Ich erfuhr sehr viel zu diesem Thema, ob es alles war, kann ich leider nicht beurteilen. Das werde ich feststellen, wenn es soweit ist. Den Stoff haben Sie sehr bekömmlich und verständlich vorgestellt und obwohl ich kein Boot besitze (es ist noch mein Traum), habe ich fast alles begriffen. Ich finde auch, dass der Preis sehr angemessen ist und wäre sogar bereit, mehr dafür zu zahlen (ich bin ein ganz normaler Otto). Den Angriff auf den Sportbootführerschein Binnen plane ich für das Frühjahr 2015 in Frankfurt.
Vielen Dank und ich wünsche Ihnen und Ihrem Team alles Gute
Christof Rostek
Frankfurt
24. November 2014

Hallo Herr Dreyer,
im August hatte ich begonnen, mich mit Ihrem Online-Kurs auf die Prüfung für den Sportbootführerschein See vorzubereiten. Da ich sehr wenig Zeit habe, schien mir Ihr Online-Kurs die geeignete Möglichkeit. Am 15.11.2014 hatte ich meine Prüfung und dank der super Vorbereitung im theoretischen Bereich habe ich sie beim ersten Anlauf ohne Probleme bestanden. Gleichzeitig möchte ich mich auch bei der von Ihnen empfohlenen Wassersportschule in Berlin für die Vorbereitung auf die praktische Prüfung bedanken.
Da der Sportbootführerschein See für mich jedoch nur der erste Schritt ist, werde ich mich mithilfe Ihrer Online-Kurse auch auf die UKW-Funkzeugnisse SRC und UBI sowie auf den SKS-Schein und den Sportbootführerschein Binnen vorbereiten. Ich habe das Ziel, die weiteren Prüfungen bis Ende 2015 abzulegen. Ich kann Ihre Online-Kurse jedem empfehlen, der sich optimal auf die Prüfungen vorbereiten will.    
Viele Grüße
Thorsten Lotz
Benshausen
24. November 2014

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich ganz herzlich für diesen tollen Online-Kurs bedanken. Dank Ihrer unterhaltsamen Art und Weise, den umfangreichen Stoff zu erklären, fiel es mir sehr leicht, mich auf die Prüfung vorzubereiten. Mit dem Online-Kurs und ein bisschen Fleiß war die Prüfung locker zu bestehen.
Noch mal vielen Dank und liebe Grüße sendet
Sascha Trebesius
Haltern am See

PS: Die praktische Ausbildung habe ich bei Ihrer Dortmunder Fahrschule gemacht. Alles in allem habe ich eine gute Ausbildung genossen, bei Ihnen die Theorie und dort die Praxis. Bei der Prüfung habe ich Leute kennengelernt, die auch bei Ihnen die Theorie gemacht haben. Alle waren sehr zufrieden. Ich kann nur jedem diesen Weg empfehlen.
17. November 2014

Liebes Online-Kurs-Team,
es ist der Tag gekommen, danke zu sagen. Noch im August bin ich in Spanien neben der Ausfahrt eines kleinen Hafens geschwommen und habe stundenlang die ein- und ausfahrenden Boote bewundert. Da wuchs mein Wunsch, selbst einmal so ein Boot fahren zu können. Diesen Wunsch habe ich mir nun dank Ihrer Hilfe erfüllt. Gestern habe ich den Sportbootführerschein Binnen und sechs Wochen davor den Sportbootführerschein See gemacht.
Ich habe alles so gemacht, wie Sie es im Kurs empfehlen und damit habe ich alles richtig gemacht. Nebenbei hat es auch noch großen Spaß gemacht und das Wissen, was über den Prüfungsstoff hinausgeht, ist unterhaltsam und eine tolle Erweiterung. Ich werde die Stimme von Rolf Dreyer vermissen, die allabendlich durch mein Computerzimmer klang. Insgesamt ist es doch eine neue Welt, in die man da eintaucht. Man muss schon einiges dafür tun, aber ich denke, jeder der den Willen hat, wird auch sein Ziel erreichen. Ohne Fleiß kein Preis.
Nun ruhe ich zufrieden in mir und freue mich auf das was (in der nächsten Saison) kommt. 

Es grüßt
Bernhard Hoyer
Kiel
17. November 2014

Hallo Rolf Dreyer,
als Erstes einmal vielen Dank für die bisherige Hilfe. Ich habe heute in Hannover die Prüfung für den Sportbootführerschein See erfolgreich abgelegt. Wie empfohlen habe ich mich erst einmal auf den Sportbootführerschein See konzentriert. Am 19.12.14 werde ich zur Binnen-Ausbildung nach Bielefeld kommen. Am 13.01.15 möchte ich die Prüfungen für den Sportbootführerschein Binnen-Motor und den Pyroschein in Bielefeld ablegen.
Viele Grüße
Herbert Weber
Lengede
15. November 2014

Herbert Weber hat am 1./2.11.14 an meinem Sportbootführerschein-Wochenendkurs teilgenommen.

Hallo und Moin Moin Herr Dreyer,
ich habe am Samstag dank Ihres Online-Kurses die Prüfung für den Sportbootführerschein See beim ersten Mal bestanden. Ich hatte anfangs Schwierigkeiten mit der Navigation. In vier Wochen folgt noch die Binnenprüfung und dann habe ich einen Traum erfüllt. Dank Ihnen.
Gruß
Thomas Herrmann
Malterdingen
04. November 2014

Hallo Herr Dreyer,
ich habe durch Ihren Online-Kurs die Prüfung für den Sportbootführerschein See erfolgreich bestanden und lerne gerade für den Sportbootführerschein Binnen. Ich habe ein 3-Monatspaket erworben, welches am 13.11.2014 abläuft. Meine Prüfung ist am 16.11.2014. Daher wollte ich fragen, ob es möglich ist, den Zugang für diese 3 Tage noch freizuschalten. Vielen Dank vorab.
Mit freundlichen Grüßen
Alexander Schlegel
Wolfsburg
03. November 2014

Ja, das ist möglich. Der Online-Kurs kann auch tageweise gebucht werden.

Hallo liebes Team,
ich habe innerhalb von 38 Tagen durch den Online-Kurs von Herrn Dreyer den Sportbootführerschein See erhalten und vier Wochen später die Prüfung für den Binnenschein abgelegt. Der Online-Kurs ist super strukturiert und sehr übersichtlich aufgebaut. Ich habe Kapitel für Kapitel durchgearbeitet und hatte wirklich Freude am Lernen. Da ich beruflich nicht die Zeit hatte, mich in einer Bootsfahrschule anzumelden, war dies die beste Entscheidung. Weil ich auch keine Vorkenntnisse besaß, hatte ich erst Bedenken. Aber durch den Online-Kurs von Herrn Dreyer wurde ich bestens in die Thematik eingeführt.
Vielen Dank noch mal und liebe Grüße
R. Dose
Rostock
26. Oktober 2014

Hallo Herr Drayer,
ich möchte mich persönlich ganz herzlich für Ihren tollen Online-Kurs bedanken. Nie hätte ich gedacht, dass man mit so einer Leichtigkeit und so viel Spaß diesen umfangreichen Stoff lernen kann. Die Art und Weise wie Sie es erklären, war für mich einfach super – innerhalb kürzester Zeit den Inhalt gelernt und die Prüfung wirklich locker geschrieben und auch bestanden. Die Praxis läuft dann fast von allein. Vielen Dank.
Schöne Grüße aus dem Schwabenland sendet Ihnen
Stefan Vetter
Obersulm
Von meinem iPad gesendet
26. Oktober 2014

Sehr geehrter Herr Dreyer,
sehr geehrtes Sportbootführerschein Team,
ein großes Lob für den tollen Kurs. Sportbootführerschein See innerhalb kurzer Zeit mit viel Spaß ohne Probleme bestanden. Sportbootführerschein Binnen folgt an diesem Wochenende.
Viel Erfolg für die Zukunft und immer eine handbreit… Sie wissen schon.
Mit freundlichen Grüßen
Lars Riemenschneider
Hamburg
Kleiner Nachtrag: Heute am Samstag, 25.10.14, erfolgreich die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen bestanden, wieder ohne Probleme dank Ihres tollen Online-Kurses.
23. Oktober 2014

Hallo Herr Dreyer,
auf diesem Weg möchte ich mich für den tollen Online-Kurs zum Sportbootführerschein See bedanken. Ich habe die Prüfung am letzten Samstag in Köln ohne Probleme bestanden. Für den Sportbootführerschein See halte ich die Kombination von Ihrem Online-Kurs und einer App zum Üben der Fragen und Antworten für optimal, wenn man oft unterwegs ist. Positiv bewerten möchte ich auch die von Ihnen empfohlene praktische Ausbildung in Köln.
Mit freundlichen Grüßen und nochmals vielen Dank
Thomas Werner
Solingen
20. Oktober 2014

Hallo Herr Dreyer,
ich wollte mich bei Ihnen für den tollen Online-Kurs bedanken. Ich habe innerhalb von 38 Tagen den Sportbootführerschein See erworben. Das Übungspaket war gut strukturiert, Ihre Kapitel sind gut gegliedert und die Erklärungen und Tipps waren super. Vielen herzlichen Dank.
Gruß
R. Dose
Rostock
10. Oktober 2014

Liebes Sportbootführerschein-Team!  
Ihr Online-Kurs war super. Ich habe mich in knapp 3 Wochen perfekt auf die Prüfung für den Sportbootführerschein See vorbereiten können und habe danach auch das Bodenseeschifferpatent erworben. Es hat alles super geklappt. Die Prüfung für den Sportbootführerschein See hatte ich Ende Juli erfolgreich absolviert und seit dem 5. September bin ich patentierte Bodensee-Seglerin. Also, alles in kürzester Zeit. Vielen Dank für Ihren Kurs, ich werde ihn auf jeden Fall weiterempfehlen und mich demnächst für die Funkzeugnisse wieder anmelden.
Herzliche Grüße
Judith Holuba
Augsburg
09. September 2014

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren Sportbootführerschein-Online-Kurs. Ich habe dank Ihres Kurses und intensiver Arbeit die Sportbootführerschein-See-Prüfung bereits nach etwa zwei Wochen, am 24.08.14, bestanden. Leider hatte ich es versäumt, mich zeitnah bei Ihnen zu bedanken. Für die Funkzeugnisse werde ich sicher wieder auf Sie zukommen, nur muss dafür erst mal ein passendes Zeitfenster gefunden werden.
Alles Gute für Sie und den Online-Kurs.
Viele Grüße
Thomas Schmidt 
SH Uithoorn
Niederlande
08. September 2014

Lieber Rolf Dreyer,
vielen Dank für das super Unterrichtsmaterial im Online-Kurs. Die anschauliche Aufbereitung und Darstellungen machten es möglich, mir in sehr kurzer Zeit den Stoff anzueignen. Da ich seit 25 Jahren Mitseglerin bei meinem Mann bin, waren mir viele Sachen in der Praxis vertraut. Durch die sehr verständlichen Erläuterungen erhielt ich nun auch ein theoretisches Verständnis von all dem, was auf einem Segelboot so geschieht. Dadurch bereitet mir das Segeln noch einmal eine zusätzliche Freude. Am 15.7. habe ich dann ohne Probleme, allerdings bei Windstärke 4-5, auf der Alster meine Segelprüfung bestanden. Danach folgte ein sehr schöner Segelurlaub auf dem Genfer See, wo ich auch das erste Mal ohne meinen Mann unterwegs war. Ihnen immer eine handbreit Wasser unterm Kiel!
Mit freundlichen Grüßen
Petra Orth
Hamburg
05. September 2014

Hallo,
ich bin gerade dabei, Ihren Online-Kurs zu machen (der ist klasse!). Ich habe nur eine Frage. Ich bin im Besitz des Sportbootführerscheins Binnen und übe jetzt für den Sportbootführerschein See und den Pyroschein. Was wird in der Praxisprüfung von mir verlangt? Welche Manöver muss ich machen und brauche ich auch die Knoten?
Danke und Gruß
Chris Lojda
Gau Algesheim
02. September 2014

Inhaber des Sportbootführerscheins Binnen müssen in der praktischen Prüfung nur die fünf Pflichtmanöver machen: An- und Ablegen, Rettungsmaöver, Fahren nach Kompass, Peilung über einen Peilkompass. Knoten werden nicht verlangt.

Liebes Team vom Online-Kurs,
ich habe den Online-Kurs zum Segelschein Binnen gemacht, als bisher völlige Landratte. Die Idee, die Theorie schon vor dem Urlaub zu Hause zu machen, erwies sich als goldrichtig, und mit den nicht nur sehr instruktiven, sondern auch zeitweise recht unterhaltsamen Lektionen von Rolf Dreyer habe ich etliche Abende verbracht. Der Stoff ist gut dargeboten und für jeden verständlich. Dazu kommen praxisrelevante Hinweise und auch das Lernen speziell für die Prüfung ist didaktisch gut gemacht. Wer den Kurs durcharbeitet, kann den theoretischen Teil eigentlich nicht vermasseln. Kleine Anmerkung: Für die, die nur den Sportbootführerschein Binnen machen wollen, sollte man vielleicht noch mal deutlicher darauf hinweisen, dass sie direkt zu der entsprechenden (letzten) Lektion gehen sollen, den Rest braucht man da wirklich nicht, der verwirrt nur. Es gibt den Hinweis zwar, aber (für mich zumindest) etwas versteckt.
Vielen Dank nochmal
Schildow
01. September 2014

Hallo Herr Dreyer,
am Samstag habe ich nach dem Sportbootführerschein See auch die Prüfung für den Binnenschein bestanden. Wie beim ersten Mal war es ein Kinderspiel. Hätte ich gewusst, wie gut Ihr Online-Kurs auf die Prüfungen vorbereitet, hätte ich beide Prüfungen an einem Tag abgelegt.  
Danke nochmals und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel
Thomas Andres
Kiefersfelden
01. September 2014

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute morgen um 8:00 Uhr meine Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden. Von Ihrem Online-Kurs bin ich total begeistert. Aufgrund von Zeitmangel, Schichtdienst und sehr abgelegener Wohngegend hätte ich auf anderem Wege große Probleme gehabt. Vor 12 Jahren habe ich den Sportbootführerschein Binnen gemacht, da gab es noch keinen Online-Kurs. Ich habe zwar keinen Vergleich mit anderen Onlineanbietern, aber ich kann Ihr System nur jedem empfehlen, was ich auch schon getan habe, z.B. in unserem Schlauchbootforum. Beim Lernen des theoretischen Teils hatte ich keine Probleme, auch nicht bei den Navigationsaufgaben (vor denen hatte ich etwas Angst). Die Praxisprüfung habe ich beim ersten Termin am 3. August vergeigt, aber heute hat‘s geklappt. Die Theorie hatte ich direkt mit der vollen Punktzahl bestanden. Vielen Dank, ich werde Sie weiterhin wärmstens empfehlen.
LG
Liane Seifert
Reipoltskirchen
31. August 2014

Hallo Herr Dreyer,
erst mal vielen Dank für den super Online-Kurs. Er hat sich heute bewährt, ich habe die Prüfung zum Sportbootführerschein See bestanden. Sehe ich es richtig, dass ich jetzt nur noch die Theorieprüfung zum Bodenseeschifferpatent A ablegen muss (ohne praktische Prüfung) und dieses dann auch in einen Sportbootführerschein Binnen umschreiben lassen kann? Das wäre nämlich deutlich einfacher für mich, als vorher noch die Binnen-Theorieprüfung zu machen. Und danke nochmal, der Online-Kurs war wirklich spitze, er hat mir jede Menge Stress erspart.
Herzliche Grüße und vielen Dank
Adrian Hoffmann
Bad Wimpfen bei Heilbronn
31. August 2014

Ja, so ist es richtig. Im Online-Kurs ist alles enthalten.

Hallo Herr Dreyer,
ich hatte am Sonntag die Prüfung für den Sportbootführerschein See und bin bis auf leichte Startschwierigkeiten beim Palstek perfekt durchgekommen. In der zweiten Septemberwoche fliege ich nach Mallorca und würde dort gerne ein Boot mieten. Haben Sie Tipps oder Kontakte zu örtlichen Anbietern? Nun muss noch der Sportbootführerschein Binnen her.
T. Lehnen
Nettetal
25. August 2014

Leider kenne ich keine Vercharterer auf Mallorca. Ich habe aber auch noch nichts Schlechtes über sie gehört.

Sehr geehrte Damen und Herren,
das nenne ich schnell reagiert und das am Wochenende, einfach toll. Nochmals herzlichen Dank. Es ist jetzt 23:30, ich war das erste Mal schon eingeloggt und jetzt geht es mit dem Lernen los – endlich.
LG
Thomas Kornfeld
Wien
25. August 2014

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich bei Ihnen ganz herzlich bedanken für die tolle Möglichkeit, den Sportbootführerschein See online mit Ihrem Kurs erwerben zu können. Insgesamt hatte ich zwei Wochen Zeit und habe ehrlich gesagt auch nicht jeden Tag geübt, mich aber super vorbereitet gefühlt und es hat auch in der Prüfung bestens geklappt. Die Seekarte hätte ich gar nicht bestellen müssen, aber das habe ich erst unterwegs gemerkt. Für den SKS-Schein brauche ich sie aber sowieso. Ihre Bücher dazu habe ich mir schon besorgt. Zum SKS-Schein gibt es keinen Online-Kurs von Ihnen oder ist etwas in Vorbereitung? Den praktischen Teil mache ich nächste Woche auf der Adria.
Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel wünscht
Tinka Weber
Forchheim
22. August 2014

Ein Online-Kurs für den SKS-Schein ist nicht geplant, der Stoff eignet sich dafür nicht. Kommen Sie am besten zu einem SKS-Wochenendkurs. Ich mache Sie dann fit für die Prüfung, die etwa vier Wochen danach in Ihrer Nähe abgelegt werden kann.

Hallo Herr Dreyer,
ich lerne nun seit gut 10 Tagen mit Ihrem Kurs für den Sportbootführerschein See und bin schon nach einer Woche in der Prüfungsvorbereitung, auch wenn die Prüfung leider erst am 18.10.14 in Münster stattfindet. Ein großes Kompliment für diesen Online-Kurs.  
Gruß
Patrick Zirk
Ahlen
20. August 2014

Hallo Herr Dreyer,
am vergangenen Sonntag, dem 03.08.2014, habe ich die Prüfung für den Sportbootführerschein See am Starnberger See mit Erfolg abgelegt. Nach 20 Minuten war ich fertig und konnte als erster Prüfling den Prüfungsbogen abgeben. Zu Ihrem Online-Kurs kann ich Sie nur beglückwünschen. Ich habe selten mit so viel Spaß und Interesse einen Kurs belegt. Alles auf einfachste Weise erklärt und zielgerichtet abgestimmt, ein Kinderspiel. Morgen melde ich mich noch für die Binnenprüfung in drei Wochen an, dann habe ich beide Sportbootführerscheine im (See)Sack. Ich möchte mich auch noch sehr herzlich dem von Ihnen empfohlenen Fahrlehrer aus Tutzing bedanken, der mich in zwei Stunden auf die praktische Prüfung vorbereitet hat. Seine ruhige Art und Weise hat dem einen oder anderen Prüfling sicherlich die Ängste genommen. Kurz noch zu den Prüfern: freundlich, hilfsbereit und trotz 300 Prüflingen ruhig und nicht genervt. Den Online-Kurs kann ich mit bestem Gewissen weiterempfehlen.
Danke und immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel wünscht Ihnen
Thomas Andres
Kiefersfelden
05. August 2014

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte mich bei Ihnen und auch bei Ihrer Online-Kurs-Crew bedanken. Vor einer Woche habe ich die Prüfung zum Sportbootführerschein See bestanden. Mein Feedback zu dem Kurs möchte ich Ihnen gern übermitteln. Ich habe lange gebraucht, um in den Lernmodus zu kommen und wahrlich geholfen hat mir, einen Termin festzulegen und mich für die Prüfung anzumelden. Trotz nur knapp zwei Wochen Vorbereitung auf die Theorieprüfung habe ich alles bestanden. Der Kurs ist super aufgebaut, gerade die vielfältige Wiederholung der Fragen und Antworten sowie die Eselsbrücken haben mir sehr geholfen.
Bei den Navigationsübungen hatte ich meine Sorge, ob das über einen Online-Kurs funktionieren würde. Aber es hat großartig funktioniert. Vielleicht hat mir auch mein Verständnis von Karten aus meiner Ausbildung zum Vermessungstechniker geholfen, aber den praktischen Feinschliff habe ich durch Sie erhalten. Vielen Dank dafür. Jetzt fehlt noch der Pyroschein und dann kann es losgehen mit dem Chartern. Ich wünsche Ihnen immer eine Handbreit Wasser unter'm Kiel.
Viele Grüße
Dana Bodeschu
Berlin
04. August 2014

Hallo Herr Dreyer,
hiermit möchte ich Ihnen ein kleines Feedback zu meiner Erfahrung mit dem Online-Kurs geben. Ich bin sehr glücklich darüber, dass ich Ihren Online-Kurs gefunden habe. Da ich abends am meisten Zeit habe, aber auch nur sehr unregelmäßig, kam mir das sehr gelegen. So konnte ich mir die Zeit für den Kurs gut einteilen und immer ein Thema weiterlernen, sobald ich Luft hatte, ohne an feste Termine gebunden zu sein. Ihr Kurs ist wirklich sehr informativ und interessant gestaltet. Auch schwierigere Themen konnte ich gut verstehen, da Sie diese sehr ausführlich durchgegangen sind. Vielen Dank auch für die viele Unterstützung per E-Mail und Telefon. Ich kann diesen Kurs nur weiterempfehlen.
Alles Gute Ihnen und wie Sie zu sagen pflegen: „Immer eine handbreit Wasser unterm Kiel“
Nathanael Will
Blankenheim
PS: Ich würde gerne auch mal bei Ihnen in Bielefeld vorbeischauen. Mal sehen, wann es klappt.
31. Juli 2014

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass ich die Prüfung für den Sportbootführerschein See erfolgreich bestanden habe. Ich habe mir vor Beginn des Kurses die Erfahrungsberichte durchgelesen. Ich muss ehrlich sagen, dass ich anfangs skeptisch über die vielen guten Erfahrungsberichte war. Doch als ich mich entschied, es auch zu versuchen, machte es auch mir sehr viel Freude, die verschiedenen Themen mit Ihnen einzustudieren. Ich kann jedem dazu raten, der vorhat, einen Sportbootführerschein zu erwerben. Momentan bin ich noch dabei, für den Sportbootführerschein Binnen zu lernen. Ich bin mir sicher, dass es mindestens genau so viel Spaß machen wird wie beim Sportbootführerschein See. Ein Tipp für alle, die vorhaben sich anzumelden. Hört auf die guten Ratschläge von Herrn Dreyer wie z. B., dass man zu Beginn des Kurses gleich einen Prüfungstermin vereinbart. Es macht Sinn, weil man auf einen Termin hinarbeitet und somit schneller erfolgreich wird.
Mit freundlichen Grüßen
Roman Allerdings
Rahden
28. Juli 2014

Ich habe die Theorie in nur wenigen Tagen letztes Jahr im Juli erlernt, die Prüfung absolviert, konnte damals aber nicht richtig knoten und musste den praktischen Teil wiederholen. Jetzt wollte ich im Juli dieses Jahres die Praxis nachreichen, habe mich erneut zur Prüfung angemeldet und wurde nicht zugelassen, weil der Nachprüftermin nicht exakt innerhalb 365 Tagen nach dem ersten Termin lag, sondern nur im selben Monat. Der Onlinekurs ist sehr gut; wirklich empfehlenswert, die Videoclips zu den Knoten könnten zum Teil etwas gestrafft werden. (Bitte nicht meinen Namen veröffentlichen!)   
MfG
W.F.
25. Juli 2014

E-Mail-Adresse bekannt

Hallo Herr Dreyer,

mit Ihrem Online-Kurs ist ein Bestehen der Prüfungen ganz einfach. Ein kleiner Tipp: Falls Sie die Möglichkeit haben, könnten Sie Play, Vor, Zurück und Pause einsetzen. Damit muss man Ihre Lektionen nicht immer ganz durchhören, wenn man nur einen kleinen Teil zum Wiederholen sucht. Das wäre sehr angenehm (z.B. bei der längeren Unterweisung in die Karte D49).

Ich mache jetzt gleich weiter mit der SKS-Ausbildung und habe mir Ihre weiterführenden Unterlagen dazu gekauft. Bin sehr gespannt, was mich dort erwartet.

Beste Grüße aus Bayern

Matthias Preisinger

Zwiesel
25. Juli 2014

Wir arbeiten an einer Verbesserung, in der die gewünschten Funktionen enthalten sein werden. Die SKS-Theorieausbildung ist etwas anspruchsvoller als die für die Sportbootführerscheine. Aber sie ist mit meinen Büchern möglich. Einfacher und schneller geht es, wenn Sie zu einem SKS-Crashkurs zu mir kommen. Ich mache Sie an einem Wochenende fit für die Prüfung, die danach in Ihrer Nähe stattfinden kann.

Moin Rolf,
da wir die letzten Wochen einige Zeit miteinander verbracht haben, denke ich wir können gerne „du“ sagen. An Bord ja sowieso. Zu deinem Online-Kurs möchte ich Folgendes schreiben: absolut flexibel, stressfrei, gründlich, einfach verständlich und mit der so wichtigen Portion Humor und Kurzweile. Ich habe beide Prüfungen, Binnen + See, bestanden. Mein Fazit: 100%ig empfehlenswert. Vielleicht treffen wir uns ja mal auf dem Wasser.
Mit freundlichen Grüßen
Sándor Samulski
Zarrentin am Schaalsee
PS: Eine praktische Ausbildung habe ich nicht gemacht. Das liegt daran, dass ich glücklicherweise schon seit vielen Jahren in Holland Boot fahren konnte und somit schon einigermaßen vertraut im Umgang mit dem praktischen Fahren war. Also rauf auf das Prüfungsboot, umsichtiger Blick und dann ging´s los. Die Scheine hatten mir aber noch gefehlt.
23. Juli 2014

Hallo liebes Team von Rolf Dreyer,
ich habe mit Ihrem Online-Kurs die theoretische Vorbereitung für die beiden Funkzeugnisse SRC und UBI sowie die Prüfungsvorbereitung für den Pyroschein und den theoretischen Teil für die beiden Sportbootführerscheine See und Binnen absolviert. Jetzt bin ich stolze Besitzerin aller fünf Scheine und habe das Ganze in wenigen Wochen geschafft. Selbst der Navigationsteil des See-Scheins, vor dem mich jeder gewarnt hatte, stellte mit dieser Vorbereitung keine Schwierigkeit dar. Besser habe ich es auch nicht im Buch, das ich mir zur Sicherheit doch noch gekauft hatte, gefunden. Herr Dreyer und Team: Weiter so! Beim nächsten Schein (SKS) bin ich wieder bei Ihnen an Bord. Danke.
Eine Anmerkung noch zum Pyroschein: Man hatte mir in der Sportbootschule – die wiederum ihre Informationen direkt vom Prüfungsausschuss bekommen hat – versichert, dass es im Moment keinen praktischen Teil der Prüfung gebe. Anscheinend hatte sich der Prüfer aber kurzfristig umentschieden und wollte nun doch die Handhabung von Rauchsignalen und Signalraketen demonstriert bekommen. Dank der ausführlichen Videos im Kurs – die ich sehr hilfreich finde, auch wenn man den Pyroschein gar nicht machen will – war auch diese Hürde gut zu meistern.
Einziges Manko des Kurses: Durch die Möglichkeit, die laufenden Texte anhalten und zurückspulen zu können, ließen sich schwierigere Teile leichter nochmal ansehen ohne die gesamte Sequenz wieder durchgehen zu müssen. Wenn man da mal einen Moment unachtsam war, musste man gleich wieder von vorne anfangen. Aber auch so super!
Mit den besten Grüßen aus Bayern
Heike Tieben
München
22. Juli 2014

Nicht immer kann man sich auf Aussagen von Sportbootschulen verlassen. Beim Pyroschein muss immer eine praktische Prüfung abgelegt werden. Davon gab und gibt es keine Ausnahme.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
hier noch mein Feedback zu Ihrem Online-Kurs. Ihr Kursaufbau ist ausgezeichnet - und hat mich erfolgreich und problemlos durch die Prüfungen für den Sportbootführerschein Binnen und den Sportbootführerschein See geführt. Sechs Wochen nach Beginn hatte ich beide Scheine in der Tasche. Ich kann und werde ihren Kurs nur jedem empfehlen, Top!
Vielen Dank, allzeit eine Handbreit Wasser unter‘m Kielm und ganz aktuell viel Freude und Erholung auf Ihrem Törn in Oslo
O. Beerhenke
Gütersloh
22. Juli 2014

Hallo,
ich möchte mich herzlich bedanken. Ich habe innerhalb von vier Wochen meine Prüfungen für den Sportbootführerschein See und den Sportbootführerschein Binnen geschafft. Das war nur möglich, da mir das Lernen sehr viel Spaß gemacht hat. Oft habe ich mich schon auf den Abend und die nächsten spannenden Kapitel gefreut. Die vielen Eselsbrücken und die kleinen Berichte aus der Praxis waren interessant und belustigend. In beiden Prüfungen war ich sehr gut vorbereitet und ich meine auch, dass ich einen kleinen Vorsprung gegenüber den klassischen Fahrschulteilnehmern hatte, da viele Dinge durch die interessanten Erklärungen nicht nur gelernt, sondern auch verinnerlicht waren. So, jetzt noch die Funkzeugnisse.
Vielen Dank und viele Grüße
Jan Tresse
Vellmar
22. Juli 2014

Sehr geehrter Herr Dreyer,
bisher komme ich ganz gut mit Ihrem Online-Kurs zurecht. Hierfür erst mal ein Dankeschön. In Ihrer Vorschau erwähnen Sie, dass Sie auf die unterschiedlichen Motorboote und Ihre Eigenschaften eingehen. Dies ist für mich sehr wichtig, da ich ja auch die richtige Boots-/Schiffsauswahl treffen möchte. In welchem Kapitel finde ich es denn? Ich habe den kompletten See-Kurs durch und nichts dazu gefunden.  
Besten Dank für Ihre Antwort.
Thomas Henkel
Fürth
21. Juli 2014

Sie finden dies im Abschnitt 15 Sportbootführerschein Binnen, dort im Kompakttraining Motor. Technisches Wissen zu Motorbooten gehört zum Binnenstoff.

Hallo,
ich habe dieses Wochenende meine Sportbootführerschein See-Prüfung mit einem Urlaub an der Ostsee verbunden und die Prüfung erfolgreich in Lübeck abgelegt. Durch die Vorbereitung mit Ihrem Online-Kurs ist alles perfekt gelaufen.
Nun möchte ich den Sportbootführerschein Binnen in Angriff nehmen. Jetzt ist die Frage, wo es in der Gegend von Bielefeld/Herford möglich wäre, die theoretische Prüfung abzulegen? Natürlich auch zeitnah, innerhalb des nächsten Monats. Ich habe nur Düsseldorf und Oberhausen gefunden. In Hannover gibt es im August keine Prüfungstermine. Ich hoffe, Sie können mir da weiterhelfen.
Mit freundlichem Gruß
Maximilian Heese
Herford
PS: Natürlich werde ich mich auch auf die Binnen-Prüfung mit Ihrem Online-Kurs vorbereiten.
21. Juli 2014

Es gibt viele weitere Möglichkeiten für die Binnenprüfung. Prüfungsorte und -termine für den Binnenschein finden Sie in Abschnitt 15 und dort unter Nummer 6.

Moin, Moin Herr Dreyer!
Wie so viele andere vor mir, möchte auch ich mich bei Ihnen für Ihren sehr gut strukturierten Online-Kurs bedanken. Vor gut vier Wochen habe ich meine Prüfung für den Sportbootführerschein See bestanden und ich bin sehr stolz auf dieses Stück Papier. Man kann durchaus nicht sagen, dass ich nicht so manches Mal geflucht hätte – man muss schon dran bleiben. Die praktische Ausbildung habe ich bei einer Ihrer Sportbootschulen in Düsseldorf gemacht. Diese Schule kann ich auf ganzer Linie empfehlen. Es waren einige Online-Kursteilnehmer bei der praktischen Prüfung auf dem Boot.
Kleiner Verbesserungsvorschlag für Ihren Online-Kurs: Schön wäre es gewesen, wenn man nach einer Navigations-Aufgabe nicht immer wieder zum Start zurückgefallen wäre. Einfacher wäre es, wenn man direkt zur Auswahl der Navigations-Aufgaben gelangt wäre. Dies nur am Rande.
Jetzt m